Fr., 27.02.2015

Bunter Nachmittag der kfd Zugabe-Rufe für die „Wunschberufe“

Die ersten „Zugabe-Rufe“ erklangen bereits zur Halbzeit, als die Schauspielerinnen ihren Gästen sehr aktiv ihre „Wunschberufe“ nahebrachten.

Nottuln - Mit einem tollen Programm begeisterte die Theatergruppe der kfd ihre Gäste. Von Iris Bergmann mehr...

Do., 26.02.2015

LOV Nottuln „Allzu viele Gesetze schaden nur“

Gruppenbild mit Kreislandwirt Anton Holz (l.) und Ortslandwirt Heinrich Budde Lohmann (r.): alte und neue Vorstandsmitglieder des Landwirtschaftlichen Ortsverbands Nottuln.

Nottuln - Bei seinem letzten Auftritt als Kreisverbandsvorsitzender vor den Nottulner Landwirten hat Anton Holz noch einmal scharf die zunehmende Bürokratisierung kritisiert. Von Dieter Klein mehr...


Fr., 27.02.2015

FZ St. Gerburgis „Kreatives Band“ aus Selbstporträts

Beim Kunstprojekt „Selbstporträt“ sind unter Leitung von Kunstpädagogin Jutta Meyer zu Riemsloh (hinten 2.v.l.) viele ganz unterschiedliche Werke entstanden, über die sich auch Erzieherinnen, Erzieher sowie Vertreterinnen von Förderverein und Eltern freuen.

Nottuln - Das Familienzentrum St. Gerburgis durchzieht jetzt ein „Kreatives Band“. Es ist Ergebnis eines Projektes mit dem Kunstverein Münsterland. Von Marita Strothe mehr...


Mi., 25.02.2015

Verein Historisches Nottuln verfolgt weiter sein Ziel Ein lebendiges Museum

Engagieren sich für ein Museum in Nottuln: Margarete Rademacher (l.) und Hans H. Gabbert vom Vorstand des Vereins „Historisches Nottuln“ mit der Referentin

Nottuln - Die Errichtung eines „Zentrums/Museums für Frauengeschichte“ in Nottuln steht weiter auf der Agenda des Vereins „Historisches Nottuln“. Von Daniela Reichert mehr...


Mi., 25.02.2015

Neues Wohnbauprojekt Baubeginn noch in 2015

19 barrierefreie Wohnungen und ein Ladenlokal sind auf dem Grundstück Bahnhofstraße 1 an der Appelhülsener Kreuzung geplant.

Appelhülsen - In Appelhülsen plant ein Investor ein neues Wohngebäude mit 19 Wohnungen und einem Ladenlokal. Von Ludger Warnke mehr...


Mi., 25.02.2015

Räume wurden renoviert „Dafür ist es jetzt umso schöner geworden“

Zwei junge Männer aus Guinea und dem Kongo nutzten am Montag nach ihrem Sprachkurs im Johanneshaus das Angebot der Kleiderstube, die unter anderem von Edda Schäfer, Ingrid Winkler und Gaby Voigt (v. l.) betreut wird.

Nottuln - Ab sofort ist die Kleiderstube der evangelischen Friedens-Kirchengemeinde wieder geöffnet. Von Marita Strothe mehr...


Di., 24.02.2015

Neuer Antrag zur Schulsituation Schapdetten „Grundschulunterricht in Schapdetten sichern“

Die St.-Bonifatius-Grundschule in Schapdetten steht vor der Schließung.

Nottuln - Mit einer neuen Initiative möchte die CDU „die dauerhafte Sicherung von Grundschulunterricht in allen Ortsteilen der Gemeinde“ erreichen, auch in Schapdetten. Von Frank Vogel mehr...


Mo., 23.02.2015

Kastanienplatz Drei kranke Bäume gefällt

Ein riesiger Haufen aus Stämmen und Baumkronen auf dem Kastanienplatz. Innerhalb weniger Stunden waren die drei kranken Kastanien gefällt.

Nottuln - Auf dem Kastanienplatz sind am Montag die drei kranken Kastanien gefällt worden. Eine spektakuläre Aktion. mehr...


Mo., 23.02.2015

Feuerwehr Nottuln Training an der Drehleiter

Auf dem Trainingsgelände in Münster übten die heimischen Feuerwehrleute den Einsatz eines Drehleiterfahrzeugs.

Nottuln - Im Mai soll das neue Drehleiterfahrzeug kommen. Um dessen Technik zu beherrschen, müssen die Feuerwehrleute aus der Gemeinde Nottuln noch kräftig üben. Von Dieter Klein mehr...


So., 22.02.2015

Freude bei der CDU Nottuln Daruper macht das Rennen

Gruppenbild nach der Stichwahl: CDU-Landratskandidat Dr. Christian Schulze Pellengahr mit CDU-Mitgliedern aus allen Ortsteilen der Gemeinde.

Nottuln - Die CDU in der Gemeinde Nottuln freut sich über den Erfolg von Dr. Christian Schulze Pellengahr. Der Daruper ist Kandidat für das Landratsamt. Von Ludger Warnke mehr...


So., 22.02.2015

Renitenter Lkw-Fahrer Erst Unfall – dann Widerstand gegen die Polizei

Mit mehreren Fahrzeugen (Symbolbild) rückten die Nottulner Feuerwehrleute zum Unfallort aus.

Nottuln - Ein Lkw-Unfall am Samstagabend auf der B 525 bei Nottuln sorgte für Behinderungen im Straßenverkehr. Von Ludger Warnke mehr...


So., 22.02.2015

Anmeldeverfahren Gymnasium und Liebfrauenschule (Sekundarschule) Vertrauen in die Schulform

Das kommunale Gymnasium der Gemeinde Nottuln freut sich über 55 Anmeldungen für das neue Schuljahr.

Nottuln - Sowohl das Gymnasium als auch die Liebfrauenschule in Nottuln gehen gestärkt aus dem Anmeldeverfahren für das neue Schuljahr hervor. Von Ludger Warnke mehr...


Sa., 21.02.2015

Austauschaktion beginnt in Darup Die roten Deckel kommen

Neuer Look für die Restmülltonnen: Die Tonnen, die 14-täglich geleert werden, bekommen einen roten Deckel als Erkennungszeichen.

Nottuln - Rote Deckel sind künftig in Nottuln das Erkennungszeichen der Restmülltonnen, die 14-täglich geleert werden. Von Ludger Warnke mehr...


Sa., 21.02.2015

CDU-Ortsverband Nottuln Wechsel an der CDU-Spitze

Silke Beckhaus soll neue Vorsitzende der CDU Nottuln werden.

Nottuln - Ratsfrau Silke Beckhaus kandidiert für den Parteivorsitz der Nottulner CDU. mehr...


Sa., 21.02.2015

50. Holzauktion in Appelhülsen Eichen wieder sehr begehrt

50. Holzversteigerung in Appelhülsen: Aufmerksam hören die Holzkäufer Auktionator Ferdinand Graf von Merveldt zu. Zwischendurch sorgen Jagdhornbläser für musikalische Unterhaltung.

Appelhülsen - Auf 520 000 Euro beläuft sich der Ertrag der 50. Holzauktion des Landesbetriebs „Wald und Holz“. Von Dieter Klein mehr...


Fr., 20.02.2015

Buchvorstellung in der Stiftsbuchhandlung Unglaublich schönes Porträt

Buchpremiere in der Stiftsbuchhandlung (v.l.): Das Autorenduo Hans-Peter Boer (Text) und Andreas Lechtape (Fotos) und das Buchhändlerehepaar Kornelia und Gerd Maschmann.

Nottuln - Wie der neue Bildband „Westmünsterland“ des Autorenduos Hans-Peter Boer (Text) und Andreas Lechtape (Fotos) entstanden ist, das erfuhren Literaturfreunde bei der Buchpremiere in Nottuln. Von Marita Strothe mehr...


Fr., 20.02.2015

Bürgermeister hat sich entschieden Rechtswidriger Ratsbeschluss

Bürgermeister Schneider hat den Ratsbeschluss vom 3. Februar beanstandet.

Nottuln - Zum ersten Mal in seiner zehnjährigen Amtszeit beanstandet Bürgermeister Peter Amadeus Schneider ganz offiziell einen Beschluss des Gemeinderates. Von Ludger Warnke mehr...


Fr., 20.02.2015

Gymnasium Nottuln Ein guter Beitrag zur Berufsorientierung

Vorfahrt für die Berufsorientierung: Die Q1 am Gymnasium Nottuln nahm in dieser Woche am Projekt Berufsnavigator teil. Die Kooperationspartner des Projektes informierten sich vor Ort und erhielten von den Schülern ein positives Feedback.

Nottuln - Die Q1 des Nottulner Gymnasiums nimmt am Projekt Berufsnavigator teil. Von Daniela Reichert mehr...


Do., 19.02.2015

Ein Vorzeige-Denkmal: Sehenswerte „Bauernburg“

Schmuckstück: Die Wassermühle Schulze Westerath in Nottuln-Stevern von Osten.

Nottuln - Der Landschaftverband hat die Mühle Schulze Westerath zum „Denkmal des Monats Februar“ gekürt. mehr...


Do., 19.02.2015

Schulsozialarbeit Einen Anfang machen

Die Liebfrauenschule hat mit Johannes Jötten – hier mit der Fußball-AG – bereits einen Schulsozialarbeiter. Auch die Grundschulen und das Gymnasium soll einen bekommen.

Nottuln - Der Sozialausschuss möchte trotz der schlechten Haushaltssituation investieren: Eine halbe Stelle für die Schulsozialarbeit soll eingerichtet werden. Von Frank Vogel mehr...


Mi., 18.02.2015

Gymnasium Nottuln Kontakt nach Kolumbien

Briefeschreiber: Die Gymnasiasten des Spanischkurses verfassen Briefe auf Spanisch, die sie per Internet nach Villa de Leyva schicken.

Nottuln - Interkulturelles Lernen wird jetzt in einem Projekt des Gymnasiums Nottuln angeboten. Die ehemalige Schülerin Maike Prehm hat es von Kolumbien aus angestoßen. mehr...


Mi., 18.02.2015

Maike Prehm in Kolumbien „Herzlich aufgenommen“

Maike Prehm (r.) mit Schülerinnen und Schülern der Institución Educativa Luis Carlos Galán in Villa de Leyva.

Nottuln - Auf Vermittlung und mit Unterstützung der Organisation „Weltwärts“ ist die ehemaligen Nottulner Schülerin Maike Prehm zurzeit in Kolumbien aktiv. mehr...


Mo., 16.02.2015

Rosenmontagszug in Nottuln Gespenster am helllichten Tag

Die Stimmung auf dem Stiftsplatz war prächtig, als die Mottowagen und Fußgruppen durchzogen und Süßes unters Narrenvolk verteilten.

Nottuln - Der 35. Rosenmontagszug wurde von herrlichem Wetter begleitet und präsentierte Fantasievolles mit gelegentlichen lokalpolitischen Spitzen. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 16.02.2015

Schützenverein Stevern Michael Gorke gewinnt

Spannende Wettkämpfe erlebten die Schützen des Schützenvereins „Gemütlichkeit“ Stevern auch in diesem Jahr wieder bei ihrem Pokalschießen. Das Endstechen entschied am Samstagabend Michael Gorke für sich.

Nottuln - Der Schützenverein „Gemütlichkeit“ Stevern hat sein Pokalschießen abgeschlossen. Bis zum Schluss ging es spannend zu. mehr...


So., 15.02.2015

Kolpingsfamilie Appelhülsen Erste Rakete für eine Rakete

Die „Sternschnuppen“ von Arminia Appelhülsen sorgten mit ihrer Aufführung für einen wahren Begeisterungssturm. Mit sehr viel Mühe hatten die Kinder tolle Kostüme erstellt und eine eigene Rakete gebaut.

Appelhülsen - Der Fröhliche Kolping-Karneval in Appelhülsen ließ keine Wünsche offen: Tanz, Musik und tolle Büttreden wechselten sich ab. Von Benedikt Voss mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter