Mo., 03.08.2015

Hund aus überhitztem Auto befreit Jaulen alarmiert Passanten

Hund aus überhitztem Auto befreit : Jaulen alarmiert Passanten

Dülmen. Bei hochsommerlichen Temperaturen winselte ein im Auto eingesperrter Hund auf dem Real-Parkplatz am Montagvormittag herzzerreißend. Kurz entschlossen befreiten Passanten das Tier. Von Markus Michalak mehr...

Mo., 03.08.2015

Lars Overgoor pendelt zwischen zwei musikalischen Welten Samstags Rock, sonntags Kirche

Lars Overgoor pendelt zwischen zwei musikalischen Welten : Samstags Rock, sonntags Kirche

Buldern. Zwischen zwei musikalischen Welten pendelt Lars Overgoor: Der 18-jährige Schlagzeuger aus Buldern feiert einerseits mit seiner Band „Square Heads“ Erfolge. Andererseits begleitet er regelmäßig die Auftritte der Chöre, die seine Eltern betreuen, mit dem Schlagzeug. Von Johanna Frintrup/Marie Helmer mehr...


Mo., 03.08.2015

Phantombild veröffentlicht Fahndung nach Schlägertrio

Phantombild veröffentlicht : Fahndung nach Schlägertrio

Dülmen. Die Polizei hat das Phantombild eines Mannes veröffentlicht, der im April zusammen mit zwei Komplizen einen 43-jährigen Dülmener überfallen hat. Das Opfer wurde dabei schwer verletzt. mehr...


So., 02.08.2015

Sprechchöre für den König „Wir wollen den Jürgen sehen“

Sprechchöre für den König : „Wir wollen den Jürgen sehen“

So., 02.08.2015

Bürgerstiftung Neue weibliche Impulse

Bürgerstiftung : Neue weibliche Impulse

Dülmen. Beim Arbeitsessen im Haus von Karlheinz Lipp wurden Dr. Iris Kintrup und Ulrike Goldberg am Sonntag in ihre Ehrenämter im Stiftungsrat der Bürgerstiftung eingeführt. „Ich danke allen, die bei uns mitarbeiten“, so Lipp, der selbst dem Vorstand der Bürgerstiftung angehört. Von Hans-Martin Stief mehr...


So., 02.08.2015

Neuer König Jürgen Höltker regiert in Leuste

Neuer König : Jürgen Höltker regiert in Leuste

Dülmen. Jürgen Höltker ist neuer Regent in Leuste. Mit dem 65. Großkaliber- und insgesamt 230. Schuss holte er am Samstag um 16.13 Uhr unter großem Jubel das hölzerne Federvieh von der Stange. Zu seiner Königin ernannte er Miriam Steinberg. mehr...


Fr., 31.07.2015

Licht und Klang in Hausdülmen „Heubach in Flammen“

Licht und Klang in Hausdülmen : „Heubach in Flammen“

Hausdülmen. Auch wenn die Temperaturen eher herbstlich waren, so strömten am Donnerstagabend doch zahlreiche Besucher zur zweiten Licht-und-Klang-Veranstaltung in Hausdülmen. Dort gab es beleuchtete Bäume und entspannte Jazzmusik sowie zum Abschluss ein Feuerwerk. Von Daniel Niehues/Hans-Martin Stief mehr...


Fr., 31.07.2015

Projektwochen gehen zu Ende Finale mit Tanz und Musik

Projektwochen gehen zu Ende : Finale mit Tanz und Musik

Dülmen. Nach zwei Wochen gingen am Freitag die Kulturpädagogischen Projektwochen zu Ende. Zum Abschluss präsentierten die Kinder beim Familientag ihre Projekte. Von Marie Helmer/Johanna Frintrup mehr...


Fr., 31.07.2015

Ermittlungen nach Rathaus-Brand Polizei fasst mutmaßlichen Täter

Ermittlungen nach Rathaus-Brand : Polizei fasst mutmaßlichen Täter

Dülmen. Am Freitag hat die Polizei in Münster den 18-Jährigen festgenommen, der verdächtigt wird, am Dienstagnachmittag das Feuer im Rathaus-Aufzug gelegt zu haben. In der ersten Vernehmung räumte er die Tat auch ein, teilte die Polizei mit. Von Kristina Kerstan mehr...


Do., 30.07.2015

Wahlbüro öffnet am 17. August Kampf um 38.000 Stimmen

Wahlbüro öffnet am 17. August : Kampf um 38.000 Stimmen

Dülmen. Beim städtischen Wahlteam beginnt allmählich die heiße Vorbereitungsphase für die Bürgermeisterwahl am 13. September. Am 17. August werden die Wahlbenachrichtigungskarten an rund 38.000 Dülmener Stimmberechtigte verschickt, an dem Tag öffnet auch das Wahlbüro. Von Kristina Kerstan mehr...


Do., 30.07.2015

Sprachpaten für Flüchtlinge berichten Deutsch lernen, Alltag meistern

Sprachpaten für Flüchtlinge berichten  : Deutsch lernen, Alltag meistern

Dülmen. Sprachpate werden und Flüchtlinge beim Lernen der deutschen Sprache unterstützen: Dafür wirbt die Volkshochschule gemeinsam mit zahlreichen Unterstützern. Von Kristina Kerstan mehr...


Do., 30.07.2015

Ausstellung im Franz-Hospital Keine Chance für Keime

Ausstellung im Franz-Hospital : Keine Chance für Keime

Dülmen. Bis zum 12. August läuft im Dülmener Franz-Hospital noch eine Ausstellung zum Thema Keime zu sehen. Besucher erfahren zum Beispiel, wie sie ihre Hände richtig desinfizieren können. Von Patrick Hülsheger mehr...


Mi., 29.07.2015

Bewegendes Sommertheater Sagenhafte Irrfahrt auf dem Markt

Bewegendes Sommertheater : Sagenhafte Irrfahrt auf dem Markt

Dülmen. Zu einer atemberaubenden 75-minütigen Odyssee nahm das Theaterlabor Bielefeld die etwa 800 Besucher am Dienstagabend auf dem Marktplatz mit. Bildreich und modern setze das Theaterlabor Bielefeld das Werk von Homer um. Begeistert nahmen die Zuschauer auch die Live-Band auf. Von Hans-Martin Stief mehr...


Mi., 29.07.2015

Abriss für das IGZ Rathausgaragen sind nur noch Schutthaufen

Die Rathausgaragen sind nur noch ein großer Schutthaufen.

Dülmen. Von den früheren Rathausgaragen am Kirchplatz von St. Viktor ist derzeit nur noch ein Schutthaufen übrig. Das Gebäude muss im Zuge der Arbeiten für das Intergenerative Zentrum (IGZ) weichen, ebenso wie Garten- und Stützmauer. Von Kristina Kerstan mehr...


Mi., 29.07.2015

Polizei:Vorsätzliche Brandstiftung im Rathaus Fahndung nach 18-jährigem Verdächtigen

Polizei:Vorsätzliche Brandstiftung im Rathaus : Fahndung nach 18-jährigem Verdächtigen

Dülmen. Nach dem Aufzugbrand im Dülmener Rathaus am späten Dienstagnachmittag läuft die Fahndung der Polizei nach einem 18-jährigen Tatverdächtigen. „Wir gehen von vorsätzlicher Brandstiftung aus“, so Polizeisprecher Ralf Storks. Von Kristina Kerstan mehr...


Di., 28.07.2015

Besuch auf der Columbusfarm Irisches Müsli für Rambo

Besuch auf der Columbusfarm : Irisches Müsli für Rambo

Dülmen. Ein Hufeisen für Ina Winckler: Die Dülmenerin blickte zusammen mit ihrer Mutter Nicole hinter die Kulissen der Columbusfarm. Elke Glad führte durch die Stallungen, erläuterte alles ausführlich. Von Kristina Kerstan mehr...


Di., 28.07.2015

Dieter Halfmann gärtnert mit Leidenschaft und Muße Dem Unerwarteten eine Chance geben

Gärtner aus Leidenschaft und mit Muße, das ist Dieter Halfmann.

Dülmen. Dieter Halfmann, Schulleiter im Ruhestand, ist Gärtner aus Leidenschaft - und Gärtner mit Muße. Abwarten, beobachten, sich die Dinge entwickeln lassen - das gehört zu seiner Philosophie. Von Claudia Marcy mehr...


Di., 28.07.2015

Hausmeister löscht Feuer Rathaus-Aufzug bei Brand zerstört

Hausmeister löscht Feuer : Rathaus-Aufzug bei Brand zerstört

Dülmen. Zum Dülmener Rathaus rückte am Dienstagabend die Feuerwehr aus. Im Aufzug war aus noch ungeklärten Gründen ein Feuer ausgebrochen, das jedoch rasch vom Hausmeister gelöscht werden konnte. Am Fahrstuhl entstand jedoch Totalschaden. Von Hans-Martin Stief mehr...


Mo., 27.07.2015

Unsichere Wetterlage behinderte Reparaturarbeiten Lüdinghauser Tor wieder freigegeben

Unsichere Wetterlage behinderte Reparaturarbeiten  : Lüdinghauser Tor wieder freigegeben

Dülmen. Sturmtief Zeljko hatte auch vor dem Lüdinghauser Tor nicht haltgemacht. Nachdem mehrere Dachpfannen auf die Fahrbahn gefallen waren, musste das Tor gesperrt werden, bis eine Fachfirma die Schäden beseitigt hatte. Erst am Montagnachmittag hieß es dann wieder: Freie Fahrt. Von sti/hel/fri mehr...


Mo., 27.07.2015

Aktionstag am 14. August im düb Maskottchen gehen baden

Aktionstag am 14. August im düb : Maskottchen gehen baden

Dülmen In der Zeit von 14 bis 22.30 Uhr laden am 14. August die Partner von der Volkshochschule, der Barmer GEK, dem Vitalitätszentrum Sauna Insel und das düb-Team zum ersten Gesundheits- und Aktivtag in das Freizeitbad ein. Von Hans-Martin Stief mehr...


Mo., 27.07.2015

Werner Möllers regiert in Hausdülmen Vom Kugelfang-Bauer zum König

Werner Möllers regiert in Hausdülmen : Vom Kugelfang-Bauer zum König

Hausdülmen. In Dülmen rüttelte Sturmtief „Zeljko“ am Lüdinghauser Tor, in Hausdülmen am Festzelt der Burgwache. Der Sturm wirbelte zwar nicht das ganze Schützenfest durcheinander, sorgte allerdings am Samstag für eine etwas andere Festfolge. „Wir mussten dem Wetter Tribut zollen“, erklärte der Vorsitzende Bernd Feldhaus. Von Hans Ramberg mehr...


So., 26.07.2015

Königsschuss Werner Möllers regiert in Hausdülmen

Königsschuss : Werner Möllers regiert in Hausdülmen

Hausdülmen. Nach dem 186. Schuss stand es Sonntagabend um 19.05 Uhr fest: Werner Möllers regiert die Schützen in Hausdülmen. Von Hans Ramberg mehr...


So., 26.07.2015

Oldtimer Zeitreise durch die Welt des Automobils

Oldtimer : Zeitreise durch die Welt des Automobils

Buldern. Es war eine Zeitreise durch die Welt des Automobils und der Motorräder, zu der der MSC Bork am Samstag einlud. 100 Oldtimer, darunter 13 Motorräder, beteiligten sich an der Oldtimer Classic Bork, rollten auf dem Weg von und nach Lüdinghausen durch Dülmener Bauerschaften und machten am Mittag am Schloss in Buldern Station. Von Claudia Marcy mehr...


So., 26.07.2015

Sturmschäden Zeljko rüttelte am Stadttor

Sturmschäden : Zeljko rüttelte am Stadttor

Dülmen. Sturmtief Zeljko sorgte am Samstag für viel Arbeit bei Feuerwehr und Polizei. 25 Mal rückte die hauptamtliche Wache der Feuerwehr zwischen 16 und 22 Uhr aus, hauptsächlich, um auf die Straße gestürzte Bäume wegzuräumen. Von Claudia Marcy / Daniel Niehues mehr...


Fr., 24.07.2015

Klaus Ricker bringt als Fachbereichsleiter Akteure zusammen Zuhören, motivieren, initiieren

Besprechung mit der Bürgermeisterin: Klaus Ricker ist als Fachbereichsleiter Bildung das Bindeglied zwischen der für Schule und Kultur zuständigen Dezernentin und den Leitungen der Kultureinrichtungen wie Stadtbücherei oder Musikschule.

Dülmen. Als Leiter des Fachbereichs Bildung muss Klaus Ricker den Akteuren aus Schule und Kultur zuhören und Impulse geben können, um die Bildungsarbeit vor allem für die Kinder zu intensivieren. Von Claudia Marcy mehr...


Fr., 24.07.2015

Licht und Klang in Merfeld Verzauberter von-Galen-Park

Licht und Klang in Merfeld : Verzauberter von-Galen-Park

Merfeld. Entspannte Stimmung im Jubiläumsjahr: Zum 1125. Geburtstag von Merfeld kam die Licht-und-Klang-Verstanstaltung in den von-Galen-Park. Bei bunten Illuminationen, zauberhaften Feen und entspannten Klängen verlebten die weit mehr als 2000 Besucher schöne Stunden Von Kristina Kerstan/Benedikt Richter mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter