Do., 01.12.2016

Hühnermobil startet Stall mit Rollen und Auslauf

Ein Stall mit Auslauf, doch die Klappen bleiben geschlossen: Matthias und Verena Halsbenning, mit ihren Zwillingen Jonas und Julius, werden bei der Hühnerhaltung von der Vogelgrippe eingeschränkt.

Ein Stall mit Auslauf, doch die Klappen bleiben geschlossen: Matthias und Verena Halsbenning, mit ihren Zwillingen Jonas und Julius, werden bei der Hühnerhaltung von der Vogelgrippe eingeschränkt. Foto: di

Senden - 

Mit ihrem mobilen Stall und 225 Hennen wollen sich Matthias und Verena Halsbenning ein zweites wirtschaftliches Standbein schaffen und die bäuerliche Tradition des Hofes fortsetzen. Just zum Start des Betriebs erlegt die Vogelgrippe Schranken auf.

Von Dietrich Harhues

Mit acht Hühnern für Jonas und Julius fing das Gegacker und Geflatter, das Scharren und Picken vor eineinhalb Jahren auf dem Hof Halsbenning an. Die Zwillinge hatten die Hennen ins Herz geschlossen. Das gilt auch für ihre Eltern, Matthias und Verena Halsbenning. Allerdings hat sich die Zahl des Federviehs auf 225 vervielfacht. Eine Herzensangelegenheit ist es für die Familie geblieben. Allerdings bildet die Hühnerhaltung auch ein wirtschaftliches Standbein.

Denn seit einigen Tagen sind auf dem Hof in der Bauerschaft Wierling nestfrische Eier zu kaufen. An Haltung und Futter werden hohe Standards angelegt: Die Umstellung und Zertifizierung für die strengen Vorgaben des Bioland-Verbandes laufen bereits.

Insgesamt werden 225 Hennen in dem Hühnermobil gehalten.

Insgesamt werden 225 Hennen in dem Hühnermobil gehalten. Foto: di

Von der Idee, mit der sich Matthias Halsbenning schon vor etwa vier Jahren erstmals befasst hat, sind der Landwirts-Spross und seine Ehefrau weiterhin überzeugt. Dass der Start des nebengewerblichen Unternehmens justament in die Zeit der Vogelgrippe fiel, nehmen die Initiatoren des Start ups hin. „Das Timing ist nicht optimal“, bedauern Verena und Matthias Halsbenning.

Stallpflicht

Das NRW-Verbraucherschutzministerium hatte ab den 15. November die Stallpflicht für Hausgeflügelbestände in Risikogebieten, zu denen auch der Kreis Coesfeld gehört, angeordnet. Zunächst gilt diese bis zum 9. Dezember. Halsbenning erwartet aber, dass die Stallpflicht in diesem Jahr nicht mehr aufgehoben wird.

Denn die Hennen dürfen den mobilen Stall, der über die Wiesen geschleppt werden kann, nicht verlassen. „Die Klappen bleiben zu“, erklärt der 39-Jährige, der hauptberuflich als Vertriebsleiter für Landmaschinen tätig ist. Dass das Hühnerdomizil beweglich ist, bedeutet: immer frische „Weidegründe“ und keine Keimbelastung durch das Einkoten in der Nähe eines festen Stallgebäudes.

Familie Halsbenning sammelt zwei Mal täglich die Eier aus den Nestern.

Familie Halsbenning sammelt zwei Mal täglich die Eier aus den Nestern. Foto: di

Um trotz der Vogelgrippe den Hennen etwas Auslauf zu bescheren, will Halsbenning einen sechs mal acht Meter großen Vorbau mit geschlossenem Dach und engmaschigem Seitenwänden erstellen lassen. Das Vorgehen sei mit dem Kreisveterinär abgestimmt, ergänzt der Kaufmann und „Hobby“-Landwirt, der nicht möchte, dass die bäuerliche Tradition auf dem seit 1892 bestehenden Hof abreißt.

"

Wir möchten auf unserer kleinen bäuerlichen Scholle weitermachen.

Matthias und Verena Halsbenning

"

Seit seinem Vater wird der Betrieb nicht mehr im Vollerwerb bewirtschaftet. Mit acht Hektar Land bleibe auch im Nebenerwerb nur der Schwenk, auf Öko-Landbau zu setzen, so die Familie Halsbenning, die zuletzt von Maisanbau für Biogasanlagen auf Bio-Triticale und Kleegraswiesen umgestellt hat.

„Wir wollen etwas Innovatives und Ökologisches für die Region tun“, beteuern Verena, die als Heilerzieherin mit Behinderten arbeitet, und Matthias Halsbenning.

Dass die Eier von ihrem Hof deutlich teurer sind als Supermarkt-Ware, werde von Kunden akzeptiert, so die ersten Erfahrungen. Geschmack und bessere Eigenschaften beim Kochen und Backen machten dies wieder wett. Zudem glauben die Unternehmer, dass ein Mega-Trend ihnen in die Hände spielt: Der Vorzug für regionale Produkte mit erkennbarer Herkunft.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4471601?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F166%2F