Di., 02.05.2017

Vier Sirenen im Stadtgebiet ertönen an jedem ersten Samstag im Monat Premiere für Probe-Alarm

Vier Sirenen im Stadtgebiet ertönen an jedem ersten Samstag im Monat : Premiere für Probe-Alarm

Coesfeld (mr.) Am Samstag (6. Mai) um 12 Uhr sind die vier im Stadtgebiet installierten Sirenen erstmals zu hören. 15 Sekunden lang erklingt ein Probealarm. Von Allgemeine Zeitung mehr...

So., 30.04.2017

Street-Food-Festival lockt mit Spezialitäten aus aller Welt zahlreiche Gäste auf den Marktplatz Zum Anbeißen: Burger, Burrito und Co.

Street-Food-Festival lockt mit Spezialitäten aus aller Welt zahlreiche Gäste auf den Marktplatz : Zum Anbeißen: Burger, Burrito und Co.

Coesfeld. „Lecker.“ Maik Wessels verdrückt den letzten Bissen seines Arancino und reibt sich den Bauch. Von Christine Tibroni mehr...


So., 30.04.2017

Vorsitzende Rosemarie Niemeier und vier weitere Mitglieder legen Ämter nieder / Bevollmächtigte berufen Presbyterium bricht auseinander

Vorsitzende Rosemarie Niemeier und vier weitere Mitglieder legen Ämter nieder / Bevollmächtigte berufen : Presbyterium bricht auseinander

Coesfeld. Die Evangelische Gemeinde kommt nicht zur Ruhe. Nur eine Woche nach dem Abschied ihres Pfarrers Lothar Sander bricht das Presbyterium, das führende Organ der Gemeinde, auseinander. Von Ulrike Deusch mehr...


Fr., 28.04.2017

Christophorus-Kliniken investieren in umfassende Versorgung von Mutter und Kind Neues Geburtszentrum am Südring

Christophorus-Kliniken investieren in umfassende Versorgung von Mutter und Kind : Neues Geburtszentrum am Südring

Coesfeld. Rund 15 Mio. Euro investieren die Christophorus-Kliniken in den Bau eines neuen Geburts- und Hebammenzentrums am Standort Coesfeld. Dies berichtete gestern Dr. Mark Lönnies, Geschäftsführer der Christophorus Trägergesellschaft, im Rahmen einer Pressekonferenz. Der Neubau trägt laut Lönnies nicht nur der steigenden Zahl von Entbindungen Rechnung, sondern treibt auch die Schwerpunktbildung weiter voran. Von Christine Tibroni mehr...


Fr., 28.04.2017

Coesfeld Morgen für „G9 jetzt!“unterschreiben

Coesfeld. Wer sich mit seiner Unterschrift am Volksbegehren „G9 jetzt!“ beteiligen möchte, hat dazu auch am kommenden Sonntag (30. 4.) Gelegenheit: Das Coesfelder Rathaus hat von 8.30 bis 12.30 Uhr geöffnet. Die Listen liegen aus im 1. Obergeschoss, Raum 103 und 104. Wer unterschreiben möchte, muss seinen Personalausweis vorlegen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 28.04.2017

Langes Wochenende lockt mit vielen Angeboten / Kulinarische und akustische Schmankerl / Party und Politik Mit vollem Programm in den Wonnemonat

Langes Wochenende lockt mit vielen Angeboten / Kulinarische und akustische Schmankerl / Party und Politik : Mit vollem Programm in den Wonnemonat

Coesfeld. Was ist das für ein – verlängertes – Wochenende! Passend zum Start gibt es ein ganzes Füllhorn an Angeboten und Events, die noch verlockender werden angesichts der Tatsache, dass die Wetterfrösche einen angemessenen Start in den Wonnemonat und endlich auch frühlingshafte Temperaturen versprechen – spätestens am Sonntag. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 28.04.2017

Stadt Coesfeld zeichnet 22 Sportler für hervorragende Leistungen im vergangenen Jahr aus Jede Menge Edelmetall

Stadt Coesfeld zeichnet 22 Sportler für hervorragende Leistungen im vergangenen Jahr aus : Jede Menge Edelmetall

Coesfeld. Mit einem lauten „Ritsch“ fliegt der ferngesteuerte Hubschrauber in das Modellflugzeug und holt es auf dem Schulhof der Freiherr-vom-Stein-Realschule vom Himmel. Vorführeffekt. Denn dass Timon Erning, Florian Stendel, Frieder Bodem und Johannes Althoff mit den Modellflugzeugen umgehen können, haben sie schon mehrfach bewiesen. Von Michael Oer mehr...


Fr., 28.04.2017

Coesfeld AZ-Leserreise in die Hauptstadt Berlin

Coesfeld : AZ-Leserreise in die Hauptstadt Berlin

Coesfeld. Am frühen Sonntagmorgen stehen rund 40 erwartungsfrohe Gäste auf dem Parkplatz vom Konzerttheater in Coesfeld. Es sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer exklusiven Leserreise unserer Zeitung, die der Uhrzeit und der morgendlichen Kälte trotzen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 28.04.2017

Angebot der Stadt unter dem Motto „Meet and Eat“/ Händler laden ersten und dritten Donnerstag ein Nach Feierabend lockt neuer Markt

Angebot der Stadt unter dem Motto „Meet and Eat“/ Händler laden ersten und dritten Donnerstag ein : Nach Feierabend lockt neuer Markt

Coesfeld (ugo). „Wir wollen den Markt und die Innenstadt beleben“, sagt Bürgermeister Heinz Öhmann gestern morgen. Ein Baustein dafür ist der neue Coesfelder Feierabendmarkt, der erstmals in der nächsten Woche von 16 bis 20 Uhr stattfinden soll. „Künftig ist er zweimal im Monat jeweils donnerstags auf dem Marktplatz geplant“, so Hubertus Brüggemann vom Fachbereich Ordnung und Soziales der Stadt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 27.04.2017

Zweite Auflage Street Food: Leckeres auf dem Marktplatz / Verlosung / Kinder-Menü für Bunten Kreis Zartes Fleisch und gefrorener Joghurt

Zweite Auflage Street Food: Leckeres auf dem Marktplatz / Verlosung / Kinder-Menü für Bunten Kreis : Zartes Fleisch und gefrorener Joghurt

Coesfeld. Was Leckeres auf die Hand gibt es ab heute beim Street-Food-Fest: 17 Stände bauen zur zweiten Auflage auf dem Marktplatz ihre Küchen – „wir bringen Besonderheiten aus verschiedenen Ländern mit“, sagt Organisator Ulf Tassilo Muench, der selber als Nudelspezialist mit Dim-Sum – gedämpften, gefüllten Häppchen – dabei ist. Von Viola ter Horst mehr...


Do., 27.04.2017

Diskussion bei Bürgerversammlung zur Aufwertung des Ludgeri-Schulhofes / Anwohner werden bedroht Nachbarn missbilligen Plan der Stadt

Diskussion bei Bürgerversammlung zur Aufwertung des Ludgeri-Schulhofes / Anwohner werden bedroht : Nachbarn missbilligen Plan der Stadt

Coesfeld. Was die Stadt Coesfeld für eine Bereicherung hält, begeistert die Anwohner an der Ludgeri-Grundschule wenig: eine Aufwertung des Schulhofes ist für kommendes Jahr geplant. „Dabei haben wir jetzt schon Probleme mit Unruhestiftern“, merkt eine Anwohnerin bei der Bürgerversammlung am Mittwoch an. Von Sarah Kuhlmann mehr...


Do., 27.04.2017

Beim Girl’s Day werden Mädchen in Männerberufen aktiv / Zahlreiche Unternehmen öffnen ihre Türen Werkbank statt Schulbank

Beim Girl’s Day werden Mädchen in Männerberufen aktiv / Zahlreiche Unternehmen öffnen ihre Türen : Werkbank statt Schulbank

Coesfeld. Dilara Sucu ist mit dem Schraubenzieher schon richtig flott unterwegs. Rucki, zucki löst sie die Schrauben am Fahrradlenker, bringt den Lenker in die korrekte Position und zieht die Schrauben wieder an. Fertig. Ein weiteres, nagelneues Zweirad kann die Werkstatt verlassen und in der Ausstellung der Radwelt präsentiert werden. „Die Arbeit macht Spaß“, sagt Dilara. Von Christine Tibroni mehr...


Mi., 26.04.2017

Die bekannten „Abstürzenden Brieftauben“ kommen in die Fabrik / Heute Freikarten gewinnen Punk in den Mai mit Punk-Promis

Die bekannten „Abstürzenden Brieftauben“ kommen in die Fabrik / Heute Freikarten gewinnen : Punk in den Mai mit Punk-Promis

Coesfeld. Sie waren die Erfinder des Fun-Punk. Sie verkauften mehr als eine halbe Million Tonträger und waren ebenso auf dem Cover der Bravo, wie in den Indiecharts der Spex: Die Abstürzenden Brieftauben. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 26.04.2017

Coesfeld

Motto lautet „Sockelt die Rente“ Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 26.04.2017

Coesfeld Zigaretten-Automat gesprengt

Coesfeld. Einen Zigaretten-Automaten gesprengt haben bislang unbekannte Personen im Bereich Höltene Klinke am Dienstag kurz vor Mitternacht. Der Automat wurde komplett zerstört. Ein in der Nähe zum Parken abgestellter Pkw wurde durch umherfliegende Teile des Automaten leicht beschädigt. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise nimmt die Polizei Coesfeld unter Tel. 02541-140 entgegen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 25.04.2017

Hygiene-Ampel Thema bei den CDU-Zukunftstagen in der Bäckerei Ebbing / „Nur 0,05 Prozent Beanstandungen“ „Das zerstört ganze Unternehmen“

Hygiene-Ampel Thema bei den CDU-Zukunftstagen in der Bäckerei Ebbing / „Nur 0,05 Prozent Beanstandungen“ : „Das zerstört ganze Unternehmen“

Coesfeld. Als Christina Schulze Föcking (MdL) am Montagabend zum Auftakt der Zukunftstage der CDU in der Bäckerei Ebbing das Mikrofon ergreift, redet die Agrarexpertin gleich Tacheles. „Wir alle wünschen uns, vernünftig produzierte Lebensmittel zu bekommen“, sagt die 40-Jährige, die just ins Kompetenzteam des CDU-Landesvorsitzenden Armin Laschet berufen wurde. Von Florian Schütte mehr...


Di., 25.04.2017

Stadtschützenfest am 2. September mit Sternmarsch / Nachfolger für König Andreas Haselhoff gesucht Erstmals alle 17 Vereine im Boot

Stadtschützenfest am 2. September mit Sternmarsch / Nachfolger für König Andreas Haselhoff gesucht : Erstmals alle 17 Vereine im Boot

Coesfeld. Erstmals sind alle 17 Schützenvereine und -bruderschaften aus Coesfeld und Lette im Boot, wenn am Samstag (2. September) das große Stadtschützenfest gefeiert wird. Dabei wird ein Nachfolger für den amtierenden Stadtkönig Andreas Haselhoff ermittelt. Von Manuela Reher mehr...


Di., 25.04.2017

Coesfeld Gestohlenes Schaf geschlachtet

Coesfeld. In der Zeit zwischen Sonntagabend und Montagmittag haben unbekannte Täter ein dreijähriges Schaf von der umzäunten Weide gestohlen, die sich an dem Wirtschaftsweg zwischen der Freilichtbühne und Möbel Boer befindet (Verlängerung Dreischkamp). Wie die Polizei weiter mitteilte, hätten die Täter es in einer nur wenige hundert Meter entfernten Baumschonung geschlachtet. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 25.04.2017

Coesfeld Schild beschädigt und geflüchtet

Coesfeld : Schild beschädigt und geflüchtet

Coesfeld. Ein Lkw-Fahrer (49) aus Bad Bentheim hat am Montagabend mit seinem Fahrzeug auf der Bundesstraße 525 ein Tempo-70-Schild beschädigt und ist geflüchtet. Laut Polizei befuhr er die B 525 von Coesfeld in Richtung Gescher. In Höhe der Gaststätte Heidekrug kam der Lkw nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei das Verkehrszeichen sowie einen Leitpfosten. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 24.04.2017

Blaulichttag lockt rund 5000 Besucher / Organistionen stellen sich vor / Menschen sensibilisieren Rettung und Hilfe zum Zuschauen und Ausprobieren

Blaulichttag lockt rund 5000 Besucher / Organistionen stellen sich vor / Menschen sensibilisieren : Rettung und Hilfe zum Zuschauen und Ausprobieren

CoeSFELD. Mal gucken, wie eine Rettungsübung abläuft, was ein Sanitäter alles bei einem Unfall leisten muss oder wie viel Technik sich in einem echten Feuerwehrauto befindet. All dies konnten die Besucher des zweiten Blaulichttags rund um das DRK-Heim. Von Marek Walde mehr...


76 - 95 von 3624 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter