Fr., 19.09.2014

Feinstaub aus der häuslichen Feuerstätte: Andreas Neuer weist Schreckensszenarien zurück Behaglichkeit mit gutem Gewissen

Die Holzfeuerung in Öfen schafft Gemütlichkeit und Wärme – und soll sogar zum Klimaschutz beitragen.

Lüdinghausen - Romantisches Feuer mit gutem Gewissen oder doch Dreckschleuder? Pünktlich zur Heizsaison häufen sich die Schreckensnachrichten um den Feinstaub aus der häuslichen Feuerstätte. So erklärt das Umweltbundesamt (UBA), dass mit Holz befeuerte Kamine mehr Feinstaub-Emissionen erzeugen als Autos. Ist die Holzfeuerung in Kachelöfen und Kaminöfen tatsächlich so gefährlich für die Umwelt? mehr...


Fr., 19.09.2014

„Internationale“ Seelsorgekonferenz Erfahrungen im Glauben

Zu ihrer dritten Seelsorgekonferenz haben sich jetzt Vertreter aus den vier Partnergemeinden in Utrecht getroffen, um Erfahrungen im Glauben auszutauschen.

Lüdinghausen - Zum dritten Mal haben sich jetzt Vertreter aus vier Partnergemeinden zu einer Seelsorgekonferenz getroffen – diesmal in Utrecht. Ein erstes Treffen fand 2009 in lüdinghausen statt; 2013 war Nysa in Polen Gastgeber. Jetzt wird taverny (Frankreich) fiolgen. mehr...


Fr., 19.09.2014

„Tag der offenen Tür“: Evangelischer Stephanus-Kindergarten besteht seit 40 Jahren Nachwuchs übt Demokratie

Die Kinder des Stephanus-Kindergartens sind schon bestens auf die große Geburtstagsfeier ihrer Einrichtung am 27. September vorbereitet.

Lüdinghausen - Elternrat, Förderverein und das Team der Erzieherinnen ziehen an einem Strang – und das nicht nur in der Phase der Vorbereitung auf die große Geburtstagsfeier des evangelischen Stephanus-Kindergartens, stellt Leiterin Carola Raak mit einem erfreuten Lächeln fest. Das 40-jährige Bestehen der Einrichtung wird am 27. September (Samstag) von 10 bis 15 Uhr mit einem „Tag der offenen Tür“ ausgiebig gefeiert. Von Peter Werth mehr...


Fr., 19.09.2014

Außenpolitk-Experte Ruprecht Polenz referierte bei der CDU Über Putins imperiales Denken

Einen gut gefüllten Frühstückskorb überreichte der Stadtverbandsvorsitzende Bernd Möllmann (r.) an den Referenten Ruprecht Polenz.

Lüdinghausen - Ruprecht Polenz aus Münster, 20 Jahre für die CDU im Bundestag und acht Jahre Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses, war Ehrengast bei der Versammlung des CDU-Stadtverbandes am Mittwochabend im „Hotel zur Post“. Zum Thema „Die Putin-Doktrin – eine Gefährdung der europäischen Sicherheit?“ hielt der erfahrene Außenpolitiker und Präsident der Gesellschaft für Osteuropakunde ein Referat. Von Michael Beer mehr...


Fr., 19.09.2014

CDU-Stadtverband nimmt Bürgermeisterwahl 2015 ins Visier „Weiter erste Geige spielen“

Die Bürgermeisterwahl 2015 war unter anderem Thema auf der Jahreshauptversammlung des CDU-Stadtverbandes am Mittwoch im „Hotel zur Post“.

Lüdinghausen - „Die Wähler in Lüdinghausen erwarten von uns eine konsequente und schnelle Umsetzung der Politik. Von Michael Beer mehr...


Do., 18.09.2014

Entwürfe entstehen in Senden Schreinemakers kreiert jetzt Art-déco-Möbel

Margarethe Schreinemakers und Kai Kogelboom kreieren gemeinsam Art-déco-Möbel in vielen Farben.

Senden/Münster - Margarethe Schreinemakers greift schnell noch einmal zu einem Tuch und poliert das letzte Fleckchen auf dem hochglänzenden Schreibtisch weg. So viel Zeit muss sein, so schnell geht das, freut sich die 57-Jährige, die mit ihrem Mann, Jean-Marie Maus, aus Belgien angereist ist. Extra für ihren Freund Kai Kogelboom in Münster. Von Gabriele Hillmoth mehr...


Do., 18.09.2014

Beim Lambertusfest der Struckgemeinschaft war viel los Laternen und Gesang

Im Birkenwäldchen an der Struckstraße waren dieses Jahr rund doppelt so viele Kinder gekommen wie im vergangenen Jahr, was Moderator Christoph Davids sehr freute.

lüdinghausen - „Kinder kommt runter, Lambertus wird munter“, rief der Moderator Christoph Davids am Dienstag durch die Struck-Nachbarschaft. Voraus liefen der Spielmannszug und die Kinder mit feierlicher Musik bis zum Spielplatz im Birkenwäldchen an der Struckstraße. mehr...


Do., 18.09.2014

PVL spendet an Sponsoren-Radler Peter Friemel Hilfe für Straßenkinderprojekt

Kirsten Altenbockum (2.v.l.) und Christina Domhöver (r.) überreichten an Peter und Luise Friemel die Spende des Plattdeutschen Vereins.

Lüdinghausen - Eine Spende für das Straßenkinderzentrum „Don Bosco Fambul“ in Freetown/Sierra Leone überreichte jetzt der PVL an Sponsoren-Radler Peter Friemel. Von Reinhard Tumbrink mehr...


Do., 18.09.2014

„Hilfe für Senegal“ will Aktion früher starten Menschen leben in Angst vor Ebola

Die Angst vor Ebola wirkt sich im Senegal zunehmend auch auf die Versorgung mit Lebensmitteln aus.

Lüdinghausen - Der erste Fall von Ebola und die sehr extreme Regenzeit im Senegal sind zwei wichtige Gründe, dass die seit vielen Jahren erfolgreiche Aktion „1000 Sack Reis für 1000 Familien“ des Vereins „Hilfe für Senegal“ bereits an diesem Wochenende gestartet wird. Von Michael Beer mehr...


Do., 18.09.2014

Sie sind erst in ihren Zwanzigern, haben aber täglich mit dem Tod zu tun: junge Bestatter „Tod sollte kein Tabu-Thema sein“

Inga Harlake kam über den Girls‘ Day zum Bestatterberuf. Mittlerweile arbeitet sie im Lüdinghauser Bestattungsinstitut Pinnekamp.

Tod – auf einer Jugendseite genau dieses Thema in den Mittelpunkt zu setzen, klingt im ersten Moment widersprüchlich. Sehr unterschiedliche Dinge beschäftigen Jugendliche oder junge Erwachsene. Der Tod gehört für gewöhnlich nicht dazu. Anders aber bei Inga Harlake, Thomas Naber und Anna Hettwer: Für sie ist der Umgang mit dem Tod Alltag. Die Drei arbeiten in Beerdigungsinstituten. Von Niklas Tüns mehr...


Do., 18.09.2014

„Leckere“ Aktion der Bäcker-Innung Auf Kruste und Krumen geprüft

Daumen hoch für die Qualitätsprüfung: Berthold Stegemann und Marcus Leiendecker (1.u.3.v.l.) vom Volksbankvorstand, Ulrich Müller von der Kreishandwerkerschaft (2.v.r.), Geiping.Mitarbeiter Markus Freese (2.v.l.) und Brottester Karl-Ernst Schmalz.

Lüdinghausen - Innen saftig, außen kross und auch noch schnittfest sollte es sein, ein fachmännisch gebackenes Brot. Nur dann gibt es vom Prüfer auch das ersehnte Urteil „Sehr gut“. Von Beate Niessen mehr...


Mi., 17.09.2014

Olfener Breitfeld tritt beim Stadtfest in Lüdinghausen auf Rap auf die Heimat

Rapper Breitfeld Beim Stadtfest in Lüdinghausen wird der Olfener zwei seiner Songs live performen.

Lüdinghausen/Olfen - Der Olfener Rapper Breitfeld, bürgerlich Daniel Hatebur, strebt seit über einer Dekade eine Karriere als Musiker an. Kürzlich gewann er bei einem Radio-Voting ein Gesangscoaching und einen Auftritt beim Stadtfest in Lüdinghausen. Dort darf er am Sonntag (21. September) zwei seiner Songs performen. Setzt er sich gegen vier Mitstreiterinnen durch, wird sein Sieger-Song in das Programm des Radiosenders aufgenommen. mehr...


Mi., 17.09.2014

Patricia Vonne & Band am 9. Oktober im Ricordo Lebhafter Tex-Mex-Mix – mit Kastagnetten

Patricia Vonne und ihre Band treten am 9. Oktober wieder im Ricordo in Lüdinghausen auf.

Lüdinghausen - Im vergangenen Jahr haben Patricia Vonne & Band das Ricordo in Lüdinghausen zum Beben gebracht. Am 9. Oktober (Donnerstag) wird es ab 20 Uhr vermutlich wieder so sein, wenn die Künstlerin erneut auftritt. mehr...


Mi., 17.09.2014

Bauarbeiten: Burg Vischering eingerüstet Sandsteinfassade wird saniert

Mitarbeiter einer Fachfirma aus Gelsenkirchen rüsten derzeit Teile der Burg Vischering ein. Dort werden Sanierungsarbeiten an der Sandsteinfassade ausgeführt.

Lüdinghausen - Voraussichtlich in der kommenden Woche beginnen die Sanierungsarbeiten an der Burg Vischering. Derzeit wird das ehrwürdige Gebäude eingerüstet. Von Peter Werth mehr...


Di., 16.09.2014

Geburtstag beim Stadtfest Musikspektakel zum Geburtstag

Lüdinghausen - Der Arbeitskreis Fair Handeln feiert beim Stadtfest seinen zehnten Geburtstag. Für die musikalische Umrahmung sorgt der Musiker Jeannot Akono mit seiner Band. mehr...


Di., 16.09.2014

Stadtfest in Lüdinghausen „Spielen alles, was Spaß macht“

„Hörsturz“ -- sieben gestandene Musiker haben sich zu einer Jazz-Formation zusammengefunden, die jetzt beim Stadtfest ihr erstes Konzert gibt.

Lüdinghausen - Das Stadtfest in Lüdinghausen bietet eine gute Gelegenheit: Zum ersten Mal ist die Jazz-Formation „Hörsturz“ live zu erleben. Sieben gestandene Musiker haben sich jetzt zu einer neuen Gruppe zusammengeschlossen. mehr...


Di., 16.09.2014

Stadtfest: Straßen sind gesperrt Absperrgitter in der Klosterstraße

Lüdinghausen - Wegen des Stadtfestes in Lüdinghausen von Freitag (19. September) bis Sonntag (21. September) sind einige Straßen ganz oder teilweise gesperrt, informiert die Stadtverwaltung. mehr...


Di., 16.09.2014

Sicherheitsauflagen für Stadtfest „Das Glasverbot hat sich bewährt“

Lüdinghausen - Für das Stadtfest vom 19. bis 21. September haben sich die Veranstalter und die Sicherheitsbehörden wieder auf ein Sicherheitskonzept verständigt. So gilt unter anderem für die Innenstadt ein Glasverbot. mehr...


Di., 16.09.2014

Tag der Selbsthilfe 2014 Austausch über eigene Erfahrungen ist Unterstützung

Selbsthilfe ist ein wichtiges Thema, das Marco Tammen und Gabriele Markerth mit vielen Selbsthilfegruppen stärker in das Bewusstsein stellen wollen.

Lüdinghausen - Selbsthilfegruppen leisten wichtige Arbeit in vielen Problemfeldern. Beim „Tag der Selbsthilfe“ am Samstag im Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg stellen einige von ihnen sich und ihre Arbeit vor Von Erhard Kurlemann mehr...


Di., 16.09.2014

Konzert im Kapitelsaal Pianistin Sevil Mammadova interpretiert „Sommerregen“

Konzert im Kapitelsaal : Pianistin Sevil Mammadova interpretiert „Sommerregen“

Lüdinghausen - Bis zu acht Stunden täglich übte Sevil Mammadova am Klavier, damit auch jeder Ton sitzt. Am Samstagabend trat sie im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen auf und zeigte, dass sie das Instrument perfekt beherrscht. Von Niklas Tüns mehr...


Di., 16.09.2014

Ausflug ins Bergische Land Familienkreis der Kolpingsfamilie in Radevormwald

Ausflug ins Bergische Land : Familienkreis der Kolpingsfamilie in Radevormwald

Seppenrade - Der Familienkreis 1 der Kolpingsfamilie Seppenrade hat jetzt ein Wochenende in Radevormwald im Bergischen Land verbracht. mehr...


Di., 16.09.2014

Pfarrgemeinde St. Felizitas „Die Seelsorge hat kein Gesicht mehr“

Auch beim 14. und letzten Treffpunkt in der Gaststätte Hölt`n Hahn wurden interessante Themen aus und in der Pfarrgemeinde St. Felizitas diskutiert.

Seppenrade - Gemeindeversammlung dezentral: Im Mittelpunkt der Diskussion beim 14. Treffpunkt in der Gaststätte Hölt‘n Hahn stand das Verhältnis der Jugend zur Kirche. Vor allem klaffe eine Lücke zwischen der Firmung und einer eventuellen Trauung, wo der Jugend kaum etwas angeboten werde. Von Michael Beer mehr...


Di., 16.09.2014

Polnische Band aus Nysa auf der Rathausbühne „Horyzont“ auf dem Stadtfest

Die Band „Horyzont“ aus der Partnerstadt Nysa.

Lüdinghausen/Nysa - Im vergangenen Jahr ließ ein kurzfristig angesetzter Auftritt im polnischen Fernsehen das Vorhaben noch scheitern. Aber in diesem Jahr kommt die polnische Rockband „Horyzont“ tatsächlich nach Lüdinghausen. Ab 20 Uhr können die exzellenten Musiker am Samstag auf der Rathaus-Bühne live erlebt werden, teilt die Deutsch-Polnische Gesellschaft mit. mehr...


Di., 16.09.2014

Schützenverein Ermen Treffpunkt für Radler

Mit aufgefrischtem Segen feierte der Schützenverein Ermen das zehnjährige Bestehen seiner Schutzhütte und blickte noch einmal auf die Entstehungsgeschichte zurück.

Lüdinghausen - Mit vielen Gästen hat der Schützenverein Ermen auf den zehnten „Geburtstag“ seiner Schutzhütte zurückgeblickt. Dabei wurde auch noch einmal an die Entstehungsgeschichte erinnert. mehr...


Di., 16.09.2014

Opel-Family-Cup im Fußball „Bayrussia 04“ gewinnt Opel-Family-Cup

Gruppenbild mit Jürgen Klopp jeweils von links, oben: Chris Claassen, Thomas Keuthage, Stephan Strotmann, Ludger Pickenäcker, Hendrik Rüschkamp; Mitte: Max Keuthage, Felix Pickenäcker, Jan Rüschkamp, Jonas Even; unten: Kevin Koc, Kai Blomenkemper, Linus Strotmann, Mathis Wichmann, Max Schmidt, Fynn Claassen.

Lüdinghausen - Ein Team aus Lüdinghausen hat den Opel-Family-Cup im Fußball gewonnen. Ideengeber und Schirmherr Jürgen Klopp überreichte den Pokal in der Sportschule Kaiserau an „Bayrussia 04“. Über 1000 Mannschaften aus Vätern und Kindern hatten sich an dem Wettbewerb beteiligt. mehr...


151 - 175 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

WN-Magazin

Do., 18.09.2014
Magazin
Stadtfest Lüdinghausen
Einmal im Jahr steht Lüdinghausen Kopf. vom 19. bis 21. September geht es in der Altstadt rund.

Folgen Sie uns auf Twitter