Fr., 23.02.2018

Offene Ganztagsschule „Hier herrscht Aufbruchstimmung“

Freuen sich über die positive Resonanz der Eltern: Ingrid Stange, Geschäftsführerin des Betreuungsvereins „Pippi Langstrumpf“ (r.) und Angelika Wiedau-Gottwald, Leiterin der Appelhülsener Marienschule.

Appelhülsen - Das Interesse an der OGS ist in Appelhülsen sehr groß. Von Frank Vogel mehr...

Fr., 23.02.2018

Rathaus Neuer Experte für Bauen und Planen gesucht

Verlässlich und kompetent: Fachbereichsleiter Karsten Fuchte (Mitte) erläutert der Politik die Materialmöglichkeiten für die Ortskernneugestaltung.

Nottuln - Die Gemeindeverwaltung Nottuln verliert eine Führungskraft. Von Ludger Warnke mehr...


Sa., 24.02.2018

Schnelles Internet Glasfaser im Außenbereich soll kommen

Die Initiatoren für den Glasfaserausbau im Nottulner Außenbereich haben sich jetzt getroffen, um die Infoveranstaltung am nächsten Dienstag im Gymnasium vorzubereiten. Dazu sind alle Bewohner des Außenbereichs eingeladen.

Nottuln - Die Bewohner im Außenbereich von Nottuln wollen in Eigenregie Glasfaser verlegen. mehr...


Fr., 23.02.2018

Verkehrsunfallstatistik Zahl der Verletzten nimmt spürbar ab

 

Nottuln - Weniger Verletzte – mehr Unfallfluchten. Zwei Ergebnisse aus der aktuellen Verkehrsunfallstatistik der Polizei. Von Ludger Warnke mehr...


Fr., 23.02.2018

kfd Nottuln „Bücher, die uns am Herzen liegen“

Buchhändlerin Kornelia Maschmann (l.) stellte den Nottulner kfd-Frauen 16 sehr unterschiedliche Bücher vor.

Nottuln - Die kfd Nottuln wollte sich von erster Hand über gute Bücher informieren. Kornelia Maschmann war da die richtige Ansprechpartnerin. Von Marita Strothe mehr...


Fr., 23.02.2018

DRK-Kindergärten Viele Gemeinsamkeiten

Teammitglieder aus den beiden DRK-Kitas „Weltentdecker“ und „Alter Kindergarten – hier mit den Leiterinnen Gisela Wieskus (l.) und Heike Thoms-Rungenhagen (2.v.r.) – trafen sich zum Meinungsaustausch.

Nottuln - Die beiden DRK-Kindergärten in Nottuln haben unterschiedliche Träger. Aber vieles, was sie verbindet. Das soll gepflegt werden. mehr...


Fr., 23.02.2018

Appelhülsen 32-jährige Frau schwer verletzt

 

Appelhülsen - Am Fußgängerüberweg Bahnhofstraße ist eine Frau von einem Auto erfasst worden. mehr...


Do., 22.02.2018

Gemeinderat Grünen-Fraktion halbiert

2016 herrschte noch Harmonie: Die Grünen-Politiker (v.l.) Stephan Hofacker, Ludger Jaxy, Richard Dammann und Klaus Kienle am Rande einer Klausurtagung. Nun haben sich Hofacker und Jaxy von den Grünen getrennt.

Nottuln - Zwei Mitglieder der vierköpfigen Grünen-Fraktion sind aus dieser und der Partei ausgetreten. Stephan Hofacker und Ludger Jaxy überraschten damit Fraktion und Ortsverein. Von Ludger Warnke mehr...


Fr., 23.02.2018

Rupert-Neudeck-Gymnasium „Dreizügigkeit leider knapp verfehlt“

Das Rupert-Neudeck-Gymnasium wird im kommenden fünften Jahrgang zweizügig.

Nottuln - Leider keine Dreizügigkeit, aber eine familiäre Schule mit guten Angeboten: So analysiert Schulleiter Holger Siegler das Ergebnis des Anmeldeverfahrens. mehr...


Do., 22.02.2018

Blues in Nottuln Junges Trio und alte Haudegen

Die „Square Heads“ bestehen seit April 2016 aus Schlagzeuger Lars Overgoor, Sänger und Gitarrist Luca Mewes und Bassist Paul Ulrich. Sie spielen auf der nächsten Session.

Nottuln - Eine spannende Session und zwei Konzerte: Der Verein „Blues in Nottuln“ bietet ein starkes Programm für die nächsten Wochen. mehr...


Do., 22.02.2018

75. Todestag der Geschwister Scholl Nottulnerin hat Widerstand der „Weißen Rose“ hautnah miterlebt

Hans und Sophie Scholl sind am 22. Februar vor 75 Jahren zum Tode verurteilt und am selben Tag hingerichtet worden. Das Flugblatt ist ein Dokument ihres Widerstandes.

Nottuln - Heute vor 75 Jahren sind die Geschwister Sophie und Hans Scholl und Christoph Probst von den Nationalsozialisten hingerichtet worden, nur vier Tage nachdem sie ihr letztes Flugblatt in der Universität verteilt hatten und entdeckt worden waren. All das hat eine Nottulnerin hautnah miterlebt. Von Corona Büning mehr...


Mi., 21.02.2018

Medienprojekt Klasse! Kein Tag ist wie der andere

Neugierig wie echte Journalisten waren die Schüler der Klasse 4a. Wie die Arbeit in einer Lokalredaktion abläuft, haben sie nun erfahren.

Appelhülsen - Mit der Tageszeitung und der Arbeit eines Redakteurs kennen sich die Viertklässler der Marienschule Appelhülsen nun ganz genau aus. mehr...


Mi., 21.02.2018

LOV Nottuln Aufruf zu mehr Engagement

Versammlung des LOV Nottuln. Am Vorstandstisch (v.l.): Reinhard Entrup, Dirk Schulze Pellengahr, Raphael van de Poel, Benedikt Selhorst, Martin Schölling, Karl Budde Lohmann, Bodo Austrup und Teresa Schulze Averbeck. Rechts im Bild: der neue Vorsitzende Markus Lütke Aldenhövel.

Nottuln - Deutliche Worte fand der stellvertretende Kreislandwirt Dirk Schulze Pellengahr auf der Versammlung des LOV Nottuln. Von Dieter Klein mehr...


Mi., 21.02.2018

Walter Mertens Mann der ersten Stunde

Urgestein des Aktionskreises Joao Pessoa: Walter Mertens wurde von der Vorsitzenden Christel Plenter (l.) und Vorstandsmitglied Renate Praß mit Dank verabschiedet.

Nottuln - Der Aktionskreis Joao Pessoa hat sich immer auf ihn verlassen können: Jetzt hat sich Walter Mertens als Schriftführer verabschiedet. Von Iris Bergmann mehr...


Mi., 21.02.2018

Stinka im „Neufundland“ Um die Schwächsten kümmern

Freuten sich über die gute Entwicklung des „Neufundlandes“ (v.l.): Christoph Irzik, Geschäftsführer der A&QUA, MdL André Stinka, Bürgermeisterin Manuela Mahnke und ihr Vorgänger Peter Amadeus Schneider.

Nottuln - Der Landtagsabgeordnete André Stinka war zu Gast im Sozialkaufhaus „Neufundland“ – und zeigte Perspektiven der Sozialpolitik auf. mehr...


Di., 20.02.2018

Streupflicht für Bürger Wenn Schnee und Eis kommen

Salz zu streuen ist verboten (Symbolbild). Nur in ganz bestimmten Situationen und an bestimmten Stellen darf es in der Gemeinde Nottuln von Bürgern verwendet werden.

Nottuln - Streuen ist bei Glatteis und Schnee Pflicht. Salz ist allerdings verboten. mehr...


Di., 20.02.2018

Winterdienst Wetterkontrolle um 3 Uhr morgens

Die Gemeinde verwendet Salz, wie hier an der Promenade, um Glätte zu bekämpfen. Der Gebrauch soll aber minimiert werden.

Nottuln - Im Winter müssen die Mitarbeiter des Baubetriebshofes gelegentlich früh ran. Sehr früh. Von Frank Vogel mehr...


Di., 20.02.2018

Hanhoff Bäume werden gefällt

Am Freitagmorgen ab 6.30 Uhr ist der Hanhoff wegen der Baumfällarbeiten gesperrt.

Nottuln - Der Hanhoff soll saniert werden. Dafür müssen die Bäume in seiner Mitte gefällt werden. mehr...


Di., 20.02.2018

Themenabend Windenergie „Es passiert zu wenig“

Für einen Ausbau der Windenergie (v.l.): Klaus Scheiler (FI), Referentin Wibke Brems (Grünen-Landtagsabgeordnete), Rainer Möllenkamp (FI) und Klaus Kienle (Grüne).

Nottuln - Die Windenergie wird in NRW stiefmütterlich behandelt. Das findet nicht nur die Grünen-Abgeordnete Wibke Brems. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Di., 20.02.2018

Überschwemmungsgebiet Nonnenbach Ein Risikogewässer

Idyllisch schlängelt sich der Nonnenbach durch die Bauerschaften (hier ein Blick von der K 11 in Buxtrup). Doch bei einem 100-jährlichen Hochwasser würde er angrenzende Flächen stark überfluten.

Nottuln - Das Überschwemmungsgebiet des Nonnenbaches soll nun endgültig festgelegt werden. Die Landwirte schauen genau hin. Von Ludger Warnke mehr...


Di., 20.02.2018

RV Nottuln 709 Siege und Platzierungen

Der Vorstand des RV Nottuln mit den erfolgreichen Reitern (v.l.): Vorsitzender Hermann-Josef Gehrmann, Ulrike Baackmann (2. Vorsitzende), Laurenz Terbrack („Rider of the Year 2017“), Markus Terbrack (Jugendwart), Max Merschformann (2. Platz „Rider of the Year“), Malte Merschformann (3. Platz „Rider of the Year“) und Maria Terbrack (Schriftführerin).

Nottuln/Darup - Hochzufrieden zeigte sich der Reitverein Nottuln. Das vergangene Jahr brachte wieder eine Steigerung bei den Erfolgen. mehr...


Di., 20.02.2018

Kunst im Rathaus Schlüssel fürs Weltall

Daniel Spitzer (l.) mit Paul Leufke und einem Sternenfoto über der Bruder-Klaus-Kapelle.

Nottuln - Sehenswerte Sternenbilder werden aktuell im Nottulner Rathaus ausgestellt. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 19.02.2018

Wehmut bei den letzten Mitgliedern Pionier der offenen Jugendarbeit

Nottuln - Das Amtsgericht Coesfeld hat den Förderverein „Alte Druckerei“ von Amts wegen gelöscht. Von Ludger Warnke mehr...


Mo., 19.02.2018

Liebfrauenschule „Movie Night“ in englischer Sprache

Die Englisch AG der Liebfrauenschule organisiert einen öffentlichen Filmabend in englischer Sprache.

Nottuln - Spannende Filmunterhaltung mit Sherlock in der englischen Originalversion gibt es am 21. Februar in Nottuln. mehr...


1 - 25 von 1180 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter