Mi., 20.08.2014

ThiK muss wegen des Jubiläums der LWL-Klinik zeitweise ins HAG ausweichen Neurosen im Festsaal

Freuen sich auf die neue Spielzeit: Dr. Christos Chrysanthou, Ärztlicher Leiter der LWL-Klinik Lengerich, und Karlheinz Arndt (rechts) vom Theater in der Klinik (ThiK).

Lengerich - Das Jubiläum der LWL-Klinik hat Auswirkungen auf den Spielplan des Theaters in der Klinik (ThiK): Im Herbst wird es im Festsaal keine Aufführungen geben. „Die Mausefalle“ läuft auf der Studiobühne des Hannah-Arendt-Gymnasiums. „Wir hätten die Kulissen ständig auf- und abbauen müssen“, erläutert Karlheinz Arndt. Und das wäre, so der Intendant des ThiK, zu aufwendig geworden. Von Michael Baar mehr...

Mi., 20.08.2014

Leerstände: Angebote entsprechen oft nicht den Vorstellungen potenzieller Pächter Zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Gerade in der Bahnhofstraße stehen derzeit einige Ladenlokale leer. Das reicht vom ehemaligen Fachgeschäft Decker (oben links) über die Hausnummern 19 und 5/7 bis zum Ende der Fußgängerzone (im Uhrzeigersinn), wo der Papiermarkt geschlossen ist, das Gebäude einem Neubau weichen soll.

Lengerich - Von einem „schwierigen Thema“ spricht Gabi Albers, wenn es um die Leerstände in der Innenstadt geht. Das, was nachgefragt werde, passe mit dem, was im Angebot sei, nicht überein, stellt die Mitarbeiterin der Wirtschaftsförderung in der Stadtverwaltung fest. Von Michael Baar mehr...


Di., 19.08.2014

Neue Kulturforum-Saison beginnt am 18. September Unterhaltung in großer Vielfalt

Ilja Richter wird im Januar 2015 Erkenntnisse über das Älterwerden präsentieren.

Lengerich - „Licht aus – Spot an“. Inzwischen ist es über 30 Jahre her, dass Ilja Richter diesen Satz zum letzten Mal in der „Disco“ gesagt hat. Doch für viele ist sein Gesicht bis heute unwiderruflich mit der kultigen Musiksendung verbunden. Dabei hat sich der Berliner künstlerisch längst anderweitig orientiert. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Di., 19.08.2014

Sonstiges Erneut bestehlen Trickdiebe einen Rentner

Sonstiges : Erneut bestehlen Trickdiebe einen Rentner

Lengerich - Erneut ist in Lengerich ein Senior Opfer von Trickdieben geworden. Die Unbekannten erbeuteten mehrere hundert Euro Bargeld. Wie die Polizei berichtet, hatten sich die beiden männlichen Täter am Dienstagmittag auf dem Parkplatz des Baumarktes am Teutopark aufgehalten. Als der Lengericher gegen 13.15 Uhr die Geschäftsräume verließ, traten sie an ihn heran, verzogen das Gesicht und täuschten vor, nicht sprechen zu können. mehr...


Di., 19.08.2014

Braune Tonnen werden kontrolliert Viel Plastik im Bio-Müll

Hier ist ein gelber Aufkleber fällig: Florian Rech hat im Biomüll Plastiktüten entdeckt. Die sorgen für Probleme im Kompostwerk und gehören nicht in die braune Tonne.

Lengerich - Es gibt sicher angenehmere Aufgaben, als im Müll anderer Leute zu wühlen. Doch es kann durchaus aufschlussreich sein. So hat Florian Rech jetzt herausgefunden, dass in Lengerich relativ viel Plastik im Bio-Abfall landet. Er arbeitet für die Entsorgungsgesellschaft Steinfurt. Von Michael Baar mehr...


Di., 19.08.2014

Immobilienpreise in Lengerich Bauen ist teurer als kaufen

Lengerich - Vergleichsweise günstig lässt sich in Lengerich der Traum von den eigenen vier Wänden realisieren. Zu diesem Ergebnis kommt die LBS in ihrer landesweiten Preisstudie „Markt für Wohnimmobilien“. mehr...


Mo., 18.08.2014

Hohne-Niedermark feiert die Himmelreichs Eine echte Schützen-Familie

Vor den Vereinsfahnen mit den Fahnenträgern und Fahnenoffizieren Hans-Werner Hölscher, Bernd Vogelpohl, Sarina Dellbrügge und Friedrich Caldemeyer (von links) präsentiert sich der Niedermarker Hofstaat. Die Königsoffiziere Lena Himmelreich (links) und Stefan Himmelreich (rechts) begleiten das Königspaar Wilhelm und Doris Himmelreich sowie das erste Schützenpaar Udo und Karin Auffahrt und das zweite Schützenpaar Norbert Micke und Maria Huesmann (links). Kinderkönigspaar sind Pascal Führbaum und Larissa Haver. Den Kinderhofstaat komplettieren das erste Kinderschützenpaar Lennard Sieck mit Hanna Rücker sowie das zweite Kinderschützenpaar Simon Kortstiege mit Lia Huesmann (links).

Lengerich - Wilhelm Himmelreich ist neuer Schützenkönig in Hohne-Niedermark. Er regiert das Schützenvolk gemeinsam mit seiner Frau Doris. Doch damit nicht genug: Stefan und Lena Himmelreich übernehmen den Part der Königsoffiziere. Von Silke Heemann mehr...


Mo., 18.08.2014

Auftakt zur „Abendvisite“ mit Dr. Pascal Misch Volkskrankheit Rücken

Der Rücken schmerzt. Was zu tun ist, erläutert Dr.Pascal Misch im Rahmen der „Lengericher Abendvisite“.

Lengerich - Am Dienstag, 2. September, beginnt eine neue Veranstaltungsreihe der „Lengericher Abendvisite“. Thema des Abends ist bei dieser gemeinsamen Reihe von Volkshochschule, LWL-Klinik Lengerich und Helios-Klinik Lengerich „Der Rücken schmerzt – Prävention, Diagnostik und Therapie“. Referent ist Dr. Pascal Misch, Oberarzt der Wirbelsäulen-Abteilung der Helios-Klinik. mehr...


Mo., 18.08.2014

Helios-Klinik Lengerich legt zum vierten Mal Qualitätsergebnisse offen „Die Zahlen sind sehr gut“

Blick in einen Operationssaal. Die Lengericher Helios-Klinik hat zum vierten Mal ihre Qualitätsergebnisse offen gelegt.

Lengerich - Dr. Matthias Wankmüller blickt zufrieden. „Wir haben alle Qualitätsziele erfüllt“, stellt der Ärztliche Direktor der Helios-Klinik Lengerich fest und klopft auf den entsprechenden Bericht. Zum vierten Mal hat das Krankenhaus sich im Rahmen der Initiative Qualitätsmedizin (IQM) dem Vergleich mit über 250 Kliniken in Deutschland, der Schweiz und Österreich gestellt. Von Michael Baar mehr...


So., 17.08.2014

Abschluss des Super8-Projekts wird zur Liebesgeschichte für die Stadt Familienleben in Bildern erzählt

Erzählerisch begleiteten Schauspieler am Samstagabend die Filmszene und machten daraus eine Liebesgeschichte für die Stadt. Philip Hauß kommentierte am Freitagabend (Bild rechts) die Super8-Szenen.

Lengerich - Campingstühle und Hollywoodschaukel standen bereit, die Reibeplätzchen brutzelten in der Pfanne und von der Platte dudelte Daliah Lavi`s „Willst Du mit mir gehen?“. Alles war angerichtet, damit die Besucher des Projekts „Wunderblock – Deutschland, deine Speicher 50 Jahre Super8“ auf die erwartete Zeitreise gehen konnten. Von Anne Reinker mehr...


Sa., 16.08.2014

Musikgarten für Kinder Einfache Lieder und Instrumente

Das Singen einfacher Lieder und das Ausprobieren einfacher Instrumente sind Bestandteil des Musikgartens, zu dem die Musikschule nach den Ferien einlädt.

Lengerich - Nach den Sommerferien beginnt ein neuer Musikgarten-Kursus der Musikschule Tecklenburger Land. Dieses Angebot richtet sich an Kinder im Alter von eineinhalb bis drei Jahren mit einer Begleitperson. mehr...


So., 17.08.2014

6. September in der Gempt-Halle Konzert mit Edwina de Pooter

6. September in der Gempt-Halle : Konzert mit Edwina de Pooter

Lengerich - Am Samstag, 6. September, kommt Edwina de Pooter in die Gempt-Halle. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Einlass ist um 19 Uhr. mehr...


Sa., 16.08.2014

Sanierung Maßwerk-Fenster der Stadtkirche Erster Abschnitt abgeschlossen

Den Einbau des letzten Maßwerkes  des ersten Abschnittes der Sanierung der Kirchenfester der Stadtkirche erläuterte Steinmetzmeister Pankok Mitgliedern des Arbeitskreises Kirchensanierung.

Lengerich - Ein wichtiger Schritt des ersten Abschnittes der Sanierung der Kirchenfenster der Stadtkirche ist getan. Das letzte Maßwerk wurde von den Steinmetzen eingesetzt. mehr...


Sa., 16.08.2014

Ausschuss berät über Entwurf / Fragebogen für Eltern der Grundschüler auf dem Prüfstand Konzept für die neue Schule

Die geplante „Schule des gemeinsamen Lernens“ muss auch über eine Mensa verfügen. Möglicher Standort dafür ist der Bereich zwischen Bonhoeffer-Realschule und Hannah-Arendt-Gymnasium, wo das als Hausmeister-Haus steht.

Lengerich - Am letzten Ferientag tagt der Schulausschuss und befasst sich mit der Schullandschaft in der Stadt. Vorgestellt wird am Dienstag, 19. August, der Entwurf des pädagogischen Konzepts für eine „Schule des gemeinsamen Lernen“. Weiteres Thema ist im Raum 141 der Stadtverwaltung ab 17 Uhr in öffentlicher Sitzung der Entwurf der Bögen für die Elternbefragung. Von Michael Baar mehr...


Fr., 15.08.2014

Fahrbahnsanierung: Ampelregelung für den Verkehr Am Südring ist Geduld gefragt

Fahrbahnsanierung auf dem Südring. Autofahrer werden sich rund zwei Monate in Geduld üben müssen. So lange dauern nach Angaben des Landesbetriebs die Arbeiten.

Lengerich - Geduld müssen Autofahrer mitbringen, wenn sie auf dem Südring unterwegs sind. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Fr., 15.08.2014

Super8-Projekt-Team ist von Vielfalt der Filme überrascht Von „ziemlich spießig“ bis Wett-Trinken

Freuen sich auf den „Familienabend mit Freunden“ heute Abend und am Samstagabend (von links): Musiker Franz von Reden, Martin Schepers, Philipp Hauß, Max Mews und Carmen Altevogt vom Kulturforum sowie Bürgermeister Friedrich Prigge,.

Lengerich - Noch ist das Projekt „Wunderblock – Deutschland, deine Speicher – 50 Jahre Super8“ nicht abgeschlossen. Das Finale steigt heute und morgen Abend auf dem Platz an der Gempt-Halle. Für ein Resümee kurz vor Schluss reicht es gleichwohl am Donnerstagnachmittag. Von Michael Baar mehr...


Do., 14.08.2014

JZ-Ferienprogramm: Bau von Murmellabyrinthen und Posen vor der Kamera Hämmern, Bohren und Blitzlichtgewitter

Ganz natürlich sollten diese Jugendlichen vor der Kamera posen.

Lengerich - Lautes Sägen, Hämmern und Bohren dringt aus dem Keller im Jugendzentrum (JZ). Überall liegen Holzplatten, Leisten, Sägen und Bohrmaschinen herum. Aus dem ganzen Chaos bauen eifrige Jugendliche Murmellabyrinthe. Jeder sein eigenes. mehr...


Do., 14.08.2014

Schwester Breiwe-Wienhues und ihre Tochter leisten Hilfe in Bosnien „Claudia, kannst Du kommen?“

Sie hilft dort, wo die Not groß ist: Schwester Claudia Breiwe-Wienhues.

Lengerich - „Claudia, kannst Du kommen? Wir haben alles verloren, es gibt nichts mehr zu essen. Die Kinder sind krank, und die Ärzte sagen, dass Maida nicht mehr lange leben wird, falls sie keine professionelle medizinische Hilfe bekommt.“ Es sind schlechte Nachrichten, die Claudia Breiwe-Wienhues, Intensivschwester der Lengericher Helios-Klinik, zu hören bekommt. mehr...


Do., 14.08.2014

Musikschule lädt zu Schnupperstunden der musikalischen Früherziehung ein Töne sprechen alle Sinne an

Einfache Instrumente kennen lernen und darauf spielen. Das ist ein Bestandteil der musikalischen Früherziehung. Die Musikschule lädt Eltern und Kinder zu Schnupperstunden ein.

Lengerich - Nach den Sommerferien bietet die Musikschule Tecklenburger Land wieder neue Kurse „Musikalische Früherziehung“ für vier- bis sechsjährige Kinder in Lengerich, Ladbergen und Leeden an. mehr...


Do., 14.08.2014

Super8-Projekt: Überwältigende Resonanz In den Erinnerungen einer Region schürfen

Handwerk statt Kunst: Martin Schepers packt beim Zusammenbau der Rückwand für den „Kino-Saal“ mit an. Die Resonanz aufs Super8-Projekt sei überwältigend.

Lengerich - Martin Schepers legt den Schraubenschlüssel an die Seite, zieht die Arbeitshandschuhe aus. „Das gehört auch dazu“, lacht er und weist auf die Wandelemente, die er zusammensetzt. Daraus wird der „Kino-Saal“, in dem am Freitag- und Samstagabend der „Lengericher Heimatfilm“ gezeigt wird. Von Michael Baar mehr...


Mi., 13.08.2014

Fachbüro ist am 23. August mit dabei Planung Skate-Anlage: JZ lädt zum Workshop

Der Platz hinter dem Feuerwehrhaus wird als geeignet für eine Skate-Anlage angesehen. Jetzt sollen die Jugendlichen in die Planung mit einsteigen.

Lengerich - Es kommt Bewegung in die Planung für die neue Skate-Anlage. Nachdem der Platz hinter dem Feuerwehrhaus von Politik und Gutachter als geeignet bewertet wurde, sollen nun die Jugendlichen in die Planung einsteigen. mehr...


Mi., 13.08.2014

Krankheit ist auf Menschen übertragbar Diebe töten infiziertes Schaf

Eines der Tiere aus der Schafherde an der Poststraße. Ein Artgenosse ist von Montag auf Dienstag gestohlen und getötet worden. Was der oder die Täter nicht wussten: alle Schafe sind mit einer Virus-Erkrankung infiziert, die auf Menschen übertragbar ist.

Lengerich - Ob dem Täter oder den Tätern der Bissen im Hals stecken bleibt, wenn sie diesen Text lesen? Von Montag auf Dienstag ist von einer Schafweide an der Poststraße ein Tier gestohlen und noch auf dem Gelände getötet worden. Bei genauerem Hinsehen hätte allerdings etwas auffallen müssen. Von Michael Baar mehr...


Mi., 13.08.2014

BVB-Fanclub Lengerich Kartenbestellung ist eine Herausforderung

Die „gelbe Wand“ steht wie ein Mann hinter dem Team der Borussia. So wird es auch heute Abend beim Spiel um den „Supercup“ sein – mit den Lengericher Fans.

Lengerich - Rund vier Wochen nach dem triumphalen Ende der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien steigt bei den Fußballfans in Deutschland die Vorfreude auf die neue Saison. Heute Abend geht es los mit dem Spiel um den so genannten „Supercup“ der Deutschen Fußball-Liga (DFL). Borussia Dortmund empfängt im Signal Iduna Park den FC Bayern München. Von Jendrik Peters mehr...


Mi., 13.08.2014

Bürgerschützen in froher Runde Ein zäher Holzvogel

Bei der traditionellen Königsausfahrt der Bürgerschützen hatte Birgit Voß, erste weibliche Majestät des Vereins, zum Vogelschießen in Holzhausen eingeladen.

Lengerich - Aufbruchstimmung bei der Königsausfahrt zum Abschluss des Festes der Bürgerschützen Lengerich 1810. Nicht in die weite Welt entführte die erste Königin Birgit Voß, auch „Birgit die Weltenbummlerin“ genannt, die Teilnehmer, sondern ins nahe gelegene Holzhausen. mehr...


Mi., 13.08.2014

Ausstellung „Weltenbrand“ erinnert an Schicksale Lengericher Familien Vater überlebt – Sohn stirbt

Die Geschichte von Wilhelm und Walter Baal hat Stadtarchivar Wolfgang Berghoff in einer Vitrine dargestellt. Der Vater – Wilhelm – überlebt den Ersten Weltkrieg. Sohn Walter meldet sich nach dem Arbeitsdienst freiwillig für den Kriegsdienst und fällt im Zweiten Weltkrieg in Frankreich.

Lengerich - Der Verhängung des Belagerungszustands folgt fünf Tage später die Mobilmachung. Der Erste Weltkrieg beginnt – und fordert bereits im September und Oktober die ersten Opfer aus Lengerich. Der Musketier Friedrich Heinrich Oeljeklaus, der Gefreite Ernst Louis Driemeyer und der Unteroffizier Ernst Friedrich Worpenberg erliegen in Lazaretten ihren schweren Verletzungen. Von Michael Baar mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter