Do., 25.08.2016

Neun Monate in Uganda Daniel Möllers: „Einmal Afrika und wieder zurück“

Über sein freiwilliges soziales Jahr in Uganda berichtet Daniel Möllers. mehr...

Mi., 24.08.2016

Läufer unstützen Projekte Es geht voran

Pfarrer Dr. Rogers Biriija freut sich, das der erste Bauabschnitt (Ambulanz- und Beratungsstation) Ende Juli eröffnet wurde. In spätestens fünf Jahren sollen alle Bauten fertiggestellt sein.

Altenberge - Der achte Berglauf des TuS, der am kommenden Samstag (27. August) stattfindet, ist in diesem Jahr wieder mit einer freiwilligen Spendenaktion verbunden. Unterstützt wird dabei unter anderem ein Krankenhausbau in Uganda. Von Martin Schildwächter mehr...


Mi., 24.08.2016

Auf ins Mixed Konzert mit Teneja

Auf ins Mixed : Konzert mit Teneja

Die in Slowenien geborene Teneja gibt am Freitag (28. August) in Altenberge ein Konzert. mehr...


Di., 23.08.2016

Exhibitionist Mann belästigt Altenbergerin

Altenberge - Die Polizei sucht einen Mann, der eine Altenbergerin auf der Nordwalder Straße belästigte. mehr...


Di., 23.08.2016

Gewerbeschau Marschklassiker inklusive

Sebastian Nebel (l.) und Bernhard Bäumer (r.) fieben bereits dem Auftritt der „Böhmischen Drei-Zehn“ entgegen. Ralf Heinisch (2.v.r.) und Manfred Huesmann stellten das Programm vor.

Altenberge - Auf das Heimspiel freuen sich bereits jetzt Manfred Huesmann und Ralf Heinisch. Die beiden Musiker blicken auf das Programm der „Böhmischen Drei-Zehn“. Die Band ist am zweiten Tag der großen Gewerbeschau am 10./11. September zu hören. Von Martin Schildwächter mehr...


Di., 23.08.2016

Neue Könige Lohoff und Wiggering regieren die Landjugend

Zahlreiche Mitglieder der Landjugend nahmen am Königsschießen teil.

Altenberge/Nordwalde/Borghorst - Dennis Lohoff und Maike Wiggering regieren die Gruppen der Landjugenden aus Altenberge, Nordwalde, Borghorst und Nienberge. mehr...


Di., 23.08.2016

Björn Freitag zu Gast Wie kann das Prinzip funktionieren?

Björn Freitag war auf dem Gärtnerhof Entrup.

Altenberge - Der Koch Björn Freitag hielt mit seinem Foodtruck auf dem Gärtnerhof Entrup. Seine Erfahrungen sind am Freitag und Montag (26./29. August) im WDR zu sehen. mehr...


Mo., 22.08.2016

Skater begeistert Von Schalke bis Freiburg. . .

Zum Abschluss der Skaterwoche zeigten die Mädchen und Jungen, wie sie ihre Boards neu gestaltet haben.

Altenberge - Eine Woche lang drehte sich auf dem Multifunktionsplatz alles um das Thema Skaten. Die Kinder waren zufrieden. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 22.08.2016

Pfadfinder Gemeinschaft erleben

Nikolas Kamenz und Sandra Wiening überreichten Daniel Ahmann die Ernennungsurkunde. Darüber freuten sich auch Steffen Eilers, Jonas Plettendorf, Nadine Ahmann und Susanna Ricini (v.l.).

Altenberge - Aus ihrem einwöchigen Ferienlager kehrten die nun Pfadfinder aus dem Sauerland zurück. mehr...


Mo., 22.08.2016

Schwimmen für Kinder Techniken vertiefen

Im Hallenbad ein Schwimmkursus für Kinder.

Altenberge - Die VHS bietet ab Donnerstag einen Schwimmkursus für Kinder an, die ihre Technik verbessern möchten. mehr...


So., 21.08.2016

Altenberger Kameraden nehmen Fahrzeuge in Empfang und feiern Sommerfest Zwei Neue für die Feuerwehr

Vor dem Bürgerhaus parkten die beiden neuen Errungenschaften der Feuerwehr. Im Beisein zahlreicher Zuschauer wurden sie eingeweiht.

Altenberge - Die Altenberger Feuerwehr hat am Samstag zwei neue Fahrzeuge eingeweiht. Auch im kommenden Jahr hätten die Kameraden Anspruch auf ein weiteres Groß-Fahrzeug, sagte Bürgermeister Jochen Paus und scherzte: Nicht, dass ihm dann noch ein Erweiterungs-Bauantrag der Feuerwehr ins Rathaus flattere. Von Dieter Klein mehr...


Sa., 20.08.2016

Pater Joy Pater Joy in St. Johannes

Pater Joy 

Altenberge - Pater Joy ist auf Kurzbesuch in Altenberge. mehr...


Fr., 19.08.2016

Friedhofsgärtner Emotionen auffangen

Gerhard Lösing arbeitet auf dem Altenberger Friedhof. Dazu gehört auch die Grabpflege, die er mit „großer Freude“ angeht. Auf dem kleinen Foto ist ein Rasenfeld mit eingelassenen kleinen Grabplatten zu sehen.

Altenberge - Es ist kein leichter Job – und Friedhofsgärtner Gerhard Lösing ist froh, seine Firma sehr breit aufgestellt zu haben. Im vergangenen Jahr wurde der großer Wandel erstmals deutlich: In Altenberge gab es etwa 55 Urnen- und nur noch 35 Sargbestattungen. Das hat auch Folgen für die Grabpflege. Von Martin Schildwächter mehr...


Fr., 19.08.2016

Entrup sucht Regenten Wer folgt auf Franzi und Leonhard?

Die „Water-Balls“ sind eine Attraktion beim Kinderschützenfest.

Altenberge - Das Kinderschützenfest des Schützenvereins Entrup findet am 27. August statt. mehr...


Fr., 19.08.2016

Blues-Session Musik für alle Generationen

Till Seidel (M.) gastierte im Rahmen der Session im Saal Bornemann. Unterstützt wurde unter anderem von Fabian Fritz (r.) und Udo Schrader.

Altenberge - Jung und Alt kamen auf ihre Kosten, als Till Seidel im Rahmen der Blues-Session im Saal Bornemann aufspielte. mehr...


Fr., 19.08.2016

Vegetarische Küche Rote Beete mit Kaffee

Rüdiger Martens (l.) nahm an einer Fortbildung teil, die von Heike Antoniewicz geleitet wurde.

Altenberge - Berufsschullehrer Rüdiger Martens bildete sich in den Ferien fort – dabei stand ihm ein Spitzenkoch zur Seite. Von Martin Schildwächter mehr...


Do., 18.08.2016

Berglauf Situation immer schwieriger

Blickten auf die Projekte des Vereins „Casa Nova“ (v.l.): 

Altenberge - Im Rahmen des Berglaufs am 27. August wird wieder eine Spendenaktion für drei Projekte durchgeführt. Von Martin Schildwächter mehr...


Do., 18.08.2016

Duales Studium 31 neue Azubis bei Schmitz Cargobull

Die neue Azubis begannen nun ihre Lehre bei Schmitz Cargobull.

Altenberge - 31 junge Leute starteten bei Schmitz Cargobull ins Berufsleben. Dazu wurden zwei berufsübergreifende Einführungstage durchgeführt. mehr...


Mi., 17.08.2016

Raus aus dem Alltag „Raus aus dem Alltag“

Altenberge - Das Katholische Bildungswerk stellt das Programm für das zweite Halbjahr vor. mehr...


Mi., 17.08.2016

„Flucht – was dann?“ Neue Freunde gefunden

Lennart Weide (l.) und Jannik Schröder engagieren sich in der Gruppe „Youth of Integration“. Regelmäßig finden Treffen mit Geflüchteten (kl. Foto) statt.

Altenberge - Im Rahmen der Serie „Flucht – was dann“ geht es heute um „Youth of Integration“. Die vor einem Jahr ins Leben gerufene Gruppe organisiert in Altenberger insbesondere für junge Flüchtlinge Aktionen. Lennart Weide und Jannik Schröder gehören mit zum Team und berichten von ihren Erfahrungen. Von Martin Schildwächter mehr...


Mi., 17.08.2016

Blues-Session Session mit Till Seidel

Blues-Session : Session mit Till Seidel

Die nächste Blues-Session steht bevor: Am Donnerstag gastiert Till Seidel im Saal Bornemann. mehr...


Mi., 17.08.2016

Mädchen gegen Jungs Mädchen hatten viel Spaß

Im Rahmen der Sommersause hatte die Musikschule zu einer zweitägigen Tanzaktion eingeladen.

Altenberge - Im Rahmen der Sommersause hatte die Musikschule zu einer Tanzaktion eingeladen. mehr...


Di., 16.08.2016

Celtic Voyager Folkmusik im Eiskeller

Ungewöhnliche Klänge im Eiskeller. Dort tritt am 27. August (Samstag) die Band Celtic Voyager auf.

Altenberge - Besondere Klänge im Eiskeller: Dort tritt am 27. August die Band Celtic Voyager auf. mehr...


Di., 16.08.2016

Zeichen und Symbole „Symbole in der Liturgie“

Marco Schomacher 

Altenberge - Kirchenmusiker Marco Schomacher ist am Mittwoch zu Gast bei der Kfd. mehr...


Mo., 15.08.2016

Helene Diekel Entbehrungsreiche Zeiten

Helene Diekel erinnert sich an das Jahr 1947 – die Nachkriegsjahre prägten die Trägerin des Brauchtumspreises des Kreises Steinfurt.

Altenberge - Als vor 70 Jahren die erste Ausgabe der Westfälischen Nachrichten gedruckt wurde, war Helene Diekel 19 Jahre alt. Die Träger des Brauchtums­preises des Kreises Steinfurt erinnert sich noch gut an die Nachkriegsjahre und blickt im Gespräch mit unserer Zeitung auf diese Zeit zurück. Von Martin Schildwächter mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter