Mo., 30.03.2015

Kaffeekonzert der Baumberger Männerchöre „Ich bin das ganze Jahr vergnügt“

Das Kaffeekonzert der Baumberger Männerchöre erfreute ein großes Publikum im AFG-Forum, das bei Kuchen und Getränken einen vergnüglichen Nachmittag erlebte.

Havixbeck - „Wenn man ein Kleeblatt mit vier Blättern findet, bedeutet das Glück“, sagte Bürgermeister Klaus Gromöller am Sonntagnachmittag im Forum der Anne-Frank-Gesamtschule. Besonderes Glück sei es auch, dass Zusammentreffen der vier Chöre aus den Baumbergen zu erleben, befand der erste Bürger der Gemeinde. Von Marita Strothe mehr...

Mo., 30.03.2015

Markt „Kunst-Hand-Werk“ im Sandstein-Museum Feines von Hand findet Anklang

Hauchdünne und zarte Arbeiten aus Bone China Porzellan weckten das Interesse dieser Besucherinnen des Marktes im Baumberger-Sandstein-Museum.

Havixbeck - Sehr gut besucht und abwechslungsreich präsentierte sich dort der erste Markt „Kunst-Hand-Werk“ im Baumberger-Sandstein-Museum. Von Maxi Krähling mehr...


So., 29.03.2015

Gottfried Bussmann verabschiedet „Tutti“ jetzt Ehrenvorsitzender

Der neue Vorsitzende des Sportvereins Gelb-Schwarz Hohenholte, Thomas Niehoff (r.), dankte seinem Vorgänger Gottfried Bussmann für die geleistete Arbeit.

Hohenholte - Nach über 40 Jahren an der Spitze des Sportvereins Gelb-Schwarz Hohenholte gab Gottfried Bussmann das Amt des Vorsitzenden an Thomas Niehoff weiter. Von Marco Steinbrenner mehr...


So., 29.03.2015

Einsatz in Hohenholte Feuerwehr bekämpft Kaminbrand

Zu einem Kaminbrand in Hohenholte rückte die Freiwillige Feuerwehr an den Edelkamp aus.

Hohenholte - Zu einem Kaminbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr nach Hohenholte aus. mehr...


So., 29.03.2015

Römischer Soldat im Gesellschaftslehre-Unterricht zu Gast Besuch aus der Vergangenheit

Über den Besuch des „Tribuns“ Werner Hetkamp im Gesellschaftslehre-Unterricht freute sich die Klasse 6.3 der Anne-Frank-Gesamtschule.

Havixbeck - Ein „römischer Tribun“ stattete der Klasse 6.3 der Anne-Frank-Gesamtschule einen Besuch ab. mehr...


Sa., 28.03.2015

Schornsteinfeger Dieter Terschluse übergibt Bezirk an Sohn Immer noch der Glücksbringer

Nach über 40 Jahren geht Schornsteinfegermeister Dieter Terschluse (r.) in den Ruhestand und freut sich darüber, dass sein Sohn Tobias (l.) seinen Bezirk übernehmen kann. Den Kamin im Heimathaus Sudhues hat er schon als Lehrling Mitte der 1960er-Jahre gekehrt. Und auch heute noch wird der Kamin des offenen Herdfeuers bearbeitet.

Havixbeck - Schornsteinfegermeister Dieter Terschluse geht nach über 40 Jahren in den Ruhestand. Den Bezirk übernimmt sein Sohn Tobias. Von Klaus de Carné mehr...


Sa., 28.03.2015

Besonderer Markt im Baumberger-Sandstein-Museum „Kunst-Hand-Werk“ im Rabertshof

Hochwertige Produkte wie die Arbeiten des Steinbildhauers Ingo Grethmann und des Tischlers Volker Frings werden im Baumberger-Sandstein-Museum gezeigt.

Havixbeck - Das Baumberger-Sandstein-Museum präsentiert an diesem Wochenende (28./29. März) hochwertige Produkte beim Markt „Kunst-Hand-Werk“. mehr...


Fr., 27.03.2015

CDU-Vorsitzende im Amt bestätigt Klares Votum für Anke Leufgen

Als Vorsitzende führt Anke Leufgen (4.v.r.) den neu formierten Vorstand des CDU-Gemeindeverbands Havixbeck an. An der Jahreshauptversammlung nahm auch Bürgermeister-Kandidatin Katja Venghaus (3.v.l.) teil.

Havixbeck - Als Vorsitzende des CDU-Gemeindeverbands Havixbeck wurde Anke Leufgen von der Jahreshauptversammlung in ihrem Amt bestätigt. Von Daniela Reichert mehr...


Fr., 27.03.2015

Alternativer Kreuzweg in St. Dionysius Eigenen Weg im Foto dargestellt

Ein alternativer Kreuzweg ist seit Kurzem in der St.-Dionysius-Pfarrkirche zu sehen. Unter dem Motto „Wir gehen unsere Wege“ haben etliche Gemeindemitglieder ein besonderes Foto zum Thema mitgebracht, das noch länger zu sehen ist.

Havixbeck - „Allen Unkenrufen zum Trotz, die 14 Stationen, die bildlich den Leidensweg Jesu darstellen, kommen natürlich wieder“, erklärte Christoph Schulte, Pastoraler Mitarbeiter der Kirchengemeinde. Von Klaus de Carné mehr...


Do., 26.03.2015

Eigentümer von Flächen bei Bürgermeister Großes Interesse an Windkraftanlagen

In Havixbeck könnten an drei Standorten Windkraftanlagen entstehen. 

Havixbeck - Die Eigentümer aller drei Flächen haben nach wie vor großes Interesse am Bau von Windkraftanlagen, wobei je nach Flächengröße drei oder vier Anlagen pro Areal geplant werden. mehr...


Mi., 25.03.2015

Sozialausschuss der Gemeinde Havixbeck Höhere Beiträge für OGS und Mensa

In der OGS findet täglich eine umfangreiche Betreuung von Grundschülern statt. Die Elternbeiträge sollen zum 1. August erhöht werden.

Havixbeck - Auf der einen Seite muss gespart werden, auf der anderen Seite müssen höhere Einnahmen für den Gemeinde-Haushalt 2015 erzielt werden. Von Klaus de Carné mehr...


Mi., 25.03.2015

Finanzmittel für Regionale 2016 gestrichen Kreis soll Museum übernehmen

Übernimmt der Kreis Coesfeld bald die Trägerschaft für das Baumberger-Sandstein-Museum? Der Wirtschaftsförderungsausschuss sprach sich für einen entsprechenden Antrag an den Kreistag aus.

Havixbeck - Seit der Gründung vor über 20 Jahren befindet sich das Baumberger-Sandstein-Museum in der Trägerschaft der Gemeinde Havixbeck. Damals habe der Kreis Coesfeld die Trägerschaft nicht angestrebt, so die Gemeindeverwaltung. Von Ansgar Kreuz mehr...


Di., 24.03.2015

Marketing-Büro im Rathaus Alles unter einem Dach

Im Büro von „Marketing Havixbeck“ begrüßen (v.l.) Ulla Terschluse, Karin Kortenjann und Geschäftsführerin Birgit Lenter die Auskunftssuchenden.

Havixbeck - Drei Ansprechpartnerinnen stehen Interessierten für Auskünfte zur Verfügung. Als Mitarbeiterinnen wechselten Karin Kortenjann vom Verkehrsverein und Ulla Terschluse von der Werbegemeinschaft in das Team des Marketing-Vereins. Diesem steht Birgit Lenter seit dem 1. Februar als hauptamtliche Geschäftsführerin des Vereins vor. Von Ansgar Kreuz mehr...


Di., 24.03.2015

763 Frauen bei der kfd 22 Damen seit 50 Jahren in der kfd

Dicht drängten sich im gut gefüllten Saal die zahlreichen Jubilarinnen der kfd Havixbeck im Marienstift.

Havixbeck - 24 Jubilarinnen konnte die Havixbecker Frauengemeinschaft in diesem Jahr feiern. Zwei von ihnen für 25-jährige Treue, 22 sind sogar schon 50 Jahre dabei. Von Marita Strothe mehr...


Mo., 23.03.2015

Arbeiterwohlfahrt Havixbeck aktiv „Menschen sollen sich wohlfühlen“

Herzlich gratulierte Klaus Kremer (2.v.r.), Vorsitzender der Arbeiterwohlfahrt, bei der Jahreshauptversammlung den Jubilaren zur langjährigen Mitgliedschaft.

Havixbeck - Ganz neu im Kalender der AWO steht eine monatliche Fahrradtour über die Baumberge. Seine Motivation für die unermüdliche Arbeit brachte der Vorsitzende so auf den Punkt: „Die Menschen in Havixbeck sollen sich wohlfühlen.“ Von Lukas Splitthoff mehr...


Mo., 23.03.2015

Bürgerstiftung Havixbeck Die Schaubühne als Spiegel der Zeit

Auf Einladung der Bürgerstiftung – im Bild der Vorstand – kamen 80 Gäste zum Wintermahl nach Overwaul.

Havixbeck - 80 Gäste erlebten ein anspruchsvolles Programm bei dritten Wintermahl der Bürgerstiftung Havixbeck. Von Lukas Splitthoff mehr...


So., 22.03.2015

Blasorchester Havixbeck „Wie spielt man Frieden?“

Frühjahrskonzert der besonderen Art: Das Havixbecker Blasorchester unter der Leitung von Christian Topp spielte ausschließlich Werke mit Bezug zum Ersten Weltkrieg.

Havixbeck - Ein Frühjahrskonzert der besonderen Art erlebten die gut 160 Besucher am Samstag am Ehrenmal und in der Zweifachturnhalle der Anne-Frank-Schule. Von Andreas Krüskemper mehr...


So., 22.03.2015

Schießstand in Herkentrup Anlieger haben Angst vor Lärm

Dieses Modell veranschaulicht die Erweiterung des bestehenden Schießstandes (r.) und den Neubau der Wurfscheibenanlage (l.) in Herkentrup.

Havixbeck - Wie die Einzelheiten der neuen Schießanlage mit einem Neubau für eine Wurfscheibenanlage aussehen soll, erläuterte Ol Holler aus Münster, der dort die Jagdschule Waldfee betreibt. Von Klaus de Carné mehr...


Sa., 21.03.2015

Tansania-Hilfe der Pfarrgemeinde St. Dionysius und St. Georg Mauern bei tropischer Hitze

Am Fuße des Kilimandscharo errichtet die Tansania-Hilfe gemeinsam mit den Bewohnern des Dorfes Singa Juu einen Kindergarten. Vor Ort unterstützte der Hohenholter Heinz Tigger (kleines Bild, r.) die Helfer mit Rat und Tat.

Hohenholte - Um die Bauarbeiten zu begleiten, reiste der Hohenholter Heinz Tigger im Januar und Februar erneut für mehrere Wochen nach Tansania. Von Ansgar Kreuz mehr...


Fr., 20.03.2015

Anne-Frank-Gesamtschule Havixbeck „Tor zur Schule“ verschönern

Das schwere blaue Schiebetor am Eingang zum Schulhof der Anne-Frank-Gesamtschule soll entfernt werden. Eine verbesserte Eingangssituation wird das „Tor“ zur Gesamtschule aufhübschen.

Havixbeck - Die Verbesserung der AFG-Schulhofqualität ist seit 2009 immer wieder Gespräch bei Schülern, Lehrern und Eltern. Zwei Projekte sind bereits umgesetzt worden. Seit 2013 ließen die Finanzen der Gemeinde keine weiteren Maßnahmen mehr zu. Jetzt wird das „Tor zur Schule“ an der Schulstraße ansprechender gestaltet. Von Klaus de Carné mehr...


Fr., 20.03.2015

20 Jahre Jugendfeuerwehr Havixbeck Das Rückgrat der aktiven Wehr

Löschübungen stehen regelmäßig auf dem Übungsprogramm der Jugendfeuerwehr. Immer montags treffen sich Mädchen und Jungen, um mit ihren Ausbildern Dominic Seesing (l.) und Ralf Tietmeyer (Mitte) für den Ernstfall zu trainieren.

Havixbeck - Vor 20 Jahren, im März 1995, wurde die Jugendfeuerwehr Havixbeck gegründet. Von Ansgar Kreuz mehr...


Do., 19.03.2015

Pflanzennamen auf Münsterländer Platt „Vüörwitzkes“ künden den Frühling an

Bestens unterhielten die Referenten Dr. Bernd Tenbergen (l.) und Prof. Dr. Josef Vasthoff, hier mit „Vüörwitzkes“ und „Poggenstohl“, mit ihrem Vortrag über Pflanzennamen auf Münsterländer Platt.

Havixbeck - Sehr unterhaltsam war der Vortragsabend des Heimatvereins Havixbeck zum Thema: „Musesteert und Poggenstohl – Pflanzennamen auf Münsterländer Platt“. Von Marita Strothe mehr...


Do., 19.03.2015

Wohnraum für Flüchtlinge In Zeiten der Not enger zusammenrücken

Die Alte Schule in Hohenholte muss für die Unterbringung von Flüchtlingen umgebaut werden. Die heutigen Nutzer sind verärgert, weil ihnen die Räume dann fehlen würden.

Hohenholte - Platz für die Unterbringung von Flüchtlingen wird in der alten Schule in Hohenholte geschaffen. Von Klaus de Carne mehr...


Mi., 18.03.2015

Begegnungsstätte der katholischen Kirchengemeinde „Torhaus am Kirchplatz“

Waren bei der Verkündung des neuen Namens mit dabei (v.l.): Pfarrer Siegfried Thesing, Klaus Gottschling (stellv. Vorsitzender Kirchenvorstand), Architekt Michael Hüging, Mechthild Thiel (Pfarreirat), Renate Steinhöfel (Pastoralreferentin), Norbert Brand (Bauamt Generalvikariat Bistum Münster), Andreas Groll (Rendantur Dülmen), Eva Wessels (KÖB-Leiterin) und Georg Thier (Kirchenvorstand).

Havixbeck - Der Name für die neue Begegnungsstätte der Pfarrgemeinde St. Dionysius und St. Georg steht fest: „Torhaus am Kirchplatz“. Von Klaus de Carné mehr...


Di., 17.03.2015

Großtagespflegestelle zur Betreuung von Kindern Aus für Pilotprojekt

Viele Ideen hatten (v.l.) Ulrike Mörsheim, Sabine Hundebeck-Brinker (mit Tochter Christina) und Lena Lohmann für die Betreuung von unter drei Jahre alten Kindern. Jetzt gaben sie ihr Projekt Großtagespflegestelle allerdings auf.

Havixbeck - Die geplante Großtagespflegestelle zur Betreuung von Kindern unter drei Jahren wird in Havixbeck nicht eingerichtet. Von Ansgar Kreuz mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter