Mi., 27.03.2013

Fleißige Arbeiter Glanz für die Fahrradwege

Die Horstmarer Heimatfreunde Heinz Schütte (l.) und Berni Kölking beim Reinigen der Hektometersteine.

Die Horstmarer Heimatfreunde Heinz Schütte (l.) und Berni Kölking beim Reinigen der Hektometersteine. Foto: aja

Horstmar - 

Die Horstmarer Heimatfreunde, Berni Kölking und Heinz Schütte kümmern sich nicht nur um die Fahrradtouren, sondern auch um die Optik der Strecken.

Von Anton Janßen

Nicht nur Fahrradtouren organisieren die Horstmarer Heimatfreunde, Berni Kölking und Heinz Schütte , sondern sie kümmern sich auch um die Strecken. So konnte Laurenz Wiggelinghoff die beiden Männer schnell aktivieren, sich um die so genannten Hektometersteine, die im Abstand von 100 Metern an einer jeden Bahnstrecke und teilweise auch an der „RadBahn“ von Rheine nach Billerbeck-Lutum stehen, zu kümmern.

Auf dem rund 5,5 Kilometer langen Bahntrassenstück im Bereich Horstmar standen insgesamt 56 Hektometersteine. Alle Standorte hat Laurenz Wiggelinghoff mit seinen Bahntrassenradwegfreunden Matthias Eschmann und Richard Raue im vergangenen Sommer erfasst. 18 Steine sind bereits aufgestellt worden. 20 weitere Steine hat Wiggelinghoff, wenn auch zum Teil zerbrochen, gefunden und an 18 Standorten konnte er auch Reste von einem Stein finden. Markiert hat er diese Standorte aber auch, damit beim Nacharbeiten vielleicht mit einer Baggerschaufel intensiver und tiefer gesucht werden kann.

Trotz der eisigen Temperaturen und des kalten Windes haben Berni Kölking und Heinz Schütte jetzt die vorhandenen Steine zwischen dem ehemaligem Horstmarer Bahnhof und der Landstraße von Burgsteinfurt nach Laer mit einem Hochdruckreiniger mit klarem Wasser gereinigt. Dazu haben die fleißigen Arbeiter extra auf einem Anhänger zusätzlich zum Wassertank einen Hochdruckreiniger und einen Stromgenerator aufgebaut und sind damit von Stein zu Stein gefahren. In einer nächsten Aktion sollen die Steine dann wieder frische Farbe bekommen und an den fehlenden Standorten sollen neue mit entsprechender Beschriftung aufgestellt werden. Die Standorte hat Laurenz Wiggelinghoff bereits während seiner „Suchaktion“ markiert. Vielleicht findet man unter dem Schotter auch noch den einen oder anderen Stein.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1579702?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F171%2F1782123%2F1782133%2F