Fr., 05.02.2016

Ladberger „Weiber“ rocken ab Wo der Scheich mit der Elfe Rock ’n’ Roll tanzt

Ladbergen - Rund 400 überwiegend weibliche Narren, flotte Musik und Feierlaune: Da kann wenig schiefgehen. Das zeigt sich Jahr für Jahr bei der Weiberfastnachts-Party in der Sporthalle. Auch diesmal feierten die Gäste fröhlich bis in die Nacht hinein. Von Mona Alker mehr...

Do., 04.02.2016

Ladbergen genügt „Elferrat LA“ nicht Mit dem Bollerwagen nach Greven

Dorfsheriff Andreas Milfeit (links) und einer seiner Kollegen sorgen seit Jahren dafür, dass beim Bollerwagen-Umzug alles in geordneten Bahnen läuft. Auch in diesem Jahr hält die Einsatzleitung nach Auskunft Milfeits zwei Polizisten bei diesem Event für ausreichend.

Ladbergen - Der Bollerwagen-Umzug in Ladbergen ist ein gern besuchtes Event. Der „Elferrat LA“ will es über die Grenzen des Heidedorfes hinaus noch bekannter machen: Er läuft mit einem Handkarren beim Grevener Karnevalszug mit. Dorfsheriff Andreas Milfeit bereitet sich indes mit seinem Kollegen auf den Umzug im Dorf vor. Von Sigmar Teuber mehr...


Mi., 03.02.2016

Bollerwagenumzug könnte stürmisch werden Vermiest der Regen Narren den Umzug ?

Müssen die Narren den Rosenmontag unter dem Regenschirm verbringen, wie 2014 zur Weiberfastnacht in Ahlen? Die Wetterprognose lässt das vermuten.

Ladbergen - Der Rosenmontag ist für Narren der Höhepunkt der Karnevals-Session. Wenn in Ladbergen die Bollerwagen durch den Ort rollen, schauen Hunderte zu. Ein wichtiges Utensil könnte nach Vorhersagen von Meteorologen diesmal der Regenschirm sein. Von Sigmar Teuber mehr...


Mi., 03.02.2016

Ladberger CDU diskutiert über Flüchtlingskrise Karliczek will „Lösungen statt Populismus“

Ladbergen - Leckerer Grünkohl und aktuelle Informationen: Das gab es im Rahmen der traditionellen Winterwanderung des CDU-Ortsverbandes Ladbergen. Zu Gast waren auch die Bundestagsabgeordnete Anja Karliczek, der ehemalige Landtagsabgeordneten Josef Wilp und Bürgermeister Udo Decker-König. Gesprächsthema war die Flüchtlingsproblematik. mehr...


Di., 02.02.2016

Kooperation für Unternehmertag Zeit zum Hören und Reden

Das Organisationsteam für den 7. Unternehmertag am 17. Februar in der Gempt-Halle in Lengerich: Carmen Altevogt, Daniel Püttchen, Ingo Kielmann, Gabi Albers, Jürgen Kohne, Susanne Tobergte, Eckart Schlamann und Max Mews.

Ladbergen/Tecklenburger Land - Positive Rückmeldungen für die gemeinsam ausgerichteten Unternehmertage gab es in der Vergangenheit für die Kommunen Ladbergen, Lengerich, Lienen und Tecklenburg. Am 17. Februar findet die 7. Veranstaltung statt. Von Michael Baar mehr...


Mo., 01.02.2016

Versammlung der Overbecker Schützen Wechsel im Vorstand

Volker Saatjohann komplettiert als zweiter Vorsitzende den Overbecker Vorstand mit Dominik Unterdörfel, Klaus Buddemeier und Heike Decker (von rechts). Daniel Kockwelp ist als zweiter Vorsitzender ausgeschieden

Ladbergen - Neuer zweiter Vorsitzender der Overbecker Schützen ist Volker Saatjohann. Er folgt auf Daniel Kockwelp, der nicht mehr kandidierte. mehr...


So., 31.01.2016

Heimatverein lädt ein Leckere Wegge und viel Spaß

Für ihren amüsanten Auftritt bekamen Elsbeth Reinker und Martha Weikert (von rechts) ein Präsent. Bei Gabi Minneker und Christel Kettler bedankte sich der Heimatverein für ehrenamtliches Engagement.

Ladbergen - „Wenn du nich weetst, ob mir, ob mich, snack plattdüütsch, denn blameerst di nich.“ Dies könnte durchaus das Motto des Wegge-Essens am Samstagnachmittag gewesen sein: Fast 180 Leute folgten der Einladung des Heimatvereins ins evangelische Gemeindehaus, um sich dort gemeinsam bei Kaffee, Tee und Wegge zu amüsieren – und zwar vornehmlich auf Plattdeutsch. mehr...


Sa., 30.01.2016

Projekttag „Lesen“ an der Grundschule Dieb, Maulwurf und Meerjungfrau

Projekttag „Lesen“ an der Grundschule. In gemischten Gruppen haben die Kinder viele Themen aufgegriffen und beispielsweise Tiermasken gebastelt. Zum Abschluss haben Erwachsene vorgelesen, so wie Feuerwehr-Chef Andreas Keuer im Ruheraum (Bild rechts).

Ladbergen - Basteln und Malen zu spannenden Themen, danach eine Geschichte vorgelesen bekommen: An der Grundschule ist am Freitag der Projekttag „Lesen“ veranstaltet worden. Von Michael Baar mehr...


Sa., 30.01.2016

Chor „Cantamus“ probt für viele Auftritte Wochenende stärkt das Gemeinschaftsgefühl

Der Chor „Cantamus“ hat in Gievenbeck geprobt.

Ladbergen - Zwei Tage nur für die Musik und das Miteinander: Der Kirchenchor „Cantamus“ hat sich nach Gievenbeck zurückgezogen. mehr...


Fr., 29.01.2016

Überfall am frühen Morgen 57-Jährige wird beraubt

 

Ladbergen - Ihres Portemonnaies beraubt wurde am Freitagmorgen eine Ladbergerin, die mit ihrem Hund unterwegs war. mehr...


Fr., 29.01.2016

11 570 Euro vom „Oberstübchen“ für Christliche Jugendarbeit Rekordbetrag für Förderverein

Rekordspende: Helmut Reinker (rechts) überreicht Werner Suhre vom Förderverein Christliche Jugendarbeit 11 570 Euro.

Ladbergen - Liegt es am Umzug? Helmut Reinker vermutet das angesichts eines Rekordbetrages von 11.570 Euro, den das „Oberstübchen“ an den Förderverein Christliche Jugendarbeit überreicht. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Do., 28.01.2016

Gute Nachwuchsarbeit im Posaunenchor Jünger und aktiver

Die Arbeit auf viele Schultern verteilt hat der Posaunenchor (von links):

Ladbergen - Mehr Mitglieder und ein sinkender Altersdurchschnitt: Der Posaunenchor Ladbergen sieht sich gerüstet, mehr Auftritte in Angriff zu nehmen. mehr...


Mi., 27.01.2016

4000 Euro Schaden Silofolien zerschnitten

 

Ladbergen - Auf rund 4000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der am Wochenende auf einer Wiese am Torfdamm entstanden ist. Unbekannte haben dort die Folien von etwa 100 Siloballen zerschnitten. mehr...


Mi., 27.01.2016

Jahresauftakt am 3. Februar Angst ist das Thema beim Frauenfrühstück

Ladbergen - Angst ist das (alles beherrschende?) Thema beim Frauenfrühstück am 3. Februar. Referentin ist Dr. Marie-Theres Leetz. mehr...


Mi., 27.01.2016

„Zauberlicht-AG“ der Grundschule begeistert Die Geschichte der Schöpfung

Schüler, Eltern und Freunde der Grundschule verfolgten in der Aula die drei Aufführungen der „Schöpfungsgeschichte“ als Schwarzlicht-Theater.

Ladbergen - Drei Aufführungen für Schulkameraden, Eltern und Freunde der Grundschule, drei Mal viel Applaus: Die „Zauberlicht-AG“ der Grundschule hat „Die Schöpfungsgeschichte“ aufgeführt. mehr...


Di., 26.01.2016

Abendkasse bleibt zu Tiemann-Auftritt ist „ausverkauft“

Ladbergen - Nichts geht mehr in Sachen Eintrittskarten für die Kulturbühne am 11. Februar. Der Auftritt von Christoph Tiemann ist ausverkauft. mehr...


Di., 26.01.2016

Wahlen und Vorbereitungen Landjugend mit jungem Vorstand

Ein junger Vorstand: Die Landjugend plant in diesem Jahr vielfältige Aktionen. Nach der Teilnahme am Rosenmontagszug stehen die Vorbereitungen für die Osterparty auf dem Programm.

Ladbergen - Die Landjugend Ladbergen verjüngt den Vorstand. Carina Krieft ist während der Jahreshauptversammlung zur Vorsitzenden gewählt worden. Erster Vorsitzender bleibt Kai Hille. mehr...


Mo., 25.01.2016

Später Winter macht Bäumen nichts aus Zucker als Frostschutzmittel

Für Holzarbeiten im Wald hoffen die Förster auf weitere Minusgrade, damit der Boden durch schwere Maschinen nicht beschädigt wird.

Ladbergen/Tecklenburger Land - Der bisherige Verlauf des Winters hatte mit Frost und Schnee wenig zu tun. In einigen Städten blühten an Weihnachten sogar die Kirschbäume. Nun ist der Winter doch noch gekommen mit Eis und etwas Schnee, das Thermometer zeigt Minusgrade an. Der Wald kommt auch mit einem späten Winter zurecht. Darauf weist der Landesbetrieb Wald und Holz in einer Pressemitteilung hin. mehr...


Sa., 23.01.2016

Kinoclub im Jugendzentrum Mittwochs heißt es „Film ab“

Popcorn ist fester Bestandteil des Kinderfilmclubs im JZ.

Ladbergen - „Film ab“ heißt es in den kalten Monaten im Jugendzentrum. Fester Bestandteil der Kinonachmittage ist Popcorn. mehr...


Sa., 23.01.2016

Ladberger Investor baut 32 Wohnungen Wintereinbruch kein Hindernis

So sieht die Baustelle Hüggeleck aktuell noch aus. In rund zwei Monaten ist laut Investor Wolfgang Streich alles bezugsfertig.

Ladbergen/Hasbergen - Eine Anlage mit 32-Wohnungen entsteht zurzeit im niedersächsischen Hasbergen. Investor ist ein Ladberger. Nach einem Jahr Bauzeit soll der Komplex bezugsfertig sein. mehr...


Fr., 22.01.2016

Ladberger bei Demo in Berlin So viele Traktoren wie noch nie

Auf dem Potsdamer Platz in Berlin wurde der Demonstrationszug von rund 23 000 Menschen empfangen.

Ladbergen/Berlin - „Wir haben Agrarindustrie satt“. An dieser Demo in Berlin haben auch Ladberger teilgenommen. mehr...


Fr., 22.01.2016

MGV „Chorios“ ehrt Mitglieder Chorleiterin fordert mehr Disziplin

Für ihre Verdienste um den Chor ehrten Günter Möller (links) und Dieter Brönstrup (rechts) Erwin Hölscher (2. von links) und Willi Jerzembeck.

Ladbergen - Ehrung verdienter Mitglieder und eine Rüge der Chorleiterin: Der MGV „Chorios“ Sangeslust traf sich zur Jahreshauptversammlung. mehr...


Fr., 22.01.2016

Mehr Polizei beim Bollerwagen-Umzug? Unbeschwert feiern

Beim Bollerwagen-Umzug in Ladbergen ist die Polizei unverzichtbarer Bestandteil des närrischen Lindwurms. Ob in diesem Jahr mehr Beamte eingesetzt werden, ist offen.

Ladbergen - NRW-Innenminister Ralf Jäger möchte mehr Sicherheit an den tollen Tagen und will 2400 Beamte zusätzlich einsetzen. Ob mehr Polizisten in Ladbergen sein werden, ist offen. Von Michael Baar mehr...


Do., 21.01.2016

Die Arbeitsorte der Pendler Die kleinen Unterschiede

Ladbergen - Lengerich ist das Ziel Nummer Eins der männlichen Ladberger, die außerhalb des Heidedorfes ihrem Beruf nachgehen. Bei den Frauen ist Münster der Top-Arbeitsort. Das geht aus der jüngsten Pendlerrechnung des Statistischen Landesamts hervor. Von Michael Baar mehr...


Mo., 01.02.2016

Ladbergen 7. Unternehmertag

„Ihre Marke als Magnet – wie es geht, was es bringt“, 17. Februar, ab 14 Uhr, Gempt-Halle, mit Impulsvorträgen. Anmeldung bis zum 3. Februar (Fax 0 54 81/33-74 24, E-Mail j.oelgemoeller@lengerich.de; www.lengerich.de/anmeldung-unternehmertag); Kostenpauschale 30 Euro je Teilnehmer. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter