Sa., 20.01.2018

Lüdinghauser Schulleiter zum Verbot des Streikrechts für verbeamtete Lehrer „Das ist das kleinere Übel“

Streikrecht für verbeamtete Lehrer: Die Lüdinghauser Schulleiter Elisabeth Hüttenschmidt (kl. Fotos v.l.), Michael Dahmen und Mathias Pellmann sehen dafür keinen Bedarf.

Lüdinghausen - Elisabeth Hüttenscmidt, Michael Dahmen und Mathias pellmann – allesamt Leiter weiterführender Schule in Lüdinghausen – sind sich einig: Ein Streikrecht für verbeamtete Lehrer ist nicht nötig. Das Verbot des Streikrechts sei das kleinere Übel gegenüber vielen Vorteilen. Von Peter Werth mehr...

Sa., 20.01.2018

Schüler helfen bei Bücherei-Umzug Fleißige Bücher-Träger

„Von Mensch zu Mensch für meine Bücherei“: (v.l.) Matti, Linus, Muhammad, Freddy und Jonas legten sich zusammen mit den anderen Dritt- und Viertklässlern der Ostwallgrundschule ins Zeug, um die Schmöker aus der Stadtbücherei St. Felizitas ins Provisorium zu schaffen.

Lüdinghausen - Eifrige Helfer hatten die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter der Stadtbücherei St. Felizitas beim Umzug in das Provisorium an der Mühlenstraße. Die Dritt- und Viertklässler der Ostwallgrundschule unterstützten sie am Freitagvormittag beim Transport der Bücher. Von Heidrun Riese mehr...


Fr., 19.01.2018

Der Tag nach Orkan „Friederike“ Aufräumen mit Fingerspitzengefühl

Schweres Gerät: Per Kran wurden die umgestürzten Bäume von zwei Häusern an der Mollstraße und am Kermessenkamp in Seppenrade gehoben.

Seppenrade - 56 Einsätze bescherte Orkantief „Friederike“ den beiden Löschzügen der Freiwilligen Feuerwehr am Donnerstag. Am Tag darauf liefen die Aufräumarbeiten. In Seppenrade beispielsweise musste ein Kran ran, um zwei umgestürzte Bäume von Häusern zu entfernen. mehr...


Fr., 19.01.2018

Lüdinghausen putzt sich raus Bürger sammeln wieder gemeinsam Müll

Interessierte Bürger informierten sich bei Heinz-Helmut Steenweg (2.v.r.) über die Aktion.

Lüdinghausen - „Lüdinghausen putzt sich raus“ geht in die nächste Runde. Am 10. März (Samstag) sammeln freiwillige Helfer wieder Müll. Alle interessierten Bürger sind eingeladen mitzumachen. mehr...


Fr., 19.01.2018

ADFC Lüdinghausen lädt zu Diavortrag ein Paar radelt drei Jahre um die Welt

Mit ihrem Spezialfahrrad sind Mandy und Benjamin Jacob 31 000 Kilometer weit um die Welt gefahren.

Lüdinghausen - Mit dem Tandem 31 000 Kilometer um die Welt geradelt sind Mandy und Benjamin Jacob. Der ADFC lädt am 7. Februar zu einem eindrucksvollen Bildervortrag über dieses ungewöhnliche Abenteuer ein. mehr...


Fr., 19.01.2018

Anton-Schüler bereiten sich auf Fremdsprachenwettbewerb vor Und alles auf Englisch

Sechst- bis Zehntklässler des St.-Antonius-Gymnasiums nehmen am Fremdsprachenwettbewerb teil. Sie haben sich in Teams zusammengefunden. Ihre Beiträge müssen sie bis zum 15. Februar bei der Jury einreichen.

Lüdinghausen - Verschiedene Teams des St.-Antonius-Gymnasiums nehmen am bundesweiten Fremdsprachenwettbewerb teil. Sie drehen Filme und Video-Blogs – alles auf Englisch. Von Peter Werth mehr...


Do., 18.01.2018

Sturmtief „Friederike“ Bäume kippen, Dachpfannen fliegen

Großeinsatz für die Feuerwehr beim Sturm Kyrill im Jahr 2007 auch in Lüdinghausen. Die Schulen haben am Donnerstag unterschiedlich auf die Sturmwarnung reagiert.

Lüdinghausen - 45 Einsätze in Lüdinghausen, elf in Seppenrade – so lautete am frühen Donnerstagabend eine erste Bilanz von Wehrführer Günter Weide angesichts des Orkans „Friederike“. Vornehmlich umgestürzte Bäume mussten die Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr aus dem Weg räumen. Zu Schaden kam niemand. Von Peter Werth mehr...


Do., 18.01.2018

Landwirte in Lüdinghausen wollen mehr tun Blühstreifen im Fokus

Die Aussaat von Wildblumen an den Rändern von Maisfeldern – 2017 erstmals in der Steverstadt durchgeführt – soll nur ein erster Schritt sein.

Lüdinghausen - Bei ihrer jüngsten Versammlung zeigten sich die Lüdinghauser Landwirte durchaus selbstkritisch beim Thema „Insektensterben“. Das Anlegen von sogenannten Blühstreifen an den Rändern der Maisfelder könne nur ein Anfang sein, unterstrich LOV-Chef Berthold Schulze Meinhövel. Von Ulrich Reismann mehr...


Do., 18.01.2018

Lob für den Einsatz der heimischen Landwirte 102-Prozent-Quote in Bechtrup

Zu ihrer Mitgliederversammlung trafen sich die Lüdinghauser Landwirte am Dienstagabend im Burghof Richter.

Lüdinghausen - Großes Lob gab es für die heimischen Landwirte für ihren Einsatz beim Glasfaser-Ausbau. Bürgermeister Borgmann nannte ihn „einmalig. In der ganzen Bundesrepublik schaut man auf den Kreis Coesfeld und auf Lüdinghausen“. Von Ulrich Reismann mehr...


Do., 18.01.2018

Kindertour auf Burg Vischering Ringelsocken fürs Rittermahl

Hochkonzentriert waren die Schüler bei der Sache, wenn es die unterschiedlichen Aufgaben am Tablet zu lösen galt.

Lüdinghausen - Härtetest auf Burg Vischering: Drei Klassen der Marienschule haben die interaktive Tablet-Tour durch die neue Ausstellung auf Burg Vischering ausprobiert – und für gut befunden. Der „normale“ junge Besucher kann sie ab dem 4. Februar selbst erleben. Von Beate Nießen mehr...


Do., 18.01.2018

Einwohnerstatistik Lüdinghausen wächst weiter

Ende 2016 verzeichneten die Statistiker für Lüdinghausen 24 556 Einwohner, darunter waren mehr Frauen als Männer.

Lüdinghausen - Der Wachstumstrend hält an: Zum Stichtag 31. Dezember 2016 wurden in Lüdinghausen erneut mehr Einwohner verzeichnet als zwölf Monate zuvor. Bei der Geschlechterverteilung haben die Frauen die Nase vorn. Von Anne Eckrodt mehr...


Mi., 17.01.2018

Rotary Club Lüdinghausen plant Oldtimer-Rallye Einsatz für Polio-Schutz

Edle Karossen -- wie diesen Jaguar – verspricht die für den 5. Mai geplante Oldtimer-Rallye des Rotary Clubs Lüdinghausen.

Lüdinghausen - Liebhaber alter Autos sollten sich den 5. Mai vormerken. Dann planen die Lüdinghauser Rotarier eine Oldtimer-Rallye in der Region. mehr...


Mi., 17.01.2018

Caritas-Umzug Der erste Umzug steht bevor

Während am Neubau (im Vordergrund) noch gearbeitet wird, ist das umgebaute Pfarrheim (Hintergrund) am Montag bezugsfertig.

Lüdinghausen - Es ist ein Umzug auf Raten. Innerhalb von drei Monaten ziehen die Caritas-Zweigstellen an den ehemaligen Standort des Pfarrheims St. Ludger um. Den Anfang machen die Mitarbeiter der Suchtberatung. Von Christian Besse mehr...


Di., 16.01.2018

„Bullemänner“ begeistern ihr Publikum auf Burg Vischering Auf den „Flügeln des Wandels“

Zu viel Korn aus dem Emsland? „Heini“ Weißenberg (l.) steht erkennbar neben sich, sein Bühnen-Kompagnon Augustin Upmann ist ratlos.

Lüdinghausen - Gleich doppelten Genuss gab es für die Gäste auf Burg Vischering: Zum wunderbar bissigen Kabarett-Programm der „Bullemänner“ wurden leckere Häppchen und Getränke serviert – ausgezeichnet mit dem Münsterland-Siegel. mehr...


Di., 16.01.2018

Kindergarten in Seppenrade wird „20“ DRK-Kita am Spiekerkamp feiert Geburtstag

Gute Laune beim Gruppenfoto von Kindern und Erzieherinnen vor der großen „20“.

Seppenrade - Der DRK-Kindergarten am Spiekerkamp feiert in dieser Woche sein 20-jähriges Bestehen gleich mit einer ganzen Reihe von Aktionen. Von Michael Beer mehr...


Mi., 17.01.2018

Operette und Musical im Lüdinghauser Kapitelsaal Melodien aus der Welt der Musicals

Musicalatmosphäre bieten Nicole Ciroth und Pianist Zbiginiew Warot.

Lüdinghausen - Zu einem ganz besonderen musikalischen Nachmittag mit der Sopranistin Nicole Ciroth und dem Pianisten Zbigniew Warot lädt das KAKTuS-Kulturforum. Es werden bekannte und beliebte Melodien aus Operette und Musical präsentiert. mehr...


Mi., 17.01.2018

Singekreis „Glocke“ hofft auf Verstärkung Den „Glocke“-Geist erleben

Lüdinghausen - Der Singekreis beginnt in diesen Wochen wieder mit den Proben. Die ersten drei werden als „Schnupperproben“ durchgeführt und stehen interessierten Neuzugängen offen. mehr...


Di., 16.01.2018

Lüdinghauser Landjugend spendet Weihnachtsbäume werden zu Geld

Der Anhänger war am Ende der Aktion gut gefüllt.

Lüdinghausen - Beim traditionellen Einsammlen der ausgedienten Weihnachtsbäume hat die Landjugend Lüdinghausen auch in diesem Jahr wieder fleißig Spenden gesammelt. Davon profitieren die Aktion Lichtblicke und eine bedürftige Familie. mehr...


Di., 16.01.2018

Naturexkursion an der Burg Vischering Auf den Spuren der Wintergäste

Das Gelände an der Burg Vischering ist das Ziel einer Exkursion des Biologischen Zentrums.

Lüdinghausen - Auf die „Spuren der Eisvögel“ locken das Biologische Zentrum und der Kreis Coesfeld die Freunde der Natur. An der Burg Vischering begeben sie sich auf die Suche. mehr...


Di., 16.01.2018

Meisterpianist gastiert in Lüdinghausen Es gibt noch Karten für Menachem Har-Zahav

Menachem Har-Zahav tritt am Freitag (19. Januar) erneut im Lüdinghauser Kapitelsaal auf.  

Lüdinghausen - Die Auftritte von Menachem Har-Zahav haben bereits Tradition in Lüdinghausen. Am Freitag (19. Januar) gastiert der Meisterpianist wieder im Kapitelsaal der Burg. mehr...


Di., 16.01.2018

Grippe- und Erkältungswelleviren Die Attacke bleibt (noch) aus

Wen`s erwischt hat, der liegt meist tagelang flach. Pflegedienstleiterin Anja Tembaak (kl. Foto) empfiehlt vorbeugend den Einsatz von Desinfektionsmitteln.

Lüdinghausen - Die Zahl der Erkältungskrankheiten in Lüdinghausen nimmt zu. Während in einigen Kindergärten bereits die ersten beiden Wochen des Jahres von vielen Krankheitsfällen geprägt waren, herrscht in den meisten Schulen derzeit noch weitgehend Ruhe. Ärztesprecher Dr. Rainer Drerup will jedoch nicht von Entwarnung sprechen. Von Christian Besse mehr...


Di., 16.01.2018

Paulus-Oratorium in St. Felizitas Lüdinghausen Die Botschaft kommt an

Boten zweieinhalb Stunden Höchstleistung: über 100 Sänger und Musiker verschiedener Ensembles unter der Gesamtleitung von Thomas Kleinhenz. Die Zuschauer dankten es ihnen mit langanhaltendem Applaus.

Lüdinghausen - Über 100 Sänger und Musiker verschiedener Ensembles gastierten am Sonntagabend in der ausverkauften St.-Felizitaskirche. Unter der Gesamtleitung von Thomas Kleinhenz boten sie in mitreißender Weise das Paulus-Oratorium dar. Von Bastian Becker mehr...


Mi., 17.01.2018

Vorsitzender Schulze Meinhövel im Amt bestätigt Wahlen bei den Landwirten

Berthold Schulze Meinhövel wurde im Amt des Vorsitzenden der Lüdinghauser Landwirte bestätigt.

Lüdinghausen - Berthold Schulze Meinhövel bleibt Vorsitzender des 275 Mitglieder zählenden Landwirtschaftlichen Ortsverbandes (LOV) Lüdinghausen. Er wurde am Dienstagabend unter der Leitung des stellvertretenden Kreisverbandsvorsitzenden Werner Schulze Esking von den 56 Anwesenden ebenso wiedergewählt wie seine Mitstreiter Jochen Farwick, Christian Kalmon, Berthold Schulze Althoff und Berthold Kasberg (Kassierer). Von Ulrich Reismann mehr...


Mo., 15.01.2018

Löschzug Seppenrade übt in Abrisshaus Rettung in Rauch und ohne Sicht

Sicherheit geht über alles: Hier testen die Feuerwehrleute gegenseitig, ob die Atemschutzmasken richtig sitzen, ehe sie in das verrauchte Gebäude gehen.

Seppenrade - Das Mehrfamilienhaus mit der ehemaligen Kfz-Werkstatt Beeck an der Dülmener Straße wird bald abgerissen. Ideale Bedingungen für ein ganztägiges Seminar des Löschzugs Seppenrade. Die Feuerwehrkameraden probten in dem Gebäude unter anderem einen Gasalarm-Einsatz und die Rettung Verletzter aus verrauchten Räumen. Von Michael Beer mehr...


Mo., 15.01.2018

Spende für das Kinderhospiz Landjugend Seppenrade sammelt Tannenbäume

Die stolze Summe von 600 Euro als Ergebnis ihrer Weihnachtsbaum-Sammelaktion wird die KLJB Seppenrade jetzt an das Kinderhospiz in Datteln überweisen.

Seppenrade - Mit Treckern samt Anhängern waren die Landjugend-Mitglieder in Seppenrade unterwegs, um die ausrangierten Weihnachtsbäume einzusammeln. Durch die Spenden ist eine stolze Summe als Spende für das Kinderhospiz in Datteln zusammengekommen. Von Michael Beer mehr...


1 - 25 von 1237 Beiträgen

Das Wetter in Lüdinghausen

Heute

5°C 1°C

Morgen

5°C 3°C

Übermorgen

8°C 5°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter