Do., 05.11.2009

Lengerich Gift: Jetzt hat es „Lobo“ erwischt

Von Michael Baar

Lengerich - Der zweite Hund ist tot. „Qualvoll verendet“, präzisiert Dieter Schliek und muss schlucken. „Lobo“, so der Name des 15 Jahre alten Schäferhundes, habe ein ständiges Auf und Ab hinter sich, fügt der Lengericher hinzu. „Eigentlich schien er über den Berg zu sein“, erzählt der Nachbar Heinz Wetter. Am Ende hat es nicht gereicht, obwohl Lobo „fit wie ein Turnschuh“ gewesen sei. Gestern Morgen wartet Dieter Schliek auf den Kadaverwagen.

Eine Obduktion „ist nicht zu bezahlen“, erklärt er im Gespräch. „500 Euro soll schon die Analyse der vermeintlichen Giftköder kosten, mindestens“, hat Heinz Wetter in Erfahrung gebracht. Viel Geld, zu viel. Immerhin haben sich knapp 20 Hundebesitzer bei Heinz Wetter gemeldet seit dem Bericht in den WN am 29. Oktober. „Alle berichten von identischen Krankheitssymptomen ihrer Hunde“, berichtet der Lengericher. Der Tod seines Hundes „Raul“ hat die Sache ins Rollen gebracht.

Bei der Polizei haben sich mehrere Menschen gemeldet. „Das läuft als ein Ermittlungsverfahren“, berichtet Joachim Halsband. Der stellvertretende Leiter der Kriminalpolizei in Lengerich verweist auf einen weiteren Todesfall: „Bereits Anfang September ist ein toter Hund gemeldet worden.“

Nach dem WN-Bericht in der vergangenen Woche hätten sich weitere geschädigte Hundehalter gemeldet. Einfach sei es nicht für die Polizei, fügt Joachim Halsband hinzu. „Die Leute sollten Augen und Ohren offen halten“, rät er.

Auf Hinweise hoffen auch Dieter Schliek und Heinz Wetter. Sei es, dass weitere Giftköder gefunden werden, sei es, dass weitere Hunde die typischen Vergiftungssymptome wie Erbrechen und Durchfall zeigen. Alles, was möglicherweise weiterhilft, sei wichtig, betont Heinz Wetter. Unter ' 01 52/09 86 55 99 ist er zu erreichen.

Leserkommentare

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Nur eine Abstimmung möglich!

Ihre Bewertung wurde geändert.

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5

1 Stern = überhaupt nicht gut; 5 Sterne = hervorragend

Google-Anzeigen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/447627?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F699685%2F699689%2F