Mo., 07.03.2016

Hemeweg Einbrecher scheitern mehrfach

 

  Foto: Lukas Barth/dapd

Greven - 

Unbekannte Täter scheiterten mehrfach bei dem versuch in ein Einfamilienhaus am hemeweg einzudringen.

Unbekannte Einbrecher haben am Donnerstag zwischen 17.30 bis 19 Uhr versucht, in ein frei stehendes Einfamilienhaus auf dem Hemeweg einzudringen.

Die Täter näherten sich von der Gartenseite dem Objekt, traten einen Maschendrahtzaun herunter und versuchten, die Schiebetür eines Wintergartens aufzuhebeln. Dieses gelang ihnen aufgrund der verwendeten Sicherungen nicht. Dann wendeten sie sich einem Fenster zu, was sich aber auch nicht öffnen ließ. Die Einbrecher brachen daraufhin ihr Vorhaben ab und verließen unverichteter Dinge das Grundstück.

Zum Thema

Die Polizei sucht Zeugen. Alle, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Greven, ✆ 02571 / 928 -4455, in Verbindung zu setzen.

Leserkommentare

Google-Anzeigen
Anzeige

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

  • Realschulrektor/in

    Schule, Universität, Aus- & Weiterbildung, Warendorf, Deutschland

  • Werkzeugmechaniker m/w

    Feinwerk- & Werkzeugtechnik, Otto-Diehls-Straße 11, 48291 Telgte, Deutschland

  • Berufskraftfahrer/in

    LKW- & Omnibusführung, Ochtrup, Deutschland

  • Mitarbeiter/in

    Medizinische & medizinisch-technische Assistenz, Hammer Straße 89, 48153 Münster,

  • Referent/in

    Pädagogik & Sozialarbeit, Weißenburgstraße 60-64, 48151 Münster, Deutschland

  • Auslieferungsfahrer m/w

    Auslieferung, Kurierdienst & Taxi, Otto-Diehls-Straße 11, 48291 Telgte, Deutschland



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3853594?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F