Sa., 18.04.2015

Veranstaltungs- und Kulturwoche „Ladbergen brummt“ Im Heidedorf steppt der Bär

Freuen sich über ein volles Programm bei der Veranstaltungs- und Kulturwoche (von links): Ingo Kielmann, Heike Peters und Christiane Dolscheid stellten die Highlights von „Ladbergen brummt“ vor.

Ladbergen - Wenn Heidedörfler im Rudel singen, Freizeitsportler durch den Ort rennen, Enten um die Wette schwimmen und buchstäblich an jeder Ecke etwas los ist, dann ist nicht nur Insidern klar: Ladbergen „brummt“ wieder. Vom 26. bis zum 31. Mai findet die weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannte Veranstaltung statt. Von Sigmar Teuber mehr...

Fr., 17.04.2015

Bauarbeiten an B 475 im Zeitplan / Fertigstellung im Mai und September geplant Amphibien haben Vorfahrt

Viel zu tun haben die Arbeiter an der Bundesstraße 475. Zurzeit werden alte Fahrbahnschichten abgetragen. Dann müssen neue Leitungen gelegt werden. Dabei nehmen die Verantwortlichen Rücksicht auf Anlieger, die ihre Grundstücke mit Fahrzeugen aller Art auch während der Bauzeit erreichen müssen.

Ladbergen - An der Bundesstraße  475 zwischen der Einmündung Kattenvenner Straße/Schulenburger Weg und einer schon ausgebauten Strecke in Richtung Kattenvenne sowie zwischen dem Kreisverkehr Kattenvenne West bis zum Anschlusspunkt der Schweger Straße und Hohner Straße an die B  475 sind die Bauarbeiten in vollem Gange. Die Fertigstellung der Fahrbahnen ist jeweils im Mai und im September geplant. Von Sigmar Teuber mehr...


Do., 16.04.2015

Prof. Dr. Horst Seebass verstarb am 12. April Ein Mann von hohem Ansehen

Prof. Dr. Horst Seebass verstarb am Sonntag, 12. April, im Alter von 80 Jahren.

Ladbergen - Professor Dr. Horst Seebass hat Zeichen gesetzt, nicht nur im Heidedorf. Am Sonntag verstarb der Ladberger im Alter von 80 Jahren. mehr...


Do., 16.04.2015

Jörg Jara lässt bei „Ladbergen brummt“ die Puppen sprechen Sein Humor kommt aus dem Bauch

Der Mann ist viele, und behält dabei offenbar den Durchblick: Der Bauchredner Jörg Jará tritt im Rahmen des Ladberger Bärenfestes am 30. Mai in der Rottsporthalle auf.

Ladbergen - „Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?“ – Diesen Titel eines Sachbuch des deutschen Philosophen und Publizisten Richard David Precht könnte Jörg Jará für sich zur Grundsatzfrage erheben. Den Auftritt des Bauchredners haben die Veranstalter zu einem Highlight des Ladberger Bärenfestes 2015 erhoben. Von Sigmar Teuber mehr...


Mi., 15.04.2015

Geistliches Konzert am 26. April in der evangelischen Kirche Große Werke des Barock

„Laudate Dominum“ ist der Titel des Konzerts in der evangelischen Kirche. Elisabeth Schnippe und Andreas Wermeling spielen geistliche Musik des Barock.

Ladbergen - Zu einem geistlichen Konzert unter dem Titel „Laudate Dominum – geistliche Musik der Barock“ lädt die evangelische Kirchengemeinde am Sonntag, 26. April, um 18 Uhr in die evangelische Kirche ein. mehr...


Di., 14.04.2015

Reinhard Fiegenbaum warnt vor Herbizid / Info-Veranstaltung in Saerbeck „Glyphosat ist gefährlich für Mensch und Tier“

Reinhard Fiegenbaum macht sich Sorgen: Zahlreiche Felder, auch in Wasserschutzgebieten, wurden nach Ansicht des Bio-Landwirtes mit Glyphosat „totgespritzt“. Im Rahmen einer Info-Veranstaltung mit Professorin Dr. Monika Krüger wollen er und seine Mitstreiter auf die vermeintliche Gefährlichkeit dieses Wirkstoffes für Menschen und Tiere hinweisen.

Ladbergen - Reinhard Fiegenbaum warnt seit Jahren vor der Gefährlichkeit des Breitbandherbizides Glyphosat. Weil jetzt turnusmäßig ein Zulassungsverfahren für diesen Wirkstoff ansteht, laden er und weitere Experten am 7. Mai zu einer Info-Veranstaltung in Saerbeck ein. Von Sigmar Teuber mehr...


Mo., 13.04.2015

Kleintransporter fährt auf Lkw auf Ein Schwerverletzter bei Unfall auf der A1

Total zerstört wurde die Front dieses Kleintransporters beim Aufprall auf einen Lkw-Anhänger. Der Fahrer des Wagens wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Ladbergen - Hohes Tempo und ein übermüdeter Fahrer: Diese Mischung ist gefährlich. Das zeigte sich auf tragische Weise wieder einmal durch einen Unfall, der sich am Montag gegen 2 Uhr morgens auf der Autobahn 1 bei Ladbergen ereignete. Von Sigmar Teuber mehr...


So., 12.04.2015

Geplatzter Reifen Van kollidiert auf A 1 mit Schutzplanke - zwei Schwerverletzte

Zwei Schwerverletzte sind die Bilanz eines Unfalls, der durch einen geplatzten Reifen ausgelöst wurde.

Lengerich - Zwei Schwerverletzte, rund 8000 Euro Sachschaden und ein kurzzeitiger Stau auf der Autobahn 1 zwischen der Anschlussstelle Lengerich und dem Rasthof „Tecklenburg Ost“ sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am frühen Sonntagnachmittag ereignete. Von Sigmar Teuber mehr...


Mo., 13.04.2015

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Ladbergen Sie sind Helfer in der Not

Offizielle und Geehrte der Ladberger Feuerwehr stellten sich zum Gruppenbild auf (von links): Rüdiger Kipp, Udo Decker-König, Marcel Duczek, Markus Schröerlücke, Manfred Rahmeier, Reinhard Michel, Erwin Fledderjohann, Klaus Buddemeier, Matthias Hölscher und Andreas Keuer.

Ladbergen - Die Ladberger Feuerwehr ist eine schlagkräftige Truppe, die im vergangenen Jahr wieder einmal Engagement und Einsatzbereitschaft bewiesen hat. Das wird im Verlauf der Jahreshauptversammlung deutlich. Von Anne Reinker mehr...


Sa., 11.04.2015

NRW-Radtourer legen am 4. Juli Pause in Ladbergen ein Ein Dorf mit 1000 Radlern

Viel Spaß haben offensichtlich die Teilnehmer an der NRW-Radtour. Ingo Kielmann zum Beispiel ist dabei ein „Wiederholungstäter“. Er hofft, dass diesmal möglichst viele weitere Ladberger mitfahren, zumal die erwarteten rund 1000 Teilnehmer im Heidedorf eine Pause einlegen wollen.

Ladbergen - Diese Aufgabe ist nicht leicht zu lösen: Am 4. Juli wollen die erwarteten rund 1000 Teilnehmer der NRW-Radtour eine Pause in Ladbergen einlegen. In knapp zwei Stunden wollen sie beköstigt und unterhalten werden. Unter den Radlern ist Ingo Kielmann. Er hofft, dass weitere Heidedörfler die Tour mitfahren werden. mehr...


Sa., 11.04.2015

Zum Jubiläum sollen Firmen sich präsentieren Werbegemeinschaft plant Gewerbeschau

Ladbergen - Die Werbegemeinschaft Ladbergen feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Für den Vorstand ist dies ein Anlass, mit einer besonderen Aktion auf die Institution aufmerksam zu machen. Geplant, so der Vorsitzende Klaus Grafflage, ist eine Gewerbeschau. Von Sigmar Teuber mehr...


Do., 09.04.2015

Westfalenland Fleischwaren lädt zur Betriebsbesichtigung ein „Wir haben nichts zu verbergen“

Wie kommen die Grillfackeln in die Verpackung? Die rumänischen Arbeiter bei Westfalenland wissen es. Interessierte Besucher können das und mehr am 9. Mai erfahren.

Ladbergen - Seit wenigen Wochen leben rund 80 rumänische Arbeiter im Heidedorf. Sie verdienen ihr Geld im Betrieb „Westfalenland Fleischwaren“ in Münster. Wer wissen möchte, wie ihre Tätigkeit dort aussieht, kann dies im Rahmen einer Betriebsbesichtigung erfahren. Das Unternehmen öffnet am 9. Mai seine Werkstüren. Von Sigmar Teuber mehr...


Fr., 10.04.2015

Mechthild Teigeler übernimmt Leitung im Seniorentreff Ein Ständchen für die Neue

Großer Bahnhof für Mechthild Teigeler (rechts): Die neue Leiterin des Seniorentreffs wurde von fast 100 Gästen begrüßt.

Ladbergen - Mit Spannung erwartet wurde Mechthild Teigeler, die neue Leiterin des Seniorentreffs. Jetzt war es soweit. Die Nachfolgerin von Ilse Nowak wurde zu ihrer ersten Veranstaltung mit Blumen und einem Ständchen begrüßt. mehr...


Do., 09.04.2015

Neue Ausstellung im Schuhmacher-Museum Auch Kolping war ein Schuster

Eine neue Ausstellung im Schuhmacher-Museum berichtet unter anderem davon, dass aus so manchem Handwerker später einmal ein berühmter Mann geworden ist.

Ladbergen - Was haben die Heiligen Crispinus und Cris­pinianus, der Meistersinger und Dramatiker Hans Sachs, Simon von Athen und Adolf Kolping gemeinsam? – Fritz Lubahn kennt die Antwort: Sie und weitere bekannten Persönlichkeiten waren Schuhmacher. In der neuen Ausstellung „Der Schuhmacher als Handwerker in Bildern und figürlichen Darstellungen“ im Schuhmacher-Museum werden sie gewürdigt. Von Sigmar Teuber mehr...


Mi., 08.04.2015

Salohmon gastiert auf der Kulturbühne / Mittwoch WN-Glückstelefon Ein Fingerschnipsen versetzt Zuschauer in Blitz-Hypnose

Der Show-Hypnotiseur Salohmon gastiert am Donnerstag zum Abschluss der Kulturbühnen-Saison bei „Buddemeier“.

LAdbergen - „Traum oder Realität“ heißt es am Donnerstag auf der Kulturbühne Ladbergen. Dass es die letzte Veranstaltung vor der Sommerpause ist, ist Realität. Aber träumen ist erlaubt, beispielsweise von einer der Freikarten, die die Westfälischen Nachrichten in Zusammenarbeit mit der Marketing-Initiative „Nu män tou!“ heute am WN-Glückstelefon verlosen. Von Michael Baar mehr...


Di., 07.04.2015

Landjugend landet Volltreffer Party bis zum Morgengrauen

Für gute Stimmung im Festzelt sorgte DJane Bennett bei der Osterparty der Ladberger Landjugend. Auch um das hoch auflodernde Osterfeuer an der Reithalle (Bild rechts) scharrten sich zahlreiche Besucher.

Ladbergen - Die die traditionelle Osterparty der Landjugend Ladbergen lockte wieder viele Besucher an. mehr...


Mo., 06.04.2015

Lustige Suchaktion im Friedenspark Da staunt der Osterhase

Alle freuen sich über Süßes: Nach nur 15 Minuten haben die Kinder 1000 Süßigkeiten gefunden.

Ladbergen - Es geht alles sehr schnell. Blitzt dort hinter dem Strauch nicht die Schale eines bemalten Ostereis auf? Und daneben, liegt da nicht ein kleines Schoko-Ei bei den Narzissen versteckt? Wuuuuusch, die Schokolade und das Ei werden in Windeseile eingesammelt und in einem kleinen Körbchen verstaut, nur um gleichzeitig schon mal Ausschau nach der nächsten Beute zu halten. Von Mona Alker mehr...


Di., 07.04.2015

Freitag ist Termin DRK sucht dringend neue Spender

Blutspender werden gesucht.

Ladbergen - Der DRK-Blutspendedienst lädt ein zur Blutspende am Freitag, 10. April, von 16.30 bis 20.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus (Lenhartz­weg 8). mehr...


Di., 07.04.2015

Freude im JZ über Spende Beliebte Anlaufstelle für Jugendliche

Im Jugendzentrum schauten sich die Sozialdemokraten um. Die Gäste brachten eine Spende in Höhe von 400 Euro mit. Von dem Geld soll ein Beamer angeschafft werden.

Ladbergen - Um sich einen Überblick über die Räume und die vielfältigen Angebote zu verschaffen, besuchten die Ladberger Sozialdemokraten das heimische Jugendzentrum (JZ). mehr...


Di., 07.04.2015

Ostereier-Rallye kommt gut an Knifflige Fragen und anspruchsvolle Aufgaben

An der TSV-Ostereier-Rallye haben sich 31 Kinder beteiligt.

Ladbergen - Ein Dauerbrenner: Auch in diesem Jahr veranstaltete der TSV Ladbergen eine Ostereier-Rallye – zum 32. Mal. Es fanden sich zahlreiche begeisterte Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren ein, die voller Elan an der Veranstaltung teilnahmen. mehr...


Sa., 04.04.2015

Gewinner freuen sich über Preise Kurzer Flug – großes Glück

Sieben glückliche Gewinner haben ihre Preise aus dem Luftballon-Wettbewerb erhalten.

Ladbergen - Justus Kipp hat Glück gehabt. Gleich im doppelten Sinn. Beim Luftballon-Wettbewerb der Sommerkirmes 2014 hat seine Schwester den Ballon gestartet. Der kam – weil es so stark geregnet hat – schon 200 Meter weiter vor der Bäckerei Blömker wieder runter. Da insgesamt nur sieben Karten zurückgeschickt wurden, zählt Justus gleichwohl zu den Gewinnern. Von Michael Baar mehr...


Fr., 03.04.2015

Margareta Reszler und ihre Arbeit bei „Westfalenland“ Die Chance genutzt

Ein Blick über eine der Produktionsstrecken des Unternehmens „Westfalenland“: Viele fleißige Hände sorgen dort dafür, dass speziell in der Grillsaison der Nachschub in den Lebensmittelgeschäften nicht ausbleibt.

Ladbergen - Mit den Hygienevorschriften nehmen es Johannes Steinhoff und dessen Team genau: Wer in die große Produktionshalle der „Westfalenland Fleischwaren GmbH“ am Hessenweg 5 in Münster will, der muss erst einmal eine Thermo-Weste, einen Schutzanzug, Kopfhaube und Mundschutz anlegen. Von Sigmar Teuber mehr...


Do., 02.04.2015

Landjugend bereitet tolle Osterparty vor Mit Feuereifer bei der Sache

Das Organisationsteam der Landjugend hat monatelang auf die traditionelle Osterparty hingearbeitet. Am Sonntag ist es wieder einmal soweit: In der Reithalle am Schulenburger Weg 20 soll wie immer die sprichwörtliche Post abgehen.

Ladbergen - In der Reithalle am Schulenburger Weg 20 rockt der Hase. Am Sonntag, 5. April, wird die Reitbahn zur Tanzfläche: Die Landjugend Ladbergen lädt zu ihrer traditionellen Osterparty ein. Mitfeiern dürfen alle Frauen und Männer über 16 Jahre. Wer über 40 ist, bezahlt keinen Eintritt. mehr...


Do., 02.04.2015

Angebote für Angehörige von Demenzkranken Wenn Vergessen zum Alltag wird

Mehr als eine Million Menschen leiden in Deutschland an Alzheimer. Mit einer speziellen Schulungsreihe sollen interessierten Angehörigen Informationen und Entlastungsmöglichkeiten vermittelt werden.

Ladbergen - In Deutschland leben Experten zufolge mehr als eine Millionen Menschen mit Alzheimer. Weltweit leiden demnach über 44 Millionen Personen an Demenz. Mehr als 80 Prozent der Kranken werden zu Hause von Angehörigen versorgt, die meist ebenfalls schon die Lebensmitte überschritten haben, so die Fachleute. Von Sigmar Teuber mehr...


Di., 31.03.2015

Werbegemeinschaft beantragt Zusammenschluss mit Marketing-Initiative – und blitzt ab Signal an den Einzelhandel?

Beim Neujahrsempfang freuten sich die Mitglieder des Vorstandes der Werbegemeinschaft noch über eine hohe Beteiligung. Jetzt müssen Klaus Grafflage, Hubertus Frische, Liane Schröer, Christiane Dolscheid und Jutta Decker (von links) offenbar um den Bestand der Institution fürchten.

Ladbergen - Unvorhergesehene Brisanz brachte ein Antrag der Werbegemeinschaft Ladbergen in eine Mitgliederversammlung der Marketing-Initiative „Nu män tou!“. Die Verantwortlichen der Werbegemeinschaft beantragten den Zusammenschluss mit der Marketing-Initiative. Die Versammlung beschloss mit einer Gegenstimme und einer Enthaltung den Antrag abzulehnen. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

WN-Magazin

Fr., 27.03.2015
Magazin
Grevener Frühling
Zum 100. Stadtfest dreht Greven richtig auf: Beim Grevener Frühling am Sonntag, 29. März, locken nicht nur die verkaufsoffenen Geschäfte in die Innenstadt, sondern auch eine große Autoschau samt Oldtimerausstellung, die Osterei-Aktion und vieles mehr.

Folgen Sie uns auf Twitter