Autorenlesung in der Davertschule
Frosch und Rabe fördern Leselust

Ottmarsbocholt -

Mit Handpuppen und Gitarrenmusik vermittelte der Kinderbuchautor Guido Kasmann den Mädchen und Jungen der Davertschule am Mittwochmorgen Freude an der Literatur und am Lesen. Finanziert wurde die Veranstaltung vom Förderverein der Ottmarsbocholter Grundschule.

Mittwoch, 16.05.2018, 16:05 Uhr

Mit Hilfe von Frosch „Schirmel“ und seinem Freund, dem Raben „Oderich“, ließ der Kinderbuchautor Guido Kasmann seine Geschichte um Mut und Freundschaft lebendig werden.
Mit Hilfe von Frosch „Schirmel“ und seinem Freund, dem Raben „Oderich“, ließ der Kinderbuchautor Guido Kasmann seine Geschichte um Mut und Freundschaft lebendig werden. Foto: sff

Eine spannende Deutschstunde erlebten am Mittwoch die Mädchen und Jungen der Davertschule. Denn der Kölner Kinderbuchautor Guido Kasmann ließ für sie seine Geschichte „Schirmel und Oderich“ mit Gitarrenmusik und zwei Handpuppen, dem Frosch „Schirmel“ und dem Raben „Oderich“, lebendig werden.

„Ich bin sehr froh, dass der Förderverein unserer Schule die Lesung ermöglicht hat“, freute sich Angelika Trillsch. „Auch wenn die neuen Medien immer mehr in den Fokus geraten, so ist das Lesen immer noch die Grundlage von allem“, betonte die Rektorin. Die Grundkompetenz Lesen lasse sich Kindern besonders gut vermitteln, „wenn es ihnen Spaß macht – und das wollen wir mit der heutigen Autorenlesung erreichen“, erläuterte Trillsch.

Dieses Vorhaben dürfte gelungen sein. Denn lachend und staunend verfolgten die Erst- und Zweitklässler die Geschichte um den neugierigen Frosch „Schirmel“, der die nicht immer ungefährliche Welt entdecken will. Da ist es gut, einen umsichtigen Freund wie den Raben „Oderich“ zu haben. Anschließend entführte Kasmann die Dritt- und Viertklässler mit der Geschichte „Der schwarze Nebel“ in die fantastische Zauberwelt des Kobolds Kuno.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5744025?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F166%2F
Bombenfund an der Wolbecker Petersheide
Feuerwehr evakuiert Umgebung: Bombenfund an der Wolbecker Petersheide
Nachrichten-Ticker