Do., 07.01.2016

Unermüdlich Erfolg für die Sternsinger in Holthausen

Laer-Holthausen - 

Dem Regen und der Kälte trotzen 54 Sternsinger in Holthausen, die insgesamt 16 Bezirke abklapperten. Die Organisatoren, Cornelia Nennstiel und Mechtild Kösters,waren zufrieden mit der Aktion, zumal dieses Jahr 2914 Euro gespendet wurden. Die Frauen freuten sich über die gute Unterstützung der Helfer. Bei der parallel laufenden Spendenaktion für die Rumänienhilfe wurden 180 Euro gespendet, ebenso 20 Bekleidungs- und elf Lebensmittelpakete.

54 Sternsinger in Holthausen machten sich am frühen Morgen zum Pfarrhaus auf. Dort wurde von jeder Gruppe ein Foto gemacht, das den Kindern später als Urkunde überreicht werden soll. Anschließend zog die Königsschar n die Kirche ein.

In der Messe, die unter dem Motto „Respekt für dich, für mich, für andere – in Bolivien und weltweit“ stand, wurde das Wort Respekt und seine Bedeutung genauer erläutert.

Nach der Aussendung starteten die Könige voller Tatendrang in ihrer Bezirke. Dank der großen Anmeldezahl konnten Holthausen und die Beerlage in 16 Bezirke eingeteilt werden. Dieses Jahr waren viele junge Sternsinger erstmalig dabei. Nach rund zwei Stunden kehrten alle Teilnehmer trotz des kalten Regens wohlbehalten mit ihren Spenden ins Pfarrhaus zurückgekehrt, um sich dort zu stärken.

Die Organisatoren Cornelia Nennstiel und Mechtild Kösters waren zufrieden mit der Aktion, zumal dieses Jahr 2914 Euro gespendet wurden. Die Frauen freuten sich über die gute Unterstützung der Helfer. Bei der parallel laufenden Spendenaktion für die Rumänienhilfe wurden 180 Euro gespendet, ebenso 20 Bekleidungs- und elf Lebensmittelpakete.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3723999?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F174%2F