Anzeige

Mo., 02.05.2016

Schützenfest in Aldenhövel am Pfingstwochenende Perfekte Organisation

Die Vorbereitungen auf das Schützenfest in Aldenhövel am Pfingstwochenende laufen auf vollen Touren.

Lüdinghausen - Gut schmecken ließen es sich am Wochenende der Vorstand und das Offizierskorps des Aldenhöveler Schützenvereins. Grillwürstchen mit Senf und Ketchup waren jedoch nicht der Anlass, sich an der Gaststätte Mevenkamp zu treffen. Vielmehr ließ sie der Umstand, dass es nur noch zwei Wochen bis zum Schützenfest am Pfingstwochenende sind, zusammenkommen. Von Ulrich Reismann mehr...

Mo., 02.05.2016

Schlesischer Nachmittag der Frauenhilfe Sketche und Lieder der „aalen“ Heimat

Sybille Reminghorst (Mitte) und Irmgard Abend (l.) begeisterten mit einem Sketch in schlesischer Mundart.

Lüdinghausen - Die Frauenhilfe der Stephanus-Gemeinde hatte zum Schlesischen Nachmittag geladen – und alle kamen. Der große Saal war gut gefüllt mit Menschen, die aus vielen unterschiedlichen Orten Schlesiens stammen, heißt es in einer Mitteilung der Veranstalter. Nach kurzer Zeit entstand so ein lustiges „Geplopper“ in der Mundart. mehr...


Mo., 02.05.2016

Bürgerinitiative findet kein Gehör Den Wind aus den Segeln genommen

Windkraftanlagen sind nach wie vor umstritten.

Lüdinghausen/Ottmarsbocholt - Kurz und schmerzlos wurden die Bedenken der Ottmarsbocholter Bürgerinitiative „GegenWind“ zu den Akten gelegt. Die Initiative hatte sich im Rahmen des Genehmigungsverfahrens des Windparks Aldenhövel zu Wort gemeldet. Der Ausschuss für Klimaschutz, Energie, Planung und Stadtentwicklung lehnte die Bedenken der Windkraft-Gegner am Donnerstagabend ohne Diskussion einstimmig ab. Von Werner Storksberger mehr...


Mo., 02.05.2016

Oratorium „König David“ in der Kirche St. Ludger Schwungvoll und lyrisch

Das Oratorium „König David“ war am Samstagabend in der Kirche St. Ludger zu hören.

Lüdinghausen - Das Oratorium „König David“ erklang am Samstag in der Kirche St. Ludger unter dem Dirigat von Dr. Hans Wolfgang Schneider. Von Axel Engels mehr...


Mo., 02.05.2016

Auftakt der Regionale-Projekte an der Burg Vischering Neugierige Blicke in die Kapelle

Auch wenn der Regenschirm am Samstag nicht fehlen durfte: Viele Besucher kamen zum Auftakt der Regionale-Projekte zur Burg Vischering.

Lüdinghausen - „Es ist ein Leuchtturmprojekt, das scheinen wird“, beschrieb Benedikt Graf Droste zu Vischering die Regionale 2016 im Rahmen der Eröffnungsfeier am Samstagnachmittag im Museum der Burg Vischering. Von Jule Zentek mehr...


So., 01.05.2016

1200 Jugendliche feiern Ausgelassene Mai-Party an der Westruper Schule

1200 Jugendliche feiern : Ausgelassene Mai-Party an der Westruper Schule

Lüdinghausen - Die Stimmung hätte nicht besser sein können am 1. Mai an der Westruper Schule. Rund 1200 Jugendliche, so eine Schätzung des Polizeieinsatzleiters Jann Hagena, feierten eine ausgelassene Party. Von Peter Werth mehr...


Mo., 02.05.2016

„Aktionstag Artenvielfalt“ auf dem Hof Zuz Insektenhotel eröffnet

Die jungen Gäste  hatten besonders Spaß am Ausbringen der Seedbombs, mit denen eine Wildkräuterwiese entstehen soll.

Seppenrade - Buntes Frühlingserwachen trotz grauem Herbstwetter konnte man am Samstag auf dem Hof Zuz in Seppenrade erleben. Dort hatte die Inhaberin Barbara Zuz zum „Aktionstag Artenvielfalt“ eingeladen und für ein vielfältiges Programm gesorgt. mehr...


So., 01.05.2016

Mitgliederversammlung der Bürgerschützengilde Gabi Focke neue Vorsitzende

Der neu formierte Vorstand der Bürgerschützengilde Lüdinghausen: der zweite Vorsitzende Klaus Marklein, die Vorsitzende Gabi Focke, Beisitzer Thomas Kestermann, die zweite Kassiererin Irmgard Tenberge und der erste Kassierer Werner Theil.

Lüdinghausen - Gabi Focke ist neue Vorsitzende der Bürgerschützengilde Lüdinghausen. Sie tritt die Nachfolge des im vergangenen Jahr verstorbenen Franz-Josef Schulte an. Von Arno-Wolf Fischer mehr...


Sa., 30.04.2016

Matt Walsh Acoustic Quartet im Ricordo Seelenvoller Gesang

Gastiert am 25. Mai im Ricordo: das Matt Walsh Acoustic Quartet.

Lüdinghausen - In seinem Musikgenre gehört er zu den profiliertesten Musikern in Deutschland, der irische Sänger und Mundharmonikerspieler Matt Walsh. Am 25. Mai (Mittwoch) gastiert das Matt Walsh Acoustic Quartet ab 20 Uhr im Ricordo. mehr...


Sa., 30.04.2016

EU-Abgeordneter Elmar Brok über die Zukunft Europas Wie transparent ist TTIP?

Der christdemokratische EU-Parlamentarier Elmar Brok referierte am Donnerstagabend im bestens gefüllten Saal im „Hotel zur Post“ über europäische Flüchtlingspolitik, über das Verhältnis zur Türkei und über das Freihandelsabkommen TTIP.

Lüdinghausen - „Wie sähe die Zukunft Deutschlands ohne Europa aus?“, drehte Elmar Brok die Fragestellung der Veranstaltung des CDU-Stadtverbands zur Frage nach Europas Zukunft am Donnerstagabend provokativ um. Und der christdemokratische EU-Abgeordnete, der seit 1980 dem Europäischen Parlament angehört, hatte eine Antwort parat. Es sähe ziemlich düster aus: „Der Nationalstaat kann die meisten Probleme nicht mehr bewältigen.“ Von Peter Werth mehr...


Sa., 30.04.2016

Vierte Kleeblatt-Route führt in die Borkenberge Ein Glücksbringer für Naturfreunde

Mit Prominenz der beteiligten Gebietskörperschaften wurde gestern die vierte Kleeblatt-Tour offiziell eröffnet. Die Tour zu den Borkenbergen verlässt das Kreisgebiet und streift auch Haltern am See.

Lüdinghausen - Die Davert und die Venne, die Wälder rund um Nordkirchen, die Stever- und Lippeauen rund um Olfen und jetzt die Borkenberge: Die vierte Kleeblatt-Route, die vom Biologischen Zentrum konzipiert wurde, ging am Freitag an den Start. Von Werner Storksberger mehr...


So., 01.05.2016

35 Wohnhäuser an der Leversumer Straße Weitere Baugrundstücke im Rosendorf

Der Blick von der Brücke über die Umgehungsstraße reicht bis zur neuen Bebauung an der Kastanienallee. Der Acker im Vordergrund soll demnächst ebenfalls als Bauland ausgewiesen werden.

Seppenrade - Für das Rosendorf sollen in absehbarer Zeit weitere Baugrundstücke zur Verfügung stehen. Entlang der Leversumer Straße und im Bereich der Alten Heide können weitere Wohnhäuser errichtet werden, wenn die am Donnerstag im Ausschuss für Klimaschutz, Energie, Planung und Stadtentwicklung vorgestellten Pläne realisiert werden. Auf den Flächen könnten knapp 40 Wohnhäuser errichtet werden. Von Werner Storksberger mehr...


Fr., 29.04.2016

Berte Fellermann in der Burg Lüdinghausen Verschlüsselte Titel

Berte Fellermann stellt derzeit ihre Porträtbilder in der Burg Lüdinghausen aus.

Lüdinghausen - Berte Fellermann, 34 Jahre alt, wohnhaft in Münster, ist die Künstlerin der feinen Porträts zwischen Malerei und Zeichnung in der Porträt-Ausstellung in der Burg Lüdinghausen. 2010 erhielt sie den Akademiebrief der Kunstakademie Münster, die sie als Meisterschülerin von Dr. Lili Fischer verließ, heißt es in einer Pressemitteilung. mehr...


Sa., 30.04.2016

Seppenrader und Lüdinghauser Christdemokraten uneins Es knirscht im Gebälk

Scherbengericht bei der CDU: Die Seppenrader Christdemokraten sind mit den Plänen der Lüdinghauser alles andere als einverstanden.

Lüdinghausen - Im Gebälk des CDU-Stadtverbandes knirscht es gewaltig. Die Seppenrader Ortsunion ist alles andere als glücklich mit den Plänen der Lüdinghauser Christdemokraten, ihren Ortsverband im gemeinsamen Stadtverband aufgehen zu lassen. Von Peter Werth mehr...


Fr., 29.04.2016

Startschuss zu Regionale-Projekten: Dickes Informationspaket

Die Kapelle an der Burg Vischering ist am heutigen Samstag geöffnet.

Lüdinghausen - Endlich ist es soweit: Der Startschuss für die Regionale 2016 und somit auch für das Lüdinghauser Projekt „WasserBurgenWelt“ fällt am heutigen Samstag (30. April). mehr...


Fr., 29.04.2016

Berufsschüler als Marketingexperten Neue Biermarke ins rechte Licht gerückt

Ein Marketingkonzept für eine neue Biermarke entwickelten die angehenden Industriekaufleute des Richard-von-Weizsäcker-Berufskollegs.

Lüdinghausen - Mit Erfolg präsentierten die angehenden Industriekaufleute im zweiten Ausbildungsjahr am Richard-von Weizsäcker-Berufskolleg ihre Projektergebnisse vor Vertretern der Ausbildungsbetriebe und den Geschäftsführern der münsterischen Finne GmbH. mehr...


Fr., 29.04.2016

Gegner des Freihandelsabkommens beim Brok-Auftritt TTIP – das trojanische Pferd

Heimische Gegner des TTIP-Freihandelsabkommens mit den USA informierten und demonstrierten am Donnerstag vor dem Auftritt des CDU-Europaparlamentariers Elmar Brok vor dem „Hotel zur Post“.

Lüdinghausen - Unbequeme Fragen wollten sie ihm stellen, das kündigten die Gegner des TTIP-Freihandelsabkommens mit den USA an ihrem Informationsstand vor dem „Hotel zur Post“ am Donnerstagabend an. Vertreter von BUND, Nabu, Attac und der Gruppe Agenda 21 aus Senden verteilten nicht nur Informationsmaterial, sondern sammelten auch Unterschriften gegen das Abkommen zwischen den Vereinigten Staaten und der EU. Von Peter Werth mehr...


Fr., 29.04.2016

Emkumer Familie züchtet seit fast zehn Jahren schottische Galloway-Rinder Räsenmähen als Familienprojekt

Nieselregen und Kälte können den genügsamen Rindern nichts anhaben. Dagegen zieht Georg Schulze Spüntrup beim Nieselregen lieber die Kapuze über den Kopf. Die Möhren, die er an die Vierbeiner verteilt, stellen allerdings eine Ausnahme dar.

Seppenrade - Sie sind zottelig und genügsam: Seit fast zehn Jahren hält die Familie Schulze Spüntrup in Emkum Galloway-Rinder. Die untersetzten Vierbeiner, die aus Schottland stammen, haben zwei Vorzüge: Sie halten den Rasen kurz und liefern ein außergewöhnlich gut schmeckendes Fleisch. Von Werner Storksberger mehr...


Fr., 29.04.2016

Neue Stelen am Steverwall machen auf griechische Philosophen aufmerksam Auf der Suche nach Liebe und Weisheit

Die Regenschirme konnten zusammengeklappt bleiben: Die neuen Zitate stellten Christina Meisner (2.v.r.) und Klaus Heisterkamp (2.v.l.) den interessierten Zuhörern vor.

Lüdinghausen - Günter Trunz‘ Wunsch sollte in Erfüllung gehen: Der Vorsitzende des KAKTuS Kulturforums wünschte sich am Donnerstagnachmittag bei der Präsentation der neuen Stelen am Steverwall, dass „Petrus uns für 20 Minuten verschonen“ möge. Von Laurids Leibold mehr...


Do., 28.04.2016

Jungen besuchten St.-Marien-Hospital am Girls Day: Nachwuchswerbung für Krankenpfleger

Acht Jungen besuchten am Donnerstag anlässlich des Boys‘ Day das St.-Marien-Hospital

Lüdinghausen - „Ich kannte das Krankenhaus schon als Patient. Jetzt möchte ich wissen, wie es hinter den Kulissen Aussicht“, so beschrieb Florian Wedel seine Motivation, am gestrigen Boys‘ Day im St.-Marien-Hospital mitzumachen. Acht Jungen nahmen das Angebot des parallel zum Girls‘ Day stattfindenden Berufs-Schnuppetags für Jungen wahr. Von Peter Werth mehr...


Fr., 29.04.2016

Lüdinghausen Nur der erste Schritt

Die Fusion der Kirchengemeinden St. Dionysius und St. Felizitas ist geräuschloser und harmonischer über die Bühne gegangen, als dies bei den beiden CDU-Ortsverbänden Lüdinghausen und Seppenrade der Fall sein wird. Schon der Versuch, die Lüdinghauser Ortsunion im Stadtverband aufgehen zu lassen, passt den Rosendorf-Christdemokraten nicht. mehr...


Fr., 29.04.2016

Lüdinghausen Ja zum Eigenleben

Natürlich hat das Rosendorf sein „Eigenleben“. Das gilt für das Dorf, die Vereine und auch für die CDU. Aus gutem Grund. In Seppenrade gibt es andere Konstellationen als in Lüdinghausen – typisch für das dörfliche Zusammenleben. Und deshalb tut sich die CDU auch so schwer mit der Auflösung der parteilichen „Ortsvertretung“. mehr...


Do., 28.04.2016

TC Blau-Gold sanierte Ascheplätze dank Sparkassen-Spende Premiere auf neuen Plätzen

Für die Unterstützung  bedankten sich Wibke Mohr (5.v.r.), Michael Richter (4.v.l.) sowie Esther Cordes (3.v.r.) bei Matthias Bergmann (l.) und Andreas Geiping (4.v.r.).

Lüdinghausen - Das Wetter wird besser und das treibt natürlich auch die Tennisspieler aus der Halle auf die Außenplätze. Die Mitglieder des TC Blau-Gold Lüdinghausen beginnen ihre neue Saison auf neuem Grund, schreibt jetzt der Verein. mehr...


Do., 28.04.2016

Radweg von Selm nach Olfen Freie Fahrt für frohe Radler

Gut lachen haben diese Radler –  sie freuen sich über den ausgebauten Abschnitt des Radwegs zwischen Selm und Olfen.

Olfen/Lüdinghausen - Im Rahmen der Regionale 2016 wurde der Radweg an einer bisherigen Engstelle auf circa 500 Metern ausgebaut und verbreitert. Von Werner Zempelin mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Das Wetter in Lüdinghausen

Heute

21°C 9°C

Morgen

16°C 1°C

Übermorgen

17°C 3°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

WN-Magazin

Fr., 22.04.2016
Magazin
Lüdinghauser Frühling
Eröffnung der Freiluftsaison! Mit Markt, Musik und Miteinander lockt der Lüdinghauser Frühling am Samstag, den 23. und Sonntag, den 24. April an die frische Luft.

Folgen Sie uns auf Twitter