So., 31.05.2015

11 161 Euro kommen beim Sponsorenlauf des Bunten Kreises zusammen / Mathias Mester gibt den Startschuss Runde um Runde

Beim Sponsorenlauf des Bunten Kreises Münsterland haben sich auch einige Schulen beteiligt und ihre Schüler für den guten Zweck ins Rennen geschickt.

Coesfeld. Da nimmt selbst der Bürgermeister die Beine in die Hand: „Laufend für krebskranke Kinder in der Region Geld sammeln“ – das ist das Motto, das sich rund 170 Teilnehmer am Samstagnachmittag auf die Fahne schreiben. Denn beim 13. Sponsorenlauf des Bunten Kreises sind viele flotte Läufer zu beobachten, die für schlussendlich über 11 000 Euro ihre Runden drehen. Von Leon Seyock mehr...


So., 31.05.2015

Schalker Knappen feiern rundes Bestehen in Bürgerhalle / Knappensturm Mülheim gewinnt SFCV-Fan-Cup 30 Jahre blau-weiße Liebe

Beim SFCV-Fan-Cup haben auch diese jungen Schalker alles gegeben und feierten später in der Bürgerhalle mit ihren Knappen-Kollegen das 30-jährige Bestehen.

Coesfeld. Alle, die an diesem Abend in der Bürgerhalle beisammen sind, haben eine gemeinsame Leidenschaft: die blau-weiße Liebe zum FC Schalke 04. „Es ist nicht nur der Fußball, sondern auch das Vereinsleben“, sagt Christof Stein, der die Blauweiße Nacht der Schalker Knappen hauptverantwortlich organisiert hat. Von Katharina Ahlers mehr...


So., 31.05.2015

Einweihung der renovierten Laurentiusschule / Barrierefreiheit und Energiebilanz beachtet Segnung für lila Frischekur

Einweihung der renovierten Laurentiusschule / Barrierefreiheit und Energiebilanz beachtet : Segnung für lila Frischekur

Coesfeld (mvo). Mit dem fröhlichen Lied „Kariba – herzlich willkommen“ begrüßten die Schüler der Laurentiusschule mit ihren Eltern und Pädagogen am Samstagmorgen die Gäste zur Einweihung der frisch renovierten Schule. Von Manfred van Os mehr...


Fr., 29.05.2015

Firmenchefs setzen mit Unternehmer-Frühstück in der Firma am Darfelder Weg Signale Agravis sucht neuen Standort

Firmenchefs setzen mit Unternehmer-Frühstück in der Firma am Darfelder Weg Signale : Agravis sucht neuen Standort

Coesfeld. „Wir haben große Chancen, im Münsterland stark zu bleiben. Die Landwirtschaft steht für moderne Betriebsentwicklung“, ruft gestern Morgen Dr. Wolfgang Baecker, Vorstandsvorsitzender der VR-Bank Westmünsterland, den fast hundert Unternehmern zu. Von Manuela Reher mehr...


Fr., 29.05.2015

Coesfeld Lukas Seggewiß ist König

Lette (mud). Lukas Seggewiß (20) heißt der neue König des Schützenvereins Herteler. Er wählte sich Linda Holstein zu seiner Königin. Der 20-Jährige wird wohl als jüngster König in die Vereinsgeschichte eingehen. Die Kandidaten lieferten sich ein zähes Ringen. | Ausführlicher Bericht Montag Von Sigrid Muddemann mehr...


Fr., 29.05.2015

Coesfeld

Hatte die Fahndung nach dem Mann, der behauptet hat, im Pictorius-Berufskolleg eine Bombe deponiert zu haben, bereits Erfolg? Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 28.05.2015

Stadt muss für Häuser zur Unterbringung von Flüchtlingen eine Mio. Euro aufnehmen Größeres Loch im Haushalt als geplant

Stadt muss für Häuser zur Unterbringung von Flüchtlingen eine Mio. Euro aufnehmen : Größeres Loch im Haushalt als geplant

Coesfeld (vth). Die Stadt hat ein größeres Loch als ursprünglich geplant im Haushalt. Das Defizit beträgt nach aktuellem Stand nun 3,7 Millionen Euro – statt 3,3 Millionen, wie kalkuliert. Bürgermeister Heinz Öhmann und Kämmerer Klaus Volmer brachten im Rat einen entsprechenden Nachtragshaushalt ein. Von Viola ter Horst mehr...


Do., 28.05.2015

Stadt muss für Häuser zur Unterbringung von Flüchtlingen eine Mio. Euro aufnehmen Größeres Loch im Haushalt als geplant

Stadt muss für Häuser zur Unterbringung von Flüchtlingen eine Mio. Euro aufnehmen : Größeres Loch im Haushalt als geplant

Coesfeld (vth). Die Stadt hat ein größeres Loch als ursprünglich geplant im Haushalt. Das Defizit beträgt nach aktuellem Stand nun 3,7 Millionen Euro – statt 3,3 Millionen, wie kalkuliert. Bürgermeister Heinz Öhmann und Kämmerer Klaus Volmer brachten gestern Abend im Rat einen entsprechenden Nachtragshaushalt ein. Von Viola ter Horst mehr...


Do., 28.05.2015

Bombendrohung legt Schulbetrieb am Pictorius-Berufskolleg lahm / Fahndung nach Täter läuft „Mit Schrecken davongekommen“

Bombendrohung legt Schulbetrieb am Pictorius-Berufskolleg lahm / Fahndung nach Täter läuft : „Mit Schrecken davongekommen“

Coesfeld. Erleichtert nimmt Helmut Kortekamp, Leiter des Pictorius-Berufskollegs, am Donnerstag um 16.35 Uhr die Nachricht der Polizei entgegen, dass im Schulgebäude keine Bombe gefunden worden ist. „Zum Glück sind wir mit dem Schrecken davongekommen“, kommentiert er und bedankt sich für den schnellen Einsatz von Polizei und Feuerwehr sowie der übrigen Rettungskräfte. Von Manuela Reher mehr...


Do., 28.05.2015

Eilmeldungen Entwarnung am Pictorius-Kolleg

Eilmeldungen : Entwarnung am Pictorius-Kolleg

Am Donnerstagnachmittag wurde am Pictorius-Berufskolleg der Feueralarm ausgelöst. Ein Mann hatte Schülern gegenüber behauptet, eine Bombe in der Schuleinrichtung platziert zu haben. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 28.05.2015

Besuche im Bundeskanzleramt und beim Bundesnachrichtendienst hinterlassen bleibende Eindrücke Hinter den Kulissen der Macht

Besuche im Bundeskanzleramt und beim Bundesnachrichtendienst hinterlassen bleibende Eindrücke : Hinter den Kulissen der Macht

Coesfeld/Berlin. Eigentlich unternimmt unsere Zeitung keine Leserreisen. „Das ist nicht unser Kerngeschäft und wir wollen den Reisebüros und Busunternehmen nicht ins Handwerk pfuschen“, erläutert Verlagsleiter Ralf Bohlje die grundsätzliche Linie. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 28.05.2015

Coesfeld

Coesfeld :

COESFELD. Was bedeutet Europa für uns? Hat Europa trotz der kulturellen Vielfalt und der fehlenden gemeinsamen Sprache eine Zukunft? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die nächste BürgerUni am 3. Juni. Referent ist Prof. Peter Brandt, der älteste Sohn des ehemaligen Bundeskanzlers Willy Brandt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 28.05.2015

Kinder der Maria-Montessori-Grundschule starten Aktionen für Indienprojekt Mit Flohmarkt und Sponsorenlauf helfen

Kinder der Maria-Montessori-Grundschule starten Aktionen für Indienprojekt : Mit Flohmarkt und Sponsorenlauf helfen

Coesfeld. In Ruhe stöbern, sich etwas gönnen, nette Leute treffen – und vor allem dabei Gutes tun: Das ermöglicht der Kinderflohmarkt der Maria-Montessori-Grundschule, der am Sonntag (31. 5.) stattfindet und dessen Erlös hauptsächlich an ein soziales Projekt in Indien geht. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 28.05.2015

CDU-Mitglieder einstimmig: Bürgermeister soll bei den Wahlen erneut als Kandidat antreten 100 Prozent für Öhmann

CDU-Mitglieder einstimmig: Bürgermeister soll bei den Wahlen erneut als Kandidat antreten : 100 Prozent für Öhmann

Coesfeld. „Boah“, staunte Bürgermeister Heinz Öhmann, als am späten Abend das Abstimmungsergebnis bekannt gemacht wurde. 100 Prozent - alle anwesenden 68 CDU-Mitglieder stimmten dafür, dass Öhmann erneut als Bürgermeister-Kandidat bei den Wahlen im September antreten soll. „Herzlichen Dank, das ist wirklich ein toller Schub für den Wahlkampf“, freute sich Öhmann. Von Viola ter Horst mehr...


Mi., 27.05.2015

Parkplätze und Gewerbe geplant / Gehwegerneuerung Stadt informiert über Ausbau der Rekener Straße

Parkplätze und Gewerbe geplant / Gehwegerneuerung : Stadt informiert über Ausbau der Rekener Straße

Coesfeld. Das ehemalige Bahnareal entlang der Rekener Straße soll zu einem kostenlosen Dauerparkplatz für 120 Stellplätze ausgebaut werden. Daneben sind Flächen für eine gewerbliche Bebauung vorgesehen. Der erforderliche Bebauungsplan soll jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt werden, heißt es in der Pressemitteilung der Stadt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 27.05.2015

Jedes Hauskaninchen kann beim Kaninhop mitmachen / Spaß steht  dabei im   Vordergrund Auf einen Sprung bei Meister Lampe

Jedes Hauskaninchen kann beim Kaninhop mitmachen / Spaß steht  dabei im   Vordergrund : Auf einen Sprung bei Meister Lampe

Coesfeld. Schnüffelnd sitzt „Digdig“ vor dem ersten Hindernis. Den Eindruck, darüber hinwegspringen zu wollen, macht die Kaninchendame noch nicht – viel mehr scheint sie zunächst die Situation zu ergründen. Doch hinter ihr steht Sandra Dzik, die „Digdig“ an der langen Leine führt und sie ermutigt: „Hopp“. Von Steven Micksch mehr...


Di., 26.05.2015

Schlosspark soll im Rahmen des Projektes „UrbaneBerkel“ zu einem besonderen Ort werden / Gedenkstätte Vermächtnis für hundert Jahre

Schlosspark soll im Rahmen des Projektes „UrbaneBerkel“ zu einem besonderen Ort werden / Gedenkstätte : Vermächtnis für hundert Jahre

Coesfeld. Lebensgroß und dezent von Licht durchflutet sollen sie im Schlosspark an die jüdischen Mitbürger Coesfelds erinnern. Die Rede ist von einer Installation transparenter Stelen, die ein Foto der Familien kurz vor ihrer Deportation zeigt. Dies ist nur eine von vielen Ideen, die derzeit vor der Umsetzung stehen, um den Schlosspark zu einem besonderen Ort im Rahmen des Projekts „UrbaneBerkel“ zu machen. Von Florian Schütte mehr...


Di., 26.05.2015

Neuer Betreiber für Restaurant gesucht Insolvenz fürs „Casino“ im WBK

Neuer Betreiber für Restaurant gesucht : Insolvenz fürs „Casino“ im WBK

Coesfeld. Schluss für das Restaurant „Casino“ beim Konzert Theater im WBK an der Osterwicker Straße, zumindest in der jetzigen Form. Gegen die „Casino Restaurant GmbH“ um Geschäftsführer David Siegl ist ein Insolvenzverfahren eröffnet worden. Das „Casino“ ist bereits nicht mehr wie sonst geöffnet, der bekannte Mittagstisch wird nicht mehr angeboten. Die Internetseite ist „down“. Von Viola ter Horst mehr...


Di., 26.05.2015

Augen zu und schlafen: Theater für Kinder mit zwei phantasievollen Clowns Mit Herbert und Mimi ins Träumeland

Augen zu und schlafen: Theater für Kinder mit zwei phantasievollen Clowns : Mit Herbert und Mimi ins Träumeland

Coesfeld. Ins „Träumeland“ geht es am Samstag (30.5.) mit dem Clownduo Herbert und Mimi. Herbert und Mimi freuen sich schon den ganzen Tag darauf, sich endlich ins Bett zu legen und zu schlafen. Noch schnell die Lieblingssendung im Fernsehen anschauen und ab in die Federn. Dann einfach die Augen zumachen… na, eben schlafen. Doch irgendwie funktioniert das nicht so richtig. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 25.05.2015

Auszeichnungen für Coesfelder Sportler / Feierstunde mit bezaubernden Darbietungen Es regnet Silber und Bronze

Auszeichnungen für Coesfelder Sportler / Feierstunde mit bezaubernden Darbietungen : Es regnet Silber und Bronze

Coesfeld. „We are the Champions“ wird in der Turnhalle im Schulzentrum an der Holtwicker Straße angestimmt. Und die anwesenden Sportler können von sich zu recht behaupten, dass sie im vergangenen Jahr Großes geleistet haben. Bürgermeister Heinz Öhmann und Dezernent Dr. Thomas Robers überreichen den jungen Menschen Sportmedaillen in Silber und Bronze sowie Urkunden für deren sportlichen Erfolge im Jahre 2014. Von Manuela Reher mehr...


76 - 95 von 200 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter