Do., 27.11.2014

Schatten-Theater Wie ein lebendes Bilderbuch

Figurentheater-Spieler Heinrich Heimlich (der tatsächlich Heinrich Zwissler heißt) präsentierte eine inspirierende Spielart der Kinder-Kultur.

Reckenfeld - 90 vorwiegend jüngere Besucher konnte der Reckenfelder Treffe begrüßen, als am Mittwoch das Ein-Mann-Figurentheater Heinrich Heimlich aus Aachen in der Grundschule auftrat. Von Rosemarie Bechtel mehr...

Do., 27.11.2014

Reckenfelder Weihnachtsbaum Am besten Wetterfestes

Mitarbeiter der Technischen Betriebe brachten am Mittwoch die Lichterketten an, am Sonntag soll selbst gestaltete Dekoration folgen.

Reckenfeld - Die Lichterketten sind angebracht, nun sind die Reckenfelder gefragt: Am Sonntag soll der Baum au dem Marktplatz geschmückt werden. Von Rosi Bechtel mehr...


Mi., 26.11.2014

Verbandsversammlung VHS sitzt auf einem dicken Polster

VHS-Leiter Alfons Bücker  brachte die frohe Kunde mit nach Greven, dass das Finanzpolster des Zweckverbands mit 278 195 Euro an liquiden Mitteln eine beruhigende Dicke erreicht hat.

Greven - Der Zweckverband der VHS senkt die Umlage von bisher 228 000 Euro auf 160 000 Euro, denn er sitzt auf einem dicken Finanzpolster: „Die Schlussbilanz des Jahres 2013 weist einen Bestand von 278 195 Euro aus“, sagte VHS-Leiter Bücker. Von Hans Lüttmann mehr...


Mi., 26.11.2014

Tagung der Kreissynode Kirchensteuer macht dankbar

Bester Stimmung sind (v.l.) Jörg Witthinrich, Gustav Kriener, Superintendentin Meike Friedrich, Uwe Völkel und die Vize-Bürgermeisterin Christa Waschkowitz-Biggeleben.

GREVEN - 120 Mitglieder des Evangelischen Kirchenkreises Münster trafen sich am Mittwoch im Ballenlager Greven. Und waren guter Dinge. Von Peter Sauer mehr...


Mi., 26.11.2014

Linke Parolen im Ortskern „Ein echtes Ärgernis“

An vielen Stellen im Reckenfelder Ortskern wurden mit Spraydosen linke Parolen angebracht. Die Entfernung kostet viel Geld, weshalb die Stadt jeweils Anzeige wegen Sachbeschädigung stellte.

Reckenfeld - Es ist Sachbeschädigung, die richtig teuer werden kann. Bis zu 800 Euro kostet die Entfernung jedes einzelnen Schriftzuges, die Unbekannte im Ortskern an Bänken, Buswartehäuschen und Stromkästen anbrachten. Von Oliver Hengst mehr...


Mi., 26.11.2014

Unfall an der Grundschule Siebenjähriges Mädchen verletzt

Symbolbild

Reckenfeld - Auf der Grevener Landstraße hat sich am Mittwochmittag ein Unfall ereignet, bei dem ein Kind schwer verletzt wurde. Ein zweites Mädchen erlitt laut Polizeibericht einen Schock. mehr...


Mi., 26.11.2014

Überfall Mit Schusswaffe und Messer bedroht

Die Täter erbeuteten Bargeld und sind flüchtig.  

Reckenfeld - Am Dienstagabend gegen 20 Uhr betraten laut Polizeibericht zwei bewaffnete und mit Schals maskierte Männer den Aldi-Markt in Reckenfeld. Sie bedrohten Angestellte und erbeuteten Bargeld. Nun sucht die Polizei nach den Tätern. mehr...


Mi., 26.11.2014

Nächtlicher Einsatz Nur das Essen kokelte

Über 40 Rettungskräfte waren im Einsatz.

greven - Eingeschlafen vor dem Mitternachtssnack – das Essen kokelte auf dem Herd und setzte die Wohnung unter Rauch. Rund 40 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren im Einsatz. Polizeibeamte brachen die Tür auf und holten den Schläfer aus der Wohnung. mehr...


Mi., 26.11.2014

Gesamtschul-Orchester „We will rock you“

„Das hört sich sooo schön an.“ Ein Grund, warum die Schüler gerne in der neuen Blasorchesterklasse spielen wollen.

Greven - Orchesterproben in der Gesamtschule? Klar: Das in diesem Jahr erstmals an den Start gegangenen „Projekt Blasorchesterklasse“ ist der Anlass. Durchgeführt wird es in Kooperation mit der Musikschule Greven und umfasst den Instrumentalunterricht in Kleingruppen und das Klassenmusizieren. mehr...


Mi., 26.11.2014

Keine Kleinbusse mehr Bus holt Schüler nicht mehr zu Hause ab

Nur noch der große Bus fährt.

GREVEN - Schüler aus Schmedehausen, die ab 2015 mit dem Bus zur Schule fahren wollen, müssen künftig mehr laufen. Zu den Haltestellen. Denn zwei Buslinien werden zusammengelegt. Von Peter Sauer mehr...


Mi., 26.11.2014

FMO-Finanzen Darf´s noch ein bisschen mehr sein?

Egal wie Grevens Politiker heute entscheiden –  den Flughafen wird sich die Stadt einiges kosten lassen müssen.

Greven - Ein dickes Flughafenpaket hat die Verwaltung geschnürt, das heute erstmals im Haupt- und Finanzausschuss ausgepackt wird. Es geht um die Entschuldung des FMO, der mit insgesamt 110 Millionen Euro bei den Banken in der Kreide steht. Die Banken haben einem Weiter so den Riegel vorgeschoben. Es besteht akuter Handlungsbedarf. Von Ulrich Reske mehr...


Di., 25.11.2014

Liebe auf der ersten Blick Seit Schützenfest 1950 schwer verliebt

60 Jahre verheiratet: Hedwig und Bernhard Andrees feiern ihre Diamant-Hochzeit. Die stellvertretende Bürgermeisterin Christa Waschkowitz-Biggeleben (r.) gratulierte.

GREVEN - Im Schlepptau ihrer Verwandten aus Emsdetten besuchte die junge Frau ein Schützenfest in Greven. Sie wurde zwar nicht Schützenkönigin, aber gewann dennoch den „Hauptgewinn“. Denn auf Anhieb verliebte sie sich in Bernhard Andrees. Jetzt feiern die beiden Schützenfestbesucher ihre Diamant-Hochzeit. Seit sechs Jahrzehnten sind sie verheiratet. Von Peter Sauer mehr...


Di., 25.11.2014

Journalist aus Reckenfeld Sven Afhüppe wird Chef beim Handelsblatt

Sven Afhüppe. 

Greven/Düsseldorf - Sein journalistisches Handwerkszeug hat der gebürtige Reckenfelder Sven Afhüppe bei den Westfälischen Nachrichten gelernt. Der Gymnasiast und spätere Student war als freier Mitarbeiter der Lokalredaktion Greven im Einsatz. Aus dem Hobby wurde Beruf, die lokalen Kenntnisse um fundiertes wirtschaftliches Know how erweitert. Das führt den 43-Jährigen jetzt an die Spitze des Wirtschaftsjournalismus. Von Ulrich Reske mehr...


Di., 25.11.2014

Grevener Abfall Selbst tote Katze im Gelben Sack

Die Firma Remondis sammelt in Greven die Gelben Säcke ein. Pro Jahr kommen da 1354 Tonnen zusammen

Greven - 1354 Tonnen Gelbe Säcke sammelt das Unternehmen Remondis in Greven ein (2013). Säcke voll mit Plastikabfällen, Metallen und anderen Verpackungsresten. Und: Leider auch jede Menge Sachen, die nicht in den Gelben Sack hinein gehören. Von Peter Beckmann mehr...


Di., 25.11.2014

Kinder-Mitmach-Musical Plötzlich steht die Welt Kopf

Svenja Niepel und Thekla Kersken entführen ihr junges Publikum am kommenden Sonntag in die Welt des kleinen Ritters Pepperon.

Reckenfeld - Svenja Niepel sprudelt nur so vor Ideen. Eine davon hat die junge Reckenfelderin jetzt zusammen mit ihrer Studien- und Arbeitskollegen Thekla Kersken in die Tat umgesetzt. „Der kleine Ritter Pepperon“ heißt das selbst geschriebene Mitmach-Musical für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren, das am 30. November (Sonntag) um 16 Uhr im Spielerheim der Freilichtbühne zu sehen ist. mehr...


Di., 25.11.2014

Neuer DHL-Service Shop für Pakete

Vom DHL-Paketshop geht es ins Paketzentrum.

greven - Die Deutsche Post DHL hat vor einigen Wochen einen neuen DHL Paketshop in Greven bei „KB-Consult“, Am Eggenkamp 21, eingerichtet. Damit baut die Deutsche Post die Zahl ihrer Standorte für die Paketeinlieferung weiter aus. Die zusätzlichen Paketshops bieten die Annahme von Päckchen und Paketen sowie den Verkauf von Paketmarken. mehr...


Mo., 24.11.2014

Grevener Advent Märchenhaftes zu Nikolaus

Die erste Deko ist schon da: Die Veranstalter des „Grevener Advent“ haben sich einiges einfallen lassen, damit es wieder so toll wird wie im Vorjahr (kleines Foto).

GREVEN - Sonderöffnungszeiten der Geschäfte, der Nikolaus und Weihnachtsmarkt-Atmosphäre sollen am ersten Dezember-Wochenende die Menschen in die Innenstadt locken. Von Peter Sauer mehr...


Mo., 24.11.2014

Hotspot Kein WLAN für die City

Freies Internet gibt es in Greven auch künftig nicht an öffentlichen Plätzchen.

GREVEN - Die so genannte „Störerhaftung“ ist schuld: Die Stadt Greven wird vorerst keine öffentlichen WLAN-Hotspots einrichten. Die Stadt fürchtet möglichen Missbrauch. Lädt sich ein Kunde etwa Musik oder Filme illegal herunter, dann ist der WLAN-Anbieter dran. Von Peter Sauer mehr...


Mo., 24.11.2014

Stricken für die Tafel Besondere Gabe zur Nikolauszeit

Ruth Zurheide (links) freut sich über die Spenden – und die strickenden Frauen, die sich im „Kleinen Rathaus“ treffen, freuen sich darüber, dass sie helfen konnten.  

Reckenfeld - Die Reckenfelder Strickerinnen mussten nicht lange überlegen, als sie um Hilfe gebeten wurden. Sie organisierten Wollspenden und fertigten wärmende Mützen und Schals für Tafelkunden. Von Rosemarie Bechtel mehr...


Mo., 24.11.2014

McJob 15 Coaches begleiten 39 Schüler

Mit unverminderter Tatkraft geht der Vorstand des Vereins „McJob“ ins nächste Jahr.  

Greven - „McJob“, der gemeinnützige Verein für Schülercoaching in Greven konnte nun im Rahmen der Jahreshauptversammlung auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken. Hervorgegangen aus dem EFI-Programm der Stadt Greven wurde der Verein vor vier Jahren von Grevener Bürgern gegründet. Ziel ist es, Jugendliche beim Übergang von der Schule ins Berufsleben zu unterstützen. mehr...


Mo., 24.11.2014

Begegnungsstätte Lob für „funktionierendes Modell“

Lagerfeuer und Stockbrot geht immer. Die jüngeren Besucher des Festes hatten ihre Freude an den Angeboten. Die Großen konnten derweil die Begegnungsstätte erkunden.

Greven - Die Begegnungsstätte, die für das Hansaviertel eine Integrationsfunktion entwickelt hat, feierte 20-jähriges Bestehen mit vielen Aktionen und Angeboten vor allem für Familien. Von Jannis Beckermann mehr...


Mo., 24.11.2014

Backpakete Plätzchen für die Tafel

Selbst gebackene  Plätzchen sind lecker.

GREVEN - Schön gemütlich - so soll für viele die Vorweihnachtszeit sein - auch für Kunden der Caritas-Tafel in Greven. Eine Tasse frisch gebrühter Kaffee und selbst gebackene Plätzchen gehören dazu. Gemeinsam mit der Tafel rufen die Westfälischen Nachrichten zur traditionellen adventlichen Spendenaktion auf. Von Peter Sauer, Alfred Riese mehr...


Mo., 24.11.2014

Musikschul-Gala Leidenschaft zum Hören

Die Big Band unter der Leitung von Dieter Michel begeisterte mit ihrem Gala-Auftritt.

Greven/Emsdetten - Ein Abend, der musikalisch alles zu bieten hatte: Beim großen Gala-Konzert der Musikschule Greven/Emsdetten/Saerbeck konnten die Zuhörer am Samstagabend der Big Band unter der Leitung von Dieter Michel lauschen. Aber auch andere Musikgruppen der Schule verwöhnten die Ohren der zahlreichen Besucher. Von Nicolas Schilgen mehr...


Mo., 24.11.2014

St. Josef Grundschule Eine Lehrerin für Begabte

Die Schulleitung mit Anne Sprakel (rechts) und Heike Wessler freut sich mit Ruth Mönnighoff über das Echa-Diplom.

Greven - Ruth Mönninghoff ist eine von 27 Absolventinnen und Absolventen, die am vergangenen Samstag den Ausbildungsgang ‚Specialist in Gifted Education‘ (ECHA-Diplom) abschloss und ihr Echa-Diplom verliehen bekam. mehr...


Mo., 24.11.2014

Bücherflohmarkt Passende Weihnachtsgeschenke aus der Bücherei

Gute Bücher-Schnäppchen gibt es ab dem 27. November.

GREVEN - Achtung: Großes Angebot, großer Ansturm: Die Stadtbibliothek sortiert Medien aus und lädt zum Flohmarkt. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

WN-Magazin

Fr., 07.11.2014
Magazin
Martinusmarkt
Der Martinusmarkt lockt am Sonntag, 9. November, in die Grevener Innenstadt. Die Geschäftsleute öffnen von 13 bis 18 Uhr ihre Türen zum Herbstbummel. Beim handwerklichen Bauernmarkt rückt die Landwirtschaft in den Fokus. Außerdem ist in diesem Jahr die Immobilienmesse "Greven wohnt" der Kreissparkasse Steinfurt Teil des Martinusmarktes (auch schon am Samstag, 8. November).

Folgen Sie uns auf Twitter