Fr., 17.10.2014

Im schnellen Netz unterwegs „Glücksfall für die Burgmannsstadt“

Ein denkwürdiger Augenblick für (v.l.) Bürgermeister Robert Wenking, Mirko Tanjsek (Deutsche Glasfaser), die Eheleute Heinz und Helga Ecken, Roland Rodriguez (Ardent Consulting) und Ingmar Ebhardt (WEST) : Das Abschluss.gerät ist installiert und es geht mit Lichtgeschwindigkeit durchs Internet.

Horstmar - Der erste Glasfaseranschluss in der Burgmannsstadt ist online. Im Haus von Dieter und Helga Encken an der Stadtsteige 10 wurde jetzt das Abschlussgerät aktiviert und der erste Horstmarer kann mit Lichtgeschwindigkeit durchs Internet surfen. Von Franz Neugebauer mehr...

Do., 16.10.2014

Mann des Ausgleichs verabschiedet „Das hast Du gut gemacht“

Im Beisein des stellvertretenden Schiedsmanns Norbert Hüsing (l.) und Ordnungsamtsleiter Heinz Lölfing (2.v.l.) dankte Bürgermeister Robert Wenking (r.) dem scheidenden Schiedsmann Heinrich Schwering für seinen Einsatz.

Horstmar - Sieben Jahre lang war Heinrich Schwering für die Stadt Horstmar als Schiedsmann tätig. In dieser Zeit hat er so manchen Streit schlichten können, in dem er die Streithähne an einen Tisch holte. Während einer Feierstunde dankte ihm der Bürgermeister. Von Franz Neugebauer mehr...


Di., 14.10.2014

Konzertgenuss in der Erlöserkirche Auf höchstem künstlerischen Niveau

Evgeni Finkenstein, der von der Fachpresse als „Horowitz der Gitarre“ bezeichnet wird, verwöhnte  in der Horstmarer Erlöserkirche die Konzertbesucher.

Horstmar - Diesen bot der international renommierten Virtuose Prof. Evgeni Finkenstein Von Axel Engels mehr...


Di., 14.10.2014

Blutspenden in Leer Typisierung

Horstmar-Leer - Dazu lädt das Deutsche Rote Kreuz am kommenden Dienstag (21. Oktober) mehr...


Di., 14.10.2014

Etwas andere Herbstwanderung Weniger gewandert

Norbert Wiechers (l.) führte die Horstmarer Heimatfreunde durch seinen Betrieb, der kürzlich durch eine zweite Halle erweitert wurde.

Horstmar - So bekamen die Horstmarer Heimatfreunde ganz unverhofft eine Führung durch die Firma von Nobert Wiechers, der die Wanderer durch seinen Betrieb führte und ihnen dabei erklärte, wie dieser entstanden ist. Von Anton Janßen mehr...


Di., 14.10.2014

Jubiläum wirft seine Schatten voraus Bilder fürs Fotobuch gesucht

Horstmar - So sucht die Bruderschaft St. Katharina Horstmar Fotos fürs Festbuch, das zum Von Iris Bergmann mehr...


Di., 14.10.2014

„Runder Tisch Horstmar“ Marschroute für 2015

Unter der Leitung von Pfarrerin Katrin Ring (7.v.l.) und Pfarrer Holger Erdmann (5.v.r.)  fand der „Runde Tisch Horstmar“ der evangelischen Kirchengemeinde in den Gemeinderäumen der Erlöserkirche satt.

Horstmar - Um die Neugestaltung des Eingangsbereichs der Erlöserkirche, Terminabsprachen für 2015 und die nächsten Aktivitäten ging es während des „Runden Tisch Horstmar“ der evangelischen Kirchengemeinde. Dieser fand unter Regie von Pfarrer Holger Erdmann und Pfarrerin Katrin Ring statt. Auch die nächste Adventsfeier war Thema. Von Anton Janßen mehr...


Di., 14.10.2014

Senioren beenden Radfahrsaison Radler fahren 668 Kilometer

Gemütlich ging es beim Saisonabschluss der Fahrradtouren der Senioren der Fachschaft Leichtathletik des TuS Germania Horstmar zu.

Horstmar - In dieser haben sie insgesamt 668 Kilometer zurückgelegt. Allerdings mussten Von Anton Janßen mehr...


So., 12.10.2014

Landvolk feiert gemeinsam Menschen haben viele Gründe zum Danken

Schon seit 40 Jahren gibt es beim Landvolk den Brauch des Erntedreschens. Auch das gehört zum Ritual: Magret Tenkmann schenkt Bernhard Flliß ein (kleines Bild).

Horstmar/Leer - Seit 40 Jahren gibt es das Erntekranz­dreschen vor Ort. Dazu trafen sich am Samstagabend das Landvolk von Horstmar und Leer in der Firmenhalle von Norbert Wiechers. Zunächst hatten die Landfrauen, die landwirtschaftliche Ortsvereine und die KLJB einen Gottesdienst gefeiert. Von Franz Neugebauer mehr...


Fr., 10.10.2014

Jägertag erfolgreich Geglückte Premiere für Jägertag

Zogen eine positive Bilanz für den ersten Jägertag in Horstmar: Helmut Ruhoff von der Bruderschaft St. Katharina (l.), Heinrich Wenning vom Hegering Horstmar-Leer (2.v.l.) und Ralf Arning (r.) vom Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“, die Sieger

Horstmar-Leer - Eine positive Bilanz zogen jetzt die Macher der Premieren-Veranstaltung, zu der am 21. September rund 1500 Besucher zum Vereinshaus der Katharinen gekommen waren. In dessen Rahmen wurde auch ein Preisschießen im Kleinkaliber angeboten, dessen Sieger jetzt geehrt wurden. Von Franz Neugebauer mehr...


Sa., 11.10.2014

„Hier kauf ich ein“ Voller Optimismus ins zweite Jahr

Mit diesem schlagkräftigen Team voller Optimismus geht der Dorfladen in Leer in sein zweites Geschäftsjahr. Die Handhaltung der Frauen passt dazu ganz gut, vor allem der hoch gereckte Daumen von Margret Ksoll, die seit Beginn das Geschäft leitet.

HorstmaR-Leer - Dorfladen in Leer feiert erfolgreich seinen ersten Geburtstag. Von Sabine Niestert mehr...


Mi., 08.10.2014

Genuss für Theaterfreunde Drunter und drüber vor der Hochzeit

Die Laienspieler der Gesellschaft Concordia setzt bei ihrem neuesten plattdeutschen Stück auf bewährte Kräfte und neue Talente. Auf dem Bild fehlt Kilian Becks.  

Horstmar - Drunter und drüber geht es beim neuesten plattdeutschen Stück „Hochtied up´en Hoff“, das die Laienspielschar der Concorden unter der Regie von Karl Frenking zurzeit einstudiert. Dieses führen die Akteure im November insgesamt vier Mal im Vereinsheim der Bruderschaft St. Katharina auf. Bis dahin heißt es üben, üben, üben. Von Anton Janßen mehr...


Di., 07.10.2014

Konzert in der Horstmarer Pfarrkirche „Get all excited“

In 2013 hat der Chor die „Carmina Burana“ von Carl Orff einstudiert.

Horstmar - Dort tritt am 19. Oktober (Sonntag) um 17 Uhr der Chor „Gospel Invitation“ aus Moers am Niederrhein in großer Besetzung und mit umfangreichem Programm auf. Karten sind im Vorverkauf im Textilgeschäft Wüller und in den Pfarrbüros für neun Euro erhältlich. mehr...


Di., 07.10.2014

Gemeinsam unterwegs Kirchenchor genießt das Sauerland

Die Mitglieder des Kirchenchor St. Gertrudis genossen ihre Jahresfahrt mit Partnern.

Horstmar - Ihre Jahresfahrt haben die Mitglieder des Kirchenchores St. Gertrudis mit ihren Partnern genossen. Dabei ging es ins Sauerland, wo die Gruppe eine mehr...


Mo., 06.10.2014

Generationen kommen zusammen Jung und Alt begegnen sich

Alltagssituationen als interaktives Mitspieltheater: Die Jugendliche stellen eine Szene im Bus nach, bei der die jüngere Generation zunächst wenig Rücksicht auf die älteren Fahrgäste nimmt.

Horstmar/Schöppingen - „Alt tritt Jung“ lautete das Motto eines Projektes, dass einige Verbundschüler mit den Bewohnern des Antoniushauses zusammenführte. Dabei erfuhren die jugendlichen Besucher von den Problemen und Sorgen der älteren Menschen. Von Susanne Menzel mehr...


So., 05.10.2014

Oktoberfest in Leer Kein Durchkommen

In Dirndln zum Oktoberfest nach Leer – das war für dieses Quintett selbstverständlich.

Horstmar-Leer - Dichtes Gedränge, Frauen und Dirndln und Männer in Lederhose. Das Oktoberfest – ausgerichtet von den Schützenvereinen Leer-Dorf und Leer-Ostendorf – war eine riesige Gaudi. Von Dieter Klein mehr...


Di., 30.09.2014

Giro durchquert Laer und Horstmar Vorsicht Rennräder!

Um 9.52 Uhr werden die ersten Rennradfahrer am Freitag (3. Oktober) Horstmar durchqueren.  

Horstmar/Laer - „Frag mir Löcher in den Bauch“ steht auf den T-Shirts, die von 41 Personen aus Horstmar und 26 aus Laer getragen werden. Es sind die Helfer beim Sparkassen Münsterland-Giro, der am Freitag (3. Oktober) beide Orte durchqueren wird. Von Franz Neugebauer mehr...


Di., 30.09.2014

Aktionen und Angebote Dorfladen feiert Geburtstag

Horstmar - Vor einem Jahr wurde der Dorfladen eröffnet. as einjährige Bestehen soll am heutigen Mittwoch (1. Oktober) mit zahlreichen Sonderangeboten gefeiert werden. Von Franz Neugebauer mehr...


Mo., 29.09.2014

300 Besucher bei Konzert Rock im Klostergarten

Im Rahmen der Städtepartnerschaft besuchte der Chor, die „Ijsselzangers“ aus der niederländischen Partnergemeinde Zutphen, am Wochenende den Kirchenchor von Ss. Cosmas und Damian. Die beiden Chöre und die ebenfalls mitwirkende Leerer „Blick-Bänd“ erhielten nach dem zweistündigen Auftritt im Klostergarten von Haus Loreto stehenden Applaus.

Horstmar - Mehr als 300 Musikliebhaber waren der Einladung des Kirchenchores von Ss. Cosmas und Damian zu einem Konzert unter freiem Himmel im Klostergarten von Haus Loreto gefolgt. Der befreundete Männerchor, die „Ijsselzangers“ aus der niederländischen Partnergemeinde Zutphen, war angereist. Die Leersche „Blick-Bänd“ trat zum ersten Mal bei einem öffentlichen Konzert auf. Von Franz Neugebauer mehr...


So., 28.09.2014

Eigenwilliges Projekt von Jan-Philip Scheibe und Swaantje Güntzel Kunst ist es trotzdem

Kunst macht Arbeit: Jan-Philip Scheibe und Swaantje Güntzel bei Teil zwei ihrer Performance: Die Bucheckern werden zu Öl gemahlen.

Horstmar - Ein Schweißtropfen sucht sich den Weg die Nase herunter und – plumps – tropft in den Trichter. Dort rascheln leicht angetrocknete Bucheckern über dem Mahlwerk der kleinen Handmühle. Jan-Philip müht sich redlich an der kleinen Handkurbel, muss aber immer wieder innehalten, um die Flamme unter der Mühle anzuzünden. Obwohl ihm die Anstrengung ins Gesicht geschrieben steht, der Künstler muss lachen. mehr...


So., 28.09.2014

Ausbildungsmessen-Bilanz: „Wir wollen das Format ausbauen“

Rückblickend gab es von den Politikern noch einmal viel Lob für die Ausbildungsmesse im vergangenen Mai. Allerdings gibt es für die nächste Veranstaltung einige Verbesserungsvorschläge. 

Horstmar - Durchweg gute Noten gaben die Veranstalter der Ausbildungsmesse in Horstmar, die am 11. Mai in den Verkaufsräumen der Firma Coppenrath an der Bahnhofstraße stattgefunden hat. Wie mehr...


Mo., 22.09.2014

Erster Jägertag in Horstmar Wildschweinjagd im Kino

Hunde durften beim ersten Jägertag in Horstmar selbstverständlich nicht fehlen. Außerdem gab es Vorträge, Präsentationen und einiges zum Ausprobieren.

horstmar - Beim Horstmarer Jägertag konnten sowohl Jagd-Neulinge als auch erfahrene Jäger sich über das Jagdwesen informieren und austauschen. Der Jägertag wurde zum ersten Mal in Gemeinschaftsarbeit vom Hegering Horstmar-Leer, der Schützenbruderschaft St. Katharina und dem Stadtmarketingverein „Horstmar erleben“ organisiert. Mit der Sonne kamen auch die Besucherscharen am frühen Nachmittag. Von Alicia Jordan mehr...


So., 21.09.2014

Kirmes im Zeichen von Weiß-Blau Gaudi ist ausverkauft

Highlight der Holthausener Kirmes ist der Twister, der neben den anderen Fahrgeschäften erstmalig in der Dorfmitte aufgebaut wird.  

Laer-Holthausen - Die beiden Musiker Hans-Ralf Waterkamp und Wollo Seidel, werden das Rahmenprogramm der Kirmes eröffnen. Am kommenden Freitag (26. September) ab 20.30 Uhr gibt es in der Holthausener Dorfmitte, Klassiker der Rockgeschichte. Das „Kleine Abendkonzert“ kostet keinen Eintritt, es wird lediglich um eine Spende für die Musik gebeten, getreu dem Motto: „Zahl soviel Du willst!“ mehr...


Mi., 17.09.2014

Gertrud Büscher-Eilert wäre am nächsten Montag 100 Jahre alt geworden Leben und Glauben auf dem Land

Am kommenden Montag wäre Gertrud Büscher-Eilert 100 Jahren alt geworden.  

horstmar - Am 22. September wäre die weit über die Grenzen von Horstmar hinaus bekannte Künstlerin Gertrud Büscher-Eilert 100 Jahre alt geworden. An ihr Lebenswerk soll deshalb erinnert werden, auch wenn so manches Werk von ihr ständig und vor allem zur Weihnachtszeit in vielen Kirchen Krippen der Künstlerin zu sehen sind. Von Anton Janßen mehr...


So., 14.09.2014

Tag des offenen Denkmals Stadtgeschichte hautnah erleben

Auch an der Pfarrkirche St. Gertrudis im Horstmarer Zentrum erfuhren die Gäste Wissenswertes – vorgetragen von Anton Janßen.

Horstmar/Leer - Wallanlagen, alte Bäume, Höfe und Mühlen gab es unter anderem im Rahmen des Denkmaltags zu sehen. Zahlreiche Bürger freuten sich über die Führungen und tourten durch die Stadt. Von Daniela Leveling mehr...


1 - 25 von 236 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter