Di., 04.08.2015

Hörstel Akrobatisch der Scheibe hinterher

Dexter liebt die Musik von Tom Gaebel. Sobald der Australian Shepherd den satten Bläsersound des Ibbenbürener Künstlers hört, blickt er erwartungsfroh Susanne Hoffrogge an. Der zweijährige Rüde und die Bevergernerin sind ein Team. Gemeinsam betreiben sie Discdogging. mehr...

Di., 04.08.2015

Neues Therapieangebot Suchtklinik will 25 neue Plätze schaffen

Reger Gedankenaustausch: SPD-Landratskandidat Dr. Stefan Giebel (r.) und Klinik-Geschäftsführer Jan-Hendrik Heudtlass.

Hörstel - Die St. Antonius-Fachklinik für Suchtmedizin und Psychotherapie in Hörstel will 25 neue Plätze schaffen. Das kündigte jetzt Geschäftsführer Jan-Hendrik Heudtlass im Gespräch mit SPD-Politikern an. In den neuen Plätzen soll Menschen mit Doppeldiagnose – also etwa Alkoholsucht und Depressionen – besser geholfen werden. mehr...


Di., 04.08.2015

Engagement in Mosambik „Die Menschen machen Mut“

Zuhause für Waisenkinder und Rückzugsort für missbrauchte Frauen und Mädchen ist das Projekt „Lemusica“. Das Foto zeigt Jan-Niclas Gesenhues im Gespräch mit Mitarbeiterinnen und Kindern

Kreis Steinfurt - Für den Grünen-Faktionssprecher im Steinfurter Kreistag, Jan-Niclas Gesenhues ist Mosambik fast eine zweite Heimat: 15 Monate verbrachte er im Laufe der Zeit in dem ostafrikanischen Land. Auch jetzt ist er wieder da und engagiert sich in diversen Projekten. mehr...


Di., 04.08.2015

Greven Hohe Kunst des Marketing

Auf die Verpackung kommt es an. Und natürlich ist es auch die hohe Kunst des Marketing, die die FMO-Macher in Perfektion beherrschen. Das satte Minus von knapp acht Prozent münzen die nämlich in eine ziemlich goldene Zukunft um. Da stehen uns die verkehrsreichen Monate erst noch ins Haus und der kommende Winterflugbahn wird zum Nähboden fürs zweistellige Wachstum im kommenden Jahr. Schön wär´s. mehr...


Di., 04.08.2015

Hopsten Rainer Hinken feiert seine letzte Schicht

Letzte Schicht für Rainer Hinken: Viele Jahre hatte er in der Kerzenfabrik Jaspers in Hopsten gearbeitet. Zu seinem Abschied aus dem Berufsleben lud er Familie und Freunde ein. mehr...


Di., 04.08.2015

Krankenhäuser Zwölf Interessenten

Sollte ein Interessent neben den beiden Krankenhäusern in Borghorst und Greven auch den ehemaligen Standort Emsdetten übernehmen wollen, ist dieses nicht ausgeschlossen, sagt der Sprecher des Sachverwalters.  

Borghorst/Emsdetten/Greven - Zwölf Interessenten gibt es offenbar, die Interesse an Krankenhäusern der Ckt haben. Erstmals werde jetzt auch intensiv außerhalb konfessionell gebundener Krankenhausträger gesucht. Von Gudrun Niewöhner, Ulrich Reske mehr...


Di., 04.08.2015

Halbjahresbilanz des FMO Passagierzahlen im Sinkflug

Von der Zusammenarbeit mit Turkish Airlines verspricht sich der FMO viel – etwa auch den Anschluss an das Drehkreuz Istanbul.

Greven - Die Zahl der Passagiere am FMO ist im ersten Halbjahr 2015 um 7,9 Prozent gesunken. Dennoch gibt sich der Flughafen angesichts steigender Nachfrage nach Linienflügen hoffnungsvoll. mehr...


Di., 04.08.2015

Rheine „Unglaublich, was es zu bestaunen gibt“

Besucher kamen von überall her, um am Samstagabend Rheines 10. Nacht der Museen zu erleben. Auch die drei teilnehmenden Kultureinrichtungen in Elte profitierten von dem Ansturm. mehr...


Di., 04.08.2015

Ibbenbüren Feuerwehr löscht brennende Ballenpresse

Eine Ballenpresse ist am Montagabend in Dörenthe in Brand geraten. Die Flammen drohten, auf die Zugmaschine überzugreifen. mehr...


Di., 04.08.2015

Marienhospital Münsterland Zwölf Interessenten

Borghorst/Emsdetten/Greven - 321 Kündigungen sind Ende vergangener Woche an die Mitarbeiter der CKT-Dienstleistungsgesellschaft rausgegangen. „120 werden nach derzeitiger Planung bei der Marienhospital Münsterland GmbH wieder eingestellt“, erklärte Thomas Schulz, Sprecher von Insolvenzverwalter Dr. Frank Kebekus, auf Nachfrage unserer Zeitung. Von Gudrun Niewöhner, Ulrich Reske mehr...


Di., 04.08.2015

Ibbenbüren Klinikum: Kanüle für Grillo-Preis nominiert

Bei der Jahreskonferenz der Europäischen Gesellschaft für Thoraxchirurgie war Prof. Dr. Stefan Fischer für den Grillo-Preis nominiert. Sein Konzept rund um eine spezielle Kanüle, das der Chefarzt am Klinikum Ibbenbüren erprobt und modifiziert hat, gehört zu den europäischen Innovationen 2015. mehr...


Di., 04.08.2015

Ibbenbüren Team um Professor Fischer rettet Leben dank künstlichem Lungensystem

Bei der Jahreskonferenz der Europäischen Gesellschaft für Thoraxchirurgie war Prof. Dr. Stefan Fischer für den Grillo-Preis nominiert. Sein Konzept rund um eine spezielle Kanüle, das der Chefarzt der Thoraxchirurgie und Lungenunterstützung am Klinikum Ibbenbüren erprobt und modifiziert hat, gehört zu den europäischen Innovationen 2015. mehr...


Di., 04.08.2015

Lengerich 759 ohne Lehrstelle – 830 freie Ausbildungsplätze

3487 Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Kreis Steinfurt haben zum 1. August einen Ausbildungsplatz gesucht. 3215 Ausbildungsstellen haben Firmen zum gleichen Zeitpunkt als offen gemeldet. Das geht aus dem Monatsbericht der Arbeitsagentur Rheine hervor. mehr...


Di., 04.08.2015

Recke Recke mit Schlüsselzuweisungen unzufrieden

„Zufriedenheit sieht anders aus!“ So kommentiert Kämmerer Wolfgang Reiners die aktuellen Ankündigungen des Landes NRW in Sachen Schlüsselzuweisungen. Für den Kassenwart der Gemeinde sehen die Zahlen nur auf den ersten Blick gut aus. mehr...


Di., 04.08.2015

Neuenkirchen Neue Termine für Vorlesestunden

Die Bücherei St. Anna lädt zu den Lesestunden mit interaktiven und kreativen Aktionen im zweiten Halbjahr 2015 ein. mehr...


Di., 04.08.2015

Wettringen Eine Partie Doppelkopf beim Schützenkönig

Mit weißer Hose, Hemd und Krawatte spielten am Donnerstagabend die Mitglieder des Doppelkopf-Clubs bei ihrem Schützenkönig Claus Brümmer auf dem Hof an der Sopienstraße eine Partie Doppelkopf. mehr...


Di., 04.08.2015

Aktion der Jungen Union „Sammeln im Sommer“ hilft der Caritas-Tafel

Hilfe, die ankommt: Mitglieder der Jungen Union übergeben Lebensmittel- und Geldspenden an die Tafel.

Saerbeck - Sommerzeit, Ferienzeit, aber keine gute Spendenzeit. Dem ist die Junge Union entgegengetreten mit ihrer Aktion „Sammeln im Sommer“ für die Caritas-Tafel. mehr...


Di., 04.08.2015

Ermittlung zur Brandstiftung laufen Zeugen zum Feuer gesucht

Lichterloh in Flammen stand eine Scheune im Bereich Telgte in der Bauerschaft Seeste in der Nacht vom 19. Juli. Die Löscharbeiten der Feuerwehr waren aufwendig.

Westerkappeln - Die polizeilichen Ermittlungen zum Scheunenbrand in Telgte gestalten sich schwierig. Wie berichtet geht die Polizei von Brandstiftung aus. In der Nacht vom 19. auf den 20. Juli (Sonntag auf Montag) stand eine Scheune mit mehreren Hundert Stroh- und Heuballen im Bereich Telgte lichterloh in Flammen. Von Karin C. Punghorst mehr...


Di., 04.08.2015

Aufruf an die Bürger Stadt Horstmar sucht Wahlhelfer

Horstmar - Die Stadtverwaltung Horstmar sucht für die bevorstehende Landratswahl am 13. September (Sonntag) Bürger, die sich an diesem Tag und/oder am eventuell erforderlich werdenden Stichwahltag am 27. September (Sonntag) in einem Wahllokal als Mitglied in einem Wahlvorstand zur Verfügung stellen. mehr...


Di., 04.08.2015

Neue Informationstafel Wandern in und um Westerkappeln

Die Natur zu erkunden, dazu soll die neue Tafel auf dem Kirchplatz animieren, hoffen Wolfgang Marks von „Terra.vita“ (links), Horst Dormann vom Kultur und Heimatverein (vierter von rechts) mit „seinen“ Wegewarten sowie Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer (fünfte von rechts) mit Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung.

Westerkappeln - Zur besseren Orientierung gibt es jetzt auf dem Westerkappelner Kirchplatz eine neue Informationstafel, auf der die Wanderwege kurz erläutert und auf einer Karte eingezeichnet sind. Von Karin C. Punghorst mehr...


Di., 04.08.2015

Westerkappeln Übersichtlich und verständlich gestaltet

Ein großes Wanderwegenetz mit rund 2500 Kilometern überregionalen Wanderwegen und örtlichen Rundwanderwegen erschließt den Natur- und Geopark „Terra.vita“. Fast alle der rund 220 Wanderparkplätze im Naturparkgebiet wurden vom Naturparkverein in den vergangenen Jahren mit modernen, einheitlich gestalteten Informationstafeln ausgestattet. mehr...


Di., 04.08.2015

Neuenkirchen Mit dem Sommer kommen die Farben an den Offlumer See

Das Wetter verspricht, am Samstag, 8. August, sommerlich zu werden. So steht dem 1. Holi-Farbspektakel „Your Summer of Colours“ am Offlumer See nichts im Wege. mehr...


Di., 04.08.2015

„Kunst-Camp Natur“ Kreativität ist Trumpf

Unter sachkundiger Anleitung töpferten die Mädchen fleißig. Aber auch die Jungen waren kreativ (kleines Bild).

Laer - Das Kulturrucksack-Projekt „Zeitsprung ins mittelalterliche Kunsthandwerk“ lockt Kinder in diese Woche auf den Reiterhof Mersmann. Dort werden die Mädchen und Jungen unter sachkundiger Anleitung kreativ. Von Rainer Nix mehr...


Di., 04.08.2015

Mettingen Änderungen am Ferkelstall

Neuigkeiten in Sachen geplantem Ferkelaufzuchtstall an der Nordstraße in Mettingen: Der Landwirt, der den Stall errichten will, hat seinen Antrag „in einigen Punkten überarbeitet beziehungsweise ergänzt“. Das geht aus einem Schreiben des Kreises Steinfurt hervor, das unserem Medienhaus vorliegt. mehr...


Di., 04.08.2015

Wasser marsch Geflickt

 

Greven - Ab 15.30 Uhr können die Gimbter ihre Wasserhähne wieder aufdrehen. Der Schaden ist behoben. Von Ulrich Reske mehr...


WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter