Mo., 06.07.2015

Verkehrsbehinderungen Frische Fahrbahn in den Ferien

Verkehrsbehinderungen : Frische Fahrbahn in den Ferien

Dülmen. Gleich eine ganze Reihe von Straßen bekommen in diesen Sommerferien eine neue Fahrbahn. Bewusst seien die Arbeiten in die schulfreie Zeit verlegt worden, um die Behinderungen für den Verkehr so gering wie möglich zu halten, heißt es in einer Mitteilung der Stadt. Diese hat alle Maßnahmen, die in den kommenden Wochen anstehen, aufgelistet. Die ersten Arbeiten starten dabei am heutigen Dienstag, 7. Juli. mehr...

Mo., 06.07.2015

Schützenfest in Welte Königsschuss im zweiten Anlauf

Schützenfest in Welte : Königsschuss im zweiten Anlauf

Dülmen. Das hat auch nicht jeder: Er wurde schon als neuer König der Welter Schützen gefeiert, ehe seine Mitstreiter, allen voran Alfons Beuse als 1. Vorsitzender, Thomas Brinkschulte darauf aufmerksam machten, dass noch eine kleine Holzplatte an der Stange hing. Zu früh gefreut. „So können wir das noch nicht akzeptieren“, betonte Beuse. Ungläubig musste er also weiter versuchen, auch noch die Reste runterzuholen. Von Marie-Kristin Kübber mehr...


Mo., 06.07.2015

Polizei sucht nach Vermisster Maria Sträter ist verschwunden

Polizei sucht nach Vermisster : Maria Sträter ist verschwunden

Buldern. Mit Hundstaffel und Polizeihubschraubern suchen Beamte seit Montag Mittag nach einer vermissten Seniorenheimbewohnerin. mehr...


So., 05.07.2015

Mit Schuss 266 Thomas Brinkschulte ist Weltes König

Mit Schuss 266 : Thomas Brinkschulte ist Weltes König

Dülmen. Welte hat einen neuen Schützenkönig: Thomas Brinkschulte gab dem Holzvogel den Rest. Von Marie-Kristin Kübber mehr...


So., 05.07.2015

Winzer wollen wiederkommen Kühler Wein bei heißer Sonne

Winzer wollen wiederkommen : Kühler Wein bei heißer Sonne

Dülmen. Es brauchte bis zum Abend, um die Dülmener zum Weinfest in die Viktorstraße zu locken. Dann jedoch waren alle Tische voll besetzt. Von Markus Michalak mehr...


So., 05.07.2015

Viktormarkt sah wenig Besucher Hitze bremst die Einkaufslaune

Viktormarkt sah wenig Besucher : Hitze bremst die Einkaufslaune

Dülmen. Die Hitze trieb die Dülmener am Samstag eher ins Freibad als in die Innenstadt. Von Marie-Kristin Kübber mehr...


Fr., 03.07.2015

NRW-Tour macht Zwischenstopp in Dülmen Erschöpfte, aber glückliche Radfahrer

NRW-Tour macht Zwischenstopp in Dülmen : Erschöpfte, aber glückliche Radfahrer

Dülmen. Die 100 Radler, die am freita Mittagspause in der Dülmener Innenstadt machten, wurden mit Erbesnsuppe und Irish Folk begrüßt. Von Markus Michalak mehr...


Fr., 03.07.2015

Dreharbeiten auf dem Bauernhof Rödder auf der Berlinale

Dreharbeiten auf dem Bauernhof : Rödder auf der  Berlinale

Dülmen. Filmstudenten aus Köln drehen einen Film über den Bauern Hans Herberholz (Michael Witte), dessen Hof auf dem Spiel steht, nachdem dieser geplündert und die Bäuerin Johanna Heberholz ermordet wurde. Von Louis Rauert mehr...


Fr., 03.07.2015

Kein eigener Kandidat Grüne kämpfen für Lisa Stremlau

Kein eigener Kandidat : Grüne kämpfen für Lisa Stremlau

Dülmen. Dem CDU-Kandidaten unbedingt verhindern - das ist das erklärte Ziel der Grünen. Sie unterstützen Amtsinhaberin Lisa Stremlau. Von Markus Michalak mehr...


Do., 02.07.2015

NRW-Radtour macht Halt in Dülmen Marktplatz wird zur Raststätte

NRW-Radtour macht Halt in Dülmen : Marktplatz wird zur Raststätte

Dülmen. Am Freitag macht die NRW-Radtour Halt in Dülmen. Rund 1000 Radler werden daran teilnehmen und gegen Mittag von Haltern am See aus den Dülmener Marktplatz ansteuern. Die Radtour startete am Donnerstag in Dinslaken und führt zu weiteren Stationen in Haltern am See, Münster und Rheine, bevor sie am 5. Juli nach 245 Kilometern in Steinfurt endet. Von Patrick Hülsheger mehr...


Do., 02.07.2015

Wer kennt diesen Mann? Polizei sucht Geldbörsen-Dieb

Wer kennt diesen Mann? : Polizei sucht Geldbörsen-Dieb

Dülmen. Die Polizei fahndet per Phantombild nach einem Kriminellen. mehr...


Do., 02.07.2015

Verschönerungsaktion Kästen werden zu Kuntswerken

Verschönerungsaktion : Kästen werden zu Kuntswerken

Dülmen. Sieben Stromkästen sehen jetzt nicht mehgr mausgrau aus, sondern wurden bunt bemalt. Zwei weitere folgen nach den Sommerferien. Von Markus Michalak mehr...


Mi., 01.07.2015

Prozess gegen Michael Lustenberger vorläufig eingestellt Beleidigung oder Meinungsäußerung?

Prozess gegen Michael Lustenberger vorläufig eingestellt : Beleidigung oder Meinungsäußerung?

Dülmen. Das Strafverfahren gegen den Dülmener Linken Michael Lustenberger wegen Beleidigung von Jobcenter-Mitarbeitern ist vorläufig eingestellt worden. Von Markus Michalak mehr...


Mi., 01.07.2015

Theaterworkshop der Awo Pfefferkörner retten Currywurst

Die Gauner haben keine Chance, sie gehen den Dülmener Pfefferkörnern buchstäblich ins Netz.

Dülmen. Beim Theaterworkshop der Awo decken Nachwuchsdetektive eine Rezept-Sabotage auf. Von Lisa Grabosch mehr...


Mi., 01.07.2015

Ökoprofit-Zertifikat Geld gespart, Umwelt geschützt

Ökoprofit-Zertifikat : Geld gespart, Umwelt geschützt

Dülmen. Weniger Abfall, geringerer Energie- und Wasserbrauch, Rückgang der CO2-Emmission. Und damit auch noch Geld gespart. Elf Unternehmen haben sich am Projekt Ökoprofit beteiligt. Von Patrick Hülsheger mehr...


Di., 30.06.2015

Frank Spiekermann und Robert Arlt werben Fördermitglieder DRK Buldern macht Hausbesuche

Robert Arlt (M.) und Frank Spiekermann (r.) werden an der Haustür für eine Fördermitgliedschaft beim DRK-Ortsverband Buldern werben.

Buldern. Ob Sanitätsdienste, Blutspendetermine, Helfer vor Ort oder Essen auf Rädern: Das DRK Buldern ist zur Stelle. Um die vielfältigen Aufgaben zu finanzieren, sollen 100 Fördermitglieder geworben werden. Von Patrick Hülsheger mehr...


Di., 30.06.2015

Terrier kam unter die Räder "Daisy ist alles, was ich noch habe"

Terrier kam unter die Räder : "Daisy ist alles, was ich noch habe"

Buldern. Terrierdame Daisy ist mit einem Auto zusammengestoßen. Die Hundehalterin weiß nicht, ob sie die Kosten der Behandlung finanzieren kann. Von Markus Michalak mehr...


Di., 30.06.2015

Freilichtbühne zu Gast in Dülmen Pippi auf dem Weinfest

Freilichtbühne zu Gast in Dülmen : Pippi auf dem Weinfest

Dülmen. Weinfest trifft Viktormarkt - am Samstag wird in der Innenstadt zünftig gefeiert. Von 10 bis 18 Uhr bieten profesionelle und andere Händler ihre waren feil. Parallel dazu findet in der Viktorstraße das Weinfest statt, das am Samstag um 11 Uhr startet In den Viktormarkt werden zudem die Aussteller der Kreativmeile integriert. Von Markus Michalak mehr...


Mo., 29.06.2015

Kreis überträgt Aufgabe an die Kommune Stadt kümmert sich wieder ums Abwasser

Kreis überträgt Aufgabe an die Kommune : Stadt kümmert sich wieder ums Abwasser

Dülmen. Der Kreis Coesfeld hat die Verantwortung für die Entwässerung der ehemaligen Barbara-Kaserne der Stadt Dülmen übertragen. Diese will aber weiter eng mit der BSB-Betreibergesellschaft kooperieren. Von Markus Michalak mehr...


Mo., 29.06.2015

Hiddingseler feiern ihren König Oliver Uhlenbrock Vogel fällt nach vier Stunden

Hiddingseler feiern ihren König Oliver Uhlenbrock : Vogel fällt nach vier Stunden

Hiddingsel. Knapp vier Stunden musste das Publikum an der Vogelstange warten, bis der neue König des Allgemeinen Schützenvereins Hiddingsel feststand. Oliver Uhlenbrock holte am Ende den sehr zähen Vogel von der Stange. Von Kristina Kerstan mehr...


Mo., 29.06.2015

Wellcome-Projekt hat im ersten Jahr seine Ziele übertroffen Engel für Eltern und Kinder

Wellcome-Projekt hat im ersten Jahr seine Ziele übertroffen : Engel für Eltern und Kinder

Dülmen. Das Dülmener Wellcome-Projekt hat im ersten Jahr seine Ziele weit übertroffen. Ehrenamtliche Helfer betreuen junge Familien in der ersten Zeit nach einer Geburt. Von Patrick Hülsheger mehr...


So., 28.06.2015

Vogelschießen dauert fast vier Stunden Uhlenbrock regiert in Hiddingsel

Vogelschießen dauert fast vier Stunden : Uhlenbrock regiert in Hiddingsel

Hiddingsel. Hiddingsel hat einen neuen Regenten: Um 18.51 Uhr holte sich Oliver Uhlenbrock am Sonntag die Königswürde und holte nach fast vier Stunden mit dem 286. Schuss die Überreste des hölzernen Federviehs am Wido von der Stange. Zu seiner Königin ernannte Uhlenbrock Sahar Khaliaghai. Weitere Berichterstattung in der DZ-Ausgabe von Dienstag. Von Louis Rauert mehr...


So., 28.06.2015

Erster Flohmarkt im alten Bahnhof Buldern „Toller Bomberg“ heiß begehrt

Erster Flohmarkt im alten Bahnhof Buldern : „Toller Bomberg“ heiß begehrt

Buldern. Zum ersten Mal hatten die Eisenbahnfreunde am Samstag zu einem Flohmarkt in den alten Bahnhof Buldern eingeladen. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit und stöberten in der früheren Wartehalle sowie im Güterschuppen. Von Kristina Kerstan mehr...


So., 28.06.2015

Organisatoren sind mit Flohmarkt-Neuauflage zufrieden Trödelfieber am Pfarrheim

Organisatoren sind mit Flohmarkt-Neuauflage zufrieden : Trödelfieber am Pfarrheim

Buldern. Zufriedene Gesichter gab es am Ende bei den Organisatoren des Kinderflohmarktes in Buldern. Rund 40 Händler bevölkerten den Platz vor dem Pfarrheim, auch das Wetter spielte mit. Von Kristina Kerstan mehr...


Fr., 26.06.2015

Annette-Gymnasium verabschiedet Schulleiter Gregor Leydag Käpt‘n Greg geht von Bord

Mit Rosen, Musik und vielen freundschaftlichen Worten verabschiedeten Lehrer, Eltern und Schüler Schulleiter Gregor Leydag in den Ruhestand.

Dülmen. Mit Rosen, Musik und einem selbst gedrehten Video verabschiedeten die Schüler des Annette-Gymnasiums ihren Schulleiter „Käpt’n Greg“ in den Ruhestand. Lehrer, Eltern, die Vertreterin der Bezirksregierung und Bürgermeisterin Lisa Stremlau dankten Gregor Leydag für sein Engagement. Von Claudia Marcy mehr...


Fr., 26.06.2015

Wahlkampf gewinnt an Schärfe / FDP unterstützt Leushacke Zankapfel Sekundarschule

Wahlkampf gewinnt an Schärfe / FDP unterstützt Leushacke : Zankapfel Sekundarschule

Dülmen. Die CDU schließt sich der FDP darin an, die Entscheidung über eine Sekundarschule in Dülmen nicht vor 2017 zu treffen. Einen Tag darauf erklärt die FDP: "Wir unterstützen Clemens A. Leushacke als Bürgermeisterkandidat." Von Patrick Hülsheger mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter