Anzeige

Sa., 01.10.2016

Roland Wilmes leitet den Bezirksdienst bei der Polizeiwache Ibbenbüren Neuer Chef für die Dorfsheriffs

Begrüßte Bezirksdienstleiter Roland Wilmes (links) in seinem neuen Amt: Wachleiter Norbert Gedicke.

Westerkappeln/Tecklenburger Land - Er ist bereits seit zwei Wochen im Dienst, jetzt wurde er in Westerkappeln offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt: Roland Wilmes ist der neue Leiter des Bezirksdienstes bei der Polizeiwache Ibbenbüren und damit der Chef der hiesigen „Dorfsheriffs“. Von Katja Niemeyer mehr...

Do., 29.09.2016

Der Arbeitsmarkt im September Flüchtlinge kommen in der Statistik an

Weniger Betrieb herrscht auf den Fluren dre Arbeitsagentur. Die Zahl der Arbeitslosen ist wieder rückläufig.

Tecklenburger Land - Der Sommer ist vorbei. Schade für alle Freiluft-Fans, aber im Moment gut für den Arbeitsmarkt. Die Zahl der Erwerbslosen ist im September nach der saisontypischen Zunahme in den Vormonaten wieder gesunken. Allerdings kommen in der Statistik zunehmend die Flüchtlinge an. Von Frank Klausmeyer mehr...


Di., 27.09.2016

Bewährungsstrafe Fast 100.000 Euro bei Westerkappelner Firma unterschlagen

Kleingeld macht auch Mist: Ein 41-Jähriger hat bei einem Westerkappelner Automatenaufsteller fast 100 000 Euro in zweieinhalb Jahren unterschlagen.

Westerkappeln/Ibbenbüren - Auf der Anklagebank sitzt ein ziemlich unscheinbarer Typ, dem das alles mittlerweile leid tut. Zweieinhalb Jahre hat er in Saus und Braus gelebt – aber auf Kosten seines Arbeitgebers.  Von Frank Klausmeyer mehr...


Do., 22.09.2016

Wiedergründung einer Stalking-Selbsthilfegruppe für das Tecklenburger Land Immer noch ein Tabu-Thema

Stalker meist sind es Männer – können den Opfern das Leben zur Hölle machen.

Tecklenburger land - Ein Jahr gab es sie nicht mehr, jetzt wurde sie wiedergegründet: die Selbsthilfegruppe für Stalking-Betroffene im Tecklenburger Band. Bis zu sechs Frauen treffen sich derzeit in dieser Gruppe, um einander Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten. Von Cornelia Ruholl mehr...


Di., 20.09.2016

Jahresbericht der Sucht- und Drogenberatung des Caritasverbandes Alkohol bleibt ein Problem

Alkoholsucht  ist nach wie vor ein großes Problem. Oft sind Männer betroffen, allerdings nimmt die Zahl der alkoholkranken Frauen zu, weiß die Sucht- und Beratungsstelle.

Tecklenburger Land - Alkoholsucht stellt nach wie vor mit großem Abstand den Schwerpunkt der Arbeit der Sucht- und Drogenberatung des Caritasverbandes Tecklenburger Land dar. Das geht aus dem Jahresbericht 2015 hervor. Von Sabine Plake mehr...


Di., 20.09.2016

Stadtwerke Tecklenburger Land Pachtmodell vor Infoabend zum Strom aus der Sonne

 

Tecklenburger Land - Wer eigenen Sonnenstrom nutzen möchte, bisher aber die Investition in eine Solaranlage gescheut hat, dem empfehlen die Stadtwerke Tecklenburger Land, sich am Mittwoch, 21. September, um 19 Uhr im Rathaus in Ibbenbüren einfinden. mehr...


Mo., 19.09.2016

Zwei Jugendliche ertrunken Polizei: Frage nach Unfallfahrer noch ungeklärt

Zwei Jugendliche ertrunken : Polizei: Frage nach Unfallfahrer noch ungeklärt

Ibbenbüren - Blumen, Kerzen, erschütterte Menschen – einen Tag nach dem schrecklichen Unfall im Hafen von Dörenthe, bei dem zwei Jugendliche ums Leben gekommen waren, wurde die große Trauer um die beiden Opfer an der Unfallstelle deutlich sichtbar.  Von Henning Meyer-Veer mehr...


Sa., 17.09.2016

Suche nach Fachkräften intensiviert Finanzamt wird immer jünger

Ausbildungsleiterin Birgit Temming (Mitte)  mit den Auszubildenden Vera Langemeyer und Dennis Kenning im Finanzamt Ibbenbüren.

Tecklenburger Land - Das Finanzamt Ibbenbüren setzt auf den Nachwuchs. Das hat Michael Spielmann, Vorsteher der auch für Westerkappeln und Loitte zuständigen Behörde, in einem Gespräch deutlich gemacht. Die Tendenz: Das Finanzamt wird immer jünger, derzeit sind fast ein Viertel der Belegschaft unter 30 Jahre. Von Claus Kossag mehr...


Fr., 09.09.2016

Passantenzählung in der Ibbenbürener Innenstadt „Insgesamt nicht schlecht“

Der zweite Zähl-Standort in Ibbenbüren war in der Großen Straße auf Höhe des C&A-Geschäftes.

Ibbenbüren - Die Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen hat an zwei Tagen die Zahl der Passanten in der Innenstadt gezählt. Das Ergebnis: Die Zahlen sind solide, aber nicht wirklich berauschend. Von Peter Henrichmann mehr...


Di., 06.09.2016

Tödlicher Unfall auf der A 30 Mann aus Lotte tödlich verunglückt

Der Fahrer des Wagens wurde aus dem Auto geschleudert und verstarb noch an der Unfallstelle. Das Auto brannte nach dem Aufprall im Motorraum, die Flammen konnten jedoch schnell gelöscht werden.

Ibbenbüren/Lotte - Montagnacht ist ein 48-jähriger Mann aus Lotter bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 30 bei Ibbenbüren tödlich verunglückt. Von Stephan Beermann mehr...


Mi., 31.08.2016

225 Schausteller von Freitag bis Montag in der Ibbenbürener Innenstadt Alles bereit für die zweitgrößte Stadtkirmes

Nachts verbreitet die Kirmes mit ihren Lichtern besondere Stimmung.

Ibbenbüren - Sie gilt in der Schaustellerbranche als fünftgrößte Innenstadtkirmes Deutschlands, in NRW rangiert sie nach Soest auf Rang zwei: Die Ibbenbürener Großkirmes, die von Freitag bis Montag wieder die Stadt prägt, trägt somit das „groß“ im Namen zurecht. Aus mehr als 600 Bewerbungen wurden für dieses Jahr 225 ausgewählt. mehr...


Mi., 31.08.2016

Ibbenbüren Modellregion für neuen Pass

Diese Situation von Schlaganfallpatienten soll durch den Hilfsmittelpass verbessert werden. Denn über den Pass können sich der Arzt oder der Therapeut sehr schnell einen Überblick über die Behandlung verschaffen. Jeder Einzelne könne auch Vorschläge zur Therapie machen. mehr...


Mi., 31.08.2016

Ibbenbüren Stalking ist immer noch Tabu-Thema

Ein Jahr gab es sie nicht mehr, jetzt wurde sie wiedergegründet: die Selbsthilfegruppe für Stalking-Betroffene in Ibbenbüren. Bis zu sechs Frauen treffen sich derzeit in dieser Gruppe, um einander Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten. mehr...


Mi., 31.08.2016

Ibbenbüren Stalking ist immer noch ein Tabu-Thema

Ein Jahr gab es sie nicht mehr, jetzt wurde sie wiedergegründet: die Selbsthilfegruppe für Stalking-Betroffene in Ibbenbüren. Bis zu sechs Frauen treffen sich derzeit in dieser Gruppe, um einander Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten. mehr...


Mi., 31.08.2016

Ibbenbüren Brückenbauarbeiten an der Rheiner Straße

Bauarbeiten an der Brücke über den Mittellandkanal sorgen derzeit für eine einspurige Verkehrsführung auf der Rheiner Straße (Hafen Uffeln). Im Auftrag des Wasser- und Schifffahrtsamtes Minden (WSA) wird die Brücke saniert. mehr...


Mi., 31.08.2016

Ibbenbüren „Das war’s. Ich habe fertig.“

Mit einem Großen Zapfenstreich ist am Dienstagabend der frühere Kreisbrandmeister Reinhard Meyer verabschiedet worden. Rund 600 geladene Gäste waren dazu zur Ibbenbürener Feuer- und Rettungswache gekommen, wo sie einen bewegenden Abend miterlebten. mehr...


Mi., 31.08.2016

Arbeitslosigkeit im Tecklenburger Land leicht gestiegen Sommer hinterlässt seine Spuren

 

Tecklenburger Land - Die Arbeitslosigkeit ist im Tecklenburger Land gegenüber Juli leicht gestiegen. Als Ursache benennt die Agentur für Arbeit eine saisontypische Sommerflaute. Von Frank Klausmeyer mehr...


Mi., 31.08.2016

Ibbenbüren Alle neuen Hits in der Tasche mit der App Spotify

Alle neuen Hits in deiner Tasche? Du glaubst, das geht nicht? Falsch gedacht! Die App „Spotify“ macht es nämlich möglich. Die auf Musik basierende App beinhaltet beinahe alle Songs, egal ob alt oder neu, bekannt oder eher unbekannt, Rock oder Pop. mehr...


Mi., 31.08.2016

Ibbenbüren Leichtathletin Samira Attermeyer pulverisiert die Kreisrekorde

Die zwölfjährige Samira Attermeyer ist eines der größten Leichtathletik-Talente, das die DJK Arminia Ibbenbüren in den vergangenen Jahrzehnten herausgebracht hat. Mit einem Satz auf 5,25 Meter katapultierte sie sich in die Rekordbücher. mehr...


Di., 30.08.2016

Ibbenbüren Manuela Lutterbeck und Holger Deinl leiten Anne-Frank-Realschule

Das neue Schuljahr an der städtischen Anne-Frank-Realschule hat mit einer neuen Schulleitung begonnen. Manuela Lutterbeck (42), gebürtige Lengericherin, ist erste Realschul-Konrektorin und kommissarische Schulleiterin, und Holger Deinl (43), gebürtig aus Marl, ist zweiter Realschulkonrektor. mehr...


Di., 30.08.2016

Ibbenbüren Laggenbecker gewinnen Schlammfußballturnier

Ein wahrhaft schmutziges Vergnügen war am Sonntagnachmittag wieder das Schlammfußballturnier der KLJB Ibbenbüren. Acht Teams befreundeter Landjugenden kämpften zum zwölften Mal um den begehrten Wanderpokal der Ibbenbürener Landjugend. mehr...


Di., 30.08.2016

Ibbenbüren Osnabrücker Straße teilweise gesperrt

Die am 25. Juli in Ibbenbüren begonnenen Arbeiten am Gasnetz sorgen derzeit auf der Osnabrücker Straße für Einschränkungen des Verkehrs. Nachdem vor einigen Wochen bereits die rechte Fahrspur bergauf gesperrt war, ist seit Montag nun die Fahrspur bergabwärts gesperrt. mehr...


Di., 30.08.2016

Ibbenbüren Alles bereit für die zweitgrößte Stadtkirmes

Die große Kirmes in der Ibbenbürener Innenstadt wirft ihre Schatten voraus: Seit Dienstag greifen die angekündigten Verkehrssperrungen. Gleiches gilt für die Parkflächen Bachstraße und Weberstraße. Freitag um elf Uhr ist Fassanstich. mehr...


Di., 30.08.2016

Ibbenbüren Das Kriminalkommissariat 13 zeigt den Kollegen die Fersen

Die Polizei im Kreis Steinfurt ist fit. Topfit. Das stellten die Beamten und Angestellten am Dienstag unter Beweis. Tatort war Ibbenbüren. mehr...


Di., 30.08.2016

Ibbenbüren Miele-Center schließt Mittwoch

Vier Jahre am Standort Ibbenbüren – und das Experiment ist gescheitert: Das Miele-Center Sievers in der Bahnhofstraße wird Mittwoch schließen. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Das Wetter in Ibbenbüren

Heute

17°C 10°C

Morgen

16°C 9°C

Übermorgen

17°C 9°C
In Zusammenarbeit mit

WN auf Facebook

Folgen Sie uns auf Twitter