So., 23.06.2013

Schülerakademie Mathematik Münster Kniffelige Aufgaben gelöst

Eine Steuerung programmierten diese Mädchen und Jungen in einem der Workshops, damit sich die Roboter in dem Labyrinth frei bewegen konnten.

Eine Steuerung programmierten diese Mädchen und Jungen in einem der Workshops, damit sich die Roboter in dem Labyrinth frei bewegen konnten. Foto: Ansgar Kreuz

Havixbeck - 

Unter dem Motto „Mathematik ist überall“ ging es in der Anne-Frank-Gesamtschule (AFG) am Donnerstag und Freitag besonders um Zahlen, Rechnen und Logik. 40 Schüler nahmen an der „Schülerakademie Mathematik Münster“ (SAMMS) teil.

Von Ansgar Kreuz

Dieser SAMMS-Workshop für Schulen in den Kreisen Coesfeld und Steinfurt richtete sich an sehr gute Mathematikschüler des sechsten Jahrgangs. Neben Schülern der AFG waren Teilnehmer von beiden Coesfelder Gymnasien sowie von der Realschule und dem Gymnasium Greven mit dabei.

Gefordert waren die jungen Mathetalente in fünf Projekten. Beim Angebot „Wie viel ist viel? – Popcorn & Co.“ wurden mathematische Strategien entdeckt und ausprobiert, die eine möglichst genaue Abschätzung von alltäglichen Dingen ermöglichen. Zauberhaft wurden bei „Mathe-Magie“ verblüffende Tricks untersucht und geübt. In Experimenten wurden unter der Überschrift „ Mathe in höchsten Tönen“ die Frequenzspektren von Alltagsgeräuschen und Musikinstrumenten analysiert. Verschlüsselte Nachrichten wurden bei „Alles geheim? – Macht nix“ mithilfe des Computers ver- und entschlüsselt. Die fünfte Gruppe folgte dem Ruf: „Ich bin ein Roboter – hol mich hier raus!“ Kleine Roboter wurden so programmiert, dass sie aus einem Labyrinth herausfanden.

„Die Schüler haben großes Engagement und Interesse gezeigt. Es wurden mathematische Probleme gelöst, die weit über das Niveau des sechsten Jahrgangs hinausgingen“, berichtete AFG-Lehrerin Claudia Spliethoff am Freitagnachmittag am Rande der Abschlusspräsentation. Gemeinsam mit ihren Kollegen Hans Bröskamp und Gudula Volbers sowie den Referendaren Sebastian Mailahn und Ansgar Jansen leitete sie die Workshops. Unterstützung erhielten sie von Oberstufenschülern der AFG.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1733929?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F1781001%2F1820034%2F