Münsterstraße
Randalierer greift Polizistin an

Ein Randalierer machte am späten Sonntagabend der Polizei zu schaffen.

Montag, 19.06.2017, 12:06 Uhr

 
  Foto: dpa

Die Polizei wurde am Sonntag zur Münsterstraße gerufen. Zeugen hatten gegen 23.45 Uhr einen Mann gemeldet, der dort randalierte. Der 32-Jährige zeigte sich gegenüber den eintreffenden Polizeibeamten sofort aggressiv und leistet den Anweisungen nur widerwillig folge.

Während die Polizisten den Sachverhalt aufnahmen und die Personalien des Greveners feststellten, griff dieser unvermittelt eine Polizeibeamtin an. Der sich immer noch wehrende Mann konnte von den Kollegen ergriffen und zum Streifenwagen gebracht werden. Der 32-Jährige wurde dem Polizeigewahrsam zugeführt. Gegen ihn wurde eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch, Sachbeschädigung und Widerstand gegen Polizeibeamte vorgelegt.

Die Polizeibeamtin erlitt leichte Verletzungen. Sie konnte ihren Dienst fortsetzen.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4940201?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Van verunglückt: Frau tot, Mann und drei Kinder schwer verletzt
Unfall auf der Autobahn 31: Van verunglückt: Frau tot, Mann und drei Kinder schwer verletzt
Nachrichten-Ticker