Do., 24.04.2014

„Freunde von Tikondane“ in Laer Hilfe zur Selbsthilfe

Über Ostern hielt der Verein „Freunde von Tikondane“ seine Mitgliederversammlung bei Familie Kluck in Laer ab. Über die aktuelle Lage in ihrer Einrichtung berichtete Elke Kroeger-Radcliffe (hinten Mitte).

Laer - Elke Kroeger-Radcliffe machte jetzt bei der Familie von Johannes Kluck im Ewaldidorf Station. Dort hielt der Verein „Freunde von Tikondane“ nach dem ersten Jahr seines Bestehens eine Mitgliedversammlung ab. Die Besucherin berichtete über die aktuelle Entwicklung ihrer Einrichtung in der Nähe von Katete, Sambia. mehr...

Do., 24.04.2014

Bürger können Problemabfälle entsorgen Schadstoffmobil kommt am Samstag

Laer/Holthausen - So kommt am Samstag das Schadstoffmobil in beide Ortsteile. In Holthausen steht das Mobil von 9 bis 10 Uhr am Parkplatz „Beerlager Straße/ Am Blick“ und in Laer von 10.30 bis 11.30 Uhr am P&R-Parkplatz am Kreisverkehr. mehr...


Di., 22.04.2014

Einsatz am Rathausteich in Laer Nistkasten für Eisvögel

Einen Arbeitseinsatz gab es für die Mitglieder des Angelsportvereins Laer am Samstag am Rathausteich.

Laer - Kurz vor Ostern bauten die Mitglieder des Angelsportvereins auf der Insel einen Nistkasten mit zwei Bruthöhlen auf. Dort sollen Eisvögel brüten. Zusammen mit dem örtlichen Heimatverein hatte die Jugendabteilung des ASV vor einigen Wochen bereits die künstliche Nisthilfe in der Werksscheune gebaut. Von Daniela Leveling mehr...


Di., 22.04.2014

Großes Familienfest am 11. Mai in Laer RV weiht Außenanlage ein

Passend zur Einweihung der Außenreitanlage präsentieren sich die Mitglieder des Reitvereins Laer in einem neuen Outfit.

Laer - Dazu lädt der Reitverein ab 11 Uhr auf seine Anlage ein. Dort soll es ein buntes Programm für die Besucher geben. Zudem weihen Pfarrer Johannes Gospos und Prädikant Harald Schmid die neue Außenanlage des RV ein. mehr...


Do., 17.04.2014

Gelungene Premiere der ökumenischen Bibeltage in Laer Besondere Begegnungen mit Gott

Stolz präsentieren die Teilnehmer der ersten ökumenischen Bibeltage in Laer ihre Werke, in denen sie sich mit Gott und dem Glauben auseinandergesetzt haben.

Laer - Dabei erkundeten die Teilnehmer drei Tage lang Themen um Gott und ihren Glauben. Unter dem Motto „Dumme Fragen gibt es nicht“ traute sich der Nachwuchs all das anzusprechen, was ihn bewegt. Die Idee stammt von Pfarrerin Katrin Ring und Pastoralreferentin Berta Weishaupt. Von Daniela Leveling mehr...


Do., 17.04.2014

Zerwürfnis in der Laerer FDP Uwe Veltrup wagt den Alleingang

Uwe Veltrup hält an seiner Absicht fest, zur Kommunalwahl am 25. Mai als Einzelkandidat anzutreten.

Laer - Das Band zwischen Uwe Veltrup und den Verantwortlichen der FDP im Ewadidorf scheint durchschnitten. So will der 49-Jährige zur Kommunalwahl am 25. Mai als Einzelkandidat unter der Kennung „Liberaler“ antreten. Seine bisherigen Parteikollegen kündigen Konsequenzen in Form eines Parteiausschlusses an. Von Sabine Niestert mehr...


Mi., 16.04.2014

Richtfest am Erweiterungsbau des Arche-Noah-Kindergartens Viel Platz für die dritte Gruppe

Als neuer Eigentümer des Gebäudes nahm Dietmar Dertwinkel aus Burgsteinfurt einen Buchsbaum von den Vertreterinnen des Bauträgers BIB entgegen. Der Fertigstellung des Anbaus fiebern alle Beteiligten entgegen.

Laer - Dieser Trakt soll spätestens bis zum 8. August fertiggestellt werden, damit Von Sabine Niestert mehr...


Di., 15.04.2014

Osterfeuer müssen bis Mittwoch angemeldet werden Osterfeuer müssen der Brauchtumspflege dienen

Osterfeuer wie dieses der Kentruper Jungs in Holthausen müssen dem Ordnungsamt der Laerer Gemeindeverwaltung bis zum heutigen Mittwoch (16. April) gemeldet werden.

Laer/Holthausen - Das Ordnungsamt der Gemeindeverwaltung Laer weist darauf hin, mehr...


Di., 22.04.2014

Familie Schulze Schencking beteiligt sich am „Tag des offenen Hofes“ „Anfassen und angucken“

Am „Tag des offenen Hofes“, der am 18. Mai (Sonntag) stattfindet, beteiligt sich auch der Hof von Christina und Marc Schulze Schenking. Ihre Kinder Leonhard und Mathilda helfen am liebsten bei der Fütterung der Bullen.

Laer - Der Betrieb ist schon seit 700 Jahren in Familienhand. Auf dem Hof arbeiten drei Generationen Hand in Hand. Neben den Bullen, die in einem offenen Tretmiststall mit ausreichend Tageslicht und frischer Luft untergebracht sind, stehen außerdem die Schweinemast und der Ackerbau im Mittelpunkt des Betriebes. Auf 30 Hektar Land wird Mais für die Fütterung des Viehs angebaut. Von Inga Böddeling mehr...


Mo., 14.04.2014

Änderungsvorschläge für den Glockenturm in Laer Glockenturm bleibt umstritten

Während der Gemeindeversammlung stellten Baukirchmeister Gerhard Löhr (vorne stehend) und Pfarrerin Katrin Ring den Besuchern verschiedene Änderungsvarianten für den Glockenturm (kleines Bild) vor

Laer - Die Anlage bleibt weiterhin umstritten. Deswegen gab es während der Gemeindeversammlung Änderungsvorschläge, die Baukirchmeister Gerhard Löhr und Pfarrerin Katrin Ring erläuterten. Sie stellten drei verschiedene Variaten vor. Von Daniela Leveling mehr...


Do., 17.04.2014

Gelungene Premiere Kinder formen Hasen-Muffins

Viel Spaß hatten die Kinder beim Backen Hasen-Muffins. Dazu hatte die Laerer Kolpingsfamilie den Nachwuchs zum ersten Mal in die Schulküche eingeladen. 

Laer - Zum Osterbacken lud die Laerer Kolpingsfamilie interessierte Kinder in die Grundschulküche ein. Die Teilnehmer backten Hasen-Muffins und hatten viel Spaß dabei. Besonders das Naschen am Teig kam beim Nachwuchs gut an. Von Daniela Leveling mehr...


Mo., 14.04.2014

Bezirksregierung genehmigt Laerer Haushalt Kommunalaufsicht genehmigt Etat

Laer - Die Kommunalaufsicht hat jetzt den Haushalt 2014 und die Fortschreibung des Haushaltssicherungskonzeptes der Gemeinde Laer bewilligt. Die jetzige Fortschreibung des Konzeptes stelle dar, dass die Gemeinde Laer bis zum Jahr 2019 wieder einen strukturellen Haushaltsausgleich erreicht sowie die Überschuldung bis 2027 abbaut. mehr...


Fr., 11.04.2014

Fragebogen-Aktion der Senioren-Vertreter der Gemeinde Laer Was Senioren wünschen

Die Senioren-Vertreter Manfred Voth (l.) und Johannes Kluck haben die älteren Mitbürger in Laer und Holthausen nach ihren Wünschen befragt .

Laer - Dabei haben Manfred Voth und Johannes Kluck die älteren Mitbürger in Laer und Holthausen nach ihren Wünschen gefragt und um Anregungen gebeten. mehr...


Fr., 11.04.2014

Rat Laer wählt neuen Schiedsmannn Drei Bewerbungen liegen vor

Laer - Drei Bewerbungen liegen der Gemeindeverwaltung vor. Der Rat wird seine Entscheidung in seiner Sitzung am 7. Mai treffen. Zum 31. Mai scheiden die bisherigen Amtsinhaber Konrad Huster und Karl Wilmer aus, weil beide bereits älter als 70 Jahre sind. Von Sabine Niestert mehr...


Fr., 11.04.2014

Ein Zug durch Laer Boßelturnier wird zur Dorf-Olympiade

 

aer - Die Vereinigten Schützen Laer laden am 1. Mai zur ersten Dorf-Olympiade ein. mehr...


Mi., 09.04.2014

Ausbildungsmesse am 11. Mai in Horstmar Viele Ausblicke

Freuen sich auf die Messe am 11. Mai (v.l.): Dr. Andreas Heilborn, Studien- und Berufswahlkoordinator der Verbundschule, Franz-Josef Gausling, stellvertretender Schulleiter, Bernd Laukötter, Event-Manager, Hubertus Drude, Schulleiter, Josef Niehoff, Bürgermeister Schöppingen, Robert Wenking, Bürgermeister Horstmar, Detlev Prange, Bürgermeister Laer und Klaus Brunstering, Stadt Horstmar.  

Horstmar/Laer/Schöppingen - Dazu laden die Kommunen Horstmar, Laer und Schöppingen von 11 bis 16 Uhr in die Lagerverkaufshalle von Coppenrath ein. Das Forum dient der Begegnung von Firmen und Schülern, die sich vor Ort austauschen und kennenlernen können. Von Rainer Menebröcker mehr...


Di., 08.04.2014

Klassentreffen Wiedersehen nach 60 Jahren

Auf dem Rathausplatz stellten sich die ehemaligen Schülerinnen und Schüler zu einem Erinnerungsbild auf.  

Laer - 60 Jahre nach der Schulentlassung trafen sich 42 ehemalige Schüler und Schülerinnen jetzt wieder. Von Heinrich Lindenbaum mehr...


Mo., 07.04.2014

Erfolgreicher Frühlingsmarkt in Laer Kreativ und selbst gemacht

Der Kinderchor sang unter der Leitung von Corinna Bilke das Lied „99 Luftballons und ließ dabei zahlreiche der bunten Exemplare fliegen.

Laer - Dabei gab es viel Kreatives und selbst Gemachtes. Zufriden zeigte sich der Verein „Vergissmeinnicht – Kinder in Not“, der unter anderem auch zur Cafeteria ins Pfarrzentrum einlud. Zudem waren die örtlichen Geschäfte an diesem Sonntag geöffnet. Von Heinrich Lindenbaum mehr...


Mo., 07.04.2014

Frühjahrskonzert des Blasorchesters Laer Großer Kurfürst und Helene Fischer

Isabell Schulze Lohoff

Laer - Mucksmäuschenstill war es am Samstagabend, als die kleinen Blockflöten zwei ihrer Stücke zum Besten gaben. Die Kooperation mit der Musikschule „Musik aktiv“ machte diesen Auftritt beim Frühjahrskonzert des Blasorchesters Laer möglich. Zu diesem musikalischen Ereignis lud der Verein in die kleine Turnhalle am Hofkamp ein. Von Sarah Steinfeldt mehr...


Fr., 04.04.2014

Der Frühling kann kommen Bestens gerüstet für den Laerer Frühlingsmarkt

Anni Treus und Birgit Bilke

Laer - Gut vorbereitet hat sich der Verein „Vergissmeinnicht – Kinder In Not“ auf mehr...


Do., 03.04.2014

Letzte Vorbereitungen fürs Frühjahrskonzert in Laer Musiker verwandeln Halle in einen Konzertsaal

Neben den zahlreichen Proben fordern die Aufbauarbeiten die Musiker des Laerer Blasorchester. Sie rüsten die Turnhalle in einen Konzertsaal um.

Laer - Alle Hände voll zu tun, haben die Musiker des Blasorchesters. Nicht nur die Proben, sondern auch die Umbauarbeiten in der kleinen Turnhalle am Hofkamp fordern die Akteure. Auf ihren Auftritt am Samstagabend dürfen sich die Besucher freuen. Ihnen wird ein vielfältiges Programm geboten. mehr...


Fr., 04.04.2014

Neuer Festverteilerschrank Festverteilerschrank sorgt für „Saft“

Freuen sich über den neuen Verteilerschrank (v.l.): Wolfgang Dirks, Franz-Josef Reinke, Ludger Epker, Josef Ewering und Egon Vowinkel.

Laer/Horstmar - Darüber freut sich der Schützenverein Niedern-Altenburg, der am letzten April-Wochenende am alten Bahnhof feiert. In einer Aktion der Mitarbeiter der Westnetz AG hat Wolfgang Dirks den Festverteilerschrank gebaut und am Freitag kostenfrei an den Verein übergeben. Von Rainer Menebröker mehr...


Fr., 28.03.2014

Schon seit 18 Jahren gibt es den „Vergissmeinnicht“-Verein in Laer Frauen helfen aus Dankbarkeit

Sie bilden den Vorstand des Vereins „Vergissmeinnicht – Kinder in Not“ (v.l.): Maria Vowinkel, Anni Treus, Renate Mersmann, Brunhilde Windscheid, Theresia Klumps und Birgit Bilke .  

Laer - Dieser hilft – wie der Name schon sagt – Kindern in Not. Der Verein, der im Dezember 1996 von zehn Frauen gegründet wurde, zählt inzwischen 70 Mitglieder und hat bereits 70 000 Euro an verschiedene Organisationen gespendet. Die erste Spende wurde 1993 an das Familienhaus der Universitätsklinik Münster übergeben. Am Sonntag (6. Von Heinrich Lindenbaum mehr...


Mi., 02.04.2014

Christdemokraten fordern Schutz des Grundwassers „Es geht um den Schutz unseres Grundwassers“

Horstmar/Laer - Die Horstmarer und die Laer CDU sprechen sich gegen das Fracking aus. mehr...


So., 13.04.2014

Was ist Gerechtigkeit? Gläubige stimmen im Kreuzweise-Gottesdienst ab

Was ist Gerechtigkeit? : Gläubige stimmen im Kreuzweise-Gottesdienst ab

„Schieflagen“ lautete das Thema des jüngsten Kreuzweise-Gottesdienstes, zu dem fast 300 Gläubige in die Gertrudiskirche in Horstmar gekommen waren. Vor dem Altar stand ein großes Kreuz, der Querbalken hing schräg, ein Zeichen für die Schieflage. mehr...


1 - 25 von 170 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter