So., 13.11.2016

6. CoeMBO mit rund 4000 Besuchern / 140 Aussteller informieren über Studium und Ausbildung Tausende stürmen das Schulzentrum

6. CoeMBO mit rund 4000 Besuchern / 140 Aussteller informieren über Studium und Ausbildung : Tausende stürmen das Schulzentrum

Coesfeld. Schraubenzieher und Zangen liegen genauso selbstverständlich auf dem Messetisch wie die vielen Flyer: Trapo AG, einer von 140 Ausstellern auf der diesjährigen CoeMBO, zeigt seinen interessierten Gästen außer vielen Berufsperspektiven auch direkt die handwerkliche Arbeit. Von Sarah Kuhlmann mehr...


So., 13.11.2016

Gestalterische Elemente werden am 18. November abgeräumt / Klare Regelung in der Satzung festgehalten Kein Grabschmuck auf Wiesengräbern

Gestalterische Elemente werden am 18. November abgeräumt / Klare Regelung in der Satzung festgehalten : Kein Grabschmuck auf Wiesengräbern

Billerbeck. Sträuße mit Rosen, Blumengestecke, unzählige Kerzen, Grablichter, Blumentöpfe und -kästen, große und kleine Figuren – es sind Zeichen der Erinnerung an die Verstorbenen, die den Großteil der Wiesengräber auf dem Neuen Friedhof zieren. Auch wenn dieser stille Gruß für die Angehörigen wichtig ist, entspricht es nicht ganz der Philosophie dieser Art von Gräbern. Von Stephanie Dircks mehr...


So., 13.11.2016

Bundesweites Gemeinschaftsprojekt der Caritas / Gemeindemitglieder und Flüchtlinge 1000 Kerzen trotz Wind angezündet

Bundesweites Gemeinschaftsprojekt der Caritas / Gemeindemitglieder und Flüchtlinge : 1000 Kerzen trotz Wind angezündet

Billerbeck (mvo). Die Pfarr- und Propsteigemeinde St. Johann / St. Ludger beteiligte sich an dem bundesweiten Gemeinschaftsprojekt des Caritasverbandes eine Millionen Sterne, der an 80 Standorten stattfand. 1000 Kerzen wurden von der KLJB, den Messdienern und Flüchtlingskindern auf der Domplatte angezündet, die in Form des Domlogos ausgelegt worden waren. Von Manfred van Os mehr...


So., 13.11.2016

Rede zum Volkstrauertag von Beate Balzer / Schüler fordern mehr Toleranz und weniger Hass Aus der Vergangenheit lernen

Rede zum Volkstrauertag von Beate Balzer / Schüler fordern mehr Toleranz und weniger Hass : Aus der Vergangenheit lernen

Billerbeck. Ein langer Zug, mit dem Billerbecker Blasorchester voran, gefolgt von Vertretern der Stadt, Organisationen und Vereinen, kam am Sonntagmorgen zum Ehrenmal, um die alljährliche Veranstaltung zum Volkstrauertag zu begehen. Von Manfred van Os mehr...


Mi., 09.11.2016

Signierstunde zur Langen Lesenacht am Samstag (19. 11.) von 11 bis 13 Uhr in der Bücherschmiede Autoren hautnah erleben

Signierstunde zur Langen Lesenacht am Samstag (19. 11.) von 11 bis 13 Uhr in der Bücherschmiede : Autoren hautnah erleben

Billerbeck. Autoren hautnah erleben, mit ihnen ins Gespräch kommen, einen persönlichen Gruß in den neuen historischen Roman oder historischen Krimi schreiben lassen oder einfach nur dem geplanten Weihnachtsgeschenk durch die Signatur einen besonderen Wert geben. Das ist am Samstag (19. 11.) von 11 bis 13 Uhr in der Bücherschmiede Geßmann (Schmiedestraße) möglich. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 06.11.2016

Organisatoren und Besucher loben ruhige und entspannte Atmosphäre auf dem Kerzenschein-Samstag Warmes Licht lockte an

Organisatoren und Besucher loben ruhige und entspannte Atmosphäre auf dem Kerzenschein-Samstag : Warmes Licht lockte an

Billerbeck. Billerbeck. Niemand hatte ihn eingeladen. Er kam aber trotzdem: Der Regen. Gegen 17 Uhr ließ er eine heftige Dusche auf den Kerzenschein-Samstag niederprasseln. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Do., 03.11.2016

Christa Gundt belegt ersten Platz beim Schreibwettbewerb „Fenster-Worte“ / Neues Thema lautet „Schlüssel“ Für Verständigung ausgezeichnet

Christa Gundt belegt ersten Platz beim Schreibwettbewerb „Fenster-Worte“ / Neues Thema lautet „Schlüssel“ : Für Verständigung ausgezeichnet

Billerbeck. Es sei ein sehr besonderer Text. „Er ist sehr vielschichtig. Die Geschichte hat alle drei Jurymitglieder gleichermaßen berührt. Es ist ein aktuelles Thema, das uns alle begegnet. Es geht um Verständigung“, sagt Evelyn Barenbrügge im Rahmen der Preisverleihung des Schreibwettbewerbs „Fenster-Worte“, die in der Sparkasse Westmünsterland stattfand. Von Stephanie Dircks mehr...


So., 30.10.2016

Billerbeck Lioba Feld zeigt Geheuerlichkeiten

Billerbeck : Lioba Feld zeigt Geheuerlichkeiten

Reges Interesse fand am Sonntag die Eröffnung der Ausstellung der Billerbecker Künstlerin Lioba Feld, die bis zum 23. Dezember im Atelier Münsterstraße 7 zu sehen sein wird. „Wiener Skizzen und andere Geheuerlichkeiten“, lautet der Titel. Wie die Künstlerin erzählte, seien die Ideen für die Skizzen bei einer Wienreise vor einigen Jahren entstanden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 26.10.2016

Chöre und Sänger aus dem Münsterland führen Brahms-Requiem in Coesfeld auf Anspruchsvolles Mitsing-Projekt

Chöre und Sänger aus dem Münsterland führen Brahms-Requiem in Coesfeld auf : Anspruchsvolles Mitsing-Projekt

COESFELD. Mit Gesang und Klang existenziellen Fragen auf den Grund gehen - das ist eine Leitmaxime des Warendorfer Organisten, Komponisten und Chorleiters Ansgar Kreutz. Von Johannes Loy mehr...


Mo., 24.10.2016

Parador Holzwerke an Nord Holding verkauft / Arbeitsplätze sichern und erweitern / Zukunftspläne vorgestellt „Liebe auf den zweiten Blick“

Parador Holzwerke an Nord Holding verkauft / Arbeitsplätze sichern und erweitern / Zukunftspläne vorgestellt : „Liebe auf den zweiten Blick“

Coesfeld. „Parador war ein Exot in der Hüls-Unternehmensgruppe“, erklärt Lubert Winnecken, Vorsitzender der Geschäftsführung. Mit dem Verkauf der Parador Holzwerke GmbH an Nord Holding Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mbH eröffnen sich dem Unternehmen mehr Möglichkeiten. Von Sarah Kuhlmann mehr...


So., 23.10.2016

1600 Gäste auf dem dritten Billerbecker Zeltoktoberfest am Sportzentrum / Laura Schlattmann Hopfenkönigin Besucher lassen’s bayrisch krachen

1600 Gäste auf dem dritten Billerbecker Zeltoktoberfest am Sportzentrum / Laura Schlattmann Hopfenkönigin : Besucher lassen’s bayrisch krachen

Billerbeck. Die Triefensteiner Musikanten versammeln sich am Zelteingang und in flottem Marsch mit Bürgermeisterin Marion Dirks im Gefolge geht es nach einem Rundgang durch das Zelt zum Fassanstich. Der Verwaltungschefin wird eine zünftige Lederschürze umgehängt und mit einem dicken Holzhammer gelingt es ihr nach wenigen Schlägen, den Bierhahn in das Fass zu treiben. Von Manfred van Os mehr...


So., 16.10.2016

Billerbeck Tödlicher Unfall auf der Bergallee

Billerbeck : Tödlicher Unfall auf der Bergallee

Billerbeck (ds). Ein tödlicher Unfall hat sich Sonntag um kurz vor ein Uhr auf dem Bergallee (K 52) zwischen Billerbeck und Coesfeld ereignet. Wie die Polizei mitteilte, war ein 26-Jähriger mit seinem Pkw in Richtung Billerbeck unterwegs und kurz hinter dem Abzweig Gerleve von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Von Detlef Scherle mehr...


So., 16.10.2016

Erste Sanierung nach neuem Konzept soll am 24. Oktober im Bereich des Rosengartens starten Wirtschaftswege werden geflickt

Erste Sanierung nach neuem Konzept soll am 24. Oktober im Bereich des Rosengartens starten : Wirtschaftswege werden geflickt

Billerbeck. Es ist ein einziger Flickenteppich. Und deswegen soll der Wirtschaftsweg mit dem Namen „COE117“, der sich im Bereich des Rosengartens befindet, dringend saniert werden. Geplant ist, dass der Startschuss für die Sanierung am 24. Oktober fällt. Es ist der erste Weg, der im Rahmen des vom Rat im vergangenen Dezember beschlossenen Wirtschaftswege-Konzeptes erneuert wird. Von Stephanie Dircks mehr...


Do., 13.10.2016

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren Freibad wird in Winterschlaf versetzt

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren : Freibad wird in Winterschlaf versetzt

Billerbeck. Nur ein Radio-Programm ist auf dem Gelände zu hören, ansonsten ist im Freibad nichts los. Alles scheint verlassen, keine Menschenseele weit und breit. Scheinbar schon im Winterschlaf. Nein – noch nicht ganz. Adi Bautsch, Fachangestellter für Bäderbetriebe, werkelt im Technikraum, überprüft die Technik. Von Stephanie Dircks mehr...


Mo., 10.10.2016

Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Region Baumberge stimmt in Sitzung für neue Projekte Berufliche Integration starten

Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Region Baumberge stimmt in Sitzung für neue Projekte : Berufliche Integration starten

Billerbeck. LEADER kommt in der Region Baumberge voran: In ihrer zweiten Sitzung im Bahnhof Billerbeck hat die Lokale Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Region Baumberge positiv für neue Projekte abgestimmt. Ihr Ziel: Menschen aus der Region stärker einbinden und Flüchtlingen ein Arbeitsleben vor Ort zu ermöglichen. „Bei LEADER stehen die Menschen im Vordergrund. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 09.10.2016

Neuerscheinungen und Klassiker in der Gemeinschaftsschule am 6. November testen / Interessierte willkommen Gemeinsam bei Spielemesse knobeln

Neuerscheinungen und Klassiker in der Gemeinschaftsschule am 6. November testen / Interessierte willkommen : Gemeinsam bei Spielemesse knobeln

Billerbeck. Die Vorbereitungen für die Spielemessen laufen in diesen Tagen auf Hochtouren. Über 150 Neuerscheinungen sind mittlerweile im Kreisjugendamt Coesfeld eingegangen und werden zugeordnet. Darüber hinaus müssen weit über 600 Karten- und Gesellschaftsspiele durchgeschaut und reisetüchtig verpackt werden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 07.10.2016

Billerbeck Quartiersbüro in den Ferien geschlossen

Billerbeck. Das Quartiersbüro „Wohnen mit (Mehr-)Wert“, das sich im Kerkeler befindet, ist in den Herbstferien im Zeitraum vom 10. bis 14. Oktober geschlossen. Ab dem 19. Oktober (Mittwoch) ist das Quartiersbüro wieder zu den gewohnten Sprechzeiten mittwochs von 16 bis 18 Uhr geöffnet. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 06.10.2016

Auto der Tatverdächtigen von Zeugen beobachtet / Polizei hat neun Monate intensiv ermittelt Trio soll für Einbruch in Billerbeck verantwortlich sein

Billerbeck (mr). Auf das Konto des Einbrecher-Trios, das jetzt in Gelsenkirchen gefasst worden ist, soll auch der Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Johannisstraße in Billerbeck am 21. Juli dieses Jahres gehen. Wie Rolf Wehrenbeck-Ueding, Pressesprecher der Kreispolizeibehörde Coesfeld, mitteilte, sollen die Täter am selben Tag auch in ein Haus in Lette eingebrochen sein und dort ebenfalls Schmuck gestohlen haben. Von Manuela Reher mehr...


Do., 06.10.2016

SPD kritisiert Umgang mit Antrag zum Organisationsgutachten / Langjährige Mitglieder geehrt „Wir werden ständig vertröstet“

SPD kritisiert Umgang mit Antrag zum Organisationsgutachten / Langjährige Mitglieder geehrt : „Wir werden ständig vertröstet“

Billerbeck. Mit einer Gedenkminute für den verstorbenen Parteigenossen Jürgen Brunn, begann der SPD-Ortsverein seine Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Dahl. „Wir trauern um einen lieben Menschen, der uns mit seinem ausgleichenden Charakter immer zuverlässig und gut vorbereitet in der Parteiarbeit unterstützt hatte“, betonte Marga Köhler, stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Mi., 05.10.2016

Gründung im Jahr 1976 / 300 Euro von der Sparkassenstiftung / Nächste Tour steht an Wanderfreunde feiern 40. Geburtstag

Gründung im Jahr 1976 / 300 Euro von der Sparkassenstiftung / Nächste Tour steht an : Wanderfreunde feiern 40. Geburtstag

Billerbeck. Seit vier Jahrzehnten gehen sie sozusagen auf Wanderschaft: die Wanderfreunde Billerbeck. Rund um Billerbeck und in den Baumbergen sind sie unterwegs. Angefangen hat alles 1976. Damals wurde im September der Baumberge Wanderverein gegründet, der sich nach und nach auflöste. Am 22. Januar 1984 erfolgte dann die Neugründung der Billerbecker Wanderfreunde unter dem Vorsitz von Heinrich Mergen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


26 - 45 von 200 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter