Do., 25.08.2016

Montessori „Wir wollen endlich nach Hause“

Auf dem Grundstück an der Finkenstraße (hier ein Bild vom symbolischen Baustart) muss noch gearbeitet werden, das Gebäude ist noch nicht fertig. Provisorisch nutzt die Kita Räume auf dem Hof Wigger.

Greven - Der Montessori-Kindergarten an der Finkenstraße wird frühstens am 1. Oktober bezugsfähig sein. Von Monika Gerharz mehr...

Do., 25.08.2016

Mord in der Hüttruper Heide Staatsanwalt spricht von schwierigen Ermittlungen

Oberstaatsanwalt Martin Botzenhardt

Greven - Der Oberstaatsanwalt hält sich bedeckt, nur so viel: „Es sind schwierige Ermittlungen“, sagt Martin Botzenhardt von der Staatsanwaltschaft Münster. Von Monika Gerharz mehr...


Do., 25.08.2016

Butte Sekt, kein Selters Mehr Prognosen als Visionen

Wie attraktiv ist Greven als Gewerbestandort? Diese Frage diskutierten Unternehmer Theo Hillebrandt, Bürgermeister Peter Vennemeyer, Moderator Prof. Dr. Bodo Risch (IHK), Jürgen Diesfeld (CDU), Dr. Christian Kriegeskotte (SPD) und Dr. Michael Kösters-Kraft (Grüne).

Greven - „Permanent machen wir unseren eigenen Standort schlecht! Dabei stehen wir doch im Vergleich zu anderen Städten ganz gut da.“ Wer das gesagt hat? Bürgermeister Peter Vennemeyer. Vertreter aus Politik und Wirtschaft diskutierten jetzt beim Wirtschaftsforum. Ihr Thema: „Greven 2030 – Sekt oder Selters?“ Von Stefan Bamberg mehr...


Mi., 24.08.2016

Kirmes-Wochenende Klassiker und neue Kracher

Stadtvertreter und die Plakatsponsoren freuen sich auf die Kirmes und ihre Attraktionen, zum Beispiel „Artistico“ (oben links), „Kick down“ (oben rechts) und der „Voodo Jumper“ (unten links). Natürlich dürfen auch „Breakdance“ (unten Mitte) und Klassiker wie der „Disco-Jet“ nicht fehlen.

Greven - Grevens höchster Feiertag steht bevor: 140 Aussteller werden am Samstag ihre Fahrgeschäfte und Buden öffnen, wenn die Grevener Kirmes startet. Von Oliver Hengst mehr...


Mi., 24.08.2016

Hilfe bei Scheidungen Wenn Kinder die Leidtragenden sind

Wenn Eltern sich trennen, bricht für die Kinder oft eine heile Welt zusammen – eine leidvolle Erfahrung, die zu bewältigen sie viel Energie und Kraft kostet

Greven - Sie leiden oft am meisten: die Kinder. Die Caritas bietet auch ihnen Unterstützung an, wenn Eltern sich trennen. mehr...


Mi., 24.08.2016

Spende der Stadtwerke Laptops für die Schlaumäuse

Stadtwerke-Mitarbeiter Karin Grund (hinten, zweite von links) und Ulrich Keller (zweiter von rechts) freuen sich mit den Mitarbeitern und Kindern über die Laptop-Spende.  

Greven - Was tun mit ausgemusterten Notebooks? Die Stadtwerke hatten eine Idee: die „Tornister-Tiger“ der Awo-Kita, also die „Großen“, dürfen darauf das kleine EDV-Einmaleins lernen. mehr...


Di., 23.08.2016

Volksbank mit neuen Azubis Fünf neue Banker in spe

Volksbank-Vorstand Andreas Hartmann  (links) und Personalleiterin Maria Haase (rechts) freuen sich auf den Start ins Berufsleben mit Sven Herting, Nicole Bölling, Laura Drechsler, Lena-Maria Huckenbeck und Edita Gashi (von links).

Greven - Die Volksbank Greven stellt ihre neuen Banker in spe vor: Vier junge Frauen und ein Mann haben ihre Ausbildung begonnen. mehr...


Mi., 24.08.2016

Handorf Infos zur Nachwuchssuche

Greven - Wifo-Monatstreffen mehr...


Di., 23.08.2016

Alt-Greven ist aus Papier wiedererstanden Flanieren wie anno dazumal

Längst verloren gegangene An- und Einsichten hat Antonius Wensing (69) wieder zum Leben erweckt. Ältere Grevener werden sich zum Beispiel an das Ensemble Cramer / Jansen / Zum Adler (unten rechts) erinnern. Das Modell gibt auch den Blick frei auf den früheren Rathaus-Innenhof. (unten links).

Greven - Er ist Modellbauer aus Leidenschaft. Jetzt hat Antonius Wensing sich die Grevener Marktstraße vorgenommen. Die Ostseite ist fertig, das Modell ist in der Buchhandlung Cramer& Löw zu besichtigen. Mit den Augen lässt sich‘s dort flanieren wie anno dazumal. Von Oliver Hengst mehr...


Di., 23.08.2016

Fahrzeuge aufgebrochen Werkzeug gestohlen

Greven - An der Goerdeler Straße sind mehrere Fahrzeuge aufgebrochen worden, die Diebe entwendeten vor allem Werkzeug. mehr...


Di., 23.08.2016

Kulturveranstaltungen im Reckenfelder Treff Faszination und Verwirrung

Der Garten der Lüste mit Garten Eden (links), Paradies (Mitte) und Hölle (rechts) zählt zu den bekanntesten Bosch-Werken. Seine Vielschichtigkeit bedarf einer erläuternden Einordnung.

Reckenfeld - Gleich drei Kulturveranstaltungen hat der „Reckenfelder Treff“ für die kommenden Wochen organisiert. Am 16. September etwa geht es um den Maler Hieronymus Bosch, der faszinierend und verwirrend ist wie wenige Künstler. mehr...


Di., 23.08.2016

Zwischen Greven und Reckenfeld Kostenlose Busse zur Kirmes

Die Stadtwerke weiten den Sonderfahrplan zur Kirmes in diesem Jahr deutlich aus.  

Greven/Reckenfeld - Kostenlos mit dem Bus von Reckenfeld zur Kirmes nach Greven und zurück: Das war im vergangenen Jahr ein voller Erfolg. Deshalb weitet die Grevener Verkehrs GmbH als Betreiber der Stadtbuslinien den Sonderfahrplan am Kirmeswochenende zwischen Reckenfeld und Greven in diesem Jahr deutlich aus und bietet mehr Fahrten an. mehr...


Di., 23.08.2016

Wifo-Ausbildungsförderpreis 3000 Euro winken den Ex-Azubis

Ermuntern zur Bewerbung für den Wifo-Ausbildungsförderpreis:

Greven - Für die besten „Stifte“ lobt das Wifo jedes Jahr einen Preis aus. Jetzt beginnt die Bewerbungsfrist. Auch Vorschläge aus Betrieben sind erlaubt. mehr...


Di., 23.08.2016

Bildungs- und Gesundheitszentrum Mit voller Kraft ins neue Kurs-Jahr

Brigitte Benzenhöfer, Leiterin des BUGZ, präsentiert die Programmübersicht für das neue Kurs-Jahr.  

Greven - Im Bildungs- und Gesundheitszentrum (BUGZ) beginnen in den ersten drei Wochen nach den Sommerferien über 160 neue Veranstaltungen. mehr...


Di., 23.08.2016

Dart-Turnier in Reckenfeld Anmeldungen ab sofort möglich

Dennis Göde richtet mit seinem Club ein Dart-Turnier aus, zu dem alle Interessierten eingeladen sind.  

Reckenfeld - Der „Dart- Club Bagatelle“ richtet am 10. September ein Dart-Turnier aus. Gespielt wird die Variante „301 Master out“. Teilnehmen kann Jede/r, der Spaß am Dartspiel hat und sich einfach einmal mit anderen Spielern messen möchte. Von Rosi Bechtel mehr...


Di., 23.08.2016

Königstreffen Eintracht Reckenfeld Stelldichein der Majestäten

Eine historische Aufnahme, vereint sie doch zahlreiche ehemalige sowie die aktuell amtierenden Regenten des Vereins Eintracht Reckenfeld. Das Foto wird in der Vereinschronik sicher einen besonderen Platz erhalten.  

Reckenfeld - Zum traditionellen Königstreffen versammelten sich am vergangenen Samstag alle ehemaligen und derzeit amtierenden Majestäten des Schützenvereins Eintracht 1926 Reckenfeld in ihrem Vereinslokal, dem Deutschen Haus in Reckenfeld. mehr...


Mo., 22.08.2016

Mobilitätskonzept Mitreden und abstimmen

Bus, Auto, Fahrrad oder doch lieber zu Fuß? Die Stadt rückt das Thema Mobilität in den Mittelpunkt einer Kampagne, die auch eine Online-Umfrage umfasst.

Greven - Die Stadt lädt Bürger ein, am Mobilitätskonzept mitzuarbeiten. Das geht per Teilnahme an einem Workshop und per Online-Umfrage. mehr...


Mo., 22.08.2016

Frist für vergessliche Hundehalter Bis Ende August ohne Bußgeld

Wer seinen Hund nicht ordnungsgemäß angemeldet hat, muss mit einem Bußgeld von bis zu 5000 Euro rechnen.  

Greven - Die Stadt kontrolliert demnächst, wieviele Hunde in Grevens Haushalten leben. Bei Verstößen gegen die Meldeordnung drohen bis zu 5000 Euro Strafe. mehr...


Mo., 22.08.2016

Ausstellung Martinistraße Als Greven noch ein Dorf war

In der Martinistraße (hier die Häuser Blanke, Cafe Berlage und Winninghoff) hat sich in den zurückliegenden Jahrzehnten sehr viel verändert.

Greven - Die Filme und die Ausstellung des Heimatvereins zur Entwicklung der Martinistraße werden auch am Kirmessamstag, 27. August, von 10 bis 12 Uhr in der „Alten Post“, dem Sitz des Heimatvereins, gezeigt. mehr...


Mo., 22.08.2016

Klassik-Open-Air am Beach Wohlfühlmusik beflügelt Sommernachtsträume

Otto Nicolais One-Hit-Wonder über die lustigen Weiber von Windsor feiert und belacht den Schwerenöter und Frauenverführer Falstaff aus Shakespeares gleichnamiger Komödie.

Greven - Immer wenn es am Schönsten ist: Ausgerechnet bei Mendelssohns Hochzeitsmarsch setzte der münsterländische Landregen an, der, seien wir ehrlich, nur dann romantisch ist, wenn man bei Kerzenschein und Rotwein im Trockenen sitzt. Aber nach einem kurzen Guss überlegte er es sich anders und zog sich in seine dunklen Wolken zurück. Von Hans Lüttmann mehr...


Mo., 22.08.2016

Einweihung Neuapostolische Kirche Schlicht, modern, lichtdurchflutet

Ein Blickfang in prominenter Lage: Flachbau, hohe, gerippte Fenster – „ein glanzvoller Auftritt“, attestiert Architekt Bernhard Schulze Gronover. Zusammen mit dem neuen Kreisverkehr bildet das Gebäude den neuen Ortseingang aus Richtung Osten.  

Greven - Grevener Autofahrern wird das Gebäude längst aufgefallen sein. Wer den neuen Kreisverkehr an der Königstraße passiert, fährt direkt darauf zu. Ein Flachbau, hohe, gerippte Fenster und eine mehr als prominente Lage – ein glanzvoller Auftritt: der Neubau der Neuapostolischen Kirche. Von Jannis Beckermann mehr...


Mo., 22.08.2016

Wettbewerb der Reisevereinigung Grundels Jungtaube war die Schnellste

Züchter Werner Grundel hatte wieder Grund zur Freude.

Greven - Samstag, 7.50 Uhr: Die Tauben machen sich 180 Kilometer von Greven entfernt auf den Heimweg. Zwei Stunden und 17 Minuten später (durchschnittlich mehr als 80 Stundenkilometer) kann Altmeister Werner Grundel vom Verein „Westbote Greven“ die erste Jungtaube in der RV-Greven registrieren. mehr...


Mo., 22.08.2016

Ferienkiste geht zu Ende Magische Sommerwochen

Die Teamer  heizen ein, die Kinder machen mit: Am Freitag wurde die Ferienkiste geschlossen – mit einem rauschenden Abschlussfest auf dem Bauernhof Wigger.

Greven - Mit viel Zauberei ist die Ferienkiste zu Ende gegangen. Über sechs Wochen wurden in jeder Woche von den Teamern der Abenteuerkiste jeweils 100 Kinder betreut, Von Stefan Bamberg mehr...


So., 21.08.2016

Beatclub-Festival Rocken – bis es raucht

Als Top-Act des Abends fungierten die Hard-Rocker von „Demon‘s Eye“, einer Deep-Purple-Cover-Band. Zu den Hits von „Child in Time“ und Co. feierten die Festivalbesucher bis um Mitternacht.

Greven - Ein Feuerwerk nicht nur musikalischer Art brannte wieder einmal der Beatclub bei seinem Festival in den Emsauen ab. „Demon‘s Eye‘ Top-Act und Deep-Purple-Cover-Band, machte den Abend für weit über 1000 Besucher besonders spannend. Von Jannis Beckermann mehr...


So., 21.08.2016

Gimbter Kunsthandwerkermarkt Drachen, Düfte, Durstlöscher

Kein Vorbeikommen:  Der Riesendrache hält die Besucher in Atem.

Gimbte - Ein ganz besonderer Stelzenmann war die Attraktion beim Kunsthandwerkermarkt in Gimbte: Jörn Klaas faszinierte als Drache nicht nur die kleinsten Besucher. Von Stefan Bamberg mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Das Wetter in Greven

Heute

34°C 18°C

Morgen

32°C 18°C

Übermorgen

28°C 18°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter