Anzeige

Di., 30.08.2016

Heimatverein Ladbergen Nach dem Event ist vor dem Event

Das von Fritz Lubahn geführte Schuhmacher-Museum besteht sein 20 Jahren. Das wollen die Mitglieder des Heimatvereins Ladbergen zum Anlass nehmen, im Rahmen einer Radtour am 3. Oktober dort einzukehren und ein paar gemütliche Stunden zu verbringen.

Ladbergen - Nach dem spiel ist vor dem Spiel lautet eine alte Fußballer-Weisheit. Die lässt sich auch auf den Heimverein in Ladbergen übertragen. Kaum ist ein „Event“ abgeschlossen, beginnen die Vorbereitungen für die nächsten Veranstaltung. Von Sigmar Teuber mehr...

Mi., 31.08.2016

Golfclub Ladbergen „An der Spitze war es eng“

Die Sieger der Clubmeisterschaften (von links): Günter Schnippe, Anne-Margret Bonnermann, Dirk und Hildegard Dilly, Uwe Piepmeier, Stephan Pröbsting, Jacqueline Müller, Christel Hinterding, Sabine Deters, Geschäftsführer Martin Grotholtmann, Jana Grotholtmann, Werner Pohle, Präsident Hartmut Grotholtmann und Friedrich Freese

Ladbergen - Auf der Golfanlage sind jetzt die Clubmeisterschaften ausgetragen worden. Dabei spielten auch die hochsommerlichen Temperaturen eine besondere Rolle. mehr...


Di., 30.08.2016

Holskenball zieht viele Besucher an Acht Neue für den Heimatverein

Mit einem Ständchen wurden die Gäste beim Holskenball begrüßt. Da schaut auch der Kiepenkerl (rechts) gern zu. Das bunte Programm der Veranstaltung zog am Sonntagnachmittag viele Gäste auf den Hof von Heinz Lagemann.

Ladbergen - Sommer, Sonne und ein gut gelauntes Publikum: So etwas wünscht sich wohl jeder Veranstalter eines Festes. So gesehen ist es wohl Klagen auf hohem Niveau, wenn Heinz Lagemann sagt, dass es beim Hols­kenball auf seinem Hof „fast zu heiß“ gewesen sei. Von Sigmar Teuber mehr...


Mo., 29.08.2016

Die Kraft des Unterbewussten Kann der Geist heilen?

Diskutierten über die Kraft des Geistes (von links): Günther Haug, Alexander Fentker, Werner Suhre und Hermann Kuhlmann gingen der Frage auf den Grund, was Menschen im Extremfall leisten können

Ladbergen - Was kann der Mensch im Extremfall leisten? Kann er sich selbst heilen? Helfen spirituelle Therapien oder homöopathische Behandlungen gegen körperliche Krankheiten? Diesen und weiteren Fragen ging Referent Hermann Kuhlmann aus Ladbergen im Verlauf des ersten Männerfrühstücks der neuen Saison auf den Grund. mehr...


Fr., 26.08.2016

Betreuungsgruppe hofft auf weitere ehrenamtliche Mitarbeiter Wer will helfen?

Wie ein Drahtesel repariert wird, zeigt Detlef Grams in der Fahrradwerkstatt, die im April ihren Betrieb im Jugendzentrum aufgenommen hat.

Ladbergen - Die Flüchtlingsarbeit in Ladbergen läuft gut, meint die Gemeindeverwaltung. Gleichwohl werden noch weitere ehrenamtliche Helfer gesucht. mehr...


Do., 25.08.2016

Landjugend baut Hingucker Ein Mähdrescher aus Stroh

Ein Blickfang ist der Mähdrescher, den rund 20 Mitglieder der Ladberger Landjugend für den Strohpuppen-Wettbewerb zum Tag der Landwirtschaft gebaut haben. Zu sehen ist die riesige Maschine an der Grevener Straße in Höhe des Hofes Barkmann.

Ladbergen - Das Gerät ist nicht zu übersehen. An der Grevener Straße hat die Landjugend einen Mähdrescher aus Stroh gebaut und bewirbt sich damit für den Strohpuppen-Wettbewerb im Rahmen des Tages der Landwirtschaft. Von Sigmar Teuber mehr...


Mi., 24.08.2016

Tennis-Feriencamp des TSV Fröhliches Spiel mit einem kleinen Ball

Ausgebucht war das Tennis-Feriencamp des TSV Ladbergen. Drei Tage lang hatten die Teilnehmer Gelegenheit, die Grundlagen des Spieles zu erlernen und bereits vorhandene Kenntnisse zu vertiefen.

Ladbergen - Ob Anfänger oder schon erfahren: Die Kinder hatten beim Tennis-Feriencamp des TSV viel Freude bei den Spielen mit dem kleinen Ball. mehr...


Mi., 24.08.2016

Erinnerung an die Hitparade Star-Treffen im Seniorenheim

Beim Sommerfest im Seniorenheim ließen die Organisatoren die Hitparade auferstehen. Erwin Brinkmeier brillierte als Peter Kraus und Dieter Thomas Heck.

Ladbergen - Kinder, waren das noch Zeiten. Dieter Thomas Heck moderierte die Hitparade, Gitte Hænning wollte „nen Cowboy als Mann“ und Lale Andersen wartete auf ein Schiff, dass da kommen werde. Längst vorbei? Nein! Beim Sommerfest im Ladberger Seniorenheim gaben sich Stars von gestern ein Stelldichein. Von Sigmar Teuber mehr...


Di., 23.08.2016

Heimatverein lädt zum Ball Sonntag klappern die „Holsken“

Der traditionelle „Holskenball“ des Heimatvereins hat viele Höhepunkte. Die heimlichen Stars der Veranstaltung sind jedoch die Pellkartoffeln aus dem Kuchel, die mit Specksauce und Brathering serviert werden..

Ladbergen - Der „Holskenball“ hat Tradition in Ladbergen. Am 28. August lädt der Heimatverein wieder dazu ein. Dieses Mal gibt es ein paar Neuerungen. Von Sigmar Teuber mehr...


Mo., 22.08.2016

Betonspritze für die Sicherheit Alte Brücke wird aufgepeppt

Kein Durchkommen gibt es für Autofahrer zurzeit auf der Tecklenburger Straße. Die Brücke über die Ladberger Aa wird saniert.

Ladbergen - Für Autofahrer gibt es zurzeit kein Durchkommen. Die Brücke über die Ladberger Aa an der Tecklenburger Straße wird aufgepeppt. Das alte Bauwerk erhält unter anderem eine Betonspritze. Daneben wird später eine neue Brücke für Radfahrer und Fußgänger eingebaut. Von Michael Baar mehr...


So., 21.08.2016

Kirmesvergnügen Rasante Fahrten und Party-Spaß

200 bunte Luftballons stiegen in den Himmel. Bereits bei der Eröffnung war es voll auf der Kirmes.

Ladbergen - Wenn Sommerwetter und Kirmes im Heidedorf zusammentreffen, ist eines garantiert: ein Ortskern mit Trubel, Spaß und jeder Menge Besuchern. So geschehen am Wochenende. Von Anne Reinker mehr...


So., 21.08.2016

Auffahrunfall auf Autobahn 1 Drei Personen bei Unfall verletzt

 

Ladbergen - Vier Fahrzeuge werden am Freitagabend auf der Autobahn 1 in Höhe Ladbergen in einen Auffahrunfall verwickelt. Dabei werden drei Menschen verletzt, zwei von ihnen schwer. Von Michael Baar mehr...


Sa., 20.08.2016

Brombeeren Süße Frucht mit ekligen Stacheln

Reife und noch nicht reife Brombeeren an einem Strauch sind normal. Stefanie Fornfeist rät aber, die Beeren nur dann zu pflücken, wenn man sich zu 100 Prozent sicher sei, dass es Brombeeren – die zu den Rosengewächsen zählen – sind. Es gebe viele andere rote Beeren ähnlichen Aussehens, die der Gesundheit nicht zuträglich oder gar giftig seien.

Ladbergen - Stefanie Fornfeist kennt sich aus, nicht nur mit Brombeeren. Die Kräuterpädagogin weiß nicht nur, wo im Heidedorf die süßesten Früchte wachsen, sondern kennt auch leckere Rezepte und kurzweilige Geschichten. Von Michael Baar mehr...


Fr., 19.08.2016

DRK-Familienzentrum lädt ein 25 Jahre „Die kleinen Strolche“

 

Ladbergen - Vor 25 Jahren sind die ersten Kinder in den damaligen DRK-Kindergarten gekommen. Am 3. September soll das Jubiläum gefeiert werden. mehr...


Fr., 19.08.2016

Auftakt zur Sommerkirmes Zum Auftakt fliegen Luftballons

An der Kette liegen am Donnerstag noch die Fahrzeuge des Autoscooters. Heute ab 17 Uhr stehen sie für rasante Fahrten zur Verfügung.

Ladbergen - Heute um 17 Uhr zeigen die in die Luft steigenden Ballons an, dass die Sommerkirmes begonnen hat. Bis Sonntag drehen sich die Karussells auf dem Kirchplatz und in der Alten Schulstraße. Von Michael Baar mehr...


Do., 18.08.2016

Ausflug des Seniorentreffs Leckerer Kuchen und tolle Hengste

Das Landgestüt in Warendorf war ein Ziel beim Ausflug des Seniorentreffs.

Ladbergen - Begeistert sind die Teilnehmer am Ausflug des Seniorentreffs nach der Besichtigung des NRW-Landgestüts in Warendorf. mehr...


Do., 18.08.2016

Gemeinde verlängert Gas-Konzessionsvertrag Auszeichnung und Ansporn

Den neuen Gas-Konzessionsvertrag unterzeichneten Martin Schnitzler (Geschäftsführer Stadtwerke Lengerich) und Bürgermeister Udo Decker-König (rechts).

Ladbergen - Das alte Vertragswerk läuft in zwei Jahren aus. Jetzt hat die Gemeindeverwaltung die Gastversorgung in Ladbergen bis zum Jahr 2038 gesichert. Der entsprechende Konzessionsvertrag mit den Stadtwerken Lengerich wird verlängert. mehr...


Mi., 17.08.2016

Dorfladen Ladbergen Aus der Region und fair gehandelt

Das Sortiment im Dorfladen ist größer geworden. Jörg und Sabine Sundermann liefern Spezialitäten von Geflügel-Frikassee bis Sülze, alles in handlichen Portionen für Single- oder Zwei-Personen-Haushalte. Darüber freuen sich Ingo Kielmann, Heinz Kemper und Hans-Jürgen Mäscher (von rechts) vom Dorfladen-Team.

Ladbergen - Das Team der Ehrenamtlichen im Dorfladen freut sich: Das Sortiment ist weiter ausgedehnt worden. Angeboten werden ausschließlich regionale und fair gehandelte Produkte. Von Michael Baar mehr...


Mi., 17.08.2016

26 neue Mitarbeiter im LeWe-Bildungszentrum Willkommen im „Zug des Lebens“

26 junge Menschen (hier mit LeWe-Mitarbeitern) haben am Montagmorgen im Berufsbildungsbereich begonnen. Das gut ausgestattete Bildungszentrum „QuBuS“ in Ladbergen bietet viele Möglichkeiten.

Ladbergen - Im Berufsbildungsbereich der Ledder Werkstätten in Ladbergen haben jetzt 26 junge Menschen die ersten Schritte ins Berufsleben gewagt. In den ersten drei Monaten wird geschaut, wo die Stärken der neuen Mitarbeiter liegen. mehr...


Di., 16.08.2016

Ferienfreizeit der evangelischen Kirchengemeinde Ein Gala-Abend in 1000 Metern Höhe

Ferienfreizeit und festliche Kleidung schließen sich nicht aus, wie sich beim Gala-Abend während des Lager der evangelischen Kirchengemeinde herausstellte.

Ladbergen - Das Programm war bunt gemischt, dem Themenbereich Glaube wurde viel Platz eingeräumt. In den Schweizer Alpen fand die Ferienfreizeit der evangelischen Kirchengemeinde statt. mehr...


Mo., 15.08.2016

Seniorentreff lädt ein Aktivitäten halten jung

Der Arbeitskreis des Seniorentreffs zeigt schon mal, was am 2. September präsentiert wird: Fair gehandelte Produkte, selbst Gestricktes und Fahrradtouren gehören zu den Aktivitäten.

Ladbergen - Sie sind bestens gelaunt und voller Vorfreude: Mitglieder des Seniorentreffs bereiten einen „Tag der offenen Tür“ vor. Dann wollen sie zeigen, was sie alles unternehmen und wie kreativ es zugeht. Und natürlich hoffen sie dann auch auf neue Senioren, die Lust haben, mitzumachen bei den Aktivitäten. Von Ruth Jacobus mehr...


Di., 16.08.2016

Ausflug mit Flüchtlingsfamilien Im Naturzoo Rheine gibt es viele Tiere zu bestaunen

 

Ladbergen - Der Naturzoo Rheine war das Ziel eines Ausflugs, das Flüchtlingsfamilien aus Ladbergen zusammen mit mehreren Begleiterinnen und Begleitern angesteuert haben. mehr...


So., 14.08.2016

Rolf Hakmann verlässt Vorstand der Familienstiftung Mann der ersten Stunde

Rolf Hakmann (links) bekam zum Abschied vom Vorstandsvorsitzenden Dr. Heinz Hörster (Mitte) ein Buchgeschenk überreicht. Hakmanns Nachfolger ist Stephan Fiege.

Ladbergen - Die Vorstandssitzung der Familienstiftung stand ganz im Zeichen der Verabschiedung von Rolf Hakmann aus dem Vorstand. Der Pädagoge war ein Mann der ersten Stunde. Die Idee im Jahr 2008, dauerhaft eine Stiftungseinrichtung zur Förderung von Bildungs- und Erziehungsangeboten zu schaffen, hatte ihn sofort begeistert. mehr...


So., 14.08.2016

Zeugen stellen Unfallfahrer Ziemlich stramm Auto gerammt

Ladbergen - Trunkenheitsfahrt mit Folgen: Wie die Polizei berichtetet, befuhr ein 25-jähriger Mann aus Ladbergen in der Nacht zu Samstag gegen 0.40 Uhr die Heidkamp­straße, wo er einen parkenden Pkw rammte. Dieser wurde dadurch auf den angrenzenden Gehweg und gegen eine Grundstückshecke geschoben. mehr...


Fr., 12.08.2016

Paul Laumann hegt und pflegt ein Borgward Coupé Pättkestour mit Isabella

 

Ladbergen. - Wenn andere vom Traumschiff sprechen, dann meinen sie damit jenen Dampfer, der einst im ZDF auf den Weltmeeren kreuzte. Paul Laumanns Traumschiff kreuzt in der Regel nur durchs Münsterland – auf gemütlichen Landstraßen wie dem Max-Klemens-Kanal, mit herrlicher Aussicht auf Wiesen und Felder Von Michael Schwakenberg mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter