Mi., 27.01.2016

Automat zur Explosion gebracht

Die Beschädigung eines Zigarettenautomaten hat in der gestrigen Nacht einen lauten Knall an der Grimmstraße ausgelöst. Die Polizei bittet um Hinweise, um die Täter ausfindig zu machen.

In der Nacht zum Dienstag ist an der Grimmstraße ein Zigarettenautomat vollkommen beschädigt worden. Gegen 03.20 Uhr hatte eine Anwohnerin zwei dunkel gekleidete Männer erkannt. „Im nächsten Moment gab es einen lauten

Knall, der an der Straße aufgestellte Zigarettenautomat flog vollkommen auseinander. Die beiden Männer liefen auf die Straße, bückten sie mehrfach und dürften dabei Zigaretten oder Geld

aufgehoben haben“, so die Polizei. Der Automat sei zur Explosion gebracht worden. Zeugen werden gebeten, sich unter 928-44 55 zu melden.

Leserkommentare

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Nur eine Abstimmung möglich!

Ihre Bewertung wurde geändert.

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5

1 Stern = überhaupt nicht gut; 5 Sterne = hervorragend

Google-Anzeigen
Anzeige

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3764894?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F