Sa., 03.12.2016

Martina Ottmann Feuerwerk am frühen Silvesterabend

Fällt manchmal aus dem Rahmen: Martina Ottmann ist eine Kabarettistin mit intelligentem Witz und jeder Menge Temperament.

Nottuln - Sie sorgt mit intelligentem Witz und viel Energie für Stimmung: Martina Ottmann ist eine Kabarettistin, die herrlich zu einem lustigen Silvesterabend passt. Kunst und Kultur hat sie eingeladen. mehr...

Sa., 03.12.2016

Filmemacherin Susanna Wüstneck „Das war für mich ein großes Glück“

Susanna Wüstneck 

nottuln - Sie hat die Menschen in der Erstaufnahmeunterkunft in der ehemaligen Nottulner Hauptschule begleitet – mit dem Herzen und mit der Kamera. Jetzt arbeitet Susanna Wüstneck an dem „Keinheimatfilm“. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Sa., 03.12.2016

Evangelisches Familienzentrum Kitas freuen sich über Auszeichnung

Das Gütesiegel BETA haben jetzt die beiden Kitas des evangelischen Familienzentrums in Nottuln für ihre Arbeit erhalten. Groß ist die Freude darüber bei (v.l.) Janina Müller (Marien-Kita) und Jutta Marx (Magdalenen-Kita) sowie Claudia Brinkmöller vom Trägerverbund der Kindertageseinrichtungen im evangelischen Kirchenkreis Steinfurt, Coesfeld, Borken.

Nottuln - Sie haben sich freiwillig gestellt und ihre Arbeit bewerten lassen – mit Erfolg: das Evangelische Familienzentrum Marien-Kita und Magdalenen-Kita ist zertifiziert worden. mehr...


Sa., 03.12.2016

Tierdoku Münsteraner filmt „Wildes Ruhrgebiet“

Industrie und Natur: Filmemacher Christian Baumeister sind im Ruhrgebiet reizvolle Aufnahmen dieser spannenden Symbiose gelungen.

Münster - Wenn der mit zahlreichen Preisen dekorierte Tierfilmer Christian Baumeister von sei­nen Arbeitseinsätzen erzählt, klingt das immer nach purem Abenteuer. Schließlich haben ihn die Arbeiten für seine Filme schon an die entlegensten Orte der Erde geführt. Für seine neueste Produktion brauchte der Münsteraner allerdings keine lange Anreise. Von Cornelia Boer mehr...


Fr., 02.12.2016

Wolfgangs Kochbuch Von einem Hobbykoch für Hobbyköche

Wolfgang Geers mit seinem Kochbuch.

Appelhülsen - Wolfgang Geers ist ein leidenschaftlicher Hobbykoch. Seit vielen Jahren hat er Rezepte ausprobiert und weiterentwickelt. Diese hat er vor einiger Zeit durchgesehen und zu einem kleinen, aber feinen Kochbuch zusammengestellt. Von Frank Vogel mehr...


Fr., 02.12.2016

Anregungen zur Wirtschaftsförderung SPD-Mitgliederversammlung: Ehrungen und Gespräch mit Andreja Urosevic

SPD-Mitgliederversammlung: Der Ortsvereinsvorsitzende Manfred Kunstlewe (stehend) hatte die Leitung des Abends. Rechts Wirtschaftsförderin Andreja Urosevic.

Appelhülsen - Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Nottuln trafen sich jetzt im Speicher des Bürgerzentrums in Appelhülsen zur Mitgliederversammlung. mehr...


Fr., 02.12.2016

Integrationskreis Schapdetten Warten auf die Neubürger

Noch ist es ruhig in der neuen Unterkunft in Schapdetten. Eingerichtet ist die ehemalige Grundschule aber bereits. Unser Bild entstand jüngst am Tag der offenen Tür.

Schapdetten - Der Integrationskreis Schapdetten hat sich jetzt mit Ehrenamtskoordinatorin Carola König getroffen, um weitere Vorbereitungen für die Ankunft der Asylbewerber in der ehemaligen Grundschule zu treffen. Der Kreis sucht noch Helfer. mehr...


Do., 01.12.2016

Kanadischer Austauschschüler Hier sind die Wege kürzer

Gastschüler Frédéric Vallée  (links) und sein Austauschpartner Jakob Kallabis haben eine Menge gemeinsam unternommen.

Nottuln - Neue Erfahrungen hat der junge Kanadier Frédéric Vallée gemacht: Drei Monate war er zu Gast bei Familie Kallabis und im Gymnasium Nottuln. Besonders spannend fand er es auf Schalke. mehr...


Do., 01.12.2016

Vorlese-Wettbewerb am Gymnasium Leonie Glanemann gewinnt

Die Teilnehmer am Vorlese-Wettbewerb (v.l.): Max Petermann, Leonie Glanemann, Norah Vehring und Leo Duzinski mit Deutschlehrerin Katrin Hesemann.

Nottuln - Der Vorlese-Wettbewerb ist am Gymnasium für die beteiligten Klassen immer ein Highlight. Am Mittwoch war es mal wieder soweit. Von Dieter Klein mehr...


Fr., 02.12.2016

Liebfrauenschule Radeln für die Umwelt

Die erfolgreichen Schüler können sich über einen Klassensatz Fahrradcomputer freuen.

Nottuln - Die Schüler der Liebfrauenschule sind fleißig geradelt - und haben damit nicht nur die Umwelt geschützt, sondern auch gewonnen. Von Iris Bergmann mehr...


Do., 01.12.2016

Abwasserbeseitigungskonzept Millionen kommen in die Erde

Eine Netzerweiterung wird es vor allem durch das geplante Baugebiet Nottuln Nord geben.

Nottuln - Man sieht wenig davon, wichtig ist es aber allemal: das Abwasserleitungsnetz. Was wann erneuert, erweitert oder saniert werden soll, wird im neuen Abwasserbeseitigungskonzept festgeschrieben. Von Frank Vogel mehr...


Mi., 30.11.2016

Seniorennachmittag in Appelhülsen Geschichten, Gedichte, Musik

Mit einem Lichtertanz erfreuten Kinder des St.-Marien-Kindergartens Appelhülsen die Seniorinnen und Senioren im Bürgerzentrum.

Appelhülsen - Es ist eine Veranstaltung, die ankommt: Auch diesmal war der Saal des Bürgerzentrums voll, als die Kolpingsfamilie zum Seniorennachmittag einlud. Und das Kommen sollte sich lohnen. mehr...


Mi., 30.11.2016

Theater der Dämmerung Schatten erwachen zum märchenhaften Leben

Kinder und Erwachsene verfolgten mit Spannung und Spaß das ungewöhnliche Spiel auf der Bühne des Forums.

Nottuln - Ein ungewöhnliches Märchenerlebnis hatten die Kinder und Erwachsenen, die ins Forum des Gymnasiums gekommen waren. Das „Theater der Dämmerung“ bot Aschenputtel als Schattentheater. Von Dieter Klein mehr...


Mi., 30.11.2016

„Blues in Nottuln“ Der Reggae-Pionier kehrt zurück

Wenn Andrew Murphy auftritt, sind gute Musik, gute Laune und viel Energie garantiert.

Nottuln - Er kommt von Barbados, er hat mal in Nottuln gelebt – und kehrt in die Baumberge zurück: Andrew Murphy, Reggaemusiker von Format spielt ein Club-Konzert in der alten Heimat. mehr...


Mi., 30.11.2016

Liebfrauenschule und Haus Hall Schüler stehen im Mittelpunkt

Ihre Unterschriften setzten Ulrich Suttrup (l.) und Johannes Nondorf unter den Kooperationsvertrag zwischen Liebfrauenschule und der Förderschule von Haus Hall

Nottuln - Die Liebfrauenschule und die Förderschule in Haus Hall wollen enger zusammenarbeiten. Ein Vertrag ist schon unterzeichnet. Jetzt soll er mit Leben gefüllt werden. mehr...


Di., 29.11.2016

World Percussion Night Rhythmen zum Mitgrooven

Breit gefächert war das Spektrum an Rhythmen, das von den Musikerinnen und Musikern bei der ersten „World Percussion Night“ dargeboten wurde.

Nottuln - Schwer was los war in der Alten Amtmannei, als der Verein Kunst und Kultur zur ersten „World Percussion Night“ eingeladen hatte. Und das Publikum war überrascht – positiv. mehr...


Di., 29.11.2016

Kolpingsfamilie Appelhülsen Tipps gegen Einbrecher

Die Jubilarehrungen nahmen die beiden Vorsitzenden der Kolpingsfamilie Appelhülsen, Stefan Riegelmeyer (Mitte) und Markus Falke (r.), vor. Urkunden, Anstecknadeln und ein Präsent nahmen entgegen (v.l.): Ulrich und Ramona Grosse Wiesmann, Wolfgang Geers, Karsten Herglotz und Markus Fleige.

Appelhülsen - Beim Kolping-Gedenktag in Appelhülsen wurden nicht nur langjährige Mitglieder geehrt. Auch die Polizei war gekommen. mehr...


Di., 29.11.2016

Rauchmelder: Falsche Kontrolleure Achtung, neue Betrugsmasche!

Rauchwarnmelder sind lebenswichtig. Sie haben aber auch Betrüger zu einer neuen Masche animiert.

Nottuln - Rauchmelder werden Pflicht. Kontrollen aber gibt es nicht von Außenstehenden. Sollte das so sein, ist was faul. mehr...


Di., 29.11.2016

Kirchenchor St. Martinus Stimmungsvoll und stimmsicher

Der Kirchenchor St. Martinus wurde beim Oratorium vom Kourion Orchester, von Alexej Makhotin an der Orgel und von vier Solisten des Ensembles „Sei Colori“ unterstützt. Die Gesamtleitung hatte Kantor Heiner Block.

Nottuln - Der Kirchenchor St. Martinus hat mit starker Unterstützung den „Messias“ von Händel aufgeführt. Das Publikum feierte die Musiker mit stehenden Ovationen. Von Manfred van Os mehr...


Mo., 28.11.2016

Theatergruppe „Bühnen-Echo“ Die Grimms hätten gestaunt

Wunderbar kostümiert waren die jungen Schauspieler des „Bühnen-Echos“, das die Bühne des Forums in ein Märchenland verwandelte.

Nottuln - Mit dem Stück „Frau Holle“ ist der Theatergruppe Bühnen-Echo des SV Fortuna Schapdetten ein echter Coup gelungen. Die Bearbeitung von Matthias Klesy bietet reichlich mehr Zauber als das ursprüngliche Märchen. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 28.11.2016

Polizei sucht Zeugen Nächtliche Schmierereien

 

Nottuln - Die Polizei sucht Zeugen im Fall von mehreren Schmierereien im Bereich der Schulen in Nottuln. Sowohl das Gymnasium wie auch die St.-Martinus-Grundschule und ein Kindergarten waren betroffen. mehr...


Mo., 28.11.2016

Corona Musica Der Zauber von Weihnachten

Unter der Leitung von Helga Höfer spielte das Ensemble „Corona Musica“ sein traditionelles Adventskonzert.

Appelhülsen - Es war ein Konzert, das weihnachtliche Stimmung verbreitete, aber auch zum Nachdenken darüber hinaus anregte: Die Corona Musica hatte unter dem Leitwort „Es kommt ein Schiff geladen“ ins Bürgerzentrum eingeladen. Von Yvonne Mierzwa mehr...


Mo., 28.11.2016

Adventsmarkt Schapdetten Anheimelnde Stimmung genossen

Schöne Stände mit allerlei weihnachtlicher Dekoration waren dicht an dicht rund um die Kirche in Schapdetten aufgebaut.

Schapdetten - „Klein, aber fein“ – knapper und treffender lässt sich der Schapdettener Adventsmarkt nun mal nicht beschreiben. Von Dieter Klein mehr...


So., 27.11.2016

Städtepartnerschaft Nottuln-Chodziez Voller Poesie und Wärme

Einen gemütlichen Abend mit den Freunden aus Polen verbrachten die Nottulner bei lustigen Spielen und musikalischen Beiträgen.

Nottuln - Nach polnischen Märchen und Poesie war diese „Literarische Reise nach Polen“ nun schon der dritte Freundschaftsabend zwischen Nottulnern und Freunden aus der Partnerstadt Chodziez, Menschen die längst hier zu Hause sind. Im Grunde war es auch wieder ein Abend voller Poesie und Wärme. Von Dieter Klein mehr...


Sa., 26.11.2016

Weihnachtsmarkt Appelhülsen 62 Aussteller werden erwartet

Weihnachtlich geht es am Wochenende 3./4. Dezember wieder im und am Bürgerzentrum zu.

Appelhülsen - Mehr Aussteller als im vergangenen Jahr, viel Musik, leckeres Essen und Trinken. Der Weihnachtsmarkt in Appelhülsen verspricht viel. Am 3. und 4. Dezember ist er geöffnet. Von Iris Bergmann mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter