Mo., 25.07.2016

Kultur in Nottuln Reise in den Märchengarten

Gekleidet in ein historisches Gewand, entführte Margarete Rademacher die rund 100 Gäste in der Alten Amtmannei in die Welt der Märchen.

Nottuln - 100 Zuhörer lauschten ganz gebannt: Margarete Rademacher entführte in die Welt der Märchen. Diesmal aber leider nicht im Garten von Rita Falkenstein. Von Maxi Krähling mehr...

So., 24.07.2016

Schapdetten Christopher Robering neuer König

Es ist geschafft: Mit dem 308. Schuss steht Christopher Robering als neuer Schapdettener Schützenkönig fest.

Schapdetten - Spannend wie schon lange nicht mehr ging es beim Vogelschießen in Schapdetten zu. Am Ende sicherte sich mit dem 308. Schuss Christopher Robering die Königswürde des Schützenvereins Schapdetten. Von Dieter Klein mehr...


So., 24.07.2016

Schapdetten Glückwünsche und Lob für das tolle Fest

Mitgliederehrungen gehörten auch in diesem Jahr zum Programm des gemütlichen Frühschoppens.

Schapdetten - Pfarrdechant Norbert Caßens sprach von einem „Krimi“, von einem „tollen Nachmittag“. Nicht nur der Geistliche war beeindruckt vom Schützenfest in Schapdetten. Von Dieter Klein mehr...


Sa., 23.07.2016

„Kunst & Kultur“ und „Café 18|97“ Kinospaß am Longinusturm

Stellen die neue Reihe vor (v.l.): Die Café-Betreiber Mecky Bertels und Wilhelm Wesseln sowie die stellvertretende Vorsitzende des Kulturvereins, Ulla Wolanewitz, und Café-Mitarbeiter Matthias Stegemann.

Nottuln - Freiluftkino am Longinusturm: Der Verein „Kunst & Kultur Nottuln“ und das „Café 18|97“ machen es möglich. Ab August werden drei Filme gezeigt. Alle sollen für jede Menge Spaß sorgen. mehr...


Sa., 23.07.2016

Christophorus-Kliniken Visite mobil: Mehr Qualität und weniger Warten

Sind vom Visitenwagen begeistert (v.l.): Marie Hölker und Pawel Balster aus der Pflege sowie Ärztin Vera Pelzer. Und auch die Patienten Theodor Spliethoff und Albert Oberschewen schätzen die neue Technik.

Nottuln - Begeisterung herrscht am Nottulner Standort der Christophorus-Kliniken: Der neu entwickelte Visitenwagen ist für Personal und Patienten ein Erfolgsmodell. Hier wird er vorgestellt. mehr...


Sa., 23.07.2016

Mühle Hauk-Zumbülte Das Rad dreht sich wieder

Aus bester Eiche gefertigt sind die Seitenteile des neuen Mühlrades. Mit vereinten Kräften werden diese zu ihrem endgültigen Platz geschafft.

Nottuln - Mit vereinter Kraft und riesigem ehrenamtlichen Engagement haben die Männer es geschafft: Das Rad der Mühle Hauk-Zumbülte ist komplett restauriert worden. Ein Projekt, das nicht an einem Tag zu stemmen war. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Fr., 22.07.2016

Baumberger Sommerolympiade für den Kopf Knobelspaß mit Quadraten

Wer denkt sich nur diese Aufgaben aus . . .

Nottuln - Glückwunsch nach Nottuln: Martina Klaes ist Gewinnerin der zweiten Runde der Baumberger Sommerolympiade. In der neuen Aufgabe geht es um Quadrate – ganz ohne rechnen . . . Von Ludger Warnke mehr...


Fr., 22.07.2016

Ein Sommertag in Nottuln Ein Besuch im Barock

Karibische Gefühle: Wenn die Wellenmaschine das Wasser des 14.000 Qua­dratmeter großen Schwimmerbeckens in Bewegung setzt, fühlt sich jeder wie in einem kräftig wogenden Meer.

Nottuln - Nottuln ist immer einen Besuch wert. Ein Tag in der liebenswerten Baumberge-Gemeinde kann sehr abwechslungsreich gestaltet werden. Von Maxi Krähling mehr...


Do., 21.07.2016

Trauerhalle Appelhülsen Lärmuntersuchung verzögert Baubeginn

Die Pläne für die Trauerhalle sind längst gezeichnet. Bauen kann die Kirchengemeinde trotzdem noch nicht.

Nottuln - Eigentlich hatte man schon im Frühjahr anfangen wollen zu bauen. Doch eine weitere Untersuchung verzögert nun den Neubau einer Trauerhalle in Appelhülsen. Von Frank Vogel mehr...


Fr., 22.07.2016

Rübenschützen Schapdetten Das Geheimnis um den Styropor-Vogel

Die Königskutsche der Schapdettener Rübenschützen ist ein kurioses Gefährt, das sich ständig verändert. Hier lassen sich

Schapdetten - Sie sind der wohl lustigste Schützenverein im weiten Umkreis: Schapdettens Rübenschützen feiern wieder. Diesmal allerdings einen Tag früher als sonst üblich. Von Dieter Klein mehr...


Do., 21.07.2016

DRK-Gruppe „Geselliges Tanzen“ Gemeinschaft, Bewegung, Freude

Die Tanzgruppe des DRK um Traute Langner und Roswitha Kerkhoff (sitzend mit Blumenstrauß v.l.) feierte am Mittwoch ihr 30-jähriges Bestehen. Foto: Paula Wember

Nottuln - Gute Laune und ausgelassene Stimmung herrschten im DRK-Heim. Die Gruppe „Geselliges Tanzen“ feierte ihr 30-jähriges Bestehen. Von Paula Wember mehr...


Do., 21.07.2016

A43: Anschlussstelle Senden Sperrungen und Umleitungen

Es knubbelt sich zurzeit an der Baustelle rund um die Anschlussstelle Senden. Die Arbeiten gehen zügig voran.

Nottuln/Senden - Die Fahrbahnen der Bundesstraße 235 und der Landstraße 550 zwischen der Anschlussstelle Senden und der Kreuzung L550/L551 in Bösensell werden zurzeit erneuert. Der Landesbetrieb Straßen.NRW weist auf die Sperrungen und Umleitungen hin. mehr...


Do., 21.07.2016

Camping-Club Münster Geschichte hautnah erlebt

Heinz Böwing (links) nahm die Campingfreunde mit in den Wald und zeigte ihnen, wo sich ein Kapitel der Heimatgeschichte zugetragen hat.

Nottuln - Jedes Jahr lädt Touristikleiter Bernd Brinkmann die Freunde aus dem Camping-Club Münster zu sich nach Nottuln ein. Doch diesmal ging es um mehr als nur ums gemeinsame Campen. mehr...


Do., 21.07.2016

Diamantene Hochzeit Ein bewegtes gemeinsames Leben

Seit 60 Jahren verheiratet: Frieda und Gerd Fischer können ihre Diamantene Hochzeit feiern.

Nottuln - In einer Kneipe haben sie sich kennengelernt: „Frieda hat das Bier gezapft, und ich habe es dann getrunken“, lacht Gerd Fischer. Jetzt sind beide seit 60 Jahren miteinander verheiratet. Von Paula Wember mehr...


Mi., 20.07.2016

Alexianer Martinistift Hilfestellung zahlt sich aus

Informationsbesuch: Seit Januar wohnen insgesamt neun unbegleitete männliche Flüchtlinge (UMF) in einem Haus in Darup, das als Außenwohngruppe zum Alexianer Martinistift gehört. Bürgermeisterin Manuela Mahnke informierte sich über die Arbeit des Martinistifts vor Ort.

Darup - In Darup betreut das Alexianer Martinistift neun unbegleitete männliche Flüchtlinge. Bürgermeisterin Manuela Mahnke informierte sich vor Ort. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Mi., 20.07.2016

Tenniscamp in den Ferien Für den weißen Sport begeistern

Den Umgang mit Ball und Schläger erlernen oder verbessern die Kinder, die am Sommercamp des BTV Nottuln und der Tennisschule Landsknecht teilnehmen.

Nottuln - „So ein Sommercamp ist wie eine ganze Sommersaison, nur eben komprimiert in einer Woche“, sagt Nico Landsknecht. Der Tennisexperte führt wieder mit dem BTV ein Tenniscamp für Kinder durch. Von Paula Wember mehr...


Mi., 20.07.2016

Schapdetten Gelebte Gastfreundschaft

Die enge Verbundenheit zwischen den Offizieren des Schützenvereins Schapdetten und der Familie Spork dokumentiert dieses Foto aus dem Jahr 1956, das vor der Hofkapelle gemacht wurde. Vorne im gemusterten Kleid Eugenie Spork, die Großmutter des heutigen Hofinhabers Franz Georg Spork. Rechts dahinter sein mittlerweile verstorbener Vater Josef.

Schapdetten - Kaum zu glauben: Seit 135 Jahren gewährt die Schapdettener Familie Spork den berittenen Offizieren des Schützenvereins Gastfreundschaft. Eine ganz besondere Tradition. Von Dieter Klein mehr...


Di., 19.07.2016

Ferienspaß im Wellenfreibad Gute Laune im Wasser

Trainerin Alexandra Haas steht am Beckenrand und macht die Übungen vor. Alle 40 Teilnehmer machen begeistert mit.

Nottuln - In den Sommerferien findet im Nottulner Wellenfreibad dienstags und donnerstags Aquafitness für jedermann statt. Die gemeinsame Gymnastik macht allen viel Spaß. Von Paula Wember mehr...


Di., 19.07.2016

Festival „summerwinds münsterland“ Musikalische Brückenbauer

Das Ensemble „FisFüz und Gianluigi Trovesi“ verzaubert die Zuhörer mit seinem Programm zum Thema „Schmetterlinge“. Am 29. Juli tritt die Gruppe in Nottuln im Marienhof Baumberge auf.

Nottuln - Das Ensemble „FisFüz & Gianluigi Trovesi“ (Klarinette, Gitarre, Oud, Percussion) stellt sein Programm „Papillons“ am 29. Juli (Freitag) um 20 Uhr in der Kapelle des Hotels Marienhof Baumberge vor. mehr...


Di., 19.07.2016

Aufklärungserfolg Polizeibekannter Nottulner erneut erwischt

 

Nottuln/Coesfeld - Die Polizei hat einen 51-jährigen gebürtigen Nottulner nach einem Homejacking-Fall in Coesfeld festgenommen. mehr...


Mo., 18.07.2016

Städtepartnerschaft Ehrengäste am Nationalfeiertag

Gemeinsam bei der Parade zum Nationalfeiertag (v.l.): St. Amands Bürgermeister Thierry Vinçon, Bürgermeisterin Manuela Mahnke und die Komiteevorsitzenden Günter Dieker und Laurette Denquin. Kleines Bild: Die motorisierte Gendarmerie war auf der Parade ebenfalls vertreten.

Nottuln - Eine dreiköpfige offizielle Delegation aus Nottuln hat an den Feierlichkeiten in der Partnerstadt St. Amand-Montrond zum französischen Nationalfeiertag teilgenommen. Zur Abnahme der großen Parade bat Bürgermeister Thierry Vinçon Nottulns Bürgermeisterin Manuela Mahnke an seine Seite. Von Frank Vogel mehr...


So., 17.07.2016

Richtfest am Pfarrheim Appelhülsen „Ein schöner Anlass“

Prost, es ist gerichtet! Im Dachstuhl des neuen Pfarrheims freuen sich (v.l.) Johannes Moormann, Stefan Riegelmeyer, Pfarrdechant Norbert Caßens, Thomas Brun und Heiner Bause über den Fortschritt der Arbeiten.

Appelhülsen - Der Bauherr schlägt den letzten Nagel ins Dachgebälk. Beim Richtfest am Pfarrheim-Neubau in Appelhülsen übernahm Pfarrdechant Nobert Caßens die Aufgabe. Mit einem Hammer kam er allerdings nicht aus. Von Dieter Klein mehr...


So., 17.07.2016

Preußen-Münster-Fanclub Gertie‘s Adler e.V. Das Miteinander fördern

Mitglieder und Freunde des Fanclubs Gertie‘s Adler e.V. erlebten einen schönen Tag mit Planwagenfahrt und Vogelschießen.

Nottuln - Mit einer Planwagenfahrt und einem Vogelschießen hat der Fanclub Gertie‘s Adler das Miteinander im Club gefördert. Jetzt gibt es sogar einen Schützenkönig. mehr...


So., 17.07.2016

Schützenverein Schapdetten Thomas Fecker ist neuer Heidekönig

Heidekönig Thomas Fecker auf den Schultern seiner Schützenfreunde.

Schapdetten - Beste Stimmung herrschte beim Vogelstange schmieren in Schapdetten. Eine Woche vor dem großen Fest fiebern alle den Höhepunkt des Schützenjahres entgegen. Von Dieter Klein mehr...


So., 17.07.2016

Umleitungsstrecke wegen Straßenbauarbeiten B 235 und L 550 bei Bösensell werden saniert

 Ab Mittwoch (20. Juli) führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland die Fahrbahnerneuerung (Symbolbild) der Bundesstraße 235 und der Landesstraße 550 zwischen der Anschlussstelle Senden und der Kreuzung L 550/L 551 in Bösensell durch.

Nottuln/Appelhülsen/Senden - Ab Mittwoch (20. Juli) werden die Fahrbahnen der Bundesstraße 235 und der Landesstraße 550 zwischen der Anschlussstelle Senden und der Kreuzung L 550/L 551 in Bösensell erneuert. Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter