Anzeige

Do., 29.09.2016

Gesamtschule „Personell ist es sehr eng“

Betont einheitlich gestalten sind die renovierten Klassenräume der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln, hier am Standort in Wersen.

Lotte/Westerkappeln - Der zweite Standort der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln in Wersen nimmt mehr und mehr Gestalt an. Zugleich fehlen aber Lehrer. So sind Stellen unbesetzt. Und immer mehr Lehrer erteilen sachfremden Unterricht. Von Ulrike Havermeyer mehr...

Do., 29.09.2016

Förderschule an der Ems Dem neuen Namen verpflichtet

Die Schüler arbeiten in dieser Woche an Themen rund ums Wasser und die Ems. Modelle, Plakate  und weitere Ergebnisse werden beim Schulfest am Samstag präsentiert.

Greven - Die „Schule an der Ems“ hat Projektwoche, und die dreht sich ganz um den neuen Namen. Der Höhepunkt: eine Kanufahrt auf dem Fluss. Von Oliver Hengst mehr...


Do., 29.09.2016

Tobias Liesenkötter ist Konditormeister Sahnehäubchen selbst aufgesetzt

„Jeden Tag ein Stück Kuchen“ –  diesen Rat seines

Saerbeck - Einfach war es nicht, sagt er, aber auch angesichts eines mehrwöchigen vegetarischen Selbstversuchs hat er es geschafft: Tobias Liesenkötter hängt sich den zweiten Meisterbrief an die Wand, nach dem Bäcker den Konditor. mehr...


Do., 29.09.2016

Neuenkirchen Berthold Perick löst Monika Hovekamp ab

Berthold Perick ist neuer Vorsitzender der Schulpflegschaft an der Emmy-Noether-Schule. Er folgt auf Monika Hovekamp. mehr...


Do., 29.09.2016

Wettringen Obsternte und Mode früherer Tage

Der Kolping-Seniorenausflug führte die Teilnehmer zum Apfelhof Schürmann und zur Leineweber-Ausstellung im benachbarten Ochtrup.  mehr...


Do., 29.09.2016

OGS-Finanzierung n in Laer ist gesichert Qualität kostet Geld

Bürgermeister Peter Maier(r.) .gratulierte Thorsten Brinker nach der offiziellen Bestellung zum Kämmerer der Gemeinde Laer. Er tritt am 1. November seine Dienst an

Laer - Einstimmig fasste der Gemeinderat einen Dringlichkeitsbeschluss und ermächtigte den Bürgermeister, die Summe zur Sicherung der Finanzierung der Offenen Ganztagsschule (OGS) zusätzlich zur Verfügung zu stellen. Von Regina Schmidt mehr...


Do., 29.09.2016

Rheine Mercedes angefahren und gelüchtet

1500 Euro Schaden entstanden am Donnerstag bei einem Parkplatzunfall auf dem Cityparkplatz. Die Polizei sucht nach Zeugen. mehr...


Do., 29.09.2016

Neues Konzept für Laerer Friedhof Ort für Tote und Lebende

Laer - ie Landschaftsarchitektin Ulrike Liebig hat ein neues Konzept für den Laerer Friedhof erarbeitet. Bei der Vorstellung im Arbeitskreis Friedhofsgestaltung stieß ihre Planung auf breite Zustimmung. Liebig möchte neue Strukturen schaffen, um zeitgemäßen Bestattungsformen Raum zu geben. Von Regina Schmidt mehr...


Do., 29.09.2016

Ungewöhnlicher Feuerwehreinsatz Gasflaschen im Wald entsorgt

Insgesamt sechs Gasflaschen hat ein Unbekannter in Büren im Wald „entsorgt“.

Lotte-Büren - Zu einem ungewöhnlichen Einsatz ist am Mittwochabend gegen 22.30 Uhr der Löschzug Wersen gerufen worden. Zwei Anwohner hatten beobachtet, wie eine Person Gasflaschen in den Wald schleppte. Von Erna Berg mehr...


Do., 29.09.2016

CDU nominiert Andrea Stullich Medienprofi und Quereinsteiger

Der Moment der Wahrheit: Andrea Stullich schlägt die Hände vors Gesicht – sie hat gewonnen. Das kleine Foto zeigt sie mit den Mitbewerbern Matthias Cieslak (links) und Robert Everwand nach dem ersten Wahlgang

Saerbeck/Kreis Steinfurt - So spannend war eine Nominierung für den Landtag selten: Unter gleich drei Bewerbern hatten die CDU-Delegierten für den Wahlkreis Steinfurt II die Wahl. Am Ende setzte sich RST-Chefredakteurin Andrea Stullich durch. Von Achim Giersberg mehr...


Do., 29.09.2016

Neuenkirchen Suchaktion für vermissten „Copy“

Verängstigt und verwahrlost wurde „Copy" ins Tierheim gebracht. Bei Julia Hüveler sollte er eine neue Heimat bekommen, doch nach nur drei Tagen entwischte der junge Hund. Die Besitzerin und viele Freunde haben eine große Suchaktion gestartet, auch das Tierheim bittet um Mithilfe. mehr...


Do., 29.09.2016

Verletzt Transporter kontra Fußgänger

Greven - Weggefahren, wieder gekommen, weggefahren – die Polizei sucht den Fahrer eines weißen Transporters, der einen Fußgänger angefahren hatte. mehr...


Do., 29.09.2016

Arbeitsmarktbericht: 25- bis 35-Jährige am stärksten betroffen In Steinfurt sind 1189 Menschen arbeitslos

Steinfurt - In Steinfurt waren im September 1189 Menschen arbeitslos, das entspricht einer Quote von 6,5 Prozent. Das sind elf Beschäftigungslose weniger als im Vormonat und 14 mehr als im September 2015. Diese Statistik präsentiert die Agentur für Arbeit Rheine jetzt. Von Linda Braunschweig mehr...


Do., 29.09.2016

„Crashkurs NRW“: Polizei leistet Präventionsarbeit in Westerkappeln Schreckliche Geschichten in der Schulaula

Unfälle wie dieser Mitte Januar an der Lotter Straße in Westerkappeln bleiben Einsatzkräften und Opfer, sofern sie überlebt haben, lange in Erinnerung.

Westerkappeln/Lotte - „Ich wünsche mir, dass den Schülern dieser Tag lange im Gedächtnis bleibt“, sagt Jürgen Bauland von der Kreispolizeibehörde Steinfurt. Er hat am Mittwoch das Projekt zur Unfallprävention „Crashkurs NRW“ in der Aula des Westerkappelner Schulzentrums moderiert. Dabei gab es schreckliche Geschichten zu hören. Von Jannik Zeiser mehr...


Do., 29.09.2016

Projekttage „Starke Schüler, starke Klassen“ (Fast) keine Konflikte

Alleine hat man keine Chance. Nur im Verbund lässt sich diese akrobatische Aufgabe lösen – einer von mehreren Bausteinen am Projekttag.

GReven - Dass eine Klasse am stärksten ist, wenn alle Schüler zusammen arbeiten, das haben jetzt die Siebtklässler des Gymnasiums bei Projekttagen ausgetestet – zum Teil ganz ohne Lehrer. Von Oliver Hengst mehr...


Do., 29.09.2016

Rheine Regionale Produkte werden bevorzugt

Der Mensaverein der Euregio-Gesamtschule wurde am Montag von Minister Remmel in Düsseldorf als Pionierkantine ausgezeichnet. mehr...


Do., 29.09.2016

Rheine Polizei fasst Einbrecher-Bande

Dank intensiver Ermittlungsarbeiten und vieler Zeugenhinweise konnte die Polizei nach monatelanger Arbeit eine rabiat agierende Blitzeinbrecher-Bande überführen, die für 30 Einbrüche in Tankstellen und Geschäfte verantwortlich ist. Auch in Rheine waren die Täter aktiv.  mehr...


Do., 29.09.2016

Rheine Einblicke ins Wirtschaftsrecht

Interessante Gespräche und spannende Diskussionen in der Gelben Villa: Die Rechtsanwaltsgesellschaft Alpmann Fröhlich war jetzt Gastgeberin beim „Meet & Eat“-Unternehmerfrühstück. mehr...


Do., 29.09.2016

Abfall-Problem in den Innenstädten „Betreiber in die Pflicht nehmen“

Ein oft gesehenes Bild gerade an Wochenenden: Übervoller Müllbehälter – hier in Burgsteinfurt am Markt.

Steinfurt - Nicht zum ersten Mal beschäftigt es den Bauausschuss: Das Thema Sauberkeit und Müllentsorgung in den Innenstädten. Insbesondere bei Veranstaltungen – im Ausschuss kamen die jüngsten Racedays in der Burgsteinfurter Altstadt zur Sprache – quellen die vorhandenen Abfallbehältnisse regelmäßig über. Von Ralph Schippers mehr...


Do., 29.09.2016

Kirmes Vorfreude aufs Volksfest

Das Rathaus ist hinter dem Karussell fast nicht mehr zu sehen (kl. Bild unten). Dagmar Hilgenbrink erklärt den Schaustellern, wie sie ihre Wagen zu stellen haben (kl. Bild li.) und das Fahrgeschäft „Shake“ braucht einen Kran für den Aufbau.

Nordwalde - Karussell, Currywurst und kühles Blondes – die Kirmes steht vor der Tür. Für Ordnungsamtsleiterin Dagmar Hilgenbrink laufen die Vorbereitungen schon seit Mittwoch auf Hochtouren. Besondere Herausforderung: Platz finden für „Shake“. Von Pjer Biederstädt mehr...


Do., 29.09.2016

Der Griff zur Zigarette Gefährlicher Glimmstängel

Viele Jugendliche greifen zur Zigarette. Schon mit 14 Jahren wird teilweise angefangen. Und selbst wenn es als Partyraucher losgeht, kann es sich immer noch zu einer Sucht entwickeln.

Rauchen scheint bei vielen Jugendlichen immer beliebter zu werden. Schon mit 14 Jahren bezeichnen sich manche als „Partyraucher“. Das kann aber ganz schnell zur Sucht werden und auch E-Zigaretten und Shisha sind gefährlicher als so mancher denkt. mehr...


Do., 29.09.2016

Am 1. Oktober Josefgrundschule öffnet Türen

Mitmachangebote, Vorführungen und Gespräche ermöglichen Einblicke in den Schulalltag.

Greven - Zum ersten Mal Schule schnuppern können die 2017er Schulanfänger im Westen am kommenden Samstag. Dann lädt die Josefsschule zum „Tag der offenen Tür“. mehr...


Do., 29.09.2016

Rheine Wohnung in Eschendorf in Flammen

[Update 15 Uhr] An der Schäfergasse in Eschendorf ist in der Nacht in einem Mehrfamilienhaus ein Feuer ausgebrochen. Die Bewohner retteten sich ins Freie. Die Kriminalpolizei schließt eine „fahrlässige Brandstiftung“ nicht aus. mehr...


Do., 29.09.2016

Berthold Böing unterstützt die Stadt Der Wohnungs-Scout

Berthold Böing 

Greven - Wohnraum ist in Greven Mangelware, besonders für Menschen mit kleinem Geldbeutel. Ein Wohnungs-Scout soll nun versuchen, mehr Angebote zu akquirieren und neue Konzepte zu entwickeln. Berthold Böing, von Beruf Banker mit Immobilienerfahrung, übernimmt den Job. mehr...


Do., 29.09.2016

Job-Rallye für technische Berufe an der Saerbecker Gesamtschule Was machen Verfahrensmechaniker?

Dickemessung mit Ultraschall: Alicia Eiting (2. von rechts), Azubi zur Physiklaborantin bei Egeplast in Greven, zeigt Jule, Loriana und MKG-Schulleiter Karl Watermann (von links), wie es geht.

Saerbeck - Die Unternehmen geben es ehrlich zu: Sie machen bei der Job-Rallye in der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) mit, weil sie Ausbildende besonders in den technischen Berufen suchen. Den Achtklässler bot sich so die Gelegenheit, Azubis und Chefs aus 13 Unternehmen in Saerbeck und Umgebung zu löchern und ganz praktisch auszuprobieren: Silikon formen, Metall zerspanen, Rohrdurchmesser bestimmen. Von Alfred Riese mehr...


Folgen Sie uns auf Twitter