Mo., 21.08.2017

Baumberger Orgelsommer Spaziergang zu reizvollen Instrumenten

 Die Königin der Instrumente steht im Blickpunkt des Baumberger Orgelsommers.

Nottuln/Darup - Ein Besuch der Kirchen St. Jakobus in Karthaus und Ss. Fabian und Sebastian Darup lohnt sich. Beide Kirchen haben interessante Orgeln. mehr...

Mo., 21.08.2017

FC Bayern München 55 Mitglieder stark

Sehen der neuen Saison mit Freude entgegen: die Mitglieder des FC-Bayern-Fanclubs „Schapdettener Bazis“.

Schapdetten - Die „Schapdettener Bazis“ sind zufrieden. Ihr Fanclub des FC Bayern München zählt mittlerweile 55 Mitglieder. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 21.08.2017

Tourist-Information Hier muss man (fast) alles wissen

Fahne und Wanderstock gehören zu den Souvenirs, die die Nottulner Tourist-Information im Angebot hat. Betreut wird diese von Kirsten Blom (l.) und Renate Peter sowie von Imke Krause (nicht im Bild).

Nottuln - Wer in der Tourist-Information im Nottulner Rathaus arbeitet, sollte sich gut auskennen. Sonst ist er aufgeschmissen. Die Bürger und Gäste kommen mit allen denkbaren Fragen. Von Iris Bergmann mehr...


So., 20.08.2017

Kreisstraße 12 Alles läuft planmäßig

Die Arbeiten an der K12 sind in vollem Gange. Die Verkehrsbehinderungen dauern allerdings noch etwas länger an.

Nottuln - Die Fahrbahn wird erneuert, der Radweg endlich angelegt. An der Kreisstraße wird zurzeit schwer gearbeitet. Von Iris Bergmann mehr...


So., 20.08.2017

Daruper Landpartie Zeitreise in die Vergangenheit

70 Jahre Kolpingsfamilie Darup – davon handelt die Ausstellung im Landgasthaus Egbering.

Darup - Bei der Daruper Landpartie gibt es nicht nur Kunst zu sehen. Auch Geschichtliches ist wieder im Programm. Die Kolpingsfamilie Darup hat zum 70-jährigen Bestehen ihr Archiv geöffnet. mehr...


Sa., 19.08.2017

Aktion der Gemeindewerke Splashdiving im Wellenfreibad

Jonas Brüske gibt Einblicke in die verschiedenen Sprungarten und Techniken.

Nottuln - Früher hieß es etwas unfein „Arschbombe“, heute neudeutsch „Splashdiving“. Auf jeden Fall ist es ein Riesenspaß. Jonas Brüske zeigt Kindern und Jugendlichen, wie es geht. mehr...


Sa., 19.08.2017

Baumberger Sommerolympiade Von Punkt zu Punkt

Ob mit oder ohne Hilfsmittel: Die Knobelei, die Heinz Böer für die sechste Runde ausgesucht hat, muss gelöst werden, um eine Gewinnchance zu bekommen.

Nottuln - Ursula Bauer aus Havixbeck hat in Runde fünf der Baumberger Sommerolympiade gewonnen. In der nächsten Runde kann man den Zeichenstift herausholen. Von Frank Vogel mehr...


Sa., 19.08.2017

Umgehungsstraße Zufahrt zur L 577 bis Ende September gesperrt

Die Konturen des neuen Kreisverkehrs an der Daruper Straße / B 525 / L 577 sind schon zu erkennen. Am Montag starten die Arbeiten für den Bau der zweiten Kreiselhälfte. Die Staugefahr ist groß. Der Verkehr wird im Baustellenbereich einspurig geführt. Die Einmündung der L 577 ist komplett gesperrt.

Nottuln - Für Behinderungen zwischen Nottuln und Billerbeck sorgen die Bauarbeiten am Kreisverkehr Draum. Der Landesbetrieb richtet entsprechende Umleitungen ein. Von Ludger Warnke mehr...


Fr., 18.08.2017

Spielplatz am Kastanienplatz „Spielzimmer“ im Ortskern ist fertig

Am Montag sollen die Bauzäune fallen: Der neue Spielplatz im Ortskern ist fertig. Am Mittwoch (23. August) soll er offiziell eröffnet werden.

Nottuln - Die Kinder haben schon sehnsüchtig darauf gewartet: Der neue Spielplatz am Kastanienplatz ist fertig. Am Montag (21. August) sollen die Bauzäune fallen. mehr...


Fr., 18.08.2017

Lokale Wirtschaft: Mall Umweltsysteme Eine Erfolgsgeschichte

Groß und stark – der Reach-Stacker bei der Firma Mall Umweltsysteme. Nottulns wohl größten „Gabelstapler“ hat das Unternehmen angeschafft, um neue Betonfertigteile mit einen Gewicht von 32 Tonnen bewegen zu können. Verkaufsleiter Roland Stud (r.) und Technischer Betriebsleiter Michael Scheipers freuen sich über den Erfolg am Standort Nottuln. Im Hintergrund ein Betonfertigteil für einen Stauraumkanal.

Nottuln - Der riesige rote „Gabelstapler“ auf dem Hof der Firma Mall Umweltsysteme hat Symbolcharakter. So groß und stark wie er präsentiert sich auch das Unternehmen in Nottuln. Von Ludger Warnke mehr...


Fr., 18.08.2017

Flüchtlingsarbeit „Nähe und Distanz“

Die Teilnehmer des Workshops „Nähe und Distanz in der Flüchtlingsarbeit“ mit Referentin Michaela Kopp (sitzend links).

Nottuln/Schapdetten - Wieviel Nähe und Distanz braucht es in der Flüchtlingsarbeit? Mit dieser Frage beschäftigten sich jetzt ehrenamtlich Engagierte bei einem Workshop. mehr...


Do., 17.08.2017

Kultur Glasarbeiten und Fotografien

Dieses bearbeitete Foto eines C-Falters im Gegenlicht ist eine ganz frische Arbeit von Ulli Messing. Das Foto entstand Ende Juli.

Nottuln - Ulli Messing, der bekannte Nottulner Künstler, ist gespannt auf das Wochenende. Zum ersten Mal stellt der 64-Jährige in seinem Geburtsort Buldern seine Werke aus. Von Ludger Warnke mehr...


Mi., 16.08.2017

Vogelbuschbrücke Rampe soll flacher werden

Neustart: Die Anrampung zur Vogelbuschbrücke soll im Bereich der Garagen abgeflacht werden. Gestern begannen die Arbeiten.

Nottuln - An der Vogelbuschbrücke haben die Rampenarbeiten neu begonnen. Die Rampe soll im Bereich der Garagen der Familie Hinsenhofen abgeflacht werden. Von Ludger Warnke mehr...


Mi., 16.08.2017

Volksbank Gleich fünf neue Defibrillatoren

Leben retten: Die Volksbank Nottuln finanzierte die Anschaffung von fünf Defibrillatoren. Jeweils eines dieser Geräte wird nun in Appelhülsen, Darup und Schapdetten zur Verfügung stehen. Im Ortsteil Nottuln werden zwei Geräte stationiert.

Nottuln - In der Gemeinde Nottuln gibt es jetzt fünf neue Defibrillatoren. Die Geräte sind eine Schenkung der Volksbank Nottuln. Von Dieter Klein mehr...


Mi., 16.08.2017

Grüne aus Nottuln, Havixbeck, Billerbeck Zweiten Anlauf gemeinsam nehmen

Gruppenbild am Longinusturm. Mit einem Antrag an die jeweiligen Räte wollen die Grünen ein gemeinsames Hinweisschild auf die Region Baumberge an der Autobahn auf den Weg bringen.

Nottuln/Baumberge - Der erste Versuch, ein touristisches Hinweisschild an der Autobahn 43 zu platzieren ist gescheitert. Die Grünen aus Nottuln, Havixbeck und Billerbeck haben jetzt einen alternativen Antrag entwickelt. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Di., 15.08.2017

Ein Konzert zum runden Geburtstag Zehn Jahre Heimatverein

Erfolgreich mit Mundart: Die „Strauhspier“-Musiker Nikolaus Evers, Helmut Schnieders und Hermin Sürken begeistern seit über drei Jahrzehnten mit ihren Liedern.

Schapdetten - Das Liedermacher-Trio „Strauhspier“ kommt nach Schapdetten. Das Mundart-Ensemble ist bekannt gut gute Musik mit tollen plattdeutschen Texten. mehr...


Di., 15.08.2017

Schüler-BAföG Jetzt schon Anträge stellen

Der Kreis Coesfeld rät jungen Menschen und ihren Eltern, den Antrag für ein Schüler-BAfög frühzeitig zu stellen. 

Nottuln/Kreis Coesfeld - Die Zeit läuft: Anträge für ein Schüler-BAfög sollten Betroffene möglichst frühzeitig stellen. Das rät der Kreis Coesfeld. mehr...


Di., 15.08.2017

Integrationskreis Schapdetten Idee wurde Wirklichkeit

Lecker: Mischta und Ismael aus dem Irak haben für die Schapdettener Kinder eine Pizza gebacken.Eine Woche Urlaub im Sauerland: Edgar, Elof und Mane hatten viel Spaß, auch wenn das Wetter mal nicht so schön war.

Schapdetten - Viele halfen mit und aus einer Idee wurde Wirklichkeit: Der Integrationskreis Schapdetten ermöglichte drei Flüchtlingsfamilien eine Urlaubswoche im Sauerland. mehr...


Mo., 14.08.2017

Sommerfest „Garant für ein tolles Lebensgefühl“

Gruppenbild mit den geehrten Mitgliedern (v.l.): Ulrich Waltring, Verena Keenan, Michael Nosthoff, Hannelore Voss, Rainer Voss, Peter Stegemann und Berthold Rabert

Nottuln - Gemeinsames Frühstück, Ehrung von Mitgliedern und eine große Tombola – am Montag klang das Sommerfest der Naoberschopp Hummelbierk gesellig aus. Von Iris Bergmann mehr...


Mo., 14.08.2017

Feuerwehr Autobrand auf der A 43

Aus noch ungeklärter Ursache fing ein Auto auf der A 43 Feuer. 

Nottuln - Feuerwehrleute aus Appelhülsen und Nottuln rückten zu einem Fahrzeugbrand auf der Autobahn aus. mehr...


Mo., 14.08.2017

Treffpunkt Jugend Aktionen stets gut besucht

In Schapdetten bauten die Kinder ein großes Piratenschiff mit dem Namen „Tante Emma“.Der Besuch auf dem Kinderbauernhof „Das Heupferdchen“ machte allen Kindern viel Spaß.

Nottuln - Gute Stimmung herrscht bei den Ferienaktionen des Vereins Treffpunkt Jugendarbeit Nottuln. Die Zwischenbilanz fällt positiv aus. mehr...


So., 13.08.2017

65 Jahre „Eins, drei, sieben, 118, ganz viele!“

65 Jahre Naoberschopp Hummelbierk. Auch die Damen der Nachbarschaft mischen aktiv mit und sind beim Antreten und Umzug durch Nottuln-Süd dabei.

Nottuln - Ein großes Fest gehört zum Nottulner Sommer seit Jahrzehnten dazu: das Sommerfest der Naoberschopp Hummelbierk. In Nottuln-Süd wurde groß gefeiert. Von Iris Bergmann mehr...


So., 13.08.2017

90. Geburtstag Großes Engagement für „sein“ Appelhülsen

Bürgermeisterin Manuela Mahnke gratulierte im Namen der Gemeinde Nottuln dem früheren Appelhülsener Bürgermeister Johannes Reher zum 90. Geburtstag.   Glückwünsche: Bürgermeisterin Manuela Mahnke gratulierte Johannes Reher zum 90. Geburtstag im Namen der Gemeinde. Foto links: Für den Heimatverein gratulierte Vorsitzender Manfred Rickert. Er hatte unter anderem eine Urkunde zur Ehrenmitgliedschaft von Johannes Reher mitgebracht.

Appelhülsen - Der Appelhülsener Johannes Reher beging am Sonntag seinen 90. Geburtstag. Der Heimatverein ehrte ihn mit der Ehrenmitgliedschaft. Von Iris Bergmann mehr...


Sa., 12.08.2017

Tag des Denkmals Macht und Pracht

Prachtvoll: Die Aschebergsche Kurie heute. Hier befindet sich auch der zurzeit nicht genutzte Sitzungssaal des Gemeinderates.

Nottuln - Nottuln beteiligt sich am „Tag des Denkmals“ mit der Aschebergschen Kurie. Von Ludger Warnke mehr...


Mi., 16.08.2017

Neue Rampe versperrt Garagenzufahrt Eine Brücke scheidet die Geister

Korrekturen am Mittwoch: Mitarbeiter einer Baufirma lockerten Randsteine – die Garage aber ist noch immer blockiert.

Nottuln - Die Brücke am Vogelbusch ist zu einem echten Anziehungspunkt geworden. Das Bauwerk führt einen Wirtschaftsweg in der Gemeinde Nottuln über die im Bau befindliche Umgehungsstraße (B525). Mittlerweile hat sich ein regelrechter „Brücken-Tourismus“ entwickelt. Alle wollen sehen, wie es weitergeht. Und viele halten das, was da passiert, für einen Schildbürgerstreich. Von Ludger Warnke mehr...


1 - 25 von 422 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter