Fr., 22.09.2017

Coesfeld Burgwall wieder offen

Coesfeld: Burgwall wieder offen

Radfahrer, Jogger und Fußgänger haben wieder freie Bahn am Burgwall. Die Arbeiten am Neubau unweit der Berkel sind soweit fortgeschritten, dass die provisorische Baustellenzufahrt von der Friedrich-Ebert-Straße zurückgebaut und der Burgwall wieder freigegeben werden konnte. Damit kann die Promenade wieder durchgängig genutzt werden. Von Allgemeine Zeitung mehr...

Fr., 22.09.2017

Coesfeld Pläne für die Gestaltung von Lette

Tagespflegeplätze und Wohneinheiten an der evangelischen Kirche, altengerechte Wohnungen im früheren Edeka und nun wird auch die Gaststätte Böinghoff abgerissen und soll neuen Wohngebäuden weichen. Von Sarah Kuhlmann mehr...


Do., 21.09.2017

Testphase an der Borkener Straße Weiterer Standort für die Feuerwehr

Coesfeld. Damit die Freiwillige Feuerwehr möglichst schnell Hilfe leisten kann, soll – zunächst probeweise bis Ende 2018 – ein weiterer Fahrzeugstandort in einer leer stehenden Halle an der Borkener Straße 138 eingerichtet werden. Über das Vorhaben informierte die Stadtverwaltung gestern Abend den Haupt- und Finanzausschuss, dessen Mitglieder keine Einwände äußerten. Von Christine Tibroni mehr...


Do., 21.09.2017

Ausschuss spricht sich für Änderung des Bebauungsplans am Galgenhügel aus / Grüne lehnen das Projekt ab Mietshäuser statt Schrebergärten

Ausschuss spricht sich für Änderung des Bebauungsplans am Galgenhügel aus / Grüne lehnen das Projekt ab: Mietshäuser statt Schrebergärten

Coesfeld. Dort, wo jetzt noch Schrebergärten im Dornröschen-Schlaf liegen, könnten in naher Zukunft die Bagger anrollen. Denn auf dem sogenannten Galgenhügel sollen nach Wunsch des Eigentümers acht dreigeschossige Mietshäuser entstehen. Für die Änderung des Bebauungsplans und die Beteiligung der Öffentlichkeit hat sich am Mittwochabend mehrheitlich der Ausschuss für Umwelt, Planen und Bauen ausgesprochen. Von Florian Schütte mehr...


Do., 21.09.2017

Coesfeld Falsche Polizisten versuchen immer noch ihr Glück

Coesfeld: Falsche Polizisten versuchen immer noch ihr Glück

Zwei Fälle von Anrufen „falscher Polizisten“ verzeichnete die echte Polizei am späteren Mittwochnachmittag in Lette. Die angerufenen Männer im Seniorenalter ließen sich jedoch nicht hinters Licht führen und erstatteten Anzeige, wie die echte Polizei mitteilt. In den letzten Wochen häufen sich die Auftritte von falschen Polizisten, die mit verschiedenen Tricks versuchen, insbesondere Senioren Geld zu entlocken. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 20.09.2017

Lesung mit Hans-Karl Seeger am Dienstag Sehnsucht - aber wonach?

Lesung mit Hans-Karl Seeger am Dienstag: Sehnsucht - aber wonach?

Coesfeld. Der Autor Hans-Karl Seeger geht den existentiellen Fragen des Lebens nach: „Wo komme ich her?“ — „Was ist der Sinn meines Daseins?“ — „Was darf ich hoffen?“ — „Was hat es mit Geburt, Sterben und Tod auf sich?“ Alle Religionen der Weltgeschichte suchen nach einer Antwort darauf. Der Autor antwortet aus christlicher Perspektive am Dienstag (26. 9.) um 19.30 Uhr in der Familienbildungsstätte. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 20.09.2017

Ausschuss beschließt Erdgeschoss-Umgestaltung in der Bücherei Abenteuer-Dschungel und neue Lese-Ecke sollen Bürger locken

Ausschuss beschließt Erdgeschoss-Umgestaltung in der Bücherei: Abenteuer-Dschungel und neue Lese-Ecke sollen Bürger locken

Coesfeld (fs). Fraktionsübergreifende Begeisterung herrschte am Dienstagabend im Ausschuss für Kultur, Schule und Sport. Grund war die Vorstellung des Konzeptes zur Umgestaltung des Erdgeschosses in der Stadtbücherei. Dort soll bald eine Abenteuer-Landschaft zum Thema Dschungel den kleinen Lesern ein völlig neues Büchereierlebnis bieten. Aber auch die Lese-Ecke wird komplett umgestaltet. Von Florian Schütte mehr...


Mi., 20.09.2017

Keine Parkgebühren an den Adventssamstagen / Planungsausschuss stimmt zu / Thema Donnerstag im Hauptausschuss Mit kostenfreiem Parken locken

Keine Parkgebühren an den Adventssamstagen / Planungsausschuss stimmt zu / Thema Donnerstag im Hauptausschuss: Mit kostenfreiem Parken locken

Coesfeld. Im Handel gibt es schon die ersten Lebkuchen, Marzipankartoffeln und Schoko-Nikoläuse, und mit ihnen kommt das kostenfreie Parken an den Adventssamstagen erneut aufs Tapet. Von Christine Tibroni und Florian Schütte mehr...


Mi., 20.09.2017

Coesfeld Unterricht in Energieberatungsbus verlagert

Coesfeld: Unterricht in Energieberatungsbus verlagert

Unterricht einmal anders erlebten die Schüler der Sekundarschule Legden Rosendahl im Energieberatungsbus, der gestern auf dem Schulhof in Osterwick Station gemacht hat. Günter Neunert von der Energie-Agentur NRW erläuterte unter anderem den Neuntklässlern, wie eine Brennstoffzelle funktioniert und welche Vorteile LED-Lampen haben. Schulleiter Axel Barkowsky freute sich über die willkommene Ergänzung zum Fachunterricht. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 19.09.2017

Zum Welt-Alzheimertag am Donnerstag Informationen in den Christophorus-Kliniken Aktionstag: Demenz im Krankenhaus

Zum Welt-Alzheimertag am Donnerstag Informationen in den Christophorus-Kliniken: Aktionstag: Demenz im Krankenhaus

Coesfeld. Ein Krankenhausaufenthalt kann für ältere Menschen unter Umständen erheblich belastend sein. Das gilt ganz besonders, wenn zusätzlich die Hirnleistung nachgelassen hat oder schon gestört ist. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 19.09.2017

Kurzfristige Umbesetzung beim Boogie & Blues-Festival am 22. September im Kulturforum der Stadtwerke Paterok springt für Bleiming ein

Kurzfristige Umbesetzung beim Boogie & Blues-Festival am 22. September im Kulturforum der Stadtwerke: Paterok springt für Bleiming ein

Coesfeld. Das 19. Internationale Boogie & Blues-Festival am Freitag (22. 9.) im Kulturforum der Stadtwerke Coesfeld muss ohne seinen Initiator Christian Bleiming stattfinden: aufgrund einer Erkrankung fällt der „westfälische Boogie-König“ kurzfristig aus. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 19.09.2017

Schüler der Theodor-Heuss-Realschule spenden rund 6500 Euro an „Aktion Tagwerk – Dein Tag für Afrika“ Für einen guten Zweck jobben

Schüler der Theodor-Heuss-Realschule spenden rund 6500 Euro an „Aktion Tagwerk – Dein Tag für Afrika“: Für einen guten Zweck jobben

Coesfeld. Mit großem Engagement haben alle Schüler der Theodor-Heuss-Realschule an dem Projekt „Aktion Tagwerk“ teilgenommen, wie es im Pressetext heißt. Hierzu hat sich die Schule im Rahmen ihres Projektes „Soziales Engagement“ entschlossen. Die Kampagne veranstaltet seit 2003 der gemeinnützige Verein „Aktion Tagwerk“. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 19.09.2017

Coesfeld Werkzeugmaschinen gestohlen

Coesfeld. Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Dienstag Werkzeugmaschinen aus einem Transporter in Goxel gestohlen. Das Fahrzeug hatte ein 50-Jähriger Coesfelder auf der Straße „Witte Sand“ abgestellt. Wie die Polizei weiter mitteilt, wurde das Auto aufgebrochen. Hinweise nimmt die Polizei in Coesfeld unter Tel. 0 25 41/ 1 40 entgegen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 19.09.2017

K & T Automobile bietet umfassenden Check an / Reifenservice Das Auto zum Herbst in vertrauensvolle Hände geben

K & T Automobile bietet umfassenden Check an / Reifenservice: Das Auto zum Herbst in vertrauensvolle Hände geben

Coesfeld. Die Zeichen stehen eindeutig auf Herbst. Da ist es unerlässlich, noch stärker auf die Sicherheit des Autos zu achten. Der Ford-Partner K & T Automobile GmbH kümmert sich um die wichtigsten Anliegen rund um die dunkleren Jahreszeiten. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 18.09.2017

Coesfeld Doku über Gentechnik

Coesfeld: Doku über Gentechnik

Ist die Agro-Gentechnik Fluch oder Segen? Das ist die zentrale Fragestellung des Films „Code of Survival“, mit dem die Coesfelder Grünen am Mittwoch (20. 9.) ihre Filmreihe fortsetzen. Bundestagskandidat Friedrich Ostendorff (Grüne) steht im Anschluss an den Film Interessierten Rede und Antwort. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 18.09.2017

Ersatz für den Marktplatz gefordert Händler sponsern neuen Baum

Ersatz für den Marktplatz gefordert: Händler sponsern neuen Baum

Coesfeld. Nein, so kahl soll der Marktplatz nicht bleiben. Der stürmische Wind hat dort vorige Woche den einzigen Baum umgepustet – jetzt wollen die anliegenden Händler für Ersatz sorgen. Von Viola ter Horst mehr...


Mo., 18.09.2017

Ladenöffnung: Stadtverwaltung und AK Handel & Gastronomie in guten Gesprächen mit Verdi Keine Zitterpartie um Sonntage

Ladenöffnung: Stadtverwaltung und AK Handel & Gastronomie in guten Gesprächen mit Verdi: Keine Zitterpartie um Sonntage

Coesfeld. In mehreren Orten sind verkaufsoffene Sonntage bereits vorsichtshalber abgesagt oder gar per einstweiliger Verfügung gekippt worden – genau das soll aber in Coesfeld nicht passieren. Damit die Händler am Ursulasonntag und zum Weihnachtsmarkt ihre Ladentüren wie gewohnt öffnen können, arbeiten Stadtverwaltung und Arbeitskreis Handel & Gastronomie intensiv an Lösungen. Von Frank Wittenberg mehr...


So., 17.09.2017

Statue in der evangelischen Kirche soll Dialog zum Reformationsjubiläum anregen Junge Künstler gestalten Luther-Figur

Statue in der evangelischen Kirche soll Dialog zum Reformationsjubiläum anregen: Junge Künstler gestalten Luther-Figur

Coesfeld. Morgens steht er noch weiß und blass in seiner Nische der evangelischen Kirche. Eine eindrucksvolle Gestalt, die sich auch in ihrer Schlichtheit imposant in das Kirchenschiff einfügt. Er, das ist eine der dreißig großen Luther-Statuen, die die evangelische Kirche im Münsterland zum 500-jährigen Reformationsjubiläum auf die Reise geschickt hat, um zentrale Fragen der Reformation in die Gesellschaft zu tragen. Von Ursula Hoffmann mehr...


So., 17.09.2017

Viel Spaß beim Aktionstag „Bewegt älter werden“ im Seniorenstift „Alte Weberei“ Nach Herzenslust getrommelt

Viel Spaß beim Aktionstag „Bewegt älter werden“ im Seniorenstift „Alte Weberei“: Nach Herzenslust getrommelt

Coesfeld. Mit Inbrunst schlägt Seniorin Erika Heimel mit Holzstöcken auf den großen Gymnastikball und strahlt über das ganze Gesicht. Ihr tun es die übrigen Teilnehmer des Trommelkurses gleich, die sich in einem Rund auf den Plätzen in der Wohnküche des Seniorenstifts „Alte Weberei“ versammelt haben. Von Manuela Reher mehr...


So., 17.09.2017

Coesfeld Buntes Treiben auf der Kirmes

Coesfeld: Buntes Treiben auf der Kirmes

Es geht wieder rund in der Kreisstadt: Seit Samstagnachmittag drehen sich die Karussells, bunte Zuckerwatte und Liebesäpfel gehen über die Theken Von Allgemeine Zeitung mehr...


1 - 20 von 3971 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter