Sa., 12.11.2016

Von 10 bis 16 Uhr CoeMBO mit 150 Ständen

Von 10 bis 16 Uhr  : CoeMBO mit 150 Ständen

Coesfeld. Der aufwendige Aufbau für die CoeMBO, die am heutigen Samstag von 10 bis 16 Uhr im Schulzentrum und der Bürgerhalle stattfindet, ist fertig. Insgesamt  gibt es 150 Stände. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 11.11.2016

Das legendäre Theater „Springmaus“ kommt nach Coesfeld / Show am 24. November in der Bürgerhalle Frohe improvisierte Weihnachten

Das legendäre Theater „Springmaus“ kommt nach Coesfeld / Show am 24. November in der Bürgerhalle : Frohe improvisierte Weihnachten

Kreis Coesfeld (vth). Bill Mockridge ist ja eigentlich als Erich Schiller aus der Serie „Lindentraße“ bekannt – als der tragisch verstorbene Mann von Mutter Beimer. Von Viola ter Horst mehr...


Fr., 11.11.2016

Voll besetzte Synagoge bei der Gedenkfeier zur Reichspogromnacht / Gang auf den jüdischen Friedhof Schicksale der Juden ins Bewusstsein gerufen

Voll besetzte Synagoge bei der Gedenkfeier zur Reichspogromnacht / Gang auf den jüdischen Friedhof : Schicksale der Juden ins Bewusstsein gerufen

coesfeld. Es muss in der Nacht vom 22. auf den 23. November 1938 passiert sein. Hildegard Strauss, dem Judentum angehörig, brachte sich in der Arrestzelle im Walkenbrückentor um. Von Leon Seyock mehr...


Fr., 11.11.2016

Bürgermeister Heinz Öhmann hat am Donnerstagabend den Haushaltsplan-Entwurf 2017 eingebracht „Zinsbelastung wird gesenkt“

Bürgermeister Heinz Öhmann hat am Donnerstagabend den Haushaltsplan-Entwurf 2017 eingebracht : „Zinsbelastung wird gesenkt“

Coesfeld. Als „nicht dramatisch“ bezeichnete Bürgermeister Heinz Öhmann am Donnerstagabend das Loch im Haushalt 2017, als er in der Ratssitzung den Etatentwurf fürs kommende Jahr einbrachte. Danach beträgt das Defizit rund 2,55 Mio. Euro. Von Manuela Reher mehr...


Do., 10.11.2016

Goxeler Narren warten mit einigen Neuerungen auf / Kinderkarneval am Samstag / Büttabend unverändert Umzug am Tulpensonntag: Jetzt anmelden

Goxeler Narren warten mit einigen Neuerungen auf / Kinderkarneval am Samstag / Büttabend unverändert : Umzug am Tulpensonntag: Jetzt anmelden

Coesfeld. In Wittenfeld scheut man Veränderungen nicht. Die immer schwierigeren Rahmenbedingungen haben die Narren bekanntlich dazu bewogen, den Karnevalsumzug am so genannten Tulpensonntag (26. 2.) vor Rosenmontag zu starten. So haben mehr Freunde des Karnevals Gelegenheit, sich den einzigen Umzug in Coesfeld an zu sehen oder als Gruppe aktiv dabei zu sein, heißt es im Pressebericht der Nachbarschaft. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 10.11.2016

Mitwirkungsgremium redet bei Kita-Themen mit / Ingo Niehues als Vorsitzender bestätigt Neuer Stadtelternrat packt’s an

Mitwirkungsgremium redet bei Kita-Themen mit / Ingo Niehues als Vorsitzender bestätigt : Neuer Stadtelternrat packt’s an

Coesfeld. Coesfeld hat einen neuen Stadtelternrat, der beim Thema Kindertagesbetreuung mitreden wird. Das Gremium besteht aus 25 Eltern von Kindergartenkindern, die eine Kita im Zuständigkeitsbereich der Stadt Coesfeld, Fachbereich Jugend, Familie, Bildung, Freizeit, besuchen. Als Vorsitzender wurde Ingo Niehues (Kindergarten St. Ludgerus) bestätigt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 10.11.2016

Coesfeld Reichspogromnacht, lsy

Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 09.11.2016

Bürgerstiftung Coesfeld zieht eine erfreuliche Zwischenbilanz / Aktion endet am 19. November / Eile geboten Adventskalender vor dem Ausverkauf

Bürgerstiftung Coesfeld zieht eine erfreuliche Zwischenbilanz / Aktion endet am 19. November / Eile geboten : Adventskalender vor dem Ausverkauf

Coesfeld. Die Zeit drängt. Wer noch einen Adventskalender kaufen und sich die Chance auf einen attraktiven Gewinn sichern will, muss sich beeilen. „Unsere Bestände gehen langsam zu Neige“, zieht Hubert Ruthmann eine sehr erfreuliche Zwischenbilanz der erstmaligen Adventskalender-Aktion der Bürgerstiftung Coesfeld. Von Norbert Klein mehr...


Mi., 09.11.2016

Beim Sagenabend des Heimatvereins wird es im Pulverturm eng / Hinter Schaudern oft Lebensweisheiten Von Geistern und Wasserweibern

Beim Sagenabend des Heimatvereins wird es im Pulverturm eng / Hinter Schaudern oft Lebensweisheiten : Von Geistern und Wasserweibern

Coesfeld (mp). „Ich freue mich über dies volle Haus. Der Pulverturm müsste Gummiwände haben“, meinte Edith Eckert-Richen, als sie die Zuhörer zum Sagenabend des Heimatvereins begrüßte. Mit fast 60 Besuchern war der Raum proppenvoll. „Ich verspreche euch: Es wird nicht zu gruselig werden. Ihr könnt heute Nacht alle gut schlafen“, meinte sie. Von Marlies Prost mehr...


Mi., 09.11.2016

Coesfeld Einbruch in Bäckerei misslingt

Coesfeld. In der Nacht zum Mittwoch haben unbekannte Täter vergeblich versucht, gewaltsam durch die Eingangstür in eine Bäckerei in der Münsterstraße einzudringen. Hierbei verursachten sie nach Angaben der Polizei einen Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei in Coesfeld entgegen unter Tel. 02541/140. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 07.11.2016

Erzählsalon: Wie Schicksale und Lebensgeschichten die Berufswahl beeinflussen Statt weite Welt kleiner Käseladen

Erzählsalon: Wie Schicksale und Lebensgeschichten die Berufswahl beeinflussen : Statt weite Welt kleiner Käseladen

Coesfeld. Einfach Geschichten erzählen, wie sie das Leben schreibt und mit diesen frohen oder traurigen, lustigen oder schicksalhaften Erinnerungen andere Menschen beschenken, darin liegt der Reiz des Erzählsalons, der inzwischen schon eine kleine Tradition in Coesfeld hat. Zum ersten Mal findet er am Nachmittag statt, ein Versuch, auch jüngere Zuhörer anzulocken. Von Ursula Hoffmann mehr...


So., 06.11.2016

Herbst- und Adventsausstellung der Kinderhilfe Tschernobyl war ein voller Erfolg Wieder über 3000 Besucher

Herbst- und Adventsausstellung der Kinderhilfe Tschernobyl war ein voller Erfolg : Wieder über 3000 Besucher

Coesfeld. Die Kuchentheke war schon am späten Sonntagvormittag dicht umlagert, das Grill-Team brachte reihenweise leckere Bratwürste an den Mann oder die Frau und Parkplätze am Dreischkamp waren Mangelware: Die Herbst- und Adventsausstellung der Kinderhilfe Tschernobyl lockte einmal mehr Tausende Besucher zum Autohaus Tönnemann. Von Thomas Lanfer mehr...


Fr., 04.11.2016

Unfall Bahnübergang: Stadt hat Pläne für eine Umlaufsperre als Alternative im Juni der Bahn zugeleitet 15-Jähriger außer Lebensgefahr

Unfall Bahnübergang: Stadt hat Pläne für eine Umlaufsperre als Alternative im Juni der Bahn zugeleitet : 15-Jähriger außer Lebensgefahr

Coesfeld. Der 15-jährige Junge, der am Donnerstag von einem Zug am Bahnübergang Wiedauer Weg erfasst wurde, ist nach Polizeiangaben außer Lebensgefahr. „Er ist noch im Krankenhaus, aber er hat wohl sehr viel Glück gehabt“, sagt Polizeisprecher Ralf Storcks. Von Viola ter Horst mehr...


Fr., 04.11.2016

Coesfeld Show mit Zuschauer

Coesfeld : Show mit Zuschauer

„Merry Christmaus“ heißt es am Donnerstag, 24. November, wenn das Improvisationstheater „Springmaus“ nach Coesfeld in die Bürgerhalle kommt (20 Uhr). „Für die Zuschauer entsteht ein nicht wiederholbarer Abend“, sagt Gilly Alfeo, Regisseur, Musiker und Darsteller bei der „Springmaus“, im Interview mit unserer Zeitung. Karten gibt es im Vorverkauf für 24,60 Euro im AZ-Ticketshop an der Rosenstraße. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 04.11.2016

Zirkus Atlantik hat Kreisveterinäramt selbst zur Kontrolle gerufen / Heute Demo von Tierschützern in Lette „Kamele keine exotischen Wildtiere“

Zirkus Atlantik hat Kreisveterinäramt selbst zur Kontrolle gerufen / Heute Demo von Tierschützern in Lette : „Kamele keine exotischen Wildtiere“

Coesfeld. Kamele, Lamas, Ponys, Ziegen, Pudel und zwei Riesenschlangen sind die tierischen Akteure im Zirkus Atlantik, der noch bis Sonntag (6. 11.) in Lette zu Gast ist. Von Manuela Reher mehr...


Fr., 04.11.2016

Gisela Hinricher stellt Bilder in Anna Katharina aus / Morgen Vernissage Der Traum von Frieden in Afrika

Gisela Hinricher stellt Bilder in Anna Katharina aus / Morgen Vernissage : Der Traum von Frieden in Afrika

Coesfeld. Die Kinder träumen vom Lesen und Schreiben, von Luftballons oder ganz einfach vom Spielen in Frieden. Doch vom Frieden sind sie weit entfernt. Zu ihren Füßen schweres Kriegsgerät – Sinnbild für die afrikanischen Kindersoldaten. Von Philipp Kloster mehr...


Fr., 04.11.2016

Marie-Christin Kemper macht ihren Bundesfreiwilligendienst im Stellwerk / Eigene Projekte realisieren Soziale Arbeit mit einem Lächeln

Marie-Christin Kemper macht ihren Bundesfreiwilligendienst im Stellwerk / Eigene Projekte realisieren : Soziale Arbeit mit einem Lächeln

Coesfeld. Während Maya ihr Mandala ausmalt, schaut Marie-Christin Kemper ihr interessiert zu. Sie arrangiert hinter der Theke im Stellwerk die letzten Feinheiten. Noch ist es ruhig im Jugendhaus, doch bald werden mehr Kinder kommen, um die Angebote zu nutzen. Von Steven Micksch mehr...


Fr., 04.11.2016

Johannes Arntz unterstützt die Movember Foundation und lässt sich einen Bart stehen Der Pfarrer züchtet einen Mo

Johannes Arntz unterstützt die Movember Foundation und lässt sich einen Bart stehen : Der Pfarrer züchtet einen Mo

Coesfeld. Die ersten Stoppeln sprießen schon. Die ersten kritischen Blicke gab es auch schon. Von Christine Tibroni mehr...


Do., 03.11.2016

Nutzungskonzept für die Innenstadt: Bürger wünschen sich mehr Parkraum „Planungssicherheit für Investoren schaffen“

Nutzungskonzept für die Innenstadt: Bürger wünschen sich mehr Parkraum : „Planungssicherheit für Investoren schaffen“

Coesfeld. Eigentlich hat Ludger Schmitz, Leiter des Fachbereichs Planung, Bauordnung und Verkehr der Stadt Coesfeld, mit mehr Teilnehmern bei der Bürgerversammlung zum Nutzungskonzept für die Innenstadt gerechnet. Von Manuela Reher mehr...


Do., 03.11.2016

Proben beim Kirchenchor St. Johannes Lette laufen auf Hochtouren: Konzert am 20. November in Coesfeld „Zum Preis des Allerhöchsten“

Proben beim Kirchenchor St. Johannes Lette laufen auf Hochtouren: Konzert am 20. November in Coesfeld : „Zum Preis des Allerhöchsten“

Lette. Nach der großen Chorfahrt in die Bretagne gönnt sich der Kirchenchor St. Johannes in Lette keine große Verschnaufpause und bereitet akribisch sein Konzert am 20. November vor. Von Allgemeine Zeitung mehr...


76 - 95 von 200 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter