Anne-Frank-Realschüler demonstrieren
Mit Luftballons gegen die Sekundarschule

Rund 400 Kinder und Eltern demonstrierten gestern gegen die Sekundarschule und für den Erhalt der AFR.

Mittwoch, 01.06.2016, 16:06 Uhr

 
  Foto: Peter Beckmann

Waren es 300? Waren es 400? Es waren jedenfalls viele Erwachsene und Kinder, die sich gestern Nachmittag an der Demonstration für den Erhalt der Anne-Frank-Realschule und gegen die Sekundarschule beteiligten. Mit dem Slogan „Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Schule klaut“ zogen sie quer durch die Stadt zum Rathaus, wo ab 17 Uhr der Schulausschuss tagte und das Verfahren für eben diese Sekundarschule auf den Weg brachte.

 

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4049149?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F4849297%2F4849304%2F
Wagenknecht spaltet die Linke in Münster
Rüdiger Sagel kritisiert Sahra Wagenknecht schon lange, jetzt geht Hubertus Zdebel auf Distanz – aber auch auf Distanz zu Sagel.
Nachrichten-Ticker