Fr., 04.04.2014

Neues Jugendzentrum offiziell eröffnet / Rund 50 Besucher beim „Tag der offenen Tür“ „Das war ein historischer Moment“

Neues Jugendzentrum offiziell eröffnet / Rund 50 Besucher beim „Tag der offenen Tür“ : „Das war ein historischer Moment“

Billerbeck (sdi). Ganz ruhig ist es im Eingangsbereich des neuen Jugendzentrums. Gespannt warten die Kinder und Jugendlichen auf den einen großen Moment. Ganz ungeduldig sind sie, können es kaum abwarten, bis sie das blaue Band, das noch den Weg in die Räume des Jugendzentrums versperrt, endlich mit den Scheren durchschneiden dürfen. Dann ist der Moment endlich gekommen. Schnipp, schnapp – das Band ist durchtrennt. Von Stephanie Dircks mehr...


Fr., 04.04.2014

Gesprächsangebot geht an den Start Offenes Ohr für Kinder

Billerbeck (sdi). Ein offenes Gesprächs- und Beratungsangebot für Kinder und Jugendliche bietet der Verein „Kinder-, Jugend- und Familienhilfe“ an. Alle 14 Tage soll es stattfinden. Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat. Immer von 16.45 bis 18 Uhr. Von Stephanie Dircks mehr...


Do., 03.04.2014

Bürger dreier Wohngebiete haben Fragebögen erhalten Haushaltsbefragung zu Wohnen im Alter gestartet

Billerbeck. Der Startschuss für die Haushaltsbefragung zum Regionale-2016-Projekt „Wohnen mit (Mehr-)Wert“ ist gefallen. Die Bürger in den Wohngebieten Dreitelkamp I und Kerkeler sowie eines Teilbereichs des Wohngebiets Zu den Alstätten haben den Fragebogen zur Haushaltsbefragung „Wohnen mit (Mehr-)Wert“ erhalten, wie die Stadtverwaltung mitteilte. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 03.04.2014

Fünfköpfiger Vorstand der Bürgerinitiative „Pro Innenstadt“ besteht aus Geschäftsleuten / Einstimmig gewählt „Billerbeck ist eine lebenswerte Stadt“

Fünfköpfiger Vorstand der Bürgerinitiative „Pro Innenstadt“ besteht aus Geschäftsleuten / Einstimmig gewählt : „Billerbeck ist eine leben...

Billerbeck. Die Arbeit kann beginnen. Der Vorstand der Bürgerinitiative „Pro Innenstadt“ steht. An vorderster Front kämpfen Versicherungsmakler Heinz Feldmann, Friseurmeister Hendrik Hessling, Augenoptikermeister Thomas Heimbach, Rechtsanwalt und Notar Johannes Warmbold sowie Ass-Pro Geschäftsführer Michael Aß für eine attraktivere Innenstadt. Sie alle wurden einstimmig gewählt. Von Daniel Peters mehr...


Mi., 02.04.2014

Billerbeck Polizei kontrolliert am Bahnhof

Billerbeck : Polizei kontrolliert am Bahnhof

Im Rahmen der münsterlandweiten Schwerpunktkontrollen hat sich die Polizei gestern auch am Billerbecker Bahnhof positioniert. Die Beamten nahmen vor allem mobile Einbrecher und Taschendiebe ins Visier, die die Infrastruktur der Region für ihre Beutezüge nutzen. Festgenommen wurde in der Domstadt niemand. Foto: dp Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 02.04.2014

Zweite Auflage der „Fenster-Worte“ / Texte zum Thema Türen verfassen / Prämierung beim Stadtfest Worte in Schaufenstern präsentieren

Zweite Auflage der „Fenster-Worte“ / Texte zum Thema Türen verfassen / Prämierung beim Stadtfest : Worte in Schaufenstern präsentieren

Billerbeck (sdi). Die Aktion soll sich fest etablieren. „Wir wollen sie jedes Jahr organisieren“, sagt Christine Hochberger von der Initiative „Billerbeck schreibt“. 2013 feierte die Aktion „Fenster-Worte“ Premiere, nun folgt die zweite Auflage der Initiative. Dabei werden Gedichte und Geschichten, von Billerbeckern geschrieben, in den Schaufenstern der Innenstadt präsentiert. Von Stephanie Dircks mehr...


Mi., 02.04.2014

Billerbeck Polizei blitzt morgen an der L506

Billerbeck. Die Polizei blitzt am morgigen Freitag im Bereich der Landesstraße 506 (Billerbeck – Altenberge). Darüber hinaus müssen Verkehrsteilnehmer im gesamten Kreis- und Stadtgebiet auch mit kurzfristigen Geschwindigkeitskontrollen rechnen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 01.04.2014

Stadtentwicklungs- und Bauausschuss beschäftigt sich mit Drogeriemarkt und Aldi-Erweiterung „Bebauungsplan für Rossmann ändern“

Stadtentwicklungs- und Bauausschuss beschäftigt sich mit Drogeriemarkt und Aldi-Erweiterung : „Bebauungsplan für Rossmann ändern“

Billerbeck (sdi). Es soll ein Arbeitsauftrag an die Stadtverwaltung sein. Sie kann eine Bebauungsplanänderung für die mögliche Erweiterung des ehemaligen XXL-Schleckers und damit für eine mögliche Ansiedlung des Unternehmens Rossmann neben dem Rathaus vorbereiten. Von Stephanie Dircks mehr...


Di., 01.04.2014

Billerbeck Weitkamp bei Vierkampf erfolgreich

Billerbeck. Deutschlands sportlichste Reiter ritten, schwammen und liefen beim Bundesnachwuchsvierkampf in Zweibrücken um die Wette – darunter auch die Billerbeckerin Pauline Weitkamp. Sie ist für den westfälischen Vierkampf-Nachwuchs mit Ponys angetreten. Erfolgreich. Bereits seit der offiziellen Premiere des Bundesnachwuchsvierkampfes im Jahr 2010 sind die Mannschaften des Pferdesportverbands (PV) Westfalen siegreich. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 31.03.2014

Profi-Tross des Sparkassen Münsterland Giros startet am 3. Oktober in Billerbeck / Umfangreiches Programm Rennen stellt Domstadt auf den Kopf

Profi-Tross des Sparkassen Münsterland Giros startet am 3. Oktober in Billerbeck / Umfangreiches Programm : Rennen stellt Domstadt auf den Kopf

Billerbeck. Der Startschuss fällt in Billerbeck: Der Tross der Profis des Sparkassen Münsterland Giros – das größte Radrennen in NRW ist am 3. Oktober – geht von der „Perle der Baumberge“ aus auf die Reise. Das Rennen, das wie alle Rennen des Münsterland Giros am Schlossplatz in Münster endet, ist gut 205 Kilometer lang. In Billerbeck soll ein umfangreiches Programm geboten werden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 31.03.2014

Billerbeck Brennmaterial für Osterfeuer abgeben

Billerbeck. Für das zentrale Osterfeuer, das am Sonntag (20. 4.) am Sportzentrum „Helker Berg“ entzündet wird, kann Brennmaterial abgegeben werden. Wer etwas beisteuern möchte, hat dazu an zwei Terminen die Möglichkeit. Angeboten werden die Termine von der Freiwilligen Feuerwehr Billerbeck. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 30.03.2014

Billerbeck Kradfahrer ist tot

Billerbeck. Tödlich verletzt wurde ein 23-jähriger Mann aus Rosendahl bei einem Unfall am Samstag in Hamern. Er befuhr in einer Gruppe von Kradfahrern die L 577 von Billerbeck in Richtung Osterwick. Ausgangs einer Linkskurve geriet der Mann ins Schleudern und überschlug sich im angrenzenden Straßengraben. Dabei erlitt der Kradfahrer lebensgefährliche Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 30.03.2014

45 Bürger beteiligen sich an großer Müllsammelaktion / Container nicht so voll wie in vergangenen Jahren Wilde Müllkippe entdeckt

45 Bürger beteiligen sich an großer Müllsammelaktion / Container nicht so voll wie in vergangenen Jahren : Wilde Müllkippe entdeckt

Billerbeck. Mit einer Schüppe zieht Udo Wirth die Sandfläche glatt und hält Ausschau nach „Glasscherben und Verunreinigungen, die für Kinder gefährlich sein können“, sagt der Billerbecker. „Ich hätte gerne den Sand durchgesiebt. Aber das hat nicht geklappt.“ Das Sieb dafür fehlt. In ganz Billerbeck gibt es keines für Spielplätze. Die Stadtverwaltung hat sich erkundigt. Die grobe Kontrolle muss also reichen. Von Stephanie Dircks mehr...


Fr., 28.03.2014

„Berkelspaziergang“ in drei Themenbereiche gegliedert / Auch Familien kommen auf ihre Kosten Idylle am Flüsschen genießen

„Berkelspaziergang“ in drei Themenbereiche gegliedert / Auch Familien kommen auf ihre Kosten : Idylle am Flüsschen genießen

Billerbeck. Ihr Lieblingsplatz, das ist momentan das Mühlrad. „Es ist ein historischer Ort, an dem viele Kindheits-Erinnerungen hängen“, sagt Brigitte Messing vom Verein Berkelspaziergang, die es immer wieder dort hinzieht – auch mal, um Bärlauch zu pflücken. Von Stephanie Dircks mehr...


Fr., 28.03.2014

Billerbeck Landfrauen laden zum Kochen ein

Billerbeck. Die Landfrauen laden zum Kochen am Mittwoch (9. 4.) um 19.30 Uhr in der Küche des Hauptschulgebäudes ein. Gekocht werden soll ein Dreigänge-Menü zum Thema „Rest(e)los glücklich“. Anmeldungen nehmen Dorothe Ostendorf (Tel. 02543/6269) und Hildegard Lütke Enking (Tel. 2507/5729837) bis Mittwoch (2. 4.) entgegen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 27.03.2014

Ruhri-Filou Herbert Knebel begeistert Publikum Geschickter Wortverdreher

Ruhri-Filou Herbert Knebel begeistert Publikum : Geschickter Wortverdreher

Billerbeck. Zwei abgewetzte Stühle im Gelsenkirchener Barock, ein Nierentischken und an der Wand ein Ölschinken im Goldrahmen mit Sonnenblumen: Das ist genau das Ambiente, womit sich Herbert Knebel aus seinem „Kabuff“ an die Bühnensonne locken lässt. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Mi., 26.03.2014

Feierliches Pontifikalamt am Mittwochabend im vollbesetzten Ludgerus-Dom „Königin der Instrumente“ geweiht

Feierliches Pontifikalamt am Mittwochabend im vollbesetzten Ludgerus-Dom : „Königin der Instrumente“ geweiht

Billerbeck (sdi). Der eigentliche Festakt verlief ganz schnell: Nicht einmal 15 Minuten hat es gedauert, bis die Orgelweihe am Mittwochabend im Dom vollzogen war. Übernommen hat dies Dr. Felix Genn, Bischof von Münster und 75. Nachfolger des Heiligen Ludgerus, der erster Bischof von Münster war. Aber nicht auf der Orgelbühne, sondern vielmehr von unten aus dem Mittelgang fand die Weihe statt. Von Stephanie Dircks mehr...


Mi., 26.03.2014

Billerbeck Musikschule zahlt 10 000 Euro zurück

Billerbeck (dp). Die Stadt Billerbeck kann sich über eine Rückzahlung der Musikschulumlage in Höhe von 10 000 Euro freuen. Grund dafür ist unter anderem, dass die Schülerzahlen mit dem doppelten Abiturjahrgang nicht so stark zurück gegangen sind, wie befürchtet. Außerdem konnte bei den Honorarkräften gespart werden, berichtete Zweckverbandsvorsteherin Mechtilde Boland-Theißen bei einer Sitzung in Rosendahl. Von Daniel Peters mehr...


Di., 25.03.2014

Billerbeck Westfalias Ü 50 startet durch

Osterwick. Nach der Winterpause geht es für die Ü 50 von Westfalia Osterwick wieder los. Das erste Heimspiel gegen Gescher ist am Freitag (28. 3.). Treffpunkt ist um 18.15 Uhr am Sportplatz, Anstoß um 19 Uhr. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 25.03.2014

Zweite Fußballdamen-Mannschaft und Schachverein-Team zu „Sportlern des Jahres“ ausgezeichnet „Ruf als Sportstadt würdig vertreten“

Zweite Fußballdamen-Mannschaft und Schachverein-Team zu „Sportlern des Jahres“ ausgezeichnet : „Ruf als Sportstadt würdig vertreten“

Billerbeck (ul). Was lässt ein Sportlerherz höher schlagen? Natürlich die Stunde, in der es für den ausdauernden, erfolgreichen Einsatz Urkunden, Pokale und Medaillen regnet. Dementsprechend zeigten sich die 146 Sportler bei der Ehrung in der Lawi auch bestens gelaunt. Von Ulla Wolanewitz mehr...


26 - 45 von 200 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter