Mi., 06.12.2017

Landesbester Azubi Lauter Einser auf dem Zeugnis

Stolz: Technischer Leiter Michael Scheipers (l.) freut sich über den Erfolg von Danny Krake (r.).

Stolz: Technischer Leiter Michael Scheipers (l.) freut sich über den Erfolg von Danny Krake (r.). Foto: Iris Bergmann

Nottuln - 

Eigentlich wollte Danny Krake etwas anderes lernen. Aber jetzt ist er Betonfertigteilbauer – und zwar ein ausgezeichneter.

Von Iris Bergmann

Betonfertigteilbauer – „Das war nicht unbedingt mein Wunschberuf“, meint Danny Krake schmunzelnd. „Aber in die Baubranche wollte ich schon gern.“ Deshalb machte der jetzt 26-jährige Nottulner vor einigen Jahren auch ein Praktikum bei der Firma Mall, schnupperte auf die Art in den Beruf hinein und fand ihn gut.

Nach der Schule arbeitete er aber zunächst als ungelernte Kraft bei Mall, bis er sich vor drei Jahren entschloss, die Ausbildung zum Betonfertigteilbauer zu machen, was sich als gute Entscheidung herausstellte: Danny Krake gehört in diesem Jahr zu den landesweit besten Auszubildenden.

Sehr zur Freude von Michael Scheipers, technischer Leiter am Mall-Standort Nottuln. „Darauf sind wir als Betrieb natürlich stolz“, freut er sich. Schon von Beginn der Ausbildung an zeichnete sich ab, dass Danny zu den besten seiner Klasse gehört. „Im ersten Zeugnis waren nur Einser“, erinnert sich Scheipers. Das zog sich durch die gesamte Ausbildung und gipfelte jetzt in der Ehrung, die Danny Krake in Duisburg von NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann im festlichen Rahmen erhielt.

Wie es weitergehen soll für den Nottulner ist schon fest geplant: Ab Anfang Januar wird Krake für ein Jahr in Ulm auf die Meisterschule gehen, um danach wieder bei „seiner“ Firma Mall zu arbeiten – dann als Meister für Betonfertigteilbau.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5339617?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F