So., 22.01.2017

Mitgliederversammlung des AMSC Norbert Keller und Tönne Conrad sind 60 Jahre dabei

Langjährige Mitglieder des heimischen AMSC ehrte am Freitagabend der Vorsitzende Karsten Jakobs (r.) bei der Mitgliederversammlung in der Gaststätte „Zur Mühle“.

Lüdinghausen - 150 Mitglieder zählt der AMSC Lüdinghausen derzeit. Das berichtete der Vorsitzende Karsten Jakobs im Verlauf der Jahresversammlung. Zudem wurden langjährige Vereinsaktive geehrt. Von Michael Beer mehr...

So., 22.01.2017

Schießwettbewerb der ersten Kompanie Christian Lukas verteidigt Titel

Ein spannendes Ringen um den erfolgreichsten Schützen lieferten sich am Samstag die Mitglieder der ersten Kompanie der St.-Johanni-Schützenbruderschaft.

Seppenrade - Gleich vier Schützen kamen am Samstag ins Stechen beim Kompanieschießen der ersten Kompanie in Seppenrade. Dabei konnte Christian Lukas seinen Titel verteidigen. Von Michael Beer mehr...


So., 22.01.2017

Aldenhöveler Schützen stimmen für kräftige Beitragserhöhung Jubiläumsfeier im Visier

Einer Beitragserhöhung stimmten die Aldenhöveler Schützen bei ihrer Mitgliederversammlung am Freitagabend zu.

Lüdinghausen - Mit Blick auf ihr Jubiläum im Jahr 2025 stimmten die Aldenhöveler Schützen für eine Beitragserhöhung. Außerdem wurden im Rahmen der Mitgliederversammlung Vorstandsposten bestätigt. Von Ulrich Reismann mehr...


So., 22.01.2017

Strafanzeige gegen 19-Jährigen Halterner 23-Jähriger Lüdinghauser von Flasche getroffen

Nach einem Flaschenwurf verletzt wurde ein 23-jähriger Lüdinghauser. 

Olfen - Durch einen Flaschenwurf wurde ein 23-Jähriger Lüdinghauser in der Samstagnacht im Gesicht verletzt. mehr...


So., 22.01.2017

In Aldenhövel ist mehr los „Maulwurf“ plauderte über Ausflug der Jungschützen in Münsters Altstadt

Lüdinghausen - Gibt es in Aldenhövel eine „Maulwurf-Affäre“? Offensichtlich sind hier Interna ausgeplaudert worden, die die Betroffenen lieber unter Verschluss gehalten hätten, weil sie sich nun einem gewissen Spott ausgesetzt sahen. Die Generalversammlung der Schützen beschäftigte sich am Freitag mit dem Vorfall – mit dem Ergebnis, dass das Vereinsleben um eine heitere Episode reicher wurde. Von Ulrich Reismann mehr...


So., 22.01.2017

Vereinsheim des Kleingartenvereins „Auf der Geest“ niedergebrannt Bis auf die Grundmauern

Ein Raub der Flammen wurde am Samstagmorgen das Vereinsheim der Kleingartenanlage „Auf der Geest“.

Lüdinghausen - Nur noch eine Ruine blieb vom Vereinsheim der Lüdinghauser Kleingärtner übrig. Das gebäude brannte am frühen Samstagmorgen trotz des Großeinsatzes der Lüdinghauser Feuerwehr komplett ab. Von Peter Werth mehr...


So., 22.01.2017

Ausstellung in der Burg Lüdinghausen „Fremd(e)“ heißt das Motto zum Auftakt

Die Ausstellung „Fremd(e)“ öffnet am 29. Januar in der Burg Lüdinghausen ihre Pforten.

Lüdinghausen - Zwölf Bildende Künstler stellen ab dem 29. Januar ihre Werke in der Burg Lüdinghausen aus. Die Werkschau steht unter dem Titel „Fremd(e)“. mehr...


Sa., 21.01.2017

Literaturkreis am 3. Februar „Winter in Maine“ wird gelesen

Referentin des Literaturkreises: Heike König-Bölke.

Lüdinghausen - Mit dem Roman „Winter in Maine“ beschäftigt sich der Literaturkreis der FBS am 3. Februar. Die Veranstaltung war ursprünglich für den 28. Januar vorgesehen. mehr...


Sa., 21.01.2017

Landfrauentelefon NRW Ursula Muhle engagiert sich als Geschäftsführerin

Leckerli für die Galloway-Rinder: Ursula Muhle bewirtschaftet zusammen mit ihrem Mann einen landwirtschaftlichen Betrieb in Seppenrade. Zudem ist sie neue Geschäftsführerin des Landfrauentelefons NRW.

Seppenrade - Ein Jahr hat es nicht geklingelt, jetzt aber gibt es wieder Anschluss beim Landfrauentelefon NRW. Wesentlichen Anteil daran hat Ursula Muhle. Die Landfrau aus Seppenrade fungiert als Geschäftsführerin der Einrichtung, die vom Rheinischen und Westfälisch-Lippischen Landfrauenverband getragen und finanziert wird. Von Michael Beer mehr...


Sa., 21.01.2017

Richtfest am Musikpavillon des Canisianums Im Sommer ist er fertig

Richtfest am Musikpavillon des Canisanums. 

Lüdinghausen - Richtfest wurde am Freitag am Musikpavillon des Gymnasiums Canisianum gefeiert. Im Sommer soll der Bau fertiggestellt sein. Von Peter Werth mehr...


Sa., 21.01.2017

Melodien aus Opern der Romantik Liederabend im Kapitelsaal: „Über allen Gipfeln ist Ruh“

Mezzosopranistin Carmen-Vanessa Kinas singt am 29. Januar im Kapitelsaal.

Lüdinghausen - Zu einem Kammerkonzert mit Arien und Liedern der Romantik am 29. Januar (Sonntag) wird in die Burg Lüdinghausen eingeladen. Das Konzert beginnt um 17 Uhr. mehr...


Fr., 20.01.2017

Versammlung des DLRG-Nachwuchses Jugendausschuss formiert sich neu

Der neue Jugendausschuss der Lüdinghauser DLRG.

Lüdinghausen - Neu formiert hat sich der Jugendausschuss der DLRG-Jugend Lüdinghausen. Emily Schulte übernimmt den Part als Jugendwartin mit Charlotte Pinke als Stellvertreterin. mehr...


Fr., 20.01.2017

Bürgerbusverein zieht Bilanz Baustellen machen zu schaffen

Vor knapp fünf Jahren sind sie angetreten, um mit ihrem ehrenamtlichen Einsatz die Mobilität vor allem älterer Mitbürger zu verbessern. Nachdem nun einige aus Alters- oder gesundheitlichen Gründen ausgeschieden sind, würde sich der Bürgerbus-Fahrdienst über neue Kollegen freuen.

Lüdinghausen - Einen Anstieg von 7,19 Prozent bei den Fahrgastzahlen verzeichnete der Bürgerbusverein im Jahr 2016. Insgesamt wurden 8716 Personen befördert. mehr...


Fr., 20.01.2017

Neue Idee gegen drohenden Fachkräftemangel „Kopfprämie“ für Azubis ausgesetzt

Senden - Mit einer „Kopfprämie“ für eigene Mitarbeiter, die einen Neuen in die Firma holen, will die Sendener Firma Mönninghoff dem Fachkräftemangel begegnen. Von Angela Weiper mehr...


Fr., 20.01.2017

Neue Idee gegen drohenden Fachkräftemangel „Kopfprämie“ für Azubis ausgesetzt

Senden - Mit einer „Kopfprämie“ für eigene Mitarbeiter, die einen Neuen in die Firma holen, will die Sendener Firma Mönninghoff dem Fachkräftemangel begegnen. Von Angela Weiper mehr...


Fr., 20.01.2017

Reformationsjubiläum Ökumenischer Arbeitskreis feiert ein Jahr

Freuen sich sichtlich auf das Jubiläumsjahr (v.l.):

Lüdinghausen - Das Reformationsjubiläum wollen die evangelischen Christen in Lüdinghausen nicht alleine feiern. Im Gegenteil: Der ökumenische Arbeitskreis hat ein Programm für das komplette Jahr entwickelt und will damit auch diejenigen ansprechen, die sich sonst nicht so zur Kirche hingezogen fühlen. Von Anne Eckrodt mehr...


Fr., 20.01.2017

Bürgerbüro schließt früher Änderungen bei Steuererklärung im Finanzamt

Oft lästige Pflicht: die Steuererklärung.

Lüdinghausen - Anfang März beginnt im Finanz die Bearbeitung der Einkommensteuer 2016. Wer den Service im Bürgerbüro der Behörde nutzen möchte, muss sich auf Änderungen einstellen. mehr...


Fr., 20.01.2017

Zukunft der Ludger-Kirche Freie Christengemeinde möchte Gotteshaus möglichst bald kaufen

Großes Interesse: Rund 150 Teilnehmer zählten die Initiatoren der Gemeindeversammlung in der Ludger-Kirche am Mittwochabend.

Lüdinghausen - Die Pfarrgemeinde St. Felizitas möchte die Ludger-Kirche an die freie Christengemeinde „Gottes Wort“ verkaufen. In einer Gemeindeversammlung am Mittwochabend stellte Pastor Ivan Stukert die Pläne der Glaubensgemeinschaft für das Gotteshaus vor. Dabei traten neben Hoffnungen auch Ängste und Sorgen von Mitglieder der katholischen Kirchengemeinde zutage. Von Anne Eckrodt mehr...


Fr., 20.01.2017

Dachstuhl in Flammen Einsatz der Feuerwehr am Freitagmorgen

Beide Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr Lüdinghausen und Seppenrade waren in den frühen Morgenstunden des freitags in der Stadtfeldstraße im Einsatz. Dort brannte der Dachstuhl eines Wohnhauses.

Lüdinghausen - Große Zerstörungen richtete der Brand im Dachgeschoss eines Wohnhauses in der Stadtfeldstraße am frühen Freitagmorgen an. Die Löschzüge Lüdinghausen und Seppenrade waren im Einsatz. Von Peter Werth mehr...


Fr., 20.01.2017

Petra Vogt referiert vor CDU-Ortsverband Schulpolitik ist bestimmendes Thema

Interessiert verfolgten die Gäste, darunter CDU-Landtagskandidat Dietmar Panske (l. Mitte), den Ausführungen der Abgeordneten Petra Vogt.

Lüdinghausen - Die schulpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, Petra Vogt, referierte am Mittwoch beim CDU-Ortsverband Lüdinghausen. Sie verwies vor allem auf die aus ihrer Sicht verfehlte Politik von Rot-Grün in Sachen Inklusion. mehr...


Do., 19.01.2017

Karnevalsfeier im Heimathaus KFD St. Dionysius ganz närrisch

Karneval feiert die KFD St. Dionysius am 16. und 17. Februar im Heimathaus.

Seppenrade - Die KFD St. Dionysius feiert gleich zweimal Karneval. Sowohl am 16. wie auch am 17. Februar sind die Närrinnen ins Heimathaus eingeladen. mehr...


Do., 19.01.2017

Dankeschönfest für die Ehrenamtlichen Frommer Jeck tritt auf

Der fromme Jeck Willibert Pauels tritt beim Dankeschönfest der evangelischen Kirchengemeinde am 10. Februar im Stephanus-Gemeindezentrum auf.       

Lüdinghausen - Ein frommer Jeck wird beim Dankeschönfest für die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Evangelischen Kirchengemeinde auftreten. Das Fest findet am 10. Februar statt. mehr...


Do., 19.01.2017

Caritas bald im Pfarrheim Hier wird gebaut

Die Kaplanei muss weichen (im Bild links im Hintergrund). Dort entsteht ein eingeschossiger Anbau an das bestehende Pfarrheim (rechts). Johannes Böcker vom Caritas-Kreisvorstand und Andrea Koniger vom ausführenden Architektenbüro erläuterten das Bauvorhaben.

Lüdinghausen - Vor knapp einem Jahr fiel die Entscheidung das Pfarrheim St. Ludger an den Kreisverband der Caritas zu verkaufen. Der hat jetzt seine Baupläne für das Areal vorgestellt und auch schon einen Schritt weiter gedacht. Von Beate Nießen mehr...


Do., 19.01.2017

Marktplatz-Umbau Fertigstellung verschiebt sich

Ortstermin: Landschaftsarchitekt Stephan Bracht (r.) erläuterte Lars Werkmeister (M., Geschäftsführer Lüdinghausen Marketing) und Rüdiger Becker vom Tiefbauamt den neuen Bauzeitenplan. So sollen am Montag die Anpflasterungsarbeiten am bereits fertigen ersten Teilbereich des Marktplatzes beginnen.

Lüdinghausen - Der Frost lässt die Arbeiten auf der Marktplatz-Baustelle derzeit ruhen. Da auch die Archäologen für ihre Untersuchungen noch etwas Zeit benötigen, hat Planer Stephan Bracht den Ablaufplan geändert: Die Anpflasterung des bereits fertiggestellten ersten Bauabschnitts wird vorgezogen. Die Gesamtmaßnahme soll nun statt Ende Juni im Juli abgeschlossen sein. Von Anne Eckrodt mehr...


Do., 19.01.2017

Ungewöhnliches Ehejubiläum Platin für 55 gemeinsame Jahre

Ein Herz und eine Seele:  Herbert und Johanna Arentsen genießen den gemeinsamen Ruhestand in ihrem Haus direkt am Westfalenring. Ihre Hochzeit feierten die beiden damals in der Gaststätte Bowenkerk.

Lüdinghausen - Nach 50 Jahren wird Goldene Hochzeit gefeiert. Die haben Herbert und Johanne Arentsen ausfallen lassen. Stattdessen feiern sie am Donnerstag 55 gemeinsame Jahre – das macht dann „Platin“. Von Beate Niessen mehr...


151 - 175 von 5874 Beiträgen

Das Wetter in Lüdinghausen

Heute

11°C 9°C

Morgen

11°C 9°C

Übermorgen

11°C 8°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter