Sa., 14.11.2015

Neu: „Gärten und Parks im Münsterland“ Blicke hinter den Gartenzaun

Ein eingespieltes Team:  Hans-Peter Boer (l.) und Andreas Lechtape haben mit dem Titel „Gärten und Parks im Münsterland“ ihr nächstes gemeinsames Werk vorgelegt.

Ein eingespieltes Team:  Hans-Peter Boer (l.) und Andreas Lechtape haben mit dem Titel „Gärten und Parks im Münsterland“ ihr nächstes gemeinsames Werk vorgelegt. Foto: Marita Strothe

Nottuln - 

Fotograf Andreas Lechtape und Autor Hans-Peter Boer haben ein neues Buch vorgelegt. „Gärten und Parks im Münsterland“ werden sie am 24. November in Nottuln vorstellen.

Von Frank Vogel

Garanten für kenntnisreiche und unterhaltsame Texte und hervorragende Fotografien sind sie schon lange: Hans-Peter Boer und Andreas Lechtape . Unter dem Titel „ Gärten und Parks im Münsterland “ hat das Duo nun einen neuen Bildband im Verlag Aschendorff veröffentlicht, der nahtlos an seine Vorgänger anschließt. Am 24. November stellen beide das neue Werk in Nottuln vor.

Gezeigt wird die Vielfalt der Gärten und Parks des Münsterlandes. Die großzügig angelegten Schloss- und Landschaftsparks gehören ebenso dazu wie Klostergärten oder besonders reizvolle private Nutz- und Ziergärten. Boer und Lechtape haben Dachgärten, Friedhofs- oder Tiergärten, Stadtparks und sogar einen Apothekergarten in Bild und Wort festgehalten. Über 65 Gärten und Parks im gesamten Münsterland werden in diesem Bildband präsentiert.

Der Aschendorff-Verlag hat Andreas Lechtape über mehrere Jahre die Gelegenheit gegeben, durch gestaltete Landschaften und kleinräumige Idyllen zu streifen und in Abstimmung mit den Besitzern und Betreibern seine Eindrücke zu sammeln. Hans-Peter Boer bringt das nötige Hintergrundwissen über die Vielfalt der Gartenkunst im Münsterland mit, um die Leser textlich umfassend zu informieren.

Neben „liebenswürdig-verspielten Gärten, die schon Gefahr laufen, den Weg zum ‚Grün-Kitsch‘ einzuschlagen“, werden „mutig gestaltete Arbeiten neuerer Garten- und Landschaftsbaukunst“ gestellt, wie es im Vorwort heißt. Künstlerisch dem Zeitgeist unterworfen, sind Gärten auch Ausdruck der wirtschaftlichen Gegebenheiten und wissenschaftlichen Entwicklungen, und sie haben einen Erholungsfaktor. All das arbeiten Boer und Lechtape auf und machen es anschaulich.

Aus dem Kreis Coesfeld sind mehrere Gärten und Parks vertreten. Darunter auch drei Anlagen aus der Gemeinde Nottuln: der Garten der Familie Fels, der Rosengarten der Familie Rombach und Haus Gelekamp in Darup. Mit dabei sind aber unter anderem auch der Schlosspark Westerwinkel, der Schlosspark von Nordkirchen, der Rosengarten in Seppenrade, die „Landpartie“ auf Haus Ruhr in Senden, das Arboretum bei Haus Alvinghof in Bösensell, der Wildpark in Dülmen, der Garten von Winfried Rusch in Billerbeck und Burg Hülshoff in Havixbeck.

Hans-Peter Boer wurde 1949 in Nottuln geboren. Nach Abitur und Studium in Münster arbeitete er als Lehrer für Deutsch und Geschichte an verschiedenen Schulen sowie von 2005 bis 2014 als Kulturdezernent der Bezirksregierung Münster. Seit den 70er-Jahren hat er zahlreiche Veröffentlichungen besonders zur Kulturgeschichte des Münsterlandes vorgelegt. Außerdem hat er sich als Krimiautor einen Namen gemacht.

Andreas Lechtape, geboren 1956, hat seine Ausbildung zum Fotografen an der FH Dortmund gemacht. Seit 1986 ist er freiberuflich tätig in Münster mit den Arbeitsschwerpunkten Architekturfotografie und Kunstdokumentation. Er ist Bildautor vieler Reise- und Kunstbücher.

Am 24. November (Dienstag) stellen Andreas Lechtape und Hans-Peter Boer ihr gemeinsames Werk um 20 Uhr in der Alten Amtmannei vor. Dazu laden die Stiftsbuchhandlung Maschmann und der Aschendorff-Verlag ein. Der Eintritt ist frei, aus organisatorischen Gründen wird aber um Anmeldung in der Stiftsbuchhandlung, ✆ 10 66, gebeten.

Zum Thema

Hans-Peter Boer/Andreas Lechtape: Gärten und Parks im Münsterland, 248 Seiten, umfangreich farbig bebildert geb., ISBN 978-3-402-13073-5, Preis 29,95 Euro

Leserkommentare

Google-Anzeigen

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3626942?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F