Mi., 02.09.2015

Bürgermeister gibt Überblick über die Situation der Asylbewerber „Wir kriegen das gewuppt“

Deutsch lernen ist für die Integration der Neuankömmlinge der erste wichtige Schritt.

Horstmar - Bürgermeister Robert Wenking ist optimistisch: „Wir kriegen das gewuppt.“ Auch wenn die Stadt bei der Unterbringung der Asylsuchenden an Grenzen stößt, ist sich Wenking sicher: „Wir dürfen uns noch nicht beklagen.“ Wie er vor den Mitgliedern des Sozialausschusses am Dienstagabend erläuterte, sind derzeit 65 Flüchtlinge in Horstmar. „Die Zahl ist nicht das Problem“, betont Wenking. Von Axel Roll mehr...

Mi., 02.09.2015

Tag des Denkmals in Horstmar Zwischen Sendenhof und Haus Alst

Der Sendenhof an der Schlossstraße: Beim Denkmaltag wird seine wechselvolle Geschichte in verschiedenen Führungen erzählt.

Horstmar - Beim Tag des offenen Denkmals am 13. September (Sonntag) steht in Horstmar der Sendenhof an der Schlossstraße 15 im Mittelpunkt. Die ältesten erhaltenen Teile sind drei Kellerräume mit Tonnengewölbe, sie stammen wie das Untergeschoss des Stadttores noch aus dem 13. Jahrhundert. Von dem ursprünglich auf diesen Kellern stehenden Wohnhaus ist nichts mehr vorhanden. Von Anton Janßen mehr...


So., 30.08.2015

Kinderschützenfest in Leer Titus Hille zum Zweiten

Titus Hille verteidigte seinen Titel als Kinder-Schützenkönig der Dörfer. Zur Mitregentin erkor er erneut Kiara Böckers.

Horstmar-Leer - Titus Hille ist, wie im Vorjahr, der erfolgreichste Schütze beim Kinderschützenfest der Dörfer. „Im nächsten Jahr verbinden wir dir die Augen beim Schießen,“ meinte sein Vater, der allerdings recht stolz auf den Sohnemann war. Gespannt warteten Kinder und Erwachsene, wen er denn wohl zur Königin erwählen wurde. Von Franz Neugebauer mehr...


Mi., 26.08.2015

Weitere Schutzhütte an der Radbahn Posten 46 ist in Arbeit

Bürgermeister Robert Wenking (2.v.r.)  lässt sich von den Heimatfreunden Reinhard Miltner, Heinz Schütte, Hubert Roters, und Berni Kölking (v.l.) die Pläne zur Erstellung des Postens 46 erklären.

Horstmar - Nach alten Bauplänen will der Heimatverein Horstmar den alten Bahnposten 46 an der RadBahn Münsterland wieder aufbauen. Kleine Veränderungen sind dennoch vorgesehen. Von Anton Janßen mehr...


So., 23.08.2015

Gemeindefest in Horstmar Gaukler, Armbrust und Spanferkel

Gaukler Olaf to Ossenbrügge zog seine Zuschauer schnell in seinen Bann. Besonders die Feuerschau begeisterte.

Horstmar - Ein ganz tolles Fest! So die einhellige Meinung der überaus zahlreichen Besucher des mittelalterlichen Gemeindefestes an der Erlöserkirche. Viele fröhliche Menschen, lachende Kinder und Gemütlichkeit und Geselligkeit im Schatten der großen Bäume. Von Anton Janßen mehr...


Do., 20.08.2015

Gemeindefest mal etwas anders Feiern wie im Mittelalter

Gaukler und Feuerspucker (kl. Bild)  Olaf to Ossenbrügge wird die Besucher am Abend mit Beginn der Dunkelheit mit Zauberkunststücken und heißen Darbietungen überraschen.

Horstmar - Mittelalterliche Spiele, besondere kulinarische Köstlichkeiten, viel Musik heimischer Gruppen sowie Zauberkünste bilden den Rahmen des Festes der evangelischen Kirchengemeinde am 22. August . Von Anton Janßen mehr...


So., 16.08.2015

Lange Tischreihe Ein zweites Picknick ist geplant

65 Tische reihten sich beim ersten Horstmarer Sommernachtspicknick aneinander. Leider ließ der Regen am Samstagabend die Veranstaltung abrupt enden.  

Horstmar - Perfekt wäre zu schön gewesen. Doch auf das Wetter hatten die Organisatoren des Sommernachts­picknicks am Samstagabend keinen Einfluss. Am Ende einer bis dahin wunderbaren Veranstaltung fiel nur das Feuerwerk einem heftigen Wolkenbruch zum Opfer. Eine Karawane Menschen mit voll gepackten Bollerwagen zog durch das Schlosstor zur nahen Allee am Herrenholz. „Horstmar wandert aus“, orakeln Unkundige. Von Sabine Sitte mehr...


Fr., 14.08.2015

Großes Höhenfeuerwerk Geschossen wird aus allen Rohren

Cheffeuerwerker Markus Hemesath erklärt Hubertus Brunstering, Stefan Kappelhoff und Dirk Preckel (v.l.) die Vorbereitungen und den Ablauf des Höhenfeuerwerkes, das am Samstag entzündet wird.

Horstmar - Dieses gehört zu den Höhepunkten des Sommernachts-Picknicks, zu dem der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ am Samstag (15. August) zum ersten Mal einlädt. Unabhängig von der Witterung wird dieses gegen 22.30 Uhr gezündet und ganz Horstmar durch die zahlreichen Lichteffekte erhellen. Cheffeuerwerker Markus Hemesath aus Emsdetten ist dafür verantwortlich. Von Franz Neugebauer mehr...


Fr., 14.08.2015

Leerer bei der Weltmeisterschaft der Sonnenwagen Mit Solarenergie durch Australien

Gerrit Telgmann aus Leer, sichtbar stolz mit dem „ThyssenKrupp Sunriser“ aus Bochum. Mit ihm geht es zur Weltmeisterschaft der Sonnenwagen.

Horstmar-Leer - Der Maschinenbaustudent Gerrit Telgmann will ein Solarcar testen. Der Urlaub in diesem Jahr ist gestrichen, nur für das Schützenfest hat sich der 23-Jährige sich frei genommen. Denn an der Hochschule Bochum bekommt zurzeit der ThyssenKrupp SunRiser den letzten Schliff, ein Elektrofahrzeug, das die Energie der Sonne direkt nutzen kann. Von Franz Neugebauer mehr...


Do., 13.08.2015

Landesbezirkskönigsschießen in Horstmar Dream-Team Klaus und Tobi Laurenz treten an

Horstmar - Die Bruderschaft der Katharinen richtet erneut diesen sportlichen Wettkampf aus, zu dem am Sonntag (16. August) Gäste aus dem ganzen Landesbezirk Münster erwartet werden. Das erste Mal stehen Vater und Sohn fast gleichzeitig auf der modernen Schießbahn. So tritt Klaus Laurenz im Brudermeisterpokal an und Tobi Laurenz (Junggesellenkönig) hat die fast einmalige Chance, Landesbezirkskönig zu werden. mehr...


Mi., 12.08.2015

Gelungen Erfolgreiche Premiere im Familienpark

Der Familien- und Generationenpark bot eine prächtige Kulisse für das Sommerfest des MGV Liederkranz Horstmar. Nino Schlees (Mitte) setzte sich beim Torwandschießen durch. Auf dem zweiten Platz folgte Sophie Stanitzok, und den dritten Platz errang Lennart Lippen (kleines Foto).

Horstmar - Eine erfolgreiche Premiere erlebten die Besucher des Sommerfestes des MGV Liederkranz Horstmar. Dieses fand wie üblich zum Ende der Sommerferien statt. Mit dem Familien- und Generationenpark am St.-Gertrudis-Haus hatte sich der Männerchor für einen neuen Standort entschieden, der bei den Gästen gut an kam. mehr...


Mi., 12.08.2015

Glückwunsch Vivat für Elisabeth Schmöller

Der

Horstmar-Leer - Ihren 90. Geburtstag feierte am Mittwoch Elisabeth Schmöller, geborene Eissing, in ihrer Wohnung in Haltern 15. Dorthin kamen zahlreiche Gäste, die der Jubilarin ihre besten Wünsche überbringen wollten. Von Franz Neugebauer mehr...


Mi., 12.08.2015

Ritterfest an der Erlöserkirche Gastgeber wagen einen Zeitsprung ins Mittelalter

Die Planungsrunde der evangelischen Kirchengemeinde in Horstmar hat die letzten Vorbereitungen für das Ritterfest am 22. August getroffen.  

Horstmar - Dazu lädt die evangelische Kirchengemeinde Horstmar am 22. August (Samstag) an die Hagenstiege ein. Dort erwartet die Besucher ein alternatives Programm. So haben sich die Verantwortlichen dafür entschieden, das Gemeindefest dieses Mal als Ritterfest zu feiern. Von Anton Janßen mehr...


Mi., 12.08.2015

Ungewöhnliche Aktion Welcher Riese hat hier gepicknickt?

Die Horstmarer Künstlern Marlies Döking mit einigen ihrer Projekte, die sie mit ihrem Leerer Kollegen Andreas Laugesen aus Leer geschaffen und entlang der„RadBahn“ verteilt hat.

Horstmar - Da staunt das Auge: Welcher Riese hat hier Picknick gehalten? Zwei überdimensionale Spiegeleier – leuchtend weiß und dottergelb – liegen im Gras am Wegesrand. Griffbereit lehnt ein mannshohes Besteck am Baum daneben. Beinahe 14 Tage rätselten Radfahrer, Jogger und Anwohner über die drei geheimnisvollen Arrangements an der „RadBahn“ zwischen Horstmar und Dumte. Von Sabine Sitte mehr...


Mo., 10.08.2015

Vivat, vivat Glückwünsche für Maria Volkmer

Enkel Uwe (l.), Schwiegertochter Traudel (2.v.r.) und Sohn Peter (r.) sowie der Bürgermeisterstellvertreter Ludger Hummert gehörten zu den ersten Gratulanten bei Maria Volkmer.

Horstmar - Ihr 90. Lebensjahr vollendete jetzt Maria Volkmer, geborene Probst. Der runde Geburtstag war für den stellvertretenden Bürgermeister, Ludger Hummert, Grund genug, im Namen der Bürger der Burgmannsstadt zu gratulieren. Er hatte neben einem Blumenstrauß auch einen Einkaufsgutschein mitgebracht. Von Franz Neugebauer mehr...


Mo., 10.08.2015

Nachwuchs in Leer feiert Schützenfest Inga und Nils regieren in Leer-Ostendorf

Nils Löbbering und Inka König regieren den Nachwuchs in Ostendorf.

Horstmar-Leer - Dabei setzten sich Nils Löbbering und Inka König durch. Die beiden lösten Simon Hinkers und Jenna König ab. Knapp eine Stunde und 130 Würfe brauchten die erfolgreichen Teilnehmer mit ihren Wurfgeschossen, um den Vogel von der Stange zu holen. Von Franz Neugebauer mehr...


Mo., 10.08.2015

Kinderkleiderbasar in Horstmar „Basar rund ums Kind“

Horstmar - Am 19. September öffnen sich wieder die Türen des Kinderlandes in Horstmar. mehr...


Fr., 07.08.2015

Josef Huesmann nimmt Abschied Ein „kämpferisches Engagement“

Burkhard Baumann (r.) überreichte ein Paket mit Ergänzungen zur Fahrradausstattung an den leidenschaftlichen Radler Huesmann. Doris Pech überbrachte die Grußworte der Mitarbeitervertretung (kleines Bild).

Horstmar - Fast 20 Jahre lang hat der 63-Jährige die Geschicke des St.-Gertrudis-Hauses Von Rainer Nix mehr...


Fr., 07.08.2015

Einladung zum Sommernachtspicknick Horstmar feiert den Sommer

Beim Sommernachtspicknick am 15. August (Samstag) in Horstmar können sich die Besucher kulinarisch verwöhnen lassen. Dazu lädt der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ auf die Picknickmeile ein.

Horstmar - Zu dieser Premieren-Veranstaltung lädt der Stadtmarketingverin Horstmar am 15. August ein. „Das Interesse an dieser Premiere ist groß. Wir erwarten, dass über 500 Besucher an den Tischen inmitten der Natur Platz nehmen“, freuen sich die Veranstalter. Die Picknickmeile beginnt ein Stück hinter dem Schlosstor und wird sich mehr als 200 Meter auf der illuminierten Allee Richtung Herrenholz erstrecken mehr...


Mi., 05.08.2015

Höhen und Tiefen „Zurzeit ist die Nachfrage riesig“

Fast 20 Jahre hat Josef Huesmann das St.-Gertrudis-Haus in Horstmar geleitet. Am heutigen Donnerstag wird der 63-Jährige in den Ruhestand verabschiedet. Der Heimleiter und Quartiersmanager blickt in einem Gespräch mit dieser Zeitung auf bewegte Jahre zurück.

Horstmar - Diese hat Josef Huesmann erlebt, der fast 20 Jahre lang das St.-Gertrudis-Haus in Horstmar geleitet hat. Dabei stand für den 63-jährigen gebürtigen Borghorster stets der Mensch im Mittelpunkt. Ihm kam es stets auf zufriedene Mitarbeiter und Bewohner an. Heute wird er in den Ruhestand verabschiedet. Von Sabine Niestert mehr...


Fr., 07.08.2015

Gläubige aus Leer unterwegs Pfarrei plant eine Gemeindewallfahrt zur 1125-Jahrfeier

Die Kirche in Leer ist den Heiligen Cosmas und Damian geweiht.  

Horstmar-Leer - Anlässlich der 1125-Jahrfeier des Dorfes Leer plant die Pfarrei St. Gertrudis am Patronatsfest der Ss. Cosmas- und Damian-Kirche in Leer eine Gemeindewallfahrt nach Essen-Werden. Dort liegen die geschichtlichen Wurzeln des Dorfes. Vor 1125 Jahren wurde Leer erstmals im sogenannten Urbar, dem ältesten Güter- und Abgabeverzeichnis der Benediktiner- Abtei Werden an der Ruhr genannt. Von Franz Neugebauer mehr...


Di., 04.08.2015

Aufruf an die Bürger Stadt Horstmar sucht Wahlhelfer

Horstmar - Die Stadtverwaltung Horstmar sucht für die bevorstehende Landratswahl am 13. September (Sonntag) Bürger, die sich an diesem Tag und/oder am eventuell erforderlich werdenden Stichwahltag am 27. September (Sonntag) in einem Wahllokal als Mitglied in einem Wahlvorstand zur Verfügung stellen. mehr...


Di., 04.08.2015

Beliebt „Wie eine große Familie. . .“

Gerne schließen sich Menschen aus Metelen, Leer, Laer, Emsdetten und Horstmar den Fahrten von Dieter Sandkühler an.

Horstmar - Das sind die Fahrten mit Dieter Sandkühler, die dieser bereits zum 41. mal organisiert hat. In diesem Jahr ging die Fahrt mit Freunden und Bekannten aus Metelen, Leer, Laer, Emsdetten und Horstmar nach Mellau im Bregenzer Wald. Zu den Teilnehmern gehörten auch drei Musiker, die für gute Stimmung sorgten. Von Franz Neugebauer mehr...


Mo., 03.08.2015

Spannender Nachmittag Kinder üben sich als Feuerwehrleute

Die Feuerwehrmänner zeigten den Mädchen und Jungen unter anderem auch, wie ein Schlauch abgerollt wird, um mit diesem eine Leitung zu legen.

Horstmar - Den bot die Freiwillige Feuerwehr Horstmar den Kindern, die im Rahmen einer Aktion des städtischen Ferienprogramms zum Feuerwehrgerätehaus gekommen waren. Dabei erfuhren die Mädchen und Jungen einiges über die Arbeit der Brandschützer. Von Franz Neugebauer mehr...


So., 02.08.2015

Wolfgang Schürmann regiert Höhepunkt ist das Schützenfest

Tolle Stimmung herrschte beim Schützenfest der Fraggles.

Horstmar-Leer - MIt ihm hat der Stammtisch die Fraggles einen neuen Schützenkönig. Dieses Von Franz Neugebauer mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter