So., 25.10.2015

Förderverein und Schulpflegschaft des Gymnasiums Nottuln laden ein Stand für Flohmarkt buchen

 

  Foto: Ludger Warnke

Nottuln - 

Am 31. Oktober findet im Gymnasium Nottuln der große Flohmarkt statt.

Vollauf beschäftigt mit den Vorbereitungen für den Flohmarkt , der am 31. Oktober (Samstag) von 12 bis 15 Uhr im Gymnasium Nottuln läuft, sind die Organisatoren dieser Gemeinschaftsveranstaltung von Schulpflegschaft und Förderverein. „Die Eltern von Schülern des Gymnasiums haben bis jetzt 27 Stände gebucht“, sagte die Vorsitzende des Fördervereins, Claudia Krüdewagen . Sie setzt aber darauf, dass es noch mehr werden, denn ab jetzt können auch externe Interessenten einen Stand für den Flohmarkt bestellen. „Platz haben wir genug“, ergänzt die Schulpflegschaftsvorsitzende, Andrea Quadt-Hallmann .

Aber nicht nur über weitere verbindliche Anmeldungen für Stände freuen sich die Organisatoren. „Auch mit Kuchenspenden für die Cafeteria kann jeder zum Erfolg dieser Gemeinschaftsaktion beitragen und zeigen, dass alle an einem Strang ziehen, um das Gymnasium vor Ort zu unterstützen“, betonten die Organisatoren. Der Erlös aus Standgebühren und Kuchenverkauf werde vollständig dafür genutzt, um das Gymnasium noch attraktiver und das Schulleben durch besondere Projekte noch reichhaltiger und abwechslungsreicher zu gestalten.

Passend zu diesem Ziel informieren engagierte Lehrerinnen und Lehrer des Gymnasiums an einem eigenen Stand über die Schule und beantworten die Fragen interessierter Schüler sowie ihrer Eltern. Auf Wunsch können sogar Schulführungen erfolgen, kündigten die Lehrer an.

Anmeldungen für Stände und Zusagen für Kuchenspenden sind noch möglich bis zum 29. Oktober per E-Mail an: gymmi-flohmarkt@ gmx.de

Leserkommentare

Google-Anzeigen

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3586601?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F