So., 26.06.2016

„Schwere Kost“ beim Konzert des Chores „Parlar Cantando“ zur Einweihung der Borg-Bühne Erlebnis der besonderen Art

Der Chor „Parlar Cantando“  unter der Leitung von Volker Freibott eröffnete die Borg-Bühne

Lüdinghausen - Schöne, aber auch schwere „Kost“ wartete am Freitagabend auf die ungewöhnlich große Zahl von Besuchern am „Borg-Strand“. Von Werner Zempelin mehr...

So., 26.06.2016

Serviceclub besteht seit 50 Jahren Gründer wird Lions-Ehrenmitglied

Mit 100 Gästen feierten die Lüdinghauser Lions den 50. Geburtstag. Die Festrede hielt Ruprecht Polenz (r.). Oben: Freuten sich mit dem Gründungspräsidenten Friedrich Laederach (2.vl.) über dessen Ernennung zum Ehrenmitglied: Michael Schnaase, Manfred Pape und Heinz Hürfeld (v.l.).

Lüdinghausen - Mit 100 Gästen feierte der Lüdinghauser Lions-Club einen runden Geburtstag: Der Club besteht seit 50 Jahren. Das war Anlass, um den Gründer Friedrich Laederach zum Ehrenmitglied zu ernennen. Der 94-Jährige, der heute in Wiesbaden lebt, war der erste Chef des Lüdinghauser Maggi-Werks. mehr...


So., 26.06.2016

97 Entlassschüler am St.-Antonius-Gymnasium erhielten ihr Abiturzeugnisse Viele Fans auf dem „Walk of Fame“

Erinnerungsfoto: Das traditionelle Erinnerungsfoto der Abiturientia 2016 wurde in diesem Jahr angesichts des Dauerregens in der Aula des St. Antonius-Gymnasiums geschossen.

Lüdinghausen - Mit einem Stern auf dem legendären „Walk of Fame“ verewigt zu sein, ist für jeden Hollywood-Prominenten eine große Ehre. Zeugt es doch davon, dass man etwas erreicht hat. Ihren ganz besonderen Stern – das Abiturzeugnis – bekamen am Samstag die 97 Entlassschüler des St.-Antonius-Gymnasiums überreicht. Von Niklas Tüns mehr...


So., 26.06.2016

Hunderte Fans feiern auf der Pferdewiese Hunderte feiern Einzug ins Viertelfinale

 

Die Fans strahlten am Sonntagabend auf der Pferdewiese mit der Sonne um die Wette: Riesig war erneut der Andrang der Fußballfans beim Public Viewing, als das DFB-Team mit 3:0 gegen die Slowakei gewann und damit den Einzug ins Viertelfinale klar machte. Pünktlich zum Spielbeginn verzogen sich die Regenwolken, und mit der Sonne und den Toren kam die Stimmung. Jetzt fiebern alle dem Viertelfinale am Samstag entgegen.   mehr...


So., 26.06.2016

„Hospiz macht Schule“ an der Ostwallschule Trauer hat viele Gesichter

Bohnenpflanzen halten Schüler der 3c hier in den Händen, gepflanzt hatten sie diese während der Projektwoche..

lüdinghausen - „Das geht ganz schön ans Herz, keine leichte Kost auch für die Eltern“ beschreibt Margarete Hake, Projektkoordinatorin, das Thema der Projektwoche. mehr...


Sa., 25.06.2016

„Hilfe für Senegal“ stellte spontan Lehrmittel zur Verfügung ONG rettet das Schuljahr

Druckerpatronen, Papier und Kreide übergab jetzt

Lüdinghausen - Whiteboard oder klassische Tafel, Beamer oder Overheadprojektor? Das sind die Fragen, die die heimischen Schulen bewegen, wenn es um deren Ausstattung geht. Die Schulen im Senegal haben ganz andere Sorgen. Zum Ende des Semesters drohte in Thiés, der zweitgrößten Stadt des Landes, ein Schulstreik, weil keine Lernmittel mehr zur Verfügung standen. Von Werner Storksberger mehr...


So., 26.06.2016

Aquapark Management beteiligt sich privatwirtschaftlich am Ökoprofit-Projekt Profit für alle Beteiligten

Über 30 Mitarbeiter der Aquapark-Gruppe trafen sich zum Workshop im Lüdinghauser Hallenbad. Bürgermeister Richard Borgmann und Beigeordneter Matthias Kortendieck ließen sich über die ersten Ergebnisse informieren.

Lüdinghausen - Von Lüdinghausen gehen Impulse aus. Davon war Bürgermeister Richard Borgmann immer schon überzeugt. Jetzt hat er ein neues Argument für diese These: Die Aquapark Management GmbH, die seit mittlerweile sechs Jahren das Lüdinghauser Klutensee-Bad betreibt, ist das erste privatwirtschaftliche Unternehmen bundesweit, das sich dem Ökoprofit-Modell anschließt. Von Werner Storksberger mehr...


Fr., 24.06.2016

Schwimmende Borg-Bühne ihrer Bestimmung übergeben: Premiere macht Appetit auf mehr

Hunderte von Besuchern waren am Freitagabend in die Borg gekommen, um an der Übergabe der Borg-Bühne teilzunehmen und anschließend „Die Nacht der Opernchöre“ mit Parlar Cantando zu erleben.

Lüdinghausen - Franz Bernhard Tenberge hatte die Idee und das Durchhaltevermögen, um sein Ziel auch zu erreichen. Aber letztlich haben viele Lüdinghauser dafür gesorgt, dass die „Borg-Bühne“ am Freitagabend ihrer Bestimmung übergeben wurde. „Vor einem Jahr habe ich damit angefangen, Geld zu sammeln, um die Bühne zu finanzieren. Von Werner Storksberger mehr...


Fr., 24.06.2016

Entlassfeier der Hauptschüler Das Trainingslager ist vorbei

Ein letztes Gruppenbild als Jahrgangsstufe machten die Absolventen auf dem Schulhof. Während der Abschlussfeier zeigten sie auch eine Neuinterpretation vom Rotkäppchen-Märchen (rechts).

Lüdinghausen - „Jetzt ist Euer Trainingslager Schule vorbei und es geht für Euch aufs Spielfeld. Spielt fair und wenn Ihr mal kein Tor macht, verzagt nicht. Die nächste Gelegenheit kommt bestimmt.“ Passend zur Europameisterschaft seien Fußball-Vergleiche doch angebracht, fand Thomas Schulze auf‘m Hofe. Von Niklas Tüns mehr...


Fr., 24.06.2016

Abschlussfeier an der Realschule: „Zeigt jetzt, was in Euch steckt“

Mächtig in Schale hatten sich die Jugendlichen „geworfen“, denen gestern die Abschlusszeugnisse an der Realschule überreicht wurden.

Lüdinghausen - „Endlich habt Ihr es geschafft“, sagte Astrid David, Leiterin der Realschule, zur Begrüßung der 137 Schülerinnen und Schüler, die nach sechs Jahren auf der Schule ihr Abschlusszeugnis am Freitagnachmittag erhielten. Von Michael Beer mehr...


Sa., 25.06.2016

Journalist und Weltreisender Rolf Bauerdick spricht über „Zigeuner“ und zeigt seine Bilder Anliegen wird zur Herzenssache

Eifrig diskutiert wurde mit Rolf Bauerdick, (2.v.r.), der zuvor über „Zigeuner“ berichtet und seine beeindruckenden Bilder gezeigt hatte. Rechts: Pfarrerin Silke Niemeyer.

Lüdinghausen - An diesem Abend ist nichts einfach. Es ist, wie es ist – und das muss reichen, auch wenn einige der gut 60 Besucher des Vortrages von Rolf Bauerdick spürbar nach „Lösungen“ suchen. „Zigeuner – Begegnung mit einem ungeliebten Volk“, lautet der Titel seines 2013 erschienenen Buches, des in Hiddingsel lebenden Autoren, Journalisten und Fotografen. Von Ira Middendorf mehr...


Sa., 25.06.2016

Einzelhändler Thomas Langer über Probleme der Innenstädte Auch eine Frage der Attraktivität

Thomas Langer ist Sprecher des Bereichsforums Einzelhandel bei Lüdinghausen Marketing.

Lüdinghausen - Einzelhändler in Klein- und Mittelstädten haben es zunehmend schwer, gegen die Konkurrenz der großen Fachmärkte und dem Angeboten im Internet anzukommen. Wie der Handel vor Ort dennoch bestehen kann, darüber sprach WN-Redakteur Peter Werth mit Thomas Langer, dem Sprecher des Bereichsforums Einzelhandel im Verein Lüdinghausen Marketing. mehr...


Fr., 24.06.2016

„Echt Lüdinghausen – die Karte“ hat Vorteile für alle Beteiligten 7300 Kunden kennen die Vorteile

Die LH-Karte präsentieren Melanie Klingenberg und Tanja Krebber, die seit wenigen Wochen das LH-Marketing-Team verstärken.

Lüdinghausen - „Wenn ich mir eine neue Küche bei Rathmer kaufe, kann ich mich anschließend bei Adam & Eva neu einkleiden.“ Viel prägnanter kann man die Vorteile der „Echt Lüdinghausen – die Karte“ nicht auf den Punkt bringen. Für Lars Werkmeister, Geschäftsführer von LH-Marketing, ist die Karte ein Instrument, um Kunden an die Steverstadt zu binden. Von Werner Storksberger mehr...


Fr., 24.06.2016

Werner Sundermann feiert Goldenes Priesterjubiläum Lourdes-Wallfahrt immer ein Anliegen

Pfarrer Werner Sundermann feiert sein Goldenes Priesterjubiläum.

Seppenrade - „Sein Lebensmut ist bewundernswert“, charakterisierte Pfarrer Siegbert Hellkuhl seinen Amtsbruder Werner Sundermann. Der begeht am Samstag sein Goldenes Priesterjubiläum. Obwohl Sundermann schwer erkrankt ist, freut er sich auf den Gottesdienst in St. Dionysius, zu dem am Samstagmorgen um 10.30 Uhr die gesamte Gemeinde eingeladen ist. Von Werner Storksberger mehr...


Fr., 24.06.2016

Mit dem Johannistag endet die Spargelsaison: Regen vermasselt Erdbeersaison

Ordentlich „putzen“ – als schlechte Erdbeeren aussortieren – müssen derzeit die Saisonkräfte auf den Feldern.

Lüdinghausen/Olfen - „Das ist dieses Jahr ein großes Dilemma.“ Klare Worte findet Georg Schulze Kökelsum, wenn er über die Erdbeersaison spricht. In Olfen bietet er in einem Bauernladen selbst angebauten Spargel und eben auch Erdbeeren an. Gut eineinhalb Monate nach Saisonstart Anfang Mai fällt die Zwischenbilanz verheerend aus: „An eine vergleichbare Regenperiode mit diesen Verlusten kann ich mich nicht erinnern“, sagt der Landwirt. Von Niklas Tüns mehr...


Fr., 24.06.2016

Öand zeichnet Lüdinghauser Bäckerei Geiping aus: Zum zweiten Mal NRW-Preisträger

Minister Remmel überreichte Bianca und Michael Geiping den Preis. Rechts: Landesinnungsmeister Bernd Siebers.

Lüdinghausen - Für besondere Leistungen im Lebensmittelhandwerk wurden jetzt 68 Bäcker-, Fleischer- und Brauhandwerksbetriebe vom Land Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Zu den Unternehmen, die mit der Auszeichnung „Meister.Werk.NRW“ in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt wurden, zählt auch die Firma Geiping. mehr...


Fr., 24.06.2016

„Shopping Queen“ als Selbstversuch: Bremerin von Lüdinghausen begeistert Shoppen auf kurzen Wegen

Geschafft: Ingrid Klaja als Shopping-Begleiterin präsentiert die angehende Shopping Queen Heike Packhäuser. Links: Heike startet ihre Tour bei „Haarmoden aktuell“.

Lüdinghausen - Guido Maria Kretschmer hätte wahrscheinlich seine helle Freude. Die Tasche passt zu den Schuhen, die Bluse zum Rock. Und Ring und Ohrhänger weisen gleiche Materialien auf. Volle Punkte für Heike Packhäuser? Von ihrem Mann Hans-Joachim auf jeden Fall. „Ich bin begeistert“, schwärmt er vom neuen Outfit seiner Frau. Sie ist gerade vom „Shopping Queen“-Selbstversuch zurück. Von Werner Storksberger mehr...


Fr., 24.06.2016

Theatergruppe aus Brasilien Überleben in Not und Elend

Kinder spielen für Kinder in der Aula des Gymnasiums Canisianum. Gespannt folgen die Schüler der 5. und 6. Klassen (rechts) der Aufführung (oben). Zu Beginn überreichten die brasilianischen Schauspieler symbolische Blumen.

Lüdinghausen - Mit einer hochemotionalen Theateraufführung beeindrucken elf brasilianische Jugendliche die Schüler der fünften und sechsten Klassen des Gymnasiums Canisianum. Sie zeigen das Leid der hungernden Landbevölkerung und erzählen vom Überlebenskampf der Straßenkinder in den Großstadtslums. Von Timo Kuhle mehr...


Fr., 24.06.2016

Ehrung verdienter Blutspender Sie spenden gerne ihr Blut

Kleine Präsentkörbe und Urkunden gab es am Mittwochabend bei der Ehrung von verdienten Blutspendern durch das DRK.

Seppenrade - „Wir haben allen Grund, Dank zu sagen für ihre langjährige Treue zum DRK und zu den Menschen, die es durch Krankheit oder Verletzungen nicht leicht haben“, sagte Jo Weiand, Vorsitzender des DRK-Ortsverbandes, bei der Ehrung verdienter Blutspender im DRK-Heim am Mittwochabend. Von Michael Beer mehr...


Do., 23.06.2016

Zeuge alarmierte die Polizei: Kalb hält Beamte auf Trab

Im Innenhof der Polizeiwache „grast“ seit Mittwochnachmittag die Kuh aus Plastik

Lüdinghausen - Auf dem Gelände des Kanuvereins entdeckten Zeugen am Mittwochnachmittag eine schwarz-weiße Kuh. Die alarmierte Polizei stellte allerdings fest, dass es sich um ein Plastiktier handelte. Von Werner Storksberger mehr...


Do., 23.06.2016

Seppenrade und die Glasfaserversorgung: „Das Zünglein an der Waage“

Appellieren an die Seppenrader: Projektleiter Lennart Götte und Anton Holz (r.).

Seppenrade - „Das Rosendorf ist das Zünglein an der Waage“, sind sich Lennart Götte, Projektleiter der Deutschen Glasfaser, und Anton Holz, langjähriger Kommunalpolitiker in unterschiedlichen Funktionen in Seppenrade, einig. „Wenn Seppenrade beim Thema Glasfaser nicht mitzieht, hat das Auswirkungen auf die gesamte Stadt“, so Holz. Von Werner Storksberger mehr...


Do., 23.06.2016

Zeltlager mal anders „Heia machen“ in der Scheune statt im Zelt

Die Kinder und Jugendlichen verbrachten das Wochenende auf dem Hof Wolff in Elvert.

Lüdinghausen - Der Nachwuchs von Spielmannszug & Brass Band erlebt sein Zeltwochenende in den gemauerten Wänden einer Scheune. Das schlechte Wetter sorgt trotzdem nicht für lange Gesichter bei den Kindern und Jugendlichen. mehr...


Do., 23.06.2016

KAKTuS-Sommerfestival Turmbläser eröffnet Sommerfestival

Der KAKTuS-Vorstand freut sich auf ein abwechslungsreiches Programm: Udo Heckelmann (v.l.), Petra Voskuhl, Monika Gockel, Günter Trunz und Paul Heiming.

Lüdinghausen - Impro-Theater, Tanz aus Nepal oder ein Orgelkonzert: Das Programm des 21. KAKTuS-Sommerfestivals ist abwechslungsreich. Den Startschuss macht Anfang Juli das erstmals stattfindende Turmbläser-Fest im Innenhof der Burg Lüdinghausen. Von Niklas Tüns mehr...


Do., 23.06.2016

Müntefering im Kapitelsaal Ein Appell an die „Alten“

Eindringlich warb  Franz Müntefering beim – vorwiegend älteren – Publikum dafür, sich mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung in der Gesellschaft aktiv einzubringen.

Lüdinghausen - Der ehemalige Bundesminister und Vizekanzler Franz Müntefering referiert auf Einladung des Seniorenbeirates beim „Forum der Generationen“ und legt dabei sein Augenmerk auf den Zusammenhalt von Alt und Jung. Von Beate Nießen mehr...


Mi., 22.06.2016

Zehntklässler feiern unter dem Motto „Your are your future“ Freitag: Abschied von der Realschule

Lüdinghausen - „You are your future!“ lautet das Motto der Entlassfeier der Zehntklässler der städtischen Realschule Lüdinghausen. Die feierliche Verabschiedung findet am morgigen Freitag (24. Juni) statt. Sie beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst um 13 Uhr in St. Felizitas. Gegen 14.30 Uhr steht die Übergabe der Zeugnisse auf dem Programm. Hier die Namen der Absolventen: mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Das Wetter in Lüdinghausen

Heute

21°C 12°C

Morgen

20°C 10°C

Übermorgen

22°C 15°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

WN-Magazin

Fr., 22.04.2016
Magazin
Lüdinghauser Frühling
Eröffnung der Freiluftsaison! Mit Markt, Musik und Miteinander lockt der Lüdinghauser Frühling am Samstag, den 23. und Sonntag, den 24. April an die frische Luft.

Folgen Sie uns auf Twitter