So., 06.04.2014

Veranstaltung im Generationenpark lockt viele Besucher / Vielfältiges Angebot Ostermarkt: größer und gemütlicher

Veranstaltung im Generationenpark lockt viele Besucher / Vielfältiges Angebot : Ostermarkt: größer und gemütlicher

Darfeld. Den zahlreichen Besuchern des Darfelder Ostermarkts bot sich am Sonntag ein ganz neues Bild. Das Organisationsteam um den ersten Vorsitzenden des Heimatvereins Rolf van Deenen, hatte beschlossen, den neu gewonnen Platz im Generationenpark für den beliebten Markt zu nutzen. Von Julia Mühlenkamp mehr...


Fr., 04.04.2014

Rosendahl Grundstückspreise bleiben stabil

Rosendahl. Die Preise für gemeindliche Wohnbaugrundstücke bleiben bis zum 30. Juni 2015 stabil. Das beschloss der Gemeinderat in seiner Sitzung einstimmig. Potenzielle Bauherren müssen wie bisher in Osterwick und Darfeld 92 Euro pro Quadratmeter bezahlen. Im zweiten Teilbereich des zweiten Bauabschnittes von „Haus Holtwick“ und in kündtigen Baugebieten beläuft sich der Preis auf 99 Euro. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 04.04.2014

Windkraft: Gemeinderat spricht sich mehrheitlich gegen Änderung der Abstände aus / Rockel fällt heraus Aus für sechs Anlagen und eine Zone

Windkraft: Gemeinderat spricht sich mehrheitlich gegen Änderung der Abstände aus / Rockel fällt heraus : Aus für sechs Anlagen und eine Zone

Rosendahl. Gleich zwei Mal wies Franz-Josef Niehues ausdrücklich auf die Konsequenzen dieser Abstimmung hin. „Wenn dieser Planungsstand beschlossen wird, ist die komplette Windkonzentrationszone Rockel/Hennewich vom Tisch – und andere Teilbereiche in Rosendahl auch“, betonte der Bürgermeister. Von Frank Wittenberg mehr...


Fr., 04.04.2014

Initiativantrag der CDU einstimmig angenommen / Franz-Josef Niehues will die Bürgermeister einbinden Rat sendet klares Signal gegen Fracking

Rosendahl (fw). Mit Nachdruck hat sich der Gemeinderat gegen das hydraulische Fracking zur Gasgewinnung ausgesprochen. Dabei folgten die Ratsmitglieder einstimmig einem Initiativantrag der CDU-Fraktion. „Rosendahl ist durch seine Nähe zum potenziellen Aufsuchungsort Nordwalde primär und sekundär gefährdet“, machte CDU-Fraktionschef Ralf Steindorf deutlich. Von Frank Wittenberg mehr...


Fr., 04.04.2014

Große Resonanz auf die Sammelaktion alter und ausländischer Währungen / Wert wird ermittelt Bürgerstiftung legt satte 45 Kilo zu

Große Resonanz auf die Sammelaktion alter und ausländischer Währungen / Wert wird ermittelt : Bürgerstiftung legt satte 45 Kilo zu

Rosendahl. Karl-Heinz Thier hatte im wahrsten Sinne alle Hände voll zu tun. „Oh, ist die schwer“, staunte der Regionaldirektor der Sparkasse Westmünsterland, als er die Kugel stemmte. Exakt 26 Kilogramm, wie die eigens mitgebrachte Waage anzeigte. Von Frank Wittenberg mehr...


Do., 03.04.2014

Rosendahl Zone Rockel/Hennewich vom Tisch

Rosendahl. Die Windkonzentrationszone Rockel/Hennewich ist vom Tisch: Gegen die Stimmen der CDU-Vertreter sprach sich der Gemeinderat am Donnerstagabend dafür aus, den Abstand der Windzone zu „geschützten Landschaftsbestandteilen“ nicht von 100 auf 50 Meter herabzusetzen – damit ist der Bereich in Rockel nicht mehr als Konzentrationszone auszuweisen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 03.04.2014

Planungsausschuss erteilt Einvernehmen zum Vorhaben des Ehepaares Hohmann an der Hauptstraße Arztpraxis auf altem Hotel-Gelände

Planungsausschuss erteilt Einvernehmen zum Vorhaben des Ehepaares Hohmann an der Hauptstraße : Arztpraxis auf altem Hotel-Gelände

Osterwick. Eine neue Arztpraxis im münsterländischen Landstil soll künftig die Lücke füllen, die der Abriss des ehemaligen Hotels zur Post in den Osterwicker Ortskern gefressen hat. Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss hat den Weg für die allgemeinmedizinsche Praxis der Eheleute Hohmann frei gemacht – obwohl die Obere Denkmalbehörde die Zustimmung verweigert hatte. Von Frank Wittenberg mehr...


Do., 03.04.2014

Neuer Pflasterstreifen wird verlegt / Bisher große Resonanz auf den neuen Treppenlift Barrierefrei zum Bahnhof

Neuer Pflasterstreifen wird verlegt / Bisher große Resonanz auf den neuen Treppenlift : Barrierefrei zum Bahnhof

Darfeld (fw). Den nächsten Weg zum barrierefreien Bahnhof ebnen sie im wahrsten Sinne des Wortes. Von Frank Wittenberg mehr...


Do., 03.04.2014

Rosendahl Windkraft: Abstände sollen bleiben

Rosendahl. Die Abstände der Windkonzentrationszonen zur Wohnbebauung im Außenbereich sollen nicht reduziert werden. Dafür sprach sich der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss bei drei Nein-Stimmen und sechs Enthaltungen aus. Vertreter der Planungsgesellschaften hatten eine Absenkung des festgelegten Abstandes von 500 auf 440 Meter gefordert, um ihre Projekte durchführen zu können. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 02.04.2014

Wählerinitiative setzt für Wahl auf gute Mischung / Kandidaten kommen aus den jeweiligen Ortsteilen Fünf Neulinge im WIR-Team

Wählerinitiative setzt für Wahl auf gute Mischung / Kandidaten kommen aus den jeweiligen Ortsteilen : Fünf Neulinge im WIR-Team

Rosendahl. Mit fünf neuen und acht bekannten Gesichtern startet die Wählerinitiative Rosendahl in den Kommunalwahlkampf 2014. Zum dritten Mal in Folge ist es der WIR gelungen, die 13 Wahlbezirke mit Kandidaten besetzen zu können, die aus dem jeweiligen Rosendahler Ortsteilen stammen – sehr zur Freude des Vereinsvorsitzenden Tobias Espelkott: „Es war hartes Stück Arbeit! Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 02.04.2014

Rosendahl Grundstückspreise und Grundsteuer

Rosendahl. Die Preise für Baugrundstücke muss der Gemeinderat am Donnerstag endgültig festzurren – der Ausschuss hatte empfohlen, die Quadratmeterpreise von 92 beziehungsweise 99 Euro für ein weiteres Jahr beizubehalten. Beraten müssen die Kommunalpolitiker zudem über die Beschwerden von vier Bürgern, die eine Rücknahme der Grundsteuer B-Hebesatzerhöhung fordern. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 02.04.2014

Rosendahl Mit Spaß ins Finale

Rosendahl : Mit Spaß ins Finale

Rosendahl (fw). Der Spaß, mit dem die Kinder die einzelnen Stationen durchlaufen, begeistert den Organisator immer wieder. „Durch den Deutschen Kinderturntest bekommt unser Bewegungsprojekt eine noch höhere Wertigkeit“, freut sich Markus Laurenz. Am Mittwoch feierte die Kombination aus Sprint X-Schulmeisterschaft und Turntest Premiere an der Sebastian-Grundschule in Osterwick. Von Frank Wittenberg mehr...


Di., 01.04.2014

Klaudia Müller übernimmt Amt der zweiten Vorsitzenden / Verein freut sich über 1408 Mitglieder Dieter Wilger bleibt Westfalia-Chef

Klaudia Müller übernimmt Amt der zweiten Vorsitzenden / Verein freut sich über 1408 Mitglieder : Dieter Wilger bleibt Westfalia-Chef

Osterwick (fw). Dieter Wilger bleibt Vorsitzender des Sportvereins Westfalia Osterwick: Er wurde während der Generalversammlung einstimmig im Amt bestätigt. Kontinuität verzeichnen die Verantwortlichen auch bei den Mitgliederzahlen. „Die sind seit Jahren konstant, zuletzt sogar wieder leicht gestiegen“, freute sich Wilger. Von Frank Wittenberg mehr...


Di., 01.04.2014

Windkraft: Ausschuss muss Mittwoch beraten Abstände kleiner halten

Rosendahl. Weniger Abstand von Windenergieanlagen zur Wohnbebauung und zu „geschützen Landschaftsbestandteilen“ – mit diesem Antrag muss sich der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss am Mittwoch beschäftigen. Denn nach derzeitiger Rechtsauffassung, die von der Bezirksregierung vertreten wird, müssen die Konzentrationszonen so groß bemessen sein, dass die komplette Anlage einschließlich des Rotors hinein passe. Von Frank Wittenberg mehr...


Di., 01.04.2014

Rosendahl Polizei sucht Unfall-Geschädigte

Darfeld. Die Geschädigte eines Verkehrsunfall sucht die Polizei. Demnach befuhr ein 46-jähriger Autofahrer aus Darfeld am Freitag gegen 14.08 Uhr die Oberdarfelder Straße in Richtung Höpinger Straße. Er musste verkehrsbedingt halten. Beim Wiederanfahren kollidierte er mit einer derzeit unbekannten jungen Frau, die die Oberdarfelder Straße überqueren wollte. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 30.03.2014

Rosendahl 23-jähriger Kradfahrer tot

Rosendahl/Billerbeck. Ein 23-jähriger Rosendahler ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall in Hamern ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei kam der junge Kradfahrer auf der L 577 von Billerbeck in Richtung Osterwick von der Straße ab und überschlug sich im angrenzenden Graben. Im Krankenhaus erlag der Mann seinen schweren Verletzungen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 30.03.2014

Publikum lacht sich über furztrockene Bullemänner schlapp / Von Deko-Wahn und „Kotelett-Outlet“ Lebenshilfe auf Westfälisch

Publikum lacht sich über furztrockene Bullemänner schlapp / Von Deko-Wahn und „Kotelett-Outlet“ : Lebenshilfe auf Westfälisch

Rosendahl (bak). Wenn an der Sporthalle in Osterwick kein Parkplatz mehr frei ist, dann hat das seinen Grund: Diesmal lockten wieder die Bullemänner unzählige Rosendahler und Gäste aus den Nachbargemeinden in die Sporthalle. An zwei Abenden konnten sich die Zuschauer über das neue Programm „Furztrocken“ schlapp lachen. „Rosendahl liegt so schön zentral an Autobahnen. Von Barbara Kloster mehr...


So., 30.03.2014

Rosendahl 51-Jähriger kollidiert mit Hund

Darfeld. Mit einem freilaufenden Hund kollidierte gestern gegen 10.50 Uhr ein 51-jähriger Kradfahrer aus Heek bei einem Unfall in Darfeld. Laut Polizei befuhr der Mann einen Wirtschaftsweg in der Bauerschaft „Jägerheide“ in Richtung L 555 und prallte hier gegen einen Hund, der die Fahrbahn überqueren wollte. Der Kradfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Der Hund verendete vor Ort. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 28.03.2014

Förderverein von Schwarz-Weiß Holtwick will mit Parzellenverkauf fehlende Mittel aufbringen Ein Stück vom Kunstrasen besitzen

Förderverein von Schwarz-Weiß Holtwick will mit Parzellenverkauf fehlende Mittel aufbringen : Ein Stück vom Kunstrasen besitzen

Holtwick. Schwarz-Weiß Holtwick soll einen Kunstrasen bekommen. Um den Eigenanteil zu finanzieren, bietet der Förderverein jetzt die Möglichkeit an, Parzellen des Kunstrasenplatzes online unter parzellenverkauf-kunstrasen-holtwick.de zu kaufen. In der Spendenkasse fehlen noch rund 35 000 Euro, heißt es in der Pressemitteilung. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 28.03.2014

Skudden-Schafe von Jochen und Josef Möllmann haben Nachwuchs / Vom Aussterben bedrohte Nutztiere Ganz besondere Osterlämmchen

Skudden-Schafe von Jochen und Josef Möllmann haben Nachwuchs / Vom Aussterben bedrohte Nutztiere : Ganz besondere Osterlämmchen

Darfeld. Hier und da kann man in den Bauerschaften schon die ersten Osterlämmchen entdecken, die munter über die Wiesen hüpfen. Ganz besonderen Nachwuchs gibt es auf der Weide der Möllmanns in Darfeld. „Wir haben im Moment acht kleine Skudden-Lämmer“, berichtet Jochen Möllmann. Von Julia Mühlenkamp mehr...


26 - 45 von 200 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter