Mo., 06.07.2015

Darfeld feiert mit König Jörgen zünftiges Schützenfest / Neun Jungschützen aufgenommen / Sternkönig ermittelt 180 Eier für die Kompanie

Zur Proklamation ging es für den neuen Darfelder Schützenkönig Jörgen Haase samt Königin Silvia Haase (l.) und den beiden Ehrendamen Dagmar Möllmann (2.v.r.) und Monika Schubert (r.) stilvoll in der Kutsche.

Darfeld. Da hat sich der König nicht lumpen lassen. Auch wenn die Schützen beim Festball bis 2 Uhr morgens ausgiebig ihren neuen König feierten, ließ der es sich nicht nehmen, anschließend noch 180 Eier für seine Kompanie zu braten. „Um viertel nach fünf sind dann die letzten gegangen“, sagt König Jörgen (Haase) am Montag beim Frühschoppen im Darfelder Schützenbusch. Von Florian Schütte mehr...

Mo., 06.07.2015

Rosendahl Fahrt zum Ketteler Hof

Osterwick. Wer in den Sommerferien noch nichts vor hat, kann am Mittwoch (15. 7.) mit der Offenen Jugendarbeit Rosendahl (OJA) und den Messdienern aus Osterwick zum Ketteler Hof fahren. Einige Plätze sind noch frei. Am 15. Juli treffen sich die Teilnehmer um 8.45 Uhr in Osterwick am Parkplatz Ächter de Kiärk und fahren um 9 Uhr ab. Die Rückfahrt ist zu 17.15 Uhr geplant. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 06.07.2015

50 Jahre Jungschützenkompanie Osterwick Zum Festauftakt das Zelt rocken

50 Jahre Jungschützenkompanie Osterwick : Zum Festauftakt das Zelt rocken

Osterwick. Jedes Jahr ermitteln die „jungen Wilden“ am Schießstand ihren Prinzen – und das nun schon seit 50 Jahren. Seit dem Schützenfest 1965 gibt es in der Schützenbruderschaft St. Fabian und Sebastian Osterwick eine eigene Jungschützenkompanie für alle Schützen bis zum Alter von 25 Jahren. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 05.07.2015

Jörgen Haase schießt in Darfeld Vogel ab In der Sonne zum König gekrönt

Jörgen Haase bejubelt seine Regentschaft. Bei strahlendem Sonnenschein hat er mit dem 169. Schuss alles klar gemacht und wurde zum König im Darfelder Schützenbusch gekrönt.

Darfeld. Angeheiterte Feierlaune und fröhliche Stimmung herrschen im Darfelder Schützenbusch. Jörgen Haase konzentriert sich, setzt zum Schuss an, es knallt laut und der mittlerweile stark demolierte Vogel fällt. Sofort bricht der ganze Schützenplatz in gemeinsames Jubelgeschrei aus und viele stürmen lachend zum Schießstand. Von Tom-David Rademacher mehr...


So., 05.07.2015

Zur Einsegnung des Osterwicker Dorfparks am 15. August sind Familien jeder Nationalität eingeladen Integration bei Einweihung fördern

Osterwick (fs). Schnatternde Enten laufen über die Brücke, einige Damen nutzen den Schatten der Bäume auf ihrer Radtour für eine kurze Verschnaufpause, ein junger Mann geht mit seinem Hund spazieren und zwei junge Leute sind auf einer Bank angeregt in eine Unterhaltung vertieft – schon sechs Wochen vor seiner offiziellen Einsegnung wird der Osterwicker Dorfpark ausgiebig genutzt. Von Florian Schütte mehr...


Fr., 03.07.2015

Nur Eingeweihte wissen vom X-Ort Kloster Klein-Burlo / Damaliges Brauhaus heute in Familienbesitz Wo Mönche ihr Wasser veredelten

Nur Eingeweihte wissen vom X-Ort Kloster Klein-Burlo / Damaliges Brauhaus heute in Familienbesitz : Wo Mönche ihr Wasser veredelten

Darfeld. Ein holpriger Schotterweg führt mitten durch den Wald. An einer alten Mühle bricht sich das Sonnenlicht in den Baumkronen. Nur das Plätschern des Mühlenbaches und zwitschernde Vögel sind zu hören. Von dort ist es über eine kleine Holzbrücke nur ein kurzer Fußmarsch bis zu den ehemaligen Ländereien des Klosters Klein-Burlo. Dieses ist ein sogenannter X-Ort. Das Kloster steht nicht mehr. Von Florian Schütte mehr...


Fr., 03.07.2015

Rosendahl Schützen lockern Kleiderordnung

Darfeld. Eine Anzugserleichterung ist für die Schützenbrüder des Bürgerschützenvereins Darfeld am Samstag zum Antreten um 17.30 Uhr befohlen. Aufgrund der zu erwartenden hohen Temperaturen hat Oberst Franz Schubert den Schützen gestattet, die schwarze Jacke zu Hause zu lassen, heißt es. Ansonsten wird in Uniform angetreten, weiße Hose, weißes Hemd (kurzer Arm), Fliege und Schützenhut. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 02.07.2015

Renovierungsarbeiten im Jugendhaus Osterwick / Jeder darf mitgestalten / Freitag Dankeschön-Abend Frischer Anstrich zum Wohlfühlen

Renovierungsarbeiten im Jugendhaus Osterwick / Jeder darf mitgestalten / Freitag Dankeschön-Abend : Frischer Anstrich zum Wohlfühlen

Osterwick. Der Boden ist mit Farbklecksen gesprenkelt. Überall liegt Abdeckplane aus. Farbflaschen stehen im „Café Chino“ auf den Tischen und trotzdem riecht es kaum nach Lösungsmitteln. „Hier herrscht im Moment noch Chaos“, entschuldigt Christine Scholz die Unordnung im Osterwicker Jugendhaus. Von Florian Schütte mehr...


Do., 02.07.2015

Rosendahl Samstag Arbeitseinsatz im Dorfpark

Osterwick. Am Samstag (4. 7.) steht ein weiterer Arbeitseinsatz im Osterwicker Dorfpark an. In einer Gemeinschaftsaktion der Kolpingfamilie Osterwick und „Osterwick Miteinander“ wird an der Umgestaltung der Aussenterrasse am „Haus Ächter de Pastorat“ weitergearbeitet. Wegen des warmen Wetters starten die Arbeiten um 8 Uhr. Alle Helfer, die Spaß haben sich zu beteiligen, sind eingeladen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 01.07.2015

Rosendahl Fahrt zum Ketteler Hof

Osterwick. Wer in den Sommerferien noch nichts vor hat, kann am 15. Juli mit der Offenen Jugendarbeit Rosendahl (OJA) und den Messdienern aus Osterwick zum Ketteler Hof fahren. Einige Plätze sind noch frei. Am 15. Juli treffen sich die Teilnehmer um 8.45 Uhr in Osterwick am Parkplatz Ächter de Kiärk und fahren um 9 Uhr ab. Die Rückfahrt ist zu 17.15 Uhr geplant. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 01.07.2015

Vorbereitungen zu neuem Backbuch laufen / Protokolle werden ausgehängt Sachausschuss sucht Kuchenrezepte

Vorbereitungen zu neuem Backbuch laufen / Protokolle werden ausgehängt : Sachausschuss sucht Kuchenrezepte

Holtwick (bak). Nach dem Erfolg des Kochbuches „Schmackhaftes aus dem Backofen“ ist der Sachausschuss Öffentlichkeitsarbeit wieder bei den Vorbereitungen zu einem neuen Backbuch. Zum ersten Advent sollte die zweite Auflage fertig sein. Bis dahin sucht der Sachausschuss wieder gute Ideen für Kuchenrezepte, die leicht und schnell zubereitet sind. Von Barbara Kloster mehr...


Mi., 01.07.2015

Rezertifizierung der DRK-Kita in Darfeld zum „Haus der kleinen Forscher“ / Von Beginn an dabei / Neue Workshops „Zwerge“ experimentieren weiter

Rezertifizierung der DRK-Kita in Darfeld zum „Haus der kleinen Forscher“ / Von Beginn an dabei / Neue Workshops : „Zwerge“ experimentieren weiter

Darfeld. Die bunten Zuckerstückchen zerfallen allmählich im Wasser auf dem Teller und ziehen die neugierigen Blicke der Kinder auf sich. Am Experimentieren haben die Kinder in der DRK-Kita Zwergenland in Darfeld besonders Spaß. Und am Mittwoch haben sie dafür erneut die Zertifizierung zum „Haus der kleinen Forscher bekommen“. Von Florian Schütte mehr...


Di., 30.06.2015

Ferienprogramm von OGS und Kolpingsfamilie Darfeld / Flitzebögen basteln, Tipis bauen und Insekten sammeln Walddetektive auf Entdeckertour

Im Wald gibt es einiges zu entdecken. Das haben auch die 54 Kinder des Ferienprogramms der Offenen Ganztagsschule und der Kolpingsfamilie gelernt. Auch Flitzebögen aus Holz haben die Kinder geschnitzt.

Darfeld. Neugierig hebt Noemi die Eierschale aus einer Baummulde. „Vielleicht ist da oben irgendwo ein Nest“, vermutet die Grundschülerin und blickt zur Krone hinauf. Dann stellt sie die Schale in ein Lupenglas und betrachtet den Fund genauer. Unter dem Motto „Walddetektive im Einsatz“ gehen 54 Kinder im Wald bei Darfeld eine Woche auf Entdeckertour. Von Florian Schütte mehr...


Di., 30.06.2015

Rosendahl Radelnd in den Feierabend

Holtwick (bak). Auf die Räder fertig los heißt es für die Landfrauen Holtwick am Mittwoch (8. 7.) um 19 Uhr ab dem Dorfbrunnen. Geplant ist, alle vier Wochen – jeden zweiten Mittwoch im Monat – eine kleine Feierabendradtour zu unternehmen. Zu erwarten ist bei jeder Tour eine andere etwa 20 Kilometer lange Strecke mit kleinen Zwischenstopps. Bei Dauerregen fällt die Tour allerdings aus. Von Barbara Kloster mehr...


Mo., 29.06.2015

Amtierender Kaiser und Silberkönig holt mit dem 160. Schuss den Vogel von der Stange Reinhard Gloe regiert auf der Horst

Amtierender Kaiser und Silberkönig holt mit dem 160. Schuss den Vogel von der Stange : Reinhard Gloe regiert auf der Horst

Osterwick (th). Mit dem 160. Schuss war das „Ding“ erledigt. Reinhard Gloe wurde damit neuer König auf der Horst und löst Michael Richter ab. Zur Königin nahm sich Reinhard Gloe Brigitte Schulze Specking. Ehrenherr ist dieses Jahr Manfred Schulze Specking, dessen Mutter vor 30 Jahren mit Clemens Gloe regierte. Als Ehrendame unterstützt Ute Bußkönning ebenfalls das Königspaar. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 29.06.2015

Rosendahl Strom aus dem eigenen Netz

Rosendahl (ude). Die Gemeinde Rosendahl wird mit sieben weiteren Kommunen im Kreis demnächst die Gas- und Stromnetze selbst betreiben. Die Bürgermeister der beteiligten Städte und Gemeinden verkündeten den erfolgreichen Abschluss der Vorbereitungen, die acht Jahre dauerten. 2016 will die Gesellschaft ein erstes Produkt anbieten.| Kreis Coesfeld Von Ulrike Deusch mehr...


So., 28.06.2015

Wehr befreit jungen Mann aus Fahrzeug / Mit schweren Verletzungen in die Uniklinik gebracht 32-jähriger Autofahrer prallt frontal gegen Baum

Wehr befreit jungen Mann aus Fahrzeug / Mit schweren Verletzungen in die Uniklinik gebracht : 32-jähriger Autofahrer prallt frontal gegen Baum

Darfeld. Frontal gegen einen Baum geprallt ist am vergangenen Freitagabend ein 32-jähriger Autofahrer in der Bauerschaft Rockel. Dies teilte die Polizei mit. Der Steinfurter war mit seinem Fahrzeug auf der Landesstraße 580 von Horstmar in Richtung Darfeld unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er mit dem Auto von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen Graben, prallte frontal gegen einen Baum und verletzte sich schwer. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 26.06.2015

Rosendahl Heute kicken die Nachbarschaften

Osterwick. Die Hobbyfußballer haben die Schuhe schon mal parat gestellt: Heute steigt das Nachbarschaftsturnier in Osterwick. Ab 14 Uhr starten die ersten Spiele auf dem Kunstrasen. In diesem Jahr sind neun Nachbarschaften dabei, um den Titelverteidiger, die Nachbarschaft „Ächter de Post“, vom Thron zu stoßen. Der Spielplan wird an Ort und Stelle ausgelost. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 26.06.2015

KLJB und Sportverein Turo organisieren am 26. Juli die erste Bauernolympiade / Jetzt anmelden „Darfelds Beste“ sind gefordert

KLJB und Sportverein Turo organisieren am 26. Juli die erste Bauernolympiade / Jetzt anmelden : „Darfelds Beste“ sind gefordert

Darfeld. Sie müssen Strohballen werfen, mit Schubkarren möglichst flott durch den Parcours kommen oder ihr Talent im Sandfigurenkabinett unter Beweis stellen. Vor allem aber sollen sie ganz viel Spaß haben, wenn „Darfelds Beste“ gekürt werden – unter diesem Motto steht die Bauernolympiade 2015, mit der die KLJB und der Sportverein Turo Darfeld in den Sommerferien am Sonntag (26. 7.) einen Höhepunkt setzen wollen. Von Frank Wittenberg mehr...


Mi., 24.06.2015

Sekundarschule ist „Schule mit Courage“ / Oliver Kirch Pate Rassismus die rote Karte zeigen

Sekundarschule ist „Schule mit Courage“ / Oliver Kirch Pate : Rassismus die rote Karte zeigen

Rosendahl/Legden (bak). „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“, mit diesem Projekt beschäftigt sich die Sekundarschule Legden Rosendahl seit zwei Jahren. Vertrauenslehrerin Claudia Böckmann und Schulleiter Axel Barkowsky haben es auf den Weg gebracht und einen prominenten Paten gefunden: Oliver Kirch ist in Legden aufgewachsen und Profifußballer bei Borussia Dortmund. Von Barbara Kloster mehr...


1 - 20 von 200 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter