Lüdinghausen
Dorfranderholung auf der Zielgeraden

Seppenrade -

Eine zünftige Wasserschlacht, bei der auch die beiden Kochfrauen nicht verschont wurden, diente als eine willkommene Abwechslung für die Kids der Seppenrader Dorfranderholung beim Besuch des Ketteler Hofs. Am Freitag endet das Ferienprogramm.

Sonntag, 12.08.2018, 16:26 Uhr

An den grünen Shirts gut zu erkennen: die Kinder zu besuch im Ketteler Hof.
An den grünen Shirts gut zu erkennen: die Kinder zu besuch im Ketteler Hof. Foto: Dorfranderholung

Der Kettelerhof in Lavesum war das Ziel derDorfranderholung St. Dionysius am Montag. Bei den hochsommerlichen Temperaturen war eine zünftige Wasserschlacht, bei der auch die beiden Kochfrauen nicht verschont wurden, eine willkommene Abwechslung. Am heißesten Tag des Jahres war das Freibad in Haltern die nächste Station am Dienstag. Mit der Übernachtung in der Turnhalle der Marienschule in der Nacht von Donnerstag auf Freitag geht die Ferienmaßnahme zu Ende. Die Eltern können ihre Kinder ab 10.30 Uhr auf dem Schulhof am Freitagmorgen wieder in Empfang nehmen.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5960291?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
Gestohlener BMW aus dem Kanal gezogen
Die Feuerwehr ist zurzeit im Dreieckshafen im Einsatz, um ein versunkenes Fahrzeug zu bergen.
Nachrichten-Ticker