Fr., 17.03.2017

Sky-Trio spielt Konzert zum Träumen

Vivian Redl, Heide Bertram und Franke Ebeling (v.l.) bilden das „Sky-Trio“.

Vivian Redl, Heide Bertram und Franke Ebeling (v.l.) bilden das „Sky-Trio“.

Altenberge - 

Der Kulturring präsentiert am 31. März das Sky-Trio.

Ereignisfeld – ein Konzert zum Aufhorchen und Weiterträumen“, so der Titel des 141. Kammerkonzerts des Kulturrings Altenberge, das am 31. März (Freitag) um 20 Uhr im Bürgerhaus stattfindet. Gestaltet wird das Konzert von den drei Sängern Vivian Redl (Sopran), Heide Bertram (Sopran) und Frank Ebeling (Bariton/live-Elektronik), die als „Sky-Trio“ in Altenberge gastieren.

Luft – Himmel – Atmosphäre? So wenig wie es eine eindeutige Übersetzung des englischen Wortes Sky gibt, lässt sich die Musik des „Sky-Trios“ einem Genre zuordnen. Zwischen Himmel und Erde entstehen luftige Klangschichtungen, Sphärenklänge, die durch den Raum schweben oder prasselnder Geräuschregen. Daneben gibt es aber auch erdige Grooves und archaische Ethnosounds, assoziative Wortfelderkundungen und nonverbale surreale Tongeschichten – einfach alles, was die menschliche Stimme hervorbringen kann, heißt es in der Ankündigung.

Frank Ebelings weicher Bariton, der mühelos zu höchsten Countertenorebenen aufsteigt, mischt sich ein, ergreift Partei, flankiert oder konterkariert die ungeheuer wandelbaren Stimmen von Heide Bertram und Vivian Redl.

► Karten zum Preis von acht Euro (ermäßigt sechs Euro) können telefonisch unter 0 25 05/16 22 oder 20 32 bestellt oder an der Abendkasse erworben werden.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4708776?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F