Vier Grevener geehrt
Aktiv für die Jugendfeuerwehr

Greven -

Beim Kreisjugendfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Steinfurt wurden in der vergangenen Woche vier Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Greven vom stellvertretenden Kreisjugendfeuerwehrwart Robert Laumann ausgezeichnet.

Donnerstag, 22.03.2018, 22:03 Uhr

Ehrungen: Robert Laumann (Stellvertretender Kreisjugendfeuerwehrwart), Frank Muhmann, Christin Horsthemke, Stefan Meißmer und Ludger Trachternach (von links).
Ehrungen: Robert Laumann (Stellvertretender Kreisjugendfeuerwehrwart), Frank Muhmann, Christin Horsthemke, Stefan Meißmer und Ludger Trachternach (von links). Foto: Feuerwehr

Mit der Ehrennadel der Jugendfeuerwehr Nordrhein-Westfalen in Bronze wurden Christin Horsthemke und Stefan Meißmer ausgezeichnet – beide engagieren sich aktiv in der Jugendfeuerwehr Greven.

Neben dieser Tätigkeit ist Christin Horsthemke als Gleichstellungsbeauftragte für die Jugendfeuerwehren im Kreisgebiet aktiv gewesen.

Stefan Meißmer unterstützte im letzten Jahr das Orgateam des Landeszeltlagers der JF NRW im Sauerland und bei Aktionen der Kreisjugendfeuerwehr.

Ludger Trachternach wurde für seine Tätigkeit im Vorstand der KJF Steinfurt mit der Ehrennadel der JF NRW in Silber geehrt. Hier hat der Grevener seit sieben Jahren die Funktion des Schriftführers inne und ist an der Planung und Durchführung von Veranstaltungen beteiligt.

In Doppelfunktion im Vorstand der KJF Steinfurt war Frank Muhmann bisher aktiv – als Fachbereichsleiter für Öffentlichkeitsarbeit und Kassierer. Nach neun Jahren Vorstandarbeit hat Muhmann seine Ämter auf Kreisebene niederlegt, so eine Pressemitteilung. Dafür wurde Muhmann mit der Ehrennadel des Verbands der Feuerwehren im Kreis Steinfurt in silber ausgezeichnet. Weiterhin aktiv ist der Grevener im Vorstand der Landesjugendfeuerwehr.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5610491?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Schnelle Reaktion ist überlebenswichtig
Westfalens erster Pedelec-Simulator ist in Münster im Einsatz (v.l.): Christoph Becker (Verkehrswacht), Frank Dusny (Brillux), Polizeipräsident Hajo Kuhlisch und Oberbürgermeister Markus Lewe.
Nachrichten-Ticker