Fr., 28.11.2014

Astrid Leiter erzählt vom Eisbären und von einer Hexe / Kinder ab drei Jahre in Stadtbücherei willkommen Lars und Lisbet im Bilderbuchkino

Astrid Leiter erzählt vom Eisbären und von einer Hexe / Kinder ab drei Jahre in Stadtbücherei willkommen : Lars und Lisbet im Bilderbuchkino

Coesfeld. Am kommenden Samstag (6. 12.) findet in der Stadtbücherei wieder das monatliche Bilderbuchkino statt. Dieses Mal erzählt Büchereimitarbeiterin Astrid Leiter die spannende Geschichte von Lars, dem kleinen Eisbären, der unfreiwillig auf eine weite Reise geht. (Hans de Beer: „Kleiner Eisbär Lars, komm bald wieder“). Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 27.11.2014

Coesfeld

Coesfeld :

Worauf kam es Ihnen bei der Inszenierung des Elefantenmenschen an? Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 27.11.2014

Ausschuss stimmt Instandsetzung und Erweiterung zu / 1,3 Millionen Euro müssen investiert werden Bekenntnis zur Sirksfelder Schule

Ausschuss stimmt Instandsetzung und Erweiterung zu / 1,3 Millionen Euro müssen investiert werden : Bekenntnis zur Sirksfelder Schule

Coesfeld. Robert Böyer (Pro Coesfeld) fühlt sich um 40 Jahre in seine Kindheit zurück versetzt. „Hier hat sich ja gar nichts verändert“, stellt er fest, als der Ausschuss für Jugend, Familie, Senioren und Soziales einen Rundgang durch die Sirksfelder Schule macht. Genau das ist das Problem. Von Ulrike Deusch mehr...


Do., 27.11.2014

Coesfeld Stau vor der Marktgarage

Coesfeld : Stau vor der Marktgarage

Ein Stau bildete sich am Morgen auf der Bernhard-von-Galen-Straße vor der Marktgarage. Christoph Schlupkothen von der Bäder- und Parkhausgesellschaft wies darauf hin, dass die Tiefgarage nicht nur vorübergehend ausgebucht war, sondern dass sich der Verkehr auch wegen der einspurigen Verkehrsführung im Bereich der Stadtschloss-Bögen staute. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 26.11.2014

Coesfeld Was gegen Heimweh gefunden

Coesfeld : Was gegen Heimweh gefunden

Ivonne Manseur schlenderte durch die Fußgängerzone und entdeckt zufällig den Gourmetstand an der Schüppenstraße. Bis Samstag bieten französische Händler ihre Spezialitäten an. Nugat, diverse Öle, Brotaufstriche, eine reiche Brotauswahl und viele edle Produkte aus unterschiedlichen Regionen Frankreichs sehen verlockend aus. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 26.11.2014

Schüler des Nepomucenums präsentieren Ergebnisse ihrer Projektwoche/ Vier Unternehmen kennen gelernt „Gestaltet eure Zukunft selbst“

Schüler des Nepomucenums präsentieren Ergebnisse ihrer Projektwoche/ Vier Unternehmen kennen gelernt : „Gestaltet eure Zukunft selbst“

Coesfeld. „Neugier ist notwendig fürs Überleben“, machte Christian Overhage, Filialdirektor der Sparkasse Westmünsterland, bei der Abschlussveranstaltung der Zukunftswerkstatt im Gymnasium Nepomucenum deutlich. Von Manuela Reher mehr...


Mi., 26.11.2014

Coesfeld Opferstöcke hielten stand

Coesfeld. Am Dienstag versuchten bislang unbekannte Täter zum Glück vergeblich, zwei Opferstöcke in der St.-Lamberti-Kirche am Marktplatz aufzubrechen. Entwendet wurde nichts. Wie es im Pressebericht der Polizei weiter heißt, soll die Tat zwischen 9.30 Uhr und 17 Uhr begangen worden sein. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund einhundert Euro. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 26.11.2014

Coesfeld Gutscheine für Nikolaustüten

Coesfeld. Am Nikolaustag, 6. Dezember, hat der Mann hoch zu Ross wieder viele hundert Tüten im Gepäck. Die Gutscheine sind inzwischen im Bürgerbüro des Rathauses für 1,50 € erhältlich. Die erste Anlaufstelle des Rathauses ist von montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr, samstags außerdem von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Der Nikolausumzug startet um 17 Uhr mit Laternen und Fackeln am Bahnhof. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 26.11.2014

Antrittsvorlesung von Juniorprofessorin Dorett Funcke – Leiterin Coesfelder BürgerUni Der Familie eine Chance geben

Antrittsvorlesung von Juniorprofessorin Dorett Funcke – Leiterin Coesfelder BürgerUni : Der Familie eine Chance geben

Coesfeld. „Kleine soziale Einheiten“ ganz groß: Aus mikrosoziologischer Sicht befasst sich Juniorprofessorin Dr. Dorett Funcke mit Paar- und Familienbeziehungen, sozialen Kleingruppen und dem Individuum. Sie ist die Inhaberin der Ernsting’s family-Junior-Stiftungsprofessur für Soziologie familialer Lebensformen, Netzwerke und Gemeinschaften an der FernUniversität in Hagen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 25.11.2014

Margarethe-Timmer-Stiftung offiziell anerkannt / Regierungspräsident übergibt Urkunde Erträge fürs Katharinenstift

Margarethe-Timmer-Stiftung offiziell anerkannt / Regierungspräsident übergibt Urkunde : Erträge fürs Katharinenstift

Coesfeld/Münster. Über ihren Tod hinaus Gutes zu bewirken hat sich Margarethe Timmer gewünscht und testamentarisch verfügt. Ihr letzter Wille hat eine Stiftung begründet, die kürzlich als vierzehnte Stiftung in der Stadt Coesfeld von der Bezirksregierung Münster anerkannt worden ist. Regierungspräsident Prof. Dr. Von Silke Florijn mehr...


Di., 25.11.2014

Bei Elektro-Höbelt in Lette ausgebildet: Meiko Stüve Bundesdritter

Coesfeld. Elf junge Handwerker aus dem Bereich der Handwerkskammer Münster haben erfolgreich am „Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks“ auf Bundesebene teilgenommen. Sie gehören damit zum besten handwerklichen Berufsnachwuchs des Jahres 2014. Unter ihnen ist der Elektroniker Meiko Stüve, Coesfeld (Ausbildungsbetrieb Elektro-Hörbelt, Lette). Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 25.11.2014

In Lette Eisenbahnfreunde laden ein

Coesfeld-Lette - Die Eisenbahnfreunde halten die Traditionen in Lette aufrecht. Am 1. Adventssonntag, 30. November 2014, 17 Uhr, wird der Nikolaus mit Gefolge bei gutem Wetter mit einem ganz besonderen Gefährt zum Bahnhof Lette kommen. Er freut sich jedenfalls auf Kinder und Erwachsene, die ihn mit Liedern, Geschichten, Gedichten und Lichtern erwarten. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 25.11.2014

Coesfeld Unter Drogeneinfluss erwischt

Coesfeld. Am frühen Montagabend erwischte die Polizei auf der Bahnhofstraße einen 28- jährigen Autofahrer aus Herne, der offenbar unter dem Einfluss von Drogen unterwegs war. Laut Polizeibericht fiel das auf, als der Mann angehalten und kontrolliert wurde. Ein durchgeführter Vortest verlief dann positiv, so dass die Entnahme einer Blutprobe angeordnet werden musste. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 24.11.2014

Schmuck erbeutet / Häuser durchsucht Am Wochenende drei Einbrüche

Coesfeld. Am Samstagabend drangen unbekannte Täter gewaltsam durch die Terrassentür in ein Reihenhaus am Richters Weg ein. Sie durchsuchten sämtliche Räume und Schränke und entwendeten Schmuck im Gesamtwert von 1000 Euro. Am Wester Esch brachen sie eine Terrassentür auf und durchsuchten das Haus. Nach ersten Erkenntnissen wurde laut Polizeibericht dort allerdings nichts entwendet. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 24.11.2014

Schauspiel Dortmund bietet Broadway-Erfolg mit Tiefsinn und Tragik Elefantenmensch im Konzert Theater

Schauspiel Dortmund bietet Broadway-Erfolg mit Tiefsinn und Tragik : Elefantenmensch im Konzert Theater

Coesfeld. Auf einem Jahrmarkt entdeckt der Londoner Arzt Dr. Treves den jungen John Merrick, der seinen Lebensunterhalt als sogenannter „Elefantenmensch“ verdient - begafft von Jung und Alt als unfassbare Laune der Natur. Dr. Treves’ wissenschaftliches Interesse ist geweckt, so die Ankündigung. Er beginnt, Merrick und dessen stark deformierten Kopf und Körper in seinem Hospital zu studieren. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 24.11.2014

Neue Einrichtung steigt ins Anmeldeverfahren ein / Info-Nachmittag / Ann-Kristin Hahn wird Leiterin Kita Haus Hall wartet auf Kinder

Neue Einrichtung steigt ins Anmeldeverfahren ein / Info-Nachmittag / Ann-Kristin Hahn wird Leiterin : Kita Haus Hall wartet auf Kinder

Coesfeld. Das Bällchenbad, an das sich Ann-Kristin Hahn fürs Pressefoto hockt, ist noch nicht das aus ihrer eigenen Einrichtung. Die Kita Haus Hall, die die 29-jährige Coesfelderin in Zukunft leiten wird, gibt es nämlich noch gar nicht. Sie wird zum 1. August 2015 an den Start gehen, aber interessierte Eltern können in der nächsten Woche ihren Nachwuchs bereits anmelden. Von Ulrike Deusch mehr...


Mo., 24.11.2014

Coesfeld Werkzeuge aus Scheune gestohlen

Coesfeld. Unbekannte Täter drangen laut Polizeibericht offenbar im Lauf der vergangenen Woche gewaltsam in eine Scheune in Stevede ein. Hieraus entwendeten sie diverse Werkzeuge, zwei Stromgeneratoren und zwei Radios im Gesamtwert von rund 1000 Euro. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf mehrere 100 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Coesfeld entgegen, Tel.: 02541/140. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 23.11.2014

Suzanne von Borsody fasziniert mit Frida-Kahlo-Portrait Unbändige Lebenslust trotz Leid

Suzanne von Borsody fasziniert mit Frida-Kahlo-Portrait : Unbändige Lebenslust trotz Leid

Coesfeld. „Ihr Werk ist bitter und zärtlich, hart wie Stahl und zerbrechlich wie der Flügel eines Schmetterlings, liebenswert wie ein schönes Lächeln und grausam wie die Bitterkeit des Lebens“, sagt Diego Rivera über die Kunst der mexikanischen Malerin Frida Kahlo, die im Zentrum einer schillernden Lesung im Konzert Theater steht. Von Ursula Hoffmann mehr...


So., 23.11.2014

Dieter Geerlings weiht neue Orgel in der St.-Jakobi-Kirche ein / Ulrich Grimpe lässt sie erklingen Majestätische Kraft und große Farbenvielfalt

Dieter Geerlings weiht neue Orgel in der St.-Jakobi-Kirche ein / Ulrich Grimpe lässt sie erklingen : Majestätische Kraft und große Farbenvielfalt

Coesfeld. Eine Orgel zu bauen dauert Jahre, einer Orgel die kirchliche Weihe zu spenden nur ein paar Augenblicke. Weihbischof Dieter Geerlings tat am Samstag genau dies in der vollbesetzten St. Jakobi-Kirche vor Hunderten dankbarer, fröhlicher und gespannter Gesichter. Wie wird das neue Instrument klingen? Von C. Schulte im Walde mehr...


So., 23.11.2014

Lichtersamstag lockt Tausende in die Innenstadt Ein glänzender Abend

Lichtersamstag lockt Tausende in die Innenstadt : Ein glänzender Abend

Coesfeld. Ungeduldig warten Alina und Karla darauf, dass es los geht. Stolz präsentiert Alina ihre selbst gebastelte Marienkäfer-Laterne – da setzt sich der Zug in Bewegung: Angeführt von Fackelträgern geht es von der Jakobi-Kirche, an dem sich am Samstag zahlreiche Kindergarten-Kinder mit ihren Eltern eingefunden haben, in Richtung Marktplatz, der gegen 17 Uhr voll ist. Von Thomas Lanfer mehr...


26 - 45 von 200 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter