Di., 06.12.2016

Schüleragentur „Pictur“ entwirft Signet für Projekt des Bunten Kreises Münsterland Ein Logo für einen guten Start

Schüleragentur „Pictur“ entwirft Signet für Projekt des Bunten Kreises Münsterland : Ein Logo für einen guten Start

Coesfeld. Zunächst war die Idee ein Kolibri, dann eine Blume, ein Schmetterling und sogar nur ein schlichter Pfeil. Wer das fertige Logo des Netzwerks „Guter Start“ sieht, wird kaum glauben, dass es aus all diesen Ideen entstanden ist. Von Steven Micksch mehr...

Mo., 05.12.2016

Mitglieder können im mobile weitertrainieren / Gesundheitsorientierter Ansatz wird fortgesetzt CoeVital macht dicht

Mitglieder können im mobile weitertrainieren / Gesundheitsorientierter Ansatz wird fortgesetzt : CoeVital macht dicht

Coesfeld. „Die Räumlichkeiten entsprechen einfach nicht den Ansprüchen, die man an ein Fitnessstudio stellt“, erklärt Michael Thurau, warum er das Fitnessstudio CoeVital ab dem 21. Dezember schließen wird. Eine nachhaltige Mängelbeseitigung sei auf absehbare Zeit nicht möglich. Von Steven Micksch mehr...


Mo., 05.12.2016

Coesfeld Loburger Vielerlei lockt

Coesfeld. Das Loburger Vielerlei steht wieder am dritten Adventssonntag (11. Dezember) von 11 bis 18 Uhr an. Längst ist die beliebte Veranstaltung nach über zehn Jahren zur Tradition geworden. Rund um die Loburg unter Beteiligung aller dortigen Nachbarn ist im Tannenrund bei Glühwein und anderen Leckereien eine harmonische, familiäre Stimmung garantiert. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 05.12.2016

Coesfeld Werkzeug aus Garage gestohlen

Coesfeld. In der Zeit von Freitag 12 Uhr bis Samstag 10 Uhr brachen unbekannte Täter in eine Garage am Friedhof in der Rekener Straße ein. Nach Angabe der Polizei stahlen sie diverses elektronisches Gerät und Gärtnerbekleidung. Hinweise nimmt die Polizei Coesfeld unter Tel. 02541/140 entgegen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 05.12.2016

Coesfeld Polizei stoppt Drogenfahrt

Coesfeld. Am Montagmorgen gegen 5 Uhr kontrollierte die Polizei den Fahrer eines BMW, der auf der B 474 in Richtung Holtwick unterwegs war. Da der 31-jährige Coesfelder unter Drogeneinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt verboten, so die Mitteilung der Polizei. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 05.12.2016

Coesfeld Lückenschluss für Radweg

Münster/Coesfeld. Die Bezirksregierung Münster hat jetzt für einen Lückenschluss im Radverkehrsnetz der Stadt Coesfeld 94 900 Euro bewilligt, heißt es in einer Pressemitteilung der Behörde. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 04.12.2016

AZ-Glücksschweinchenaktion startet / Anhänger von Werkstätten Haus Hall hergestellt „Viel Glück“ für kleine Spende

AZ-Glücksschweinchenaktion startet / Anhänger von Werkstätten Haus Hall hergestellt : „Viel Glück“ für kleine Spende

Coesfeld/gescher. Immer an der Schablone orientiert stempelt Manuela Meinköhn fein säuberlich „Viel Glück in 2017“ auf die frisch angefertigten kleinen Holzschweinchen. Nachdem auch noch der grüne Faden in ein kleines Loch gefädelt wurde, kann ein weiteres von insgesamt 1250 AZ-Glücksschweinchen seine Reise beginnen. Von Sarah Kuhlmann mehr...


So., 04.12.2016

Organisatoren und Besucher mit Weihnachtsmarkt-Wochenende rundum zufrieden 4000 Besucher beim Nikolaus

Organisatoren und Besucher mit Weihnachtsmarkt-Wochenende rundum zufrieden : 4000 Besucher beim Nikolaus

Coesfeld (mwa/ugo/ude). Lina und ihre vier Freunde haben sich vor dem Eingang zum Weihnachtsmarkt aufgestellt. „Weil wir alle ein Instrument spielen, dachten wir, wir könnten uns zusammentun und hier für weihnachtliche Stimmung sorgen“, sagt Lina. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 04.12.2016

Gute Resonanz bei Auftritten im Blauen Tor mit begeisternden Musik- und Wortbeiträgen „Full House“ zum Jahresfinale der Open Stage

Gute Resonanz bei Auftritten im Blauen Tor mit begeisternden Musik- und Wortbeiträgen : „Full House“ zum Jahresfinale der Open Stage

Coesfeld. Mit einem vollbesetzten Haus im Künstleratelier „Blaues Tor“ beendete die Open Stage das Jahr. Eröffnet wurde der Abend mit einem Gitarren-Ensemble, welches auf klassischen Gitarren drei Stücke vortrug. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 02.12.2016

Architekturbüros Koeppen und Puppendahl gewinnen Wettbewerb zur Umgestaltung der Jakobischule Forum verbindet Neu- und Altbau

Architekturbüros Koeppen und Puppendahl gewinnen Wettbewerb zur Umgestaltung der Jakobischule : Forum verbindet Neu- und Altbau

Coesfeld. „Für gute Qualität muss man nicht nach Berlin, New York oder Düsseldorf schauen. Wir finden sie auch in Coesfeld“, betont Bürgermeister Heinz Öhmann. Damit lobt er die Architekturbüros, die an dem Wettbewerb zum Umbau der ehemaligen Jakobischule teilgenommen haben. In das leer stehende Gebäude soll voraussichtlich im November 2018 die Martin-Luther-Grundschule einziehen. Von Leon Seyock mehr...


Fr., 02.12.2016

Coesfelderin Marlis Köster schenkt den Heimatfreunden einen von Antonia Berning gestalteten Flügelaltar Berning-Kunstwerk für den Heimatverein

Coesfelderin Marlis Köster schenkt den Heimatfreunden einen von Antonia Berning gestalteten Flügelaltar : Berning-Kunstwerk für den Heimatverein

Coesfeld. Der Heimatverein freut sich über ein besonderes, vorgezogenes Weihnachtsgeschenk: eine Arbeit der gebürtigen Coesfelderin und weit über Coesfeld hinaus bekannten Künstlerin Antonia Berning. Es handelt sich um einen Druck des weihnachtlichen Mittelbildes des Isenheimer Altars von Grünewald, das Antonia Berning in einen Flügelaltar aus Lindenholz eingearbeitet hat. Von Christine Tibroni mehr...


Do., 01.12.2016

Coesfeld

Coesfeld :

Endlich! Der Coesfelder Weihnachtsmarkt ist eröffnet. „Der Marktplatz bekommt eine besondere Atmosphäre in dieser Zeit“, erklärte Bürgermeister Heinz Öhmann gestern Abend bei der offiziellen Eröffnung. Bereits seit dem späten Nachmittag hatten sich viele hundert Coesfelder genau davon überzeugt. Bei Glühwein, Punsch, Waffeln oder einfach nur beim Stöbern im Angebot der kleinen Hütten. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 01.12.2016

Theaterpreis der Stadtwerke wird am 8. Juli zum sechsten Mal verliehen / Bewerbung schon möglich Termin für die große Cosi-Gala steht

Theaterpreis der Stadtwerke wird am 8. Juli zum sechsten Mal verliehen / Bewerbung schon möglich : Termin für die große Cosi-Gala steht

Coesfeld (ude). Eins ist sicher: Am 8. Juli 2017 wird zum sechsten Mal der Cosi-Theaterpreis der Stadtwerke verliehen. Das Datum steht, die Bürgerhalle ist gebucht, die Glamour-Gala schon in Vorbereitung. Wer den Cosi bekommt – das ist noch völlig offen, sogar, wer überhaupt beim Theaterwettbewerb mitmacht. Ab sofort können sich Kitas und Schulen wieder mit einem Stück bewerben. Von Ulrike Deusch mehr...


Do., 01.12.2016

Projekt frei.raum.coesfeld startet Umfrage unter 25- bis 35-jährigen Katholiken Einfach mal die Meinung sagen

Projekt frei.raum.coesfeld startet Umfrage unter 25- bis 35-jährigen Katholiken : Einfach mal die Meinung sagen

Coesfeld. Wie ticken junge Katholiken? Dieser Frage geht das Projekt frei.raum.coesfeld nach, das eine Umfrage unter rund 3000 Coesfeldern im Alter zwischen 25 und 35 Jahren startet. In dem Fragebogen, der in der nächsten Woche an die Haushalte verteilt wird beziehungsweise online zur Verfügung steht, geht es um das Freizeitverhalten, um Meinungen, Wertvorstellungen, Glaubensfragen und die persönliche Lebenssituation. Von Christine Tibroni mehr...


Mi., 30.11.2016

Am 12. Februar geht voll die Post ab / Die-La-Hei lädt ein Tickets sichern für große Frühschoppen-Party

Am 12. Februar geht voll die Post ab / Die-La-Hei lädt ein : Tickets sichern für große Frühschoppen-Party

Coesfeld. Lust auf eine karnevalistisch angehauchte Party? Dann sollten Sie unbedingt Sonntag (12. 2.) dick im Kalender anstreichen. Zum sechsten Mal lädt nämlich die Karnevalsgesellschaft Die-La-Hei mit dem Brauhaus Stephanus zum „Närrischen Frühschoppen“ von 11.11 bis 18 Uhr in die Bürgerhalle ein. Ab heute gibt es die Tickets dafür. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 30.11.2016

Coesfeld Einbrecher stehlen Schmuck

Coesfeld. Am Dienstagnachmittag (29. 11.) zwischen 13.40 Uhr und 18.30 Uhr sind unbekannte Täter gewaltsam durch ein Fenster in ein freistehendes Einfamilienhaus am Grenzweg eingedrungen. Wie die Polizei mitteilt, durchsuchten sie sämtliche Räume und entwendeten Schmuck. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich nach Angaben der Beamten auf 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Coesfeld entgegen, Tel. 02541/140. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 30.11.2016

Coesfeld Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Coesfeld. Zu einem Unfall mit einer Schwerverletzten ist es am Dienstagabend an der Kreuzung Rekener Straße/Konrad-Adenauer-Ring gekommen. Nach Angaben der Polizei hat um 22.25 Uhr ein 27-jähriger Mann aus Dülmen mit seinem Pkw die Rekener Straße stadtauswärts befahren. An der Kreuzung Rekener Straße/Konrad-Adenauer-Ring (B 474) wollte er nach links Richtung Dülmen abbiegen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 29.11.2016

Kreuzschule und Freiherr-vom-Stein-Realschule mit neuem Zulieferer und Abrechnungssystem zufrieden Qualitätssprung in der Mensaküche

Kreuzschule und Freiherr-vom-Stein-Realschule mit neuem Zulieferer und Abrechnungssystem zufrieden : Qualitätssprung in der Mensaküche

Coesfeld. Dass Schülern keine Graupensuppe serviert wird, leuchtet ein. „Das kann man nicht machen“, sagt Bernhild Kunstleben, Schulleiterin der Freiherr-vom-Stein-Realschule. Mit dem neuen Schuljahr haben ihre Schüler sowie die Schüler der Kreuzschule jedoch beim Mittagessen einen wahren Qualitätssprung erlebt. Denn seit Mitte September werden beide Schule von der Firma Beckers aus Ahaus mit frischen Speisen versorgt. Von Florian Schütte mehr...


Di., 29.11.2016

Coesfeld Stadt stellt Jakobischul-Entwürfe aus

Coesfeld. 17 Entwurfsarbeiten sind zum Architektenwettbewerb der Jakobischule eingereicht worden und nun stehen die Sieger fest. Diese gibt Bürgermeister Heinz Öhmann am Freitag (2. 12.) um 11.30 Uhr im De-Bilt-Saal des Stadtschlosses bekannt. Die Entwürfe werden anschließend im Plerguer-Saal öffentlich ausgestellt und sind dort vom 2. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 29.11.2016

Die-La-Hei hofft auf mehr Besucher / „Sehr liebevoll vorbereitet“ / Karten ab dem 5. 12. erhältlich Büttnachmittag löst Seniorenkarneval ab

Die-La-Hei hofft auf mehr Besucher / „Sehr liebevoll vorbereitet“ / Karten ab dem 5. 12. erhältlich : Büttnachmittag löst Seniorenkarneval ab

coesfeld. Bei der Die-La-Hei folgt am Nachmittag nach dem Büttabend traditionsgemäß der Seniorenkarneval. „Leider haben wir festgestellt, dass wir für diese Nachmittage jedes Jahr konstant weniger Karten verkauft haben“, berichtet Bernd Kasischke vom Fachbereich Ordnung und Soziales der Stadt. Um das Programm attraktiver zu machen, organisieren die Narren im nächsten Jahr einen Büttnachmittag. Von Leon Seyock mehr...


1 - 20 von 200 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter