Do., 14.04.2016

Willi Eifert und Sabine Hölker geben Amt ab / 8000 Einsatzstunden Henning Wiesmann ist Rotkreuzleiter

Willi Eifert und Sabine Hölker geben Amt ab / 8000 Einsatzstunden : Henning Wiesmann ist Rotkreuzleiter

Billerbeck. Henning Wiesmann ist neuer Rotkreuzleiter des Ortsvereins Billerbeck. Ihm zur Seite stehen als seine Stellvertreterinnen Jennifer Kretschmer, Nikola Rickmann und Andrea Büscher. Wiesmann löst Willi Eifert ab, der fast 30 Jahre Gemeinschaftsführer war. Von Julia Winkelmann mehr...


Do., 14.04.2016

Billerbeck Kabarett-Doppel schon ausverkauft – Zugabe

Kreis Coesfeld. Das „Westfälische Kabarettdoppel“ am 27. August mit den „Bullemännern“ und „Storno“ auf den Burgen Vischering und Lüdinghausen ist ein echter Renner – praktisch alle Karten sind nach einem Tag vergriffen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 12.04.2016

„Westfälisches Kabarettdoppel“ als Einstieg „zu viel mehr“ Komisches auf beiden Burgen

„Westfälisches Kabarettdoppel“ als Einstieg „zu viel mehr“ : Komisches auf beiden Burgen

Kreis Coesfeld. „Wir hoffen, das ist der Einstieg zu viel, viel mehr“, wünscht sich Lüdinghausens Bürgermeister Richard Borgmann als Ergebnis des „Westfälischen Kabarettdoppels“, das am 27. August (Samstag) um 20 Uhr auf den beiden Burgen Vischering und Lüdinghausen stattfindet. Von Peter Werth mehr...


Di., 12.04.2016

Büchermarkt steigt am Sonntag (24. 4.) rund um St. Johann / 55 Aussteller / Expressiver Poesie-Auftritt Eldorado für Bücherwürmer

Büchermarkt steigt am Sonntag (24. 4.) rund um St. Johann / 55 Aussteller / Expressiver Poesie-Auftritt : Eldorado für Bücherwürmer

Billerbeck. Es gibt ihn also wirklich: den Bücherwurm. Der Begriff ist nicht nur eine umgangssprachliche Metapher für Zeitgenossen, die Literatur en masse verzehren. Tatsächlich gibt es Nagekäferarten, die sich nicht nur durch totes Holz, sondern auch durch alte Bücher fressen. Antiquar Rainer Heeke aus Bredevoort lieferte gestern ein Beweisstück. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Di., 12.04.2016

Billerbeck Beirat soll architektonische Qualität in der Stadt sichern

Billerbeck. Der Gestaltungsbeirat der Stadt Billerbeck hat sich zum ersten Mal getroffen. Das teilte die Stadtverwaltung gestern mit. Die drei Mitglieder des Beirates, Beate Burhoff (Architektin BDA), Dr. Ulrich Reinke (ehem. Denkmalpfleger beim LWL) und Prof. Manuel Thesing (Architekt BDA, Professur für Renovation/ Bauerhaltung und Denkmalpflege, FH Münster), sind vom Rat berufen worden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 12.04.2016

Billerbeck Sportausstattung bleibt in Kleiderkammer gefragt

Rosendahl. Die Türen der Kleiderkammer der Pfarrcaritas, die seit einigen Wochen im Osterwicker Pfarrheim eingerichtet ist, stehen am heutigen Mittwoch wieder in der Zeit von 14.30 bis 16.30 Uhr für die Flüchtlinge sowie alle bedürftigen Rosendahler Bürger offen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 12.04.2016

Coesfeld Entdecken Sie unsere sportliche Seite!

Coesfeld : Entdecken Sie unsere sportliche Seite!

Vom 10. Juni bis zum 10. Juli 2016 wird in Frankreich bei der Euro 2016 der neue Fußball-Europameister gesucht. Seit der Auslosung am 12. Dezember 2015 in Nyon stehen alle Paarungen der Vorrunde fest. Wer spielt gegen wen? Welche Teams können im EM-Achtelfinale aufeinandertreffen, wann finden die Spiele jeweils statt und mit welchen Gegnern muss sich die deutsche Nationalmannschaft messen? Von Allgemeine Zeitung Coesfeld mehr...


So., 10.04.2016

Rund 60 Bürger packen bei Sammelaktion an / Wilde Müllkippe und 400 Hundekotbeutel entdeckt Billerbeck räumt auf

Rund 60 Bürger packen bei Sammelaktion an / Wilde Müllkippe und 400 Hundekotbeutel entdeckt : Billerbeck räumt auf

Billerbeck. Aufmerksam durchkämmen Lasse, Joon, Lenn, René und Jonas das Dickicht. Das erste Fundstück lässt nicht lange auf sich warten. „Da!“, ruft Berthold Vöcker. Die Jungs stürmen los. Das Papier eines Schokoladenriegels liegt zerknüllt zwischen Blättern und Ästen. Ab damit in den Müllsack. Und weiter geht’s. Von Stephanie Dircks mehr...


So., 10.04.2016

Billerbeck Katharina Ahlers erhält NRW-Preis

Billerbeck (sdi). Mit dem NRW-Preis Mädchen und Frauen im Sport des Landessportbundes NRW in der Kategorie „Innovativ“ ist Katharina Ahlers ausgezeichnet worden. „Ich freue mich sehr über die Auszeichnung und dass die Jury sich für mich entschieden hat“, so die junge Billerbeckerin, die sich bei der Kreissportjugend engagiert. „Das ist eine tolle Anerkennung für mein Engagement im Bereich Sport. Von Stephanie Dircks mehr...


Fr., 08.04.2016

Billerbeck Radweg-Neubau startet

Billerbeck. Mit dem Neubau des Radweges an einem Teilstück der Kreisstraße 36 (Richtung Netter) wird am kommenden Dienstag (12. 4.) begonnen. Das teilte der Kreis Coesfeld mit. Zwischen der Landesstraße 577 (Straße Richtung Osterwick) und der Radbahn wird auf rund 200 Metern Länge an der östlichen Fahrbahnseite ein 2,50 Meter breiter asphaltierter Radweg angelegt. Die Arbeiten starten am frühen Dienstagmorgen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 08.04.2016

Weitere Mitglieder gewonnen / Regionalladen soll noch attraktiver werden / Baustellenmarketing organisiert Domkontor kämpft für Innenstadt

Weitere Mitglieder gewonnen / Regionalladen soll noch attraktiver werden / Baustellenmarketing organisiert : Domkontor kämpft für Innenstadt

Billerbeck. Sie halten an dem Ziel, die Innenstadt zu beleben, nach wie vor fest. Als große Gemeinschaft. Das wurde auf der zweiten Generalversammlung der Genossenschaft IB Innenstadt Billerbeck eG, an der rund 60 Gäste teilnahmen, deutlich. „Das Domkontor wird es weiterhin geben. Aktuell haben wir 170 Mitglieder und 299 Genossenschaftsanteile. Von Julia Winkelmann mehr...


Fr., 08.04.2016

Billerbeck Von der Straße abgekommen

Darfeld. Mit dem Schrecken davongekommen ist ein 25-jähriger Autofahrer gestern Morgen bei einem Verkehrsunfall auf der Höpinger Straße in Darfeld. Der junge Mann aus Legden war auf der Landesstraße 555 in Richtung Laer unterwegs. In einer Rechtskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab, fuhr über einen Acker und kam links neben der Fahrbahn zum Stillstand. Der Legdener blieb unverletzt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 07.04.2016

Becken muss mit 180 000 Litern Wasser gefüllt werden / Neue Startblöcke werden montiert Frühjahrsputz im Freibad

Becken muss mit 180 000 Litern Wasser gefüllt werden / Neue Startblöcke werden montiert : Frühjahrsputz im Freibad

Billerbeck. Es sind nur wenige Stufen, die direkt ins große Becken führen. Allerdings ist kein Wasser vorhanden, das für die nötige Abkühlung sorgt. Es ist ein ungewohntes Gefühl, im Becken zu spazieren, ohne nasse Füße zu bekommen. Im Freibad herrscht Stille. Kein Stimmengewirr von Besuchern ist zu hören. Kein Plätschern von Wasser. Die Wiese ist menschenleer. Noch hat das Freibad nicht geöffnet. Von Julia Winkelmann mehr...


Mi., 06.04.2016

Über 30 Sprachpaten sind für Flüchtlinge und Asylbewerber im Einsatz / Weitere Helfer gesucht Mit Herzblut individuell pauken

Über 30 Sprachpaten sind für Flüchtlinge und Asylbewerber im Einsatz / Weitere Helfer gesucht : Mit Herzblut individuell pauken

Billerbeck. Sie lernen nicht nur mit den Flüchtlingen und Asylbewerbern. „Wir lernen auch voneinander“, sagt Rosi Dittmar. „Man bekommt von den Menschen auch etwas zurück. Nicht nur unsere Sprachschüler profitieren von unserer Arbeit, sondern auch wir.“ Die Billerbeckerin ist ausgebildete Sprachlehrerin. Von Stephanie Dircks mehr...


Di., 05.04.2016

Integrationstreff im Ladenlokal an der Münsterstraße denkbar / Netzwerk ist auf Spenden angewiesen Sozialkaufhaus soll auf Schlecker folgen

Integrationstreff im Ladenlokal an der Münsterstraße denkbar / Netzwerk ist auf Spenden angewiesen : Sozialkaufhaus soll auf Schlecker folgen

Billerbeck. Noch steht das Ladenlokal mit der Adresse Münsterstraße 1 leer. Das könnte sich aber vielleicht ändern. In den Räumlichkeiten, die einst eine Schlecker-Filiale beherbergt haben, könnte das vom Netzwerk Flüchtlingsarbeit geplante „Sozialkaufhaus“ entstehen. Dabei handelt es sich aber nicht um das Lokal des ehemaligen XXL-Schleckers, in denen ein Drogeriemarkt untergebracht werden sollte. Von Stephanie Dircks mehr...


Mo., 04.04.2016

Billerbeck Geschlagen und am Boden getreten

Billerbeck. Zu einer gefährlichen Körperverletzung ist es in der Nacht zum vergangenen Sonntag in der Fußgängerzone gekommen. Dies teilte die Polizei am Montag mit. Gegen 2 Uhr hat ein Unbekannter nach einem verbalen Streit einem 35-Jährigen aus Coesfeld zweimal ins Gesicht geschlagen. Als dieser zu Boden fiel, trat der Täter auf ihn ein, so die Polizei weiter. Der Coesfelder musste ins Krankenhaus gebracht werden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 03.04.2016

Offizielle Schlüsselübergabe an Bürgerbus-Verein erfolgt /Rund 50 Gäste beim Festakt anwesend „Ich bin unendlich stolz“

Offizielle Schlüsselübergabe an Bürgerbus-Verein erfolgt /Rund 50 Gäste beim Festakt anwesend : „Ich bin unendlich stolz“

Billerbeck. Es sei ein gutes Omen. Dieser sonnige Tag. „So stell ich mir die Zukunft des Bürgerbusses vor – eine sonnige Zukunft“, sagt Bürgermeisterin Marion Dirks. Und alle Beteiligten freuen sich, dass es nun endlich losgehen und der Bürgerbus Fahrt aufnehmen kann. Von Stephanie Dircks mehr...


So., 03.04.2016

Billerbeck Helfer gesucht für Müllsammelaktion

Billerbeck. Anlässlich der traditionellen Müllsammelaktion lädt die Stadt Billerbeck am Samstag (9. 4.) alle Bürger dazu ein, einen freiwilligen Beitrag zu einer sauberen Umgebung zu leisten. Egal ob Familie, Vereine oder Einzelpersonen – jeder kann mitmachen. Die Sammelaktion findet von 9 bis 12.30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus statt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 31.03.2016

Tischtennisspieler zeigen sehenswerte Ballwechsel / Alle Qualifikationsplätze gesichert „Minis“ ganz groß im Sport

Tischtennisspieler zeigen sehenswerte Ballwechsel / Alle Qualifikationsplätze gesichert : „Minis“ ganz groß im Sport

Billerbeck. „Super-Minis“ haben sich eigentlich alle nennen können. Es war eine tolle Veranstaltung der Billerbecker Tischtennisabteilung – so lautet das Fazit zu den Kreis-Mini-Meisterschaften, die in Billerbeck ausgetragen wurden. Dabei trafen die besten 40 Spieler aus dem Kreis Westmünsterland aufeinander, um ihre Meister zu ermitteln. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 30.03.2016

Katja Donhauser ist Nachfolgerin von Blanca Höfener / Offene Sprechstunde in Familienzentren Neue Beraterin im Amt

Katja Donhauser ist Nachfolgerin von Blanca Höfener / Offene Sprechstunde in Familienzentren : Neue Beraterin im Amt

Billerbeck. Katja Donhauser ist die „Neue“. Sie ist als Nachfolgerin von Blanca Höfener von der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Caritasverbandes für den Kreis Coesfeld, die ein regelmäßiges Beratungsangebot der offenen Sprechstunde in den Billerbecker Familienzentren anbietet, gestartet. Sie steht allen Billerbecker Familien als Gesprächspartnerin zur Verfügung. Von Allgemeine Zeitung mehr...


26 - 45 von 200 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter