Fr., 12.02.2016

Verkaufsnummern können bereits angefordert werden / Anlieferung am 5. März Spielzeugmarkt in Maria Frieden

Coesfeld. Am Sonntag, 6. März, öffnet der alljährliche Spielzeugmarkt vom Kindergarten Maria Frieden öffnet wieder seine Türen. Wie jedes Jahr findet von 10 bis 13 Uhr der Verkauf von gebrauchten Spielsachen, Büchern, Fahrzeugen, Kinderwagen, Tupperware, Babyartikel und vielem mehr (keine Textilien und Kuscheltiere) im Begegnungszentrum Maria Frieden, Kalksbecker Weg 39 in Coesfeld statt. Von Allgemeine Zeitung mehr...

Fr., 12.02.2016

Verhandlungen zur Immobilie laufen Neue Häftlinge nur bei Engpass

Verhandlungen zur Immobilie laufen : Neue Häftlinge nur bei Engpass

Coesfeld (vth). Das Coesfelder Gefängnis soll in den nächsten Monaten weiterhin die Voraussetzungen bieten, kurzfristig Gefangene aufzunehmen. Aktuell steht die Immobilie an der Borkener Straße leer, „aber wenn Platz benötigt wird, kann das Gebäude mit Gefangenen belegt werden“, so Rebecca Keller vom Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB), dem die Immobilie gehört. Von Viola ter Horst mehr...


Fr., 12.02.2016

Coesfeld Gehölze werden in Lette gefällt

Lette. Wie die Stadt Coesfeld mitteilt, werden in der kommenden Woche ab dem 15. Februar in Lette Bäume und Gehölz gefällt. Die Arbeiten bereiten künftige Bauvorhaben vor: Gestaltung Ortsdurchfahrt, Ausbau Straße Am Haus Lette sowie Flüchtlingsunterkunft Bruchstraße. Für die Umgestaltung der Ortsdurchfahrt Coesfelder Straße, Abschnitt Paßstiege-Mühlenesch, werden Bäume im östlichen Gehweg gefällt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 12.02.2016

In Reisebüros und Arztpraxen zeitigt die Ausbreitung des Virus keinen erhöhten Beratungsbedarf Zika bereitet keine Bauchschmerzen

In Reisebüros und Arztpraxen zeitigt die Ausbreitung des Virus keinen erhöhten Beratungsbedarf : Zika bereitet keine Bauchschmerzen

Coesfeld. Aus der Mücke machen die Coesfelder keinen Elefanten, zumindest was die Gelbfieber-Mücke angeht, die das in die Schlagzeilen geratene Zika-Virus überträgt. In den örtlichen Reisebüros wird Zika – wenn überhaupt – nur am Rande thematisiert. „Wir hatten zwei, drei Anfragen und haben die Kunden ausführlich beraten“, berichtet Heinrich Klöpper, Inhaber der Reisebüros ICF Klöpper. Von Christine Tibroni mehr...


Do., 11.02.2016

Handwerk fördern: FDP diskutiert beim Liberalen Aschermittwoch mit rund 35 Gästen „Rückgrat der Marktwirtschaft“

Handwerk fördern: FDP diskutiert beim Liberalen Aschermittwoch mit rund 35 Gästen : „Rückgrat der Marktwirtschaft“

Coesfeld. Die Sorge, geeignete Fachkräfte zu finden, komplizierte, bürokratische Auflagen und Überregulierungen: viele Handwerksbetriebe im Kreis Coesfeld stehen in den nächsten Jahren vor Problemen, allein schon vor dem Hintergrund des demografischen Wandels. Von Viola ter Horst mehr...


Do., 11.02.2016

Alternative Standorte setzen sich nicht durch / Abstriche beim Konzept / Weitere Einrichtung denkbar Haus-Hall-Kita neben Fröbelschule

Alternative Standorte setzen sich nicht durch / Abstriche beim Konzept / Weitere Einrichtung denkbar : Haus-Hall-Kita neben Fröbelschule

Coesfeld. Die geplante Kindertagesstätte der Stiftung Haus Hall wird nun aller Wahrscheinlichkeit nach an der Fröbelschule (Grimpingstraße) gebaut. Die beiden in Frage kommenden Alternativ-Standorte wären in den Augen des Trägers deutlich geeigneter gewesen, da dort eine ebenerdige Realisierung möglich gewesen wäre, bedauert Haus-Hall-Direktor Dr. Thomas Bröcheler die Entwicklung. Von Uwe Goerlich mehr...


Do., 11.02.2016

SG Coesfeld 06 kooperiert mit Theodor-Heuss, Pius und Nepomucenum / Übungsleiter des Vereins in AGs tätig König Fußball in die Schule holen

SG Coesfeld 06 kooperiert mit Theodor-Heuss, Pius und Nepomucenum / Übungsleiter des Vereins in AGs tätig : König Fußball in die Schule holen

Coesfeld. Jetzt hält König Fußball auch im Ganztagsbetrieb am Pius Einzug. Das Gymnasium folgt ab diesem Jahr damit dem Beispiel des Nepomucenums und der Theodor-Heuss-Realschule, die bereits seit Längerem mit der SG Coesfeld 06 kooperieren. Der Verein stellt dabei die Übungsleiter, die an den Schulen Fußball-AGs leiten oder die schulischen Angebote ergänzen. Von Florian Schütte mehr...


Do., 11.02.2016

Coesfeld Vorlesung zur Familienforschung

Coesfeld. Um soziologische Familienforschung geht es bei der Eröffnungsveranstaltung des Promotionskollegs der FernUni Hagen im Regionalzentrum Coesfeld im WBK. Konkret drehen die Arbeiten sich um Fragen, die die Geschlechter- und Familienordnungen in Ost- und Westdeutschland nach der Wende betreffen und um lebensbiografische Entwicklungen der „Generation Y“. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 11.02.2016

Haupt- und Realschulen sowie Gymnasien erwarten in der kommenden Woche die Eltern Anmeldungen an weiterführenden Schulen

Coesfeld. Die Schulanmeldeverfahren der weiterführenden Schulen starten in der kommenden Kalenderwoche, also ab dem 15. Februar. Betroffen sind die städtischen Haupt-, Realschulen und Gymnasien sowie das bischöfliche St.-Pius-Gymnasium. Im Vorfeld haben die Schulen mit Infoveranstaltungen und Tagen der offenen Tür über ihre Profile und Angebote informiert. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 10.02.2016

Standplätze mit Rettungswegen in Einklang gebracht / Blumen Wermelt gegenüber der Kupferpassage Samstagsmarkt ist neu sortiert

Standplätze mit Rettungswegen in Einklang gebracht / Blumen Wermelt gegenüber der Kupferpassage : Samstagsmarkt ist neu sortiert

Coesfeld. Zu Samstag (13. 2.) beziehen die Händler des Samstagsmarktes ihre endgültigen Standplätze. Das teilt der Stadtmarketing Verein Coesfeld & Partner mit. „Wir haben gemeinsam mit Ordnungsamt und Feuerwehr einen Kompromiss erarbeitet“, informiert Dorothee Heitz, Geschäftsführerin, in einer Mitteilung. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 10.02.2016

Coesfeld Spieleclub für Kinder in der Stadtbücherei

Coesfeld : Spieleclub für Kinder in der Stadtbücherei

Coesfeld. Wie an jedem zweiten Freitag im Monat probieren Anna und Malte Kuhlmann am morgigen Freitag (12. 2.) ab 15 Uhr neue Spiele mit Kindern und Jugendlichen aus. Wer Spiele aus dem Angebot der Stadtbücherei kennenlernen möchte oder neue Spiele ausprobieren möchte, ist willkommen, so die Pressemitteilung. Anna und Malte Kuhlmann spielen beide gern und freuen sich darauf, mit anderen gemeinsam zu spielen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 10.02.2016

Bundesvorsitzende plädiert für Menschlichkeit / 100 Gäste beim Veilchendienstag Grüne mit markigen Worten

Bundesvorsitzende plädiert für Menschlichkeit / 100 Gäste beim Veilchendienstag : Grüne mit markigen Worten

Coesfeld. Markige Worte, kämpferische Reden, die Abrechnung mit dem politischen Gegner und das alles in zünftiger Atmosphäre – das sind die Zutaten für einen „Politischen Veilchendienstag“ nach Maß – und genau den boten die Grünen im Brauhaus Stephanus. Rund 100 Interessierte waren gekommen – vor allem wohl, um die Hauptrednerin des Abend zu erleben: die Bundesvorsitzende der Grünen Simone Peter. Von Ulrike Deusch mehr...


Di., 09.02.2016

Spender sichern Bestand der Kirche und verhindern eine Ruine / Feierstunde / Sakristei nächstes Projekt Evangelische Gemeinde sagt Danke

Spender sichern Bestand der Kirche und verhindern eine Ruine / Feierstunde / Sakristei nächstes Projekt : Evangelische Gemeinde sagt Danke

Coesfeld. Die Evangelische Gemeinde sagt Danke. Alle, die mit einer Spende – auch anonym – oder ihrem Engagement dazu beigetragen haben, dass die Evangelische Kirche am Markt unter dem Motto „Ruinee“ davor bewahrt werden konnte, zur Ruine zu verkommen, sind zu einer „gottesdienstlichen Feierstunde“ eingeladen: am Sonntag (14. 2.) um 10 Uhr in der Kirche. Von Ulrike Deusch mehr...


Di., 09.02.2016

Tolle Tage vorbei: Bürgermeister Heinz Öhmann hat Schlüssel zurück bekommen „Die Narretei hat Zukunft in Coesfeld “

Tolle Tage vorbei: Bürgermeister Heinz Öhmann hat Schlüssel zurück bekommen : „Die Narretei hat Zukunft in Coesfeld “

Coesfeld (vth). Schluss: Bürgermeister Heinz Öhmann hat den Schlüssel von der Die-La-Hei im Beisein von AnkoBlu zurück bekommen. Noch einmal gab es Tanzmariechen-Auftritte. „Manchmal ist hier alles drunter und drüber gegangen“, freute sich Öhmann, endlich wieder im Rathaus das Sagen zu haben. Von Viola ter Horst mehr...


Di., 09.02.2016

Coesfeld Baum-Fällaktion am Wiemannweg gestartet

Coesfeld : Baum-Fällaktion am Wiemannweg gestartet

Das große Bäume-Fällen für das Berkel-Regionale-Projekt hat begonnen. Am Wiemannweg ist die beauftragte Firma gerade dabei. Anschließend sind die vier Bäume im Schlosspark dran. Sie sollen Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 09.02.2016

Dr. Mechthild Kemper und Dr. Friedrich Krings referieren zu Darmkrebs Früherkennung wichtig

Dr. Mechthild Kemper und Dr. Friedrich Krings referieren zu Darmkrebs : Früherkennung wichtig

Coesfeld. Das Gesundheitsforum Coesfeld lädt am kommenden Mittwoch (17. 2.) um 19 Uhr in die Familienbildungsstätte, Marienring 27 ein. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 08.02.2016

Coesfeld Wittenfeld Wilau: 3000 Jecken feierten Lindwurm

Coesfeld : Wittenfeld Wilau: 3000 Jecken feierten Lindwurm

Coesfeld (vth). Rund 3000 Jecken waren nach Polizeiangaben beim Umzug in Goxel. Bislang gab es keinerlei besondere Vorkommnisse, „es verlief alles friedlich“, so ein Polizeisprecher am Montagabend. Der Lindwurm war kürzer und die Anzahl der Narren geringer – trotzdem herrschte eine tolle Stimmung. Von Viola ter Horst mehr...


Mo., 08.02.2016

3000 Jecken feiern den Lindwurm Nix mit Sturm: Sonne statt Ruzica

3000 Jecken feiern den Lindwurm : Nix mit Sturm: Sonne statt Ruzica

COesfeld. „Wenn die Großen kneifen, müssen wir Kleinen das Zepter hochhalten“, sagt Carsten Südfels lachend. Der Goxeler Rosenmontagsumzug trotzte dem drohenden Sturmtief Ruzica und bahnt sich seinen Weg durch die mit Zuschauer gespickten Straßen. Von Viola ter Horst und Steven Micksch mehr...


Mo., 08.02.2016

Gerda Wies, Lisa Wilger und Edeltraud Althoff sind über 80 und seit Jahren als Fußgruppe beim Umzug dabei Die drei Jeckinnen von Wittenfeld

Gerda Wies, Lisa Wilger und Edeltraud Althoff sind über 80 und seit Jahren als Fußgruppe beim Umzug dabei : Die drei Jeckinnen von Wittenfeld

Coesfeld. Sie sind fast jedes Jahr dabei. Immer zu dritt, immer zu Fuß, immer mit einer spontanen Idee. Von Viola ter Horst mehr...


Mo., 08.02.2016

Zelt in Goxel wird eine Stunde früher für feiernde Jecken geöffnet Karnevalsumzug findet definitiv statt

Zelt in Goxel wird eine Stunde früher für feiernde Jecken geöffnet : Karnevalsumzug findet definitiv statt

Coesfeld (sdi). Der Karnevalsumzug in Goxel findet heute definitiv statt. Das hat gerade Maria Lammering vom Organisationsteam auf Nachfrage unserer Zeitung mitgeteilt. „Alles wird wie gewohnt laufen“, sagt sie. Nur eine Änderung gibt es: Das Zelt wird nicht erst um 17 Uhr, sondern bereits um 16 Uhr für feiernde Jecken geöffnet. Von Stephanie Dircks mehr...


1 - 20 von 200 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter