Steinfurt wirft den Hut in den Ring
Kreis bewirbt sich um ZAB

Kreis Steinfurt -

Der Kreis Steinfurt bewirbt sich um die Ansiedlung einer Zentralen Ausländerbehörde (ZAB). In einem Schreiben an Münsters Regierungspräsidentin Dorothee Feller bekundet Landrat Dr. Klaus Effing das Interesse des Kreises Steinfurt daran, eine ZAB in Rheine oder in Lengerich unterzubringen.

Dienstag, 13.02.2018, 15:02 Uhr

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5521535?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F
Münster will bis 2030 zur perfekten Stadt werden
Biologische Vielfalt, Kita-Plätze für alle geflüchteten Kinder, vegetarische und vegane Essensangebote in den städtischen Kantinen, gutes Leben bis ins hohe Alter: Die „Nachhaltigkeitsstrategie Münster 2030“ nimmt sich viel vor.
Nachrichten-Ticker