Do., 21.01.2016

Erdarbeiten an der Tecklenburger Straße Es geht voran

Etwa in dem Bereich, wo jetzt die Baumaschinen baggern walzen und rollen, soll einmal das neue Praxen- und Geschäftshaus stehen.

Etwa in dem Bereich, wo jetzt die Baumaschinen baggern walzen und rollen, soll einmal das neue Praxen- und Geschäftshaus stehen. Foto: Paul Meyer zu Brickwedde

Lengerich - 

Es wird gebaggert und planiert in diesen Tagen an der Tecklenburger Straße. Ein Zeichen dafür, dass es nun mit dem Vorhaben neuer Aldi-Markt und neues Praxen- und Geschäftshaus weitergeht.

Von Paul Meyer zu Brickwedde

Es tut sich wieder etwas auf dem Areal an der Tecklenburger Straße, auf dem der noch bestehende Aldi-Markt und das angrenzende Praxen- und Geschäftshaus durch Neubauten ersetzt werden sollen. Seit ein paar Tagen sind dort Erdarbeiten im Gang.

Bereits im Mai vergangenen Jahres waren in dem Bereich, in dem jetzt die Baumaschinen im Einsatz sind, zwei Wohnhäuser abgerissen worden. Das Projekt ist indes weit hinter dem ursprünglichen Zeitplan zurück. Das dürfte vor allem daran liegen, dass ursprünglich vorgesehen war, das Praxen- und Geschäftshaus zu erhalten. Dafür musste unter anderem noch einmal der Bebauungsplan geändert werden. Das ist Anfang Dezember geschehen.

Nun soll am südwestlichen Ende das neue Haus entstehen, der Markt wird auf der kompletten Breite im nördlichen Bereich des Grundstücks gebaut und etwa doppelt so groß sein wie der bisherige. Der Rest ist als Parkplatz vorgesehen.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3752487?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F175%2F