Mo., 25.07.2016

Laer 53 Kinder und 19 Betreuer jagen „Mister X“

Vor der Abreise ins Feriencamp nach Oer-Erkenschwick stellten sich die Kinder und ihre Betreuer zum Erinnerungsbild auf. 

Laer - 53 Mädchen und Jungen samt ihrer 19 Betreuer sind am Montag ins Kindercamp nach Oer-Erkenschwick gestartet. Dort jagen sie bis zum kommenden Freitag „Mister X“, der in den vergangenen Wochen sein Unwesen im Ewaldidorf getreiben hat. Von Heinrich Lindenhaum mehr...

Mo., 25.07.2016

Horstmar/Laer Museum ist auf einem guten Weg

Unterstützer, Sponsoren, Freunde und Förderer des Schweinemuseum-Projektes besuchten am Wochenende die Ausstellung am Alten Bahnhof zwischen Horstmar und Laer.

Horstmar/Laer - Auf einem guten Weg sehen sich die Verantwortlichen des Vereins „Horstmarer Schweinerei“, die am alten Bahnhof zwischen Horstmar und Laer ein Schweinemuseum errichten wollen. Am Wochenende hatten sie die Sponsoren und Unterstützer eingeladen, um diesen persönlich zu danken. Von Rainer Nix mehr...


So., 24.07.2016

Laer Zwei Tage lang kommunikativ und sportlich

Anton Vahlhaus, Jürgen Giese, Beatrix Luce-Giese, Manfred Neuenfeld, Petra Janssen, Gisela Kalus, Martin Schmid (v.l.) und die anderen Teilnehmer genossen das traditionelle Mixed-Turnier des Tennisclubs Blau Weiß Laer.  

Laer - Das traditionelle Mixed-Turnier des Tennisclubs Blau Weiß Laer stellt in jedem Jahr einen der Höhepunkte im Turnierkalender dar. Bereits zum fünften Mal wurde dieser sportliche Wettkampf ausgetragen. Neben dem Gastgeber nahmen Teilnehmer aus Borghorst, Burgsteinfurt, Horstmar, Heek, Leer und Emsdetten teil. Von Heinrich Lindenbaum mehr...


So., 24.07.2016

Laer Das Runde beherrschen lernen

58 Jungen und ein Mädchen wurden vier Tage lang von fünf lizenzierten Trainern der BvB-Evonik-Fußballschule unter Leitung von Rüdiger Klos (3.v.r.) in die Grundtechniken des Fußballspielens eingeweiht. „Ein tolles Fußüballcamp“, stellte Organisator Dirk Pietrucha (3.v.l.) abschließend fest.

Laer - „Wenn der TuS Laer uns ruft, kommen wir gerne. Hier stimmen die Rahmenbedingungen für ein tolles Fußballcamp“, lobt Rüdiger Kos die Organisatoren der vierten Auflage der viertägigen Fußballschule im Ewaldidorf. Von Detlef Held mehr...


Do., 21.07.2016

Laer 100-jährige Kastanie muss weichen

Die Kastanie (r.) vor dem ehemaligen „Schwesternwohnheim“ muss aus Sicherheitsgründen gefällt werden. Leicht ist dem Kuratorium des Marienhospitals in Laer die Entscheidung nicht gefallen.

Laer - Weil die 100 Jahre alte Kastanie, die vor dem ehemaligem „Schwesternwohnheim“ des früheren Marienhospitals in Laer steht, nicht mehr standsicher ist, soll sie gefällt werden. Das hat das Kuratorium aus Sicherheitsgründen entschieden, das bedauert, dass der Baum von einem Pilz befallen ist. Von Heinrich Lindebaum mehr...


Mi., 20.07.2016

Eis ist nicht gleich Eis Kugelweise Leidenschaft

„Ich bin für das Eis zuständig, meine Ehefrau Lina sorgt für die dekorative Gestaltung der Eisbecher. Unsere Kunden spüren, das alle mit Liebe zubereitet wird“, erklärt Salvatore Giantedeschi seinen Geschäftserfolg. Sein Motto: „Nur was mir selber schmeckt, biete ich auch an“ – und das seit über 36 Jahren.

laer - Ohne Wissen der Eigentümer ist die Eisdiele „San Remo“ in Laer zu einer der besten in Deutschland gewählt worden. Die „Zeit“ hatte ihre Leser zum Voting aufgefordert. Von Detlef Held mehr...


Di., 19.07.2016

Laer Wer will neue Stationen ausprobieren?

Laer - In der letzten Sommerferienwoche kommt das „Body+Grips-Mobil“ zum Wiederholten Mal ins Ewaldidorf. Dieses wird am 18. August (Donnerstag) um 18.30 Uhr im Jugendzentrum Chillaer erwartet. Darauf weist die Initiative für Kinder und Jugendliche in Laer und Holthausen in einer Pressemitteilung hin. mehr...


Di., 19.07.2016

Laer Gelungener Grillabend

Heimatvereinsvorsitzender Karl Wilmer (l.) begrüßte die Besucher und bedankte sich bei Hausherrin Monika Schewing-Lengers (r.) für die Gastfreundschaft.

Laer - Einen gemütlichen sommerlichen Grillabend verbrachten zahlreiche Mitglieder des Laerer Heimatvereins auf dem Hof von Monika Schewing-Lengers. Da das Wetter mitspielte, wurden viele Tische und Bänke, die zunächst auf der Tenne aufgestellt waren, nach draußen geholt. mehr...


Mo., 18.07.2016

Laer „Ikea ist gar nichts dagegen“

Eberhard Teuber, Frank Dieckerhoff und Detlef Ostmann (v.l.) bauten die neue Materialhütte, die in zahlreiche Einzelteile zerlegt in Laer ankam, an der evangelischen Matthäuskirche auf.

Laer - Nachdem die alte Materialhütte an der Matthäuskirche in Laer bei einem Sturm im Herbst zerstört worden war, wurde im Frühjahr ein neues Exemplar erworben. Leider kam dieses in Einzelteilen an, sodass klar war, der Aufbau würde seine Zeit brauchen. Den nahmen Detlef Ostmann, Frank Dieckerhoff und Eberhard Teuber mit weiblicher Unterstützung vor. mehr...


Fr., 15.07.2016

Laer Nichts für Hitzköpfe

Der stellvertretende Direktor des Amtsgerichts Steinfurt, Rolf König (l.) und Bürgermeister Peter Maier (r.)  freuen sich, dass Karl-Heinz Hellenkamp (2.v.l.) und Manfred Kordes als neue Schiedsmänner in der Gemeinde Laer agieren.

Laer - Karl-Heinz Hellenkamp und Manfred Cordes heißen die neuen Schiedsleute der Gemeinde Laer. Während einer Feierstunde im Rathaus hat der Stellvertretende Direktor des Amtsgerichts Steinfurt, Rolf König, die beiden Männer in Anwesenheit von Bürgermeister Peter Maier vereidigt. Von Sabine Niestert mehr...


Sa., 16.07.2016

Laer „Pfiffig, gefällt mir“

Betonexperte Bürgermeister Peter Maier (l.) und Georg Hermes (2.v.l.) von der Volksbank staunten über die Kreativität der Camp-Teilnehmer. Diese wurden von der Geschäftsführerin der Initiative Elisabeth Waltershagen (2.v.r. hinten), und Ulrike Hallenberger betreut.

Laer - Wie bereits im vergangenen Jahr wurde das idyllisch gelegene Reit- und Bewegungszentrum Mersmann auch in 2016 zum kreativen Zentrum für Kinder von zehn bis 14 Jahren. Den „Kulturrucksack NRW“ geschnürt, gestalteten 28 Mädchen und Jungen aus der Gemeinde Laer vom 12. bis 15. Juni im „Kunst Camp Natur“ vielfältige Objekte aus Beton. Von Rainer Nix mehr...


Do., 14.07.2016

Laer/Horstmar/Steinfurt Ein Paradies für Rolinck-Freunde

Karl-Heinz Eissing aus Laer sammelt seit 17 Jahren alles, was mit Rolinck zu tun hat. Die zigtausend Exponate füllen inzwischen sein häusliches Biermuseum.

Laer/Horstmar/Steinfurt - Erstmals stellt Karl-Heinz Eissing aus Laer eine besondere Auswahl seiner Rolinck-Sammlung aus. Diese ist ab kommenden Wochenende im Alten Bahnhof zwischen Laer und Horstmar zu sehen. Dorthin lädt das HKW-Trio Ludger Hummert, Albert Krotosynski und Norbert Wiechers ein. Neben den Rolinck-Produkten sind auch Sammeltassen und Schweine aus der Sammlung von Norbert Wiechers zu sehen. Von Sabine Niestert mehr...


Do., 14.07.2016

Laer „Eine Bereicherung“

Beim Grillen tauschten sich die Bewohner und Gäste aus.

Laer - Das „Lustige Dienstagsteam“ und Elisabeth Herfurth vom Landhaus „Vita“ am Bach in Laer wollen künftig für Begegnungen sorgen. In den vergangenen Jahren hat es schon einen Vorleseabend und ein gemeinsames Rudelsingen gegeben. „Diese Begegnungen sind eine Bereicherung für unsere Schützlinge“, befinden die Initiatoren. mehr...


Mi., 13.07.2016

Laer Thorsten Brinker übernimmt die Finanzen von Laer

Thorsten Brinker a us Ibbenbüren tritt zum 1. November seinen Dienst als Kämmerer der Gemeinde Laer an.

Laer - Thorsten Brinker heißt der neue Kämmerer der Gemeinde Laer. Auf Vorschlag von Bürgermeister Peter Maier hat der Gemeinderat den Nachfolger von Markus van der Zee während seiner Sondersitzung vor den Sommerferien einstimmig gewählt. Der 41-jährige Diplomkaufmann kommt aus Ibbenbüren, ist verheiratet und hat zwei Kinder (9 und 6). Von Sabine Niestert mehr...


Fr., 08.07.2016

Fahrer kollidiert mit Lkw 20-Jähriger schwer verletzt

Laer - Ein 20 Jahre alter Autofahrer aus Laer wurde am Freitagnachmittag gegen 13.30 Uhr bei einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber in die Universitätsklinik Münster geflogen werden musste. Von Axel Roll mehr...


Fr., 08.07.2016

Laer Nachwuchs meldet sich zur Wort

Diese beiden Mädchen überreichten Bürgermeister Peter Maier während seiner ersten Kinder- und Jugendkonferenz  ein Schreiben mit Anregungen und Wünschen der Klasse 2 a. Durch Fingerschnippen machten die Besucher sich bemerkbar. Fotos.: abi

Laer/Holthausen - Munter und anregend ging es während der Kinder- und Jugendkonferenz zu. So waren über ein Dutzend Kinder der ersten Einladung des neuen Bürgermeisters Peter Maier ins Rathaus gefolgt. Weniger Besucher konnte der Gastgeber anschließend in der Gaststätte Dassmann in Holthausen begrüßen. Viele der Kinder hatten den ersten Termin bevorzugt, um mit ihren Klassenkameraden daran teilnehmen zu können. Von Sabine Niestert mehr...


Mi., 06.07.2016

Laer Rat bestellt heute neuen Kämmerer

Laer - Während seiner nicht öffentlichen Sondersitzung am Mittwoch entscheidet Von Sabine Niestert mehr...


Mo., 04.07.2016

Laer Im Stillen hinter den Kulissen

Pfarrer Andreas Ullrich dankte Waltraud Frecking und Bernhard Prümer mit Geschenken für ihre Küsterdienste in der Kirchengemeinde Heilige Brüder Ewaldi. Als ihren Nachfolger stellte er und Alfons Bücker vor.  

Laer - Alfons Bücker übernimmt ab dem 1. August die Aufgaben des Küsters in der Kirchengemeinde Heilige Brüder Ewaldi in Laer. Er löst Waltraud Frecking und Bernhard Prümer, die sich vorher um diesen Dienst in der Bartholomäuskirche gekümmert hatten. Im Gottesdienst am Sonntag verabschiedete Pfarrer Andreas Ullrich die Beiden. Von Heinrich Lindenbaum mehr...


So., 03.07.2016

Parkprobleme beim Kirchenbesuch „Wildparker“ gefährden Leben

Auf dem Gelände der Matthäuskirche gibt es nur fünf Stellplätze. Sie reichen meistens nicht aus, wenn Veranstaltungen im Gemeindezentrum stattfinden.

Laer - Eng wird es „Am Bach“ insbesondere, wenn in der Matthäuskirche oder dem zugehörigen Gemeindezentrum Veranstaltungen stattfinden. Direkt auf dem Kirchengelände gibt es nur fünf Stellplätze. „Das muss sich ändern“, befand man im Bauausschuss. Nur wie? mehr...


Fr., 01.07.2016

Laer „Wir sind Laer“ verbindet

Einer fotografiert, der Rest wartet, bis er dran ist. Bei den Bundesjugendspielen war der Andrang bei Carsten Kottke groß. Da war es schwierig, den Überblick zu behalten.

Laer - Schon 850 Bilder im Kasten hat Carsten Kottke für sein Kunstprojekt „Wir sind Laer“. Dieses soll beim Dorffest Schwanentaufe vom 19. bis 21. August auf einer fünf mal zwei Meter großen hölzernen Nachbildung des Ewaldibachlaufes enthüllt werden. Der nächste Foto-Point ist am Dienstag (5. Juli). Von Axel Roll mehr...


Fr., 01.07.2016

Laer/Horstmar Vertreter entscheiden über Fusion

Zeigten sich mit der Entwicklung zufrieden (v.l.): Bankvorstand Ralf Hölscheidt, Aufsichtsrat Thomas Bettmer, stellvertretender. Aufsichtsratsvorsitzender Leo Oberberghaus,

Laer/Horstmar - Nach den Feierlichkeiten der vergangenen Tage, bei denen viele Mitglieder und Kunden auf das 125-jährige Bestehen der Volksbank Laer-Horstmar-Leer angestoßen hatten, trafen sich nunmehr die im April neu gewählten Mitgliedervertreter der Volksbank zur Vertreterversammlung, dem Beschlussorgan der Kreditgenossenschaft. Aufsichtsratsvorsitzender Dr. mehr...


Sa., 02.07.2016

Laer Chanel Janning setzt sich durch

Sie regieren den Nachwuchs der Schützenbruderschaft St. Antonius Beerlage (v.l.): Adjutant Pascal Fehmer, Ehrendame Mia Himker, Königin Chanel Janning, Prinzgemahl Tom Janning, Ehrendame Elena Fehmer und Adjutant Frederik Altenborg

Laer-Holthausen - Chanel Janning heißt die neue Kinderkönigin der Schützenbruderschaft St. Antonius Beerlage. In einem spannenden Wettkampf holte sie den Styroporvogel von der Stange. Zusammen mit ihrem Prinzgemahl Tom Janning tritt das Paar die Nachfolge von Luca Himker und Emma Janning an. mehr...


Do., 30.06.2016

Laer Option für sozialen Wohnungsbau

Der Spielplatz am Grünen Weg ist nur einer von derzeit 17 Spielflächen in der Gemeinde Laer.

Laer - Das Verfahren zur Änderung des Bebauungsplanes Nr. 2 „Frauenhoek“ wird eröffnet. Das hat der Gemeinderat nach mehrmonatiger kontroverser Diskussion während seiner Sitzung am Mittwochabend im Pfarrheim Holthausen beschlossen. Zum Änderungsbereich gehört das Gelände des Spielplatzes am Grünen Weg. Diese Fläche soll für den sozialen Wohnungsbau zur Verfügung gestellt werden. Von Regina Schmidt mehr...


Do., 30.06.2016

Laer Noch mehr Präsenz und Transparenz

Der neue Vorstand des Fördervereins der Werner-Rolevinck-Schule  sieht sich auf einem guten Weg. Mit neuen Leibchen wirbt er für sich.

Laer - Der Förderverein der Werner-Rolevinck-Schule sieht sich auf einem guten Weg. mehr...


Mi., 29.06.2016

Laer Auf Knien durch den Nebel

In einem Abrissgebäude an der Königstraße probten die Feuerwehrmänner aus Laer und Holthausen am Montagabend den Ernstfall.  Dabei legten einige der Kameraden Atemschutzgeräte an.

Laer - Den Ernstfall probten die Feuerwehrmänner aus Laer und Holthausen jetzt in einem Abrisshaus an der Königstraße. Dort galt es für die Helfer, vermisste Personen zu suchen und zu bergen. Mit dem Ablauf der Übung zeigte sich das Kommando sehr zufrieden. Von Anke Sundermeier mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter