Fr., 31.10.2014

Gemeinsames Projekt „Jedes bisschen hilft“

Arbeiten in Sachen Rekonstruktion des Bahnwärterhäuschen an der Radbahn gut zusammen: Werkgruppenleiter Manfred Sommer (1.v.l.) und KLJB-Vorsitzender Simon Potthoff (3. v. l.)   und ihre Leute. Das alte Bahnwärterhäuschen (kleines Foto) wurde in den 60er Jahren abgerissen.

Laer - Bei der Rekonstruktion des Bahnwärterhäuschens arbeiten die Werkgruppe des Heimatvereins und die Landjugend erfolgreich zusammen. Die Fianzierung des Projektes hat fürs erste der Heimatverein übernommen. Von Daniela Leveling mehr...

Fr., 31.10.2014

Weichen gestellt Ja zum 1,6-Millionen-Euro-Kredit

Horstmar/Laer - Einem 1,6-Millionen-Euro-Kredit für das Stromkonzessionierungsverfahren haben der Gemeinderat Laer und der Stadtrat Horstmar während ihrer Sitzungen zugestimmt. Das Geld soll die noch zu gründende HoLa GmbH & Co. KG erhalten. Von Rainer Menebröcker mehr...


Do., 30.10.2014

Mitmachsport am 7. November Rollbrettparcours und Stelzenlauf

Laer - Dazu sind Kinder und Jugendliche in die Zweifachturnhalle eingeladen. mehr...


Do., 30.10.2014

Erneute Diskussion über Zuständigkeitsordnung Wie ein Misstrauensvotum

Laer - Die Mehrheit des Rates ist dem Votum des Haupt- und Finanzausschusses gefolgt, die finanzielle Kompetenz des Bürgermeisters zu begrenzen, Von Sabine Niestert mehr...


Mi., 29.10.2014

Verzicht lohnt sich Großzügige Jubiläumsgäste

Freudige Gesichter gab es bei der Spendenübergabe (v.l.): Christel Blomberg, Frank Blomberg, Manfred Dömer, Markus Schneider, Wilhelm Kappelhoff und Stefanie Blomberg.

lAER - Weil die Verantwortlichen der Firma Blomberg bei ihrem 75-jährigen Betriebsjubiläum auf Blumen und Geschenke verzichtet und statt dessen um Spenden gebeten haben, kam eine hübsche Summe zusammen. Darüber freuten sich die Jugendabteilung des TuS Laer 08 und das St.-Antonius-Haus Schöppingen. Von Heinrich Lindenbaum mehr...


Di., 28.10.2014

Finanzlage der Gemeinde Thema Wege aus der Finanzmisere

Der kommunalpolitische Sprecher der FDP und Landtagsabgeordnete, Kai Abrusza , war bei der Laerer FDP zu Gast.

Laer - Während eines Treffens dachten die Laerer Liberalen über einen Weg aus der mehr...


Mo., 27.10.2014

Graffiti offiziell übergeben Vollendetes Graffito übergeben

Die Künstler präsentierten während des Übergabe-Termins stolz ihr Werk, das sie während mehrerer Stunden an der Wand der Turnhalle geschaffen haben.

Laer - An diesem haben die Künstler wochenlang gearbeitet. Ihr Werk an der Von Sabine Niestert mehr...


Mo., 27.10.2014

„Die schönste Convention in ganz Deutschland“ „Das war absolute Weltklasse“

Auf dem Laerer Rathausplatz wurde den Besuchern der Feuerschau, die der Galashow in der kleinen Sporthalle folgte, einiges geboten.

Laer - Das hat einer der über 300 Teilnehmer aus aller Welt den Veranstaltern zur zehnten ZirkuLaer ins Gästebuch geschrieben. Über dieses Lob freuen sich die Familie von Elke Schuchtmann-Fehmer und ihre Helfer, die vermutlich auch eine elfte Convention im nächsten Jahr organisieren. Von Sabine Niestert mehr...


So., 26.10.2014

Feuershow und Kneipennacht Rockig und ruhig

Alles Laerer Jungs – die Gruppe „Rosston“ mit Lukas Reisch (Drums), Tobias Michnowski (Bass), Felix Röttgermann (Gitarre) und Tommy Lachnitt (Gesang).

Laer - Zum Glück verschaffte die Umstellung der Uhren auf die Winterzeit vielen Bürgern von Laer nach der langen „Kneipennacht“ am gestrigen Morgen eine zusätzliche Stunde. Denn es war doch spät geworden. Zum einen wegen des Nieselregens, zum anderen weil die Künstler in den Gaststätten keine Eile zeigten, pünktlich zu beginnen. Von Dieter Klein mehr...


So., 26.10.2014

Feuer in Holthausen Ältere Frau war nicht im Haus

Zu einem Brand wurde die Feuerwehr gestern Nachmittag nach Holthausen gerufen.

Laer - Weil die Nachbarn sicher waren, dass die ältere Bewohnerin zu Hause sein musste, durchsuchten die Laerer Feuerwehrleute gestern Nachmittag unter Atemschutz mehrfach ein Haus am Borghof in Holthausen. Erst als die Familie Entwarnung gab, ihre Verwandte sei außer Gefahr, konnten sich die Mitglieder der Löschzüge auf die Brandbekämpfung konzentrieren. Von Gudrun Niewöhner mehr...


Di., 21.10.2014

Zirkusconvention feiert zehnten Geburtstag Logistische Meisterleistung

Zirkusconvention feiert zehnten Geburtstag : Logistische Meisterleistung

Laer - Dazu werden am kommenden Wochenende rund 300 Teilnehmer in Laer erwartet. Hauptorganisatorin Elke Schuchtmann-Fehmer und ihre Helfer Von Sabine Niestert mehr...


So., 19.10.2014

Internationales Kochen „Was kommt in anderen Ländern auf den Tisch?“

Laer - Dazu lädt das Familienzentrum MeiLa am 30. Oktober (Donnerstag) von 16 bis 18.30 Uhr in die Küche der Werner-Rolevinck-Schule ein. Dort sollen die Teilnehmer gemeinsam kochen und backen. mehr...


So., 19.10.2014

Kinder-Mitmachzirkus lockt „Hereinspaziert – Hereinspaziert“

Laer - Zu einem Zirkus-Workshop sind alle fünf- bis zwölfjährigen Mädchen und Jungen am kommenden Sonntag (26. Oktober) von 11.30 bis 15 Uhr in die kleine Turnhalle am Hofkamp eingeladen. Anfänger können sich mit Diabolo, Einrad, Jonglage und Akrobatik vertraut machen und Fortgeschrittene lernen neue Tricks dazu. mehr...


Sa., 18.10.2014

Vortrag über das Kinder MRT Vergissmeinnicht hilft Kindern in Not

Vergissmeinnicht-Mitglieder Birgit Bilke (l.) und Anni Treus (r.) überreichten eine Spende an Kindergartenleiterin Alexandra Wangler.

Laer - Diesen hält Dr. Martina Klein vom Westfälischen Kinderzentrum während der Von Heinrich Lindenbaum mehr...


Fr., 17.10.2014

„Laer Wars“ an der Halle Freie Bahn für Graffiti-Sprayer

Jannik Brandt, Lennard, Sebastian, Johannes Kolbekc und Gerrit (v.l.) präsentieren den Entwurf für das geplante Graffiti. Mit heller und dunkler Farbe haben die Künstler bereits die Wand der Turnhalle grundiert (kleines Foto l.). Sebastian rastert seinen Entwurf, den er später auf die Hallenwand überträgt (kleines Foto r.).

Laer - Künstler aus Münster und Laer erstellen ein Riesen-Graffiti an der Sporthallenwand hinter der Skateranlage. Die Sprayer haben sich gemeinsam Von Sabine Niestert mehr...


Do., 16.10.2014

Spannende Fuchsjagd Anna Wüller und Charlotte Franke siegen

Vorsitzender Sven Karschies (l.) und sein Stellvertreter Norbert Rikels gratulieren den neuen Fuchsmajorinnen Anna Wüller (2.v.l.) und Charlotte Franke.

Laer - Dabei setzten sich Anna Wüller bei den Großpferden und Charlotte Franke bei den Ponys durch und wurden neue Fuchsmajorinnen. Der herbstliche Ausritt, der zusammen mit dem Reitverein Altenberge erfolgte, fand bei schönstem Wetter statt. mehr...


Do., 16.10.2014

In Laer geht es rund „Im Dorf geht´s rund“

Gerrit Thiemann, Birgit Heißenberg und Elke Schuchtmann-Fehmer (v.l.) freuen sich auf die zehnte Laerer Zirkusconvention und die dritte Kneipennacht, zu denen die Bürger am vierten Oktober-Wochenende eingeladen sind.

Laer - So locken am vierten Oktober-Wochenende (25./26. Oktober) die zehnte Laerer Zirkusconvention und die dritte Laerer Kneipennacht. Am Sonntag haben dann die Geschäfte am Nachmittag geöffnet und es gibt es eine öffentliche Zirkusvorstellung von Kindern. Von Sabine Niestert mehr...


Do., 16.10.2014

Großgrün-Aktion am 24. Oktober Bürger können ihr Großgrün entsorgen

Laer - An diesem Tag sollten die Bürger im Gemeindegebiet Laer ihr Großgrün bis spätestens 6 Uhr gut sichtbar auf den Gehweg vor ihr Grundstück legen. mehr...


Mi., 15.10.2014

Kinder haben sich gut eingelebt Bären haben sich gut eingelebt

Im großen Gruppenraum fühlen sich die Bären und ihre Betreuer sichtlich wohl. Der Raum ist licht und freundlich. Gemütlich ist es in der Kuschelecke (kleines Foto)

Laer - Vor über zwei Wochen hat die Bärengruppe des Bartholomäus-Kindergartens in Laer die neuen Container bezogen. Diese stehen an der Sportallee und befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Bartholomäus-Kindergartens. Dort werden zurzeit die Folgen eines Wasserschadens beseitigt und Sanierungsmaßnahmen durchgeführt. Von Sabine Niestert mehr...


Di., 14.10.2014

Termin fürs Kindercamp 2015 steht Kindercamp 2015

Laer - Dieses soll vom 27. bis zum 31. Juli wieder nach Oer-Erkenschwick führen. Von Sabine Niestert mehr...


So., 12.10.2014

Neues Programm Mit gebündelter Kraft geht es besser

Petra Sowah, Regina Raue, Thomas Maihaus und Koordinatorin Ruth Frenkert (v.l.) gehören dem Meila-Team, das stolz auf sein neues Programmheft ist.

Laer - Das Heft mit den nächsten Veranstaltungen des Familienzentrums für Menschen in Laer, kurz MeiLa genannt, liegt in den örtlichen Banken, im Pfarrzentrum und an weiteren zentralen Punkten zur kostenlosen Mitnahme aus. Alle Interessierten sind eingeladen, an den Veranstaltungen teilzunehmen. mehr...


Sa., 11.10.2014

Positive Bilanz Mickie Krause gratuliert Vereinigten

Die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes der Vereinigten Schützenbruderschaft unter der Regie des Vorsitzenden Heinrich Lindenbaum (5.v.r. vorne) und ihr Präses Pfarrer Johannnes Gospos (l.) zeigten sich während ihrer Klausurtagung mit der Entwicklung des Schützenwesens in Laer zufrieden.

Laer - Zufrieden zeigten sich die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes der mehr...


Fr., 10.10.2014

Erfolgreiche Premiere Junge Mütter lassen sich gerne verwöhnen

Die Mütter  genossen das Verwöhn-Frühstück während ihre Kinder mit den anderen kleinen Besuchern spielten.

Laer - Das erste Verwöhnfrühstück für junge Mütter, zu dem die evangelische Kirchengemeinde in die Räume der Matthäuskirche eingeladen hatte, mehr...


Do., 09.10.2014

Blutspendetermine in Laer und Holthausen Stammgäste und Ersttäter gefragt

Laer/Holthausen - Am kommenden Montag und Dienstag hoffen der Blutspendedienst mehr...


Do., 09.10.2014

Gemeinde lässt Hunde zählen Schwarzhunde haben keine Chance

Auch die umliegenden Kommunen, wie beispielsweise die Gemeinde Altenberge, erheben eine Hundesteuer.

Laer - Die flächendeckende Bestandsaufnahme wird durch Mitarbeiter eines von der Verwaltung beauftragten Unternehmens durchgeführt. Diese suchen alle Haushalte auf. Die Aktion geschieht aus Gründen der Steuergerechtigkeit. Von Sabine Niestert mehr...


1 - 25 von 205 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter