Di., 19.01.2016

Gute Resonanz „Bürgertreff“ findet viel Anklang

Horstmar - 

Der erste „Bürgertreff“ für die Flüchtlinge und Lotsen aus Horstmar und Leer im Borchorster Hof war gut besucht. So nutzten viele Besucher die Möglichkeit zur Begegnung und Austausch. Unter den Gästen weilte auch Bürgermeister Robert Wenking. Der nächste Treff findet am 21. Januar (Donnerstag) im Leerer Pfarrheim statt.

Von Sabine Niestert

Gute Resonanz fand der „Bürgertreff“ in Horstmar, zu dem die Flüchtlinge und Lotsen, aber auch andere Interessierte in den Borchorster Hof eingeladen worden waren. Unter den Gästen weilte auch Bürgermeister Robert Wenking, der einige Fragen bezüglich des Sprachunterrichtes und anderer Themen beantworten konnte.

Die Gastgeber zeigten sich zufrieden mit dem Verlauf des Abends, bedauerten allerdings, dass nicht mehr Bürger die Möglichkeit genutzt hatten, mit den Flüchtlingen ins Gespräch zu kommen. So sind die Bürgertreffs, die im wöchentlichen Wechsel in Horstmar und Leer stattfinden sollen, als Plattform des Austauschs zwischen der Bevölkerung und den Migranten gedacht.

Der nächste Treff findet am 21. Januar (Donnerstag) im Leerer Pfarrheim statt.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3747182?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F171%2F