So., 01.02.2015

HAG-Schüler schnuppern in die Arbeitswelt Souveräne Jungunternehmer

Die Oberstufenschüler des Hannah-Arendt-Gymnasiums  schlüpften erfolgreich in die Rolle von Unternehmern.

Lengerich - Staubsaugervertreter gehören landläufig nicht zum Kreis der Personen, denen man bereitwillig seine Zeit opfert. Anders am Donnerstag: da standen 20 junge Menschen mit ihren innovativen Reinigungsgeräten im Rampenlicht. Und einem kritischen Fachpublikum Rede und Antwort. mehr...

So., 01.02.2015

Unfall mit tödlichem Ausgang auf der Leerer Straße 61-jähriger Mann wird von Pkw überrollt

Burgsteinfurt - Auf der Leerer Straße ist am Freitagabend ein 61-jähriger Fußgänger von zwei Fahrzeugen erfasst worden. Der Mann aus Altenberge verstarb an den Verletzungen noch an der Unfallstelle. mehr...


So., 01.02.2015

Offerte des Heimatvereins Drei Heimatbücher sind vorrätig

Offerte des Heimatvereins : Drei Heimatbücher sind vorrätig

Beim Heimatverein Lienen können im Augenblick mehrere heimatkundliche Schriften erworben werden: das neue Jahrbuch des Kreises Steinfurt 2015 (zehn Euro), das Buch „Lienen die Geschichte seiner Häuser“ (1993) von Dr. Wilhelm Wilkens (7,50 Euro, für Mitglieder fünf Euro) und die Publikation „Lienen in alten Ansichten“, Band 2 (1998), von Hanna Schmedt (7,50 Euro). mehr...


So., 01.02.2015

Interview „Uns geht’s gut wie nie zuvor“

Anja Karliczek (CDU) vertritt den Wahlkreis Tecklenburger Land plus Emsschiene mit Greven und Emsdetten in Berlin.

Greven - Einmal im Jahr lädt MdB Anja Karliczek die Presse in den Familienbetrieb – das Hotel „Teutoburger Wald“ im Bocketal – zu Brötchen, Rührei, Speck und politischem Hintergrundgespräch ein. Wie haben die Chance genutzt und sie gefragt, wie es denn so läuft in Berlin. Von Peter Henrichmann mehr...


So., 01.02.2015

Rheine Weitere Warnstreiks am Montag

Die Warnstreiks in der Metall- und Elektro-Industrie im Bereich der IG-Metall-Verwaltungsstelle Rheine werden in der kommenden Woche fortgesetzt, teilte die Gewerkschaft am Freitag mit. mehr...


So., 01.02.2015

Wettringen „Der Schule den Stempel aufgedrückt”

Nach über 40 Jahren im Schuldienst wurde Chris Tettke, kommissarischer Schulleiter der Friedensschule, am Freitag in den Ruhestand verabschiedet. Die Schüler bereiteten ihrem Schulleiter eine bewegende Abschiedsfeier mit Fackelzug, Spielen, einer Fotopräsentation, gekonnten Vorträgen und viel Musik in der Schule. Anschließend fand die offizielle Feierstunde im „Hotel zur Sonne” statt. mehr...


So., 01.02.2015

Rheine Aus Eifersucht setzte es Prügel

Aus Eifersucht prügelte ein 18-jähriger Müßiggänger im Juni und Juli 2014 drei Mal auf seinen Rivalen ein. Jetzt stand er wegen Körperverletzung in drei Fällen vor Gericht und wurde am Ende deswegen zu einem sozialen Trainingskurs und 75 Sozialstunden verurteilt. mehr...


So., 01.02.2015

Rheine Sandsäcke gegen Zugluft im Zelt

Mit stolzgeschwellter Brust und strahlenden Augen steht Karnevalspräsident Günter Fege in seinem Wohnzimmer und schaut auf seine Sammlung von Karnevalsorden, die in den verschiedensten Farben, Formen und Materialien vor ihm liegen. mehr...


So., 01.02.2015

Neuenkirchen Abschied von drei „Urgesteinen” am AJG

Drei „vom alten Schlag” gehen in den Ruhestand, drei weitere wechseln an anderen Schulen: Schüler und Kollegium des Arnold-Janssen-Gymnasiums verabschiedeten sich am Donnerstag und Freitag von einigen Lehrern – ganz besonders von dem langjährigen stellvertretenden Schulleiter Norbert Engel. mehr...


So., 01.02.2015

Musikschul-Programm Ältere Semester im Fokus

Musikschulleiter Wolfgang Bernhardt  und Sabine Tolzin von der Musikschule Greven/Emsdetten/Saerbeck präsentieren das neu ausgearbeitete Programm.

Greven - Ein neues Format und neue Kursangebote für Seiten- und Wiedereinsteiger und Zielgruppen in allen Lebenslagen und jeden Alters: Unter dem Motto „Eintauchen in die Welt der Musik“ präsentiert die Musikschule ihr neues Programmheft für die erste Jahreshälfte. mehr...


So., 01.02.2015

Sinfonische Konzertreihe Musikalische Erlebnisse

Sinfonische Konzertreihe : Musikalische Erlebnisse

Greven - Die Musikschule Greven/Emsdetten/Saerbeck und die Initiative „Aulakonzerte“ von Greven Klassik sinfonisch präsentieren bis zu den Sommerferien drei „besonders musikalische Erlebnisse“. Von Jens Keblat mehr...


Sa., 31.01.2015

Rheine Tingeltangel auf dem Vulkan

„Willkommen, bienvenue, welcome...”, diese Einladung erging am letzten Donnerstagabend an das Publikum, lasziv und mit zynischem Ton gesungen vom Conférencier des verruchten „Kit-Kat-Clubs" im weltoffenen Berlin zu Beginn der 1930er Jahre. mehr...


Sa., 31.01.2015

Der Schnee muss weg Stadtverwaltung weist auf Räumpflicht hin

Wie, wann und wo Privatpersonen Schnee räumen müssen, ist genau geklärt. 

Lengerich - Zahlreiche Anrufe von Bürgern seien in die vergangenen Tagen eingegangen, sagt die Lengericher Stadtverwaltung. Thema immer wieder: Das Räumen beziehungsweise Nicht-Räumen von Schnee. Was Pflicht ist, ist in einer Satzung geklärt. mehr...


Sa., 31.01.2015

Fahrer der Ochtruper Tafel 600 Kilometer für die gute Sache

Fahrer der Ochtruper Tafel : 600 Kilometer für die gute Sache

Ochtrup/Metelen - Wie kommen die Lebensmittel und andere Spenden regelmäßig in die Räume der Ochtruper Tafel an der Bergstraße? Ehrenamtliche Fahrer sammeln sie nach meistens festen Plänen ein. Die Gruppe um Harry Ehmke sucht jetzt Verstärkung. Von Erhard Kurlemann mehr...


Sa., 31.01.2015

Rheine Der „Böse” im Tatort kommt aus Rheine

Als schießwütigen Dealer kann man sich Maik Rogge bei der ersten Begegnung mit ihm kaum vorstellen. Aber er beherrscht die Rolle mit allen Facetten, sonst dürfte der 29-Jährige wohl kaum im kommenden Frankfurt-Tatort mitspielen.  mehr...


Sa., 31.01.2015

Rheine „Du bist uns willkommen”

Suraya* (8) ist vor dem Krieg in Syrien geflüchtet. Sie lebt jetzt mit ihrer Familie in einer Unterkunft in Rheine. Weil in Nordrhein-Westfalen für alle Flüchtlingskinder eine Schulpflicht besteht, wird sie eine Grundschule besuchen. Das ist gar nicht so einfach – denn an der Grundschule in ihrem Wohnbezirk ist kein Platz. Erst an der dritten Schule klappt es, Suraya wird aufgenommen. mehr...


Sa., 31.01.2015

Rheine „Die Morriens gehören jetzt für immer zu uns”

Vor dem Abschluss-Wochenende, bei dem noch einmal viel Programm im Falkenhof geboten wird, ziehen Museumsleiterin Mechthild Beilmann-Schöner, dem Vorsitzenden der Museumsstiftung, Helmut Lechte, und dem Fachbereichsleiter Kultur, Schule und Sport der Stadtverwaltung, Thorben Winter, im Gespräch mit der MV eine Bilanz des ungewöhnlichen Ausstellungsprojektes. mehr...


Sa., 31.01.2015

Feuer in Ochtrup Ermittlungen angelaufen

Feuerwehr Symbolbild. Foto: Michael Baar

Ochtrup - (Aktualisiert um 15:20 Uhr) An der Laurenzstraße in Ochtrup hat in den Mittagsstunden ein Gebäude gebrannt. Nach ersten Informationen der Polizei gab es keine Verletzten. Das Feuer ist gelöscht. Von Julia Kwiatkowski mehr...


Sa., 31.01.2015

Neuenkirchen Daumen hoch!

MV-Redakteur Jörg Homering ärgert sich über die kalifornische Daten-Krake Facebook - und testet sogleich sein eigenes, „echtes” Facebook - im wirklichen Leben auf der Straße. mehr...


Sa., 31.01.2015

Kursus für Hobbyknipser Foto-Abenteuer-Ausflug nach Osnabrück

Lust zum Experimentieren sollten die Teilnehmer eines neuen VHS-Fotokurses mitbringen.

Westerkappeln - Für interessierte Hobbyfotografen bietet die Volkshochschule in Westerkappeln einen Kursus unter dem Titel „Foto-Abenteuer-Ausflug nach Osnabrück“ an. mehr...


Sa., 31.01.2015

Sozialarbeiterin der Realschule Lisa Hewing ist für alle ansprechbar

Ist Ansprechpartnerin für Schüler, Eltern und Lehrer: Lisa Hewing, Sozialarbeiterin an der Realschule.

Ochtrup - Es sind alleine 870 Kinder und Jugendliche, für die Lisa Hewing zuständig ist. Hinzu kommen deren Eltern sowie das 55-köpfige Kollegium der Realschule. Dort arbeitet Hewing als Sozialarbeiterin. Im Ausschuss für Bildung und Sport stellte sie jetzt ihr breites Aufgabenspektrum vor. Von Anne Eckrodt mehr...


Sa., 31.01.2015

Sportgeräte für die Grundschule Spaß mit neuen Rollern

Roller und Bälle probierten die Kinder gleich aus. Dank einer Spende konnten die Sportgeräte vom Freundeskreis angeschafft werden.

Tecklenburg-Ledde - Leuchtende Augen gab es bei den Kindern im Betreuungsangebot der Grundschule Ledde. Dank einer Spende der Kreissparkasse Steinfurt konnte der Freundeskreis der Grundschule neue Roller und Fußbälle für das Sport- und Bewegungsangebot anschaffen. Von Maike Donnermeyer mehr...


Sa., 31.01.2015

Unfall-Drama in Steinfurt Fußgänger tödlich verletzt

Unfall Symbolfoto dpa

Steinfurt - Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend ist 61-jähriger Mann aus Altenberge ums Leben gekommen. mehr...


Sa., 31.01.2015

Neuenkirchen Kindergarten: Immer mehr unter drei Jahren

Die Geburtenrate in Neuenkirchen lag in den vergangenen zehn Jahren im Schnitt bei 113 Kindern – mal mit Ausreißern nach oben (2013: 134 Geburten), mal nach unten (2009: 95 Geburten). Regelmäßig gehen diese Zahlen aus der Jahresstatistik der Gemeindeverwaltung hervor. mehr...


Sa., 31.01.2015

Kartenvorverkauf für die Lengericher Sportschau Schnell zugreifen

Sorgte bei der Veranstaltung zum zehnjährigen Bestehen der Gempt-Halle im vergangenen Jahr für Aufsehen: Edwina de Pooter. Sie wird bei der 25. Lengericher Sportschau durchs Programm führen.

Lengerich - 24 Mal ausverkauft. Ein Phänomen, das kaum eine andere Großveranstaltung in der Region aufweisen kann. Daher wünschen sich die Organisatoren der Lengericher Sportschau, einer Gemeinschaftsveranstaltung der Stadt Lengerich, des Stadtsportverbandes, der Stadtsparkasse und der Westfälischen Nachrichten, dass es auch bei der 25. Auflage am 7. März in der Dreifachsporthalle heißt: Nichts geht mehr, alle Karten sind weg. mehr...


WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter