Di., 19.07.2016

Coesfeld Polizei nimmt Autodieb fest

Coesfeld. Die Polizei hat in Münster einen Mann festgenommen, der in Coesfeld aus einem Haus einen Autoschlüssel gestohlen hatte und dann mit dem Auto verschwunden war. Wie es im Polizeibericht heißt, hatte der Täter in der Nacht zu Sonntag an einem Einfamilienhaus an der Dülmener Straße mit einem unbekannten Werkzeug ein auf Kipp stehendes Badezimmerfenster aufgehebelt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 18.07.2016

Allgemeine Schützen feiern ihren neuen König / 335 Schüsse nötig / Simon Tork ist Bierkönig Holger Weiling erfüllt sich einen Wunsch

Allgemeine Schützen feiern ihren neuen König / 335 Schüsse nötig / Simon Tork ist Bierkönig : Holger Weiling erfüllt sich einen Wunsch

Lette. Holger Weiling hatte es sich so sehr gewünscht. Schon im letzten Jahr hatte er versucht, beim Fest des Allgemeinen Schützenvereins das hölzerne Federvieh von der Stange zu holen. Nun ist es ihm gelungen. Mit dem 335. Schuss brachte er den Vogel zur Strecke – und dieses sogar häppchenweise. Zu seiner Königin erkor er Katharina Langener geborene Reismann. Die Ehrendamen sind Sabine Greiling und Sabrina Schmecken. Von Sigrid Muddemann mehr...


Mo., 18.07.2016

Kinder und Jugendliche beweisen handwerkliches Geschick / Ausflug in den Freizeitpark Fort Fun Torebau im Ferienlager

Kinder und Jugendliche beweisen handwerkliches Geschick / Ausflug in den Freizeitpark Fort Fun : Torebau im Ferienlager

Coesfeld. Zu richtigen Handwerkern wurden die 58 Kinder und 18 Betreuer der SG 06 im Ferienlager in Brilon-Hoppeke. Eine Woche lang lagen viele spannende Spiele und Aktionen an. Unter anderem veranstaltete die Lagerleitung einen Handwerkertag, an dem die Kinder unter Anleitung eigene Tore bauen konnten. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 15.07.2016

Letter Lenz soll nur noch alle vier Jahre stattfinden / Noch eine Nachbarschaft für Kalender gesucht Neuer Rhythmus für mehr Attraktivität

Letter Lenz soll nur noch alle vier Jahre stattfinden / Noch eine Nachbarschaft für Kalender gesucht : Neuer Rhythmus für mehr Attraktivität

Lette (ab). Richtungsweisende Entscheidung bei den Mitgliedern des Werberings Lette: Bei der Mitgliederversammlung am Donnerstagabend wurde festgelegt, dass der „Letter Lenz“ nur noch alle vier Jahre stattfinden soll. Eigentlich hätte er nächstes Jahr stattgefunden, er soll nach einer Abstimmung aber nun erst wieder 2018 über die Bühne gehen. Von Alexander Brautschek mehr...


Fr., 15.07.2016

Coesfeld Alexander und Christoph erhalten Ehrenpaten

Coesfeld : Alexander und Christoph erhalten Ehrenpaten

Lebhafter Besuch im Rathaus. Anlass war die Übernahme der Ehrenpatenschaft der Stadt Coesfeld für Alexander und Christoph, Spross fünf und sechs der Familie Meyer. Bürgermeister Öhmann übergab die Urkunden und die Präsente an die Eltern Severine und Manuel Meyer. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 14.07.2016

Wegen Chinaseuche besondere Vorsicht im Umgang mit Kaninchen nötig / Richtige Entsorgung Vor dem Streicheln waschen

Wegen Chinaseuche besondere Vorsicht im Umgang mit Kaninchen nötig / Richtige Entsorgung : Vor dem Streicheln waschen

Coesfeld. Wem das Leben seiner Kaninchen lieb und teuer ist, sollte es mit dem Händewaschen derzeit besonders genau nehmen. Die sogenannte Chinaseuche grassiert nämlich, von Fachkreisen mit „RHD-Virus“ bezeichnet. Es wird von den Tieren beim Grasfressen oder im Körperkontakt mit anderen Lebewesen aufgenommen. Von Uwe Goerlich mehr...


Do., 14.07.2016

Coesfeld MS-Stammtisch freut sich über Neuzugänge

Coesfeld : MS-Stammtisch freut sich über Neuzugänge

Der Multiple Sklerose (MS) Stammtisch Legden-Coesfeld bedankte sich bei der Physiotherapiepraxis Teuer/Schiermann in Legden für eineinhalb Jahre Unterkunft und Unterstützung. Das nächste Treffen der Gruppe findet am Donnerstag (21. 7.) um 19 Uhr in der Gaststätte Ostermann statt. Alle, die den Stammtisch gerne kennen lernen möchten, sind willkommen. Nähere Informationen bei Melanie Beier, Tel. 0172/5800641. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 14.07.2016

Coesfeld Lions Club Coesfeld organisiert Erholungsfreizeit für Waisenkinder aus Torshok

Coesfeld : Lions Club Coesfeld organisiert Erholungsfreizeit für Waisenkinder aus Torshok

Auf Einladung des Lions Clubs Coesfeld verbringen 16 Waisenkinder aus dem russischen Tor-shok eine zehntägige Erholungsfreizeit im Münsterland. Die Kinder und ihre Betreuer wohnen im Bildungshof der Arbeiterwohlfahrt in Darup. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 13.07.2016

Begeisterndes Jagdhornbläser-Konzert „Tradition trifft Moderne“ mit über 300 Zuschauern „An die Freude“ zum Finale

Begeisterndes Jagdhornbläser-Konzert „Tradition trifft Moderne“ mit über 300 Zuschauern : „An die Freude“ zum Finale

Coesfeld. Am Konzert „Tradition trifft Moderne’’ auf dem Hof Austerschulte in Dülmen mit weit über 300 Zuschauern – darunter auch zahlreiche Ehrengäste – nahmen auch Musiker aus Coesfeld teil. Die Besucher aus nah und fern genossen an diesem Abend das besondere Ambiente des Anerbenguts aus dem 17. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 13.07.2016

Familie Rahmann öffnet ihren Garten Willkommen im grünen Paradies

Familie Rahmann öffnet ihren Garten : Willkommen im grünen Paradies

CoesfelD. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Gärten in Westfalen öffnen ihre Pforten 2016“ beteiligen sich auch Monika und Josef Rahmann, Im Ried 7. Der Garten ist am Samstag (16. 7.) von 14 bis 18 Uhr und Sonntag (17. 7.) von 11 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet. Der Steinmetz Rainer Frank aus Coesfeld wird auch einige seiner Skulpturen ausstellen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 13.07.2016

P. J. Müller hat Arbeit der FI und Leben Asylsuchender mit Kamera festgehalten / Ausstellung im „Grenzenlos“ Flüchtlingsalltag im Fokus

P. J. Müller hat Arbeit der FI und Leben Asylsuchender mit Kamera festgehalten / Ausstellung im „Grenzenlos“ : Flüchtlingsalltag im Fokus

Coesfeld. Ein Flur im Sozialamt, das Depot mit all den Sachen für die Erstausstattung der Flüchtlinge, eine fröhliche Tischrunde im Café International, eine Torszene beim Fußballturnier. „Ich wollte die Arbeit der Flüchtlingsinitiative (FI) mit der Kamera begleiten“, sagt Paul Joachim Müller, der diese Szenen festgehalten hat, über seine Motivation. Von Ulrike Deusch mehr...


Mi., 13.07.2016

Coesfeld Fünf Verletzte durch Auffahrunfall

Coesfeld. Fünf Menschen sind bei einem Auffahrunfall auf der B 474 am Abzweig nach Lette verletzt worden, drei von ihnen schwer. Wie die Polizei mitteilte, war kurz vor 19 Uhr ein Wittmunder (86) mit seiner Ehefrau in einem Pkw aus Richtung Dülmen in Richtung Coesfeld unterwegs. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 12.07.2016

Coesfeld Gesangsklasse begeistert mit Vielfalt von Klassik bis Pop

Coesfeld : Gesangsklasse begeistert mit Vielfalt von Klassik bis Pop

Das Sommerkonzert der Gesangsklasse von Barbara Adams-Heidbrink „Perlen der Gesangsliteratur“ begeisterte sowohl mit klassischen Werken als auch mit hervorragenden Interpretationen von Musical- und Popsongs, so der Pressebericht. Die Klavierbegleitung im Kammermusiksaal der Musikschule im WBK übernahm Andrea Klusmann. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 12.07.2016

Coesfeld Drei Generationen zum Familienfest versammelt

Coesfeld : Drei Generationen zum Familienfest versammelt

81 Gäste aus drei Generationen versammelten sich auf dem Hof Sicking im Herteler zum großen Fest der Familien Josef und Karl Sicking. Auf dem Programm standen neben dem Sektempfang, gemütlichem Kaffeetrinken und einem gemeinsamen Abendessen eine Baumpflanzung sowie eine Hof- und Stallbesichtigung. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 11.07.2016

Coesfeld Organisatoren zufrieden

Coesfeld (mic). „Wir sind super zufrieden“, sagt Matthias Ebbert vom Orga-Team „Rock am Turm“. Knapp 2500 Menschen kamen insgesamt an beiden Tagen auf das Festivalgelände. Der Freitag sei richtig gut besucht gewesen, am Samstag „hätten es ein paar mehr sein können“. Ebbert dankte allen ehrenamtlichen Helfern für die Durchführung des „friedlichen Festes“. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 10.07.2016

„Rock am Turm“ überzeugt mit vielfältigem Band-Aufgebot und einem tollen Rahmenangebot Mit Musik und Spaß gegen Rassismus

„Rock am Turm“ überzeugt mit vielfältigem Band-Aufgebot und einem tollen Rahmenangebot : Mit Musik und Spaß gegen Rassismus

Coesfeld. Die acht Mädchen und Jungen rocken die Bühne an der „Fabrik“ wie selbstverständlich. „Intenso“ heißt die achtköpfige Musikschulband. Die Combo spielt seit etwa einem Jahr zusammen und trifft sich einmal pro Woche zum Proben. Der diesjährige Auftritt bei „Rock am Turm“ ist der zweite, bereits im letzten Jahr trat die Band bei diesem Festival auf. Von Johanna Zirkel mehr...


So., 10.07.2016

Billard-Gesellschaft Coesfeld begeht 50-jähriges Jubiläum / Hochrangige Sportfunktionäre zu Gast Applaus für Tricks auf grünem Filz

Billard-Gesellschaft Coesfeld begeht 50-jähriges Jubiläum / Hochrangige Sportfunktionäre zu Gast : Applaus für Tricks auf grünem Filz

Coesfeld. In diesem Jahr feiert die Billard-Gesellschaft Coesfeld ihr 50-jähriges Bestehen. Am Wochenende nutzten die Sportfreunde in ihrem Vereinsheim an der Osterwicker Straße die Gelegenheit, um alle Coesfelder zu einem Fest zu laden. Von Christian Tiepold mehr...


Fr., 08.07.2016

31 Kinder aus Svensk sind zu Gast in der Sirksfelder Schule / Vier Wochen Spaß und Entspannung Märchenhafte Erholungsfreizeit

31 Kinder aus Svensk sind zu Gast in der Sirksfelder Schule / Vier Wochen Spaß und Entspannung : Märchenhafte Erholungsfreizeit

Coesfeld. Fröhlich und bestens gelaunt starten die 31 Kinder aus dem weißrussischen Svenk ihren Tag, indem sie bunte Plakate gestalten. Sie sind zu Gast im Rahmen der Erholungsfreizeit, die die Kinderhilfe Tschernobyl zusammen mit der Partnerschule in Svensk bereits zum 25. Mal organisiert. Von Kira Schweinstig mehr...


Fr., 08.07.2016

Begegnungsstätte für Flüchtlinge und Einheimische wird Montag eröffnet „Grenzenlos“ willkommen

Begegnungsstätte für Flüchtlinge und Einheimische wird Montag eröffnet : „Grenzenlos“ willkommen

Coesfeld. Modernes Design an der alten Fassade: Wer durch die Buchstaben des Schriftzugs „Grenzenlos“ neben der Tür der ehemaligen Mühlenschänke schaut, sieht durch offene Buchstaben rote Ziegel leuchten. Von Ulrike Deusch mehr...


Fr., 08.07.2016

Coesfeld Autos für 142 000 Euro gestohlen

Coesfeld. Im Industriegebiet Dreischkamp haben unbekannte Täter vom Gelände eines Autohändlers drei hochwertige Fahrzeuge gestohlen – Gesamtschaden rund 142 000 Euro. Wie die Polizei mitteilte, hebelten die Diebe in der Nacht zu Freitag zwischen 20 und 8 Uhr das Rolltor auf und entwendeten einen schwarzen Audi S6 Avant, einen schwarzen BMW 640d und einen grauen Audi A8. Von Allgemeine Zeitung mehr...


26 - 45 von 200 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter