Mi., 29.03.2017

Spanien, Griechenland und Ägypten sind favorisierte Flugreiseziele / Städtereisen in ganz Europa beliebt Osterreisen in die sichere Sonne

Spanien, Griechenland und Ägypten sind favorisierte Flugreiseziele / Städtereisen in ganz Europa beliebt : Osterreisen in die sichere Sonne

coesfeld. Sonne, Strand und Meer liegen in den kommenden Osterferien bei den Kunden der Coesfelder Reisebüros stark im Trend. Alternativ wird gerne auch innerhalb Deutschlands gereist. Von Marlene Bömer mehr...

Mi., 29.03.2017

Coesfeld Das fliegende Klassenzimmer

Coesfeld : Das fliegende Klassenzimmer

Groß ist die Vorfreude der 53 Grundschüler der Offenen Ganztagsschulen der Ludgeri- und  Laurentiusschule, die an der Theater-, Tanz- und Musikaufführung „Das fliegende Klassenzimmer“ mitwirken. Das zweistündige Stück ist am Donnerstag (6. 4.) um 18 Uhr in der Bürgerhalle zu sehen. Karten gibt es im Vorverkauf in der OGS Laurentiusschule: zwei Euro für Kinder, drei Euro für Erwachsene. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 28.03.2017

Lothar Sander und Dr. Gerhard Niemeier tragen „Adressat unbekannt“ vor / Musikalische Untermalung Leser gerät in bedrohlichen Sog

Lothar Sander und Dr. Gerhard Niemeier tragen „Adressat unbekannt“ vor / Musikalische Untermalung : Leser gerät in bedrohlichen Sog

Coesfeld. Es ist ein kleines Büchlein, das große Wirkung verspricht. Am kommenden Sonntag (2. 4.) um 18 Uhr lesen Pfarrer Lothar Sander und Dr. Gerhard Niemeier in der Evangelischen Kirche am Markt das Werk „Adressat unbekannt“ von Kressmann Taylor. Das Buch handelt vom Briefwechsel zwischen einem deutschen und einem amerikanischen Juden zur Zeit der Machtergreifung Hitlers. Von Florian Schütte mehr...


Di., 28.03.2017

Coesfeld Dreizehnter Baum im Jahresbaumpark

Coesfeld : Dreizehnter Baum im Jahresbaumpark

Eine kleine Fichte hat ihren Weg in den Jahresbaumpark an der Loburger Straße gefunden. (V.l.) Thomas Röverkamp von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), Bürgemeister Heinz Öhmann, Gärtner Ingo Kappel, Reinhild Kluthe (SDW) und Laura Bäumer von der Waldjugend griffen eifrig zu den Schaufeln, um dort den 13. Baum einzugraben. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 28.03.2017

Ausstellung in der St.-Jakobi-Kirche ab Freitag / Bewegende Fotografien Kreuze aus verschiedenen Blickwinkeln

Ausstellung in der St.-Jakobi-Kirche ab Freitag / Bewegende Fotografien : Kreuze aus verschiedenen Blickwinkeln

Coesfeld. Bedrohlich ragt der Wolkenkratzer in die Höhe, doch das Kreuz steht beständig in leuchtender goldener Farbe davor. Das ist das Lieblingsbild von Jürgen Kemper, der unter dem Titel „Im Licht und Schatten des Kreuzes“ Fotografien vom 31. März bis zum 17. April im „Paradies“ der St. Jakobikirche ausstellt. Von Marlene Bömer mehr...


Di., 28.03.2017

Stadtmarketing lädt am Sonntag zum Frühlingsfest ein / Von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffen Gemeinsam den Lenz begrüßen

Stadtmarketing lädt am Sonntag zum Frühlingsfest ein / Von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffen : Gemeinsam den Lenz begrüßen

Coesfeld (mr). In diesem Jahr können sich die Besucher zum Frühlingsfest (2. 4.) auf ein Wetter freuen, das der Jahreszeit entspricht. 13 Grad sagen die Meteorologen voraus. Und es soll heiter werden. Das sind die besten Voraussetzungen, um einen möglichen Winterblues zu vertreiben. Von Manuela Reher mehr...


Mo., 27.03.2017

Neugründung eines Chors läuft / Treffen jeweils donnerstags in der Awo-Begegungsstätte „Coesfelder Berkelsänger“ suchen noch Männer

Coesfeld. Da sich der einzige Männerchor der Stadt, der „Thies-Chor Harmonie“, aufgelöst hat, haben sich sangesfreudige Männer dieses Chores zusammengesetzt und beschlossen, einen neuen Männerchor zu gründen. Als Chorleiter hat sich H. Kathmann bereit erklärt, den Chor zu leiten. Auch wurde mit der Begegnungsstätte der Awo Coesfeld ein stadtnahes Probenlokal gefunden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 27.03.2017

Am 3. April startet das Programm des ADFC auf dem Marktplatz / Mit 250 km ein Trekkingrad gewinnen 85 Touren auf dem Fahrrad-Sattel

Am 3. April startet das Programm des ADFC auf dem Marktplatz / Mit 250 km ein Trekkingrad gewinnen : 85 Touren auf dem Fahrrad-Sattel

Coesfeld. Am Montag (3. 4.) um 18 Uhr startet auf dem Marktplatz vor der Rathaustreppe das Radtourenprogramm des ADFC Coesfeld. Wie in den vergangenen Jahren, dürfen sich die Radfahrer und Radfahrerinnen angesprochen fühlen, die am frühen Abend ihre körperliche Fitness verbessern und in angenehmer Gesellschaft das nahe Umfeld von Coesfeld erkunden möchten. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 26.03.2017

Coesfeld Unbekannte fragen nach Vermögen

Coesfeld. Einige Bürger wurden am Freitagabend von angeblichen Polizeibeamten aus Coesfeld telefonisch kontaktiert, um Angaben zu ihren Vermögensverhältnissen preiszugeben. Mehrere fragten daraufhin bei der Polizei an und teilten mit, dass sie unter der Nummer 110 angerufen wurden. Diese Anrufe kommen nicht von der Polizei, da über „110“ nicht angerufen werden kann. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 26.03.2017

Frühlings- und Osterausstellung der Kinderhilfe Tschernobyl Coesfeld lockt 3000 Menschen zu Tönnemann Von Holzhasen bis Ketten aus Garn

Frühlings- und Osterausstellung der Kinderhilfe Tschernobyl Coesfeld lockt 3000 Menschen zu Tönnemann : Von Holzhasen bis Ketten aus Garn

Coesfeld. Hasen aus Holz liegen auf den Tischen, Blumenkränze zieren die Stände und eine Ecke weiter fädelt eine Dame hauchdünnen Schmuck aus Garn. Im Autohaus Tönnemann hat der Frühling seinen Höhepunkt erreicht. Bei der Frühlings- und Osterausstellung stürmen etwa 3000 Menschen die Hallen auf der Suche nach schönen Dingen für Haus und Garten. Von Sarah Kuhlmann mehr...


Fr., 24.03.2017

Stadt arbeitet mit einem Unternehmen zusammen / Steuergerechtigkeit Hunde werden erfasst

Stadt arbeitet mit einem Unternehmen zusammen / Steuergerechtigkeit : Hunde werden erfasst

Coesfeld. Hundebesitzer aufgepasst! In den nächsten Wochen gibt es Besuch von beauftragten Mitarbeitern, die den Bestand von Vierbeinern erfassen sollen. Das kündigte Kämmerer Klaus Volmer von der Stadtverwaltung in der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses an. Und die Tatsache, dass es der Kämmerer war, deutet darauf hin, dass es um Geld geht. Von Uwe Goerlich mehr...


Fr., 24.03.2017

Vortrag im Heriburg-Gymnasium / Gegen Rassismus und Gewalt Gewaltopfer im intensiven Gespräch mit Schülern

Vortrag im Heriburg-Gymnasium / Gegen Rassismus und Gewalt : Gewaltopfer im intensiven Gespräch mit Schülern

Coesfeld. Auch 25 Jahre nach dem Brandanschlag auf seine Familie in Mölln, bei dem seine Großmutter, seine Schwester und seine Cousine verbrannt sind, ist sein Leben täglich von dieser rassistischen Gewalttat und auch von den darauf folgenden Erfahrungen bestimmt, berichtet Ibrahim Arslan. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 24.03.2017

Auftritt des Ensembles am Sonntag (2. 4.) „Opella Nova“ mit geistlicher Abendmusik

Auftritt des Ensembles am Sonntag (2. 4.) : „Opella Nova“ mit geistlicher Abendmusik

Lette. „Christus, der uns selig macht“ - zu diesem Thema erklingt am Sonntag (2. 4.), um 17 Uhr in der St. Johannes Kirche in Lette eine geistliche Abendmusik zur Passion mit dem Vokalensemble „Opella Nova“. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 23.03.2017

Coesfeld DRK-Kita nimmtdie nächste Hürde

Coesfeld (ude). Die Planung der DRK-Kita neben der Maria-Frieden-Schule auf dem Eckgrundstück Kalksbecker Weg / Kleine Heide hat die nächste Hürde genommen. Bei einer Enthaltung von Walter Böcker (Grüne) hat der Planungsausschuss sich einstimmig dafür ausgesprochen, einen entsprechenden Bebauungsplan aufzustellen. Die endgültige Entscheidung trifft der Rat in seiner Sitzung am 30. März. Von Ulrike Deusch mehr...


Do., 23.03.2017

15 Veranstaltungen beim 12. Nightgroove am 22. April / Karten ab sofort an allen Vorverkaufsstellen Band-Ansturm auf lange Nacht der Live-Musik

15 Veranstaltungen beim 12. Nightgroove am 22. April / Karten ab sofort an allen Vorverkaufsstellen : Band-Ansturm auf lange Nacht der Live-Musik

coesfeld. Eine ziemlich lange Zeit dürfte Michael Barkhausen zuletzt vor seinem Computer verbracht haben, schließlich hatten sich über 400 Bands aus Deutschland und den Nachbarländern bei dem Veranstalter beworben, um Teil des 12. Coesfelder Nightgroove am 22. April zu sein. Von Michael Oer mehr...


Do., 23.03.2017

Lkw in Stevede von Straße abgekommen Weiterhin gesperrt wegen Gefahrenstoffe

Lkw in Stevede von Straße abgekommen : Weiterhin gesperrt wegen Gefahrenstoffe

UPDATE:Die Straße ist immer noch gesperrt, soll aber laut Polizei heute (Donnerstag) um etwa 20 Uhr wieder befahrbar sein. Zurzeit sind Kräne vor Ort, die den Lkw aus dem Graben heben. Beim Auspumpen des Stickstoffs aus dem Fahrzeug lief laut Polizei alles nach Plan. Verletzte gab es nicht, über zehn Polizeibeamte waren in Stevede. Coesfeld (skm). Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 22.03.2017

Coesfeld Bäckerei soll an die Dülmener Straße

Coesfeld : Bäckerei soll an die Dülmener Straße

Das war deutlich: Einstimmig hat sich der Ausschuss für Umwelt, Planen und Bauen am Mittwochabend dafür ausgesprochen, an der Dülmener Straße auf dem ehemaligen Gelände von 2Rad Baumeister die Ansiedlung einer Bäckerei zuzulassen. Genau das hatte die Stadtverwaltung verhindern wollen, um die Gastronomie in der Innenstadt zu schützen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 22.03.2017

Bronzetafel betont den Denkmalschutz Auszeichnung für die Evangelische Kirche

Bronzetafel betont den Denkmalschutz : Auszeichnung für die Evangelische Kirche

Coesfeld (fs). 80 000 Euro hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) vor zwei Jahren zur Sanierung der Evangelischen Kirche am Markt bereitgestellt und sie zusammen mit dem Projekt „Ruinee“ vor dem Verfall bewahrt. Am Mittwochnachmittag hat Sigrid Karliczek von der DSD nun eine Bronzetafel als Erinnerung mitgebracht und sie an Pfarrer Lothar Sander und Rosemarie Niemeier als Vorsitzende des Presbyteriums überreicht. Von Florian Schütte mehr...


Mi., 22.03.2017

Studenten nutzen für Aufmaß historische Werkzeuge und Methoden / Gespannt auf neue Erkenntnisse Mit Schnur und Lot an der Mühle

Studenten nutzen für Aufmaß historische Werkzeuge und Methoden / Gespannt auf neue Erkenntnisse : Mit Schnur und Lot an der Mühle

Coesfeld. Unglaublich. Direkt vor der Bischofsmühle geht den Studierenden die rote Schnur, die sie fürs Aufmaß gespannt haben, gerade mal bis an die Schulter. Doch je weiter sie sie links um die Mühle ziehen, desto mehr müssen sie sich recken, um die Höhe zu halten, und bald überragt die Schnur sie fast um Manneshöhe. Von Ulrike Deusch mehr...


Di., 21.03.2017

Im Osterferien-Workshop können die Teilnehmern Blumen und Blüten fertigen / Anmeldungen ab heute Kulturrucksack mit gefilzter Wolle

Im Osterferien-Workshop können die Teilnehmern Blumen und Blüten fertigen / Anmeldungen ab heute : Kulturrucksack mit gefilzter Wolle

COESFELD. Unterschiedliche Blüten und Blumen aus gefilzter Wolle - sie läuten beim ersten Kulturrucksack-Workshop des Jahres den Frühling ein. Egal, ob nass oder trocken gefilzt wird, ob man Anfänger ist oder schon häufiger Wolle zu phantasievollen Filzobjekten verarbeitet hat - in diesem Workshop werden auf jeden Fall wunderbare Ergebnisse entstehen, die die Teilnehmer natürlich alle mit nach Hause nehmen dürfen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


1 - 20 von 3461 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter