Di., 16.01.2018

Moderner Neubau auf eigenem Gelände Hotel Leugermann in Ibbenbüren erweitert kräftig

Die Familie Leugermann mit dem Ehepaar Anja und Jens (links) sowie Marita und Bernhard Leugermann investiert einmal mehr kräftig in ihr Vier-Sterne-Haus. Die Pläne liegen auf dem Tisch, im Frühjahr soll es losgehen mit dem Neubau. So wird der Leugermann-Neubau aussehen: Die Ansicht lzeigt das Erscheinungsbild von der Osnabrücker Straße aus.

Ibbenbüren - Jens Leugermann lächelt ganz optimistisch, wenn er auf die Zeichnungen für seinen Neubau schaut: Moderne Optik, lichtdurchflutete Gestaltung – so, genau so, soll ein Hotel heute aussehen. Alle Pläne sind fertig, bald soll‘s losgehen: Leugermann erweitert kräftig. Von Peter Henrichmann mehr...

Di., 16.01.2018

Toller Erfolg Tannenbaumaktion: 4600 Euro für die Jugendarbeit

Toller Erfolg: Tannenbaumaktion: 4600 Euro für die Jugendarbeit

Die Tannenbaumaktion des Jugendrotkreuzes hat wieder einmal viel Geld in die Kasse gespült: 4600 Euro kamen zusammen. mehr...


Di., 16.01.2018

Uhr an der Stadtkirche Zwei Zeiger fehlen

An der Nordfassade des Kirchturms fehlen die Zeiger an der Uhr.

Lengerich - An drei Seiten zeigt die Uhr der Stadtkirche wieder die richtige Zeit an. Nur an der Nordfassade nicht. Dort fehlen die Zeiger. Die sind samt sogenanntem Zeigerwerk abgebaut worden. Das Zeigerwerk war die Ursache dafür, dass die Uhr zuletzt einige Zeit gar nicht lief. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Di., 16.01.2018

Gemeinschaftskonzert von Friedensklang und Good Vibes Pop, Marsch, Gospel

Friedensklang und Good Vibes boten ein vielbeklatschtes Gemeinschaftskonzert. Zum Teil standen über 100 Musiker gemeinsam auf der Bühne. Zum Schluss gab es stehende Ovationen.

Borghorst - Der Musikverein Friedensklang Ostendorf und der erste Steinfurter Frauenchor „Good Vibes“ haben das neue Jahr am Sonntagnachmittag in der Mensa des Borghorster Gymnasiums unter der musikalischen Leitung von Peter van den Broek und Dietmar Schultz mit vielen schönen Liedern sowie Pauken und Trompeten begrüßt. Von Karl Kamer mehr...


Di., 16.01.2018

Chefärzte im Maria-Josef-Hospital eingeführt Neues Chirurgen-Trio im Maria-Josef-Hospital

Pflegedirektor  Matthias Apken, Kaufmännischer Direktor Stefan Kentrup, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie Priv.-Doz. Dr. Clemens Kösters, Funktionsoberärztin Dr. Eva Lötters, Ärztlicher Direktor Dr. Burkhard Greulich, Oberarzt Dr. Allaeldin Elbadawi (v.l.).

Greven - Jetzt ist das Trio voll. Privat-Dozent Dr. Clemens Kösters ist seit Anfang Januar neuer Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie im Maria-Josef-Hospital. Mit Privatdozent Dr. mehr...


Di., 16.01.2018

Tag der offenen Tür Den richtigen Weg einschlagen

Zum Raum EO05 und für ihre weitere Schullaufbahn sucht die Zehntklässlerin Leona aus Emsdetten beim Tag der offenen Tür an der MKG den Weg.

Saerbeck - „Eher noch etwas mehr Interessenten als in den Jahren zuvor“ hat Bärbel Kibben am Freitag in der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) gesehen. Die hatte ihre Türen geöffnet für einen Informationsnachmittag zur gymnasialen Oberstufe, deren Leiterin Kibben ist. Von Alfred Riese mehr...


Di., 16.01.2018

Freikarten für die Maxim Kowalew Don Kosaken in Westerkappeln Kirchengesänge und Volksweisen

Maxim Kowalew Don Kosaken gastieren am 21. Januar in der Westerkappelner Stadtkirche.

Westerkappeln - Im Rahmen ihrer Europatournee 2017/18 gastieren die Maxim Kowalew Don Kosaken am Sonntag, 21. Januar, um 19 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Westerkappeln. Die WN verlosen Freikarten. mehr...


Di., 16.01.2018

Aus der Horstmarer Geschichte Dienstreise nach Horstmar

Fürstbischof Ferdinand I. 

Horstmar - Engelbert Glock hat ein Faible für die Horstmarer Geschichte. Das hat er schon vor vielen Jahren als Leiter und Initiator des Historienspiels bewiesen. Der ehemalige Mitarbeiter, der bei der Stadt Horstmar unter anderem auch für die Kultur zuständig war, hat sich nun einem Thema gewidmet, das vor 400 Jahren, genauer vor 401 Jahren in Horstmar aktuell war, und wie Glock schreibt, noch nie veröffentlicht wurde. mehr...


Di., 16.01.2018

Kunst-Werkstatt in Westerkappeln Vertiefen in die Welt der Farben

 

Westerkappeln - Am Samstag, 17. Februar, lädt die Evangelischen Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Tecklenburg von 14 bis 18 Uhr zu einer Kunst-Werkstatt mit der Osnabrücker Künstlerin Sybille Hermann ein. Veranstaltungsort ist das Dietrich-Bonhoeffer-Haus. mehr...


Di., 16.01.2018

Studenten aus Minnesota Besuch bei den „world changers“

Bei einem Workshop in der Heizzentrale entwarfen die Studenten Projekte für eine nachhaltige Entwicklung in Morris.

Saerbeck - Das neue Jahr hat in der Klimakommune Saerbeck mit einer internationalen Begegnung begonnen. Gut 20 Studenten und drei Lehrende der University of Minnesota waren an zwei Tagen zu Gast im Ort. mehr...


Di., 16.01.2018

Ausgebucht Gute Stimmung am Herdfeuer

Die Diele von Maria und Josef Schulze-Epping in Niedern war gut gefüllt. So ist der Herdfeuerabend des Heimatvereins sehr beliebt.

Horstmar - Gute Stimmung herrschte am Freitagabend beim Herdfeuerabend des Heimatvereins Horstmar auf dem Hof von Maria und Josef Schulze-Epping in Niedern. Nicht nur kamen die vorgetragenen Dönekes und Geschichten gut an, es wurden auch kräftig Volkslieder gesungen. Mit so vielen Besuchern hatte das Ehepaar Schulze-Epping nicht gerechnet. Die schöne alte Diele des Hauses war komplett gefüllt. mehr...


Di., 16.01.2018

Hansa-Zentrum ist fertig Die Tür steht offen

Catja Hebben, Julia Schütte, Irmgard Hellmann de Manrique und Georg Dodt freuen sich auf die Eröffnung der Begegnungsstätte Hansaviertel am Wochenende.

Greven - Neu renoviert. Aber es sieht noch unfertig ist. Aber so soll es sein im Zentrum im Hansaviertel. Die Jugendlichen sollen sich ihr Haus selbst gestalten. Von Peter Beckmann mehr...


Di., 16.01.2018

Rosenmontagszug Ladbergen „Jamaika egal, Hauptsache bunt“

Fleißig bei der Arbeit sind die Mitglieder der „Sunny Ladies“, schließlich soll die Deko des Bollerwagens bis zum Umzug am 12. Februar fertiggestellt sein.

Ladbergen - Der Elferrat Ladbergen hat das Motto des zwölften Karnevalsumzugs bekanntgegenen: „Jamaika egal, Hauptsache bunt“ soll es am Rosenmontag im Ortskern zugehen. Von Michael Baar mehr...


Di., 16.01.2018

Mehrere Bauprojekte in der Innenstadt Mit zehn Wohnungen fängt es an

An der Münsterstraße will der Investor, das Büro h2 Architekten + Städtebauer aus Emsdetten, im Mai oder Juni starten.

Lengerich - In diesen Tagen fällt der Startschuss für die Kernsanierung des ehemaligen Geschäftshauses Dekker in der Bahnhofstraße. Dort sollen neben einer Gewerbeeinheit im Erdgeschoss zehn Mietwohnungen entstehen. Es ist nicht die einzige Stelle in der Lengericher Innenstadt, an der sich etwas tut. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Di., 16.01.2018

Gruppe Montagstreff Ein Aushängeschild für Metelen

Die Frauen der Gruppe Montagstreff  (v.l.) überreichen einen Scheck in Höhe von 12 000 Euro an Christina Schulze Föcking (3.v.r.): Ida Homann, Ulla Feldhaus, Elisabeth Stauvermann, Magdalene Alteepping, Rita Hösing, Margarethe Focke, Martha Bußmann und Maria Klockenkemper. Es fehlt Martina Edler.

Metelen - Sie sind emsig und unermüdlich: Die Frauen der Gruppe „Montagstreff“ haben wieder ein Jahr lang Aktionen organisiert, gebastelt, gebacken und gekocht für die Kinderkrebshilfe. 12 000 Euro kamen dabei zusammen, eine Summe, die sie an Christina Schulze Föcking überreichten. Von Dorothee Zimmer mehr...


Di., 16.01.2018

Neujahrsempfang des BVMW in Rheine Der Trick gegen den Schweinehund

Engagiert präsentierte Marc Gassert den Gästen beim Neujahrsempfang des BVMW Möglichkeiten, den inneren Schweinehund zu überwinden. Was durch Willenskraft möglich ist, demonstrierte er mit Unterstützung des Rheinensers Leon Schmidt (kl. Bild, links).

Rheine/Kreis Steinfurt - Beim Neujahrsempfang des Bundesverbands Mittelständische Wirtschaft in Rheine ging es auch um den inneren Schweinehund. Möglichkeiten, diesen zu überwinden, zeigte Impulsgeber Marc Gassert. Von Reiner Wellmann mehr...


Di., 16.01.2018

KAB St. Paulus Die Zukunft der Arbeit mitgestalten

Die Arbeit der Zukunft und die Zukunft der Arbeit: Mit diesen Themen wollen sich (v.l.) KAB-Vorsitzender Arnold Hoppe, Bezirksvorsitzende Sigrid Audick und DGB-Sekretär Volker Nicolai-Kos beschäftigen.

Ochtrup - In einem Pressetext berichtet die KAB St. Paulus vom Jahresauftakt des Bezirksverbandes Nordmünsterland in Recke-Steinbeck. Auch der Vorsitzende des Ochtruper Ortsvereins, Arnold Hoppe, war bei diesem Treffen dabei. mehr...


Di., 16.01.2018

Kulturwerkstatt Besuch des Bauhaus-Museums

Kulturwerkstatt: Besuch des Bauhaus-Museums

Die Kulturwerkstatt bietet am 21. Januar eine Führung durch das Bauhaus-Museum in Borghorst an. mehr...


Mo., 15.01.2018

Facebook-Seite zum Wettergeschehen in Steinfurt Posts im Zwölf-Stunden-Rhythmus

Der Himmel über dem Steinfurter Bagno war für Kevin Smith am Montag eher unspektakulär. Das könnte sich aber bis Donnerstag ändern, zu lesen auf der Facebook-Seite „Wettergeschehen Kreis Steinfurt und Umgebung“, die der 28-jährige Burgsteinfurter nun schon seit zweieinhalb Jahren betreibt.

Steinfurt - Stolze Zahl: Hart auf die 10 000er-Marke steuert die Abonnentenzahl der privaten Facebook-Seite „Wettergeschehen Kreis Steinfurt und Umgebung“ und des Schwesterportals „Wettermelder-Gruppe Kreis Steinfurt“ zu. Vor rund zweieinhalb Jahren hat der Burgsteinfurter Kevin Smith die Plattform im sozialen Netzwerk ins Leben gerufen. Von Ralph Schippers mehr...


Mo., 15.01.2018

Polizei-Aktion an der Autobahn-Raststätte Die Gefahr liegt im Alltäglichen

Polizeihauptkommissar Christoph Becker (links) im Gespräch mit dem Lkw-Fahrer Lutz Roder und mit seiner Kollegin Martina Habeck (kleines Foto). Beide werben für mehr Aufmerksamkeit im Straßenverkehr.

Tecklenburg-Leeden - „Bitte immer aufmerksam bleiben!“ Ja, das weiß eigentlich jeder Brummi-Fahrer und auch jeder, der mit dem Pkw unterwegs ist. „Es ist aber gut, noch einmal wachgerüttelt zu werden“, findet ein Verkehrsteilnehmer, der am Montagvormittag an der Raststätte Tecklenburger Land West Station macht. Dort steht ein Einsatz-Bulli des Polizeipräsidiums Münster, Abteilung Verkehrsunfallprävention. Von Ruth Jacobus mehr...


Mo., 15.01.2018

Lebenshilfe Helene Fischer und Ferienfreizeiten

Jana Oetker und Nicole Froning-Wolters haben ein buntes Programm auf die Beine gestellt.

Greven - Auch für Behinderte gibt es viele Freizeitangebote. Die Lebenshilfe informiert darüber. mehr...


Mo., 15.01.2018

Urkunden für 24 Westerkappelner Kinder Sportlich, sportlich

Urkunden für 24 Westerkappelner Kinder: Sportlich, sportlich

Westerkappeln - Ganz schön sportlich: 24 Mädchen und Jungen haben im vergangenen Jahr bei der Leichtathletikabteilung des TSV Westfalia 06 Westerkappeln erfolgreich das Sportabzeichen absolviert, davon vier Kinder in Gold. Von Heinrich Weßling mehr...


Mo., 15.01.2018

Jugendfeuerwehr Lotte Jugendfeuerwehr entsorgt Weihnachtsbäume

Ein starkes Team engagierte sich bei der Tannenbaumsammelaktion der Jugendwehr in Lotte. Zuerst wurde vorm Alt-Lotter Gerätehaus der Schredder angestellt.

Lotte - Längst sind die Lotter Jugendfeuerwehrleute Profis beim Sammeln abgesungener Weihnachtsbäume. Am Samstag waren rund 80 Personen im Einsatz, um die nadelnden Gesellen einzusammeln und zu schreddern. Von Ursula Holtgrewe mehr...


Mo., 15.01.2018

Einsatz Tannenbaumaktion fordert Landjugend

Die Landjugendlichen aus Horstmar und Leer  sammelten die Tannenbäume in der Burgmannsstadt ein.

Horstmar/Leer - Fast den ganzen Tag waren die Landjugendlichen aus Horstmar und Leer in der Burgmannsstadt im Einsatz, um die ausgedienten Weihnachtsbäume einzusammeln. Dabei machten sich die 43 Helfer in drei Gruppen mit Treckern samt Hängern auf den Weg. Von Carla Rottmann mehr...


Mo., 15.01.2018

Ka-Ki-V Reckenfeld Reckenfeld rätselt: Wer wird Prinz?

Einmarsch der Regenten: Prinz Björn und seine Lieblichkeit Michaela genossen diesen Moment bei der Proklamation Anfang 2017. Wer folgt ihnen nun nach? Das ist noch ein großes Geheimnis.  

Reckenfeld - Wer wird der neue Reckenfelder Prinz? Auch die Ka-Ki-V hüllt sich in geheimnisvolles Schweigen. mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter