Mi., 31.08.2016

Bautrupps rücken Freitag auf dem Overbergplatz an „Operation am offenen Herzen der Stadt“

Bautrupps rücken Freitag auf dem Overbergplatz an : „Operation am offenen Herzen der Stadt“

Dülmen. Ab Freitag geht es rund auf dem Overbergplatz: Darüber informierten die Vertreter des Projektentwicklers Concepta und der Stadt Dülmen die Nachbarn des neuen Stadtquartiers bei einer Versammlung im Rathaus. Von Hans-Martin Stief mehr...

Mi., 31.08.2016

Sensible Daten Kamera nicht überall gern gesehen

Sensible Daten : Kamera nicht überall gern gesehen

Dülmen. Zahlreiche Banken verbannen Pokémon-Spieler mit ihren Handys aus den Filialen, Foto-Spione auf dem Handwerkermarkt schmücken sich später als Verkäufer mit fremden Federn Von Hans-Martin Stief mehr...


Mi., 31.08.2016

Markus Brambrink „Für mich ändert das nicht viel“

Markus Brambrink : „Für mich ändert das nicht viel“

Dülmen. Einen Tag nach seiner Wahlniederlage gegen Dietmar Panske ist für den CDU-Stadtverbandsvorsitzenden Markus Brambrink die Welt nicht untergegangen. Er hätte die Region gerne in Düsseldorf vertreten, ist nun in seiner Lebensplanung aber nicht zurückgeworfen, sagte er der DZ. Von Markus Michalak mehr...


Di., 30.08.2016

CDU schickt Dietmar Panske ins Rennen Brambrink hat es nicht geschafft

CDU schickt Dietmar Panske ins Rennen : Brambrink hat es nicht geschafft

Dülmen. Der 44-jährige Markus Brambrink konnnte die Mehrheit der CDU-Mitglieder in Olfen nicht für seine Landtagskandidatur gewinnen. Von Viola Terhorst mehr...


Di., 30.08.2016

Sammlung für Bürgerbegehren endet Überrascht von der Resonanz

Sammlung für Bürgerbegehren endet : Überrascht von der Resonanz

Dülmen. Die Initiatoren des Bürgerbegehrens gegen eine dritte Dezernentenstelle beenden in diesen Tagen das Sammeln von Unterschriften. Die letzten Listen sollen am Freitag bei der Stadt abgegeben werden. Von Kristina Kerstan mehr...


Di., 30.08.2016

Martin-Luther-Kita soll auf vier Gruppen ausgebaut werden Kinder sind Stadt lieb und teuer

Martin-Luther-Kita soll auf vier Gruppen ausgebaut werden : Kinder sind Stadt lieb und teuer

Dülmen. Erst vor gut vier Jahren feierte der evangelische Martin-Luther-Kindergarten in der Kohdränk seinen neuen Anbau für zwölf U3-Kinder, jetzt ist schon die nächste Erweiterung geplant. Der neue Anbau soll Platz für weitere zehn unter Dreijährige sowie 25 über dreijährige Kinder bieten. Von Markus Michalak mehr...


Mo., 29.08.2016

Buldern diskutiert über Innenanstrich der Kirche „Irgendwie schaffen wir das schon“

Buldern diskutiert über Innenanstrich der Kirche : „Irgendwie schaffen wir das schon“

Buldern. In einer leeren Kirche fanden am Wochenende die Gottesdienste in Buldern statt. Grund ist die anstehende Innensanierung. Im Anschluss an die Messen wurde über einen möglichen Innenanstrich diskutiert. Von Barbara Wübbelt mehr...


Mo., 29.08.2016

Nieströter feiern neuen Thron Die Königsfamilie

Nieströter feiern neuen Thron : Die Königsfamilie

Dülmen. Um 17.26 Uhr holte Offizier Jörg Czipull den Vogel von der Stange. Czipull ernannte Silke Brambrink zu seiner Königin, Ehrenpaar sind Markus Brambrink und Sandra Czipull, Mundschenk sind Markus und Anja Töns Von Daniel Niehues mehr...


Mo., 29.08.2016

Q1 lädt zur Stufenparty ins Kolpinghaus Feiern bis zum frühen Morgen

Q1 lädt zur Stufenparty ins Kolpinghaus : Feiern bis zum frühen Morgen

Dülmen. Zur Stufenparty hatte die Q1 des Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasiums ins Kolpinghaus eingeladen. Von Patric Tomas Pereira mehr...


So., 28.08.2016

Erster Kunsthandwerkermarkt in Hausdülmen Kreativität trifft Gemütlichkeit

Erster Kunsthandwerkermarkt in Hausdülmen : Kreativität trifft Gemütlichkeit

Hausdülmen. Viel Lob, sowohl von Besuchern als auch von Ausstellern, gab es für die ersten Auflage des Hausdülmener Kunsthandwerkermarktes. Diese fand am Samstag und Sonntag auf Burg- und Dorfplatz statt. Mehr als 40 Aussteller waren bei der Premiere des Marktes dabei. Von Kristina Kerstan mehr...


So., 28.08.2016

Vogel fällt um 17.26 Uhr Jörg Czipull regiert Nieströter

Vogel fällt um 17.26 Uhr : Jörg Czipull regiert Nieströter

Dülmen. Jörg Czipull ist neuer Regent der Nieströter Schützen. Im Wildpark holte er am Sonntag um 17.26 Uhr den Vogel von der Stange. Von Daniel Niehues mehr...


So., 28.08.2016

Explosionen beschädigen vier Fahrzeuge Wohnwagen brennt auf Campingplatz

Explosionen beschädigen vier Fahrzeuge : Wohnwagen brennt auf Campingplatz

Merfeld. Zu einem Brand auf dem Campingplatz Brockmühle wurde am Samstag die Feuerwehr gerufen. Dort stand ein Wohnwagen in Flammen. Von Kristina Kerstan mehr...


Fr., 26.08.2016

Bänke werden neben der Sakristei gelagert Auf Rollen aus der Kirche

Bänke werden neben der Sakristei gelagert : Auf Rollen aus der Kirche

Buldern. Fünf Männer und zwei Rollbretter braucht es, um eine der schweren Kirchenbänke aus der St.-Pankratius-Kirche zu rollen. Gelagert werden die Bänke in den nächsten Monaten neben der Kirche. Von Kristina Kerstan mehr...


Fr., 26.08.2016

Heimische Hobby-Verkäufer erfüllen individuelle Wünsche Traktorhäuschen für die Vögel

Dagmar Krusch (l.) freut sich als Händlerin auf die Premiere des Hausdülmener Kunsthandwerkermarktes

Hausdülmen. Auch bei den zahlreichen Einheimischen unter den über 40 Händlern wächst die Spannung vor dem ersten Hausdülmener Kunsthandwerkermarkt am Samstag und Sonntag. Von Hans-Martin Stief mehr...


Fr., 26.08.2016

Suche nach Vermisstem Kein Einsatz, der einfach abperlt

Suche nach Vermisstem : Kein Einsatz, der einfach abperlt

Dülmen. Es war ein schwerer Einsatz, zu dem Martin Diekmann am Mittwochabend mit seinen Kollegen von der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) zum Silbersee ausrückte: Ein Mann war, so die Meldung, wohl im See ertrunken. Von Claudia Marcy mehr...


Do., 25.08.2016

Meist kühles Ferienwetter schlägt sich in der Freibad-Bilanz nieder Hoffen auf Rekord-Wochenende

Meist kühles Ferienwetter schlägt sich in der Freibad-Bilanz nieder : Hoffen auf Rekord-Wochenende

Dülmen. Das meist kühle Ferienwetter der vergangenen Wochen schlägt sich deutlich nieder in der Bilanz des düb. Rund 5000 weniger Badegäste als im Vorjahr wurden gezählt. Das Freizeitbad hat nun große Hoffnungen für das nächste Wochenende, an dem es sommerlich heißt werden soll. Von Kristina Kerstan mehr...


Do., 25.08.2016

Michael Lustenberger setzt sich ein Einzelkämpfer für Gerechtigkeit

Michael Lustenberger setzt sich ein : Einzelkämpfer für Gerechtigkeit

Dülmen. Mit seinen selbst entwickelten Hilfsprojekten macht sich Michael Lustenberger nicht nur Freunde. Von Markus Michalak mehr...


Do., 25.08.2016

Sonnenaufgangsführung Herde taucht aus Nebelschwaden auf

Sonnenaufgangsführung : Herde taucht aus Nebelschwaden auf

Dülmen. Die erste Sonnenaufgangsführung in der Wildpferdebahn war, trotz des frühen Beginns um 6 Uhr morgens, schnell ausverkauft. Lange hat das Team bei Dülmen Marketing gezittert, ob es klappt, mit dem malerischen Sonnenaufgang – doch das Wetter hat perfekt mitgespielt. mehr...


Do., 25.08.2016

Michael Lustenberger macht sich mit seinem sozialen Engagement nicht nur Freunde. Einzelkämpfer für Gerechtigkeit

Michael Lustenberger macht sich mit seinem sozialen Engagement nicht nur Freunde. : Einzelkämpfer für Gerechtigkeit

Der 55-jährige Michael Lustenberger setzt sich für sozial Schwache ein. Und ärgert sich, dass ihn dabei niemand so recht unterstützt. Von Markus Michalak mehr...


Mi., 24.08.2016

Am Kinderhaus Rasselbande im Dernekamp kann es eng werden Eine Straße - viele Nutzer

Am Kinderhaus Rasselbande im Dernekamp kann es eng werden : Eine Straße - viele Nutzer

Dülmen. Radler, Autofahrer, Fußgänger und Anwohner müssen sich die Letterhausstraße teilen. Hinzu kommt eine Baustelle für eine Verkehrsinsel. Ganz schön eng kann es da werden. Erst die neue Zufahrt zum Kasernengelände wird Anfang nächsten Jahres Entlastung bringen. Von Claudia Marcy mehr...


Mi., 24.08.2016

In Hiddingsel startet am Montag der letzte Abschnitt der Hochwasserschutzmaßnahmen Kurven für den Kleuterbach

In Hiddingsel startet am Montag der letzte Abschnitt der Hochwasserschutzmaßnahmen : Kurven für den Kleuterbach

Hiddingsel. Am nächsten Montag, 29. August, starten die Arbeiten für diesen dritten und letzten Abschnitt der Hochwasserschutzmaßnahmen in Hiddingsel. Dabei soll der Kleuterbach sein altes Bachbett von 1825 zurückbekommen. Von Kristina Kerstan mehr...


Mi., 24.08.2016

IHK attestiert Dülmen weiter sinkende Publikumsfrequenz in der Innenstadt Ein Zentrum mit Zukunft

IHK attestiert Dülmen weiter sinkende Publikumsfrequenz in der Innenstadt : Ein Zentrum mit Zukunft

Dülmen. Die Viktor-Kaufmannschaft lässt sich von einer Zählung der IHK nicht erschrecken. Die hatte in Coesfeld zwei Drittel mehr Innenstadtbesucher ausgemacht. Dennoch gehöre Dülmen die Zukunft. Von Markus Michalak mehr...


Di., 23.08.2016

Ferien sind vorbei Neue Gesichter und alte Bekannte

Ferien sind vorbei : Neue Gesichter und alte Bekannte

Dülmen. Die rund 400 i-Männchen müssen noch einen Tag warten: Erst Donnerstag ist ihr erster Schultag. Alle anderen Dülmener Schüler dürfen Mittwoch schon wieder die Schulbank drücken. Müssen sie sich nach den Ferien auf Änderungen an ihrer Schule einstellen? Die DZ hörte sich um. Von Claudia Marcy mehr...


Di., 23.08.2016

Parken in der Innenstadt Kostenloser Overbergparkplatz

Parken in der Innenstadt : Kostenloser Overbergparkplatz

Dülmen. Derzeit ist das Parken in der Innenstadt überhaupt kein Problem - aber das wird sich bald ändern. Spätestens Anfang nächster Woche rücken die Bautrupps an. Von Markus Michalak mehr...


Di., 23.08.2016

Premiere in Hausdülmen Orientalisch und bodenständig

Premiere in Hausdülmen : Orientalisch und bodenständig

Hausdülmen. Am Wochenende hoffen die Veranstalter des ersten Hausdülmener Handwerkermarktes auf zahlreiche Besucher. Rund um den Dorfplatz präsentieren 43 Händler ein vielfältiges Angebot. Live-Musik und die Demonstration alter Techniken runden den Markt ab. Von Hans-Martin Stief mehr...


Mo., 22.08.2016

Flüchtlinge und Dülmener feiern gemeinsam bei Sommerfest „Die Sonne denken wir uns einfach“

Flüchtlinge und Dülmener feiern gemeinsam bei Sommerfest : „Die Sonne denken wir uns einfach“

Dülmen. Zu einem Sommerfest hatten dei Stadt Dülmen zusammen mit Kooperationspartnern und Ehrenamtlichen eingeladen. Gefeiert wurde auf dem Spielplatz an der August-Schlüter-Straße. Von Kristina Kerstan mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter