Di., 21.10.2014

SPD-Fraktion schlägt Anwohnerbefragung vor Zweite Zufahrt „Am Schlautbach“?

Gitter versperren Autofahrern normalerweise die Zufahrt über die Südstraße in das Wohngebiet „Am Schlautbach“.

Havixbeck - Eine Anwohnerbefragung, ob eine zweite Zufahrt zum Wohngebiet „Am Schlautbach“ dauerhaft eingerichtet werden soll, schlägt die SPD-Fraktion vor. Betroffene Anlieger äußern bereits Kritik. Von Ansgar Kreuz mehr...

Mo., 20.10.2014

Kegelclub „Frohe Runde“ besteht seit 35 Jahren Seit 35 Jahren immer in die Vollen

Die Keglerinnen des Clubs „Frohe Runde“ feierten das 35-jährige Bestehen.

Havixbeck - Gut gelaunt trafen sich die Keglerinnen der „Frohen Runde“, um das 35-jährige Bestehen ihres Kegelclubs zu feiern. Von Ansgar Kreuz mehr...


So., 19.10.2014

RV Havixbeck-Hohenholte Wilde Hatz nach tollem Ausritt

Da ist er, der Fuchsschwanz! In vollem Galopp jagten die Reiterinnen und Reiter dem Objekt der Begierde nach und versuchten, es als Erster oder Erste zu greifen.

Havixbeck - Erst ritten sie bei herrlichem Herbstwetter gemeinsam aus, dann jagten sie dem Fuchsschwanz nach: die Reiterinnen und Reiter des RV Havixbeck-Hohenholte. Von Dieter Klein mehr...


So., 19.10.2014

Bücherflohmarkt in der Schul- und Gemeindebibliothek Pfundweise Literatur

Eine große Auswahl an Büchern wird beim Flohmarkt der Schul- und Gemeindebibliothek angeboten.

Havixbeck - Eine großen Bücherflohmarkt veranstaltet die Schul- und Gemeindebibliothek Havixbeck vom 28. Oktober bis zum 7. November. mehr...


Sa., 18.10.2014

Leichtathleten trainierten auf Helgoland Laufen, Springen und Werfen am Sandstrand

Bei Sonnenschein und leichtem Wind trainierten die Sportler der Leichtathletikabteilung des Sportvereins Schwarz-Weiß Havixbeck auf Helgoland.

Havixbeck - Auf der Insel Helgoland trainierten 20 Kinder der Leichtathletikabteilung von Schwarz-Weiß Havixbeck das Laufen, Springen und Werfen. mehr...


Sa., 18.10.2014

Jüdisches Mädchen vor 70 Jahren in Auschwitz ermordet Stele erinnert an Yvonne Gerson

An der kleinen Stele, die zur Erinnerung an Yvonne Gerson im Jahr 2000 an der Hauptstraße aufgestellt worden ist, trafen sich (v.l.) Gertrud Fliss, Dr. Christa Degemann-Lickes und Jutta Kräft.

Havixbeck - Vor 70 Jahren wurde Yvonne Gerson im Konzentrationslager Auschwitz ermordet. Zum besonderen Jahrestag erinnern drei Havixbeckerinnen an das jüdische Mädchen. mehr...


Fr., 17.10.2014

Ursula Sternberg stellte ihren Roman „Ruhrbeben“ vor Skrupellose Jagd nach Energie

Mit Autorin Ursula Sternberg warfen Buchhändler Franz-Josef Janning (l.) und Roland Schmidt, Sprecher der Bürgerinitiative Havixbeck, einen Blick in den Kriminalroman „Ruhrbeben“.

Havixbeck - Die skrupellose Jagd großer Energiekonzerne nach neuen, gewinnbringenden Energien skizziert die Essenerin Ursula Sternberg in ihrem Kriminalroman „Ruhrbeben“. Von Dieter Klein mehr...


Fr., 17.10.2014

Musical-Workshop in der Musikschule Goethes „Zauberlehrling“ als Rap

Drei Tage lang tauchten die Kinder gemeinsam mit Musiklehrerin Anna Maria Lora in die Welt des Musicals ein.

Havixbeck - Erste Erfahrungen in Sachen Theater und Gesang machten Kinder beim Musical-Workshop in der Musikschule Von Daniela Reichert mehr...


Do., 16.10.2014

Margit Dohrenbusch zu Gast beim Heimatverein „Die Droste hatte Pfeffer!“

Kurzweiliges aus dem Leben der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff berichtete Margit Dohrenbusch im Heimathaus Sudhues.

Havixbeck - Über das Leben der Annette von Droste-Hülshoff und ihre Werke konnte Margit Dohrenbusch als Kennerin der großen deutschen Dichterin beim Heimatverein einiges berichten. Von Marita Strothe mehr...


Do., 16.10.2014

Herbstferien-Programm des Gemeindeelternrats Gelungene Premiere

Bei einem Ausflug in die Baumberge im Rahmen des Ferienprogramms erlebten die Mädchen und Jungen den Wald hautnah.

Havixbeck - Das zum ersten Mal angebotene Herbstferien-Programm des Gemeindeelternrates Havixbeck findet Gefallen bei den Familien. Nun denkt der Verein darüber nach, auch ein Osterferien-Programm anzubieten. Von Ansgar Kreuz mehr...


Mi., 15.10.2014

Sanierungsmaßnahme an der Anne-Frank-Gesamtschule Glasdächer neu abgedichtet

Die beiden Glasdächer des Neubaus der Anne-Frank-Gesamtschule werden saniert, damit künftig kein Wasser mehr ins Gebäude tropft. Fachbereichsleiter Dirk Wientges (l.) und Bernhard Haschke von der Gemeindeverwaltung machten sich ein Bild vom Fortgang der Arbeiten.

Havixbeck - Die grundlegende Sanierung der Glasdächer auf dem Neubautrakt der Anne-Frank-Gesamtschule steht kurz vor dem Abschluss. Von Ansgar Kreuz mehr...


Mo., 13.10.2014

Neues Angebot des Gemeindeelternrats gestartet „Bunt in die Herbstferien“

Farbenfrohe Kunstwerke gestalteten die Kinder unter der Anleitung von Gabriele Sarter im Kunstraum der Anne-Frank-Gesamtschule.

Havixbeck - Das erste vom Gemeindeelternrat Havixbeck organisierte Herbstferien-Programm für Kinder ist gestartet. Mit Spiel, Sport, Basteln, Führungen und Ausflügen in die Natur ist für Abwechslung gesorgt. Von Ansgar Kreuz mehr...


So., 12.10.2014

Kleingartenanlage „Am Siebenbach“ „Wir wissen, was wir essen“

Üppiges Grün drängt sich noch in den Beeten der Kleingartenanlage „Am Siebenbach“. Rita Haldau und die anderen Gärtner machen sie jetzt aber winterfest.

Havixbeck - Die Kleingärtner in der Anlage „Am Siebenbach“ haben zurzeit alle Hände voll zu tun. Sie machen ihre Parzellen winterfest – und ernten noch einmal kräftig. Von Dieter Klein mehr...


Sa., 11.10.2014

Erzieher(innen) vernetzen sich Eine Erfolgsgeschichte

Das Vorbereitungsteam (v.l.) mit Wiltrud Allendorf, Michaela Dauke, Anja Wesselmann und Michaela Degenkolbe hat die Planungen für den Erzieherinnentag abgeschlossen. Er findet am 20. Oktober (Montag) statt.

Havixbeck - Es ist ein kleiner runder Geburtstag. Ein schöner Geburtstag. Ihn würde es bestimmt nicht geben, wenn die jeweiligen „Geburtstags“-Treffen den Teilnehmern nicht so guttun würden. 77 sind es dieses Mal, die sich zum Erzieherinnen- und Erziehertag in Havixbeck treffen. Auch die Eltern finden‘s: klasse. Von Frank Vogel mehr...


Sa., 11.10.2014

Vorbildliche THW-Jugend „Ohne Mampf kein Kampf“

Zwei aufregende und lehrreiche Tage verbrachten die THW-Jugendlichen. Unter anderem bauten sie einen Rettungssteg (kleines Bild) – ganz ohne Schrauben.

Havixbeck/Münster - Die zwei Tage in Münster und zu Hause in Havixbeck waren für die Zehn- bis 17-Jährigen des Technischen Hilfswerks Havixbeck aufregend. Sie übten mit Hunden die Rettung von Menschen, waren zu Gast bei der Flughafen-Feuerwehr des FMO. mehr...


Fr., 10.10.2014

Auf nach Münster Cantate-Sänger freuen sich

Auf nach Münster : Cantate-Sänger freuen sich

Der Chor Cantate begleitet am Sonntag den großen Erntedankgottesdienst im münsterischen Dom mit. mehr...


Fr., 10.10.2014

Glücklich in Stift Tilbeck Der andere Blick aufs Leben

Julia Breker-Kremer und Jonas Schaub absolvieren ein Freiwilliges Soziales Jahr im Stift Tilbeck, was nicht zuletzt Anja Altenborg (r.), Anleiterin und Heilerziehungspflegerin, sehr freut.

Havixbeck - Julia Breker-Kremer (18) und Jonas Schaub (19) absolvieren zurzeit ein Freiwilliges Soziales Jahr im Stift Tilbeck. Sie sind beeindruckt vom Leben und Alltag dort. Und dabei, sich zu verändern.... Von Bettina Laerbusch mehr...


Do., 09.10.2014

Große Liebe Bayern München Ziel: Zwei Finals in Berlin

28 Mitglieder stark ist der noch junge „FC Bayern Fanclub Havixbeck“, die nach Adam Riese natürlich (leider) nicht alle auf diesem Foto sind. 25 Jungs und Mädels müssen es sein, damit eine Gruppe als Fan-Club anerkannt wird. Diese Zahl erreichte Hauptinitiator Guido Greyer im Frühjahr ganz schnell.

Havixbeck - Er ist noch jung. Und voller Tatendrang. Der FC Bayern Fanclub Havixbeck. „Wir haben Havixbecker bei uns im Kreis, die sich vorher noch nicht kannten“, freut sich Vorsitzender Guido Greyer über die bunte Mischung. Weitere Mitglieder sind übrigens sehr willkommen. Von Marco Steinbrenner mehr...


Mi., 08.10.2014

Was Menschen aufwühlt Fracking: Ein Stoff für Romane

In Essen lebt die Autorin Ursula Sternberg. Im Ruhrgebiet – aber auch im Münsterland – spielt ihr Roman.

Havixbeck - Fracking bewegt die Menschen. Und all das, was sie aufwühlt, taugt meistens auch als Stoff für Romane. In „Ruhrbeben“ entwickelt Ursula Sternberg eine Geschichte, in der ein laxer Umgang mit Ressourcen, profitgesteuertes Verhalten und eine entfesselte Naturgewalt zur tödlichen Bedrohung werden. Am 16. Oktober ist sie in Havixbeck. Von Bettina Laerbusch mehr...


Di., 07.10.2014

Verlust Trauerbegleiter dringend gesucht

Dr. Veronika Gemmecke (7.v.l.), Dr. Robert Birtel (6. v.l.) und Rüdiger Teetz (4.v.r.) als Vertreter der Havixbecker Hospizgruppe freuen sich sehr über die Spende des Chores „Gospel & Friends“.

Havixbeck - „Die 15 aktiven Trauerbegleiter der Havixbecker Hospizgruppe sind kaum noch in der Lage, die steigende Nachfrage nach Begleitung zu bewältigen.“ Das sagte Vorstandsmitglied Dr. Veronika Gemmecke jetzt bei einer durchaus auch fröhlichen Spendenübergabe. mehr...


Mo., 06.10.2014

Freiwilligendienst Ein Jahr für mich – ein Jahr für andere

Diese Luftbildaufnahme der Freiwilligen ist Bestandteil des Imagefilms über die Stift Tilbeck GmbH.

Havixbeck - In einem freiwilligen sozialen Jahr oder einem Bundesfreiwilligendienst erleben zurzeit 30 junge Menschen die vielfältigen Tätigkeitsbereiche, die das Stift Tilbeck bietet. mehr...


So., 05.10.2014

Poetry-Slam auf Burg Hülshoff Dialog zwischen den Zeiten

Sebastian 23 aus Bochum war einer der Poetry-Slammer, die sich auf poetischen Wegen der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff zu nähern versuchten.

Havixbeck - Auf der Burg Hülshoff buhlten vier Poetry-Slammer um die westfälische Literatur-Legende. Von Daniela Reichert mehr...


Sa., 04.10.2014

Ein sehr langes Berufsleben Karteikästen im Goggomobil transportiert

50 Jahre und sechs Monate war Anne Benning in der Gemeindeverwaltung Havixbeck tätig. Jetzt ist sie frisch und munter im Ruhestand angekommen.

Havixbeck - Anne Benning arbeitet nun schon 50 Jahre und sechs Monate im Havixbecker Rathaus. Von Klaus de Carné mehr...


Sa., 04.10.2014

Carsharing in Havixbeck Stadtteilauto zur Abfahrt bereit

Über den Carsharing-Start in Havixbeck freuten sich Till Ammann (2.v.r.), Junior-Geschäftsführer von Stadtteilauto, Bürgermeister Klaus Gromöller (3.v.r.) und Mitglieder des Arbeitskreises Klimaschutz.

Havixbeck - „Man kann etwas für den eigenen Geldbeutel und für das Klima tun“, sagte Bürgermeister Klaus Gromöller beim offiziellen Start des Carsharing-Angebots. Von Ansgar Kreuz mehr...


Fr., 03.10.2014

Von-Galen-Kindergarten Klarer Vertrauensbeweis

Der neue Elternbeirat (vorne l.v.): Andrea

Havixbeck - Der bisherige Elternbeirat des Von-Galen-Kindergartens ist im Amt bestätigt worden. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

WN-Magazin

Fr., 10.10.2014
Magazin
Meine Baumberge
Mitten im Herzen des Münsterlandes liegen die Baumberge. Sowohl Einheimische als auch Gäste können die Region auf vielfältige Art und Weise erleben - zu Fuß und per Fahrrad ebenso wie mit dem Segway. Zu erleben gibt es die idyllische Natur, zahlreiche historische Bauwerke und nicht zuletzt alles rund um den Baumberger Kalksandstein. Die Wirtschaft pulsiert, das Handwerk lebt. Unterschiedliche Freizeitangebote für jeden Geschmack locken immer wieder Touristen in die Region. Einen lebendigen Eindruck von all dem vermittelt die Beilage „Meine Baumberge“ der Westfälischen Nachrichten.

Folgen Sie uns auf Twitter