Mi., 01.03.2017

Donots-Gitarrist Guido Knollmann in Lengerich Ein Rockstar feiert Karneval

Bewohner und Mitarbeiter singen und tanzen gemeinsam: Das Team des LWL-Pflegezentrums Lengerich hat einen tollen Karnevalsnachmittag mit einem sympathischen Guido Knollmann von den Donots (sitzend) veranstaltet – ganz ohne Punk und Rock diesmal.

Lengerich - Närrische Klänge statt rockiger Punk. Ein Star der deutschen Musikszene hat zum Abschluss der Karnevalszeit am Veilchendienstag einen für ihn wohl ziemlich ungewöhnlichen Auftritt hingelegt: Guido Knollmann, Gitarrist der Donots. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...

Mi., 01.03.2017

Mädchen-Mehrheit am Gymnasium Weiblich, fleißig, ehrgeizig

In den Klassen sind am Hannah-Arendt-Gymnasium mehr Mädchen als Jungen zu finden. An der Hauptschule ist es umgekehrt.

Lengerich - Am Hannah-Arendt-Gymnasium sind die Mädchen laut einer Statistik des statistischen Landesamt klar in der Mehrheit. Schulleiterin Angelika Heitmann überrascht das nicht. Sie sagt, ihre weiblichen Schülerinnen seien im Schnitt fleißiger und ehrgeiziger. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Mi., 01.03.2017

Berufungsverhandlung wegen Körperverletzung Erst gelogen, dann gestanden

 

Lengerich/Münster - Zunächst hat am Dienstag ein 36-jähriger Lengericher vor dem Landgericht Münster bestritten, bei einem Streit seine Schwester attackiert zu haben. Doch am Ende gestand er die Tat – und seine Schwester musste erleben, dass die Staatsanwaltschaft gegen sie ein Strafverfahren wegen uneidlicher Falschaussage einleiten will. Von Hans-Erwin Ewald mehr...


Mi., 01.03.2017

Internationaler Frauentag Mit Tanz, Henna und Mokka

Frauen aus der Türkei stehen am 8. März im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Lengerich - „Türkische Frauen in Lengerich: gestern – heute – morgen“ lautet das Motto des Internationalen Frauentages. Der wird in Lengerich zum 17. Mal begangen. Los geht´s am 8. März um 18.30 Uhr in der Gempt-Halle. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Di., 28.02.2017

Neurologie soll Thema sein Ministerin Steffens kommt am 13. März

NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens 

Lengerich - Besuch aus Düsseldorf wird am 13. März in Lengerich erwartet. Nach Angaben von Bürgermeister Wilhelm Möhrke kommt NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens, um über die “Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum“ zu sprechen. Auch die vom LWL geplante Trennung von der Neurologie soll dann Thema sein. mehr...


Di., 28.02.2017

Gempt-Blues Session Zwei Gäste kommen mit Gitarre

Spielen heute Abend im Gempt-Bistro: Tom Vieth und Rainer Achterholt.

Lengerich - Rainer Achterholt und Tom Vieth sind am 1. März Gäste bei der Blues-Session im Gempt-Bistro. mehr...


Di., 28.02.2017

Theater im Martin-Luther-Haus Auf dem Weg in die Freiheit

Stecken mitten in den Vorbereitungen für die Aufführung des Theaterstücks: Christoph Henzelmann (links) und Robert Rickert. Am Sonntag wird „Flüchtig“ im Martin-Luther-Haus auf die Bühne kommen.

Lengerich - „Flüchtig“ heißt das Stück, das am Sonntag, 5. März, von der Theaterwerkstatt „Rabatz“ aus Ibbenbüren im Martin-Luther-Haus gezeigt wird. Unterstützt werden die jungen Schauspieler dabei vom Jugendchor der Sing- und Chorschule an der Stadtkirche. Von Jendrik Peters mehr...


Di., 28.02.2017

Seltene Krankheit Phenylketonurie Keine Zeit für Verzweiflung

Ein Kochbuch über eiweißarme Ernährung ist ein Ergebnis des Engagements von Dieter Jochmann (Foto) und seiner Frau Anja.

Lengerich - Phenylketonurie ist eine sehr seltene Krankheit. Nur einer von 10 000 Deutschen leidet darunter. Umso überraschender kam die Diagnose für Familie Jochmann aus Lengerich. Von Dietlind Ellerich mehr...


Mo., 27.02.2017

Erste Arbeiten Am Markt-Carré tut sich was

Mehrere Bäume, die zwischen Schulstraße und Parkplatz standen, wurden gestern Morgen gefällt.

Lengerich - Teile des Markt-Carré-Parkplatzes konnten am Montag nicht genutzt werden. Grund waren Baumfällarbeiten. Die haben zu tun mit dem geplanten Abriss und Neubau des Gebäudekomplexes. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Mo., 27.02.2017

Jens Holtkamp drechselt in seiner Freizeit Holz ist sein Ding

Sicherheit wird groß geschrieben, wenn Jens Holtkamp an der

Lengerich - Der eine spielt Fußball, der andere hat eine Modelleisenbahn im Keller und wieder andere gehen Wandern. Hobbys gibt es viele. Doch Jens Holtkamp hat eines, das zweifelsohne in die Kategorie „Besonders“ gehört. Der Lengericher drechselt in seiner Freizeit. Von Dietlind Ellerich mehr...


So., 26.02.2017

Betreiber eines Escort-Services vor Gericht Mit Nacktfotos Druck ausgeübt

 

Lengerich/Ibbenbüren/Tecklenburg - Ein 45-Jähriger aus Ibbenbüren hat offenbar eine 35-Jährige mit der Drohung, Nackfotos von ihr dem Ehemann zu zeigen, zum Sex gedrängt. Der Fall landete jetzt vor dem Amtsgericht Tecklenburg. Dort musste sich der Betreiber eines Escort-Service wegen sexueller Nötigung verantworten. Von Dietlind Ellerich mehr...


So., 26.02.2017

„Abendvisite“ in Lengerich Vorbeugung und Therapie bei Osteoporose

Dr. Mohsen Ghiassi 

Lengerich - Informationen zum Thema Osteoporose gibt es bei der nächsten „Abendvisite“, zu der die Volkshochschule am Dienstag, 7. März, um 19.30 Uhr in den Tagungsraum der Helios-Klinik einlädt. Dr. Mohsen Ghiassi, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, ist der Referent. mehr...


Sa., 25.02.2017

Teestube „Weltweit“ Unterstützung für Integrationsarbeit

Buntstifte haben Dr. Jürgen Vutz (3. von rechts) und Elisabeth Braumann (2. von rechts) gleich mitgebracht in die Teestube „Weltweit“. Viel wichtiger für die Einrichtung ist die Spende von 2000 Euro durch das Unternehmen Windmöller & Hölscher.

Lengerich - Die Besucher sind nicht mit leeren Händen gekommen. Dr. Jürgen Vutz und Elisabeth Braumann vom Unternehmen Windmöller & Hölscher haben Buntstifte dabei, als sie die Teestue „Weltweit“ besuchen. Viel wichtiger: Die Firma unterstütz die Integrationsarbeit mit einem Betrag von 2000 Euro. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Sa., 25.02.2017

Dyckerhoff-Steinbrüche Seit zwei Jahren steht ein Zaun

Ein Maschendrahtzaun und ein dreieckiger Klotz markieren die Grenze der genehmigten Abgrabungsfläche am Dyckerhoff-Steinbruch in Hohne.

Lengerich - Ein Zaun markiert am Dyckerhoff-Steinbruch Hohne die genehmigte Abgrabungsfläche. Ähnlich sieht es am Steinbruch Höste aus. Von Michael Baar mehr...


Sa., 25.02.2017

Landwirtschaftlicher Ortsverein Lengerich Heftige Kritik an WLV-Initiative

Lengerich - Die Initiative des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes – „Offensive Nachhaltigkeit“ – ist in der Jahreshauptversammlung der Lengericher Landwirte auf heftige Kritik gestoßen. Von Michael Baar mehr...


Fr., 24.02.2017

„Thomas“ verschont Tecklenburger Land Abgerissene Äste und kleine Bäume

Glimpflich davongekommen ist das Tecklenburger Land beim Durchzug des Sturmtiefs „Thomas“. Im Juni des vergangenen Jahres (Bild) sah das anders aus, nachdem ein Unwetter mit Hagel, Starkregen und Sturm über die Region hinweg gefegt war.

Lengerich/Ladbergen/Lienen/Tecklenburg - Das Sturmtief „Thomas“ hat es gnädig gemeint mit dem Tecklenburger Land. Vereinzelt mussten die Feuerwehren umgestürzte Bäume oder herabgefallene Äste aus dem Weg räumen. Größere Schäden sind nicht entstanden, wie eine Umfrage bei den Freiwilligen Feuerwehren in Ladbergen, Lengerich, Lienen und Tecklenburg ergeben hat. Von Michael Baar mehr...


Fr., 24.02.2017

Lengericherin vor dem Amtsgericht Geldstrafe für plumpen Fälschungsversuch

Das Amtsgericht Tecklenburg. 

Lengerich/Tecklenburg - Sehr geschickt hat sich die Lengericherin offenbar nicht angestellt, als sie versuchte, mit gefälschten Gehaltsabrechnungen und Kontoauszügen einen 50.000-Euro-Kredit zu erlangen. Vor dem Amtsgericht Tecklenburg gab es jetzt die Quittung für die Frau. Von Dietlind Ellerich mehr...


Do., 23.02.2017

„Weibsbilder“ in Lengerich Umsonst Lachen

„Durchgangsverkehr – ausgebremst und abgezockt“ heißt das elfte Programm von Anke Brausch (links) und Claudia Thiel.

Lengerich - „Weibsbilder“, das Frauen-Duo steht für Kabarett, Comedy und Musik. Auch beim Auftritt am 5. März in Lengerich. Die WN verlosen Freikarten. Was man dafür tun muss? mehr...


Do., 23.02.2017

LWL-Klinik Lengerich „Abteilung arbeitet schnell und gut“

Ortstermin nach der Ausschusssitzung in der Abteilung Neurologie mit Thomas Profazi, stellvertretender LWL-Krankenhaus-Dezernent, LWL-Pflegedirektorin Mechthild Bischop und Neurologie-Chefarzt Dr. Michael Mandrysch (rechts).

Lengerich - Der Tagesordnungspunkt Neurologie der LWL-Klinik Lengerich war im Gesundheits-und Krankenhausausschuss des Landschaftsverbandes schnell abgehakt. Interessanter als die Sitzung im Festsaal der LWL-Klinik war der Besuch in der Abteilung Neurologie, die in der Helios-Klinik untergebracht ist. Von Michael Baar mehr...


Do., 23.02.2017

Hannah-Arendt-Gymnasium Anmeldefrist beginnt Dienstag

 

Lengerich - Von Dienstag, 27. Februar, bis Freitag, 3. März, können Kinder am Hannah-Arendt-Gymnasium für das neue Schuljahr angemeldet werden. mehr...


Do., 23.02.2017

Helios-Klinik Lengerich Rot, Gelb und Grün für Notfälle

In der Notfallambulanz gilt:

Lengerich - Wie wird in der Notfallambulanz entschieden, welche Patienten wohin weitergeschickt werden? In der Helios-Klinik helfen dabei unter anderem die Ampelfarben Rot, Gelb und Grün. Aber wer kommt überhaupt in die Notaufnahme? Von Dietlind Ellerich mehr...


Mi., 22.02.2017

Ballonpilot vor dem Amtsgericht Das lange Warten auf den Start

Das Amtsgericht Tecklenburg 

Lengerich/Tecklenburg - Der Gutschein für eine Ballonfahrt war schnell bestellt und ebenso schnell im Briefkasten. Bis der Beschenkte abheben konnte, gingen Jahre ins Land. Jetzt trafen sich Passagier und Pilot vor dem Amtsgericht Tecklenburg. Von Dietlind Ellerich mehr...


Mi., 22.02.2017

„Vorhang Auf“ Lengerich Fotograf trägt Gedicht vor

Ungewöhnliches Duett: Cornelia Berlemann (links) und Evelyn Kauschke spielten mit ihren Bariton-Saxofonen auf der Kleinkunstbühne.

Lengerich - Die Kleinkunstbühne „Vorhang Auf“ lebt von ungewöhnlichen Auftritten. Dazu gehörte bei der jüngsten Ausgabe sicher der Vortrag von Klaus Hartwig. Der ist eigentlich als Fotograf mehr hinter den Kulissen aktiv. Was er vortrug? mehr...


Mi., 01.03.2017

Lengerich „Wegweiser für Senioren in Lengerich“

Den „Wegweiser für Senioren“ präsentieren Stefan Zimmermann, Kirsten Natzan, Josef Leugermann, Doris Richter, Paul Niederdalhoff, Christian Schweer, Jörg Sprehe und Markus Trott (von rechts). Herausgeber ist das Bündnis für Familie Lengerich.

Lengerich - 44 Seiten, die es in sich haben: „Wegweiser für Senioren in Lengerich“ heißt die Info-Broschüre, die von der Arbeitsgruppe „Pflege und Versorgung im Alter“ im Rahmen des Bündnis für Familie jetzt vorgestellt worden ist. Tipps für Aktivitäten finden sich ebenso in dem übersichtlich gestalteten Heft wie Hinweise darauf, wo Beratungsangebote und Informationen zu finden sind. Von Michael Baar mehr...


Mo., 27.02.2017

Lengerich Seltene Krankheiten

Am heutigen 28. Februar ist der „Tag der seltenen Krankheiten“. Er findet zum zehnten Mal statt und steht diesmal unter dem Motto „Forschen hilft heilen!“. Nach Angaben der Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen finden in Deutschland aus diesem Anlass 33 Aktionen in 26 Städten statt. mehr...


1 - 25 von 3024 Beiträgen

Das Wetter in Lengerich

Heute

9°C 5°C

Morgen

7°C 2°C

Übermorgen

10°C 6°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter