Do., 20.04.2017

Landtagswahl NRW 2017 309 Bürger bekommen ein neues Schreiben

Damit bei der Wahl alles korrekt abläuft, verschickt die Gemeinde Nottuln an 309 Bürger neue Wahlbenachrichtigungen. 

Damit bei der Wahl alles korrekt abläuft, verschickt die Gemeinde Nottuln an 309 Bürger neue Wahlbenachrichtigungen.  Foto: Uwe Anspach/dpa

Nottuln - 

Auch in der Gemeinde Nottuln haben Bürger unvollständige Wahlbenachrichtigungen bekommen. Eine Panne beim Dienstleister der Gemeinde ist der Grund dafür.

Von Ludger Warnke

Die Gemeinde Nottuln geht auf Nummer sicher: Genau 309 Bürgerinnen und Bürger werden in der kommenden Woche eine neue Benachrichtigungskarte zur NRW-Landtagswahl am 14. Mai erhalten. Der Grund: Die zuerst verschickten Wahlbenachrichtigungen sind unvollständig. Akademische Grade (zum Beispiel der Doktortitel) und Namenszusätze wie „van“ oder „von“ sind beim Druck der Karten leider vergessen worden.

Zurückzuführen sind die unvollständigen Wahlbenachrichtigungen auf eine Panne beim Dienstleister der Gemeinde. Dieser ist übrigens derselbe, der auch für die Stadt Münster oder die Nachbargemeinde Havixbeck die Wahlbenachrichtigungen gedruckt hat. Auch dort hat die Panne Auswirkungen. In Münster müssen rund 9000 Karten neu gedruckt und verschickt werden, in Havixbeck sind es rund 300 Karten.

„Für uns hat die Rechtssicherheit bei der Wahl ganz klar Priorität“, betonte Beigeordnete Doris Block gestern auf WN-Anfrage. Deshalb sei sofort entschieden worden, die Karten neu zu drucken und mit einem persönlichen, erklärenden Anschreiben an die betroffenen Bürger neu zu verschicken. „Der Auftrag dafür ist bereits erteilt worden. Zusätzliche Kosten entstehen der Gemeinde nicht.“

Die Gefahr, dass die betroffenen Bürger bei der Landtagswahl am 14. Mai (Sonntag) zweimal zur Stimmabgabe gehen – einmal mit der unvollständigen und einmal mit der vollständigen Wahlbenachrichtigung, diese Gefahr besteht nicht, da die Stimmabgabe im Wählerverzeichnis vermerkt wird.

Insgesamt sind bei der Landtagswahl 15 403 Männer und Frauen aus der Gemeinde Nottuln zur Stimmabgabe aufgerufen.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

Mehr zum Thema

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4779551?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F4849117%2F4894335%2F