So., 31.08.2014

Lichterabend trotzt dem Wetter Stilles Spektakel und Knalleffekte

Neue Sichtweisen auf die Natur bescherten die Installationen im Königspark.

Senden - Der Lichterabend, der alle zwei Jahre auf dem Programm steht, litt unter dem Regen, der bis kurz vorm Start niederprasselte. Dennoch war die Zahl der Besucher noch relativ hoch. Sie lag bei 3500 bis 4000 Gästen, so die Schätzung der Polizei, die einen störungsfreien Abend verbuchte. Von Dietrich Harhues mehr...

So., 31.08.2014

Lebenshilfe feiert 40-jähriges Bestehen Unbefangenes Miteinander

Lebensfreude und Lebenschancen: Die Lebenshilfe Senden besteht aus vielen Facetten. Gemeinsam ist das Ziel, den Menschen mit Handicaps möglichst weitreichende Teilhabe in allen Bereichen zu bieten.

Senden - Mit einem Sommerfest begeht die Lebenshilfe ihr 40-jähriges Bestehen. Am Anfang waren es sieben betroffenen Eltern, die den Verein gegründet haben. Am Ziel, gleiche Chancen und Teilhabe für Menschen mit Handicaps zu erreichen, hat sich nichts geändert. Viele Schritte dorthin sind bereits geschafft. Von Dietrich Harhues mehr...


So., 31.08.2014

Herbstkonzert der Sendener Chorgemeinschaft Solistin von der Oper und Bundespreisträger

Ein Repertoire aus Tradition und Moderne erwartet die Gäste des Herbstkonzertes der Sendener Chorgemeinschaft.

Senden - Die Sendener Chorgemeinschaft lädt zum Herbstkonzert mit einem breiten Repertoire ein. Herausragende Solisten erleben die Musikfreunde am 7. September im Foyer der Steverhalle ebenfalls. mehr...


Mo., 01.09.2014

Kita bleibt ein „Haus der Forscher“ Frühe Wege in die Wissenschaft

Neugierde aufgreifen: Die kleinen Forscher mit ihren Werkzeugen präsentieren sich gemeinsam mit Erzieherin

Senden - Der DRK-Bewegungskindergarten am Schloss nutzt die kindliche Neugier, um die Schützlinge in das Reich der Naturwissenschaft zu lotsen. Für diesen Schwerpunkt wurde die Kita gerade als „Haus der Forscher“ rezertifiziert. mehr...


Fr., 29.08.2014

Senden über 20 000er-Schwelle Zahl der Einwohner steigt leicht

Senden - Die Zahl der Einwohner steigt in Senden leicht an. Sie wird von IT NRW mit 20 142 zum Ende des vorigen Jahres angegeben. Gegenüber Ende 2012 ein Plus von 109 Bürgern. Von Dietrich Harhues mehr...


Fr., 29.08.2014

Essen auf Rädern des DRK Senden Selbstständigkeit erhalten helfen

Essen auf Rädern: Gerhard Heukamp und Franz Wilfling (v. l.) liefern seit etwa fünf Jahren jeden Donnerstag das „Essen auf Rädern“ aus.

Senden - Das DRK Senden feiert das 50-jährige Bestehen. Nicht ganz so alt ist das Angebot, Menüs ins Haus geliefert zu bekommen: Seit 34 Jahren übernimmt der Ortsverein diese Aufgabe, wodurch die Selbstständigkeit vieler Menschen gestärkt wird. Von Andreas Krüskemper mehr...


Do., 28.08.2014

Projekt an der Marienschule Die Magie des Zaubergartens

Ihren eigenen Zaubergarten kreieren die Schülerinnen und Schüler der Marienschule ab kommenden Montag. Mit Naturstein und Glasmosaik werden stabile Kunststoffe und Betonrohre beklebt. Foto: dre

Senden - Magische Momente aus Kinderhand. Ihren eigenen Zaubergarten kreieren die Schülerinnen und Schüler der Mariengrundschule. Die Künstlerin Anke Knoke-Kahner wird in diesem Schuljahr den bereits angelegten Schulgarten mit Mosaik- und Natursteinen verschönern. Von Daniela Reichert mehr...


Fr., 29.08.2014

Radfahrausbildung für Grundschüler Sicherheit mit Spaß und Stärkung

Etappenziel: Die Abschlussfahrt der Radfahrausbildung führte die Grundschüler aus Bösensell zur Eisdiele nach Senden.

Senden/Bösensell - Ihre Radfahrausbildung haben Viertklässler der Grundschule Bösensell beendet. Das Thema Verkehrserziehung ist damit aber nicht abgeschlossen, sieht Polizeihauptkommissar Ralf Düesmann nun die Eltern in der Pflicht. Von Dietrich Harhues mehr...


Do., 28.08.2014

Kontrolle an Mendelssohnstraße Autofahrer verliert Führerschein

Senden - Ein 58-Jähriger, der benebelt am Steuer saß, wurde am Donnerstagmorgen erwischt. mehr...


Do., 28.08.2014

Täter im Dorffeld unterwegs Einbruch über die Terrasse

Senden - Bargeld ließ ein Einbrecher als Beute mitgehen, der im Dorffeld in ein Einfamilienhaus eindrang. mehr...


Do., 28.08.2014

Freundin verletzt Urteil: Fünf Jahre Haft für Handkantenschlag

Urteil:  Josef B. wird flankiert von einer Dolmetscherin und seiner Anwältin. Das Schwurgericht sah es als erwiesen an, dass der Sendener seine Freundin getötet hat.

Senden/Münster - Der 46-Jährige, der seine 34-jährige Lebensgefährtin im Februar tödlich verletzt haben soll, wurde am Mittwoch vom Landgericht Münster zu fünf Jahren Haft verurteilt. Von Julia Gottschick mehr...


Mi., 27.08.2014

Pokalschießen der Sendener Schützen Meister der Millimeterarbeit

Konzentrationssache: Beim Pokalschießen der Steverschützen treten insgesamt 40 Teams an.

Senden - Die Steverschützen feiern am 13. September ihr 50-jähriges Bestehen. Auf der Jubiläumsfeier werden auch die Sieger des derzeit laufenden Pokalschießens ausgezeichnet. Von Dieter Klein mehr...


Mi., 27.08.2014

Sanierungsmaßnahme an der K 4 Vollsperrung und Umleitung für Radler

Senden - Der Radweg an der K 4 zwischen B 235 und L 844 wird saniert. Dazu wird er für Radler voll gesperrt. Auch Autofahrer müssen mit Behinderungen rechnen. mehr...


Mi., 27.08.2014

Auszeichnung für Scholz-Architekten Titelverteidiger heimst Preis ein

Das Team von Eckhard Scholz erhielt den Regionalpreis des Bundes Deutscher Architekten (BDA).

Senden - Das Büro Scholz-Architekten hat erneut den Regionalpreis des Bundes Deutscher Architekten (BDA) eingeheimst. Ausgezeichnet wurde der Bau von Wohnungen für Priester und ein Verwaltungsgebäude im Schatten der Herz-Jesu-Kirche in Emsdetten. Von Dietrich Harhues mehr...


Mi., 27.08.2014

20 Jahre Gleichstellung in Senden „Harter Kampf“ bis zur Anerkennung

Unterschiedlichste Ausgangspositionen: Petra Scholle (l.) und Susanne Espenhahn

Senden - Seit 20 Jahren ist die Arbeit der Gleichstellungsbeauftragten in Senden installiert. Am Anfang musste die Amtsinhaberin ziemlich dicke Bretter bohren. Von Daniela Reichert mehr...


Mi., 27.08.2014

Herbstferienprogramm bei BWO Spielerisches Heranführen an Sportarten

Ein sportliches und attraktives Programm für Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 14 Jahren gibt es in der ersten Herbstferienwoche.in Ottmarsbocholt.

Senden - Der Sportverein BWO und der Offene Ganztag der Davertschule stellen gemeinsam ein Herbstferienprogramm auf die Beine. Langeweile hat für die Sprösslinge aus Ottmarsbocholt keine Chance. mehr...


Di., 26.08.2014

Mehr Flüchtlinge in Senden Unterbringung stellt Gemeinde vor Herausforderungen

Es wird enger: In dem Gebäude an der Schulze-Bremer-Straße leben inzwischen 47 Menschen.

Senden - Die Zahl der Flüchtlinge, die in Senden eine neue Heimat suchen, steigt. Die Gemeinde stellt die Unterbringung vor Herausforderungen. Es stehen aber noch Reserven zur Verfügung. Von Dietrich Harhues mehr...


Mo., 25.08.2014

Evangelischer Gottesdienst mit Jesiden Ein Zeichen der Solidarität setzen

Ein gemeinsames Zeichen setzen gegen den Völkermord im Nordirak: Dennis Necat Bozan, Jeside aus Bösensell, Pfarrer Stefan Benecke, der Vorsitzende des Deutsch-Kurdischen Freundeskreises Senden, Ekrem Atalan, Presbyterin Sabine Rothermundt, Menice Atalan sowie Baukirchenmeister Heinz-Hermann Haar (v.l.).

Senden - Mit dem ungewöhnlichen Gottesdienst wollte die evangelische Kirchengemeinde ein Zeichen der Solidarität mit den in Senden lebenden Jesiden setzen. Sie schilderten in dem Gotteshaus den Völkermord an ihren Angehörigen im Nordirak. Von Daniela Reichert mehr...


Di., 26.08.2014

Einbrüche in Senden Sachschaden, aber keine Beute

Senden - Am Winkelbusch und im Hagenkamp trieben Einbrecher ihr Unwesen, so die Polizei. Erbeutet haben die Täter aber offensichtlich nichts. mehr...


Mo., 25.08.2014

volles Festzelt des Heimatvereins Erst Bella Italia – dann Kaffeehaus

Über ein volles Zelt freute sich der gastgebende Heimatverein Ottmarsbocholt nicht nur beim Musikcafé, bei dem die Stadtwerke-Kapelle schmissige Klänge servierte.

Ottmarsbocholt - Der Heimatverein Ottmarsbocholt freut sich über ein volles Zelt und beste Stimmung: Italienischer Abend und Musikcafé werden als Erfolg verbucht. mehr...


Di., 26.08.2014

Maßnahmenpaket für vier Brücken Sanierung in Serie

Die Steverbrücke bei Sennekamp ist seit Montag gesperrt. Marcus Thies verschafft sich einen Eindruck von den Sanierungsarbeiten.

Senden/Bösensell - Die Gemeinde Senden lässt Brücken sanieren, an denen der Zahn der Zeit genagt hat. Bei der regelmäßigen Inspektion waren die Schäden aufgefallen, die die Sicherheit nicht beeinträchtigen. Von Dietrich Harhues mehr...


So., 24.08.2014

Kleinkindersportfest des ASV Senden Mit Spaß und Eifer am Start

Tolle Leistungen legten die Nachwuchsathleten beim Kleinkindersportfest in mehreren Disziplinen hin.

Senden - Großer Auftritt für Nachwuchsathleten: Beim Kleinkindersportfest wurden die Sprösslinge an Wettkampfdisziplinen herangeführt. Im Mittelpunkt stand dabei aber der Spaß an der Bewegung. Von Daniela Reichert mehr...


Sa., 23.08.2014

Lichterabend mit neuen Glanzpunkten Spektakuläres und stiller Genuss

Der Königspark erstrahlt beim Lichterabend in ungewöhnlichen Farben. Erstmals ist in Senden ein Amorphia-Cube (kleines Bild) zu sehen. Darin erscheinen Gestalten wie in einem farbigen Scherenschnitt.

Senden - Der Lichterabend ist ein Klassiker, der sich immer wieder neu erfindet. Das zeigt auch wieder das Programm für den 30. August. mehr...


Mo., 25.08.2014

Polizei bereitet Blitzmarathon vor Schüler sollen „Angstpunkte“ im Verkehr nennen

Senden - Beim nächsten Blitzmarathon legt die Polizei das Augenmerk auf die Gefährdung von Kindern und Jugendlichen im Verkehr. Sie können sich deshalb an der Auswahl der Kontrollstellen mit Vorschlägen beteiligen. mehr...


So., 24.08.2014

Ausstellung im Rathaus Die dramatische Geschichte Europas veranschaulicht

Im Rathaus bringt eine Ausstellung die dramatischen Entwicklungen der vergangenen 100 Jahre in Europa anschaulich und gut nachvollziehbar näher. Kulturamtsleiter Günter Melchers findet die Exponate „absolut sehenswert“.

Senden - Eine Ausstellung, die bundesweit zu sehen ist, veranschaulicht die dramatischen Entwicklungen, denen Europa in den vergangenen 100 Jahren ausgesetzt war. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter