Fr., 28.11.2014

Gymnasium Nottuln Positiv fürs Klassenklima

Die vielen Angebote des Fairmobils stießen bei den Fünftklässlern auf große Resonanz. Über das tolle Mitmachen der Kinder freuten sich auch (kl. Foto, v.l.): Claudia Krüdewagen (Förderverein) sowie die Lehrkräfte Dagmar Lange-Maischen, Ralf Cyrus und Marianne Merten.

Nottuln - In dieser Woche besuchte das Fairmobil die Klassen 5a und 5b des Nottulner Gymnasiums. Von Helmut Brandes mehr...

Fr., 28.11.2014

Spendenaktion Martina Icking Helfen und Freude bereiten

Bereits zum achten Mal führt Friseurmeisterin Martina Icking (hinten rechts) in Zusammenarbeit mit Caritas und donum vitae die Wunschzettelaktion durch.

Nottuln - Schon zum achten Mal führt Friseurmeisterin Martina Icking die Wunschzettelaktion durch. 200 Wunschzettel warten darauf, mitgenommen zu werden. Von Iris Bergmann mehr...


Fr., 28.11.2014

54-Jähriger verstorben Tödlicher Unfall auf der A43

 

Nottuln - Zu einem Alleinunfall ist es am Donnerstagabend auf der Autobahn 43 gekommen. Der 54-jährige Pkw-Fahrer verstarb noch am Unfallort. Von Frank Vogel mehr...


Do., 27.11.2014

Bischöfliche Liebfrauenschule Nottuln Investition in Inklusion

Die in diesem Jahr um neue Klassen- und Gemeinschaftsräume erweiterte Liebfrauenschule bietet zum nächsten Schuljahr einen Förderschwerpunkt „Lernen“ an.

Nottuln/Münster - An der Liebfrauenschule in Nottuln wird ein Förderschwerpunkt Lernen eingerichtet. Das gab am Donnerstag das Bischöfliche Generalvikariat bekannt. mehr...


Mi., 26.11.2014

Gemeindewerke Nottuln Warnung: „Falsche“ Wasserableser

Stehen plötzlich vermeintliche Mitarbeiter des Wasserwerkes Nottuln vor der Haustür, sollten sich Bürger den Dienstausweis zeigen lassen. In Appelhülsen, so die Gemeindewerke, seien offensichtlich falsche Wasserableser unterwegs.  

Nottuln - In Appelhülsen sind offensichtlich „falsche“ Wasserableser unterwegs. Die Nottulner Gemeindewerke warnen. mehr...


Do., 27.11.2014

Betriebsausschuss der Gemeindewerke Nottuln stimmt zu Gebühren und Eintrittspreise steigen

Das Trinkwasser in Nottuln wird im nächsten Jahr teurer. 

Nottuln - Für das Trinkwasser, die Abwasserbeseitigung und auch für den Eintritt in die Bäder werden die Nottulner im neuen Jahr ein wenig tiefer in die Geldbörse greifen müssen. Die Gemeindewerke werden die jeweiligen Gebühren und Eintritte zum 1. Januar 2015 anheben, um damit gestiegene Kosten aufzufangen. Von Ludger Warnke mehr...


Mi., 26.11.2014

Wasserwerk Nottuln Trinkwasser hygienisch einwandfrei

Die im Jahr 2009 angeschaffte UV-Desinfektionsanlage im Nottulner Wasserwerk sorgt für keimfreies Trinkwasser.

Nottuln - Im Nottulner Grundwasser sind im November E.-coli-Keime festgestellt worden. Auswirkungen auf die Trinkwasserqualität hat dies aber nicht, betonen die Gemeindewerke. Von Ludger Warnke mehr...


Mi., 26.11.2014

Kreis lädt zum „Runden Tisch Biodiversität“ in die Burg Vischering Artenvielfalt durch bunte Säume und Randstreifen

Ein Randstreifen in voller Blüte. So sollte es viel häufiger an den Feld- und Straßenrändern sein.

Nottuln/Kreis Coesfeld - Das Thema „Artenvielfalt durch bunte Säume und Randstreifen“ wird am Dienstag (2. Dezember) auf Burg Vischering öffentlich diskutiert. mehr...


Mi., 26.11.2014

Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld und Handwerkskammer Münster Gemeinsam in die digitale Zukunft

Zusammenarbeit besiegelt: HWK-Hauptgeschäftsführer Hermann Eiling (l.) und wfc-Geschäftsführer Dr. Jürgen Grüner unterzeichnen den Kooperationsvertrag.

Nottuln/Havixbeck/Dülmen - Der eBusiness-Lotse Münster ist nun auch im Kreis Coesfeld im Einsatz. Er unterstützt kleine und mittlere Unternehmen rund um das Themenfeld elektronischer Geschäftsverkehr. mehr...


Do., 27.11.2014

Verkehrserziehung mit Polizeihauptkommissar Ralf Düesmann Hände weg von „Tarnkleidung“

Gut aufgepasst haben die 48 Erstklässler. Helle Kleidung ist in der dunklen Jahreszeit lebenswichtig.

Appelhülsen - In der Reihe „Mehr Sicherheit durch Sichtbarkeit“ besuchte am Mittwoch die Polizei die Erstklässler in Appelhülsen. Von Daniela Reichert mehr...


Mi., 26.11.2014

Gründerwoche der Wirtschaftsförderung „Der direkte Dialog war hilfreich“

Vortrag bei der Gründerwoche: Gudrun Richter referierte zum Thema „professionelle Unter-nehmensdarstellung”.

Nottuln/Dülmen - Viel Praxiswissen gab es bei der Gründerwoche, zu der die Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld eingeladen hatte. 125 angehende und junge Unternehmer nahmen teil. mehr...


Mi., 26.11.2014

Martinimarkt-Vorfall Ermittlungen wegen „Verdachts eines Sexualdeliktes“

 Ist es im Umfeld des Martinimarktes in diesem Jahr zu einem Sexualdelikt gekommen? Die Polizei führt Ermittlungen gegen drei Männer.

Nottuln - Die Polizei ermittelt gegen drei junge Männer. Sie werden eines Sexualdeliktes beschuldigt. Von Ludger Warnke mehr...


Mi., 26.11.2014

Kreativer Bastelkreis Stolzer Erlös von 2000 Euro

2000 Euro gab der „Kreative Bastelkreis“ dem Verein für den Gemeinsamen Unterricht. Christel Werner, Christa Breuers, Tanja Kühnel, Inge Mecking, Hiltrud Hovestadt, Marion Radeck, Agnes Kortmann und Christiane Haverkamp (v.l.) freuten sich mit den Schülerinnen und Schülern über die tolle Spende.

Nottuln - Die Frauen des Kreativen Bastelkreises sind das ganze Jahr über fleißig und verkaufen ihre Arbeiten dann auf dem Martinimarkt. Über den Erlös kann sich der „Verein für Gemeinsamen Unterricht an der St.-Martinus-Grundschule“ freuen. Von Marita Strothe mehr...


Di., 25.11.2014

Nottulner Novembertage Entsetzlich und unsinnig

Zum Abschluss der „Novembertage Nottuln“ sprach Dr. Christa Degemann-Lickes – hier im Bild mit Robert Hülsbusch (l.) von der FI und Bürgermeister Peter Amadeus Schneider – über den Antikriegsroman „Im Westen nichts Neues“ von Erich Maria Remarque.

Nottuln - Zum Abschluss der „Nottulner Novembertage“ stellte Dr. Christa Degemann-Lickes die Antikriegsromane von Erich Maria Remarque vor. Und bewegte ihre Zuhörer. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 24.11.2014

St.-Bonifatius-Schule Jetzt gibt´s kaum noch Hoffnung

Die St.-Bonifatius-Schule: Die Hoffnung ist gesunken, dass der Standort noch zu retten ist.

Schapdetten - Der Erhalt der Schule in Schapdetten wird kaum noch zu schaffen sein. Das ist das Fazit nach dem Gespräch Schapdettener Eltern mit der Bezirksregierung. Von Frank Vogel mehr...


Di., 25.11.2014

St.-Antoni-Bruderschaft Senior Helmut Hinsenhofen verabschiedet

Herzlicher Dank: Direktor Michael Sendes (l.) verabschiedete Helmut Hinsenhofen als Senior.

Nottuln - Noch bevor es in die Tagesordnung ging, gab es den Höhepunkt der Weihnachtsversammlung: Die St.-Antoni-Bruderschaft verabschiedete Helmut Hinsenhofen als Senior. mehr...


Mo., 24.11.2014

Swingin‘ Affair Eine Reise durch die Welt des Jazz

Swing vom Feinsten: Die Swingin‘ Affair Big Band spielte auf Einladung der Musikagentur Nottuln in der Alten Amtmannei. Vorne im Bild die Sängerinnen Christiane Brambrink (l.) und Rosa Latour.

Nottuln - Auf eine spannende Reise durch die Welt der Jazzmusik nahm die Swingin‘ Affair Big Band die Gäste in der Alten Amtmannei mit. Eingeladen hatte die Musikagentur. Von Lukas Splitthoff mehr...


So., 23.11.2014

Besucher drängten sich durch die Reihen Gesamter Erlös für das Gymnasium bestimmt

Zwischendurch wurde es schon richtig eng beim Flohmarkt im Gymnasium, da so viele Interessierte gekommen waren.

Nottuln - Bereits vor dem offiziellen Start wechselte am Samstagmittag beim Flohmarkt im Gymnasium Nottuln das eine oder andere Schnäppchen seinen Besitzer. 65 Stände lockten im Forum und in der Mensa zahlreiche Besucher zum Stöbern und Kaufen. Von Marita Strothe mehr...


So., 23.11.2014

Konzert in der Alten Amtmannei Atmosphäre wie am Lagerfeuer

Gestalteten das Konzert am Samstagabend in der Alten Amtmannei: (vorne, v.l.) Michael Pospisil und Andreas Gers sowie (hinten, v.l.) Stefan Bergermann, Jan Gers und Fabian John.

Nottuln - Bei seinem Konzert am Samstagabend arrangierte der Appelhülsener Autor, Dichter und Musiker Andreas Gers mit seinem neuen Programm „Meine Fäden“ Lagerfeueratmosphäre im großen Saal der Alten Amtmannei. Gers ist sich sicher: „Jeder Mensch spinnt sich seine Fäden.“ Von Lukas Splitthoff mehr...


Sa., 22.11.2014

Weihnachtsmarkt Appelhülsen Liebgewordenes und Neues

Die Medium Big Band aus Dülmen wird auf dem Weihnachtsmarkt in Appelhülsen in diesem Jahr für maximal gute musikalische Unterhaltung sorgen.

Appelhülsen - Die Organisatoren vom Werbering Appelhülsen haben sich wieder viel Mühe gemacht, ein abwechslungsreiches Programm zusammenzustellen. Der Weihnachtsmarkt am und im Bürgerzentrum soll wieder ein Erfolg werden. Von Iris Bergmann mehr...


Sa., 22.11.2014

Zehn Jahre Jobcenter Schlank und ortsnah

Zum zehnjährigen Bestehen der Jobcenter im Kreis Coesfeld wurde eine Fachtagung in Lüdinghausen organisiert, an der auch die Nottulner Mitarbeiter teilgenommen haben.

Nottuln - Vor zehn Jahren hat der Kreis die Betreuung der sogenannten Langzeitarbeitslosen übernommen. Dafür wurden die heutigen Jobcenter eingerichtet. Fachbereichsleiter Benedikt Gellenbeck erinnert sich. Von Frank Vogel mehr...


Fr., 21.11.2014

Otto Pötter in Schapdetten Wärme in die Herzen gezaubert

Prominenter Gast: Der Vorstand des Schapdettener Heimatvereins, mit Hugo Sandmann, André Storp, Heinz Rütering und Willi Hartz, freute sich über den Schriftsteller Otto Pötter (Mitte), den man für die plattdeutsche Dämmerstunde gewinnen konnte.

Schapdetten - Der Heimatverein Schapdetten hatten den richtigen Riecher: Otto Pötter, Autor plattdeutscher Texte, zog die vielen Zuhörer in seinen Bann. Von Dieter Klein mehr...


Fr., 21.11.2014

European Energy Award Gemeinde bleibt am Ball

Das EEA-Team der Gemeinde (untere Reihe v.l.): Norbert Wienke (Agenda-Rat), Andrea Vaegs (Gemeinde), Teamleiterin Petra Bunzel (Klimaschutzbeauftragte der Gemeinde) und Gabi Mense-Viehoff (Agendabeauftragte der Gemeinde); (obere Reihe v.l.) Lukas Neitsch (Gemeinde), Michael Diekmann (Gemeindewerke), Beigeordneter Klaus Fallberg und Energieberater Diplom-Ingenieur Reiner Tippkötter.

Nottuln - Der European Energy Award ist kein Sofa, auf dem man sich ausruhen kann. Die Gemeinde Nottuln bereitet zurzeit die Rezertifizierung ihres Gold-Awards vor. Von Frank Vogel mehr...


Do., 20.11.2014

Förderverein Bonifatius-Schule Hand in Hand für die Schule

Gute Laune am Vorstandstisch: Auch nach den Wahlen blieben alle Vorstandsmitglieder, Schatzmeister Andreas Streil, 1. Vorsitzender Christoph Roerkohl, 2. Vorsitzender Frank Leifken und Schriftführer Volker Brüß (v. l.) in ihren Ämtern.

Schapdetten - Die Elterninitiative für den Erhalt der Schapdettener Grundschule ist jetzt an den Förderverein der Schule herangetreten. Gemeinsam soll der Standort gerettet werden. Von Marita Strothe mehr...


Do., 20.11.2014

Freiwillige Integrationslotsen Bemerkenswerte Resonanz

Vinzenz Mersmann (l.) vom Caritasverband Coesfeld informierte über das Projekt „Freiwillige Integrationslotsen“. Pfarrer Manfred Stübecke (r.) und Pfarrdechant Norbert Caßens unterstützen das Vorhaben.

Nottuln - Der Caritasverband und die beiden Nottulner Kirchengemeinden suchen Interessierte, die freiwillige Integrationslotsen werden wollen. Die Resonanz auf die Infoveranstaltung war bemerkenswert groß. Von Daniela Reichert mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

WN-Magazin

Fr., 07.11.2014
Magazin
Martinusmarkt
Nottuln steht Kopf. Der Martinimarkt lockt mit Kunsthandwerkermarkt, Köstlichkeiten und Kirmes. Bewährtes trifft auf Neues: Wenn von Samstag bis Montag, 8. bis 10. November, der Nottulner Martinimarkt steigt, zieht es erneut Jung und Alt von Nah und Fern in das Stiftsdorf. Unter die vielen traditionellen Programmpunkte und Attraktionen mischen sich diesmal (noch) unbekannte Angebote und Aktionsmöglichkeiten.

Folgen Sie uns auf Twitter