Mi., 15.11.2017

Coesfeld Aus den Briefen von Hety Thier

Coesfeld. Erstmals gibt es einen Einblick in die Briefe der Coesfelder Künstlerin Hety Thier. Die Initiative Bischofsmühle lädt Interessierte zu einer Lesung am Samstag, 18. 11., in die Bischofsmühle ein. Von Allgemeine Zeitung mehr...

Mi., 15.11.2017

Franz Buddenkotte bekommt hohen Besuch zum 100. Geburtstag / „Alles durchstehen“ Manchmal der bessere Frisör

Franz Buddenkotte bekommt hohen Besuch zum 100. Geburtstag / „Alles durchstehen“: Manchmal der bessere Frisör

Coesfeld. Zufrieden sitzt Franz Buddenkotte in seinem Lesesessel und schaut interessiert in die Runde. Im liebevoll eingerichteten Wohnzimmer ist der Kaffeetisch reichlich gedeckt. Buddenkotte ist schick angezogen – denn der Bürgermeister ist nicht alle Tage im Hause zu Besuch. Heinz Öhmann gratuliert ihm und überreicht einen hübschen Präsentkorb. Anlass ist der 100. Geburtstag von Franz Buddenkotte. Von Leon Seyock mehr...


Mi., 15.11.2017

Georg Veit präsentiert sein neues Buch am Longinusturm / Gesellschaftsbeobachtender Roman Eine Flucht in Wolkenbilder

Georg Veit präsentiert sein neues Buch am Longinusturm / Gesellschaftsbeobachtender Roman: Eine Flucht in Wolkenbilder

Coesfeld/Nottuln. Passender hätte der Ort am Longinusturm in den Baumbergen für die Präsentation des neuen Romans „Schwedings Handhabung der Wolken“ des Coesfelder Autors Georg Veit nicht sein können. Von Elvira Meisel-Kemper mehr...


Mi., 15.11.2017

Narren präsentieren viele handgemachte Darbietungen mit eigenen Talenten / Büttabend am 3. Februar Keine Fake-News und kein Schmuh bei AnKoBlu

Narren präsentieren viele handgemachte Darbietungen mit eigenen Talenten / Büttabend am 3. Februar: Keine Fake-News und kein Schmuh bei AnKoBlu

Coesfeld. „Keine Fake-News und kein Schmuh: Alles Live bei AnKoBlu“: So lautet das Motto der der neuen Karnevalssession bei den AnKoBlu-Jecken. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 15.11.2017

Verkehrssicherheitsberater der Polizei zu Gast in Schulen im Kreis Coesfeld / „Sicherheit durch Sichtbarkeit“ Schmetterlinge im Straßenverkehr

Verkehrssicherheitsberater der Polizei zu Gast in Schulen im Kreis Coesfeld / „Sicherheit durch Sichtbarkeit“: Schmetterlinge im Straßenverkehr

Coesfeld. Florian und Florinchen sind zwei Schmetterlinge, die Polizist Jürgen Sicking durch die kalte Jahreszeit und in die Grundschulen im Kreis Coesfeld begleiten. Florian ist ein Schmetterling in knalligen, hellen Farben. Florinchen dagegen ist in dunklen Farben eher unauffällig und sehr traurig, da sie in der Dunkelheit einfach übersehen wird. Von Sarah Kuhlmann mehr...


Mi., 15.11.2017

Coesfeld Ampel bleibt aus

Coesfeld: Ampel bleibt aus

Coesfeld. An der Kreuzung Alte Münsterstraße / Bahnhofstraße (Kreisstraße 46) in Coesfeld wird Donnerstag (16. November) die Ampel auf LED-Signalgebertechnik umgerüstet. Für die Arbeiten muss die Anlage vollständig ausgeschaltet werden; Beginn ist um 8.15 Uhr. Die Umrüstung dauert voraussichtlich einen Tag, wie der Kreis Coesfeld mitteilt. Solange die Ampel ausgeschaltet ist, regeln Verkehrsschilder die Vorfahrt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 14.11.2017

Heriburger Sprachfördergruppe setzte sich mit rhythmischem Sprechgesang auseinander Über die Zukunft gerappt

Heriburger Sprachfördergruppe setzte sich mit rhythmischem Sprechgesang auseinander: Über die Zukunft gerappt

Coesfeld. Der Kulturraum des Heriburg-Gymnasiums hat sich an diesem Morgen in ein Tonstudio verwandelt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 14.11.2017

„frei.raum“: Gespräche in der Schmiede Über den Glauben reden

Coesfeld. Wer möchte andere junge Christen in Coesfeld kennenlernen und über den Glauben sprechen? Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 14.11.2017

Stelzenläuferinnen tanzen im Takt/ Nikolaus kommt im Boot / Im Advent in Coesfeld und Lette viel los Lichtermeer zur Vorweihnachtszeit

Stelzenläuferinnen tanzen im Takt/ Nikolaus kommt im Boot / Im Advent in Coesfeld und Lette viel los: Lichtermeer zur Vorweihnachtszeit

Coesfeld/Lette. Coesfeld und Lette haben in der Vorweihnachtszeit eine Menge zu bieten. Die Stadt lockt mit 200 000 Lichtern und festlichen Events. Ein Überblick: Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 14.11.2017

Kommunales Kino feiert seinen 45. Geburtstag mit dem Film „Die Reifeprüfung“ „Panische Zeiten“ sorgen für Tumult

Kommunales Kino feiert seinen 45. Geburtstag mit dem Film „Die Reifeprüfung“: „Panische Zeiten“ sorgen für Tumult

Coesfeld. Kurz nach den Olympischen Spielen 1972 wird es aus der Taufe gehoben: das Kommunale Kino in Coesfeld. Scharen von Schülern stürmen alle zwei Wochen donnerstags in die Lichtburg, in das Kino von Familie Hoffmeister in der Letter Straße. Zwei Mark kostet der Eintritt einer Abendveranstaltung mitten in der Woche, zu der die Eltern gerne ihre Zustimmung geben. Von Manuela Reher mehr...


Di., 14.11.2017

Coesfeld Spalier zur Goldhochzeit Fröhlich

Coesfeld: Spalier zur Goldhochzeit Fröhlich

Bei der goldenen Hochzeit von Irene und Helmut Fröhlich bildeten zur Überraschung des Jubelpaares Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 14.11.2017

Das alles bei KÖPPER in Dorsten / Viele Gebrauchtwagen Reparaturen von Mercedes, Smart sowie Young- und Oldtimern

Das alles bei KÖPPER in Dorsten / Viele Gebrauchtwagen: Reparaturen von Mercedes, Smart sowie Young- und Oldtimern

Dorsten. Die Köpper Automobilgruppe in Dorsten ist ein traditioneller Familienbetrieb. Die Gründung durch August Köpper als freie Werkstatt im Jahr 1931 war der Grundstein des Unternehmens. In der Firmengeschichte wurde der Betrieb kontinuierlich erweitert und hat sich zu einem etablierten Partner der Hersteller Mercedes-Benz, Smart, Audi und Volkswagen entwickelt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 13.11.2017

Coesfeld Gedenkfeiern zu Trauertagen

Coesfeld/Lette. Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag (19.11.) beginnt um 11 Uhr, nachdem vorher Gelegenheit zum Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Lamberti (Beginn 10 Uhr) war. Die Gedenkrede hält Generalmajor Stephan Thomas, stellvertretender Kommandeur des 1. Deutsch-Niederländischen Korps in Münster. Vertreter der Stadt, von Vereinen und Verbänden legen Kränze am Ehrenmal niederlegen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 13.11.2017

Wochenendhausgebiet: Bald Offenlegung / Stadt mit Bewohnern noch im Gespräch Neuer Bebauungsplan für Stevede

Wochenendhausgebiet: Bald Offenlegung / Stadt mit Bewohnern noch im Gespräch: Neuer Bebauungsplan für Stevede

Coesfeld (vth). Bei einer Gegenstimme hat sich der Rat dafür entschieden, dass der neue Bebauungsplan für das Wochenendhausgebiet Stevede aufgestellt wird. Von Viola ter Horst mehr...


Mo., 13.11.2017

Familien-Olympiade lockt viele Hobbysportler ins Schulzentrum Zusammen jede Hürde nehmen

Familien-Olympiade lockt viele Hobbysportler ins Schulzentrum: Zusammen jede Hürde nehmen

Coesfeld. Kinder wirbeln über die Turngeräte in der Sporthalle und erfüllen den Raum mit begeisterten Rufen. Die SG Coesfeld hatte zur „Super Guten Turnshow“ und Familien-Olympiade in die Sporthalle des Schulzentrums eingeladen. Und dieser Einladung folgten viele Familien und Kinder: Alle Ränge waren voll besetzt und die Bilanz aus Sicht der Veranstalter mehr als erfreulich. Von Jessica Stengel mehr...


So., 12.11.2017

Coesfeld Die-La-Hei-Garden rocken Bürgerhalle

Coesfeld: Die-La-Hei-Garden rocken Bürgerhalle

Die Tanzgarden der Karnevalsgesellschaft Die-La-Hei rockten gestern Nachmittag die Bürgerhalle. Von den teilweise akrobatisch anmutenden Einlagen der Tänzerinnen zur fetzigen Musik ließen sich rund 300 restlos begeisterte Zuschauer mitreißen, während sie Kaffee und Kuchen genossen.  Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 12.11.2017

Spannend, faszinierend und böse: der fünfte Krimiabend der Anna-Katharina-Bücherei Mord und Totschlag im Pfarrheim

Spannend, faszinierend und böse: der fünfte Krimiabend der Anna-Katharina-Bücherei: Mord und Totschlag im Pfarrheim

coesfeld. Der sehr gut gefüllte Saal zeigte, dass der jährliche Krimiabend der Bücherei Anna Katharina bereits eine kleine Institution im Coesfelder Kulturreigen ist. Und so zeigte sich Ursula Hoffmann als eine der Büchereileiterinnen höchst erfreut, einen spannenden Abend zu eröffnen. Allemal spannender als der fast zeitgleiche Fußballkrimiklassiker England – Deutschland war der fünfte Krimiabend. Von Christian Tiepold mehr...


So., 12.11.2017

Demetz-Ausstellung im Kunstverein „Kinder als Hoffnungsträger“

Demetz-Ausstellung im Kunstverein: „Kinder als Hoffnungsträger“

Coesfeld. Fast wie aus Legosteinen zusammengebaut muten die 16 Skulpturen des Südtiroler Künstlers Gehard Demetz an. Doch bei näherem Hinschauen erkennt man, dass die lebensgroßen Kinderfiguren aus einer Vielzahl von Versatzstücken aus Lindenholz bestehen. Diese hat Demetz sorgfältig verleimt. Von Manuela Reher mehr...


Fr., 10.11.2017

Heckmann kommt nach Schließung von hettlage fashion Neues Modehaus für Letter Straße

Heckmann kommt nach Schließung von hettlage fashion: Neues Modehaus für Letter Straße

Coesfeld (vth). Statt hettlage fashion Modehaus Heckmann: Für die Immobilie an der Letter Straße in Coesfeld ist ein Nachmieter gefunden. Es geht weiter dort – weiter auch mit Kleidung. Von Viola ter Horst mehr...


Fr., 10.11.2017

Bernhard-von-Galen-Straße: Stadt geht von vier bis sechs zusätzlichen Monaten aus / Neue Sperrungen Bodenfunde verzögern Bauarbeiten

Bernhard-von-Galen-Straße: Stadt geht von vier bis sechs zusätzlichen Monaten aus / Neue Sperrungen: Bodenfunde verzögern Bauarbeiten

Coesfeld. Alles dauert länger: Durch die archäologischen Aktivitäten in der Bernhard-von-Galen-Straße verzögern sich die Bauarbeiten nach jetzigem Stand um vier bis sechs Monate. Diese Einschätzung gab Beigeordneter Thomas Backes im Rat bekannt. Von Viola ter Horst mehr...


101 - 120 von 4225 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter