Di., 20.01.2015

Downloaden und registrieren: Ihre digitale Zeitung – optimiert für iPad und Tablet-PC Die AZ-ePaper-App ist da

Downloaden und registrieren: Ihre digitale Zeitung – optimiert für iPad und Tablet-PC : Die AZ-ePaper-App ist da

Coesfeld. Die Nutzung mobiler Endgeräte nimmt stetig zu. Da die Steuerung und Handhabung auf iPad & Co. stark von denen abweicht, die am PC oder Laptop üblich sind, hat die AZ ein speziell für Tablets optimiertes Produkt aufgelegt. Auch die Datenmengen wurden für schnelle Downloadzeiten angepasst und heruntergeladene Ausgaben lassen sich selbstverständlich auch ganz einfach wieder löschen. Von Allgemeine Zeitung mehr...

So., 01.02.2015

Die-La-Hei, AnKoBlu und Wittenfeld hatten gestern zur zweiten Karnevalsmesse geladen Narren erhalten Gottes Segen in Anna Katharina

Die-La-Hei, AnKoBlu und Wittenfeld hatten gestern zur zweiten Karnevalsmesse geladen : Narren erhalten Gottes Segen in Anna Katharina

CoesFeld. Ungewohntes Bild in der Pfarrkirche Anna Katharina: An die 60 Narren der drei Karnevalsvereine Die-La-Hei, AnKoBlu und Wittenfeld zogen gestern Morgen bunt kostümiert in die volle Kirche ein. Zahlreiche Kinder – ebenfalls in Karnevalskostümen – sorgten für weitere Farbtupfer unter den Besuchern der zweiten Karnevalsmesse in Coesfeld. Von Hans-Jürgen Barisch mehr...


Fr., 30.01.2015

Als Einzelbewerber seinen Hut in den Ring werfen – das sind die Voraussetzungen für eine Kandidatur Bürgermeister werden

Als Einzelbewerber seinen Hut in den Ring werfen – das sind die Voraussetzungen für eine Kandidatur : Bürgermeister werden

Coesfeld. Ach, Sie haben sich auch schon mal überlegt, es mit dem Rathaus-Chefsessel zu probieren? Die Hürden, um für das Amt zu kandidieren, das zugleich Verwaltungschef als auch Ratsvorsitz beinhaltet, sind nicht ganz so hoch. Im September sind Bürgermeister-Wahlen – wer ernsthaft überlegt, seinen Hut in den Ring zu werfen, um als Einzelkandidat antreten zu können, muss mindestens 23 Jahre alt sind. Von Viola ter Horst mehr...


Fr., 30.01.2015

Coesfeld Gegen Baum geprallt

Coesfeld. Gegen einen Baum geprallt ist am Donnerstag um 19 Uhr ein 20-jähriger Autofahrer aus Gescher, der auf einem Wirtschaftsweg in der Bauerschaft Sirksfeld unterwegs war. Er und seine beiden Beifahrer wurden nach Angaben der Polizei leicht verletzt. Auf schneeglatter Fahrbahn hatte der Gescheraner die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 30.01.2015

Lamberti-Grundschule verabschiedete die Schulleiterin Johanna Köning in den Ruhestand „Ein Glücksgriff für diese Schule“

Lamberti-Grundschule verabschiedete die Schulleiterin Johanna Köning in den Ruhestand : „Ein Glücksgriff für diese Schule“

COESFELD. Ein Auto mit der Aufschrift „Taxi: nur für Pensionäre“ steht auf dem Schulhof, direkt daneben lassen zahlreiche Kinder lauter bunte Ballons in den Himmel steigen. Mitten in der Kinderschar steht Johanna Köning, Rektorin der Lamberti-Grundschule, die gestern Vormittag in den Ruhestand verabschiedet wurde. Von Melina Emmerich mehr...


Fr., 30.01.2015

Stadt Coesfeld informiert über die Termine anlässlich der Zeugnisausgabe Für weiterführende Schulen anmelden

Coesfeld. An diesem Wochenende hat es Zeugnisse gegeben. Die Stadt Coesfeld nimmt dies nun zum Anlass, über das Schulanmeldeverfahren zu den weiterführenden Schulen in der Kreisstadt zu informieren. Die Verfahren starten in der neunten Kalenderwoche ab dem 23. Februar für die städtischen Haupt-, Realschulen und Gymnasien sowie für das St.-Pius-Gymnasium. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 29.01.2015

46-Jähriger war auf Bewährung / Mädchen wieder bei Familie Johannas Begleiter in Haft genommen

Coesfeld (fs). Der Begleiter der 15-jährigen Johanna sitzt in Haft. Das teilen Polizei und Staatsanwaltschaft in einer gemeinsamen Presseerklärung mit. Die Jugendliche ist mittlerweile wieder bei ihrer Familie. Von Florian Schütte mehr...


Do., 29.01.2015

Karnevalsmesse am Sonntag in der Kirche Anna Katharina „Da simmer dabei“ – Predigt in Versform

Karnevalsmesse am Sonntag in der Kirche Anna Katharina : „Da simmer dabei“ – Predigt in Versform

Coesfeld. Nach der närrischen Premiere mit Gottes Segen im vergangenen Jahr gibt es 2015 erneut eine Karnevalsmesse. Am kommenden Sonntag (1. 2.) treffen sich alle Coesfelder Frohnaturen um 11 Uhr zum Familiengottesdienst in der Anna-Katharina-Kirche. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 29.01.2015

Atze Musiktheater präsentierte modernisierte Version vom Kästner-Klassiker im Konzert Theater Das Lottchen ist ja gar nicht doppelt!

Atze Musiktheater präsentierte modernisierte Version vom Kästner-Klassiker im Konzert Theater : Das Lottchen ist ja gar nicht doppelt!

COESFELD. Das Lottchen ist ja gar nicht doppelt! Bis auf das gepunktete Kleid sehen sich die Darstellerinnen kein Stück ähnlich – Guylaine Hemmer als Luise überragt Anna Trimper als Lotte sogar um einen Kopf. Doch das ist nicht die einzige überraschende Änderung, die das Atze Musiktheater vorgenommen hat. Von Melina Emmerich mehr...


Mi., 28.01.2015

Tenor Christoph Prégardien und Pianist Michael Gees auf Schuberts „Winterreise“ Romantisch-traumhafte Musik

Tenor Christoph Prégardien und Pianist Michael Gees auf Schuberts „Winterreise“ : Romantisch-traumhafte Musik

Coesfeld. Einsamkeit, Wehmut, Trauer und Trost von diesen Gefühlen hingerissen, streift ein von der Liebe enttäuschter Mann durch die Winternacht. Dieses gefühlvoll, romantische Szenario präsentieren Christoph Prégardien über seine Stimme und Michael Gees am Flügel, am Sonntag (1. Februar) um 17 Uhr im Konzert Theater Coesfeld. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 28.01.2015

15-Jährige von der Polizei in Gelsenkirchen aufgegriffen / In Obhut des Jugendamtes übergeben Johanna ist wieder zurück

Coesfeld. Die seit Heiligabend vermisste Johanna Elfering ist wieder zurück in Coesfeld. „Ihr geht es gut“, sagt Polizeisprecher Martin Pollmann. Coesfelder Ermittlungsbeamte haben die 15-Jährige gestern Vormittag in einer Kleingartenanlage in Gelsenkirchen aufgegriffen. Nun laufen die Befragungen des Mädchens und ihres 46-jährigen Begleiters durch die Polizei. Von Florian Schütte mehr...


Mi., 28.01.2015

Maria Kuhlage feiert ihren 100. Geburtstag Auch in hohem Alter stets adrett

Maria Kuhlage feiert ihren 100. Geburtstag : Auch in hohem Alter stets adrett

Lette. In der BHD-Seniorenwohnanlage St. Johannes in Lette erklang jetzt ein Geburtstagsständchen der besonderen Art, denn Maria Kuhlage feierte ihren 100. Geburtstag. Die Letteranerin ist am 24. Januar 1915 geboren und lebt seit 2012 in der Einrichtung an der Coesfelder Straße, wo sie sich auch sehr wohlfühlt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 27.01.2015

Grundschüler besuchen Konzert in der Musikschule / Aktuell 20 kulturelle Angebote in Coesfeld Kulturstrolche im Musikfieber

Grundschüler besuchen Konzert in der Musikschule / Aktuell 20 kulturelle Angebote in Coesfeld : Kulturstrolche im Musikfieber

Coesfeld. Im Orchestersaal erklingt eine bekannte Melodie. Aufmerksam lauschen rund 80 Kinder den vier Musikern, denn dieses Lied kennen alle: Es ist die Titelmelodie zur Zeichentrickserie „der rosarote Panther“. Doch es ist nur eines von vielen Liedern, dessen Titel die Kinder erraten haben. Von Melina Emmerich mehr...


Di., 27.01.2015

Gegen Ausgrenzung und Ausländerfeindlichkeit: Pax Christi ruft zur Teilnahme auf / Start auf Marktplatz Schweigemarsch für Toleranz geplant

Coesfeld (vth). Die Coesfelder Pax-Christi-Gruppe ruft zu einem Schweigemarsch für Toleranz und gegen Ausländerfeindlichkeit auf. „Wir sind der Meinung, dass sich auch Coesfeld gegen Ausgrenzung und gegen jede Form von Hass und Feindschaft gegenüber anderen Religionen und Kulturen aussprechen soll“, so Theo Hinricher von Pax Christi. Der Schweigemarsch soll am Montag (9. Februar) stattfinden. Von Viola ter Horst mehr...


Di., 27.01.2015

Schüler der Freiherr-vom-Stein-Realschule sehnen sich in Gedenkstunde für Holocaust-Opfer nach mehr Toleranz Denkmal für Juden gewünscht

Schüler der Freiherr-vom-Stein-Realschule sehnen sich in Gedenkstunde für Holocaust-Opfer nach mehr Toleranz : Denkmal für Juden gewünscht

Coesfeld. Zahlreiche Mitglieder der Coesfelder Familien Cohen, Eichenwald, David und viele weitere sind vor mehr als 70 Jahren nach Riga deportiert worden – und nie wieder zurückgekehrt. Sie sind ermordet worden – weil sie Juden waren. Die Schüler der Klasse 10 b der Freiherr-vom-Stein-Realschule geben den Ermordeten, den Opfern des Nationalsozialismus, gestern in eindrucksvoller Weise ihre Stimme zurück. Von Manuela Reher mehr...


Di., 27.01.2015

Kurzweiliges Programm beim Benefizkonzert der Bürgerstiftung am nächsten Sonntag Glückwunsch in Noten

Kurzweiliges Programm beim Benefizkonzert der Bürgerstiftung am nächsten Sonntag : Glückwunsch in Noten

Coesfeld. Ihr Lieblingstitel im Duett? Da müssen Caroll Exner und Sabrina Hörbelt nicht lange überlegen. „Das „Halleluja“ von Leonhard Cohen“, sind sich die beiden Gesangssolistinnen einig – und präsentieren diesen international bekannten Song beim Benefizkonzert der Bürgerstiftung am Sonntag (1. 2.) um 16.30 Uhr in der Kirche Anna Katharina (Laurentiuskirche). Von Norbert Klein mehr...


Di., 27.01.2015

Teams der närrischen Gespanne intensivieren Arbeit / Neun angemeldete Fahrzeuge / Umzug am 16. Februar Heiße Phase beim Wagenbau

Teams der närrischen Gespanne intensivieren Arbeit / Neun angemeldete Fahrzeuge / Umzug am 16. Februar : Heiße Phase beim Wagenbau

Coesfeld. In einer Scheune in Goxel herrscht an den Wochenenden nun emsiger Trubel. Die letzten Pinselstriche werden getätigt, es wird geschraubt, geklebt und gesägt – Endspurt beim Bau des Prinzenwagens für den Rosenmontagsumzug. „Noch sind wir nicht ganz fertig“, sagt Barbara Fehmer vom Bezirk fünf der Nachbarschaft Wittenfeld. Von Steven Micksch mehr...


Mo., 26.01.2015

Kostenfreier Workshop im Stadtschloss Das Münsterland nach vorne „pushen“

Coesfeld. Für Unternehmen, die ihre Produktpalette intelligent erweitern möchten, lädt Münsterland e.V. jetzt zu zwei kostenfreien Workshops ein. Der erste findet am morgigen Mittwoch von 17 bis 19 Uhr im Kompetenzzentrum für Geschäftsprozessmanagement im Stadtschloss Coesfeld statt (Bernhard-von-Galen-Straße 10). Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 25.01.2015

Trendsport-Event am Schulzentrum lockt über 200 junge Besucher an / Neuauflage im nächsten Jahr geplant Multisports wieder ein „Riesenerfolg“

Trendsport-Event am Schulzentrum lockt über 200 junge Besucher an / Neuauflage im nächsten Jahr geplant : Multisports wieder ein „Riesenerfolg“

Coesfeld. Zwei Mädchen rasen durch die Turnhalle, schnell stellen sie sich bei der Air-Track-Bahn an. Franziska Pölling und ihre Freundin Emma Terwey sind schon seit 14 Uhr da und haben bereits einiges ausprobiert: „Am besten gefällt uns das Trampolin, aber auch die Air-Track-Bahn ist richtig cool“, strahlen die Mädchen. Schon geht es zur nächsten Attraktion. Von Melina Emmerich mehr...


1 - 20 von 200 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter