Fr., 05.02.2016

Archäologin referiert bei der Kinder-Uni Unterwegs in der Wüste

Archäologin referiert bei der Kinder-Uni : Unterwegs in der Wüste

Dülmen. Wie die Arbeit eines Archäologen in der Wüste im Nordsudan aussieht, das erfuhren am Freitagnachmittag die Studenten bei der Dülmener Kinder-Uni. Zu Gast war diesmal Dr. Angelika Lohwasser, die von ihren Ausgrabungen im Wadi Abu Dom und dem Camp-Alltag berichtete. Von Kristina Kerstan mehr...

Fr., 05.02.2016

Grünes Licht für Fahrradfahrer Freie Fahrt in der Fußgängerzone

Grünes Licht für Fahrradfahrer   : Freie Fahrt in der Fußgängerzone

Dülmen. Auch in zukunft sollen Fahrradfahrer durch die Dülmener Fußgängerzone fahren dürfen. Von Markus Michalak mehr...


Fr., 05.02.2016

Weiberfastnacht Stimmungsvolle Zeltparty

Weiberfastnacht : Stimmungsvolle Zeltparty

Partystimmung auf dem Overbergplatz 2016 mehr...


Do., 04.02.2016

Stremlau verliert den Rathaus-Schlüssel Finanzexperten sehen Gelb

Stremlau verliert den Rathaus-Schlüssel : Finanzexperten sehen Gelb

Dülmen. Ab Mittag regierten im Dülmener Rathaus die Narren: Bügermeisterin Lisa Stremlau rückt ohne großes Federlesen den Schlüssel raus. Von Ulla Bönig mehr...


Do., 04.02.2016

Piraten, Hexen und Stewardessen Katholische Frauen feiern wild

Piraten, Hexen und Stewardessen : Katholische Frauen feiern wild

Die kfd-Gruppen in Buldern und Hiddingsel haben wieder ein hoch professionelles Unterhaltungsprogramm auf die Bretter gebracht. Von Markus Michalak mehr...


Do., 04.02.2016

Produktion vor Neustart Wiesmann-Übernahme ist perfekt

Produktion vor Neustart : Wiesmann-Übernahme ist perfekt

Dülmen. Insolvenz-Verwalter Dr. Norbert Küpper hat inzwischen die Wiesmann-Halle an die neuen Eigentümer, die Roheen-Brüder übergeben. Die Produktion steht damit vor dem Neustart Von Markus Michalak mehr...


Mi., 03.02.2016

22 Bäume sollen in Rorup gefällt werden Birken geht’s an den Stamm

22 Bäume sollen in Rorup gefällt werden : Birken geht’s an den Stamm

Dülmen/Rorup. Insgesamt 22 Birken am Lönsweg, an der Heidkämpe und am Birkenweg sollen in Rorup bis Ende Februar gefällt werden, sofern Umwelt- und Bauausschuss sowie der Rat zustimmen. Als Ersatz sollen an diesen drei Straßen im Anschluss Amberbäume gepflanzt werden. Von Kristina Kerstan mehr...


Mi., 03.02.2016

Baustelle an der Hohen Straße Mehr Stellplätze für Pendler

Baustelle an der Hohen Straße : Mehr Stellplätze für Pendler

Dülmen. An der Hohen Straße entsteht in den kommenden Wochen ein neuer Parkplatz mit insgesamt 49 Stellflächen. Für die Arbeiten wird die Hohe Straße für rund drei Wochen halbseitig gesperrt. mehr...


Mi., 03.02.2016

Stadtquartier Overbergplatz Concepta will im April bauen

Stadtquartier Overbergplatz : Concepta will im April bauen

Dülmen.  Dr. Andreas Martin von der Concepta-Projektentwicklung plant eine Einkaufsmeile auf dem Overbergplatz. Noch hat er das Grundstück nicht gekauft. Aber im April soll gebaut werden. Von Markus Michalak mehr...


Di., 02.02.2016

kfd feiert in Hausdülmen und St. Viktor Karnevalistische Kunstfehler

kfd feiert in Hausdülmen und St. Viktor : Karnevalistische Kunstfehler

Dülmen. In Hausdülmen und im St.-Barbara-Haus war am Dienstag Sperrzone für Männer. Denn neben Radler, Sekt und Berliner Ballen servierten die kfd-Frauen Sketche, die das Zwerchfell mächtig strapazieren. Und wie es sich gehört, bekamen die Männer in Abwesenheit so richtig ihr Fett weg. Von Markus Michalak/Milena Michalak mehr...


Di., 02.02.2016

Tourismus in Dülmen Mit Ernie zu den Wildpferden

Tourismus in Dülmen : Mit Ernie zu den Wildpferden

Dülmen. Neben dem Zugpferd Wildpferde präsentiert Dülmen Marketing noch eine Menge weiterer touristischer Highlights. Von Kristina Kerstan mehr...


Di., 02.02.2016

Polizei will Bulderner Einbrüche stoppen Bei Verdacht sofort den Notruf wählen

Polizei will Bulderner Einbrüche stoppen : Bei Verdacht sofort den Notruf wählen

Buldern. Die Kriminalpolizei setzt in Buldern auf die Mithilfe der Bevölkerung. Die Einbrecher, die dort seit Tagen aktiv sind, stanmmen vermutlich aus der Gegend. Von Markus Michalak mehr...


Mo., 01.02.2016

Programm für die Dülmener Energietage Klima-Spiegel wird vorgehalten

Die Veranstalter und Sponsoren werben für den Kabarett-Abend (12. Februar) und den Energietag am 21. Februar.

Dülmen. Mit einem hintergründigen Kabarett-Programm beginnen am 12. Februar die Dülmener Energietage. Am 21. Februar informieren Fachbetriebe im Schauraum der Schornsteinfeger-Akademie. Von Jürgen Primus mehr...


Mo., 01.02.2016

Workshop des Modelleisenbahnclubs Eintauchen in die Miniaturwelt

Workshop des Modelleisenbahnclubs : Eintauchen in die Miniaturwelt

Buldern. Bei einem Workshop des Modelleisenbahnclubs Dülmen können sechs Schüler der Privaten Gymnasien Schloss Buldern eintauchen in die Welt im Maßstab 1:87. Gemeinsam mit Vereinsvertretern bauen die Jungen drei Module, mit denen am Ende auch gefahren werden soll. Von Kristina Kerstan mehr...


Mo., 01.02.2016

Voices-Chor singt Hits bereits verstorbener Musik-Legenden Reise in den Pop-Himmel

Mit Popsongs und Balladen erinnerte der Voices-Chor Hiddingsel am Sonntagabend an bereits verstorbene Musik-Legenden.

Hiddingsel. „A Tribute to Pop-Legends“ lautete das Motto am Sonntagabend, in drei Teilen und etwa 60 Minuten gab der Chor Voices bekannte Lieder und Balladen bereits verstorbener Musiklegenden zum Besten. mehr...


So., 31.01.2016

Kinderkarneval Närrisches Kolpinghaus steht Kopf

Kinderkarneval : Närrisches Kolpinghaus steht Kopf

Dülmen. Über 200 kleine und große Narren verwandeln beim Kolping-Kinderkarneval das Kolpinghaus in ein Tollhaus. Die Gastgeber sorgen bei der ausverkauften Veranstaltung für ein abwechslungsreiches Programm, bei dem die Akteure erst nach Zugaben von der Bühne dürfen. Von Hans-Martin Stief mehr...


So., 31.01.2016

Kirchenchor feiert Stiftungsfest Keine Spur von Alterserscheinungen

Kirchenchor feiert Stiftungsfest : Keine Spur von Alterserscheinungen

Rorup. Mit einem bunten Programm feiert der Kirchenchor St. Agatha Rorup im Bürgerhaus beim Stiftungsfest sein 65-jähriges Bestehen und zeigt sich sehr jung und lustig. Von Louis Rauert mehr...


So., 31.01.2016

Riskanter Spaziergang Betrunkener zwingt Fahrzeuge in Buldern zur Vollbremsung

Riskanter Spaziergang : Betrunkener zwingt Fahrzeuge in Buldern zur Vollbremsung

Buldern. Einen ungewöhnlichen Fall eines Eingriffs in den Straßenverkehr meldet die Polizei für den Sonntag aus Buldern: Um 0.10 Uhr spazierte ein 23-jähriger Münsteraner mitten auf der Fahrbahn. mehr...


Fr., 29.01.2016

Träger für neue Kita gefunden Rasselbande im Dernekamp

Träger für neue Kita gefunden : Rasselbande im Dernekamp

Dülmen. Nicht die Stadt Dülmen und nicht die Klax Niedersachsen, sondern das Kinderhaus Rasselbande wird die Trägerschaft der neuen Kindertageseinrichtung an der Letterhausstraße im Dernekamp übernehmen. Das entschied der Jugendhilfeausschuss mehrheitlich. Von Claudia Marcy mehr...


Fr., 29.01.2016

Auszeichnung für Brentano-Gymnasium „Guckt nicht weg, steht auf!“

Auszeichnung für Brentano-Gymnasium : „Guckt nicht weg, steht auf!“

Dülmen. Das Clemens-Brentano-Gymnasium kann sich ab sofort „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ nennen. Am Freitag wurde der Titel übergeben. Pate des Projektes ist Schauspieler Stephan A. Tölle. Von Helena Brockmann/Lisa Sommer mehr...


Fr., 29.01.2016

Appell an Ordnungsbehörden Regeln gelten auch für Radfahrer

Appell an Ordnungsbehörden : Regeln gelten auch für Radfahrer

Dülmen. Nicht nur auf Zustimmung stößt der Modellversuch, nach dem Radfahrer auch die Fußgängerzone befahren dürfen. Vereinzelte Kritik kommt aus Reihen der Kaufleute. Von Hans-Martin Stief mehr...


Do., 28.01.2016

Turnhalle Buldern soll bis spätestens Mai frei werden Viel Lob für Flüchtlingshelfer

Turnhalle Buldern soll bis spätestens Mai frei werden : Viel Lob für Flüchtlingshelfer

Buldern. Fragen rund um das Thema Flüchtlingsbetreuung beantworteten Vertreter der Stadt, Polizei und des DRK bei einer Bürgerversammlung in Buldern. Lob gab es dabei für die vielen Flüchtlingshelfer. Von Kristina Kerstan mehr...


Do., 28.01.2016

Rainer Brockmann geht Lieber an einer „Schule für alle“

Rainer Brockmann geht : Lieber an einer „Schule für alle“

Rainer Brockmann und die Kardinal-von-Galen-Schule gehören zusammen. Doch zum 1. Februar wechselt der langjährige Konrektor zur Martin-Luther-King-Gesamtschule nach Marl. Von Claudia Marcy mehr...


Do., 28.01.2016

Zwei Einsätze für die Feuerwehr Brennende Papierkörbe

Zwei Einsätze für die Feuerwehr : Brennende Papierkörbe

Dülmen. Zu zwei Einsätzen rückte die Feuerwehr am Donnerstag aus. Bei einer Firma an der Halterner Straße sowie in der Behinderten-Toilette des Dülmener Rathauses brannten Papierkörbe. Von Patrick Hülsheger mehr...


Mi., 27.01.2016

Viktor GmbH geht mit erweitertem Vorstand ins neue Jahr Bank-Aktion und Sternen-Freitag

Viktor GmbH geht mit erweitertem Vorstand ins neue Jahr : Bank-Aktion und Sternen-Freitag

Dülmen. Die Kaufleute-Vereinigung Viktor GmbH geht mit erweitertem Vorstand und vielen Projektideen ins neue Jahr. Mit roten Bänken wollen die Händler in der Innenstadt werben, außerdem soll am Sternen-Freitag der nächste Dülmener Winter eröffnet werden. Von Hans-Martin Stief mehr...


Mi., 27.01.2016

Flüchtlings-Situation Realschulhalle im März wieder frei

Flüchtlings-Situation : Realschulhalle im März wieder frei

Dülmen. Die Stadt hofft, dass die Turnhalle der Realschule Anfang März wieder freigegeben werden kann. Bis dahin sollen die Flüchtlinge, die derzeit in der Halle untergebracht sind, in andere Unterkünfte umgezogen sein. Von Hans-Martin Stief mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter