Do., 23.11.2017

Bügerschützen überraschen frisch vermähltes Königspaar: Kanonenschüsse salutieren im Ehe-Hafen

Ehre, wem Ehre gebührt: Die Kanoniere Stefan Hölscher (v.l.), Klaus Heming, Thomas Holtmann und Martin Hörster überraschten das amtierende Bürgerschützenkönigspaar Nysret und Angelika Braimi. Denn die beiden „Ja-Sager“ wurden auf dem Rückweg vom Schloss Nordkirchen an der Königsallee mit Salut-Schüssen empfangen. Schließlich ist es ein Debüt in der Geschichte der Bürgerschützen Ascheberg, das ein Königspaar während der Amtszeit vor den Traualtar

Ascheberg - Mit Salutschüssen zur standesamtlichen Hochzeit haben die Kanoniere der Ascheberger Bürgerschützen das Königspaar Nysret und Angelika Braimi überrascht. Von Tina Nitsche mehr...

Do., 23.11.2017

Mitgliederversammlung Treue VdK-Mitglieder geehrt

VdK-Vorsitzende Ingrid Schürmann ehrte die Jubilare Meik Bussmann (l.) und Heinz Wegs.

Havixbeck - Die Ehrung langjähriger Mitglieder stand im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des VdK-Ortsverbandes Havixbeck. Von Ansgar Kreuz mehr...


Do., 23.11.2017

AK-Asyl-Sprecher Ulrich Beckerling im Sozialausschuss Appell für Familiennachzug

Die Aktivitäten des AK Asyl sind vielfältig. So nahm eine Gruppe Flüchtlinge mit einem Theaterstück an den Ruhrfestspielen in Recklinghausen teil. Zudem wird mit Flüchtlingen gekocht, Spenden für Familien werden entgegengenommen. Und im Sommer gab es ein Ferienprogramm für Kinder der Asylbewerber. Über die Arbeit des Arbeitskreises berichtete im Sozialausschuss Ulrich Beckerling (kl. Foto).

Lüdinghausen - Die Aufgaben, denen sich der AK Asyl seit gut zwei Jahren stellt, sind vielfältig. Über sie berichtete dessen Sprecher Ulrich Beckerling am Dienstagabend im Sozialausschuss. Dabei sprach er über Erfolge, aber auch über „Baustellen“. Von Peter Werth mehr...


Do., 23.11.2017

Bischöfliche Liebfrauenschule Über 12 500 Euro für Jecua

Laufen für Jecua – auch das gehörte zum Afrika-Tag an der Liebfrauenschule. 

Nottuln - Der Einsatz für die Partnerschule in Jecua in Mosambik hat sich wieder gelohnt. Die Liebfrauenschule meldet einen stolzen Erlös ihres Afrika-Tages. Von Ludger Warnke mehr...


Do., 23.11.2017

Lions-Adventskalender Der Countdown läuft

Die Burg Lüdinghausen in der Abenddämmerung ziert den Lions-Adventskalender.

Lüdinghausen - Die Spannung steigt. Am Freitag werden die ersten Gewinnzahlen veröffentlicht. Es winken Hauptpreise im Wert von 500 bis 1000 Euro. mehr...


Do., 23.11.2017

Flüchtlingsunterbringung Wohnraum reicht offenbar nicht

Am Parkplatz der Baumberg-Sporthalle wurde dieses Wohngebäude errichtet, um dort in Kürze Flüchtlinge unterbringen zu können. Ob der Platz auf Dauer ausreicht, wird derzeit schon bezweifelt.

Havixbeck - Die Situation der Flüchtlinge in Havixbeck und deren Unterbringung wurde im Ausschuss für Schule, Soziales, Jugend und Sport eingehend betrachtet. Von Klaus de Carné mehr...


Do., 23.11.2017

Flächendeckendes WLAN Digitalisierung dringt in die Schulen

Den Anschluss ans globale Netz und weltweites Wissen sollen alle weiterführenden Schulen in Senden durch stabiles und leistungsfähiges WLAN erhalten. Glasfaser hat die Gebäude schon erreicht.

Senden - Auf dem Weg zur Schule 2.0: Flächendeckendes und leistungsfähiges WLAN soll in allen weiterführenden Schulen in Senden die Voraussetzungen schaffen, um in eine neue Welt des Lernens einzutreten. An pädagogischen Konzepten zu Chancen und Risiken wird gearbeitet. Von Dietrich Harhues mehr...


Mi., 22.11.2017

Fernuni Hagen Infos zum Studienbeginn

 

Lüdinghausen - Zu einem Informationsabend am 5. Dezember (Dienstag) um 18.30 Uhr lädt die fernuni Hagen in das Bauhaus der Burg Lüdinghausen ein. Studienberaterin Barbara Köhne wird an diesem Abend das Angebot und die Besonderheiten des Studiensystems vorstellen und über die laufende Einschreibung zum Sommersemester 2018 (1. Dezember 2017 bis 31. Januar 2018) informieren. mehr...


Mi., 22.11.2017

Weihe im Dom zu Münster Diakone sind keine Hilfspastöre

Thorsten Wellenkötter wird am kommenden Sonntag zum Ständigen Diakon im Hauptberuf im münsterischen Dom geweiht.

Havixbeck/Billerbeck - Zum Ständigen Diakon im Hauptberuf wird der aus Havixbeck stammende Thorsten Wellenkötter am Sonntag (26. November) im münsterischen Dom geweiht. mehr...


Mi., 22.11.2017

Bischöfliche Liebfrauenschule Helfen und gewinnen

Die „Heilige Familie“: Dieses Fensterbild von Schwester Marie Teresita Kim ziert den Adventskalender.

Nottuln - Ab sofort ist der neue Adventskalender der Liebfrauenschule erhältlich. Von Ludger Warnke mehr...


Mi., 22.11.2017

Ortskern Bunte Weihnachtsstiefel

Bunte Weihnachtsstiefel haben die St.-Martnus-Schüler für den Weihnachtsbaum im Ortskern gemalt. 

Nottuln - Der Weihnachtsbaum im Ortskern ist geschmückt. Dafür sorgten am Mittwoch Kinder der St.-Martinus-Schule. Von Ludger Warnke mehr...


Mi., 22.11.2017

DRK Nottuln Wechsel an der Spitze

Der Vorstand des DRK Nottuln (v.l.): Bettina Kerkhoff, Mareike Herbst, Richard Dammann, Agnes Schürkötter, Thorsten Zimmermann, Christoph Homann und Peter Amadeus Schneider. Mit herzlichen Worten des Dankes verabschiedete Peter Amadeus Schneider (l.) seinen Vorgänger Ulrich Hargart (Mitte). DRK-Kreisleiter Dirk Musholt (r.) leitete die Wahlen.Der Vorstand des DRK Nottuln (v.l.): Bettina Kerkhoff, Mareike Herbst, Richard Dammann, Agnes Schürkötter, Thorsten Zimmermann, Christoph Homann und Peter Amadeus Schneider.

Nottuln - Der neue Vorsitzende ist ein alter Bekannter: Peter Amadeus Schneider führt zum zweiten Mal das DRK. Von Dieter Klein mehr...


Mi., 22.11.2017

Rupert-Neudeck-Gymnasium Ein Sprechtag nur für Lehrer

Die Lehrer von Grund- und weiterführenden Schulen trafen sich im Gymnasium zum Lehrersprechtag. 

Nottuln - Wie sinnvoll ein Informationsaustausch ist, wissen die Lehrer von Grund- und weiterführenden Schulen. Sie trafen sich zum sechsten Mal zu einem Lehrersprechtag. Von Iris Bergmann mehr...


Mi., 22.11.2017

Rudelgucken bei der WM 2018 Wiederholung sehr fraglich

Bei bester Technik verfolgten 80 bis 650 Zuschauer die Übertragung der EM an der Steverhalle.

Senden - Die Technik war brillant und der Standort prima – doch das von der Gemeinde gestemmte Rudelgucken dürfte bei der WM 2018 nicht wiederholt werden. Von Dietrich Harhues mehr...


Mi., 22.11.2017

Lesejahr des Predigtkreises Evangelium von Markus wird wieder lebendig

Der Predigtkreis eröffnet das neue Lesejahr mit Auszügen aus dem Markusevangelium.

Lüdinghausen - Markus hat die älteste der vier Lebensbeschreibungen Jesu verfasst. In der Kirche St. Felizitas wird sein Evangelium wieder lebendig. mehr...


Mi., 22.11.2017

Grund- und Gesamtschule 100.000 Euro für Schul-EDV jährlich

Die Baumberge-Grundschule in Havixbeck.

Havixbeck - Die Ausstattung der Baumberge-Grundschule und der Anne-Frank-Gesamtschule mit neuen Medien war Thema im Schulausschuss. Von Klaus de Carne mehr...


Mi., 22.11.2017

Führungs- und Servicegesellschaft der beiden Stadtwerke Borken und Coesfeld arbeitet ab Januar in Velen Startschuss für „Emergy“ fällt

Führungs- und Servicegesellschaft der beiden Stadtwerke Borken und Coesfeld arbeitet ab Januar in Velen: Startschuss für „Emergy“ fällt

Coesfeld (pd/vth). Die Städte Borken und Coesfeld gründen zum Januar 2018 die Emergy Führungs- und Servicesgesellschaft mbH. Über die „Emergy“ werden die Wirtschaftsbetriebe der Stadt Coesfeld GmbH und die Stadtwerke Borken/Westf. GmbH künftig sämtliche Führungs- und Serviceaufgaben bündeln. Die Eigenständigkeit und Marke der beiden Unternehmen bleibt erhalten. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 22.11.2017

Coesfeld Probleme ohne Gewalt lösen

Coesfeld: Probleme ohne Gewalt lösen

„Starkes Ich, nettes Du, unschlagbares Wir“ – die Zweitklässler der Maria-Frieden-Schule wissen, wie sie Probleme gewaltfrei und mit Worten lösen können. Denn in einem mehrwöchigen Projekt haben sie mit Trainerin Jutta Bönner gelernt, „wie die Schüler fair miteinander umgehen und sich mit Respekt begegnen“, erklärt Silke Florijn (M.) von der Bürgerstiftung. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 22.11.2017

Havixbecker stellen aus Grafiken und Skulpturen

In der Kolvenburg in Billerbeck stellen Anne Huster Skulpturen und Manfred Hesse Druckgrafiken aus.

Havixbeck/Billerbeck - Auf dem Adventsmarkt in der Kolvenburg in Billerbeck sind auch zwei Havixbecker Künstler vertreten: Anne Huster zeigt Skulpturen und Manfred Hesse stellt Druckgrafiken aus. mehr...


Mi., 22.11.2017

Ausstellung nach Zwangspause: Geflügelzüchter präsentieren 322 Tiere

Die Mitglieder des Geflügelzuchtvereins Herbern präsentieren am Wochenende ihre Tiere. Mit von der Partie sind auch. (v.l.) Ida Wesselmann, Alex Streyl, Hannes und Frank Thiäner, Benedikt Holz, Laura Horstrup und Carla Thiäner, präsentieren ihre Tiere..

Herbern - Nach der durch die Vogelgrippe im vergangenen Jahr bedingte Zwangspause präsentieren die Herberner Geflügelzüchter am Wochenende (25. und 26. November) wieder ihre Tiere. Erstmals auf dem Hof Feldmann. Von Isabel Schütte mehr...


Mi., 22.11.2017

Sagenabend in der Stadtbücherei findet positive Resonanz / Geschichten aus unterschiedlichen Regionen Immer ein Körnchen Wahrheit

Sagenabend in der Stadtbücherei findet positive Resonanz / Geschichten aus unterschiedlichen Regionen: Immer ein Körnchen Wahrheit

Coesfeld. „Ein Körnchen Wahrheit steckt immer drin“, begeistert sich Valentin Merschhemke für Sagen und Gruselgeschichten. Den Beweis bringt ein Gespenst, das auf die Bühne „schwebt“. Es ist Edith Eckert-Richen. Die Vorsitzende des Heimatvereins begrüßt die gut 50 Gäste zum Leseabend und verschafft mit einer Geschichte aus dem Frankenland direkt Gänsehaut. Von Hartmut Levermann mehr...


Mi., 22.11.2017

Informationsabend an der Anne-Frank-Gesamtschule über die Gymnasiale Oberstufe Breites Angebot an Fächern

Informationsabend an der Anne-Frank-Gesamtschule über die Gymnasiale Oberstufe: Breites Angebot an Fächern

Havixbeck (de). Am 27. November (Montag) findet von 20 bis 21 Uhr im Forum der Anne-Frank-Gesamtschule (AFG) in Havixbeck eine Informationsveranstaltung über den Bildungsgang in der Gymnasialen Oberstufe in NRW statt. „Dabei stellen wir selbstverständlich die besonderen Angebote unseres Oberstufenzentrums heraus“, erläutert Oberstufenleiterin Monika Grüter. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 22.11.2017

Billerbeck

Die neue Schulministerin, Yvonne Gebauer, möchte zum Schuljahr 2019/20 das Abitur nach 13 Schuljahren wieder zum Regelfall machen. Welche Auswirkungen hat dieses Vorhaben für die AFG? Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 22.11.2017

Neue Masche bei Spendensammeln für Ferienfreizeit Von den Socken über den Erlös

Boxen mit Socken und weitere vorweihnachtliche Kleinigkeiten hat das Team vom DRK-Jugendferienwerk erfolgreich verkauft. 740 Euro fließen die Kasse für das Ferienlager am Alpseehof.

Senden - Das DRK-Jugendferienwerk hat 740 Euro gesammelt, die in die Kasse für das Ferienlager 2018 fließen. Bei der Akquise folgte das Team buchstäblich einer „Neuen Masche“. mehr...


Mi., 22.11.2017

Rosendahl Diebstahl aus Maschinenhalle

Osterwick. Zwei Computer und hochwertige Maschinenteile haben unbekannte Täter aus einer Maschinenhalle eines Gehöftes in der Osterwicker Bauerschaft Horst gestohlen. Wie die Polizei jetzt mitteilte, haben sich die Unbekannten im Zeitraum von Dienstag, 18 Uhr, bis Mittwoch, 9 Uhr, Zutritt zu dem Gebäude verschafft. Hinweise nimmt die Polizei Coesfeld unter Tel. 0 25 41 /140 entgegen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 22.11.2017

Fußball-Abteilung zieht Bilanz: TuS fördert Jugend und Integration

Für besonderes Engagement wurden Ludger Rüschenschmidt (l.) und David Stüdemann (nicht auf dem Foto) geehrt. Es gratulierten Jürgen Mehring (Vorstand), Mädchen-Obmann Malte Henrichs, Manfred Trahe (Vorstand), der neue TuS-Schiedsrichter Christian Klaverkamp und Josef Kemper (Vorstand).

Ascheberg - Auf diverse sportliche Erfolge sowie einen Zuwachs bei den Altherren und im Mini-Kicker-Bereich blickten die Fußballer von TuS Ascheberg bei ihrer Generalversammlung zurück. Von Luca Wobbe mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter