Do., 03.08.2017

Junge Ottmarsbocholter rappen mit viel Liebe über ihr Heimatdorf Video-Spaß: „Otti sieht Gelb“

Bestens gelaunt standen die Rapper Daniel Krück (l.) und Richard Schepmann (r.) mit Komparse „Gabriel“ vor der Kamera. Regier führte Wolfgang Schepmann. Das Video wurde beim Ottmarsbocholter Open-Air-Kino vom Publikum begeistert aufgenommen.

Bestens gelaunt standen die Rapper Daniel Krück (l.) und Richard Schepmann (r.) mit Komparse „Gabriel“ vor der Kamera. Regier führte Wolfgang Schepmann. Das Video wurde beim Ottmarsbocholter Open-Air-Kino vom Publikum begeistert aufgenommen. Foto: privat

Ottmarsbocholt - 

„Gelb“ heißt das aktuelle Musik-Video, das die Brüder Richard und Wolfgang Schepmann mit ihrem Kumpel Daniel Krück aufgenommen haben. Dieser Song und rund 40 weitere sowie diverse Filme wurden komplett in Eigenregie produziert.

Von Stefania Cutuli

Tagsüber sieht man sie als Garten- und Landschaftsbauer für das Familienunternehmen und in der Ausbildung. Abends sind sie Rapper, Kameramann und Regisseur. Das ist das Doppelleben von Richard Schepmann (27), seinem Bruder Wolfgang (24) und Daniel Krück (25), drei Freunde, die in der Musikszene als Richie, Wilson und Swiatlo bekannt sind und in Ottmarsbocholt leben. Eines ihrer Werke – „Otti sieht Gelb“ – konnten die fast 500 Zuschauer des Open-Air-Kinos in der vergangenen Woche auf großer Leinwand miterleben.

Mehr als 40 Songs

Swiatlo („so hat mich immer meine Oma aus Polen genannt“, sagt Daniel Krück) macht Musik seit 2009. In seinen Videos beweist er sich nicht nur als Rapper und Produzent, sondern auch als Hip-Hop-Tänzer: „Hip Hop habe ich mir selbst beigebracht“, sagt er. Richard „Richie“ Schepmann rappt seine eigene Texte seit über zehn Jahren. Musikalisch arbeiten sie zusammen seit gut einem Jahr und haben mittlerweile mehr als 40 Songs parat.

Beim Open-Air-Kino konnten Richie und Swiatlo ihren Song „Gelb“ präsentieren – die Zuschauer waren begeistert. Grinsend erklären sie, der Text sei aus Spaß entstanden, an einem Tag als sie einen Beat gehört hatten. Das Video dazu hat Wolfgang „Wilson“ Schepmann gedreht: „Wir haben vier Stunden lang gedreht. Wir waren schon mal auf dem Feld aber die Lichtverhältnisse stimmten nicht und mussten einen anderen Termin ausmachen. Natürlich haben wir eine Dreherlaubnis vom Bauern geholt!“

Mit minimalem Aufwand das Maximale erreichen

Die drei Künstler verbringen ihre freie Zeit oft in Swiatlos Hobby-Tonstudio und feilen an neuen Songs. „Mit minimalem Aufwand das Maximale erreichen“ ist ihr Motto – und das zeigt sich auch in ihren Videos. Bei „Gelb“ kommen Komparsen und die wenigen Requisiten aus dem Freundeskreis.

"

Ich bin eine halbe Stunde über Otti geflogen und habe mein Dorf neu entdeckt.

Wilson

"

Die Liebe zum Dorf ist offensichtlich, denn nicht nur „Gelb“ spielt sich dort ab. Wilson hat ein besonderes Video über Ottmarsbocholt gedreht: „Ich bin eine halbe Stunde über Otti geflogen und habe mein Dorf neu entdeckt“, erklärt er. Das Video möchte er auch bald groß präsentieren. Ideen für weitere Filme hat er auch schon. Und viele Interessierte möchten ihn als Regisseur und Kameramann für ihre privaten und gewerblichen Videos engagieren. Beide Brüder können ihre Affinität zum Filmen auch während der Arbeit beweisen: Sie veröffentlichen kurze Videos als „Buddelbrüdaz“. Diesmal steht Wilson vor der Kamera steht. „Buddelbrüdaz, so hat uns Swiatlo immer genannt“, erklären sie.

Fleißige Arbeiter und lustige Menschen

Apropos Arbeit, wer glaubt, dass sie tagsüber bei der Arbeit keinen Spaß haben, der darf sie unter „Buddelbruedaz“ auf Facebook oder Instagram suchen und muss durchaus mit Lachanfällen rechnen. Aber so sind die „Brüdaz“: fleißige Arbeiter und lustige Menschen mit Ironie. Das verbindet die drei Freunde.

Wer die andere Videos sehen oder die Songs hören möchte, findet sie auf Youtube und auf Facebook. „Sowohl unsere Videos als auch unsere Songs sind mit Humor zu genießen“, empfiehlt Swiatlo. Für kleine und große Auftritte, für private Partys und Veranstaltungen kann man das Trio übrigens auch buchen.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5053231?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F166%2F