Do., 25.05.2017

Rheine Spiel, Spaß, Steaks und Sonne

Die 45. Grillparty, das große Stadtpark-Festival an Christi Himmelfahrt, lockte am Donnerstag wieder Tausende auf die grünen Wiesen inmitten der Parklandschaft - rekordverdächtig. mehr...

Do., 25.05.2017

Wettringen Do-it-yourself-Atelier im Sommer

Der „Kulturrucksack NRW" startete in Wettringen in das vierte Jahr. Und auch in den Sommerferien gibt es wieder viele Kreativangebote. mehr...


Do., 25.05.2017

Bischof + Klein Auszeichnung für gute Ausbildung

Die neuen Auszubildenden konnten sich schon einmal bei ihrem Arbeitgeber Bischof + Klein umschauen.

Lengerich - Künftige Auszubildende haben jetzt Bischof + Klein einen Besuch abgestattet. Dass sie offenbar eine gute Wahl getroffen haben, belegt ein Siegel, das der Folien- und Verpackungshersteller gerade erhalten hat: Die Firma gehört demnach zu „Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben“. mehr...


Do., 25.05.2017

Diakonie-Beratungszentrum zieht Bilanz nach Umzug Vorteile für alle Beteiligten

Unter einem Dach sind seit gut einem Jahr die Beratungsangebote des Diakonischen Werkes im ehemaligen Gesundheitsamt in Lengerich untergebracht. Positiv finden das Gisela Friede, Heinrich Ahlers-Kremer und Friedrich Thoss (von links).

Tecklenburger Land - Vor gut einem Jahr hat das Diakonische Werk seine Beratungsangebote unter einem Dach zusammengefasst. Ein Schritt, der sich nach Ansicht der Mitarbeiter bewährt hat. Am 23. Juni soll gefeiert werden. Das Beratungszentrum ist auch für Westerkappeln und Lotte zuständig. Von Michael Baar mehr...


Do., 25.05.2017

Wanderfreunde mit dem Rad unterwegs Kurzurlaub in Bad Bentheim

Das Bild zeigt die Teilnehmer viertägigen Radtour an der deutsch-niederländischen Grenze.

Greven/Bad Bentheim - Vier Tage lang waren die Wanderfreunde in und um Bad Bentheim unterwegs – diesmal mit dem Rad. mehr...


Do., 25.05.2017

Rheine 5 mal 5555 Euro für 5 Vereine

Die Stadtsparkasse hat fünf gemeinnützige Vereine im Rahmen der alljährlichen Sommerspende aus der Sparlotterie der Sparkassen begünstigt. Jeder der fünf Vereine durfte eine Spende in Höhe von 5555 Euro aus dem Spendentopf mitnehmen. mehr...


Do., 25.05.2017

Wettringen Wie „Krah“ zurück ins Leben flog

Vor einigen Jahren rettete Helder Yurén in der Ferienhaussiedlung am Haddorfer See Dohle Kjack vor einer Schar von Kindern. Und jetzt erfüllte der Rabe Krah seinen Wunsch nach einem größeren Vogel. Aus seinen Aufzeichnungen und den Kommentaren von 13 Blogschreibern entstand ein stattliches Buch von 350 Seiten, das im März 2017 unter dem Titel „krah. das rabentagebuch“ veröffentlicht wurde. mehr...


Do., 25.05.2017

Aus dem Leben einer Putzfrau Reise durch Klang und Zeit

Diplom-Musikpädagogin Hanna Weißbach  schlüpft in die Rolle der Putzfrau Elfriede.

Laer - Einen Nachmittag für die ganze Familie bietet die Musikschule im Kulturforum Steinfurt am 10. Juni (Samstag) ab 15 Uhr in der Werner-Rolevinck-Grundschule in Laer an. Den Auftakt macht eine gleichermaßen spannend wie witzige Aufführung der Musikalischen Früherziehung in Kooperation mit der Ballettabteilung. mehr...


Do., 25.05.2017

Besonderes Ereignis „Gemeinsam sind wir stark“

Diese Mädchen und Jungen aus Leer feierten ihre Erstkommunion: Hauke Kreimer, Bela Hille, Dominic Konieczny, Marten Höing, Jannis Große Kleimann, Finjas Höing, Christoph Brune, Collin Hatwig, Janus Wahlers (hintere Reihe von l.), Rosalie Berning, Hanna Kestermann, Alina Hölscher, Mia Kober, Maja Hölscher, Josa Berkenharn und Solvaigh Fischer (vorne v.l.).

Horstmar-Leer - Gemeinsam sind wir stark“ lautete das Motto, unter dem 16 Kinder der Kirchengemeinde St. Gertrudis in Leer ihre erste heilige Kommunion feierten. Bestes Wetter, ein schöner Gottesdienst und die vielen Gratulanten aus der Gemeinde sowie dem Verwandten- und Freundeskreis machten das Fest für die Mädchen und Jungen unvergesslich. mehr...


Do., 25.05.2017

Neuenkirchen Die Mauer muss weg

Das Straßen-Viereck mit Feldhof und Hauptstraße, Rheiner Straße und Zum Thie in Höhe der Supermärkte K+K und Lidl soll baulich aufgewertet werden. Das beschloss der Bau- und Umweltausschuss. mehr...


Do., 25.05.2017

Neuenkirchen „Seekieker“: Kompromiss zeichnet sich ab

In Sachen „Seekieker“ an der Ecke Offlumer See/Schützenstraße bahnt sich ein Kompromiss an: Der Architekt hat seine Pläne modifiziert und dem Rat vorgelegt. mehr...


Do., 25.05.2017

Vorfahrt missachtet Unfall mit getötetem Radfahrer

In Rheine kam es in der Nacht zu Donnerstag zu einem schweren Verkehrsunfall.

Rheine - Am frühen Donnerstagmorgen ist zu einem Verkehrsunfall in Rheine mit tödlichem Ausgang für einen Fahrradfahrer gekommen. Offenbar missachtete er die Vorfahrt eines Emsdetteners auf der B 481. mehr...


Do., 25.05.2017

Neuenkirchen Raus aus der Schule, rein in den Wald

Der Technikkurs des 8. Jahrgangs der Emmy-Noether-Schule verließ mit ihrem Lehrer Sven Knobloch für einen Vormitttag den Technikraum der Schule, um sich direkt vor Ort mit de Thema „Holzernte und Holzverwendung" zu beschäftigen. mehr...


Do., 25.05.2017

Rheine Ralph Towner – ein einzigartiger Multiinstrumentalist

Mit Ralph Towner hat der künstlerische Leiter des Festivals „Jazz am Schloss“ einen wahren Multiinstrumentalisten als Top-Act für den Konzertabend am Pfingstsonntag verpflichtet. mehr...


Do., 25.05.2017

Rheine Postfiliale eröffnet in Zoogeschäft

Meusm bekommt eine neue Postfiliale: Ab dem 6. Juni können Postgeschäfte im „Gartenbedarf und Tierbedarf" an der Rheiner Str. 20a erledigt werden. mehr...


Do., 25.05.2017

Rheine Fußgänger tödlich verletzt

Auf dem Emsdettener Damm in Mesum ist in der Nacht zum Donnerstag ein Fahrradfahrer von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. mehr...


Do., 25.05.2017

Rheine Fahrradfahrer tödlich verletzt

Auf dem Emsdettener Damm in Mesum ist in der Nacht zum Donnerstag ein Fahrradfahrer von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. mehr...


Do., 25.05.2017

Stress bei den Bühnenbauern Für die perfekte Illusion

Jetzt, kurz vor der ersten Premiere müssen die Bühnenbauer so richtig ranklotzen. Hier sind sie gerade dabei, eine der Drehbühnen aufzubauen.

Reckenfeld - Mal spielt ein Theaterstück in Schweden, wie der „Michel in der Suppenschüssel“, dann wieder muss eine Kulisse ein Innentheater für „Tratsch im Treppenhaus“ darstellen. Die Bühnenbauer der Freilichtbühne haben im Moment viel zu tun. Von Rosemarie Bechtel mehr...


Do., 25.05.2017

Wahlpanne „Ich kann es mir nicht erklären“

 

Altenberge - Die Stimmung von Werner Schneider, dem Fraktionsvorsitzenden der Grünen, ist nicht gut. Schließlich war er Wahlvorstand im „Bürgerhaus“. Dort wurden die Stimmen von CDU und SPD vertauscht. „Ich kann mir das nicht erklären“, sagt Werner Schneider. Von Martin Schildwächter mehr...


Do., 25.05.2017

Rheine Pläne für den neuen Marktplatz sind fast fertig

Die Stadtverwaltung wird der Öffentlichkeit am kommenden Montag drei Architektenentwürfe für die Neugestaltung des Marktplatzes präsentieren.  mehr...


Do., 25.05.2017

Neuenkirchen Herzkissen für das Mathias-Spital

90 Herzkissen und 69 Taschen haben die Frauen der Kfd genäht und nun an das Brustzentrum im Mathias-Spital überreicht. mehr...


Do., 25.05.2017

„The Sophisticated Ladies and Gents“ Big-Band-Konzert mit viel „Earth, Wind & Fire“

„The Sophisticated Ladies and Gents“ laden am 13. und 14. Juni zu Konzerten in die Aula des Schulzentrums ein.

Ochtrup - Sie scharren schon mit den Hufen: Hinter den Musikern der „Sophisticated Ladies and Gents“, der Big Band des Städtischen Gymnasiums liegt ein ganzes Schuljahr, vollgepackt mit Proben und Musik. Nun sind es nur noch wenige Wochen bis ihre beiden Konzerte in der Aula des Schulzentrums am 13. und 14. Juni (Dienstag und Mittwoch) stattfinden werden. mehr...


Do., 25.05.2017

Dickes Plus bei Gewerbesteuer Zahlen lassen aufhorchen

Aktuelle Zahlen lassen in Lengerich auf höhere Gewerbesteuereinnahmen schließen als bislang geplant.

Lengerich - Ein Stück weit dürfte der eine oder andere Kommunalpolitiker die Daumen drücken, dass die Konjunktur stabil bleibt. Für die Stadt Lengerich deutet sich bei der Gewerbesteuer eine Mehreinnahme von 3,6 Millionen Euro an. Die finanziell nicht auf Rosen gebettete Kommune könnte das gut gebrauchen. Von Michael Baar mehr...


Do., 25.05.2017

bärenfest Ladbergen Der „Ladberger Schütze“

Rüdiger Lübben präsentiert die Nullnummer des inzwischen 18. Bären, der speziell fürs Bärenfest in limitierter Auflage in Handarbeit hergestellt wird.

Ladbergen - Es ist das 18. Sondermodell, das Rüdiger Lübben zum Bärenfest in Ladbergen präsentiert. In diesem Jahr ist es ein Teddy in Schützenuniform. 67 Exemplare werden davon in Handarbeit hergestellt. Von Michael Baar mehr...


Do., 25.05.2017

Ausschuss für Planen und Bauen Alte Kirchenfundamente sollen sichtbar werden – aber wie?

Die Fundamente des Vorgängerbaus der Lambertikirche sind bereits wieder unter dem neuen Pflaster verschwunden. Die Stadt Ochtrup möchte ihren Verlauf aber sichtbar machen. Der Bauausschuss war am Dienstagabend geteilter Meinung. Nun soll der Rat entscheiden.

ochtrup - Die Stadt Ochtrup möchte die alten Fundamente der Vorgängerkirche von St. Lamberti im Pflaster sichtbar machen. Doch eine Variante mit einem Bronzeband ist teuer. Am Dienstagabend diskutierte der Ausschuss für Planen und Bauen über dieses Thema. Von Anne Steven mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter