So., 26.06.2016

Rheine Alkoholisiert am Steuer: 18-Jähriger baut Unfall

Alkoholisiert setzte sich ein junger Rheinenser in der Nacht zu Sonntag hinter das Steuer - und verlor auf einer Kreuzung die Kontrolle über sein Auto. Der Wagen schleuderte über die Fahrbahn und den Gehweg, prallte gegen eine Bushaltestelle und einen Baum. mehr...

So., 26.06.2016

Beratung des Diakonischen Werkes Wege aus der Schuldenfalle

Das Diakonische Werk erweitert sein Angebot in Ochtrup: Neben der Sozialberatung durch Gudrun Janßen (r.) ist im evangelischen Gemeindehaus nun auch eine Schuldner- und Insolvenzberatung zu finden. Ansprechpartnerin ist Angelika Pflugrad (2.v.r). Pastorin Imke Philipps und Heinz van Goer vom Vorstand der Diakonie stellten das Angebot jetzt vor.

Ochtrup - Neues Angebot in Ochtrup: Im evangelischen Gemeindehaus ist ab sofort neben der Sozialberatung auch eine Schuldner- und Insolvenzberatung des Diakonischen Werkes untergebracht. Von Irmgard Tappe mehr...


So., 26.06.2016

Stadtvillen am Müggenkamp Einstieg in die Bebauung?

Zwei Stadtvillen entstehen an der Iburger Straße.

Lienen - Ist das der Einstieg in ein Baugebiet „Müggenkamp“? Schon seit Jahren möchte die Gemeinde im östlichen Teil des Dorfes eine bauliche Entwicklung. Von Wilhelm Schmitte mehr...


So., 26.06.2016

Neuenkirchen Beim Feuerwehrfest sprang der Funke über

Marianne und Heinz Kröger feiern am Sonntag das Fest der diamantenen Hochzeit. mehr...


So., 26.06.2016

Musiker Lukas Antkowiak Der Soundtrack seines Lebens

Das Live-Erlebnis als Salz in der Suppe:  Das Musizieren in Kneipen ist für den Grevener das Nonplusultra – gerne auch unplugged.

Greven - Im Februar hat Lukas Antkowiak seine Sachen gepackt: einen privaten Pkw beladen, das Navi eingestellt – und dann ging‘s ab ins Abenteuer. Fünf Konzerte in einer Woche, in Wohnzimmern, Kneipen und Cafés. Die Ziele? Koszalin in Polen, Berlin, Burhave und zum Abschluss Essen. Von Stefan Bamberg mehr...


So., 26.06.2016

Zum Thema Antkowiak live

Interesse, Lukas Antkowiak live zu hören? Die nächsten Gelegenheiten bieten sich am: 26. Juni Jugendgottesdienst in der Erlöserkirche Reckenfeld; 16. Juli Römer-Open-Air in Lengerich. mehr...


Sa., 25.06.2016

VHS der Zukunft Integrations-Helfer, Bildungsort, Standortfaktor

Der neue Kapitän der VHS-Mannschaft: Dr. Kai Lüken (zweiter von rechts) 2.v.r.) ist neuer VHS-Leiter. Emsdettens Bürgermeister Georg Moenikes, Lükens Stellvertreterin Gisela Junkerkalefeld und Versammlungsvorsitzende Liz Kühlert (rechts) freuen über die Zusammenarbeit.

Greven - Satte 70 Prozent aller derzeit laufenden Unterrichtseinheiten sind „DaZ“-Kurse (Deutsch als Zweitsprache). Für den neuen VHS-Chef Dr. Kai Lüken, der mit Beginn dieses Jahres die Nachfolge des pensionierten Alfons Bücker antrat, ist es die erste Mammut-Aufgabe. Von Stefan Bamberg mehr...


Sa., 25.06.2016

Ibbenbüren Wo Zugfahren zum Alltag gehört

Mitglieder der Bürgerinitiative Tecklenburger Nordbahn und Lokalpolitiker aus Mettingen, Recke und Lotte informierten sich bei einer Zugfahrt auf dem Haller Willem, wie sich die reaktivierte Strecke zwischen Osnabrück und Dissen/ Bad Rothenfelde entwickelt hat. Die Bürgerinitiative will auch auf die Gleise der Nordbahn wieder Personenzüge bringen. mehr...


Sa., 25.06.2016

Generalversammlung der Raiffeisen-Genossenschaft „Wir sind an unsere Grenzen gestoßen“

Abschiedsrunde: Vorstandsvorsitzender Hermann Tenberge (l.) und Geschäftsführer Andreas Koers (r.) verabschiedeten Josef Wessling (2.v.l.) und Lambert Selker.

Ochtrup - Die Raiffeisen-Genossenschaft steht in Ochtrup gut dar. Mit Blick auf die Zukunft sei eine Umsatzsteigerung aber nur noch durch einen Zusammenschluss oder Wachstum möglich, so Geschäftsführer Andreas Koers. mehr...


Sa., 25.06.2016

Ibbenbüren Fröhliches Fest zum 60-Jährigen

60 Jahre wird die Johannes-Bosco-Schule in Ibbenbürens Stadtteil Langewiese in diesem Jahr alt. Aus diesem Anlass gab es am Freitag ein großes Jubiläumsfest. Die Schülerinnen und Schüler begeisterten die vielen Gäste mit einem bunten Unterhaltungsprogramm. mehr...


Sa., 25.06.2016

Neuenkirchen „Stress tötet!“

„Stress tötet!": Unter diesem Motto steht der Auftakt-Vortrag in der neuen Reihe „Neuenkirchen gesund" am 30. Juni. mehr...


Sa., 25.06.2016

Mettingen Feuerwehr rettet zwei Kamerunschafe

Das war auch für die Feuerwehr ein nicht alltäglicher Einsatz. Am Schöllbrockweg mussten die Wehrleute zwei Kamerunschafe aus dem Wasser retten. Die Tiere drohten zu ertrinken. Anwohner entdeckten sie aber noch rechtzeitig in einem Schuppen. mehr...


Sa., 25.06.2016

Rheine „Wie auf einem Schlachtfeld"

[Aktualisiert Samstag, 14.42 Uhr] Lange Schlangen und volle Container: Bis zu 500 Unwetter-Geschädigte nutzten am Samstag die außerplanmäßige Öffnung des Wertstoffhofs. Um 11.30 Uhr waren die Kapazitäten vorzeitig erschöpft. mehr...


Sa., 25.06.2016

Rheine Bonsestraße soll zu Fahrradweg werden

Das Parken rund um das Mathias-Spital ist ein Reizthema. Im Rahmen eines gerichtlichen Vergleichs ist jetzt vereinbart worden, die Bonsestraße für den motorisierten Verkehr einzuziehen und einen Geh- und Radweg daraus zu machen. mehr...


Sa., 25.06.2016

Ausbau Schöneberg Kreisverkehr soll kommen

Einige Anlieger der Rosenstraße, des Postdamms und der Oster haben sich in einem Schreiben an die Stadtverwaltung gewandt. Ihre Beschwerden und Anregungen waren am Donnerstagabend Thema im Rat.

Ochtrup - Der Ausbau des Wirtschaftswegs Schöneberg in der Oster ist umstritten, aber beschlossen. Im Rat standen am Donnerstagabend Details zur Planung auf der Tagesordnung. Denn Anlieger der Rosenstraße, des Postdamms und der Oster hatte Beschwerde eingelegt. Von Anne Steven mehr...


Sa., 25.06.2016

Rheine Finale mit Sommerabend-Walzer

Das Kammerorchester Rheine und der Emsdettener Frauenchor „Cantemus" traten jetzt in der Josef-Pieper-Schule auf. mehr...


Sa., 25.06.2016

Rheine Ferienspaß für jedes Alter und jeden Geschmack

Der Vorstand der Elter Bürgerinitiative Dorf-Land-Zukunft bietet ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche an. mehr...


Sa., 25.06.2016

Wettringen Etappensieg für die Josefsschüler

„Es ist insgesamt der erfolgreichste Jahrgang": 36 Schüler der Josefsschule wurden am Donnerstagnachmittag im Heimathaus feierlich verabschiedet. mehr...


Sa., 25.06.2016

Rheine In die Feier mischt sich Wehmut

Die Don-Bosco-Hauptschule feierte am Freitag die letzte Schulentlassung am Standort in Mesum. mehr...


Sa., 25.06.2016

Neuenkirchen Mit Ballons an die neue Schule

Der traditionelle „Kennlernnachmittag" für die zukünftigen Schüler des 5. Jahrgangs fand am Donnerstag an der Emmy-Noether-Schule statt. mehr...


Sa., 25.06.2016

7. Lengericher Gartentage am 3. Juli Grüne Oasen öffnen ihre Pforten

Alina Hörnschemeyer, Alina Stienecker und Lara Beutelspacher (von links) haben als Elfen verkleidet in den vergangenen Wochen fleißig Werbung betrieben für den siebten Lengericher Gartentag am 3. Juli.

Lengerich - Nur noch wenige Tage, dann steigt der siebte Lengericher Gartentag. Am Sonntag, 3. Juli, öffnen sich die Tore zur Gartenmesse im Innenhof der LWL-Klinik und zu den fünf offenen Privatgärten. „In unserem Arbeitskreis laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Ich zolle den Beteiligten Respekt und Anerkennung, denn sie machen das alles ehrenamtlich“, erklärt Anne Engelhardt, die den Arbeitskreis leitet. mehr...


Sa., 25.06.2016

Sanierung Westerbecker Damm Auch Anlieger sollen zahlen

Das nördliche Teilstück des Westerbecker Damms soll saniert werden. Allerdings nur dann, wenn sich die Anlieger an den Kosten beteiligen.

Lienen - Der nördliche Teil des Westerbecker Damms wird zwischen den Einmündungen Lengericher Straße und Kibben Himmel saniert. Das hat einstimmig der Rat entschieden. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Sa., 25.06.2016

Bauausschuss begrüßt „Posten-Börse“ für Westerkappeln „Das ist doch ein Volltreffer“

Eine Filiale der „Posten-Börse“ soll im ehemaligen Edeka-Markt eröffnet. Der Bauausschuss begrüßt das einstimmig.

Westerkappeln - Die Mitglieder des Bauausschusses haben sich am Donnerstagabend klar und einstimmig positioniert. Sie begrüßen die Nachnutzung des alten Edeka-Marktes durch eine „Posten-Börse“. „Das ist doch ein Volltreffer“, meinte Monika Elgert für die Grünen. Von Frank Klausmeyer mehr...


Sa., 25.06.2016

Rheine Gemeinsam auf dem Weg die Fachoberschulreife erreicht

Die Fürstenberg-Realschule entließ jetzt 46 Schüler mit einem Gottesdienst in St. Ludgerus und einem Festakt in der Rheiner Stadthalle. mehr...


Sa., 25.06.2016

Regenbogenkindergarten Büren Umbau und Sanierung beschlossen

Der Regenbogenkindergarten ist in die Jahre gekommen und muss saniert werden.

Lotte - Der Regenbogenkindergarten in Büren wird umgebaut und saniert – ohne die von den Grünen beantragte Sanierung und Verkleinerung der Sanitärräume. Von Angelika Hitzke mehr...


WN-Magazin

Fr., 20.05.2016
Magazin
Erfolgsunternehmen
Harte Arbeit, Leistungsstärke, Angebotsvielfalt, Verlässlichkeit, Chancen - erfolgreiche Unternehmen aus der Region stellen sich vor.

Folgen Sie uns auf Twitter