Fr., 29.04.2016

Gemälde in der Darfelder Kirche weist auf den Ursprung der Partnerschaft mit Entrammes hin Sichtbares Zeichen der Freundschaft

Gemälde in der Darfelder Kirche weist auf den Ursprung der Partnerschaft mit Entrammes hin : Sichtbares Zeichen der Freundschaft

Darfeld. Vorsichtig heben Alfred Eimers und Lothar Hentz das Gemälde „Abschied Jesu von seinen Jüngern“ von der Wand über der Sakristei-Tür. Ein Kraftakt, denn das Bild misst mit Rahmen rund 2,40 mal 1,85 Meter. Vermutlich seit 1846 hängt es in der St.-Nikolaus-Kirche in Darfeld – diesmal aber richtet sich das Interesse auf die mit dünnen Isolierplatten versehene Rückseite. Von Frank Wittenberg mehr...

Fr., 29.04.2016

Neuer Balltrichter und Spielehütte der Antonius-Grundschule kommen bei Kindern hervorragend an Pausen aktiv gestalten

Neuer Balltrichter und Spielehütte der Antonius-Grundschule kommen bei Kindern hervorragend an : Pausen aktiv gestalten

Darfeld (fw). Die erste Anlaufstelle in den Pausen ist die neue Hütte neben den Fahrradständern. „Das hat sich ganz schnell eingespielt“, sagt Schulleiterin Andrea Lyding mit Blick auf die zahlreichen Antonius-Grundschüler, die dort ihre persönliche Karte gegen ein Spielgerät ihrer Wahl eintauschen können – und es am Ende der Pause auf eben diesem Weg wieder abgeben. Von Frank Wittenberg mehr...


Fr., 29.04.2016

Rosendahl Infoveranstaltungen zum Glasfaser-Ausbau

Rosendahl. Den Anforderungen der Zukunft gewachsen sein, unter diesem Motto will die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser in Darfeld und Osterwick ein Glasfasernetz für eine komplett neue, hochmoderne Kommunikations-Infrastruktur in jedes Haus/jede Wohnung verlegen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 28.04.2016

Platz eins beim Pokalschießen der Nachbarschaften / Ralf Hambrügge bester Einzelschütze Wellenorter beweisen ruhiges Händchen

Platz eins beim Pokalschießen der Nachbarschaften / Ralf Hambrügge bester Einzelschütze : Wellenorter beweisen ruhiges Händchen

Osterwick. Die treffsichersten Osterwicker Sportschützen kommen aus dem Wellenort: Mit 87 Ringen gewann die Nachbarschaft das Pokalschießen 2016, das die Schießriege der Schützenbruderschaft Ss. Fabian und Sebastian ausgerichtet hatte. Damit lösen die Wellenorter den Titelverteidiger Klockenbrink ab. Mit Ralf Hambrügge stellt die siegreiche Nachbarschaft auch den besten Einzelschützen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 28.04.2016

Grundschule: Prävention gegen sexuelle Gewalt bei Kindern / Firma Schönox fördert mit 500 Euro Den Mut haben, Nein zu sagen

Grundschule: Prävention gegen sexuelle Gewalt bei Kindern / Firma Schönox fördert mit 500 Euro : Den Mut haben, Nein zu sagen

Osterwick. Alles dreht sich um drei wichtige Fragen: Habe ich ein Ja- oder Nein-Gefühl? Weiß jemand, wo ich bin? Bekomme ich Hilfe, wenn ich Hilfe brauche? Von Sarah Kuhlmann mehr...


Do., 28.04.2016

Rosendahl Sporthalle für Besuch herrichten

Rosendahl. Für die Partnerschaftsbegegnung mit den französischen Freunden aus Entrammes am Christi Himmelfahrt-Wochenende wird am kommenden Mittwoch (4. 5.) die Zweifachsporthalle in Osterwick hergerichtet. Hierfür werden noch Helfer benötigt. Ab 8.30 Uhr soll mit der Vorbereitung begonnen werden. Wer noch helfen möchte, kann sich bei Dieter Nabel, Tel. 02547/ 592, melden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 27.04.2016

Tischtennis: Am Samstag (30. 4.) veranstaltet die TTG die Rosendahler Meisterschaften Saisonhöhepunkt für die Ballkünstler

Tischtennis: Am Samstag (30. 4.) veranstaltet die TTG die Rosendahler Meisterschaften : Saisonhöhepunkt für die Ballkünstler

Rosendahl (bit). Die Schläger werden geputzt, die Schnürsenkel gebunden, denn am Samstag (30. 4.) ist es soweit: Die Tischtennisspieler wollen sich den Titel „Rosendahler Meister“ schnappen, der nur einmal im Jahr vergeben wird. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 27.04.2016

Vierte Ausstellung im Haus der Wissenschaft im Generationenpark widmet sich dem Kloster Klein-Burlo Museum mit Überraschungseffekt

Vierte Ausstellung im Haus der Wissenschaft im Generationenpark widmet sich dem Kloster Klein-Burlo : Museum mit Überraschungseffekt

Darfeld. Der Überraschungseffekt fasziniert Dr. Wilhelm Bauhus immer wieder. Das Unerwartete, das sich dem Besucher beim Betreten des Hauses der Wissenschaft eröffnet. „Man muss eben nicht extra 50 Kilometer fahren und in ein großes Museum gehen“, lächelt er. Spannende Heimat anspruchsvoll dargestellt – bereits zum vierten Mal wird das im Generationenpark Darfeld erlebbar. Von Frank Wittenberg mehr...


Mi., 27.04.2016

Rosendahl Anmelden für „Tour de Rosendahl“

Rosendahl. Noch bis Montag (2. 5.) besteht die Möglichkeit zur Anmeldung für die Eröffnung der Radsaison, zu der die Gemeinde Rosendahl, der Verkehrsverein und die Heimatvereine am Sonntag (8. 5.) einladen. Die „Tour de Rosendahl“ wird diesmal mit den Vertretern der Nachbarschaften durchgeführt. Interessenten können sich bei Peter Brüggemann, Tel. 02547/77216, Fax 02547/77199 oder peter-brueggemann@ rosendahl. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 26.04.2016

Leichtathletik: Kreiskrone im Dreikampf für zehnjährigen Holtwicker / Jana Riermann knackt DM-Norm Erik Bäumer dominiert Konkurrenz nach Belieben

Leichtathletik: Kreiskrone im Dreikampf für zehnjährigen Holtwicker / Jana Riermann knackt DM-Norm : Erik Bäumer dominiert Konkurrenz nach Belieben

Rosendahl (pb). Sehr kalter Wind und Regen hielten die Athletinnen und Athleten der LG Rosendahl nicht von tollen Leistungen bei den Kreis-Mehrkampfmeisterschaften in Lüdinghausen ab. Erik Bäumer (U 12) gewann jede seiner drei Disziplinen deutlich. Der zehnjährige Holtwicker dominierte den Dreikampf mit 955 Punkten nach Belieben und holte sich den Kreismeistertitel mit 250 Punkten Vorsprung. Von Peter Brüggemann mehr...


Di., 26.04.2016

Rosendahl Gemeinderat tagt morgen

Rosendahl. Mit verschiedenen Punkten der Bauleitplanung muss sich der Gemeinderat in seiner Sitzung am morgigen Donnerstag (28. 4.) beschäftigen. So stehen unter anderem die Flächennutzungspläne für die Bereiche „Schleestraße“ in Holtwick und für die Sonderbaufläche Geflügelhaltung am Ludgerusweg auf der Tagesordnung. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 26.04.2016

Open-Air-Konzert am Torhaus am 22. Mai mit „4enjoy“ / Karten im Vorverkauf ab sofort erhältlich Hörgenuss ohne Schnickschnack

Open-Air-Konzert am Torhaus am 22. Mai mit „4enjoy“ / Karten im Vorverkauf ab sofort erhältlich : Hörgenuss ohne Schnickschnack

Rosendahl. So recht mag sich noch niemand ein Open-Air-Konzert vorstellen angesichts der wenig frühlingshaften Witterung. Bis zum 22. Mai wird sich das ändern, da ist sich die Kulturbeauftragte Melanie Hinske-Mehlich ganz sicher: Dann steigt die nächste Auflage der beliebten Veranstaltung am Torhaus in Holtwick – und die soll diesmal mit „4enjoy“ ein wahrer Genuss werden. Von Frank Wittenberg mehr...


Mo., 25.04.2016

Anwohner lehnen Schleestraße als Zuwegung für neues Baugebiet am westlichen Rand von Holtwick ab Frage der Erschließung später klären

Anwohner lehnen Schleestraße als Zuwegung für neues Baugebiet am westlichen Rand von Holtwick ab : Frage der Erschließung später klären

Holtwick. Über die Frage der Erschließung für das Bauland im Bereich Schleestraße soll erst im Rahmen des Bebauungsplan-Verfahrens diskutiert werden. Dies machte Anne Brodkorb, die zuständige Fachbereichsleiterin bei der Gemeinde Rosendahl, in der Sitzung des Planungs-, Bau- und Umweltausschusses deutlich. Von Manuela Reher mehr...


Mo., 25.04.2016

Rosendahl Große Auszeichnung für junge Handwerker

Rosendahl : Große Auszeichnung für junge Handwerker

Sie haben es geschafft: 24 Handwerksgesellen und deren Firmen erhielten für ihre außergewöhnlichen Prüfungs- und Wettbewerbsleistungen den Förderpreis des Fördervereins für das Handwerk im Kreis Coesfeld. Sie sind Landessieger, Kammersieger und Prüfungsbeste. Die Preisträger können auf einen Fördertopf von 9500 Euro zugreifen, um sich fortzubilden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 24.04.2016

Planungsausschuss stimmt Änderung des Bebauungsplans für Gelände in Höven zu Wohnen an der Holzbrücke auf dem Weg

Planungsausschuss stimmt Änderung des Bebauungsplans für Gelände in Höven zu : Wohnen an der Holzbrücke auf dem Weg

Höven. Grünes Licht für den Bau von drei Wohngebäuden an der Holzbrücke in Höven hat der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss in seiner jüngsten Sitzung gegeben. Das Gremium hat der notwendigen Änderung des Bebauungsplans im beschleunigten Verfahren zugestimmt. Von Manuela Reher mehr...


Sa., 23.04.2016

Josef-Karl Müller seit 40 Jahren im Schuldienst / Mit Integration von Flüchtlingskindern Neuland betreten „Immer das Ohr am Kind“

Josef-Karl Müller seit 40 Jahren im Schuldienst / Mit Integration von Flüchtlingskindern Neuland betreten : „Immer das Ohr am Kind“

Holtwick. Nach 40 Jahren im Schuldienst sagt Josef-Karl Müller, Leiter der Nikolausschule in Holtwick, immer noch aus voller Überzeugung: „Lehrer zu sein, war schon ganz früh mein Traumberuf und ist es immer noch.“ Regierungspräsident Dr. Reinhard Klenke hat dem 62-Jährigen jetzt für sein langjähriges Engagement gedankt. Von Manuela Reher mehr...


Sa., 23.04.2016

Noch kein grünes Licht für Blockheizkraftwerk fürs Schulzentrum „Wirtschaftlichkeit zuvor genau prüfen“

Rosendahl (mr). Ohne Wirtschaftlichkeitsberechnung gibt es kein grünes Licht für ein Blockheizkraftwerk (BHKW) für das Schulzentrum in Osterwick. Darin waren sich die Mitglieder des Planungs-, Bau- und Umweltausschusses mit ihrem Vositzenden Guido Lembeck in ihrer jüngsten Sitzung einig. Von Manuela Reher mehr...


Do., 21.04.2016

Rosendahl Sekundarschüler erkunden Berufsfelder

Rosendahl : Sekundarschüler erkunden Berufsfelder

Im Rahmen des neuen Landeskonzeptes zur Berufsorientierung „Kein Abschluss ohne Anschluss“ nahmen jetzt die Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Legden Rosendahl an einer Berufsfeld-Erkundung bei der Kreishandwerkerschaft Coesfeld teil. An vier Tagen konnten sie sich jeweils in drei Berufsfeldern ausprobieren. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 21.04.2016

Gemeindliche Einrichtung in der Nikolausschule nach Reparaturarbeiten jeden Donnerstag geöffnet Bücherei wieder von Leben erfüllt

Gemeindliche Einrichtung in der Nikolausschule nach Reparaturarbeiten jeden Donnerstag geöffnet : Bücherei wieder von Leben erfüllt

Holtwick. Hochbetrieb herrscht im Bücherkeller in der Nikolausschule in Holtwick. Die Kinder aus der dritten und vierten Klasse scharen sich um Luise Gottheil und Anni Hirtz, um sie fragen, wo sie ihre Lieblingsbücher finden. Von Manuela Reher mehr...


1 - 20 von 200 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter