Mi., 06.02.2013

Elektromobilität stand im Mittelpunkt Quantensprünge erlebt

Initiator Joan Hendrik Rüschkamp begrüßte die Gäste zum Ende der Ausstellung.

Initiator Joan Hendrik Rüschkamp begrüßte die Gäste zum Ende der Ausstellung. Foto: abc

Lüdinghausen - 

Seit Mitte Dezember gab es im Hause Steverstraße die Möglichkeit, Exponate aus 20 Jahren Auseinandersetzung mit dem Thema Elektromobilität zu besichtigen. Mit einer kleinen Abschlussveranstaltung ging die Schau zu Ende.

Am vergangen Freitag beendete Joan Hendrik Rüschkamp die Ausstellung zum Thema „ Elektromobilität “ mit einer kleinen Abschlussveranstaltung in den Ausstellungsräumlichkeiten an der Steverstraße. Seit Mitte Dezember gab es dort die Möglichkeit, Exponate aus 20 Jahren Auseinandersetzung mit diesem Thema zu besichtigen.

Tamara Malcher , Nachwuchs-Gesangstalent aus Lüdinghausen , sorgte bei der Veranstaltung mit Gesang und Gitarre für die musikalische Gestaltung des Abends – „ganz ohne Elektrotechnik“, wie Autohauschef Joan Hendrik Rüschkamp amüsiert bemerkte. Ansonsten drehte sich an diesem Abend aber alles genau um dieses Thema. Experten und Elektroauto-Freunde, aber auch einfach nur neugierig gewordene Zeitgenossen fanden bei der Abschlussveranstaltung ein Forum.

Rüschkamp blickte in seiner Rede auf die Anfänge der Elektromobilität zurück und stellte fest, dass das Interesse für dieses Thema in den vergangenen Jahren stark gestiegen sei. Diese Beobachtung machte er unter anderem an der stolzen Zahl von 30 verkauften Elektroautos durch sein Autohaus im vergangen Jahr fest. Was die technischen Verbesserungen dieser Autos angeht, habe man „wahre Quantensprünge“ hinter sich, erklärte Rüschkamp, insbesondere was den Aspekt „Langstreckenelektromobilität“ betreffe. Zu diesem Thema stellte auch Prof. Dr.-Ing. Constantinos Sourkounis von der Ruhruniversität Bochum sein Forschungsprojekt vor, welches durch das Autohaus unterstützt wird (die WN berichteten).

Für alle Interessierten gab es am Freitagabend auch die Möglichkeit, Elektromobilität einmal selbst zu erleben- und ein solches Auto Probe zu fahren.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1495435?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F1781495%2F1781619%2F