So., 10.04.2016

Schüler setzen sich für den Erhalt ihrer Schule ein AFR-Schüler protestieren und werben für Bürgerinitiative

Schüler setzen sich für den Erhalt ihrer Schule ein : AFR-Schüler protestieren und werben für Bürgerinitiative

Jetzt machen Schüler und Eltern der Anne-Frank-Realschule mobil: Sie werben für die Gründung einer Bürgerinitiative zum Erhalt ihrer Schule.

Am Samstag haben Schüler und Eltern der Anne-Frank-Realschule (AFR) auf der Marktstraße Flyer verteilt, mit denen sie für ihre Schule warben und zugleich die Einladung zur Gründung einer BI gegen die Auflösung ihrer Schule überbrachten. Hintergrund ist der Beschluss des Schulausschusses der Stadt, das Verfahren zur Gründung einer Sekundarschule auf den Weg zu bringen. Dieses soll nach Vorstellung der politischen Mehrheit aus SPD , Grüne, Linke und Reckenfeld direkt im Gebäude der AFR entstehen. Die Realschule würde dann auslaufen und jahrgangsweise der neuen Schule weichen.

Leserkommentare

Google-Anzeigen
Anzeige

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3922047?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F