Mo., 02.05.2016

StaplerCup 2016 Millimetergenaue Bestleistung

Platz eins für den Nottulner Peter Hellenkamp. Er ist neuer Regionalmeister der Staplerfahrer. Zweiter wurde Markus Winkelheide und dritter Patrick Glaser (beide aus Senden).   

Nottuln - Wenn es um Gabelstapler geht, kommt man an Peter Hellenkamp nicht vorbei. Der Nottulner ist ein echtes Ass im Umgang mit dem Arbeitsgerät. Hellenkamp wurde nun neuer Regionalmeister. Von WN mehr...

Mo., 02.05.2016

Nottuln rockt Schrille Gitarrensolos und hämmernde Bässe

„Fools of Fortune“ rockten das Nottulner Jugendzentrum.

Nottuln - Ganz jenseits des Mainstreams fanden rund 70 Jugendliche und junge Erwachsene den Weg zu einem Konzert im Nottulner Jugendtreff. mehr...


Mo., 02.05.2016

Gymnasium Nottulner gaben 206 alte Handys ab

Können sehr zufrieden sein: Jakob Kallabis, Vincent Räkers und Lukas Sydow (v.l.), die Hauptorganisatoren des Handy-Projektes.

Nottuln - Ein großer Erfolg war die Handy-Aktion der Klasse 9B des Nottulner Gymnasiums. Für das Recyclingprojekt gaben die Nottulner 206 alte Handys in der Schule ab. mehr...


So., 01.05.2016

Maibäume in Appelhülsen und Schapdetten Feiern unter dem Maibaum

In Appelhülsen war das Aufstellen des Maibaumes wieder ein großes Fest für die ganze Dorfbevölkerung. Erstmals wurde im Rahmenprogramm auch der Gummistiefel-Weitwurf (kl. Foto) angeboten.

Appelhülsen/Schapdetten - Im Besein zahlreicher Bürger sind in Appelhülsen und Schapdetten die Maibäume aufgestellt worden. Von Dieter Klein mehr...


So., 01.05.2016

Gymnasium: Tanz in den Mai „Premiere gelungen“

Tanzten mit 300 Gästen in den Mai und freuten sich über ein gelungenes Gemeinschaftsfest (v.l.): Andrea Quadt-Hallmann, Wilm Schmitz und Claudia Krüdewagen.

Nottuln - Super Stimmung herrschte am Samstagabend im Forum des Nottulner Gymnasiums. Rund 300 Gäste waren zum erstmals stattfindenden Tanz in den Mai gekommen. mehr...


So., 01.05.2016

Enttäuschung in Nottuln Maibaum zerbrochen

 Das Frühlingsfest muss diesmal ohne den Maibaum auskommen. Beim Aufbau am Samstag zerbrach der Stamm.

Nottuln - Plötzlich machte es knacks: Der Maibaum in Nottuln ist beim Aufbau gebrochen. Sichtlich enttäuscht räumten die Mitglieder des Heimatvereins den Stiftsplatz wieder frei. Von Ludger Warnke mehr...


So., 01.05.2016

Bürgerschützen Appelhülsen Doppelter Grund zum Feiern

Das berittene Offizierskorps der Appelhülsener Bürgerschützen ist immer eine Zierde für den Verein.

Appelhülsen - Für die Bürgerschützen Appelhülsen rücken die „doppelten Feiertage“ näher. Wie immer fallen das Pfingstfest und das Schützenfest zusammen. Von Iris Bergmann mehr...


So., 01.05.2016

Frühlingsfest der Kaufmannschaft Alles für drinnen und draußen

Blumen und Pflanzen sind nur ein Teil des umfangreichen Angebotes, das die Kaufmannschaft für das Frühlingsfest organisiert hat.

Nottuln - Die Nottulner Kaufmannschaft lädt zum Frühlingsfest am 7./.8 Mai ein – und verspricht eine attraktive Veranstaltung für Jung und Alt, bei der es mehr zu sehen gibt als nur Blumen und Pflanzen. Von Frank Vogel mehr...


Sa., 30.04.2016

Löschzug Nottuln Feuerwehr zum Anfassen

Vier neue Kameraden bei der Feuerwehr: Diese überdimensionalen Holzfiguren haben die Feuerwehrleute selbst hergestellt. Zusammen mit einem Transparent sind sie nun Blickfang an den Ortseingängen Appelhülsener Straße/Ecke Lise-Meitner-Straße und Daruper Straße/Abzweig Billerbeck und werben für den Tag der offenen Tür am Pfingstsonntag.

Nottuln - Der Löschzug Nottuln lädt zum Tag der offenen Tür ein. Und er hat wieder eine brandheiße Mischung aus Unterhaltung und Information vorbereitet. Von Ludger Warnke mehr...


Sa., 30.04.2016

Grünen-Antrag: Autofreier Ortskern „Diskussionen sind erwünscht“

Die große Kreuzung Stiftsstraße/Kirchplatz im Nottulner Ortskern wird täglich von Autos befahren. Hier im direkten Umfeld gibt es auch Parkplätze. Die Grünen haben nun einen Antrag zum Thema „Autofreier Ortskern“ eingereicht. Die Kreuzung soll für den allgemeinen Pkw-Verkehr gesperrt werden.

Nottuln - Die Grünen starten einen neuen Versuch, den Nottulner Ortskern autofrei zu machen. Sie haben einen Antrag an den Gemeinderat gestellt. Von Ludger Warnke mehr...


Sa., 30.04.2016

Interview mit Stephan Hofacker „Ein zusammenhängender Platz wird viele Besucher anlocken“

Stephan Hofacker.                  

Nottuln - Die Grünen wollen den Ortskern von Autos freihalten. Ortsvereinssprecher Stephan Hofacker nimmt im Interview Stellung zu kritischen Nachfragen. mehr...


Fr., 29.04.2016

Liebfrauenschule Praktikum zum Reinschnuppern

In der Holzwerkstatt erklärt Ausbilder Gerd Joch den Schülern den nächsten Arbeitsschritt.

Nottuln - Was kann ich später einmal beruflich machen? Die Realschüler der Liebfrauenschule gingen dieser Frage jetzt ganz praktisch auf den Grund. mehr...


Sa., 30.04.2016

„Duo Saxtastisch“ Ein Wiedersehen mit Christiane Ast

Das „Duo Saxtastisch“ sind Christiane Ast am Piano und Ulrich Petermann am Saxofon.

Nottuln - Sie war zehn Jahre lang die Leiterin der damaligen kommunalen Musikschule Nottuln. Dann ging Christiane Ast nach Namibia. Jetzt kommt sie zu einem musikalischen Gastspiel zurück. mehr...


Sa., 30.04.2016

Tier des Monats Pechvogel soll zum Glückspilz werden

Diego sucht ein neues Zuhause.

Nottuln - Er hat kein leichtes Leben gehabt – und das merkt man ihm an: Der Tierschutzverein Coesfeld, Dülmen und Umgebung sucht erfahrene Hundehalter, die sich Diegos annehmen. mehr...


Sa., 30.04.2016

„Weltklassik am Klavier“ „Von der Klassik zur Romantik“

Gehui Xu gilt trotz ihrer jungen Jahre bereits als sehr reife Konzertpianistin.

Nottuln - Das zweite Konzert der Reihe „Weltklassik am Klavier“ in Nottuln präsentiert eine Nachwuchspianistin der Spitzenklasse: Gehui Xu spielt unter anderem Schumanns Symphonische Etüden. mehr...


Fr., 29.04.2016

Kreis Coesfeld lädt ein Ein Tag für alle Generationen

Die Kinder können sich auf dem Polizeimotorrad ablichten lassen.

Nottuln/Coesfeld - Die Kreisverwaltung öffnet am 8. Mai (Sonntag) die Türen ihrer Kreishäuser in Coesfeld. Vor allem für die Kinder dürfte das sehr spannend werden. mehr...


Fr., 29.04.2016

Catalin Dorian Florescu Lesung für einen guten Zweck

„Der Mann, der das Glück bringt“ heißt der neue Roman, aus dem Catalin Dorian Florescu lesen wird.

Nottuln - Er ist inzwischen ein international anerkannter Schriftsteller, und er hat eine große Verbundenheit zu Nottuln: Catalin Dorian Florescu liest aus seinem neuen Roman. Von Iris Bergmann mehr...


Fr., 29.04.2016

Kreuzbund in Nottuln Geschäftsstelle und Suchtberatung

Vor der Geschäftsstelle im Krankenhaus: Kreuzbund-Geschäftsführer Hans-Uwe Hahn (l.) und Norbert Hiller von der Suchtberatung der Caritas.

Nottuln - Der Stadtverband Coesfeld des Kreuzbundes hat seine Geschäftsstelle in den Räumen des Nottulner Krankenhauses eingerichtet. Dort werden jetzt auch Sprechstunden der Suchtberatung angeboten. Von Helmut Brandes mehr...


Do., 28.04.2016

Liebfrauenschule Mit Nottulns Stimmen unter die ersten Drei

Erfolgreiches Trio (v. l.): Tim Hemmerling, Schulsozialarbeiter Johannes Jötten und Seraph Exner.

Nottuln - Unter die zehn besten Stücke, die zum Schüler Song Contest „Raise Your Voice“ eingesandt worden sind, haben sie es schon geschafft. Jetzt wollen T-Hey und Raphes mehr – aber das geht nicht ohne die Hilfe Nottulner. Von Frank Vogel mehr...


Do., 28.04.2016

„Blühendes Nottuln“ Grünflächen werden Blumenwiesen

Im Rhodepark verteilten die Kinder der Astrid-Lindgren-Schule und des Liebfrauen-Kindergartens ihre selbst gemachten Seedballs.

Nottuln - Die Aktion „Blühendes Nottuln“, im vergangenen Jahr erstmals durchgeführt, war damals ein Erfolg. Und ist es jetzt erst recht. Von Dieter Klein mehr...


Mi., 27.04.2016

Flüchtlingsunterkunft Rat schluckt „Kröte“

Für rund 710 000 Euro werden nun die Dachgeschosse der Flüchtlingsunterkünfte an der Daruper Straße in Nottuln ausgebaut.

Nottuln - Der Ausbau des Übergangswohnheims an der Daruper Straße wird viel teurer als gedacht. Der Gemeinderat stimmte trotzdem mehrheitlich für den Ausbau. Von Ludger Warnke mehr...


Mi., 27.04.2016

Treffpunkt Jugendarbeit JuLeiCa rockt!

Verschiedene Rollen- und Gruppenspiele gehörten zum Programm der JuLeiCa-Ausbildung beim Verein „Treffpunkt Jugendarbeit in Nottuln“.

Nottuln/Appelhülsen/Darup - Das Team vom Treffpunkt Jugendarbeit in Nottuln ist begeistert: Der neue Jahrgang der Jugendleiter bei der JuLeiCa-Schulung war super. mehr...


Do., 28.04.2016

Kolping-Aktion „Fokus Beruf“ Angebot für 200 Schüler

Zum Organisationsteam für die Kolping-Aktion „Fokus Beruf“ gehören unter anderem (v.l.): Markus Lewerich, Ludger Falz, Hubert Kuhlmann, Karl-Heinz Prigge, Gerd Hülsbömer und Gerhard Schmitz.

Nottuln - „Was kann ich in Nottuln werden?“ Antworten auf diese Frage gibt die Aktion „Fokus Beruf“. Bereits zum fünften Mal wird diese von den vier Kolpingsfamilien der Gemeinde organisiert. Von Dieter Klein mehr...


Mi., 27.04.2016

Vortrag zum Syrien-Konflikt „Sehe für die Zukunft schwarz“

Zahlreiche Zuhörer

Nottuln - Andreas Zumach, Journalist aus Genf, war wieder zu Gast bei der Friedensinitiative Nottuln. Er referierte zum Syrien-Konflikt. Und fand viele interessierte Zuhörer. mehr...


Mi., 27.04.2016

Neuer DRK-Kindergarten „Schnelle und für Eltern verlässliche Lösung“

Auf der Gemeindewiese zwischen Gymnasium und Promenade wird ein neuer DRK-Kindergarten errichtet.

Nottuln - Der Gemeinderat ist mit breiter Mehrheit dem Vorschlag der Verwaltung gefolgt, einen Kindergarten auf der Gemeindewiese zu bauen. Zunächst wurde aber noch einmal darüber diskutiert. Von Ludger Warnke mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter