Fr., 22.09.2017

Windkraft „Keine neue Rechtsgrundlage“

Die von der neuen Landesregierung gewünschte Kehrtwende in Sachen Windkraft sei eine reine Willensbekundung ohne gesetzliche Grundlage, erklärte Diplom-Ingenieur Michael Ahn den Kommunalpolitikern in Laer.

Laer - Die aktuelle Situation in Sachen Windkraft erläuterte Diplom-Ingenieur Michael Ahn vom Architektur- und Stadtplanungsbüro Wolters Partner in den Ausschüssen für Wirtschaftsförderung und Dorfentwicklung sowie Bauen und Planen. „Für die Kommunen gibt es keine neue Rechtslage“, stellte der Experte klar. Von Regina Schmidt mehr...

Do., 21.09.2017

Zwischen Wunsch und Wirklichkeit Die Mensa ist vom Tisch

Laer - An der Werner-Rolevinck-Grundschule wird es keine separate Mensa geben. Von Sabine Niestert mehr...


Mi., 20.09.2017

Rund um die Uhr Tag und Nacht bereit

Ob tags oder nachts, die Freiwillige Feuerwehr Laer muss immer bereit sein. Das galt auch für die Jugendfeuerwehr während eines 24-Stunden-Einsatzes. Dabei mussten die Nachwuchskräfte unter anderem einen brennende Palettenstapel auf dem Hof der Familie Schlömer bei Dunkelheit löschen.

Laer - Einen 24-Stunden-Einsatz haben jetzt elf Mitglieder der Laerer Jugendfeuerwehr erfolgreich absolviert. Ein Mal im Jahr veranstalten die Betreuer diese Aktion für die Nachwuchskräfte, die sich mit den realistischen Einsatzübungen auf den aktiven Dienst vorbereiten. mehr...


Mi., 20.09.2017

Mann aus Laer verurteilt „Sie haben ihn am Boden festgehalten“

Wegen Raubes und Körperverletzung am 3. September 2016 in Laer verurteilte das Jugendschöffengericht in Rheine gestern einen 21-jährigen Angeklagten aus Laer zu zehn Monaten auf Bewährung und einer Geldauflage.

Laer/Rheine - Im September letzten Jahres kam es gegen 3 Uhr Nachts am Dorfteich in Laer zu einem Raub mit Körperverletzung. Das Jugendschöffengericht in Rheine hat am Mittwoch über den 21-jährigen Angeklagten geurteilt. Von Monika Koch mehr...


Di., 19.09.2017

Entwicklung im Ewaldidorf Laer altert besonders schnell

Die Pflege von Demenzerkrankten stellt Angehörige vor eine große Herausforderung. Frank Woltering (kleines Bild l.) erläuterte im jüngsten Sozialausschuss der Gemeinde Laer unter dem Vorsitz von Dr. Reinhardt Nippert den Bericht „Kommunale Pflegeplanung des Kreises Steinfurt“.

Laer - Die „Kommunale Pflegeplanung“ des Kreises Steinfurt war jetzt Thema im Laerer Sozialausschuss. Frank Woltering von der Stabsstelle Sozialplanung stellte den aktuellen Bericht vor. Wie der Referent berichtete, vollzieht sich der Alterungsprozess im Ewaldidorf besonders schnell. Zudem sei Laer die einzige Gemeinde im Kreis Steinfurt ohne vollstationäre Pflegeeinrichtung. Von Regina Schmidt mehr...


Fr., 22.09.2017

In Holthausen geht es rund Musik und Feuerwerk zum Auftakt

Das Zirkustheater Davidci StandArt lädt die Kinder zum Mitmachen ein. Dabei darf sich der Nachwuchs auf viele Überraschungen freuen.

Laer-HOlthausen - Der sechste Holthausener Herbstmarkt beginnt am Freitag (22. September) um 17 Uhr mit der Kirmes. Es folgen ein Abendkonzert und ein Feuerwerk. Der Samstag steht ganz im Zeichen des Oktoberfestes und am Sonntag gibt es ein buntes Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie. mehr...


Di., 19.09.2017

„Mörderisches vom Mühlenhoek“ Alfons Huckebrink stellt Zuhörern 15 Krimis vor

Der Literaturkritiker und Autor Alfons Huckebrink präsentierte 15 Bücher mit Krimispannung.

Laer - Der Literaturkritiker und Autor Alfons Huckebrink präsentierte den Zuhörern während des Krimiabends „Mörderisches vom Mühlenhoek“, zu dem die Gemeinde Laer im Rahmen ihres Kulturprogramms in den Alten Speicher eingeladen hatte, insgesamt 15 Kriminalromane vor. mehr...


Mo., 18.09.2017

Alles rund um die Wahl Über 1000 Wahlscheine beantragt

Laer - Informationen rund um die Bundestagswahl am 24. September gibt die Laerer Gemeindeverwaltung. So weist sie unter anderem auf die Öffnungszeiten des Wahlamtes und andere Details hin. Wie sie weiter mitteilt, haben bereits über 1000 Bürger Wahlscheine beantragt. mehr...


So., 17.09.2017

10 Jahre Förderverein Der etwas andere Jahresbericht

The same procedure as every year: In Anlehnung an den Silvester-Klassiker „Dinner for one“ servierte Beisitzerin Beatrice Wuschka-Winkelmann dem Vorstand des Fördervereins der Werner-Rolevinck-Grundschule Laer das „Arbeitsmenü“.

Laer - Zum rundem Geburtstag des Fördervereins der Werner-Rolevinck-Grundschule gab‘s etwas Besonderes: Ein Bericht im Stile von „Dinner for one“. Zur Vorspeise wurde Weihnachtsbude an Lostrommel serviert. Von Anke Sundermeier mehr...


So., 17.09.2017

Klimaschutzbeauftragter Zusammenarbeit mit Bürgern ist unabdingbar

Daniel Matlik ist seit September der Klimaschutzbeauftragte der Gemeinde Laer.

laer - Die Gemeinde Laer hat erstmals einen Klimaschutzbeauftragten. Daniel Matlik ist Nordwalder, 39 Jahre alt und kennt sich in der Materie aus. Von Anke Sundermeier mehr...


Fr., 15.09.2017

Neue Kindertagesstätte Neues im Altbau

Die Kinder und die Erzieherinnen fühlen sich nach fünf Wochen bereits wohl in der neuen Kita Regenbogen. Noch sind sie in einem Provisorium untergebracht, nächstes Jahr soll dann der Umzug in einen Neubau erfolgen.

Laer - Der Betreuungsbedarf in Laer ist seit August ein Stück weit aufgefangen: Die neue Regenbogen-Kita hat sich im Provisorium eingelebt. Im nächsten Jahr steht dann der Umzug an. Von Anke Sundermeier mehr...


Do., 14.09.2017

Nachhaltige Lösung gewünscht  Rathausteich muss saniert werden

Dipl.-Ing. Hans-Georg Flick stellte im Ausschuss zwei Sanierungsmöglichkeiten für den Rathausteich vor. Der Politiker bevorzugt ein Belüftungsverfahren, dass kostengünstiger und nachhaltiger ist, so der Fachmann.

Laer - Dass sich etwas tun muss, um die Wasserqualität des Rathausteiches zu verbessern und dann dauerhaft zu halten, darüber waren sich Verwaltung und Politiker am Mittwochabend einig. Von Anke Sundermeier mehr...


Mi., 13.09.2017

Neues Kulturprogramm Tatort-Star liest im Waldschlößchen

„Mörderisches vom Mühlenhoek“ wird vom Tatort-Star Mechthild Großmann im März 2018 in Laer zu hören sein.

laer - Tatort-Star Mechthild Großmann, bekannt als Staatsanwältin Wilhelmine Klemm, liest im März 2018 „Mörderisches vom Mühlenhoek“. Die Veranstaltung ist ein Höhepunkt im Rahmen des Kulturprogramms von September 2017 bis Juni 2018 der Gemeinde Laer. Von Detlef Held mehr...


Mo., 11.09.2017

Schulumbau kein Luxus Umgestaltung ist Chefsache

Die 1972 als Hauptschule gebaute Werner-Rolevinck-Schule muss dringend umgebaut und saniert werden, um den Anforderungen der Grundschule und des Offenen Ganztags gerecht zu werden.

Laer - Grundschule und OGS haben Raumprobleme. Daher ist eine Erweiterung und Sanierung der Werner-Rolevinck-Schule ein Muss. Von Detlef Held mehr...


Mo., 11.09.2017

Neue Nutzungszeiten Kein Spielplatz rund um die Uhr

Erst ab 16 Uhr soll künftig das Schulgelände für alle Kinder und Jugendliche freigeben werden. Vorher ist dies den Schülern der Schule und der OGS vorbehalten.

Laer - Das Schulhofgelände der Werner-Rolevinck-Grundschule ist beliebt, nicht nur bei den Schüler oder den aktuell 81 Kindern des Offenen Ganztages (OGS). mehr...


So., 10.09.2017

Juso-AG gegründet Vorstand mit Doppelspitze

Der Juso-AG- Vorstand (v.l.): Nouri Nabo (Beisitzer), Max Reifig und Victoria Schlien (beide stellvertretende Vorsitzende), Lennart Nieweler, Erek Brunsmann (Vorsitzenden-Duo), Mustafa Al-Juboori (Schriftführer) und Alexander Wessels (Beisitzer).

Altenberge/Nordwalde/Laer - Eine Doppelspitze steht der neuen Juso-AG Altenberge-Laer-Nordwalde vor. Lennart Nieweler (21) und Erek Brunsmann (18 ) – beide aus Altenberge – bilden das Vorsitzenden-Duo. Von Matthias Lehmkuhl mehr...


Sa., 09.09.2017

Psychosomatische Klinik zieht um Umzug bis Weihnachten

Laer/Emsdetten - Die Abteilung für Psychosomatik und Psychotherapie des UKM Marienhospitals Steinfurt zieht noch vor Weihnachten von Laer nach Emsdetten mehr...


Fr., 08.09.2017

Zirkus pauken „Circus Phantasia“ erobert die Grundschule

Jonglage ist eigentlich einfach,  das jedenfalls meinen diese Zirkuskünstler und erhielten viel Beifall.

Laer - „Highway to hell“ schallte am Freitagmorgen über den Schulhof der Werner-Rolevinck Grundschule. „Wir haben diese Woche einen etwas anderen Unterricht“, erklärt Schulleiterin Ingrid Hajou lächelnd. Von Anke Sundermeier mehr...


Fr., 08.09.2017

Dreister Diebstahl Wieder Transporter aufgebrochen

 

Laer - Am hellichten Tag wurde aus einem Transporter Werkzeuge geklaut. mehr...


Fr., 08.09.2017

Nicht nur für Schüler Bus- und Schülerverkehr neu vergeben

Bürgermeister Peter Maier und Mitarbeiter Jochen Thüning (l.) halten den frisch gedruckten Fahrplan für den innerörtlichen Linienverkehr in den Händen. Dieser liegt bei der Gemeindeverwaltung, den Banken, und im Backshop Holthausen aus.

Laer - Nicht nur die 40 Laerer Grundschulkinder, sondern auch alle anderen Personen können seit dem 1. September den innerörtlichen Linienbusverkehr, der für die Schülerbeförderung unterwegs ist, nutzen Von Anke Sundermeier mehr...


Do., 07.09.2017

Transporter aufgebrochen Teure Werkzeuge gestohlen

 

Laer - Unbekannte haben Mittwochabend zwischen 21.30 Uhr und Donnerstag 6 Uhr an der Werner-Rolevinck-Straße einen Firmenwagen aufgebrochen und Werkzeug mitgehen lassen mehr...


Mi., 06.09.2017

Werkzeug geklaut Werkzeug vom Bauhof gestohlen

 

laer - Unbekannte Täter sind am Dienstagabend oder in der Nacht zum Mittwoch (6. September) in die Gebäude des Bauhofs am Münsterdamm eingestiegen. mehr...


Mi., 06.09.2017

Menschen in Not unterstützen Hilfe in der Not

Marianne Holstein (r.) und Renate Volkermann vom Caritas-Ausschuss Laer gehören schon seit Jahren zu den rund 40 Helfern der Caritas-Haussammlung.

Laer - Einmal im Jahr, in den Monaten September und Oktober, gehen ehrenamtliche Helfer in Laer und Holthausen von Haus zu Haus und bitten um Spenden für bedürftige Menschen in der Gemeinde. Von Detlef Held mehr...


Di., 05.09.2017

Geschwindigkeitsmessanlagen Sicherheit hat Vorrang

Bürgermeister Peter Maier (l.) bedankt sich bei Stefan Hessmann für die großzügige Unterstützung, die das Aufstellen der Messanlagen erst ermöglicht hat.

Laer - Fünf Geschwindigkeitsmessanlagen überraschen seit Mitte August die Autofahrer, die durch Holthausen und durch die Straßen von Laer fahren. Von Detlef Held mehr...


So., 03.09.2017

90. Geburtstag Jubilarin ist stolz auf ihren ehemaligen Nachbarn

Die stellvertretenden Bürgermeister, Margarete Müller (l.) und Gerrit Thiemann (r.) überbrachten Hedwig Heymer die Glückwünsche der Gemeinde. Zu den Gratulanten gehörten auch Tochter Veronika (2.v.l) und die Enkelin Jacqueline Rickert. 

Laer - „Ich habe das Leben immer so genommen, wie es war!“ Gemäß dieser Devise feierte Hedwig Heymer ihren 90. Geburtstag. Aufgewachsen ist die Seniorin in Falkenberg bei Cloppenborg auf dem Bauernhof ihrer Eltern. mehr...


1 - 25 von 167 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter