Mi., 29.03.2017

Bauernmarkt startet in die Saison Typisch münsterländisch

Einen Korb bekommen – und vieles sonst, was Händler aus dem Münsterland anbieten – kann man beim Bauernmarkt in Lüdinghausen.

Lüdinghausen - Der Bauernmarkt startet am Samstag (1. April) in die Saison 2017. Rund 40 Aussteller bieten im Herzen der Lüdinghauser Innenstadt dann einmal im Monat regionale Produkte an. Aus der Region für die Region – das ist das Motto dieses beschaulichen Marktes. mehr...

Mi., 29.03.2017

Ostermarkt in der Burg Lüdinghausen Basar will Fülle an Inspirationen bieten

Festliche Dekoration für Tisch oder Wand gibt es beim Ostermarkt in der Burg.

Lüdinghausen - Wenn der Ostermarkt der Hobbykünstler Einzug in die Burg Lüdinghausen und das angrenzende Bauhaus hält, ist das ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Frühling an die Tür klopft, heißt es in einer Ankündigung von Lüdinghausen Marketing. Am Wochenende ist das wieder der Fall. mehr...


Mi., 29.03.2017

DRK-Kita „EntdeckungsReich“ Der erste Wunsch ist schon erfüllt

Legten Hand an: Gemeinsam mit einigen Kindern mauerten (v.l.) Kita-Leiterin Vanessa Schulte, Bürgermeister Richard Borgmann, DRK-Kreisverbandsvorsitzender Christoph Schlütermann, Investor Heiner Temmink und Beigeordneter Matthias Kortendieck die Kapsel für die Grundsteinlegung ein.

Lüdinghausen - Bis Ende November soll der Bau des neuen Gebäudes der DRK-Kita „EntdeckungsReich“ abgeschlossen sein. Am Dienstag wurde der Grundstein gelegt und ein Behälter eingemauert, der unter anderem Zeichnungen mit Kinderwünschen für die künftige Bleibe enthält. Ein Wunsch wurde direkt erfüllt. Von Kristian van Bentem mehr...


Di., 28.03.2017

Workshop am Antonius-Gymnasium Shakespeare begeistert Schüler

Lüdinghausen - Eine völlig andere Herangehensweise an Shakespeare und seine Werke erlebten die angehenden Abiturienten der beiden Englisch-Leistungskurse des St.-Antonius-Gymnasiums. Wesentlichen Anteil daran hatte der englische Schauspieler und Pädagogen Julius D’Silva. mehr...


Di., 28.03.2017

Kim Schneider leistet Freiwilligendienst Indien ist faszinierend und paradox zugleich

Im Kreise ihrer Schützlinge: Kim Schneider gibt in einem Dorf an der Westküste Indiens Kindern zwischen sieben und 14 Jahren Englischunterricht.

Lüdinghausen - Als sie im vergangenen Sommer das Abitur in der Tasche hatte, musste Kim Schneider nicht lange überlegen: Sie wollte nach Indien. Seit acht Monaten leistet sie in einem Dorf an der Westküste Freiwilligendienst und hat bereits jede Menge faszinierende und auch ungewöhnliche Erfahrungen gemacht. mehr...


Di., 28.03.2017

Dietmar Nietan zu Gast Ein persönlicher Blick auf Polen

Ist am Freitag zu Gast im Don-Bosco-Haus: Dietmar Nietan, Vorsitzende des Bundesverbandes Deutsch-Polnische Gesellschaft.

Lüdinghausen/Seppenrade - Informationen zum deutsch-polnischen Verhältnis aus erster Hand gibt es bei einem Informations- und Diskussionsabend am Freitag im Do-Bosco-Haus. Dietmar Nietan, Bundestagsabgeordneter und Vorsitzender des Bundesverbandes Deutsch-Polnische Gesellschaft, wird dort zum Thema „Polen in Europa. Aktuelle politische Aspekte“ sprechen. mehr...


Di., 28.03.2017

DVB-T wird am 29. März abgeschaltet Der schwarze Bildschirm droht

Umstellung: Nur mit einer safür tauglichen Zimmerantenne – oder einem Gerät mit entsprechendem integrierten Receiver – können ab Mittwoch DVB-T2 empfangen werden.

Lüdinghausen - Lange ist darüber berichtet worden, jetzt steht die Umstellung auf DVB-T2 HD unmittelbar bevor. Doch kurz vor der Abschaltung der DVB-T-Sendeanlagen haben auch in Lüdinghausen offenbar längst noch nicht alle Antennen-Nutzer umgerüstet – und dürften dann am 29. März auf ihren Flachbildfernsehern in die Röhre schauen. Von Kristian van Bentem mehr...


Di., 28.03.2017

Frontalzusammenstoß auf der B 58 23-Jährige bei Unfall getötet

Frontalzusammenstoß: Für die 23-jährige Fahrerin des Bullis kam jede Hilfe zu spät. Der Lkw-Fahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Lüdinghausen - Bei einem Verkehrsunfall auf der B 58 zwischen Lüdinghausen und Ascheberg kam am Dienstagmorgen eine junge Lüdinghauserin ums Leben. Die 23-Jährige geriet nach Angaben der Polizei mit ihrem Bulli in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem Sattelzug zusammen. Von Anne Eckrodt mehr...


Di., 28.03.2017

Kollisionen auf der B58, K29 und L520 Vier junge Menschen starben bei Unfällen

Kollisionen auf der B58, K29 und L520 : Vier junge Menschen starben bei Unfällen

(Aktualisiert, 16:29 Uhr) Gleich drei schwere Unfälle ereigneten sich am Dienstagmorgen im Münsterland. Insgesamt vier Personen zwischen 18 und 23 Jahren starben. Von wn mehr...


Di., 28.03.2017

Theater am Canisianum: Premiere der Komödie „Der Fächer“ Missverständnisse auf der Bühne

Die Proben haben sich gelohnt: Welche Bedeutung ein Fächer für eine ganze Stadt haben kann, zeigte der Literaturkurs des Gymnasiums Canisianum bei der gelungenen Premiere in der Schulaula.

Lüdinghausen - Darüber gab es keine Zweifel: Die Premiere des Theaterstücks „Der Fächer“, das vom Literaturkurs der Q2 des Canisianums am Sonntag aufgeführt wurde, ist gelungen. Auf der Bühne gab es allerdings zahlreiche Missverständnisse. Die blieben nicht ohne Folgen. Von Jule Zentek mehr...


Mo., 27.03.2017

Hospiz-Bewegung: Mitgliederversammlung Neue Gesichter im Vorstandsteam

Alte und neue Vorstandsmitglieder bei der Hospizbewegung (v.l.): Andrea Baumann, Ute Plaasch, Melanie Heisler, Friedhelm Theveßen, Margaretha Bertram, Renate Tenner und Simone Pawlowski)

Lüdinghausen - Vorstandswahlen und Berichte standen bei der Mitgliederversammlung der Hospiz-Bewegung Lüdinghausen/Seppenrade im Mittelpunkt. Der Führungsriege gehören künftig auch neue Gesichter an. mehr...


Mo., 27.03.2017

Lüdinghauser Sportschützen Licht dient als Munition

Konzentration ist alles: Sportwart Willi Lippelt testet das neue Lichtgewehr, das die Sportschützen Lüdinghausen vor allem für Kinder angeschafft haben.

Lüdinghausen - Wenn die Lüdinghauser Sportschützen mit ihrem neuen Gewehr abdrücken, ist kein lauter Schuss zu hören. Als Munition dient nämlich Licht – weshalb das Sportgerät vor allem für Schützen eine Zielgruppe geeignet ist, die der Verein gerne vergrößern würde. Von Niklas Tüns mehr...


Mo., 27.03.2017

Angebot für Inhaber der Ehrenamtskarte Blick hinter die Kulissen der Polizeischule

Trafen sich im Arbeitskreis „Ehrenamtskarte“ (v.r.): Jochen Höinghaus (Stadt Werne), Konrad Bröker (LAFP), Josef Bone (Bürgerstiftung Lüdinghausen), Walburga Malicha (Stadt Selm), Bernhard Krämer (Bürgerstiftung Lüdinghausen) und Corinna König (Stadt Bergkamen).

Lüdinghausen - Diese Gelegenheit gibt es nicht alle Tage: Die Inhaber der Ehrenamtskarte dürfen im Oktober hinter die Kulissen der Polizeischule in Selm-Bork schauen. Der Arbeitskreis informierte sich zur Vorbereitung jetzt vorab. mehr...


Mo., 27.03.2017

Versammlung des Tennisclubs TC Blau-Gold wächst

Lenken die Geschicke des TC Blau-Gold (v.l.): Ulrich Keller, Michael Richter (wurde am Freitagabend aus dem Vorstand verabschiedet), Wibke Mohr, Brigitte Borgmann, Brigitte Bisping-Renze, Esther Cordes und Ulrich Niessen.

Lüdinghausen - Entwicklung in die richtige Richtung: Der TC Blau-Gold Lüdinghausen wächst – trotz einiger Kündigungen. Diese und weitere gute Nachrichten hatte das Vorstandsteam für die Teilnehmer der Jahreshauptversammlung parat. mehr...


Mo., 27.03.2017

Siegerehrung der Kegler Dorfmeisterschaft erlebt einen Boom

Wenn das kein Grund zum Feiern ist: Die Sieger in der Einzel- und Clubwertung nahmen am Samstagabend ihre Pokale und Urkunden entgegen.

Seppenrade - Da strahlten nicht nur die Sieger, sondern auch die Organisatoren: Die Dorfmeisterschaft der Kegler in Seppenrade verzeichnete diesmal eine Resonanz, wie seit über zehn Jahren nicht mehr. Von Niklas Tüns mehr...


Mo., 27.03.2017

Auftakt der Kapitelsaalkonzerte Geteilte Leidenschaft, doppelter Hörgenuss

Teilen die Leidenschaft für Musik: Denis Kryukov und Tamila Gulyjeva. Das Ehepaar eröffnete am Samstag die neue Konzert reihe im Kapitelsaal.

Lüdinghausen - Sie teilen die Leidenschaft für Musik: Dennis Kryukov und seine Frau Tamila Gulyjeva gestalteten den Auftakt der Kapitelsaalkonzerte am Samstagabend mit frühlingshaften Klängen. Von Jule Zentek mehr...


Mo., 27.03.2017

DFG und DPG feiern 20. Geburtstag Im Zeichen der Freundschaft

Pflegen seit 20 Jahren die Beziehungen zwischen Lüdinghausen und Nysa: die Bürgermeisterin Beata Juralewicz (v.l.) und ihre Vorgängerin Jolanta Barska sowie Karl-Heinz Kocar (DPG-Vorsitzender).

Lüdinghausen - Seit 20 Jahren pflegen sie enge Kontakte nach Taverny und Nysa: Grund genug, für die Deutsch-Französische Gesellschaft (DFG) und die Deutsch-Polnische Gesellschaft (DPG), den Geburtstag mit einem gemeinsamen Festakt zu feiern. Ehrensache, dass dazu auch Gäste aus den Partnerstädten kamen. Von Arno Wolf Fischer mehr...


Mo., 27.03.2017

Sponsorenlauf für die „Sternenkapelle“ In vielen kleinen Schritten zum Bau

So macht das Laufen doppelt Spaß: Viele kleine und große Sportler stellten sich am Samstag bei strahlendem Sonnenschein in den Dienst der guten Sache und starteten beim Sponsorenlauf für die „Sternenkapelle“ des Caritas-Wohnheims.

Lüdinghausen - Sie rückt langsam in greifbare Nähe: die seit 2012 geplante „Sternenkapelle“ im Garten des Caritas-Wohnheims. Der Sponsorenlauf für das Projekt hat am Samstag viel bewegt – sportlich und auch finanziell. Von Arno Wolf Fischer mehr...


So., 26.03.2017

Ballermann-Größen gastieren in Lüdinghausen Mallorca muss warten

Ein Selfie mit Tim Toupet: Bei der Mallorca-Party am Samstagabend wurden auch Sonderwünsche erfüllt.

Lüdinghausen - „Ikke Hüftgold“ musste zwar krankheitsbedingt absagen, das tat der Stimmung bei der Mallorca-Party am Samstag in der Festhalle Pape jedoch keinen Abbruch. Denn „Tim Toupet“ und andere Ballermann-Größen griffen zum Mikrofon. Von Niklas Tüns mehr...


So., 26.03.2017

Sondereinsatz in Borkenberge Polizei kontrolliert Naturschutzgebiet

Gemeinsame Aktion: Polizei, Forstverwaltung und Ordnungsamt waren am Sonntag auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Borkenberge im Einsatz.

Lüdinghausen - Kampf gegen illegale Nutzung eines Naturschutzgebietes: Polizei, Forstverwaltung und Ordnungsamt haben am Sonntag einen Sondereinsatz auf dem ehemaligen Truppenübungsgelände Borkenberge durchgeführt. mehr...


So., 26.03.2017

„Solarchallenge Münsterland“ am 31. März Rundfahrt erfordert genaue Planung

Startpunkt: Am Canisianum treffen sich die Fahrer mit ihren Elektroautos, ehe es von dort auf die Rundfahrt startet.

Lüdinghausen - Zum elften Mal heißt es jetzt am Cani: Start frei zur „Solarchallenge Münsterland“. Am 31. März (Freitag) treffen sich wieder Elektroautofahrer von Nah und Fern in Lüdinghausen, um zu einer Rundfahrt durch das Münsterland zu starten. Bei der Streckenplanung mussten die Organisatoren nicht nur interessante Besichtigungsziele im Auge haben. mehr...


So., 26.03.2017

Gymnasium: Canisianum: Literaturkurs präsentiert „Der Fächer“ Neid, Verwirrung und Eifersucht

Es kracht! Im „Fächer“ (hier eine Szene aus den Proben des Literaturkurses) geht es emotional zu.

Lüdinghausen - Die Proben sind beendet. Jetzt dürfen sich Theater-Freunde auf das Stück „Der Fächer“ von Carlo Goldoni freuen, das der Literaturkurs der Q2 des Gymnasiums Canisianum auf der Bühne präsentiert. Dabei geht es um Neid, Verirrung und Eifersucht. mehr...


Sa., 25.03.2017

Leezen-Börse des ADFC Alles dreht sich ums Rad

Die Planungen sind abgeschlossen: Wer neue oder gebrauchte Fahrräder sucht, Zubehör benötigt oder Tourenvorschläge erhalten möchte, sollte am 1. April zur 14. Leezen-Börse kommen.

Lüdinghausen - Mit steigenden Temperaturen und Sonnenschein steigt auch wieder die Lust, sich aufs Fahrrad zu schwingen. Passend dazu veranstaltet der ADFC Lüdinghausen am 1. April (Samstag) seine Leezen-Börse. mehr...


Sa., 25.03.2017

Gesundheitscampus Im April ziehen die ersten Mieter ein

Endspurt: Mit Hochdruck wird derzeit auf der Baustelle des Gesundheitscampus am Feinschliff gearbeitet. Franz-Bernhard Tenberge (kl. Bild l.) und Monika Kleingräber-Niermann freuen sich, dass die ersten Mieter Anfang April einziehen. Das Foto oben rechts zeigt einen Blick auf das „technische Herz des St.-Marien-Hospitals.

Lüdinghausen - Endspurt auf der Baustelle des Gesundheitscampus: Anfang April ziehen die ersten Mieter ein, darunter ein Hals-Nasen-Ohren-Arzt und ein Facharzt für Schmerztherapie. Bis Juli folgen nach und nach die weiteren Neuzugänge des Komplexes am St.-Marien-Hospital. Von Anne Eckrodt mehr...


Sa., 25.03.2017

Lüdinghausen Drei Fragen an: Christine Köhler, EU-Koordinatorin am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg

Lüdinghausen : Drei Fragen an: Christine Köhler, EU-Koordinatorin am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg

Wie lange organisiert das Berufskolleg mittlerweile Auslandspraktika für seine Schüler und mit welchen Ländern arbeiten Sie dabei zusammen? mehr...


151 - 175 von 6227 Beiträgen

Das Wetter in Lüdinghausen

Heute

15°C 8°C

Morgen

12°C 8°C

Übermorgen

16°C 9°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter