Senden
Ohrenschmaus und Gaumenfreuden

Montag, 15.08.2011, 14:08 Uhr

Ottmarsbocholt - Freundliche Bewirtung und musikalischer Ohrenschmaus prägten das Sommerfest mit Musik­café des Heimatvereins. „Die Musikkapellen bieten was fürs Ohr und die Damen vom Heimatverein servieren etwas für den Gaumen“, fasste Bernhard Hutters , Vorsitzender des Heimatvereins Ottmarsbocholt, am Sonntagnachmittag in seiner Be­grüßung zusammen.

Der Sommer zeigte sich freilich nicht von seiner besten Seite. Ein Blick ins eigens für das Musikcafé angeschaffte Zelt verriet jedoch: Echte Musik- und Heimatfreunde lassen sich nicht vom Wetter beir­ren. Trotz der „erbärmlichen Witterung“ - so Hutters - wa­ren der Einladung des Ver­eins viele Besucher gefolgt. Der Andrang war sogar so groß, dass die Plätze im neu beschafften Zelt knapp wur­den.

Die Kombination einer großen Kaffeerunde mit le­bendiger Musik verfolgt der Heimatverein nun schon eini­ge Jahre. Den Besucherzah­len zufolge hat sich die Ver­anstaltung mittlerweile bei den Ottmarsbocholtern eta­bliert. Besonders Senioren nutzten die Gelegenheit, bei Kaffee und Kuchen ins Ge­spräch zu kommen. Ange­sichts der Resonanz zeigten sich die Organisatoren um den Vorsitzenden auch in diesem Jahr sehr zu­frieden.

Für die Musik, die dem speziellen Sommerfest schließlich ihren Namen ver­leiht, sorgten zwei Gruppen: zum einen das Mu­sikkorps der Stadtwerke Münster , zum anderen der Spielmannszug Ottmarsbocholt. Das Bläserkorps aus Münster präsentierte bekannte Stücke von Volks­musik bis Schlager, darunter beispielsweise „Klänge aus dem Alpenland“, „Du hast mich 1000 Mal be­logen“ oder auch „YMCA“. Und auch der Spiel­mannszug Ottmarsbocholt unterhielt das heimische Publikum mit einem bunten Strauß bekannter Melodien.

„Der gesamte Erlös kommt dem Bau des Brunnes auf dem Kirchplatz zugute“, hob Kassenwart Stefan Baumeis­ter nochmals hervor (WN be­richteten).

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/216205?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F166%2F698460%2F698465%2F
Babysitter vergeht sich an Kleinkindern
 
Nachrichten-Ticker