Fr., 18.03.2016

Letzte Woche vor den Abi-Prüfungen Feiern nach intensiver Abi-Vorbereitung

Schüler des Gymnasiums feierten ihren X-Tag am Freitag im Kreisel - nach Schulschluss, wie die Schüler betonten.

Letzter Schultag vor den Osterferien, wirklich letzter reeller Schultag für die Abiturienten in spe: Das wird seit Generationen eigentlich in der Schule ausgiebig gefeiert. Nur: Am Grevener Gymnasium nicht mehr. Begründung: „Die Schüler sollen sich auch noch in der letzten Schulwoche auf die bevorstehenden Abiturprüfungen konzentrieren“, sagte Schulleiter Dr. Volker Krobisch. Die Schüler wichen am Freitag in die Stadt aus, feierten ihren X-Tag zum Beispiel auf dem Kreisel – allerdings erst nach Unterrichtsende, wie die Abiturienten betonten. Zuvor habe man die „Intensivwiederholungswoche“ sehr gewissenhaft für die Abi-Vorbereitung genutzt.

Leserkommentare

Google-Anzeigen
Anzeige

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3877674?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F